Samstag, 9. März 2013

musicdiversity.ch

Samstag, 9. März 2013

Samstag, 9. März 2013

14 - 17 Uhr Konzerte

in den Sälen der Musik-Akademie Basel

mit Schülerinnen und Schülern, Dozierenden

und Studierenden

der Musikalischen Grundkurse Basel,

der Musikschule Basel,

der Hochschule für Musik und

der Schola Cantorum Basiliensis - Hochschule für

Alte Musik der Fachhochschule Nordwestschweiz.

17 Uhr Festakt

im Grossen Saal der Musik-Akademie Basel

Begrüssungen

Silvia Rapp, Präsidentin Akademierat der

Musik-Akademie Basel

Stephan Schmidt, Direktor Musik-Akademie Basel

Ansprache

Ständerätin Christine Egerszegi-Obrist

und musikalische Beiträge der vier Institute

Eintritt frei, Gäste herzlich willkommen!


Übersicht und Inhaltsverzeichnis

im Freien

Seite 4

13:40 - 14:00 Uhr

MSB

Alphornbläser

Schüler/innen der

Aufbauklasse der Musikschule

Basel

Leitung: Stefan Ruf

Cafeteria

Seite 4

Grosser Saal

Seiten 5 und 9

14:00 - 14:20 Uhr

MSR

Ensemble der Musikschule

Riehen

Klassen Katharina Bopp,

Dominique Chiarappa-Zryd,

Bernadette Fries Bolli, Nicolas

Rihs, Susanne Rodewald,

Hansjürgen Wäldele

(Grillo, Grossi da Viadana)

14:25 - 14:45 Uhr

MSB

Alphornbläser

WIEDERHOLUNG

14:45 - 15:05 Uhr

MSB

Kammermusik

Kammermusik einstudierte

mit Christian Abbühl

Sopran, Flöte, Violoncello

und Klavier (Ravel)

15:10 - 15:30 Uhr

MSB

Alphornbläser

WIEDERHOLUNG

15:30 - 15:50 Uhr

MSB

Ensemble Blechwind

Leitung: Franz Leuenberger

16:00 - 17:00 Uhr

HSM Jazz

Oliver Pellet Trio

(Gitarre, Schlagzeug,

Kontrabass)

17 Uhr

MAB

Jahresfeier 2013

Festakt

Begrüssung Silvia Rapp,

Präsidentin Akademierat der

Musik-Akademie Basel

Begrüssung Stephan Schmidt,

Direktor Musik-Akademie

Basel

Ansprache Ständerätin

Christine Egerszegi-Obrist

anschliessend

MAB

Apéro

und musikalische Beiträge der

vier Institute

2


Kleiner Saal

Seite 6

Neuer Saal

Seite 7

Klaus Linder-Saal

Seite 8

Vera Oeri-Bibliothek

Seite 8

SCB

Oboenensemble SCB

Leitung: Carole Wiesmann

(Suiten aus der Düben-

Sammlung Uppsala &Lully)

MGK und MSB

Frühlingsgezwitscher

Schulkinder aus den

Musikalischen Grundkursen

begegnen Schülern eines

Streicherensembles der

Musikschule Basel

Leitung: Annkathrin Zwygart

und Isabelle Ladewig

HSM

Ra-ash Trio

Kammermusik Oboe,

Klarinette, Fagott

(Villa-Lobos)

Führung

durch den Neubau

Markus Erni

(Pavillon)

und 14 – 17 Uhr

Filmvorführung

to_perform. Vinko Globokar

im Rahmen des HSM-

Forschungsprojektes

"Aufführungspraxis der neuen

Musik" (Audiozentrum)

SCB

Companie Vertigo

(Händel, Fontana)

MGK und MSB

Schulkinder aus den

Musikalischen Grundkursen

begegnen Schülern eines

Schlagzeugensembles der

Musikschule Basel

Leitung: Esther Bacher

und Alex Wäber

HSM

Kammermusik

Ra-ash Trio

WIEDERHOLUNG

Die langen Melodien des

Notker Balbulus –

Zur Aktualität einer

mittelalterlichen Persönlichkeit

Philipp Zimmermann, SCB

(Lohr-Wenzinger-Studio)

SCB

Companie Vertigo

WIEDERHOLUNG

MGK

Hoi, hoi, Lumpnschuah

Zum Mitmachen für

Gross und Klein

Wir singen, begleiten und

tanzen einen

alpenländischen Kanon.

Leitung: Patrizia Lais

HSM

Kammermusik

Ra-ash Trio

WIEDERHOLUNG

Führung

durch den Neubau

Markus Erni

(Pavillon)

Live-Übertragung

Festakt

aus dem Grossen Saal

Live-Übertragung

Festakt

aus dem Grossen Saal

Was uns alte Noten erzählen –

Blick in die Werkstatt des HSM-

Forschungsprojekts "Notenlese"

Michael Kunkel, HSM, und

Martina Wohlthat

(Lohr-Wenzinger-Studio)

3


Im Freien

Musikschule Basel

13.40 – 14.00 Uhr Alphornbläser

Schüler/innen der Aufbauklasse der Musikschule Basel

Silvan Purtscher, Noe Lehmann, Julia Bullinger, Leon Kähli, Daniel Zinsstag

Leitung: Stefan Ruf

Schweizer Alphornmusik, nach Ansage

14.25 – 14.45 Uhr Alphornbläser

Wiederholung

15.10 – 15.30 Uhr Alphornbläser

Wiederholung

Cafeteria

16.00 – 17.00 Uhr Oliver Pellet Trio

Oliver Pellet, Gitarre

Florian Haas, Schlagzeug

Federico Abraham, Kontrabass

(Hochschule für Musik, Abteilung Jazz)

ab ca. 18 Uhr

Apéro, im Anschluss an den Festakt im Grossen Saal

4


Grosser Saal

Musikschule Basel

14.00 – 14.20 Uhr Ensemble der Musikschule Riehen

Klassen Katharina Bopp, Dominique Chiarappa-Zryd, Bernadette Fries Bolli, Nicolas Rihs,

Susanne Rodewald, Hansjürgen Wäldele

Blockflöten: Deborah Buess, Céline Brozek, Fiona Anderau, Susanne Rodewald, Elisabeth Schneider,

Noemi Müller, Alice Descoeudres, Isabelle Abt , Katharina Bopp

Viola, Violoncello: Katrin Bösiger, Dominique Chiarappa-Zryd, Bernadette Fries Bolli,

Tilman Rodewald

Oboe, Englischhorn, Fagott: Alexander Heinimann, Lara Oxley, Roman Schraner,

Hansjürgen Wäldele

Giovanni Battista Grillo

(ca. 1570–1622 )

Lodovico Grossi da Viadana

(ca. 1560–1627)

Canzon III zu acht Stimmen aus den Sacri concentus ac symphoniae

(1618)

La Bergamasca aus den Sinfonie musicale a otto voci (1610)

14.45 – 15.05 Uhr Kammermusikgruppe der Musikschule Basel

Nanora Büttiker, Gesang (Klasse Hans-Jürg Rickenbacher)

Gracia Steinemann, Klavier (Klasse Alicja Masan)

Giulia Cudini, Flöte (Klasse Matthias Ebner)

Anna Abbühl, Violoncello (Klasse Ivan Monighetti)

Einstudiert mit Christian Abbühl

Maurice Ravel

(1875–1937)

Chansons madécasses. Drei Lieder für Sopran, Flöte,

Violoncello und Klavier (1925/26)

(Texte: Evariste Parny)

«Nahandove»

«Aoua»

«Il est doux»

15.30 – 15.50 Uhr Ensemble Blechwind

Leitung: Franz Leuenberger

Lino Bally, Clemens Blumer, Cosima Brudy, Joshua Caceres, Jacob Ehrenzeller, Beat Federspiel,

Raphael Freiburghaus, Lionel Freundler, Livia Graf, Jörg Gschwind, Kilian Kaim, Kornelius Kaim,

Dominic Mueller, Esther Mueller, Timo Rempert, Dirk Schrank

Leslie Searle

(*1937)

Edvard Grieg

(1843–1907)

Traditional

Richard Adler

(1921–2012) /

Jerry Ross

1926–1955)

George Gershwin

(1898–1937)

Cornelius Vreesvijk

(1937–1987)

Joplin in the Twenties (1998)

Hochzeitstag auf Troldhaugen (1896)

Ajde Jano. Bearbeitung von Reimar Walthert

Hernando's Hideaway. Bearbeitung von Darrol Barry (1954)

Strike Up the Band (1927–30)

Brev från kolonien (1965)

5


Kleiner Saal

Musikhochschulen FHNW – Schola Cantorum Basiliensis – Hochschule für Alte Musik

Allgemeine Schule der Schola Cantorum Basiliensis

14.00 – 14.20 Uhr Oboenensemble der Schola Cantorum Basiliensis

Mirjam Hüttner, Carole Wiesmann, Ariane Brückner, Silvan Loher, Oboen

Daniel Som, Taille

Uli Dietsche, Anne D'Anterroches, Giulia Breschi, Fagott

Markus Maggiori, Perkussion

Carole Wiesmann, Leitung

Jean Baptiste Lully

(1632–1687)

Anonymus

(17. Jh.)

Anonymus

(17. Jh.)

Marche. Bearbeitung von André Philidor

Suite g-Moll aus der Dübensammlung (17. Jh.)

Ouverture – Bourrée – Menuet – Lamento. Adagio –

Passepied – Gigue

Suite e-Moll aus der Dübensammlung (17. Jh.)

Entrée – Tombeau – Gigue – Angloise – Menuet – Final

14.45 – 15.05 Uhr Companie Vertigo

Shai Kribus, Oboe und Blockflöte

Katya Polin, Violine

Alexandra Polin, Viola da gamba

Damien Desbenoit, Cembalo und Orgel

Georg Friedrich Händel

(1685–1759)

Giovanni Batista Fontana

(ca. 1571–ca. 1630)

Triosonate g-Moll HWV 393 (ca. 1720)

Andante

Allegro

Largo

Allegro

Sonata XIV aus den Sonate a 1, 2, 3 (1641)

[ohne Bezeichnung]

15.30 – 15.50 Uhr Companie Vertigo

Wiederholung

6


Neuer Saal

Musikalische Grundkurse

14.00 – 14.20 Uhr Schulkinder aus den Musikalischen Grundkursen

begegnen Schülern eines Streicherensembles der Musikschule Basel

Leitung: Annkathrin Zwygart und Isabelle Ladewig

Kinder der 2a Klasse der Primarschule Erlensträsschen

Noah Alexander, Noémie Bezençon, Ella Dickmann, Tassilo Fakler, Enya Minovsky,

Max Modrow, Luisa Schweighauser

SINGSTRINGS (Streicherensemble Crescendo Grundstufe 2)

Antonia Haselhoff, Alma Gehrig, Aline Hess, Amanda Jüngling, Amélie Nardi, Arielle Schnyder, Clemens Martin,

Elsa Müller, Hanna Studer, Mahir Tibor Hossain, Nele Heeb, Noémie Fischer, Paul Geser, Pearl Uthayashankar

Piyadasa, Raphael Blumenbach, Philipp Gschwend, Sophie Gschwend, Vera Händler, Zoe Thomann

Joseph Haydn

(1832–1809)

Ernst Schmid

(1835–1901)

Johann Pachelbel

(1653–1706)

Traditional

Traditional

Alles schweiget

Dieser Kuckuck

Kanon

Es tönen die Lieder

Irish Washer Women

(arr. Sheila Nelson)

14.45 – 15.05 Uhr Schulkinder aus den Musikalischen Grundkursen

begegnen Schülern eines Schlagzeugensembles der Musikschule Basel

Leitung: Esther Bacher und Alex Wäber

Kinder der 4b Klasse der Primarschule Margarethen

Outhman Aabid, Nico Bürkle, Merisa Gashi, Mercedes Garcia, Antoni Grzelak, Anita Hasanaj,

Parthiv Kangsabanik, Zilan Meranli, Dave Morandini, Dion Morina, Claudia Prabaharan, Egzona Redzepi,

Noemi Rivera, Emma Rodewald, Martin Simeonovic, Jastif Srikanthan, Aleksandra Stankovic,

Andjela Stankovic, Aathitai Sundaralingam, Matilda Watson, Delal Yildirim

Schlagzeugensemble der Musikschule Basel

Bao-an Nguyen, Kornel Deller, Gian-Luca Lunau, Ramo Ayaou

15.30 – 15.50 Uhr Hoi, hoi, Lumpnschuah

Zum Mitmachen für Gross und Klein

Wir singen, begleiten und tanzen einen alpenländischen Kanon.

Leitung: Patrizia Lais

17.00 Uhr Live-Übertragung des Festaktes aus dem Grossen Saal

Technische Realisation:

Studierende der Klasse Audiodesign Volker Böhm

Leitung: Robert Hermann

7


14.00 – 14.20 Uhr Ra-ash Trio

Shani Shachar, Oboe

Filipa Nunes, Klarinette

Ana Teresa Herrero Bordell, Fagott

Kammermusikklasse Anton Kernjak

Klaus Linder-Saal

Musikhochschulen FHNW – Hochschule für Musik

Heitor Villa-Lobos

(1887–1959)

Trio für Oboe, Klarinette und Fagott (1921)

Animé

Languissament

Vivo

14.45 – 15.05 Uhr Ra-ash Trio

Wiederholung

15.30 – 15.50 Uhr Ra-ash Trio

Wiederholung

17.00 Uhr Live-Übertragung des Festaktes aus dem Grossen Saal

Technische Realisation:

Studierende der Klasse Audiodesign Volker Böhm

Leitung: Robert Hermann

14.00 – 14.20 Uhr Pavillon

Führung durch den Neubau

Markus Erni

Vera Oeri-Bibliothek

14.00 – 17.00 Uhr Audiozentrum

to_perform. Vinko Globokar im Rahmen des HSM-Forschungsprojektes

"Aufführungspraxis der Neuen Musik"

Filmvorführung

14.25 – 14.45 Uhr Lohr-Wenzinger-Studio

Die langen Melodien des Notker Balbulus – Zur Aktualität einer mittelalterlichen Persönlichkeit

Philipp Zimmermann, SCB

15.30 – 15.50 Uhr Pavillon

Führung durch den Neubau

Markus Erni

16.00 – 16.20 Uhr Lohr-Wenzinger-Studio

Was uns alte Noten erzählen – Blick in die Werkstatt des HSM-Forschungsprojekts "Notenlese"

Michael Kunkel, HSM, und Martina Wohlthat

8


Festakt

Grosser Saal der Musik-Akademie Basel

17.00 Uhr

Sándor Veress

(1907–1992)

Sonatine für Oboe, Klarinette und Fagott

(1931)

Allegro giocoso

Andante

Grave – Allegrissimo

Ra-ash Trio

Shani Shachar, Oboe

David Silva, Klarinette

Ana Teresa Herrero Bordell, Fagott

Kammermusikklasse Anton Kernjak,

Hochschule für Musik

Silvia Rapp, Präsidentin Akademierat der Musik-Akademie Basel

Georg Friedrich Händel

(1685–1759)

Triosonate g-Moll HWV 393 (ca. 1720)

III Largo

IV Allegro

Companie Vertigo

Shai Kribus, Oboe und Blockflöte

Katya Polin, Violine

Alexandra Polin, Viola da gamba

Damien Desbenoit, Cembalo

Schola Cantorum Basiliensis,

Hochschule für Alte Musik

Stephan Schmidt, Direktor Musik-Akademie Basel

Schulkinder aus den Musikalischen Grundkursen

begegnen Schülern eines Schlagzeugensembles der Musikschule Basel

Leitung: Esther Bacher und Alex Wäber

Kinder der 4b Klasse der Primarschule Margarethen

Outhman Aabid, Nico Bürkle, Merisa Gashi, Mercedes Garcia, Antoni Grzelak, Anita Hasanaj, Parthiv Kangsabanik,

Zilan Meranli, Dave Morandini, Dion Morina, Claudia Prabaharan, Egzona Redzepi, Noemi Rivera, Emma Rodewald,

Martin Simeonovic, Jastif Srikanthan, Aleksandra Stankovic, Andjela Stankovic, Aathitai Sundaralingam,

Matilda Watson, Delal Yildirim

Schlagzeugensemble der Musikschule Basel

Bao-an Nguyen, Kornel Deller, Gian-Luca Lunau, Ramo Ayaou

Ansprache

Ständerätin Christine Egerszegi-Obrist

«Wenn es nach der Eule ginge, wäre es nie Tag»

Die Musikförderung der öffentlichen Hand zwischen Anspruch und Realität.

Jugendchor VIVO

Leitung: Maria Laschinger und Beat Vögele

Hannah Aeschbacher, Fiona Bargetzi, Solvey Bridge, Johanna Büttler, Muriel d'Aujourd'hui, Salome Dudli, Miro

Hanauer, Lia Hasler, Delia Hauser, Florian Huber, Timea Inhelder, Aline Jaccoud, Amina Kiwirra, Fiona Langlotz, Ena

Leibundgut, Zehwi Lim, Fabian Mesmer, Aiyana Messerli Stern, Rebecca Metzger, Nora Möller, Matthias Moser, Nora

Müller, Michaela Nöthiger, Camila Rebolledo, Helene Renaux, Lena Rüttimann, Geraldine Schöpflin, Linard

Schwendener, Chiara Selva, Mia Steiger, Marlene Steinmann, Martina Stöckli, Rosanna Strub, Lina Sturm, Davide

Triscari Piediviti, Tilman Weber, Anna Weise, Gina Witzig, Pia Zibulski

J. M. La Fuerili/P. Lajos Otoño

(Arr: A.A. Cuello Piraquibis)

Joe Zawinul

(1932–2007)

Mercy, Mercy, Mercy (1966)

(Arr. M. Poschner)

9


10

Stand: 1.3.2013/br

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine