April - DL0TUD

dl0tud.tu.dresden.de

April - DL0TUD

Harald, DL2HSC: Diesmal hatte ich mit dem Fichtelberg den richtigen Standort.

Steffen, DL2LCE: Der Standortwechsel brachte das dreifache Ergebnis! Aber es war extrem windig und nach 2 Stunden

schweinekalt! Erst die Mittagssonne brachte etwas wärmere Temperaturen mit sich.

Christian, DG0LCR: Meine erste Aktivität 2010, herrliches Wetter. Leider hat das QSO mit DH0LS nicht funktioniert.

Habe ihn gegen 09:30 mit 55 und stabilem Signal gehört und auch gerufen. Sollte nicht sein. Dann beim nächsten mal.

Jens, DH0LS: Gute Aktivität in JO60/61, leider kein DX trotz Hochdruckwetterlage - vermutlich haben die

Kondensstreifen der Jets eine leichte Reflexionswirkung auf 23/13cm...und diesmal war europaweites Flugverbot.

Sorry an Christian - ich habe „vergessen“ nach Norden zu drehen und dann auf 13cm umgeschaltet.

Mario, DH5YM: Das war fuer mich die erste Teilnahme dieses Jahr. Und gleich vom Hirtstein ;) Trotz, dass ich nicht

selbst CQ gerufen habe waren das dann 18 QSOs. Einen kurzen Bericht mit Bild findet Ihr auf:

http://dh5ym.ath.cx/wiki/?p=399

Jürgen, DJ7AL: Danke für die QSOs. Hier mein Log. Beim rückwärts fahren soll man aufpassen und nicht vor dem

Aufbau über die Antenne fahren.(HI) So wurde aus einer 35ele. eine 27ele. Dank dem Battery Booster MFJ-4416B hatte

ich eine konstante Spannung von 13,8V am IC-910. Die Batteriespannung schwankte zwischen 11,9 und 12,5V.

VY 73 bis zum nächsten Mal.

DJ7AL: Antennenoptimierung mit 4-Kreiser

DJ7AL JO61VC

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine