Aus den Kreisgruppen, Jagdvereinen & Jägerschaften Termine

jagdbayern

Aus den Kreisgruppen, Jagdvereinen & Jägerschaften Termine

In den Räumen der Jagdschule

Albert in Schweinfurt wurden

eine Jungjägerin und elf

Jungjäger in den Kreis der Jäger

aufgenommen.

Durch den Ausbilder Wolfgang

Senft, zugleich StellvertretenderVorsitzender

des Jagdschutzvereins

Schweinfurt, mit dem die

Jagdschule kooperiert, erhielten

den Jägerschlag:

Martin Wyrol, Michael

Trost, Thomas Bittner, Stefan

Feyh, Ulrike Richter,

Jürgen Wetterich, Miroslaw

Bolz, Ralf Beck, Lothar Koch

Auf Initiative von Christian

Baumann (im Bild r.) und Daniel

Lohfi nk, Bezirksbeauftragter

der Jungen Jäger Bayern

für Unterfranken (3. v. l.),

beteiligte sich die BJV-Kreisgruppe

Hammelburg mit einem

Stand am Weihnachtsmarkt.

Im Angebot hatten die Jäger

Wildschweinbratwürste, Jagertee

und einiges mehr.

Auch die Nachfrage nach heimischem

Wildbret war groß.

Aus den Kreisgruppen, Jagdvereinen & Jägerschaften

Jagdschutzverein Schweinfurt begrüßte seine Neulinge

und Thomas Bader. Mit dabei

waren die Ausbilder Max

H. Endres, Dr. Wolfgang

Buchner, Sigmund Stadler,

Harald Strobel, Schulungsleiter

Anton Albert und Re-

vierpächter Ronald Bördlein

sowie Detlev Rippl.

Senft wies die Neulinge auf

ihre Verantwortung gegenüber

Wild, Wald und Umwelt

hin. Besonnenheit

BJV-Kreisgruppe Hammelburg auf dem Weihnachtsmarkt

Hier wurden die Interessenten

an die örtlichen Jäger verwiesen.

Die Attraktion des

Weihnachtsmarktes stellten

die Bläser der Kreisgruppen

aus Hammelburg und Gemünden

dar.

Den Stand organisierten und

betreuten Klaus Kolb, Helmut

Heid, Daniel Lohfi nk, Patricia

Dünisch, Christian Baumann

(im Bild v. l.), sowie Steffen

Sitzman, Ulli Tobaben und

David Neuland. D. Lohfi nk

in allen jagdlichen Situationen

habe oberste Priorität,

betonte er. Anschließend

folgte ein gemütliches

Beisammensein mit angeregtem

Austausch. M. H. Endres

3/2010

33

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine