Aufrufe
vor 5 Jahren

Veranstaltungsübersicht November 2012 - Grammatikoff

Veranstaltungsübersicht November 2012 - Grammatikoff

Donnerstag, 01.11. | 20

Donnerstag, 01.11. | 20 Uhr Konzert „Druck im Raum“ QUERJAM quer durch die Stilrichtungen, quer durch das Komponierte und die Improvisation! Groove-Jazz, der sich der unterschiedlichsten Musikstile bedient und ihnen doch immer eine ganz eigene Farbe verleiht: das ist querjam. Die vier Musiker spielen seit Jahren in unterschiedlichen Bands und Projekten im Ruhrgebiet und im Raum Köln, die von Funk über Rock bis zur Weltmusik reichen. So verlässt sich die Band ebenso auf die moderne Soundästhetik des Nujazz wie auf die Interaktion der Musiker selbst. Zahlreiche der Stücke sind in Jams, also während des Improvisierens entstanden. Weitere Stücke stammen aus der Feder des Keyboarders Karsten Winhart und wurden dann gemeinsam erarbeitet und adaptiert. Alle Stücke leben von dem Input der einzelnen Musiker und ergeben dann den unverwechselbaren querjam Sound. Das Programm reicht entsprechend von Stücken, die von Samples und Drum&Bass Grooves geprägt sind, bis zum afrokubanischen 6/8 Rhythmus. Getragen werden sie von den Grooves der Rhythmus-Gruppe um Andreas Reinhard (bass) und Marcel Settner (dr). Die harmonische „Flächenwirkung“ der Songs wird von Karsten Winhart (keys) realisiert und Stefan Dahlke (trp) leitet die Zuhörer mit Melodien, die von lyrisch bis funky reichen, durch die einzelnen Stücke. Live werden die vier Musiker von Gastmusikern an Saxofon und Gitarre begleitet, um zweistimmige Bläsersätze und facettenreiche Soli realisieren zu können. Wenn die einzelnen Stücke auch durchkomponiert sind, behält auch der Live-Auftritt das Element des Jammens bei! www.myspace.com/querjam VVK: 6 Euro zzgl. Gebühren; AK: 8 Euro // ****Shuttle Service**** //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Samstag, 03.11. | 19.30 Uhr Karawane TRANS-MISSION THE STONE Ein Kunstprojekt der Karawane: Ausstellungseröffnung! Die Karawane projiziert nicht nur seit 20 Jahren mit Leidenschaft Bilderreisen und bildet ein Sprachrohr für fantastische Geschichten vom Unterwegssein, sie schafft auch immer wieder Ausstellungsraum für bildhafte Arbeiten. Im Frühjahr hat die Karawane das Projekt „Trans- Mission the stone“ initiiert: 20 Reisende haben in ihren Traumkisten gewühlt und ihre speziellen Reisefundstücke, ihre Kleinode, die sie unterwegs gefunden oder gesammelt haben, zusammengebracht. Zufälligkeiten, die aus dem Reisen heraus entstanden sind, haben sich zu Kunstwerken gewandelt. Sie werden zuhause an einem ausgewählten Platz aufbewahrt, um die Erinnerungen wach zu halten - sie sind unser aller Lagerfeuer und bilden im wahrsten Sinne des Wortes eine „Über-Tragung“! In einer gemeinsamen Ausstellung werden die Objekte vom 4. November bis 1. Dezember 2012 im Steinbruch an einem Ort installiert, um ihre neue Bedeutung besonders herauszustellen, die Geschichten dazu zu dokumentieren, Reflexionen anzustellen, kollektive Wahrnehmungen zu erfahren, Standpunkte zu finden ... Kurz: Die Karawane bringt die Gedanken auf Wanderschaft. Zur Ausstellungseröffnung am 3. November 2012 um 19.30 Uhr spielt Jo Glaser (The Mammut) live – „In Blues we trust“. Ausdrucksvoll und dynamisch lässt er mit seinen Eigenkompositionen, mit seiner Stimme für die Zuhörer einen anderen Raum entstehen. www.karawanepott.de Eintritt frei! //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Veranstaltungsübersicht Steinbruch | November 2012 | Stand: 10. Oktober 2012

Sonntag, 04.11. | 19.30 Uhr Musiksonntag ANDY PILGERS SMOOTH ATTACK Bekannte Rock- & Popsongs in neuem Gewand mit Saxophonist Michael Hügel An jedem ersten Sonntag im Monat lädt der Schlagzeuger Andy Pilger zu einer leisen und relaxten Version seines Groove Attack ein, dem Smooth Attack. Er tauscht dafür seine Sticks und Drums gegen Percussion und präsentiert zusammen mit Benny & Joyce und Camillo Villa (Bass): Free Acoustic Pop! Special Guest ist der Saxophonist Michael Hügel. www.andypilger.de Video: http://www.youtube.com/watch?v=kldSQQtEa5Q Eintritt frei! //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Mittwoch, 07.11. | 20 Uhr Konzertreihe ORIGINALTON SESSION Mit The Portlands (UK) & Trevor Alguire (Kanada) Seit April präsentieren wir am ersten Mittwoch im Monat bei freiem Eintritt Singer/Songwriter und Bands, deren Musik zwischen den Polen Folk und Pop oszilliert. Originalton ist eine Plattform für anspruchsvolle, meist akustische Live-Musik. The Portlands, eine fünf köpfige Rock-Band aus Manchester, die unverwechselbaren Folk-Rock spielen. Gegründet im Jahr 2009, umfassen The Portlands Dook Dootson (Gitarre und Gesang), Nick Dunai (Lead-Gitarre), Tim Isherwood (Rhythmus-Gitarre), Dave ('Ishy') Isherwood (Bass) und Max Winnington (Schlagzeug). Nach zahlreichen Touren durch das gesamte Königreich, ausverkauften Konzerten, mehreren Festival Gigs vor bis zu 10.000 Menschen und einer Zusammenarbeit mit Elbow in den Blueprint Studios in Manchester, können die Jungs bereits einiges an Erfahrung vorweisen. Dies führte sie im Sommer 2010 zu den Skyline Studios in New York, wo sie mit dem Produzenten Nick Miller (Billy Joel, Patti Smith, Julian Lennon) die EP "Peace Love Soul“ aufnahmen. Trevor Alguire ist nicht einfach nur ein weiteres Talent aus dem schier unerschöpflichen Reservoir guter Singer/Songwriter aus Kanada, sondern einer, dem man eine internationale Karriere zutrauen darf. Alguire stammt aus Ottawa und gehört dort zur Szene um auch überregional bekannte Acts wie Jim Bryson & The Occasionals, Sarah Harmer und Kathleen Edwards mit bestem Draht zu Blue Rodeo, den Skydiggers und Fred Eaglesmith. Trevor Alguire ist ein echter Schatz, der nur noch gehoben werden muss! Das aktuelle Werk trägt den Namen “Now Before Us" erscheint im Eigenvertrieb und ist in die Euro Americana Charts auf Platz 10 sowie in den Canadian Roots Charts auf dem vierten Platz eingestiegen. www.theportlands.net Video: http://www.youtube.com/watch?v=-QX-mG7y7Go www.trevoralguire.com Video: www.youtube.com/watch?v=t8iJbsdL7os Eintritt frei! //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Freitag, 09.11. | 20 Uhr Konzert IAIN MATTHEWS & EGBERT DERIX „Afterwords“ - Matthews kehrt mit seinem Partner Egbert Derix zurück Der Mann verkörpert gleich zwei Kapitel Pop-Geschichte: Als Sänger und Gitarrist wurde Iain Matthew McDonald – so sein kompletter Name – 1967 zur tragenden Säule der britischen Folkrock- Gruppe Fairport Convention. Zwei Jahre später gründete er seine eigene Formation Matthews Veranstaltungsübersicht Steinbruch | November 2012 | Stand: 10. Oktober 2012

November 2012 - GT-Info
november 2012 - Stadt Gelsenkirchen
November 2012 Diez und Umgebung
Musik in kirchen nOVeMBer 2011 – JAnuAr 2012 - Kirchenkreis ...
November 2012 - Spielbanken Niedersachsen Gmbh
ARD HÖRSPIELTAGE 7. bis 11. novEmbER 2012 in ... - Kindernetz
Veranstaltungsübersicht Wintersemester 2011/2012 - Heidelberger ...
September, Oktober, November 2012 - Spielmuseum Soltau
Oktober/November 2012 Kostenlos für Sie - Ferien in Freudenstadt
Opernmagazin November / Dezember 2012 - Oper Frankfurt
Du, Du & Ich von Theo Fransz 26. Oktober bis 15. November 2012 ...
AM PIANO 19. – 25. November 2012 - Rondo
November 2012 - Stadt Schwabach
November 2012 - Roeser
November 2012 - mahira.de