Infos und Wegbeschreibung - Schule für Natural Horsemanship

horsemanship.schule.ch

Infos und Wegbeschreibung - Schule für Natural Horsemanship

Infoblatt

San Jon

Die Schule für Natural Horsemanship TM

Parelli

Heimstudium

Level 1-3

&

Lern DVDs

in Deutsch

::

Horsemanship

Kurse

Camps

Events

Kids-Camps

Experience Weeks

Pferdetraining

Time-Share

Privatlektionen

::

H E T S

Horseman-Education-Tools-Support

Via Suot Chesas 8b

CH-7512 Champfèr

MWST: 602799

Tel. CH: +41(0)81 833 83 73

Tel. D & A: +49(0)421 244 49 11

www.hets4you.ch

www.horsemanship-schule.ch

info@hets4you.ch

Herzlich willkommen zu einem

HETS Camp in San Jon

Kursbeginn: erster Tag 9:15 Uhr

Kursende letzter Tag 17:00 Uhr (eher später)

Wie kannst du dich auf einen Kurs vorbereiten?

• LEVEL 1

Heimstudium Level 1, DVDs: 7 Spiele, Freistil Reiten, Hängerverladen.

• LEVEL 2

zusätzlich Heimstudium Level 2, DVDs: Pferde einfangen, Buch Parelli Natural

Horsemanship.

• Organisiere dich zu Hause, damit du keine weiteren Termine oder Verpflichtungen

hast. So kannst du dich rein auf dein Horsemanship konzentrieren.

• Wenn du mit dem Hänger anreist und das Verladen für dein Pferd noch nicht

alltäglich ist, mache es dir so stressfrei wie möglich, reise am Vortag an.

Allgemeine Infos

• Falls du erst am Morgen anreist, organisiere dich so, dass du bei Kursbeginn

dein Pferd bereits in seine Boxe versorgt hast. Das Mittagessen wird jeweils um

ca. 12:30 Uhr eingenommen. Bitte organisiere dich so, dass du abends keine Termine

hast, da Pferde keine Uhr haben und der Kurs manchmal länger gehen kann.

• Wir und sicher auch du möchten gern an diesem Ort weitere Kurse durchführen

und besuchen. Wir bitten dich daher, die Reitanlage so zu benützen, als

wäre es deine eigene. Herzlichen Dank! Tipp: Benutze kein Stroh im Hänger und

miste den Hänger aus, bevor du dein Pferd auslädst.

• Die Kurse sind in erster Linie ein Menschentraining. Wenn du auswählen

kannst, nimm dein „einfachstes“ Pferd mit. Es ist wichtig, dass du das Konzept

richtig verstehst und mit nach Hause nimmst. Falls du ein junges (rohes Pferd)

oder einen Hengst hast, verständige unbedingt deinen Instruktor vor dem Kurs!

• Kurse sind sehr intensiv für die Menschen. Gönne dir genügend Schlaf, damit

du diese wertvollen Informationen voll aufnehmen und ausschöpfen kannst. So

wirst du der beste und geduldigste Lehrer für dein Pferd sein.

• Wir empfehlen dir, am Vortag anzureisen und vor Ort zu übernachten. Es

fördert nicht nur die Gruppendynamik, sondern es ergeben sich auch interessante

Gespräche.


Adresse der Anlage:

Saloon San Jon

Men Juon

7550 Scuol

Tel. 081 864 10 62 - Fax. 081 864 15 67

info@sanjon.ch - www.sanjon.ch

Pferdeboxen, Anlagenbenützung und Weide:

Für CHF 30.-- pro Nacht ist dein Pferd direkt auf der Anlage untergebracht. Bitte bezahle dies in bar direkt vor Ort.

Danke!

Leihpferd für Kurse/Camps, inkl. Boxe, Anlagebenützung, Sattel

Level 1 CHF 375.-- / Woche

Level 2 CHF 500.-- / Woche

Level 3 CHF 625.-- / Woche

Bitte bezahle dies in bar direkt vor Ort. Danke!

Übernachtungsmöglichkeiten:

Wer es bequem haben möchte und seinem Pferd ganz nah sein möchte, der übernachtet am besten direkt auf der

Anlage. Hier sind Einzel- und Doppelzimmer, sowie auch 4-er Zimmer erhältlich, bitte buche gleich deine Unterkunft

direkt in San Jon.

Nicht vergessen

Für das Pferd

* Mietest du ein Pferd ist der Sattel & BBP dabei

- Equipment für L1 (Basic Set & Sattel*)

- Bareback Pad, falls vorhanden

- Equipment für L2 (Basic Set, 7m Seil, Bareback Pad (BBP) & Sattel*

- Abschwitzdecke

- Kraftfutter

Für dich

- Hausschuhe

- Regen- und Sonnenschutz

- Schreibzeug

- Heimstudium, falls vorhanden

- Musikinstrument, falls du eines spielst

- Und jede Menge gute Laune!

Wegbeschreibung:

Autobahn Ausfahrt Lanquart

- Richtung Davos/Klosters, Vereina Tunnel

- Vereina Tunnel ins Engadin

- Links Richtung Scuol

- auf der Engadinerstrasse bleiben

D.h. eingangs Scuol gerade über den Kreisel, immer auf dieser Strasse bleibend bis rechts Wegweiser kommt: Scuol

Ost/Camping/S-charl. Dann geht‘s steil und schmal runter über die Innbrücke und dann wieder etwa 5 Min. den

Berg hinauf. San Jon ist immer mit dem Pferdekopf ausgeschildert und liegt in einer grossen flachen Waldlichtung.

Gute Fahrt!

Bei Fragen oder Unklarheiten rufe uns bitte an, HETS Büro, Tel. 081 833 83 73 (Mo-Do 8:00 Uhr -11:30 Uhr).

Urs Heer, Mobile: 079 337 10 76

Liz Heer, Mobile: 079 287 42 55

Liz Heer

H E T S Horseman-Education-Tools-Support

Die Schule für Natural Horsemanship

© 2010 H E T S - Schweiz: Tel. 081 833 83 73 Fax 081 833 83 72 - Deutschland, Tel. 0421 244 49 11 - Fax. 0421 244 46 91

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine