Aufrufe
vor 3 Jahren

Physik? - BOPS - Universität Bremen

Physik? - BOPS - Universität Bremen

Physik? - BOPS - Universität

Liese-Meitner-Straße Anmeldung und Kosten Voraussetzung für die Teilnahme am BOPS ist ein Internetzugang (ohne besondere Anforderungen an die Bandbreite) sowie ein E-Mail-Konto, wie man es z.B. bei zahlreichen Anbietern kostenlos einrichten kann (gmx.de, web.de, yahoo.de, etc.). Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,00. Zusätzlich ist die Anschaffung eines Buches Richtung: BRHV erforderlich (Neupreis ca. 40 EUR). Nach erfolgter Anmeldung werden Ihnen weitere Informationen zugeschickt. Und so einfach geht’s: o Hier ausfüllen und per Post an uns schicken (Adresse umseitig). o Oder eine E-Mail mit Betreff „Anmeldung zum BOPS“ an bops@ifp.uni-bremen.de senden. Teilen Sie in dieser E-Mail Ihren Namen und Ihre Adresse mit. 3 Anmeldeschluss ist der 30. April 2012. o Ja, ich möchte am im Sommersemester 2012 teilnehmen 2011 Findorff/Walle Campingplatz ________________________________________ Name, Vorname ________________________________________ Straße Stadtwald ________________________________________ PLZ, Ort ________________________________________ Tel. ________________________________________ E-Mail (leserlich) 4 2 1 Kuhgrabenweg Kuhgrabenweg Kontakte Universitätsallee Allgemeine Informationen zum Thema Studieren in Bremen gibt es unter: http://www.uni-bremen.de Weitere Informationen zum BOPS finden Sie im Internet unter: http://www.BOPS.uni-bremen.de Bremer Forum WING Wilh.-Herbst-Str. WiWi Fragen und Anmeldungen richten Sie bitte an: 28 Fachbereich 1 Achterstraße Wiener Straße Hochschulring UFT J.-Watt-Str. Celsiusstr. B A GW1 HS BEGO BioG Universität Bremen Prof. IfaM Dr. J. Falta MARUM Postfach 330 ODP 440 28334 Bremen MPI ZMT Atlantic Hotel Universum Universum® Science Center Bremen FVG Fahrenheitstr. 22 28 ZHG BITZ FH SchauBox Kleingärten Neurobiologie C Leobener Str. Tönjes-Vagt-Weg SZL NW2 GW1 Kleine Wümme Am Biol. Garten Robert-Hooke-Str. 28 Tel.: 0421-218-622 44 LION Fax.: 0421-218-73 LMT 18 EZ OEG Gebäude NW1 BH BIAS IWT Raum W4190 LFM FZB bops@ifp.uni-bremen.de GEO SpH NW2 ZWB ZB PTB Mensa Turm der Lüfte Cognium Mensasee KITA IW3 Achterstraße Barbara- McClintock-Str. 6 20 21 22 Bibliothekstr. Klagenfurter Str. 6 20 21 22 28 22 28 Otto-Hahn-Allee BIBA SuUB MZH ZARM E-Schmidt-Str. Hildegard-von-Bingen-Str. Badgasteiner Str. Am Fallturm Universitätsallee Hochschulring Emmy-Noether-Str. Lust auf 6 21 Karl-Ferdinand-Braun-Straße Linzer Str. Autobahnzubringer Universität Achterstraße Physik? Anne- Caroline- Herschel-Str. Mary-Somerville-Str. Conway-Str. Mary- Spittaler Str. Bremer Online Physik Studienvorkurs 6 21 20 22 Kremser Str. Universitätsallee Astel- Straße 6 20 21 6 NW1 VWG IW Boulevard GH SH HS StH GW2 PAV Fallturm MST RSG Grazer Str. Achterstraße Horn Richtung: HH, H, OS = Gebäude in Planung Deckseite: Hotel Koexistenz zweier Phasen auf einer Silizium(111)-Oberfläche bei 840°C im Elektronenmikroskop. Der dargestellte Bereich Innenstadt “Munte am Stadtwald” © Universität Bremen Stand: 20.10.2009 A misst 6 Mikrometer im Durchmesser. B C D E TAB SpT SFG Cartesium ISL © 2012 Wolfgang Zimmermann | Produktion: www.digitaldruck4u.de DFKI AIB Inlls Sportplätze Uni- Bad GH-L BIPS 20 21 22 Siemens Seekamp Autobahn-Anschluss HB-Horn/Lehe BIMAQ unicom CeVis oas FUCHS Gruppe Achter HGW KPK 2011 Studentenwohnheim 20 Sporthalle Horn Haltestelle Straßenbahn Buslinie

das lehramt in bremen - Universität Bremen
Komplementaerfach WiWi_Online.pdf - Universität Bremen ...
Ernährung - IPP - Universität Bremen
Pflegebedürftig! Wie geht es weiter? - IPP - Universität Bremen
MiCaDo Projektbericht - artecLab - Universität Bremen
Jahresbericht 2009 - Biba - Universität Bremen
Forschungsprofil 2010 - Universität Bremen - Fachbereich ...
Nachhaltigkeits - Umweltmanagementsystem der Universität Bremen
IMPLICONplus - AKG - Universität Bremen
ProLogistics - Biba - Universität Bremen
Der Bologna-Prozess: - Scheinwerfer - Universität Bremen
Staatsvertrag mit Muslimen in Hamburg - E-LIB - Universität Bremen
Verhaltenstraining für Schulanfänger - Universität Bremen
Jahrbuch 2008 - IALB - Universität Bremen