1709 KB - Moeller

moeller

1709 KB - Moeller

www.eaton.com

Hauptschalter und Gruppenschalter in

Photovoltaik Applikationen

Produktinformation

Lasttrennschalter N...S1-DC


Inhalt

Lasttrennschalter für 1000/1250/1500 V DC

Inhalt

Bestellen

Lasttrennschalter 2

Brückenbausätze 2

Technische Daten

Lasttrennschalter 3

Lasttrennschalter und Brückenbausätze:

Reduktion des Bemessungsbetriebsstromes 4

Abmessungen

Lasttrennschalter N2..., N3... 5

Lasttrennschalter N4... 6

1

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com


2 Lasttrennschalter

Lasttrennschalter für 1000/1250/1500 V DC, 2-polig

Lasttrennschalter für 1000/1250/1500 V DC, 2-polig

Leistungsschalter, Lasttrennschalter für 1000 V AC/DC

Technische Daten

N...S1-DC

Bemessungsstrom

=

Bemessungsdauerstrom

In = Iu

A A gR

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com

Kurzschlussschutz

max.

gR-Sicherung

Festeinbau

Typ

Artikel-Nr.

Preis

pro Stück

Euro

RG

VPE Hinweise

Lasttrennschalter für 1000/1250/1500 V DC S = Schraubanschluss

160 200 N2-4-160-S1-DC

127732

200 200 N2-4-200-S1-DC

127733

250 315 N2-4-250-S1-DC 1)

154940

320 500 N3-4-320-S1-DC

127734

400 500 N3-4-400-S1-DC

142267

500 500 N3-4-500-S1-DC

142268

800 – N4-4-800-S1-DC

119890

1000 – N4-4-1000-S1-DC

119891

1250 – N4-4-1250-S1-DC

119886

1400 – N4-4-1400-S1-DC

119887

1600 – N4-4-1600-S1-DC

152552

442,00

43

657,00

43

803,00

43

1.095,00

43

1.269,00

43

1.483,00

43

2.742,00

43

3.284,00

43

3.909,00

43

4.797,00

43

4.960,00

43

1 Stück S IEC/EN 60947-3

Hauptschaltereigenschaften einschließlich

S Zwangsläufigkeit nach IEC/EN 60204 und VDE 0113.

Trennereigenschaften nach IEC/EN 60947 und VDE 0660.

S

Berührungsschutz nach VDE 0160 Teil 100.

Lasttrennschalter N können zusätzlich mit Spannungsauslöser

NZM...-XU, NZM...-XA und Hilfsschaltern

S sowie auch mit Fernantrieb NZM...-XR... kombiniert

werden.

S Anschlusstechnik:

Für 2-poliges Schalten ist die Reihenschaltung von je

S

2 Polen erforderlich. Siehe Zubehör Brückenbausätze

Bemessungsstrom verwendbar für Polzahl Schutzart Typ

Artikel-Nr.

In

A

Brückenbausätze

Typ enthält Teile für obere Schalterseite für 4-polige Schalter N...-S1-DC, die 2-polig für DC eingesetzt werden.

Die Brücken schalten je 2 Strombahnen in Reihe. Einspeisung und Abgang unten oder oben frei wählbar.

N4-4-... ≥ 1250 A: Alternativer Anschluss unten über Modulplatten NZM4-4-XKM2S-1600.

Brückenbausatz mit

Abdeckung

Brückenbausatz mit

Abdeckung

Brückenbausatz mit

Isolierplatten und

Phasentrenner

Brückenbausatz mit

Abdeckung und Kühlkörper

Brückenbausatz mit

Isolierplatten,

Phasentrenner und

Kühlkörper

Brückenbausatz mit

Abdeckung

Brückenbausatz mit

Phasentrenner und

Kühlkörper

160 bei 70 °C

200 bei 65 °C

N2-4-160-S1-DC

N2-4-200-S1-DC

S

S

S

S

S

N...S1-DC nicht kombinierbar mit Ausfahrtechnik und/

oder rückseitigem Anschluss.

N2...: Bei Ui > 1000 V DC nicht kombinierbar mit voreilenden

Hilfsschaltern NZM-...XHIV sowie Rahmenklemme

NZM2-4-XKC.

Bei ungeerdeten Netzen > 1000 V DC Installation so ausführen,

dass die Wahrscheinlichkeit eines Doppelerdschlusses

vernachlässigbar gering ist.

1) Voraussichtlich lieferbar ab Januar 2012

2-polig IP2X NZM2-4-XKV2P

131730

400 bei 70 °C N3-320(400)-S1-DC 2-polig IP2X NZM3-4-XKV2P

131731

400 bei 70 °C

500 bei 50 °C

400 bei 70 °C

500 bei 55 °C

500 bei 40 °C

N3-400(500)-S1-DC 2-polig IP00 NZM3-4-XKVI2P

142269

N3-400(500)-S1-DC 2-polig IP1X

IP2X

NZM3-4-XKV2P-K

142271

500 bei 65 °C N3-500-S1-DC 2-polig IP00 NZM3-4-XKVI2P-K

142270

1250 bei 65 °C

1400 bei 40 °C

1400 bei 65 °C

1500 bei 65 °C

1600 bei 40 °C

N4-4-800-S1-DC

N4-4-1000-S1-DC

N4-4-1250-S1-DC

N4-4-1400-S1-DC

N4-4-1400-S1-DC

N4-4-1600-S1-DC

2-polig IP2X NZM4-4-XKV2P

119888

2-polig IP00 NZM4-4-XKV2P-K

152553

Preis

pro Stück

Euro

RG

87,00

43

149,00

43

124,00

43

207,00

43

181,00

43

430,00

43

900,00

43

VPE

1 Stück


Leistungsschalter, Lasttrennschalter für 1000 V AC/DC

Technische Daten

Lasttrennschalter 1000/1250/1500 V DC N2-4...S1-DC

max. 200 A

Lasttrennschalter

Technische Daten

N...S1-DC

N3-4...S1-DC

max. 500 A

N4-4...S1-DC

max. 1600 A

Bemessungsbetriebsspannung Ue V DC 1000 (12501) ) 1250 (15002) Bemessungsdauerstrom mit Anschlussbrücken

) 1500

bei 40° C Iu A 200 (2501)) 500 1600

bei 65° C Iu A 200 (2501) ) 500 1500

Bemessungsbetriebsstrom Ie 200 (DC-22A) 500 (DC-22A) 1500 (DC-22A)

Bemessungskurzzeitstromfestigkeit t = 0,1 s Icw kA 3 6 25

Bemessungskurzzeitstromfestigkeit t = 1 s Icw kA – 6 25

bedingter Bemessungskurzschlussstrom Iq kA 15 15 –

mit Vorsicherung bis 1000 V A gR 200 (3151)) 500 –

maximale Schalthäufigkeit

Lebensdauer

S/h 120 60 20

mechanisch

(davon max. 50 % Auslösung durch A/U-Auslöser)

Schaltspiele 20000 15000 10000

elektrisch Schaltspiele 2500 (DC 22-A) 2000 (DC 22-A) 500 (DC 22-A)

Bemessungsisolationsspannung Ui V DC 1250 1250 (15001)) 1500

Einsatz in IT-Netzen V DC 1000 1000 1000

Hinweise N...S1-DC nicht kombinierbar mit Ausfahrtechnik und/oder rückseitigem Anschluss.

N2...: Bei Ui > 1000 V DC nicht kombinierbar mit voreilenden Hilfsschaltern NZM-...XHIV

sowie Rahmenklemme NZM2-4-XKC.

Anschlusstechnik N...S1-DC:

für 2-poliges Schalten ist die Reihenschaltung von je 2 Polen erforderlich.

Siehe Zubehör Brückenbausätze NZM...-4-XKV...

1) Voraussichtlich lieferbar ab Januar 2012

2) Voraussichtlich lieferbar ab Juli 2011

3

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com


4 Lasttrennschalter

Temperatureinfluss

Temperatureinfluss

N...S1-DC

Grundgeräte Brückenbausätze Berührungsschutz

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com

Reduktion des Bemessungsbetriebsstromes (Derating) bei besonderen Umgebungsbedingungen

Einbaulage

Temperatur-Kompensationskoeffizient

20 °C 30 °C 40 °C 50 °C 55 °C 60 °C 65 °C 70 °C

Lasttrennschalter

N2-4-160-S1-DC +NZM2-4-XKV2P IP2X s 1 1 1 1 1 1 1 1

w 1 1 1 1 1 1 1 1

N2-4-200-S1-DC +NZM2-4-XKV2P IP2X s 1 1 1 1 1 1 1 0,95

w 1 1 1 1 1 1 0,95 0,92

N3-4-320(400)-S1-DC +NZM3-4-XKV2P IP2X s 1 1 1 1 1 1 1 1

w 1 1 1 1 1 1 1 1

+NZM3-4-XKVI2P IP00 s 1 1 1 1 1 1 1 1

w 1 1 1 1 1 1 1 1

N3-4-500-S1-DC +NZM3-4-XKV2P-K IP2X s 1 1 1 0,95 0,92 0,89 0,86 0,83

w 1 1 0,98 0,93 0,9 0,87 0,84 0,81

+NZM3-4-XKV2P-K IP1X s 1 1 1 1 1 0,98 0,95 0,92

w 1 1 1 1 0,97 0,94 0,91 0,89

+NZM3-4-XKVI2P IP00 s 1 1 1 1 0,97 0,95 0,92 0,89

w 1 1 1 0,97 0,95 0,92 0,89 0,87

+NZM3-4-XKVI2P-K IP00 s 1 1 1 1 1 1 1 0,97

w 1 1 1 1 1 1 0,97 0,95

N4-4-800(1000)-S1-DC +NZM4-4-XKV2P IP2X s 1 1 1 1 1 1 1 1

w 1 1 1 1 1 1 1 1

N4-4-1250-S1-DC +NZM4-4-XKV2P IP2X s 1 1 1 1 1 1 1 0,97

w 1 1 1 1 1 1 0,97 0,95

N4-4-1400-S1-DC +NZM4-4-XKV2P IP2X s 1 1 – 0,94 0,92 0,9 – –

w 1 1 0,97 0,91 – – – –

+NZM4-4-XKV2P-K IP00 s 1 1 1 1 11) 11) 11) 0,97

w 1 1 1 1 11) 11) 11) 0,97

N4-4-1600-S1-DC +NZM4-4-XKV2P-K IP00 s 1 1 1 0,98 0,961) 0,941) 0,931) 0,911) w 1 1 1 0,98 0,961) 0,941) 0,931) 0,911) Hinweise Einbaulage:

s = senkrecht, w = waagrecht

Einspeisung und Abgang unten oder oben frei wählbar.

1) Einspeisung nur von unten.


Baugröße 2: Grundgeräte

Lasttrennschalter, 4-polig Brückenbausatz

N2-4 NZM2-4-XKVP

f 5

Lasttrennschalter, 4-polig

N3-4

f 5

b

b a

a

a

a

N

N

Brückenbausatz

70 25 5

135

19.5

145

184

80

72.5

SW5

35 78.7

140

90

45

185

100

135

b

f 5

f 35

f 35

M8 x 22

NZM3-4-XKV2P... NZM3-4-XKVI2P...

325

110 155 66.25

31

390

SW5

106

216

234 20.5

275

f 60

b

f 5

123.4

117

103

120.5

149

166

24.5

R 124

31 5

69.7

M10 x 30

45 45 45

185 185

f 60

M4 x 85/20

R 205

M5 x 75

29.5

28

95

3

95

200

445.5

Lasttrennschalter

35 35 35

140

Mindestabstände für N2-4 und N3-4

① Ausblasraum, Mindestabstand zu anderen Teilen

② Mindestabstand zu benachbarten Teilen

191.55

M10 x 40

M5 x 25

88

88

N2, N3

93

5

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com


6 Lasttrennschalter

Lasttrennschalter, 4-polig

N4-4

180 108

15

15

f 15

Brückenbausatz

NZM4-4-XKV2P

50

NZM4-4-XKV2P-K

50

b

a

N

45

CA01215001Z-de-DE www.eaton.com

140 207

138

33 8

70

280

25

313

o 10.5

b

f 15

f 100

401

171.5

87.5

M5 x 110

280 125.5

SW 16

NZM4-4-XKM2S-1600

70 70 70 33 20

280

70 70 70

280

N4

o 13

32

16

466

56

522

171.5 108.5

240 80.5

o 13

32

16

56

613

647

201

33

20

100

100

NZM4-4-XKV2P

M10 x 60

SW 16

NZM4-4-XKV2P-1400

M10 x 65

SW 16

M10 x 55

SW 16

NZM4-4-XKM2S-1600

44

21

117 119

① Ausblasraum, Mindestabstand zu anderen Teilen

≤ 690 V : 100 mm

≤ 1500 V : 200 mm

② Mindestabstand zu benachbarten Teilen

≤ 1000 V : 15 mm

≤ 1500 V : 70 mm


Eaton Electric GmbH

Kunden-Service-Center

Postfach 1880

53105 Bonn

Auftragsbearbeitung

Kaufmännische Abwicklung

Direktbezug

Tel. 0228 602-3702

Fax 0228 602-69402

E-Mail: Bestellungen-Bonn@eaton.com

Kaufmännische Abwicklung

Elektrogroßhandel

Tel. 0228 602-3701

Fax 0228 602-69401

E-Mail: Bestellungen-Handel-Bonn@eaton.com

Technik

Technische Auskünfte/Produktberatung

Tel. 0228 602-3704

Fax 0228 602-69404

E-Mail: Technik-Bonn@eaton.com

Preisanfragen/Angebotserstellung

Tel. 0228 602-3703

Fax 0228 602-69403

E-Mail: Anfragen-Bonn@eaton.com

Qualitätssicherung/Reklamationen

Tel. 0228 602-3705

Fax 0228 602-69405

E-Mail: Qualitaetssicherung-Bonn@eaton.com

Zentrale

Tel. 0228 602-5600

Fax 0228 602-5601

Eaton Corporation

Eaton ist ein führendes Energiemanagement-Unternehmen.

Weltweit ist Eaton

mit Produkten, Systemen und Dienstleistungen

in den Bereichen Electrical,

Hydraulic, Aerospace, Truck und Automotive

tätig.

Eatons Electrical Sector

Eatons Electrical Sector ist weltweit

führend bei Produkten, Systemen und

Dienstleistungen zu Energieverteilung,

sicherer Stromversorgung und Automatisierung

in der Industrie, in Wohn-

und Zweckbauten, öffentlichen Einrichtungen,

bei Energieversorgern, im

Handel und bei OEMs.

Zu Eatons Electrical Sector gehören

die Marken Cutler-Hammer®, Moeller®,

Micro Innovation, Powerware®, Holec®,

ELEK®, MEM®, Santac und MGE Office

Protection Systems TM .

www.eaton.com

Gewährleistungsausschluss und Haftungsbeschränkung

Die Informationen, Empfehlungen, Beschreibungen und Sicherheitshinweise

in diesem Dokument basieren auf den Erfahrungen

und Einschätzungen der Eaton Corporation ("Eaton") und

berücksichtigen möglicherweise nicht alle Eventualitäten. Wenn

Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an

ein Verkaufsbüro von Eaton.

Der Verkauf der in diesen Unterlagen dargestellten Produkte

erfolgt zu den Bedingungen und Konditionen, die in den entsprechenden

Verkaufsrichtlinien von Eaton oder sonstigen vertraglichen

Vereinbarungen zwischen Eaton und dem Käufer enthalten

sind.

Es existieren keine Abreden, Vereinbarungen, Gewährleistungen

ausdrücklicher oder stillschweigender Art, einschließlich einer

Gewährleistung der Eignung für einen bestimmten Zweck oder

der Marktgängigkeit, außer soweit in einem bestehenden

Vertrag zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart. Jeder

solche Vertrag stellt die Verpflichtungen von Eaton abschließend

dar. Der Inhalt dieses Dokumentes wird weder Bestandteil

eines Vertrages zwischen den Parteien noch führt er zu dessen

Änderung.

Eaton übernimmt gegenüber dem Käufer oder Nutzer in keinem

Fall eine vertragliche, deliktische (einschließlich Fahrlässigkeit),

verschuldensunabhängige oder sonstige Haftung für außergewöhnliche,

indirekte oder mittelbare Schäden, Folgeschäden

bzw. -verluste irgendeiner Art - unter anderem einschließlich,

aber nicht beschränkt auf Schäden an bzw. Nutzungsausfälle

von Geräten, Anlagen oder Stromanlagen, von Vermögensschäden,

Stromausfällen, Zusatzkosten in Verbindung mit der

Nutzung bestehender Stromanlagen, oder Schadensersatzforderungen

gegenüber dem Käufer oder Nutzer durch deren

Kunden - infolge der Verwendung der hierin enthaltenen

Informationen, Empfehlungen und Beschreibungen. Wir behalten

uns Änderungen der in diesem Handbuch enthaltenen

Informationen vor.

Fotos und Abbildungen dienen lediglich als Hinweis und begründen

keine Verpflichtung oder Haftung seitens Eaton.

Eaton Adressen weltweit:

www.moeller.net/address

E-Mail: info-bonn@eaton.com

Internet: www.moeller.net

www.eaton.com

Herausgeber:

Eaton Electric GmbH

Hein-Moeller-Straße 7-11

D-53115 Bonn

© 2011 by Eaton Industries GmbH

Änderungen vorbehalten

CA01215001Z-DE/ICD-MTD/SRA 05/11

Printed in Germany (05/11)

Artikelnr: 156383

4 015081 530625

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine