Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

portal.bws.ac.at

Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

Seite 3

Vorarlberger Medienhaus

Multimedial war die Exkursion der 2. HAS im

Vorarlberger Medienhaus in Schwarzach, begonnen

von der Buchhaltungsabteilung, Antenne

Vorarlberg bis zur Druckerei.

Anfangs wurden wir genauestens über den Betrieb

informiert und bekamen einen Überblick

über die verschiedenen Geschäftstätigkeiten

des Medienhauses. Täglich werden in Schwarzach

zwei Tageszeitungen mit 90.000 Auflagen

gedruckt.

Anschließend führte uns Herr Scharwitzl durch

die Buchhaltungsabteilung und machte uns mit

den Bereichen der Finanz- und Debitorenbuchhaltung

bekannt. Nach einem Gebäuderundgang

besuchten wir das Studio der Antenne

Vorarlberg. Der Radio-Moderator machte uns

mit seinem Arbeitsbereich vertraut.

Nach einem kleinen Snack ging es in die Druckerei.

Die riesigen Maschinen waren äußerst

eindrucksvoll.

2. HAS mit Mag. Christa Wegleitner und Mag.

Martin Kopf im Vorarlberger Medienhaus

Der Einblick in die Medienwelt war für unsere

Klasse ein ganz besonderer Ausflug, bei dem wir

vieles gelernt haben und zahlreiche Tipps für das

zukünftige Berufsleben bekamen.

Aktivtag - Workshop Malen

Um 13:30 Uhr trafen wir uns in der Aula mit Ulrike

Kleber, einer bekannten Künstlerin aus Schwarzenberg.

Zuerst bemalten wir in Gruppen lange Stoffbahnen.

Ulrike Kleber erklärte uns, dass wir aus

diesen Stoffbahnen Muster ausschneiden können,

um diese nachher auf unser Bild zu kleben.

Anschließend bekam jeder seine persönliche

Leinwand, welche er nach Belieben gestalten

durfte. Der einzige Tipp der Künstlerin lautete,

einen Kontrast zwischen den Farben des Bildes

und den Farben der Stoffbahnen zu schaffen.

So begannen wir unter positivem Musikeinfluss

von DJ Markus Beer, unsere Leinwand mit Farbe

zu bespritzen und mit Spachteln zu verstreichen.

Zum Schluss hatte jeder ein einzigartiges und

wirklich tolles Bild gezaubert, auf das er stolz

sein kann.

Malworkshop

Der gesamte Nachmittag war für uns ein unerwartet

tolles Erlebnis.

Ein besonderer Dank gilt Herrn Mag. Markus

Beer, ohne dessen Organisation dieser Workshop

nicht zustande gekommen wäre, sowie Ulrike

Kleber, die uns einen Einblick in die Welt der

Kreativität und der künstlerischen Möglichkeiten

gewährt hat.

Begeisterte Maler

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine