Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

portal.bws.ac.at

Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

Stundentafel Höhere Lehranstalt für Tourismus

Schwerpunkt: Tourismus- und Freizeitmanagement

Pflichtgegenstände Wochenstunden

Kernbereich I. II. III. IV. V. Summe

Religion 2 2 2 2 2 10

Englisch 3 3 3 2 3 14

Zweite lebende Fremdsprache (Französisch) 3 3 2 2 3 13

Informations- und Officemanagement 3 2 - - - 5

Angewandte Informatik - - 2 2 - 4

Kommunikation und Präsentation - 2 - - - 2

Deutsch 3 3 2 2 2 12

Geschichte - - 2 2 2 6

Biologie und Ökologie 3 2 - - - 5

Mathematik und angew. Mathematik - 2 2 2 2 8

Tourismusgeographie - - - 2 3 5

Tourismus, Marketing und Reisebüro - - 2* 2* 2* 6

Betriebs- und Volkswirtschaft 2 2 2 2 2 10

Rechnungswesen und Controlling 3 2 2 2 3 12

Politische Bildung und Recht - - - 2 2 4

Ernährung 2 - - - - 2

Küchenorganisation und Kochen 3 3 3 3 - 12

Getränke - 2 - - - 2

Serviceorganisation und Servieren 2 2 2 2 - 8

Betriebspraktikum** 3 3 2 2 - 10

Bewegung und Sport 2 2 2 1 1 8

Erweiterungsbereich

Tourismus- und Freizeitmanagement mit Projekt - - 3 2 3 8

Dritte lebende Fremdsprache: Italienisch - - 3 2 2 7

IT-Seminar - - - - 2 2

Gesamtwochenstundenzahl 34 35 36 36 34 175

Freifächer

Spanisch 2 2 2 2 2 10

* Dieser Gegenstand wird in der Arbeitssprache Englisch unterrichtet.

**Dieser Unterricht findet teilweise in den beiden Lehrhotels, dem Kurhotel Bad Reuthe und dem Hotel Post Bezau, statt.

Praktikumszeiten

Winterpraktikum im II. Jahrgang - 12 Wochen

Sommerpraktikum nach dem III. Jahrgang - 10 Wochen

Auslandspraktikum nach dem IV. Jahrgang - 10 Wochen

Der Schwerpunkt Tourismus- und Freizeitmanagement befasst sich mit folgenden Inhalten:

_Touristisches

Informationsmanagement

_Qualitätsmanagement

_Analyse

touristischer Konzepte

_Beschwerdemanagement

_Umweltmanagement

_Durchführung

mind. eines Projektes (fächer-

_Destinationsmanagement

_Messemanagement

übergreifend und im Team)

Seite 3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine