Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

portal.bws.ac.at

Handwerkerverein Bezau - Bezauer Wirtschaftsschulen

Ideenwettbewerb der Käsestraße

Bregenzerwald

Die KäseStrasse Bregenzerwald entwickelt derzeit

eine neue Einrichtung, eine Organisation mit

verschiedenen Säulen: Weiterbildung, Qualitätssicherung,

Erlebnis, Veranstaltungen usw. Alle

Bausteine dieser neuen Einrichtung drehen sich

um Genuss, um Qualität und um Nachhaltigkeit.

Im Rahmen eines Ideenwettbewerbs wurden

Schülerinnen und Schüler unserer Schule aufgefordert,

für diese Organisation einen Namen und

Ideen für die Logo-Gestaltung zu suchen.

Die besten zwei Ideen gewinnen einen Hochseilklettergarten-Nachmittag

samt Jause für die

ganze Klasse in Damüls. Alle Einreichungen wurden

bei der längsten Käsetafel am 27. September

08 in Andelsbuch ausgestellt.

Die Gewinner:

1. Heimatstern: Jede Zacke dieses „Heimatsternes“

steht für einen Bereich des Bregenzerwaldes: Tradition

/ Kunst & Kultur / Sport / Natur & Genuss /

Wirtschaft.

2. „Genuss: Genuss bedeutet gutes Essen, Lebensgenuss,

lebendige Tradition, Natur und Leidenschaft.

Quadrat steht für Genuss vervielfältigen und Neues

mit Altem in Verbindung bringen.

Enworfen von Elena Kriegl, Sarah Peischl, Julia

Moosbrugger und Sarah Wischenbart, 3. HLT

Landesmeisterschaft Tastatur

Eine Herausforderung für alle Teilnehmer war die

diesjährige Landesmeisterschaft im Tastaturschreiben.

30 Minuten lang zeigten die Schülerinnen

und Schüler der berufsbildenden mittleren

und höheren Schulen im Land, wer die flinksten

Finger hat. In der Kategorie „Jugend (17-20)“

erbrachte Evelyn Zünd aus der IV. HLT der Bezauer

Wirtschaftsschulen die beste Leistung mit

15.672 Anschlägen. Sie ist somit Landesmeisterin.

In der Kategorie „Schüler (14-16)“ konnte Elisabeth

Hammerer, 3. HLT mit 12.103 Anschlägen

den Landesmeistertitel für sich gewinnen.

Elisabeth Hammerer und Evelin Zünd aus der III. und

IV. HLT

Bundesmeisterschaft Tastatur in Wien

Am 13. Dezember 2008 veranstaltete der Österreichische

Verband für Stenografie und Textverarbeitung

die Bundesmeisterschaft 2008

im Tastaturschreiben in Wien. Auch das Team

der Bezauer Wirtschaftsschulen nahm an der

Meisterschaft teil und war, wie bereits bei der

Landes- und Schulmeisterschaft, sehr erfolgreich.

Evelyn Zünd wurde mit 15.192 Anschlägen

in 30 Minuten Schülermeisterin und Gesamtsiegerin,

Sandra Schneider siegte mit 14.065 Anschlägen

in 30 Minuten in der Kategorie Jugend,

Thomas Dünser, Verena Metzler und Isabella

Rehm belegten die Plätze 7, 8 und 9.

Schulenwettbewerb Österreich im Mai 2009

1. Rang: Bezauer Wirtschaftsschulen, 26.234 A.

2. Rang: HAK Lienz, 24.786 A.

3. Rang: HAK Oberwarth, Bgld. 23.238 A.

Die Siegermannschaft:

Evelyn Zünd (IV. HLT), Thomas Dünser (III. HAK),

Juliane Rützler (IV. HAK), Matthias Feiner (III.

HAK), Christian Innauer (IV. HAK), Magdalena

Sohm (III. HLT)

Herzliche Gratulation!

Seite 83

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine