Gönn' Dir 'ne Auszeit - Gemeinschaftshaus Wulfen

gemeinschaftshaus.wulfen.de

Gönn' Dir 'ne Auszeit - Gemeinschaftshaus Wulfen

Mehr Gemeinschaft im Haus !

Liebe Freunde des

Gemeinschaftshauses Wulfen,

wir freuen uns Ihnen in diesem Programmheft einen Überblick über

unsere interessanten und vielfältigen Angebote geben zu dürfen.

Im Jahr 2011 ist aus der gemeinsamen Arbeit des „Förderverein

Gemeinschaftshaus“ („ProGHW“), der „Bar 61“ und der Hausleitung

des GHW (AWO) das Projekt „Ideenbörse“ entstanden. Es sollte ein

erweitertes Kursangebot im Haus entwickelt werden, das sich an

den Wünschen der Bürger des Stadtteils orientiert. In verschiedenen

Veranstaltungen konnten Bürger ihre Ideen für neue Kurse einbringen

oder auch mit eigenem Engagement Angebote entwickeln. So

sind zahlreiche Veranstaltungen entstanden, die sehr individuell

den Bedürfnissen der Besucher des Hauses entsprechen und sich an

Menschen aller Altersgruppen richten. Einige dieser Kurse werden

ehrenamtlich betreut, andere werden von Honorarkräften angeboten.

Auch in Zukunft möchten wir Sie in die Ideenfindung einbeziehen

und dazu einladen.

Unser Kreativangebot für Kinder wird beispielsweise ehrenamtlich

von einer Pädagogin angeboten, so dass eine Teilnahme für jeden

spontan möglich ist. Darüber hinaus jedoch dürfen sich unsere

kleinen Besucher auch auf ein tolles Kindertheaterprogramm freuen.

Erwachsene finden in unserem Programmheft aus unterschiedlichen

Bereichen, wie Gesundheit und Fitness, kreatives Gestalten,

Hobby und Bildung, interessante Kurse und Vorträge vor. Ansprechend

sind nicht nur unsere seit Jahren bestehenden Kurse wie Rücken-

und Fitnessgymnastik, sondern auch brandneue Angebote

wie Zumba, Malen mit Acryl und Square Dance. Fotointeressierte

und Hundeliebhaber haben ferner die Möglichkeit des spontanen

und kostenlosen Austausches im Gemeinschaftshaus.

Das Kulturangebot rundet die Vielfalt unseres Programmes

schließlich ab. Auch in der kommenden Spielzeit werden wieder sieben

Kabarettveranstaltung auf den Plan gerufen, die gemeinsam

das Kultur_Abo 2012/2013 bilden.

Wie seit vielen Jahren wird die Rezeptur des KulturAbos wieder

daraus bestehen, dass neben längst bewährten KünstlerInnen auch

Spitzenkabarettisten zum ersten Mal auf die Bühne des Gemein-

4

schaftshauses gehen werden,

die durch Funk- und

Fernsehauftritte noch nicht

über alle Grenzen hinaus

bekannt geworden sind,

dennoch in den Medien

präsent sind und bereits

zahlreiche (Kleinkunst)Preise

aufzuweisen haben. Das

Kultur_Abo 2012/2013 wird erneut für 99,- Euro erhältlich sein.

Daran geknüpft ist auch in der nächsten Saison die feste Sitzplatzbuchung.

Neben dem Kultur_Abo werden auch weitere Veranstaltungen

für ein sehr gutes Kulturprogramm im Gemeinschaftshaus

sorgen. So gastieren Herbert Knebel und sein Affentheater und die

Schlampampen im Herbst des Jahres in unserem Hause. Die Irish-

Folk-Fans heißt das Gemeinschaftshaus im November ebenfalls

erneut willkommen.

Freuen Sie sich also einmal mehr auf unterhaltsame Abende!

Beachten Sie bitte auch auf der Rückseite des Heftes die Informationen

über die regelmäßigen Veranstaltungen der hauseigenen

Gastronomie „Bar 61“.

An dieser Stelle möchten wir Sie schließlich auf die Möglichkeit

der Raummiete hinweisen. Die Räume des Gemeinschaftshauses

können für Seminare und auch für private Festivitäten, wie Geburtstage,

Hochzeiten, angemietet werden. Bitte wenden Sie sich

bei Bedarf an uns!

Das umfangreiche Angebot können wir von Seiten der AWO in

dieser Form nur durch die Unterstützung von vielen engagierten

Menschen des Stadtteils vorhalten. Dafür bedanken wir uns an dieser

Stelle ganz herzlich bei dem Förderverein Pro GHW, dem Seniorenbeirat

und vielen ehrenamtlichen Privatpersonen.

Wir freuen uns, Sie demnächst im Gemeinschaftshaus-Wulfen

begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Mehr Gemeinschaft im Haus !

Oliver Grimm Yasemin Durdu

(Leitung) (stv. Leitung)

5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine