orientierung - Multicult.fm

multicult.fm

orientierung - Multicult.fm

zukunft

beruf

information

studium ausbildung

orientierung

wünsche

ambitionen

perspektiven

ziele

lernen

spass

uni

chancen

Liebe Eltern,

Ihr Kind steht unmittelbar vor der Wahl, die Schule weiter zu besuchen

oder abzuschließen. Damit stellt sich auch die Frage der beruflichen

Orientierung und des weiteren Bildungswegs. Mit diesen und folgenden

Briefen möchten wir von Arbeit und Leben e.V. (DGB/VHS) Sie mit

unserem Projekt „Berufsorientierungsbegleitung Eltern, Schüler: Tools

(BES:T)“ bei der Berufswahl Ihres Kindes unterstützen.

Arbeit und Leben e.V. ist eine Einrichtung der politischen Jugend- und

Erwachsenenbildung und nimmt weiterbildungspolitische Interessen von

Arbeitnehmer/-innen wahr, um ihre Stellung in Gesellschaft und Beruf

zu verbessern.

Qualifiziert die Zukunft meistern

Eine gute Qualifizierung ist eine wichtige Voraussetzung für den beruflichen

Erfolg Ihres Kindes. Wir möchten Ihnen anhand von Beispielen und praktischen

Hinweisen zeigen, wie Sie Ihrem Kind beim Übergang von der Schule

in den Beruf helfen können:

Wo und wie können Sie sich als Eltern informieren und auf welche Angebote

können Sie Ihr Kind aufmerksam machen? Während einige Kinder

auf der allgemeinbildenden Schule entschlossen das Abitur anstreben,

blühen andere Kinder erst in einer praxisnahen Ausbildung auf und erreichen

auf diesem Weg eine gute Qualifizierung. Wichtig ist dabei nur zu wissen,

wo die Stärken und Schwächen eines Kindes liegen, damit es einen Berufsweg

ergreifen kann, der seinen Fähigkeiten entspricht. Praxisnah möchten

wir Ihnen darlegen, wie es für Ihr Kind möglich ist, durch Qualifizierung optimal

gefördert zu werden. Und das unabhängig davon, wel chen Schulabschluss

es hat. Wie ist es zum Beispiel möglich, auch ohne Hauptschulabschluss

1 das Abitur zu erlangen? Welche Wachstumsbranchen bieten in

Berlin große Chancen für eine berufliche Zukunft?

1

ab dem Schuljahr 2010/2011 wird der Begriff der Berufsbildungsreife verwendet

Erscheinungsform der Elterninformationsbriefe

Alle Elterninformationsbriefe erreichen Sie in gedruckter Form.

Möchten Sie diese lieber elektronisch, in Form eines Newsletters erhalten,

melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail-Adresse auf der Homepage

http://www.schule-beruf-zukunft.de an.

Wir hoffen Ihr Interesse und Ihre Neugierde geweckt zu haben und

freuen uns, Ihnen den nächsten Eltern informationsbrief Anfang April 2010

zu zusenden.


zukunft

beruf

studium ausbildung

orientierung

wünsche

ambitionen

perspektiven

ziele

lernen

spass

uni

information

chancen

Elterninformationsbriefe zur Begleitung

der Berufsorientierung Ihres Kindes

Für jeden Menschen beginnt mit der Berufs wahl

ein neuer Lebensabschnitt, der sehr entscheidend

für seine weitere persön liche Entwicklung

ist. Nun steht Ihr Kind vor dieser Entscheidung.

Wenn es um die Themen Zukunft und Beruf geht,

haben Sie, neben Freunden und dem schulischen

Umfeld, den engsten Kontakt zu ihm und sind

wichtige Ratgeber. Wir wollen Sie darin unterstützen,

Ihrem Kind auch im Übergang von Schule,

Ausbildung und Beruf vertrauensvoll zur Seite

zu stehen. Mit unseren Elterninformationsbriefen

möchten wir Ihnen einen Wegweiser zur Verfügung

stellen, mit dem Sie sich bei der Vielzahl an

Bildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten zu

Recht finden. Wir möchten Sie mit praktischen

Tipps an die Möglichkeiten der Ausbildungs- und/

oder Studienwahl heranführen. Dafür haben wir

fünf thematisch unterschiedliche Briefe für Sie

vorbereitet, die wir Ihnen an dieser Stelle kurz

vorstellen möchten.

Die Themen der Elterninformationsbriefe

„Ohne Schulabschluss zum Abitur“

(Anfang April 2010)

Wie geht es nach der 10. Klasse weiter? Ist es

möglich, auch ohne Hauptschul abschluss die

(Fach-)Hochschulreife zu erlangen? Am Beispiel

des Ausbildungswegs einer Schülerin zeigen wir

Ihnen, wie dies zu schaffen ist.

„Einblicke in die Berliner Wachstumsbranchen“

(Mitte April 2010)

Es gibt viele Möglichkeiten und Wege, sich nach

dem Schulabschluss zu qualifizieren. Welche Berufsfelder

bieten Zukunftschancen und Perspektiven?

Wir stellen Ihnen Berliner Wachstumsbranchen

vor, die auch zukünftig gute Berufschancen

bieten.

„Kompetenzcheck“ (Anfang Mai 2010)

Wie kann Ihr Kind seine eigenen Fähigkeiten und

Kompetenzen im Hinblick auf seine Berufswahl

realistisch einschätzen? Mit welchen Berufsprofilen

stimmen diese überein? Dazu möchten wir

Ihnen in diesem Brief nützliche Tipps geben.

„Studium und duale Ausbildung“

(Ende Mai 2010)

Ihr Kind erlangt die (Fach-)Hochschulreife und

steht vor der Wahl, ein Studium oder eine Ausbildung

zu absolvieren? Um eine konkrete Vorstellung

zu entwickeln, welche Chancen diese beiden

Möglichkeiten bieten, geben wir Ihnen Einblicke

in den Universitätsalltag einer Studentin und dem

Schul-/Betriebsalltag eines Auszubildenden.

„Bewerbungstipps“ (Mitte Juni 2010)

Hat Ihr Kind seine Berufswahl getroffen, kommt

es zur Bewerbung. Wo sind Informa tionen über

freie Ausbildungsplätze und Studienmöglichkeiten

zu finden? Antworten und Ideen, wie Sie

Ihrem Kind beim Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgespräch

helfen können, erhalten Sie im

letzen Brief.

Spezielles Angebot für Eltern mit Migrationshintergrund

Auskunft über die Elterninformationsbriefe erhalten Sie bei den

folgenden Migrantenorganisationen in der jeweiligen Muttersprache:

Arabische

Eltern-Union e.V.

Urbanstraße 44

10967 Berlin

Tel.: 030 61625073

Club Dialog e.V.

Клуб ДИАЛОГ e.V.

Friedrichstraße 176-179

10117 Berlin

Tel.: 030 2044859

Deutsch-Arabische

unabhängige

Gemeinde e.V.

Wipperstraße 14

12055 Berlin

Tel.: 030 56825972

Polnischer

Sozialrat e.V.

Oranienstraße 34

10999 Berlin

Tel.: 030 6151717

Türkisch-Deutsches

Zentrum e.V.

Karl-Marx-Straße 44

12043 Berlin-Neukölln

Tel.: 030 69807070

Türkischer Eltern verein

in Berlin-Branden burg e.V.

Oranienstraße 34

10999 Berlin

Tel.: 030 6143299

Herausgeber

Arbeit und Leben e.V.

(DGB/VHS) LAG Berlin

KES (Koordinierungsund

Evaluierungsstelle)

Keithstraße 1-3

10787 Berlin

Redaktion

Sevim Aydin, Anja

Genschow, Michael Lüdtke,

Annett Ochla

Design

sirup° Agentur für

Neue Medien

V.i.S.d.P.

Michael Lüdtke

Kontakt

Tel.: 030 23608239

Fax: 030 219179-20

E-Mail: info@bildungs

beratung-berlin.de

Gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration,

Arbeit und Soziales, Referat Berufliche Qualifizierung

Berlin und den Europäischen Sozialfonds.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine