September-Oktober 2012 - Baden

baden.at

September-Oktober 2012 - Baden

Ausgabe Nr. 14

toURISt InFoRMAtIon BADEn: Brusattiplatz 3, 2500 Baden

+43 (0)2252/22 600-600, info@baden.at, www.tourismus.baden.at

SEPtEMBER – oKtoBER 2012

Badener traubenkurwochen 2012

31. 8. –30. 9. (siehe Seite 3)

Genussmeile 2012

8. 9. – 9. 9. & 15. 9. – 16. 9. (siehe Seite 5)

Foto: Rita Newman

a


Willkommen

in Baden bei Wien

Inhalt

Badener Traubenkurwochen 2012 . . . . . . . . . 3

Badener Oktoberfest'l 21.-22.9. . . . . . . . . . . . 4

Genussmeile 2012. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

49. NÖ Landesbuchausstellung . . . . . . . . . . . 5

Neueröffnung – Rubin Beauty Spa Sauerhof . . . 7

Theater – Bühne Baden . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Veranstaltungen 1.9.-31.10. . . . . . . . . . . .9 - 17

Museen & Ausstellungen . . . . . . . . . . . 18 – 19

Freizeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 – 20

Kulinarium . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21

Wein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 – 23

Casino Baden Events . . . . . . . . . . . . . . 24 – 27

IMPRESSUM:

Herausgeber: Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden bei Wien mit Unterstützung der Tourismusabteilung

des Landes NÖ. Fotos: Geschäftsgruppe Tourismus, Lois Lammerhuber, Rainer Mirau, Christian Husar, Rita Newman, Austrian

Golfmarketing GmbH, Casinos Austria, Rodach, Buenos Dias. Gestaltungskonzept: Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde

Baden. Druck: Grasl Druck und Neue Medien GmbH, Bad Vöslau

ERÖFFNUNG DER

BADENER

TRAUBENKUR

IM RAHMEN DES NÖ.

WEINHERBSTES

31. AUGUST – 30. SEPTEMBER 2012

1. September 2012

Hauptplatz, 2500 Baden

09.30 Uhr: Erntedankmesse Frauenkirche

10.30 Uhr: Festakt & Eröffnung

„Die singenden Weinhauer”

Qualitätsweinverkostung

der Badener Winzer

Badener Hauerweine & Kurtrauben,

frischer Traubensaft & Sturm. Jedes

Wochenende Rahmenprogramm.

Detailliertes Programm in der

Tourist Information erhältlich.

Cinderella tanzt

®

Info: Tel. 02252 / 45 6 40

Badener Hauervinothek | A – 2500 Baden | Brusattiplatz 2

Badener

WEIN WEIN

belebt belebt

3


21. Sept. – 22. Sept. 2012

ERÖFFNUNG

mit Bieranstich durch

BGM KR Kurt Staska

am 21.09. um 18 Uhr am Hauptplatz

FRÜHSCHOPPEN

am Sa., 22. Sept. ab 11 Uhr

in den teilnehmenden Lokalen:

El Gaucho, Josefsplatz 2 ◆ SAX, Josefsplatz 3 ◆ Cafe San Marco,

Rathausgasse 13 ◆ Badener Eck, Heiligenkreuzergasse 2 ◆

IL Gusto, Grüner Markt 4 ◆ Das Damals, Rathausgasse 3 ◆

Stadtbeisl, Beethovengasse 2 ◆ Kro Cafe Weinbar,

Hauptplatz 9 – Volksbankpassage ◆ Gastwirtschaft Amterl,

Hauptplatz 2 ◆ Muggi`s Steira-Eck, Frauengasse ◆

Cafe Restaurant Doblhoff , Pelzgasse 1

Mit freundlicher Unterstützung:

Genussmeile 2012

„Die längste Schank der Welt“

Wandern · Genießen · Erleben

49 NÖ

Landesbuchausstellung

8.–9. und 15.–16.

September 2012

am 1. Wiener Wasserleitungswanderweg

zwischen Mödling & Bad Vöslau

www.genussmeile-wienerwald.at

„Die Leule“, die badener Lese-Eule,

geht neue Wege. Lassen Sie sich

vom Programm überraschen:

Das Programm der 49. NÖ – Landesbuchausstellung entnehmen

Sie bitte dem Programmflyer, der ab Ende September in der Kulturabteilung,

dem Bürgerservice und der Tourist Information aufliegt.

4 5


6

www.wlb.at

Mit der „Badner Bahn“

nach Wien

Baden Josefsplatz - Wien Oper

Wellness

im Grand Hotel Sauerhof

Neueröffnung im September 2012


Foto: Lukas Beck

Theater

Genießen Sie einen unvergesslichen Abend im Stadttheater und in der Sommerarena, dies

sind die beiden Spielstätten der Bühne Baden.

Die langjährige überaus erfolgreiche Operettentradition bildet den Schwerpunkt im musikalischen

Spielplan, neben Musicalaufführungen und Schauspiel-Gastspielen.

SoMMERAREnA - BÜHnE BADEn

Die Gräfin Mariza Evita

SEPTEMBER

DIE GRÄFIn MARIZA - operette von E. Kálmán

Beginn 19.30 h: 1.9. und 6.9. / Beginn 18.00 h: 2.9.

DER BAUER ALS MILLIonÄR - Zauberspiel von

Ferdinand Raimund

Beginn 19.30 h: 7.9. / Beginn 18.00 h: 8.9.

MAX REInHARDt FoYER

Das Max Reinhardt Foyer im Stadttheater erweitert absofort

das Programm als 3. Spielstätte der Bühne Baden:

OKTOBER

StEcKBRIEF DER oPEREttE - 7.10. um 11 h - Matinee

Vortrag von Volker Klotz.

ScHLAwI(E)nERIScHES - 25.10. um 19.30 h - Soiree

mit Michael C. Havlicek und AntonZiegler.

LIEBER tAnGo - 28.10. um 11 h - Matinee

von Debussy bis Piazolla mit dem Trio Camerata Baden.

Infos & Tickets – Bühne Baden

Theaterpl. 7, 2500 Baden, Tel: 02252/22522, Fax: DW 200

www.buehnebaden.at, ticket@buehnebaden.at;

StADttHEAtER - BÜHnE BADEn

SEPTEMBER

EVItA - wiederaufnahme - Musical von Andrew

Lloyd webber

Beginn 19.30 h: 4.9. und 5.9.

OKTOBER

oPEREttEnKonZERt - 6.10. um 19.30 h

Konzertzyklus: „Bad’ner Publikumslieblinge“

Ein Streifzug durch die beliebtesten und bekanntesten

Operettenmelodien. Mitwirkende: Renate Pitscheider

und Dietmar Kerschbaum (Gesang), Orchester

der Bühne Baden - Leitung: Oliver Ostermann und

László Gyükér.

DIE DUBARRY - operette von theo Mackeben/

carl Millöcker

Beginn 19.30 h: 20.10. (Premiere), 27.10.

Beginn: 15.00 h: 21.10., 28.10.

Einführungsgespräch: 14.10., 11.00 im Max Reinhardt

Foyer

wIR SInD nocH EInMAL DAVonGEKoMMEn -

Schauspiel von thornton wilder

Beginn 19.30 h: 30.10., 31.10.

Einführungsgespräch: 30.10., 18.30 h im Max Reinhardt

Foyer.

Publikumsgespräch: 31.10. nach der Vorstellung im Max

Reinhardt Foyer.

Foto: Christian Husar

Veranstaltungen

Alle Informationen vom 1.9. bis 31.10. finden Sie auch auf www.tourismus.baden.at

Geführte Stadtspaziergänge

MIt t wocH, 12.9.

"Auf den Spuren der Habsburger in Baden"

16.00 -17.30 h / Treffpunkt: Hauptplatz, Pestsäule

Spezieller Stadtrundgang von Frau Dr. Christine

Triebnig-Löffler mit Besichtigung der Frauenkirche

und des Beethovenhauses (Deutsch/Englisch).

Mindestteilnehmer: 3 Personen., keine Voranmeldung

nötig – GRAtIS !

JEDEn SAMStAG:

themen-Stadtspaziergang

10.00 -11.30 h / Tickets pro Person: € 3,– (VIP-Card

Inhaber gratis) – *)Tickets & Treffpunkt

1. "Baden im Überblick - Die Highlights der Stadt"

mit Besuch der Römerquelle: 1.9., 29.9. & 6.10.

Spaziergang durch die traditionsreiche Kur- & Kongressstadt.

2. "Baden - Stadt der Musik" mit Besuch des Beethovenhauses:

8.9. & 13.10.

Auf den Spuren großer Meister wie Mozart, Beethoven,

Schubert, Strauß und ihrer unsterblichen, in Baden

entstandenen Werke.

3. "Auf imperialen Spuren in Baden" mit Besuch

des Kaiserhauses: 15.9. & 20.10.

Zahlreiche Habsburger hatten Baden zu ihrem Lieblingsort

erkoren - Fakten, Anekdoten, Plaudereien

spazierend erzählt.

4. "Badens Elixiere wasser und wein" mit Verkostung

von "Schwefelwasser" und "Badener Lumpentürl":

22.9. & 27.10.

Spaziergang zu Orten und Gebäuden der etwa 2000

jährigen Bäder- und Weinkultur der Stadt Baden.

Kurkonzerte im Musikpavillon

IM SEPtEMBER – orchester der Bühne Baden

termine: 1.9. und 6.9.: 16.30-17.30 h

2.9. und 8.9.: 16.00-17.00 h

Entritt frei – Konzerte entfallen bei Schlechtwetter!

Kurkonzerte im Haus der Kunst

IM SEPtEMBER – orchester der Bühne Baden

termine: 22.9., 28.9., 29.9.: 16.30-17.30 h

IM oKtoBER – orchester der Bühne Baden

termine: 5.10., 6.10., 12.10., 13.10., 19.10., 20.10.,

27.10.:16.30-17.30 h

ort: Haus der Kunst, Kaiser-Franz-Ring 7

**) ticketverkauf Haus der Kunst (siehe Seite 11)

tickets pro Person € 3,- (VIP-Card Inhaber gratis)

Geführte Wanderungen

JEDEn SAMStAG:

"Lernen Sie im Rahmen unserer geführten wanderung

die Umgebung & den wienerwald kennen"

14.00 -17.30 h / Tickets pro Person: € 4,– (VIP-Card

Inhaber gratis) – *)Tickets & Treffpunkt

Festes Schuhwerk u. Regenschutz bitte mitnehmen.

tHEAtER-KIoSK:

Geöffnet DI-FR 10.00-18.00 h, SA 10.00-13.00 h.

Geschlossen: SO, MO und Feiertage.

Die Abendkasse ist an Vorstellungstagen 1 Stunde vor

toURISt InFoRMAtIon – *)Tickets & Treffpunkt sowie Information:

Beginn geöffnet - kein Vorverkauf!

8

Mindestteilnehmer: 3 Personen, keine Voranmeldung nötig! Brusattipl. 3, Tel: 02252/22600-600,

info@baden.at, www.tourismus.baden.at

9


"Beethoven-Tage 2012" in Baden bis 2. September

Konzerte, Vorträge, Stadtführungen, Ausstellung (Konzept von Prof. Eduard Melkus)

Ort: Zentrum interkultureller Begegnung - ZIB, Grabeng. 14. Flyer in der Tourist Information & im ZIB.

SEPtEMBER

31.8. FREItAG BIS 1.9. SAMStAG

21. Leesdorfer Feuerwehrfest mit Partytime in

der Blaulichtbar (31.8. - 1.9.)

17.00 h - 4.00 h / FF Baden-Leesdorf, Waltersdorfer Str. 34a

Freitag, 31.8.: ab 17 h "Dämmerschoppen", ab 21 h

"It`s Partytime" - Blaulichtbar bis 4.00 h in der Früh.

Für Kinder: ab 19 h kostenlose Luftburg für unsere

kleinen Besucher. Eintritt frei !

Info: FF Feuerwehr Baden-Leesdorf, Tel. 0680/3100221

1.9. SAMStAG

Flohmarkt am Josefsplatz des Badener Presseclubs

7.00 h - 16.00 h / Josefsplatz

Info: Tel: 0664/9116703, praesident@badenerpresseclub.at

ERÖFFnUnG BADEnER tRAUBEnKURwocHEn

9.30 h / Erntedankmesse Frauenkirche, Frauengasse 3

10.30 h / Festakt & Eröffnung am Hauptplatz

Siehe Seite 3. Programm in der Tourist Information.

Info: Tel. 02252/22600-600

21. Leesdorfer Feuerwehrfest (1.9. - 2.9.)

10.00 h - 4.00 h / FF Baden-Leesdorf, Waltersdorfer Str. 34a

Samstag, 1.9.: ab 10 h "Frühschoppen", ab 16 h Unterhaltung

mit den "Thermenlandlern", ab 19 h Bieranstich

durch BGM KR Kurt Staska, 21 h Große Tombola

mit vielen schönen Preisen. Eintritt frei !

Info: FF Feuerwehr Baden-Leesdorf, Tel. 0680/3100221

"cinderella tanzt in ganz Baden"

1 Party – 5 Locations – 1 ticket

Österreichs größtes Clubbing der Generation 30 plus: Casino

Baden, Arkadenhof Frauengasse, W3-Cocktail-Lounge,

Hotel Sauerhof und Diva-Club. Tickets € 24,- in der Tourist Information,

in allen Raiffeisenbanken (- € 2,- für Raikakunden),

oeticket.com und www.cinerellatanzt.at

2.9. SonntAG

21. Leesdorfer Feuerwehrfest (2.9.)

10.00 h - 22.00 h /FF Baden-Leesdorf, Waltersdorfer Str.34a

Ab 10 h "Frühschoppen", ab 16 h Unterhaltung mit den

"Amrausch-Buam", ab 20 h Große Tombola mit vielen

schönen Preisen. Eintritt frei !

Info: FF Feuerwehr Baden-Leesdorf, Tel. 0680/3100221

Flohmarkt in der Pfarre St.Josef

10.00 h - 15.00 h / Leesdorfer Haupstraße 74

Veranstalter: Katholische Männerbewegung.

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0,

pfarrebaden-st.josef@utanet.at; www.baden-st-josef.at/

4.9. DIEnStAG

tanzabend

18.30 h - 22.00 h / Cafe Rest. Doblhoffpark, Pelzgasse 1

Jeden Dienstag & Freitag Tanzabend mit DJ, Eintritt Frei

Info: Tel: 02252/206421, office@cafe-doblhoffpark.at;

www.cafe-doblhoffpark.at

6.9. DonnERStAG (6. 9. – 8. 9.)

Kärntner Bauernmarkt

9 – 18 Uhr / Rathausgasse

Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie

Stände mit allerlei Köstlichkeiten. Ob Schinken, Speck

oder Wurstprodukte, Käse, Brot u. Gebäck aus der Region

- es wird für jeden etwas G´schmackiges dabei sein.

Info: Tel: +43/2252/22 600-616, wirtschaftsservice@

baden.at; www.baden.at

Seniorennachmittag

14.30 h - 17.00 h / Pfarre St. Josef, Leesd. Hauptstr. 74

Jubiläumsseniorennachmittag zum 25-jährigen Bestehen

der Pfarre.. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0, pfarrebaden-st.josef@

utanet.at; www.baden-st-josef.at/

BADEnER JAZZcAFE

19.30 h - 22.00 h / Theater am Steg/Café Johannesg. 14

Gemütliches, kommunikatives Jazzcafé mit Musikern

aus dem Kreis von PRO JAZZ AUSTRIA. heute: HER-

MANN VASIK - sax, clarinet, flute. REGINA HABELER -

bass-clarinet. HELMUT SCHWARZER - piano.

Eintritt: freie Spende! – projazz.at

Info: Tel: 069910311726, helmut.schwarzer@tele2.at;

7.9. FREItAG

Kärntner Bauernmarkt siehe 06.09.

**) tickets im Haus der Kunst, Kaiser-Franz-Ring 7, Tel. 02252/86800-550

Geöffnet: Dienstag–Freitag 10-12 h und 15-18 h. Auch während der Ausstellungen SA, SO & Feiertag!

Strick Dir Dein Lieblings - teil selbst! Riki Posch

zeigt Dir wie`s geht!

10.00 h - 18.00 h / Schlossergässchen 11

Infotag zum Strickworkshop ´von den Socken bis zum Schal´.

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

Integratives Minigolf-turnier

ab 15.00 h / BAC Minigolfanlage, Kaiser Franz Ring 7

Menschen mit Behinderung spielen gemeinsam mit

Promis u. Unterstützern, letztere Spenden dafür € 50,-.

Info: Tel: Peter Stummer: 0676/4372 445 und

M.Rettenbacher: 0699/1212 8333, g.rettenbacher@

gmx.net; www.no-problem-baden.at

Lesung "ZAUBER DER woRtE"

16.00 h - 18.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14.

Texte von Mitgliedern des Verbandes Geistig Schaffender

und Österreichischer Autoren.

Musikalische Begleitung durch ein Mandolinen-

Duo. Eintritt frei!

Info: Tel: 02252/868 00-232, kultur@baden.gv.at;

www.baden.at

tanzabend siehe 04.09.

8.9. SAMStAG

Kärntner Bauernmarkt siehe 06.09.

Rollettmuseum - "Steinzeit, Biedermeier, Russen"

15.05 h - 16.15 h / Rollettmuseum, Weikersdorferplatz 1

Führung durch das Museum mit Dominik Zgierski.

Museumseintritt: Erwachsene € 3,50, Gruppen und

Gästepass € 2,80, Kinder, Schüler, Präsenzdiener € 2,-

Info: Tel: 02252/48 255, rollettmuseum-stadtarchiv@

baden.gv.at; www.baden.at/de/unsere-stadt/kultur/

rollettmuseum-stadtarchiv/

9.9. SonntAG

"windhaager Messe" von Anton Bruckner

ab 10.15 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Windhaager Messe´ von Anton Bruckner, Ausführende:

Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin Melcher

Info: Tel: 02252 / 48426, kirchenchor@baden-

st-stephan.at; kirchenchor.baden-st-stephan.at

10.9. MontAG

JAZZHEURIGER BADEn

19.00 h - 22.00 h / Weingut Adolf Mayer, Weichselg. 24

HELMUT & HELMUT TRIO. Hans ´Bibi´ Bichler (bass, vocal),.

Helmut Strobl (sax, clarinet),. Helmut Schwarzer

´(piano). bringen Traditional-Jazz

Info: Tel: 069910311726, helmut.schwarzer@tele2.at;

www.projazz.at

11.9. DIEnStAG

Strickworkshop mit Riki Posch

16.00 h - 19.00 h / Schlossergässchen 11

Sockenstricken leicht gemacht und Vieles mehr!. Riki

zeigt Ihnen wie`s geht!. Nähere Infos und Anmeldung

in Inka´s Kunsthendwerk!. Kurs ab 5 Personen

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

13.9. DonnERStAG

Vernissage: Blick in die natur durch das Makro

objektiv!

ab 19.00 h / Schlossergässchen 11

Gertha Wiedenroth zeigt Fotografien der besonderen

Art! Ich, INKA, lese aus meinem neuen Lyrikbuch und

es wartet ein Buffet und Musik auf Sie!

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

offener treff Punkt

19.00 h - 20.00 h / Pfarre St. Josef, Leesd. Hauptstr. 74

Wer gerne den persönlichen Kontakt und Austausch

sucht, ist herzlich eingeladen, zu unseren monatlichen

Treffen zu kommen, wo wir das Wort des Lebens

gemeinsam lesen und einander helfen, als Christen

im Alltag zu leben.

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0, pfarrebaden-st.josef@

utanet.at; www.baden-st-josef.at/

14.9. FREItAG

Italienischer Markt (14. 9. –16. 9.)

10.00 h - 18.00 h / Josefsplatz

Ferienstimmung mit kulinarischen Köstlichkeiten aus

den verschiedenen Regionen Italiens: das reichhalti-

10 11


ge Sortiment an italienischen Spezialitäten bietet für

jeden Gaumen das Richtige.

Info: Tel: +43/2252/22 600-616, wirtschaftsservice@

baden.at; www.baden.at

tanzabend siehe 04.09.

15.9. SAMStAG

Italienischer Markt

siehe 14.09.

"BAcH & BAccHUS" - Barockmusik & Lebenslust

ab 19.30 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Karsten Henschel, Altus & Rezitation, und Zsuzsa Varga,

Klavier. Musik, Arien & Lieder von Bach, Telemann & Sperontes

abgewechselt mit Gedichten von Günther, Hagedorn

& Brockes. Karten zu € 15,- (Schüler & Studenten:

€ 10,-) (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 11)

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at; www.baden.at

150 Jahre Jubiläumskonzert

des Badener Männergesangvereins

19.30 h - 21.30 h / ZIB Baden, Grabengasse 14

Katharina Schiehsl, Franziska Stranner, August Breininger,

Gerhard Gugler, Markus Riedmayer, Erich

Schauer, Gerhard Tötschinger. Ltg: Gerhard Lagrange

Info: Tel: 0664/88494536, office@bmgv.at; www.bmgv.at

16.9. SonntAG

"Krönungsmesse" KV 317 von w.A. Mozart

ab 9.30 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Krönungsmesse´ KV 317 von Wolfgang Amadeus

Mozart, Ausführende: Solisten, Kirchenchor und Orchester

Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher

Info: Tel: 02252 / 48426, kirchenchor@baden-

st-stephan.at; kirchenchor.baden-st-stephan.at

Italienischer Markt

siehe 14.09.

125 Jahre Evangelische Kirche Baden

10.00 h - 12.00 h / Evang. Kirche, Erzh. Wilhelm-Ring 54

Festgottesdienst mit Bischof Dr. Michael Bünker

Info: Tel: 02252 / 89 135, evangelisch.baden@kabsi.at;

www.evang-baden.at/

18.9. DIEnStAG

tanzabend siehe 04.09.

19.9. MIttwocH

RoLLEttMUSEUM - "Das Kochbuch der Familie

ScHRAtt" - Buchpräsentation

19.00 h - 21.00 h / Rollettmuseum, Weikersdorferplatz 1

Präsentation des neu erschienen ´Kochbuches der Familie

SCHRATT - Kulinarische Geschichten aus Baden´ aus

dem Rollettmuseum von Henriette POVSE. Eintritt frei!

Info: Tel: 02252/48 255, rollettmuseum-stadtarchiv@

baden.gv.at; www.baden.at/de/unsere-stadt/kultur/

rollettmuseum-stadtarchiv/

20.9. DonnERStAG

tHEAtER.IM.ZIB "Peace please"

19.30 h - 21.00 h / Grabengasse 14

Ein Bertha von Suttner Journal/ Gastspiel von POR-

TRAITTHEATER. Karten € 19,-/16,-/Schüler/Studenten

10,-/ Ermäßigungen für ZIB/Ö1-Mitglieder

Info: Tel: 02252/252530-0, office@zib.or.at; www.zib.or.at

21.9. FREItAG

töpfermarkt (21.9. - 23.9.)

ganztägig / Josefsplatz

Der weit über die Grenzen Badens bekannte Töpfermarkt

findet von 21.-23.9.2012 am Josefsplatz statt.

Info: Tel: 0664 /911 67 03, praesident@badenerpresseclub.at

Badener oktoberfest'l (21.9.-22.9.)

18.00 h / Hauptplatz

Bieranstich durch BGM KR Kurt Staska - siehe Seite 4

Info: Tel. 02252/22600-600 Tourist Information.

Malen als Selbsterfahrung mit InKA / Kreativworkshop

18.00 h - 20.00 h / Schlossergässchen 11

Lernen Sie die Technik der Pastellkreide kennen und erschaffen

Sie Ihre eigene Welt aus Papier & farbigem Staub!

Info: Tel: 02252 25 32 98,r 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

DIE ZAUBERFLÖtE oder: 5 Personen suchen 2012

den Remix. Zum 200.todestag des großen Emanuel

Schikaneder

ab 19.30 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Die Oper aller Opern, in nicht einmal eineinhalb

Stunden, mit allen Hits. Liebesduette und böse Arien,

Geschichten von komischen Prinzenpaaren, Vogel-

menschen und Geheimbündlern. Karten: € 15,-

(**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 11)

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at;

www.baden.at

22.9. SAMStAG

töpfermarkt siehe 21.09.

Badener oktoberfest'l

ab 11.00 h / Innenstadt

Frühschoppen in vielen Badener Lokalen - siehe Seite 4

Info: Tel. 02252/22600-600 Tourist Information.

23.9. SonntAG

töpfermarkt siehe 21.09.

25. KIRcHwEIHFESt der Pfarre St. Josef

9.00 h - 17.00 h / Pfarre St. Josef Leesd. Hauptstraße 74

9:00 Uhr Festmesse mit Kardinal Dr. Christoph Schönborn.

Gestaltung: Pfarrband und Leesdorfer Singkreis.

Anschließend gemütliches Beisammensein beim 25.

Kirchweihfest. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0, pfarrebaden-st.josef@

utanet.at; www.baden-st-josef.at/

traummelodien - wunschkonzert 9

19.00 h - 20.30 h / Kolpinghaus Baden, Valeriestraße 10

Konzert mit Monika & Peter P. Hassler (Gesang) und

Christian Hochher (Klavier). Abendkasse: € 15,- / Kurgäste

€ 12,50. Vorbestellung: Tel. 0664/2803913, 0664/2304820.

Info: Tel. 0664/2803913, www.pphassler.at; pp.hassler@aon.at

25.9. DIEnStAG

Strickworkshop mit Riki Posch (2 teil)

16.00 h - 19.00 h / Schlossergässchen 11

Erst gestrickt und in der Waschmaschine gefilzt - fertig

sich die Hüttenpatschen oder gar der Hut! Nähere

Info und Anmeldung in INKA`S Kunsthandwerk

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

27.9. DonnERStAG

Stabil und kraftvoll durchs Leben

16.30 h - 18.00 h / Theater am Steg - Johannesgasse 14

Schnupperkurs mit Dipl. Sptl. Heli Brunner-Plosky.

Eintritt frei!. Aufgrund der begrenzten Teilnehmeran-

zahl ist eine Anmeldung unter Tel: 050899-0254 nötig.

Info: Tel: 05 0899-0200, baden@noegkk.at; www.noegkk.at

"MUSIKALIScHER wEIn - GEnUSS" Stimmungsvolle

wienerlied- und operettenmelodien - von

Strecker bis Lehár

ab 19.30 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Elisabeth Hallenstein-Magyar und Freunde: Margit

Fussi - Klavier, Sonia van Tol - Moderation, Anton Magyar

- Bariton. Karten zu € 15,- (Schüler & Studenten:

€ 10,-) (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 11)

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at; www.baden.at

28.9. FREItAG

Malen als Selbsterfahrung mit InKA / Kreativworkshop

18.00 h - 20.00 h / Schlossergässchen 11

Lerne die Technik der Pastllkreide kennen und fördere

Deine. Kreativität! Anmeldung und nähere Info in

INKA`S Kunsthandwerk!

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

BADEnER JAZZcAFÉ

19.30 h - 22.00 h / Theater am Steg / Café Johannesgasse

14. Herbert Janata´s Skiffle Group. a la Worried

Men. Info: Tel: 069910311726, helmut.schwarzer@

tele2.at; projazz.at

29.9. SAMStAG

Konzert live on stage "the Life of Eric clapton"

präsentiert von Horst Bernegger & ageless

19.30 h - 22.30 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Kartenreservierung unter hb@duoduo.at oder

www.ageless-band.at. Tickets: VVK € 12,- / AK € 14,-.

Info: hb@duoduo.at; www.ageless-band.at

30.9. SonntAG

7. RAIFFEISEn - noRDIc wALKInG wAnDERwEG

ab 9.00 h Anmeldung / 9.45 h Aufwärmen /

10.00 h Start / 13.30 Zielschluss / 13.45 h Prämierung

der größten Gruppe / 14.00 h Verlosung der Tombolapreise

Weinwanderweg 7 km, Raiffeisentrail 10,5 km und Panoramastrecke

7 km, gratis Stockverleih, Labestellen,

gratis Finisher-Package u. gratis Raiffeisen-Rucksack.

Anmeldung bis 27.9. – Flyer in der Tourist Informa-

12 13


tion oder unter www.rbbaden.at – Pro Person € 7,- /

Kinder bis 14 Jahre gratis. Info: www.rbbaden.at

ERntEDAnKFESt

9.00 h - 10.15 h / Kirche St. Josef, Leesd. Haupstraße 74

Treffpunkt am ´Domplatz´ - Prozession - Festmesse

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0, pfarrebaden-st.josef@

utanet.at; www.baden-st-josef.at/

"Henrici-Messe" von Rudolf Klafsky

ab 10.15 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Henrici-Messe´ von Rudolf Klafsky, Ausführende: Kirchenchor

St. Stephan, Leitung: Martin Melcher

Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor@baden-st-stephan.at;

kirchenchor.baden-st-stephan.at

oKtoBER

1.10. MontAG

Multivisionsshow "tRAnSSIB - Unterwegs nach

osten" von Holger Fritzsche

19.15 h - 21.15 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Kartenvorverkauf: Weltladen Baden. Preise: Vorverkauf

€ 10,-/Abendkassa € 12,-. Reservierungen: Tel.

0699/819 322 13 oder Mail violo@gmx.net.

Info: Tel: 0699/819 322 13, www.holger-fritzsche.de

2.10. DIEnStAG

tanzabend siehe 04.09.

Multivisionsshow "cUBA, coStA RIcA - Farben

der Karibik" von Sepp Puchinger

19.15 h - 21.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Lebensfreude, Temperament u. heiße Rhythmen! Vorverkauf:

Sparkasse Baden, Weltladen Baden u. www.

sepp-puchinger.at. Preise: KVV € 10,- / AK € 12,-.

Info: Tel: 0664/145 23 55, puchinger@utanet.at;

www.sepp-puchinger.at

3.10. MIttwocH

Kreatives töpfern mit Regina Sommer / workshop

17.00 h - 20.00 h / Schlossergässchen 11

Lerne die Plattentechnik und ihre vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

kennen! Nähere Info und Anmeldung

in INKA`S. Kunsthandwerk!.

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

4.10. DonnERStAG

Multivisionsshow "oMAn, DUBAI, ABU DHABI -

Arabien zwischen tradition und Moderne" von

Sepp Puchinger

19.15 h - 21.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Bilderreise in das alte und das moderne Arabien! Karten:

Sparkasse Baden, Weltladen Baden, www.sepppuchinger.at.

Preise: KVV € 10,- / AK € 12,-.

Info: Tel: 0664/145 23 55, puchinger@utanet.at;

5.10. FREItAG

"Fein, fein schmeck uns der wein" mit opernsängerin

Brigitte Imber u. Mag. Markus Riedmayer

19.30 h / Volksbank-Veranstaltungssaal, Volksbank-

Passage, Grabengasse 17

Opernsängerin Brigitte Imber und Mag. Markus Riedmayer

singen bekannte Weinlieder. Tickets ab € 19,- an der

Abendkasse ab 18.30 h. Info: brigitte.imber@bluewin.ch

tanzabend siehe 04.09.

JAZZHEURIGER BADEn

19.00 h - 22.00 h / Heuriger Gehrer, Leesd. Hauptstr. 43

Jazz-Heuriger mit SWING.AT. Industrieviertel Bez. Baden:

Gerhard Wessely sax, Wolfgang Doležal Geige,

Helmut Schwarzer p, Hans Gattringer b, Dieter Stöffel

dm und als Gast Irena Noskova voc

Info: Tel: 069910311726, pja@projazz.at; projazz.at

"StREIcHERSEREnADE" –

tritonus zu Gast im Badener Stadtabonnement

1. Konzert im Abo der Saison 2012/13

ab 19.30 h / Festsaal - Congress Casino Baden, Kurpark

Es spielt die ungarische Kammerphilharmonie unter

der Leitung von Norbert Pfafflmeyer. Werke von:

W.A.Mozart, B.Britten, E.Grieg. Einführungsvortrag

mit Dr. Alfred Willander: 18.30 h. Kartenpreise: € 34,-

/29,- (*Ticketverkauf Casino siehe Seite 26)

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at; www.baden.at

Konzert "ISEMUc goes Baden"

19.30 h - 22.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

International Songwriters Evening. Karten: Verein

ARTgerecht, Pfaffstätten u. office@vitruv.eu. Preise:

Vorverkauf € 8,- / Abendkassa € 12,-.

Info: , office@vitruv.eu; www.vitruv.eu, www.isemuc.de

6.10. SAMStAG

Flohmarkt am Josefsplatz siehe 01.09.

Rot-Kreuz-Flohmarkt (Henry-Laden)

14.00 h - 18.00 h / Bezirksstelle Baden, Rotes Kreuz G. 6

Flohmarkt des Roten Kreuzes Baden: Reichhaltiges

Angebot vieler Dinge für Groß und Klein.

Info: Tel: 02252 / 80644-0 Servicebüros,

baden@n.roteskreuz.at; www.rk-baden.at

12. Badener no Problem Gala

15.00 h - 18.30 h / Waltersdorferstrasse 40

Info: Tel: Maria Rettenbacher 0699/12128333,

sporthalle@baden.gv.at; www.baden.at/sportcenter/

RoLLEttMUSEUM - "LAnGE nAcHt DER MUSEEn"

18.00 h - 1.00 h / Rollettmuseum, Weikersdorferplatz 1

Museumsführungen; 19 h Lesung aus dem Buch

´Das Kochbuch der Familie Schratt - Kulinarische Geschichten

aus Baden´ v. Henriette Povse. Lange Nacht

der Museen - Regional-Ticket. Flyer Tourist Info.

Info: Tel: 02252/48 255, rollettmuseum-stadtarchiv@

baden.gv.at; www.baden.at/de/unsere-stadt/kultur/

rollettmuseum-stadtarchiv/

RUnnInG HYBRIDS

19.30 h - 22.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Fusion-Jazz (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 11)

Info: Tel: 069910311726, pja@projazz.at; projazz.at

7.10. SonntAG

Erntedankfest

10.00 h - 12.00 h / Evang. Kirche, Erzh. Wilhelm-Ring 54

Familiengottesdienst, anschl. Gabenteilen im Pfarrhaus.

Info: Tel: 02252 / 89 135, evangelisch.baden@kabsi.at

Serenadenkonzert des Land nÖ - BEEtHoVEn MAtInÉE

ab 10.30 h / ZIB, Grabengasse 14

Mitwirkende: Angelika Kirchschlager - Mezzosopran,

Ernst, Daniel & Andreas Ottensamer - Klarinette,

Christoph Traxler - Klavier. Werke von L.v.Beethoven,

F.Schubert, W.A.Mozart u.a. Karten: € 20,- Schüler, Stud.:

€ 15,- (**Ticketverkauf Haus der Kunst siehe Seite 11)

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at; www.baden.at

"MAn LEBt nUR EInMAL" nachmittagsmatinée

zum 50.Geburtstag von Pavel Singer

16.00 h / Haus der Kunst, Kaiser-Franz-Ring 7

Musikalische Höhepunkte aus der Feder des Komponisten,

Arrangeur und Pianisten. Mit A.Götzk,

M.Havlicek, E.Denisova und Mitgliedern des Orchesters

der Bühne Baden. Moderation: H. Fischerauer.

Eintritt frei, Zählkarten ab 28. 8. im Haus der Kunst.

Info: Tel: 02252/86 800-231, kultur@baden.gv.at; www.baden.at

9.10. DIEnStAG

Strick Dir Dein Lieblingsstück - workshop mit Riki Posch

16.00 h - 19.00 h / Schlosserg. 11

Eigene Ideen verwirklichen und sich dabei Anregungen

holen! Voranmeldung und nähere Info in INKA`S

Kunsthandwerk. Siehe auch 11. September.

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

11.10. DonnERStAG

JUDAISM.FoR.BEGInnERS

19.30 h - 21.00 h / Synagoge, Grabengasse 14

Das Jüdische Jahr/ Festtagszyklus

Info: Tel: 02252/252530-0, office@zib.or.at; www.zib.or.at

12.10. FREItAG

Malen als Selbsterfahrung mit InKA

18.00 h - 20.00 h / Schlosserg. 11 (Siehe auch 21. 9. & 28. 9.).

Info: Tel: 02252/25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

13. 10. – 21. 10. (siehe Seite 5)

49. nÖ Landesbuchausstellung

13.10. SAMStAG

"Österreich liest": GRAtIS-Leseaktion der Stadtbücherei

Baden (13.10. & 20.10.)

9.00 h - 12.00 h / Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der NÖ-Landesbuchausstellung und des

Literaturfestivals "Österreich liest" ist die Entlehnung

von Printmedien und die Einschreibung gratis

Info: Tel: 02252/86 800-545, buecherei@baden.gv.at;

www.buecherei-baden.at

FLoHMARKt - Künstler helfen Künstlern

10.00-16.00 h / Künstlerheim Baden, Weilburgstr. 13A

Prominente verkaufen aus dem Besitz von Prominenten.

Kl. Antiquitäten, Möbel, Porzellan, Geschirr, Gläser,

14 15


Abendkleider, Pelze, Herrenbekleidung, Bücher, Platten,

CDs, Bilder, Krimskrams, usw. Info: Tel. 02252/43307

Kulturhistorische Spaziergänge "Hausnamen und

Handwerkszeichen" - mit Dr. Rudolf MAURER

15.00 h - 16.30 h / Rollettmuseum, Weikersdorferplatz 1

Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben! Die Veranstaltung

findet bei jedem Wetter statt! Gemeinsame

Veranstaltung mit der Badener Urania.

Info: Tel: 02252/48 255, rollettmuseum-stadtarchiv@

baden.gv.at; www.baden.at/de/unsere-stadt/kultur/

rollettmuseum-stadtarchiv/

RoLLEttMUSEUM - "Steinzeit, Biedermeier,

Russen" siehe 08.09.

14.10. SonntAG

"Jubiläumsmesse" von Josef Gruber

ab 10.15 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Jubiläumsmesse´ von Josef Gruber, Ausführende:

Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin Melcher

Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor@baden-st-stephan.at;

kirchenchor.baden-st-stephan.at

16.10. DIEnStAG

"Österreich liest": GRAtIS-Leseaktion der Stadtbücherei

Baden (16.10. - 19.10.)

ganztägig / Stadtdbücherei Baden, Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der NÖ-Landesbuchausstellung und des

Literaturfestivals "Österreich liest" ist die Entlehnung

von Printmedien und die Einschreibung gratis

Info: Tel: 02252/86 800-545, buecherei@baden.gv.at;

www.buecherei-baden.at

tanzabend siehe 04.09.

17.10. MIttwocH

"Österreich liest": GRAtIS-Leseaktion der Stadtbücherei

Baden (16.10. - 19.10.)

siehe 16.10.

wELt.MUSIK "Mahler Reloaded"

19.30 h - 21.30 h / Grabengasse 14

von KLEZMER RELOADED und Agnes Palmisano. Karten

€ 19,-/16,-/Schüler/Studenten 10,-/Ermäßigung

für ZIB/Ö1-Mitglieder

Info: Tel: 02252/252530-0, office@zib.or.at; www.zib.or.at

18.10. DonnERStAG

Szenische Lesungen mit Musik für Volksschulkinder

- "tag der Stadtbücherei"/"Österreich liest"

9.00 h - 11.30 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bekannte Kinderbuchautorin Christine Rettl gestaltet

mit dem Musiker und Kindertheatermacher

Erich Meixner zwei szenische Lesungen mit Musik.

Info: Tel: 02252/86 800-545, buecherei@baden.gv.at;

www.buecherei-baden.at

Lesung Milena Michiko Flasar - "tag der

Stadtbücherei"/"Österreich liest"

18.30 h - 20.00 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Milena Michiko Flasar präsentiert ihren neuen, von

der deutschsprachigen Presse hochgelobten Roman

´Ich nannte ihn Krawatte´

Info: Tel: 02252/86 800-545, buecherei@baden.gv.at;

www.buecherei-baden.at

Künstlergespräch Prof. Mag. August Breininger

mit topsy Küppers

18.30 h - 21.00 h / Volksbank-Passage, Grabengasse 17

Eintritt: freie Spende zugunsten ´Kunst auf Rädern´.

Zählkarten ab 1. Oktober 2012 in der Volksbank.

Info: Tel: 02252/ 883 00-0, info@baden.volksbank.at;

www.baden.volksbank.at

offener treff Punkt

19.00 h - 20.00 h / Pfarre St. Josef, Leesd. Hauptstr. 74

Wer gerne den persönlichen Kontakt und Austausch

sucht, ist herzlich eingeladen, zu unseren monatlichen

Treffen zu kommen, wo wir das Wort des Lebens

gemeinsam lesen und einander helfen, als Christen

im Alltag zu leben.

Info: Tel: 02252/44 6 04 - 0, pfarrebaden-st.josef@

utanet.at; www.baden-st-josef.at/

19.10. FREItAG

Italienischer Markt (vom 19. 10 –21. 10.)

10 –18 h / Josefsplatz

Ferienstimmung mit kulinarischen Köstlichkeiten aus

den verschiedenen Regionen Italiens: das reichhaltige

Sortiment an italienischen Spezialitäten bietet für

jeden Gaumen das Richtige.

Info: Tel: 02252/22600 DW 615, wirtschaftsservice@

baden.at; www.baden.at

"Österreich liest": GRAtIS-Leseaktion der Stadtbücherei

Baden (16.10. - 19.10.)

siehe 16.10.

RoLLEttMUSEUM - Kulturhistorische Spaziergänge

"Hausnamen und Handwerkszeichen" - mit

Dr. Rudolf MAURER siehe 13.10.

Malen als Selbsterfahrung mit InKA / Malworkshop

18.00 h - 20.00 h / Schlossergässchen 11

Lerne die Technik der Pastellkreide kennen und entdecke

Deine Kreativität! Anmeldung und nähere Info

in INKA´s Kunsthandwerk! (Siehe 21. & 28. 9. & 12.10.)

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56, office@

inkas-kunsthandwerk.at; www.inkas-kunsthandwerk.at

tanzabend siehe 04.09.

20.10. SAMStAG

Italienischer Markt siehe 19.10.

"Österreich liest": GRAtIS-Leseaktion der Stadtbücherei

Baden siehe 13.10.

21.10. SonntAG

Italienischer Markt siehe 19.10.

"Messa da capella 1640" von claudio Monteverdi

ab 10.15 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Messa da capella 1640´ von Claudio Monteverdi,

Ausführende: Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin

Melcher

Info: Tel: 02252 / 48426, kirchenchor@

baden-st-stephan.at; kirchenchor.baden-st-stephan.at

23.10. DIEnStAG

tanzabend siehe 04.09.

24.10. MIttwocH

RoLLEttMUSEUM - "Das neue Leesdorf" - Vortrag

von Dr. Rudolf MAURER

19.00 h - 20.00 h / Weikersdorferplatz 1

Weinbau und rauchende Schlote - Leesdorf im 19.

und 20. Jahrhundert.. Gemeinsame Veranstaltung

mit der Badener Urania – Info: Tel: 02252/48 255,

rollettmuseum-stadtarchiv@baden.gv.at; www.baden.

at/de/unsere-stadt/kultur/rollettmuseum-stadtarchiv/

25.10. DonnERStAG

wege zu Dir selbst! Selbsterfahrung mit InKA

16.00 h - 19.00 h / Schlossergässchen11

Heute zum Thema: Wie gestalte ich mein Leben? Die Tische

meines Lebens! Ab 5 Pers.! Ich bitte um Voranmeldung!

Info: Tel: 02252 25 32 98, 0699 17 12 06 56,

office@inkas-kunsthandwerk.at;

www.inkas-kunsthandwerk.at

26.10. FREItAG

tanzabend siehe 04.09.

28.10. SonntAG

"Deutsche Messe" von willy Kreuzer

ab 10.15 h / Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

´Deutsche Messe´ von Willy Kreuzer, Ausführende:

Kirchenchor St. Stephan, Leitung: Martin Melcher

Info: Tel: 02252/48426, kirchenchor@baden-st-stephan.at;

kirchenchor.baden-st-stephan.at

30.10. DIEnStAG

tanzabend siehe 04.09.

Live-Reise-Reportage "MIt DEM ZUG DURcH

cHInA" von Gerhard Liebenberger

19.15 h - 21.15 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Eine Abenteuerreise durch Asien. Karten: Raiffeisenbanken,

Volksbanken, LIBRO, Ö-Ticket u. www.liebenberger.com.

Preise: KVV € 11,- / AK € 13,-.

Info: Tel: 0699/11 97 57 94, office@andersreisen.net;

www.liebenberger.com, www.andersreisen.net

31.10. MIttwocH

Reformationsfest

10.00 h - 11.00 h / Evang. Kirche-Pfarrhaus, Erzh. Wilhelm-R. 54

Gottesdienst für die Gemeinde und für Kinder.

Info: Tel: 02252 / 89 135, evangelisch.baden@kabsi.at

"GRUSEL-MÄRcHEnStUnDE" mit Etienne" in der

Stadtbücherei Baden

16.30 h - 17.30 h / Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich des Vorabends von Allerheiligen (Halloween)

nimmt Etienne Leroy Kinder von 4-10 Jahren

mit auf einer Reise in die Welt gruseliger Märchen

und Geschichten.

Info: Tel: 02252/86 800-545, buecherei@baden.gv.at;

www.buecherei-baden.at

16 17


Lange Nacht der Museen:

6. oktober 2012 (Prog. in der tourist Information)

Museen

Badens Kulturangebot ist breit gefächert, modern,

traditionsbewusst, manchmal auch elitär, ein tolerantes

Nebeneinander, das angenehm belebt.

ARnULF RAInER MUSEUM - FRAUEnBAD

Josefspatz 5

In den historischen Räumen des Frauenbades, in einer

Architektur, die mit ihren Badebecken u. Umkleidekabinen

auf die einstige Nutzung als Heilbad hinweist,

ist die Ausstellung „RAInER KoSMoS“ bis 8.10. zu

sehen. Ab 20.10. Neue Ausstellungseröffnung !

Geöffnet: Ruhetag DI ! MO, DO-SO, Feiertag 10.00-

18.00 h, MI 10.00-20.00 h.

Ab 21.10.: neue Öffnungszeiten – täglich von10-18 h

Regelmäßige Führungen: SA, SO, Feiertag 15.00 h,

MI 18.00 h. Familienführung: Jeden 1. SO im Monat,

15.00-16.30 h. Das offene Kunstatelier (Kaiser-Franz-

Josef-Ring 31/3): Jeden letzten SA im Monat, 14-17 h

Info: Tel: 02252/209196/12, www.arnulf-rainer-museum.at

office@arnulf-rainer-museum.at;

PUPPEn & SPIELZEUGMUSEUM

GEScHLoSSEn: 11.9.-30.9.

Erzh.-Rainer-Ring 23 / Gartentrakt der Attemsvilla

Geöffnet: Montag Ruhetag! DI–FR 16.00–18.00 h, SA,

SO, Feiertag 14.00–18.00 h (tel. Gruppenreservierung!)

Info: Tel: 02252/41 020

BEEtHoVEnHAUS - Rathausgasse 10

Geöffnet: Montag Ruhetag! DI–FR 16.00–18.00 h,

SA, SO, Feiertag 10.00–12.00 h, 16.00–18.00 h.

Ab oktober: DI-FR 15-18 h, SA, SO, Fei 10-12, 15-18 h.

RoLLEttMUSEUM – StÄDtIScHE SAMMLUnGEn

Weikersdorfer Platz 1

Geöffnet: DI Ruhetag! MO, MI-SO, Feiertag 15.00–

18.00 h. Führungen: gegen Voranmeldung auch außerhalb

der Öffnungszeiten. Info: Tel: 02252/48 2 55

KAISER-FRAnZ-JoSEF-MUSEUM FÜR HAnDwERK

& VoLKSKUnSt - Hochstraße 51

Geöffnet bis 28.10.2012: (Wintersperre: Nov.-März)

SA, SO, Feiertag 14.00–17.00 h.

26.10.: tag der offenen tür - Freier Eintritt!

Gruppen und Führungen: gegen Voranmeldung unter

info@kaiser-franz-josef-museum-baden.at

Info: Tel: 02252/41100

Ausstellungen

"otto wÄcHtER: ZwEI SEELEn woHntEn

AcH In SEInER BRUSt" (- 2.9.)

MO, MI-SO 15.00 h - 18.00 h / Weikersdorferplatz 1

Das Rollettmuseum zeigt in Zusammenarbeit mit der

Galerie Wolfrum (Wien), eine Sonderausstellung mit

Bildern des Restaurators Otto Wächter.

PIntoR DEL tABAco - AUSStELLUnG MIt

"tABAK-MALER" MILton BERnAL (- 14.9.)

ganztägig / Hotel Sacher Baden, Helenenstraße 55

´Tabak-Maler´ M.Bernal malt mit einer einzigartigen Mischtechnik

aus Tabakblättern/Ölfarbe. Hommage an Anna

Sacher als Zigarrenraucherin mit Ihrem Porträt. Finnisage:

14.9. Versteigerung Bild ´Anna Sacher´ – Freier Eintritt !

RAInER KoSMoS (- 8.10.)

MO, DO-SO, 10.00 h - 18.00 h, MI 10.00 h - 20.00 h /

Josefsplatz 5, Frauenbad

Die Ausstellung RAInER°KoSMoS ermöglicht einen

konzentrierten Blick auf das umfassende Oeuvre des österreichischen

Ausnahmekünstlers. Führungen durch

die Ausstellung: 11.6.-5.10. jeden SA, SO, 15-16 h – Keine

Anmeldung. Eintrittspreis + Führungsgebühr: € 2,50

KÜnStLERVEREInIGUnG ASPEKt:

"DAS ISt MIR wIcHtIG II" (31.8. - 9.9.)

FR-SO, 15-18 h /Galerie im Turm/BH Baden, Schwartzstr.50

Malgruppe der Werkstätte - Lebenshilfe Baden: Bilder

in den Techniken Aquarell, Tusche, Eitempera, Acryl, Edding

und Collagen. Vernissage: 28.8., ab 19.00 h.

Begrüßung: E. Zedtwitz, Obmann der KV ASPEKT; Einführende

Worte: M. Waidhofer, Leiterin der Werkstätte

Baden. Eröffnung: Bezirkshauptmann HR Dr. H. Zimper

"BADEn" - EInE AUSStELLUnG DES

KUnStVEREInS APPA (1.9.-9.9.)

DI-SO 10-12 h, 15-18 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

12 Künstler präsentieren Ansichten zu Baden. Vernissage:

31.8., 19.00-21.00 h. Eintritt frei!

tEX RUBInowItZ – "BEIM DnA-tESt DURcHGEFALLEn"

1. 9. – 11. 11., Vernissage 31. 8., 19 h, www.kunstvereinbaden.at

AUSStELLUnG "ZAUBER DER FARBEn" des

Verbandes Geistig Schaffender und Österreichischer

Autoren (2.9. - 9.9.)

täglich14 h - 20 h / Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die malenden Mitglieder des Verbandes stellen gemeinsam

mit den Preisträgern des Zauberbergsommer-Bewerbes

2011 und 2012 aus. Eintritt frei!

Vernissage: 1.9., 18.00-20.00 h. Eintritt frei - Buffet !

VERnISSAGE VoKA - Spontanrealismus(13.9.)

ab 19.00 h / Congress Casino Baden, Kaiser-Franz-Ring 1

Seine Werke werden auf intern. Kunstauktionen versteigert

und befinden sich in öffentlichen und privaten

Sammlungen. Vernissage mit Sektempfang.

Täglich ab 15 h bis 3.10. bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Weitere Infos auf www.baden.casinos.at

AUSStELLUnG "ERntEDAnK" der Volkshochschule

Baden (13.9. - 23.9.)

DI-FR, 14.00 h - 20.00 h / Theater am Steg, Johannesg. 14

TeilnehmerInnen der Kurse von Christina Wagner-

Videira präsentieren ihre Arbeiten. Eintritt frei.

Vernissage: 12.9., 19.00-21.00 h. Eintritt frei, kl. Buffet

MALAFFEn-cLUB: KUnStVERMIttLUnG

ARnULF RAInER MUSEUM (15.9.-16.9.)

15-18 h / Galerie im Turm/BH Baden, Schwartzstr.50

Ausstellung der Ergebnisse der Workshops des MALAF-

FEN-Clubs, unter der Leitung von Diana M. Costa, welche

inhaltlich mit der Ausstellung RAINER-KOSMOS

zusammenhängen. Vernissage: 14.9., 15.00-18.00 h.

Begrüßung u. einführende Worte: Diana M. Costa

"KontEXtILLUSIonEn" (15.9. - 7.10.)

DI-SO 10-12 h, 15-18 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Eine Ausstellung der NöART. Konzept und Kuratierung:

Silvie Aigner. Eintritt: € 2,- . Vernissage bei freiem

Eintritt am Freitag, 14.9., 19.00-21.00 h.

FotoAUSStELLUnG DER FotowERKStÄttE 2

Von "LEScHLY´S FotowERKStAtt" (27.9. – 7.10.)

DI-FR, 14.00 h - 20.00 h / Theater am Steg, Johannesg. 14

Unter dem Titel ´Take a seat, honey - Do setz´ di nieda,

hanni´ zeigen die FotokünstlerInnen ihre neuesten

Arbeiten. Eintritt frei. Vernissage: 26.9., 19-21 h.

Eintritt frei - Kleines Buffet !

8. BADEnER HocHZEItStAGE (13.10. - 14.10.)

ganztägig/Congress Casino Baden, Kaiser-Franz-Ring 1

SA 13.10.: 14-19 h, SO 14.10.: 10-17 h. Tageskarte € 7,-

"ALLES UnD nIcHtS" AUSStELLUnG Von

REnAtE tÖnnIES (13.10. - 21.10.)

DI-SO 10-12 h, 15-18 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Die Galerie und Buchantiquariat Dr. Kainbacher präsentiert

surreale Malerei, Akte und an Hoke´s Fläche

und Linie erinnernde Werke von Renate Tönnies.

Vernissage: Freitag, 12.10. , 19.00-21 h. Eintritt frei !

LEBEnSwERKE – VERnISSAGE con GRAnDEZZA

e PASSIonE Von nIcoLA contE FILIPPELLI

UnD ISoLDE EnGELJEHRInGER (16.10.)

19.30 h / Congress Casino Baden, Kaiser-Franz-Ring 1

Lieder zum Thema von Silvia Sophia Amort, am Saxophon

unterhält Sie Martin Zehetner. Sektempfang.

Täglich ab 15 h bis 11.11. bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Weitere Infos auf www.baden.casinos.at

ERÖFFnUnG nEUE AUSStELLUnG (20.10.)

16.00 h - 20.00 h / Josefsplatz 5, 2500 Baden

Eröffnung der 6. Ausstellung im ehemaligen Frauenbad

AUSStELLUnG "EInBLIcKE" Von ERIcH

HAnDLoS (25.10. - 4.11.)

DI-FR, 14.00 h - 20.00 h / Theater am Steg, Johannesg. 14

Arbeiten aus den Bilderserien des Multikünstlers und

Galeristen Erich Handlos. Eintritt frei. Vernissage:

24.10., 19-21 h. Eintritt frei - Kleines Buffet !

RoLLEttMUSEUM-SonDERAUSStELLUnG

"(UMwELt)G´ScHIcHtEn AUS DEM HE-

LEnEntAL" DER BADEnER nAtURwAcHt"

(26.10. - 7.1.)

MO, MI-SO, Feiertag 15-18 h / Weikersdorferplatz 1

Vernissage der Ausstellung "40 Jahre NÖ Berg- u. Naturwacht

Baden": 25.10., 19-21 h.

AUSStELLUnG "IMAGE tRAnSFER" Von

cHRIStIAn REIcHHoLD (27.10. - 4.11.)

DI-SO 10-12 h, 15-18 h / Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Abseits der "Seitenblicke", die Chr. Reichhold seit vielen

Jahren auf die schönen Seiten des (Gesellschafts-)

Lebens wirft, hat sich der weltreisende Journalist

und Autor in den letzten Jahren einer mittlerweile

vergessenen Technik der Sofortbildphotographie

angenommen, die er – nach einigen internationalen

Ausstellungen – nun erstmals in Baden präsentiert.

Vernissage: Donnerstag, 25.10., 19-21 h. Eintritt frei.

Freizeit

tHERMALStRAnDBAD BADEn BIS 30.9.

Helenenstraße 19-21, Tel. 02252/48670,

jugend-sport@baden.gv.at

Öffnungszeiten:

Badebeginn: MO-FR, SA, SO & Feiertag 8.30 h

Badeschluss: 18.30 h (bis 23.9.) / 18.00 h (24.9.-30.9.)

Betriebsende: 19.00 h (bis 23.9.)/ 18.30 h (24.9.-30.9.)

Kassaschluss: jeweils 1 Stunde vor Badeschluss!

wassergymnastik & Bewegungsübungen:

mit Christl Lass (ca. 20 min.) – Nichtschwimmerbecken.

Anmeldung, Preisauskunft & Termine: Tel. 0676/6104200

Ayurvedische Sport- & wohlfühlmassagen mit

Astrid Grabner:

Terminvereinbarung & Preisauskunft:

Tel. 0676/344 9338, www.fuehlenwasguttut.at

RÖMERtHERME BADEn - AB 3.9. GEÖFFnEt

(Revisionssperre: 20.8. bis 2.9. - wellnesscenter

bleibt geöffnet !)

Brusattiplatz 4, Tel. 02252/45 030,

roemertherme@baden.at; www.roemertherme.at

Geöffnet: täglich 10.00-22.00 h (Badeschluss 21.30 h);

AQUA-Gymnastik wird ohne Aufpreis angeboten!

Informationen unter www.roemertherme.at

18 19


wELLnESScEntER - RÖMERtHERME

Brusattiplatz 4, Tel. 02252/45 030-352

Geöffnet: MO–FR 9.00-21.30 h, SA, SO, Feiertag

10.00-21.30 h

Kosmetik-Institut „Vital“ - Tel. 02252/20 63 36

Friseursalon „Margit“ - Tel. 02252/41 618

HAMAM - DAS tÜRKIScHE DAMPFBAD

MIt wELLnESS, KoSMEtIK UnD MASSAGE

Pergerstr. 17, Tel. 02252/254578 - Voranmeldung erbeten

info@hamam-baden.at; www.hamam-baden.at

noRDIc wALKInG

nordic walking Schule Baden mit Doris Schaffer

(Wellness-/Nordic Walking Instruktorin, Taiji-/Qigong

Lehrerin): Info: Tel. 0676/6189821, nordicwalking@gmx.at

nordic walking - Sportunion Baden

jeden DI und MI 9.00-10.30 h - Rudolfshof/Kurpark

jeden DO 9.30-11.00 h - Pädag. Hochschule/ Mühlg. 67

Preis p.P. € 5,- Sportunion-Mitglieder gratis!

Info: Tel. 0650/3425502 Frau Jost,

www.baden.sportunion.at; sportunionbaden@aon.at

RAD SERVIcE StAtIon - bike2train

Verleih, Reparatur, Verkauf, Beratung sowie Auskunft

über Radgaragen der ÖBB.

Geöffnet: MO 15.00-18.30 h und DI-FR 9.30-12.00 h

und 15.00-18.30 h, SA 9.30-13.00 h.

GRAtIS – Rad für 2 Stunden für VIP-card Inhaber!

Info: Tel. 02252/820751, 0664/5113737,

www.bike2train.at

MInIGoLF & MInIAtURGoLF

Minigolf - Kaiser-Franz-Ring 7

Info: Tel. 0650/618 97 80, alex.obermueller@hotmail.com

Miniaturgolf - Waltersdorfer Straße 40 (Eingang &

Verleih Tennisstüberl/Sporthalle), Tel. 02252/80575-17

1 Spiel gratis für VIP-Card Inhaber (Erwachsene & Kinder)

Info: Tel. 0676/602 3825

GoLF AREnA BADEn- www.golfarena.baden.at

• 8 wunderschöne Golfplätze • 11 ausgewählte Hotels

Info und Katalogbestellung: Tourist Information,

Brusattiplatz 3, info@baden.at; www.baden.at

REIt- & SPRInGStALL KIEBItZHoF BADEn

Haidhofstraße 80, Tel. 0650/4635312 (Hr. Benes),

Tel. 0650/5155100, Fax 02252/88506, kiebitzhof@gmx.at;

www.kiebitzhof.at (Dressurturniere, -kurse, Feriencamps)

SPoRt- UnD VERAnStALtUnGSHALLE –

HALLE B – SPoRtHALLE cASIno BADEn

Waltersdorfer Str. 40, Tel. 02252/80 5 75

jugend-sport@baden.gv.at

IntERnEt-cAFÉ

Hit-Mobile

Josefsplatz 3/2, Tel. 02252/252306, Fax 02252/252306-4

office@hitmobile.at; www.hitmobile.at

Geöffnet: MO-SA 10.00-21.00 h, SO 12.00-21.00 h

EDV-Service @Leichtfried

Frauengasse 10, Tel. 02252/44422, Fax 02252/43273

post@leichtfried.at; www.leichtfried.at

Geöffnet: MO-FR 9.00-22.00 h, SA 9.00-12.00 h

StADtBÜcHEREI BADEn

Kaiser-Franz-Ring 9, Tel. 02252/86800-545,

office@buecherei-baden.at; www.buecherei-baden.at

Gratis Entlehnung & Einschreibung für VIP-Card Inhaber

Geöffnet: DI, MI, FR, SA 9-12 h u. DI, MI, FR 14-18 h.

bridge4you - FREIZEIt & SPoRtVERGnÜGEn

FÜR BRIDGESPIELER

Info: Ing. Harald Lappel, Tel. 0676/3045861 (9-12 h),

harald.lappel@coll.at; Bridge Salon Baden: Pelzg. 24

(Einfahrt Badener Hof gegenüber der Mittelschule Baden)

Bridge-club Baden (clublokal - Pelzgasse 24)

Durchführung von Turnieren: jeden DO & SA um 15.00 h.

Gäste sind herzlich willkommen, Anmeldung erbeten!

Info: Frau Haberfeld, Tel. 02252/41234 od. Frau Bücherl,

Tel. 0699/100 41 344, d.buecherl.modellauto@aon

tAnZEn

"tanzabend" im café-Rest. Doblhoffpark (Pelzg.1)

Jeden DI, FR 18.30-22.00 h mit DJ Cesar - Eintritt frei!

Info: Tel. 02252/206421, office@cafe-doblhoffpark.at;

www.cafe-doblhoffpark.at

tanzen im casino (Siehe Seite 25-26)

"wAnnA DAncE" (workshop+tanzeabend) 22.9. & 31.10.

"citydancing" – tanz im casino 25. 10.

"tanzen für alle" - Square- & Line-Dancing

jeden DI, DO - Info: Fr. Salomon (STÖ), Tel. 02252/74931,

Tel. 0676/5343923.

"turn- & tanzstunden" - Kneipp Aktiv club Baden

Gesundheitsgymnastik für alle! Info: Tel. 02252/552221,

www.badenonline.at/visitenkarte/kneipp.html

Zumba®

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Du musst

nicht tanzen können, brauchst keinen Tanzpartner.

Tanz - Fitness - Lateinamerikanisch mit Doris Schaffer

Info: Tel. 0676/6189821, doris.schaffer@gmx.net;

www.baden.at

ScHÜtZEnGESELLScHAFt BADEn 1560 -

LUFtGEwEHR UnD LUFtPIStoLE

Braitnerstraße 63, Karl Cachée: Tel. 02252/255583,

Tel. 0699/11364137, sgbaden@kabsi.at; www.sgbaden.at

Kulinarium

Spezielle kulinarische Angebote der Badener Gastronomie!

cASIno BADEn - cASInoS AUStRIA AG

Kaiser-Franz-Ring 1 (Kurpark), baden@casinos.at;

www.baden.casinos.at; Tel. 02252/43502-423

DInnER & RoULEttE

Montag & Dienstag - Reservierung:Tel. 02252/43502-423.

BUFFEt IM cASIno – Do & co BIStRo

Mittwoch & Donnerstag - Casino - ab 18.00 h

Gehen Sie auf kulinarische Weltreise und genießen

Sie die internationale Küche auf höchstem Niveau.

September: Frankreich, oktober: Spanien

Preis p.P. € 25,- Reservierung: Tel. 02252/43502-423.

BIERKULtUR SALon 2012 (4. 10.)

16.30 h - 22.00 h - Casineum

Eintritt frei. Zugang über Casino Entree. Volljährigkeit

und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Nähere

Informationen siehe "CASINO" - Seite 25.

Special Damentag wein- & Brotdegustation

mit Silvia Heinrich & Denise Pötzelbauer

(10.10.)

ab 20.00 h

Eintritt frei. Zugang über Casino Entree. Volljährigkeit

und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Nähere

Informationen siehe "CASINO" - Seite 25.

REStAURAnt ScHLoSS wEIKERSDoRF

Schlossgasse 9-11, weikersdorf@austria-hotels.at,

www.hotelschlossweikersdorf.at;

Tel. 02252/48301-0

FonDUE-DInnER IM REStAURAnt

"RoSEnKAVALIER" ( - 30.9.)

jeden SA, 18.00 h - 21.30 h

3-Gang Menu inkl. Verdauungsschnaps € 41,-.

NUR gegen rechtzeitiger Voranmeldung.

EIERScHwAMMERL, StEInPILZE, cHAMPI-

GnonS & co IM ScHLoSS (1.9. - 30.9.)

18.00 h - 21.30 h

4-Gang Degustationsmenü € 39,- und 5-Gang Degustationsmenü

€ 49,-. Auch in einzelnen Gängen à la

carte wählbar. Tischreservierung erbeten.

HotEL-GAStHoF G. MARtInEK

Jägerhausg. 7, anfrage@gasthofmartinek.at;

www.gasthofmartinek.at; Tel. 02252/48440

Jeweils ganztägig verwöhnen wir Sie mit folgenden

kulinarischen Highlights:

KÜRBIStAGE (1.9. - 30.9.)

HERBStGEnUSS ABEnDMEnÜ (25.9. & 14.10.)

ScHILcHER StURM ZEIt (AB 27.9.)

wILDwocHE (5.10. - 21.10.)

Die Jagdsaison hat bei uns begonnen!

E-BIKE HALt (- 30.11.)

9.00 h - 21.00 h

Dank der immer erweiterten und neu angelegten Radler

-Strecken können Sie sich bei uns eine Pause gönnen.

InKAS KUnSt-HAnD-wERK

Schlossergässchen 11,

office@inkas-kunsthandwerk.at;

www.inkas-kunsthandwerk.at;

Tel. 02252/253298, 0699/17120656

SELBStGEMAcHtER nUSSLIKÖR UnD BIowEIn

AUS SooSS (18.10. - 19.10.)

ganztägig

Mein Nußlikör ist fertig und ich verrate Ihnen gern

wie ich ihn mache! Holen Sie sich das Rezept und kosten

Sie den Biowein!

oUtDooRKÜcHE - ERLEBnISKocHEn

AM LAGERFEUER

Jägerhausgasse 7, office@outdoorkueche.at;

www.outdoorküche.at; Tel. 0664/4236145

ERLEBnISKocHEn AM LAGERFEUER - BY

oUtDooRKÜcHE.At (1.9., 8.9., 15.9., 22.9.)

ganztägig

Alte Kochmethoden der Lagerfeuerküche selbst ausprobieren

- Kurzurlaub in eine Art Expeditionscamp

erleben. Infos & Reservierung: Tel. 0664/4236145.

20 21


Wein

Ausg‘steckt is‘! Alle Öffnungszeiten der Badener Heurigen finden Sie unter

www.tourismus.baden.at, www.hauervinothek.at und im Badener Heurigenkalender

in der Tourist Information.

Ramberger Andreas und Karin Mühlgasse 14 02252/457 44 17.08.-02.09.

Ceidl Bernhard Weingut Vöslauerstr. 15 02252/444 93, 0664,230 54 74 24.08.-09.09.

Mayer Adolf und Ilse Weichselgasse 24 02252/879 61-1 24.08.-09.09.

Schmid - Kogler Jägerhausgasse 11 02252/459 33 25.08.-09.09.

Breyer Karl Rohrgasse 18 02252/22323, 02252/87917 31.08.-13.09.

Ceidl Christian u. Andrea Wienerstr. 35 02252/42 3 59 31.08.-16.09.

Waldmayer Waldgasse 5 02252/866 30, 02252/426 92 31.08.-13.09.

Eitler Weinbau Ferd. Pichlergasse 10 02252/87511, 0664/3117336 07.09.-20.09.

Fischer - Weber Palffygasse 9 02252/522 85 07.09.-20.09.

Gleichweit Friedrich Mühlgasse 2-4 02252/80 61 90 07.09.-27.09.

Gschiegl Hans Gartengasse 29 02252/21 7 97 07.09.-20.09.

Mayer - Winkler Gutenbrunnerstr. 3 02252/871 13 07.09.-27.09.

Weinbau Schuster Vöslauerstr. 58 02252/254456 07.09.-20.09.

Zierer Klaudia Weilburgstraße 57 02252-820688 07.09.-23.09.

Breinschmid Andreas Römerberg 5 02252/44073, 02252/44509 14.09.-27.09.

Schwabl Franz Germergasse 25 02252/86 3 77 17.09.-11.10.

Urbanusschenke Habsburgerstr. 62a 02252/209521 20.09.-14.10.

Bruckberger - Brabec Gartengasse 5 02252/84335 21.09.-04.10.

Gehrer Rudolf und Elisabeth Leesd. Hauptstr. 43 02252/802 75, 0664/46 35 344 21.09.-04.10.

Reiser Karl Braitnerstraße 72 02252/259380 21.09.-04.10.

Rampl - Haidbauer Annagasse 10 02252/864 46 22.09.-04.10.

Hofmann Rudolf Waldgasse 24 02252/81763 28.09.-11.10.

Fischer Martin Schützengasse 1 02252/86677 05.10.-18.10.

Fischer-Kügerl Weingut Prinz Solmsstraße 16 02252/48084, 02252/43990 05.10.-18.10.

Märzweiler - Streiterhof Leesd. Hauptstr. 64 02252/80253 05.10.-18.10.

Ramberger Andreas und Karin Mühlgasse 14 02252/457 44 05.10.-18.10.

Mayer - Winkler Gutenbrunnerstr. 3 02252/871 13 09.10.-28.10.

Ceidl Christian u. Andrea Wienerstr. 35 02252/42 3 59 12.10.-28.10.

Fischer - Weber Palffygasse 9 02252/522 85 12.10.-25.10.

Zierer Klaudia Weilburgstraße 57 02252-820688 12.10.-28.10.

Schmid - Kogler Jägerhausgasse 11 02252/459 33 13.10.-28.10.

Breinschmid Andreas Römerberg 5 02252/44073, 02252/44509 19.10.-01.11.

Ceidl Bernhard Weingut Vöslauerstr. 15 02252/444 93, 0664/230 54 74 19.10.-04.11.

Gehrer Rudolf und Elisabeth Leesd. Hauptstr. 43 02252/802 75, 0664/46 35 344 19.10.-25.10.

Gleichweit Friedrich Mühlgasse 2-4 02252/80 61 90 19.10.-04.11.

Mayer Adolf und Ilse Weichselgasse 24 02252/879 61-1 19.10.-04.11.

Weinbau Schuster Vöslauerstr. 58 02252/254456 19.10.-01.11.

Eitler Weinbau Ferd. Pichlergasse 10 02252/87511, 0664/3117336 26.10.-15.11.

Gunhold Johann Hartergasse 16 02252/214 21 26.10.-08.11.

8.-9. & 15.-16. September: Genussmeile 2012 - "Die längste Schank der

welt" am 1. wr. wasserleitungswanderweg – www.genussmeile-wienerwald.at

Badener Hauervinothek - Information & Gutscheine

A-2500 Baden, Am Brusattiplatz 2 / Grüner Markt, Tel: +43/2252/45640, Fax 02252/206664, www.hauervinothek.at;

badener.hauervinothek@aon.at – ÖFFnUnGSZEItEn: Täglich 10.00-12.30 h und 15.30-18.30 h.

Sehenswerte Renaissance-Fresken in der St. Magdalenenkapelle. 17 Badener Weinhauer präsentieren über

100 Weine zur Verkostung - Flaschenweinverkauf - kommentierte Weinproben ab 10 Pers. gegen Voranmeldung!

BADEnEnER tRAUBEnKURwocHEn: 31. AUGUSt – 30. SEPtEMBER 2012

ERÖFFnUnG DER BADEnER tRAUBEnKURwocHEn: AM 1.9. AM HAUPtPLAtZ

09.30 h : ERNTEDANKMESSE in der Frauenkirche, Frauengasse 3

10.30 h : FESTAKT & ERÖFFNUNG mit "Die singenden Weinhauer" - Qualitätsweinverkostung der Badener Winzer

Probieren Sie vom 31.8.-30.9. frischen Traubensaft, Sturm und Badener Weintrauben sowie Badener Qualitätsweine.

Der Traubenkurstand am Hauptplatz ist von MO-SA 8.30-18.30 h, SO 9.00-18.30 h geöffnet. An den

Wochenenden Programm verschiedener Musikgruppen. Detailliertes Programm in der Tourist Information.

wEInGARtEnwAnDERUnG & wEInVERKoStUnG DER BADEnER HAUERVInotHEK

AUF DEn SPUREn DER REBLAUS - GEFÜHRtE wEInGARtEnwAnDERUnG

06.09. & 20.09. DonnERStAG 04.10. & 18.10. DonnERStAG

15.00-16.30 h / Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Sie spazieren mit einem Winzer durch die Weingärten über der Stadt und verkosten das Badener Lumpentürl in der Badener

Hauervinothek. Tickets p.P.: € 3,- (VIP-Card Inhaber gratis), Mindestteilnehmer 5 Personen, keine Voranmeldung

nötig - nur bei Schönwetter!

KoMMEntIERtE wEInVERKoStUnGEn:

13.09. & 27.09. DonnERStAG – Prämierte Badener weiß- und Rotweine

11.10. & 25.10. DonnERStAG – Rotgipfler & Zierfandler - von Qualitätswein bis Beerenauslese

ab 19.00 h in der Badener Hauervinothek ab 5 Personen. Preis p.P. € 11,-. Anmeldung in der Hauervinothek.

HEURIGEnPAcKAGE DER BADEnER wEInHAUER

nEU: BADEnER HEURIGEn PAcKAGE: € 16,50 pro Person; • 3 Kostproben • 1 Fl. Qualitätswein • Speisen

oder Getränke im Wert von € 10,–. Gutscheine in der Hauervinothek erhältlich.

wEIn-EVEnt IM cASIno BADEn - www.baden.casinos.at

wEInVIELFALt.nIEDERÖStERREIcH - Eintritt frei

06.09.: 18.00 h - 22.00 h / Casineum - Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

In Kooperation mit der LK NÖ, dem Weinbauverband NÖ und der NÖ Versicherung führte wein.pur wieder eine

große Verkostung zum Thema „Weinvielfalt.Niederösterreich durch. 20 Siegerwinzer werden über 100 Top-Weine

präsentieren und die Sieger in den 5 Kategorien Weißburgunder, St. Laurent, Neuburger, Roter & Frühroter Veltliner

sowie Zierfandler & Rotgipfler werden von LR Dr. Stephan Pernkopf und Weinbaupräsident DI Josef Pleil prämiert.

Eintritt im Rahmen der Besuchs-und Spielordnung. Amtlicher Lichtbildausweis und Volljährigkeit. Eintritt frei.

BADEn UnD SEInE wEISSEn - KoMMEntIERtE wEInVERKoStUnG

12.09., 3.10., 24.10.: ab 19.45 h / Wintergarten - Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Verkosten Sie mit Weinakademikerin Sigrid Kügerl Badens Weißweine Neuburger, Rotgipfler oder auch rote Weinschätze

wie Portugieser, Zweigelt & Co. aus der Region. 4 Proben Weißwein um € 5,-. Rot- & Süßweine gegen Aufpreis.

Keine Anmeldung erforderlich. Anmeldung unter 02252/44496-104 oder baden@casinos.at

wEIn.PUR IM cASIno - Eintritt frei

20.09.: 18.00 h - 22.00 h / Casineum - Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Verkosten Sie die besten Rieslinge aus Österreich & Deutschland sowie weitere Top-Weine aus dem Sortiment der Winzer

aus der wein.pur Verkostung. Bestens bekannte Top Winzer und engagierte Newcomer werden vertreten sein.

RUBIn cARnUntUM wEInVERKoStUnG - Eintritt frei

25.10.: 18.00 h - 22.00 h / Casineum - Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Im Zeichen des 20-Jahr-Jubiläums der Rubin Carnuntum Weingüter laden die Winzer zur Degustation ihrer aktuellen

Jahrgänge sowie der Gebietsmarke Rubin Carnuntum. „Rubin Carnuntum“ ist die Gebietsmarke des Weinbaugebietes

Carnuntum. Es handelt sich um reinsortige Zweigelt-Weine mit gebietstypischem, zartfruchtigem Bukett und

samtigen Tanninen. Nur jene Weine, die den strengen Anforderungen einer alljährlichen Juryverkostung standhalten,

dürfen die Bezeichnung „Rubin Carnuntum“ tragen. Eintritt im Rahmen der Besuchs-und Spielordnung. Amtlicher

Lichtbildausweis und Volljährigkeit erforderlich.

22 23


Casino Baden Events

Casino Baden - Congress Casino Baden - DO & CO Erlebnisgastronomie – alles unter einem

Dach. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen auf www.baden.casinos.at oder www.ccb.at

SEPtEMBER UnD oKtoBER

SAMMELn & GEwInnEn SIE € 5.000,-

tÄGLIcH - cASIno - AB 13.00 h

Sammeln Sie bei jedem Casinobesuch und Kauf

von Begrüßungsjetons im Wert von € 30,- um € 27,-

ein Gewinnticket. Spielen Sie am 7. oktober bzw.

16. Dezember 2012 bei der Verlosung um 20.00 h

mit und gewinnen Sie mit Fortunas Hilfe € 5.000,-.

DER 13. – IHR GLÜcKStAG – cASIno

13.09. & 13.10.

Kommen Sie ins Casino und holen Sie sich Ihr Glückstags-Package:

um € 23,- erhalten Sie Begrüßungsjetons

im Wert von € 25,-, die Teilnahmekarte für das

Glückstag-Gewinnspiel und damit Ihre Chance auf

€ 1.300,- sowie einen 13er Jeton mit der zusätzliche

Gewinnchance auf eine Flasche Champagner. Verlosung

€ 1.300,- um 22.00 h bzw. 23.00 h.

PoKER MonAtStURnIER – cASIno

04.09. & 02.10.

JEDEn 1. DIEnStAG IM MonAt - 19.00 h

Gespielt wird Texas Hold’em No Limit, Buy-in: € 100,-.

Anmeldungen auf baden.casinos.at od.direkt vor Ort.

tEXAS HoLD’EM PoKER EM SAtELLItES VoR-

RUnDE – cASIno – 15.00 h

22.09., 29.09., 06.10., 13.10., 20.10. (FInALE)

Gespielt wird Deepstack Turbo, Texas Hold’em No

Limit, Second Chance. Buy-in: € 50,-. Pro € 300,- im

Preispool qualifiziert sich ein Spieler für das Satellite

Finale am 20. oktober im Casino Baden. Weitere Infos

auf poker.casinos.at.

JEDEn MIttwocH – cASIno

DAMEntAG FALKEnStEInER HotELS

Spielend entspannen! Das Glück gehört jenen, die

zugreifen. Gewinnen Sie jeden Mittwoch einen

Falkensteiner 4* wellness-Hotel Gutschein im Wert

von rund € 250,-. Verlosung um 22.00 Uhr. Sichern Sie

sich ebenfalls die Chance auf den Hauptpreis (Verlosung

am 5. Dezember 2012): Ein Gutschein für einen

7-tägigen Aufenthalt in einem Premium Collection

Hotel von Falkensteiner für 2 Personen inkl. HP in einer

Suite im Wert von rund € 3.000,-.

wEInVERKoStUnGEn IM cASIno

wEInVIELFALt.nIEDERÖStERREIcH – 6.9. , 18 h

BADEn & SEInE wEISSEn – 12.9.,3.10., 24.10., 19.45 h

wEIn.PUR IM cASIno – 20.9. , 18 h

RUBIn cARnUntUM weinverkostung – 25.10., 18 h

Nähere Details – Weinverkostungen siehe Seite 23.

VERnISSAGEn IM cASIno

VERnISSAGE VoKA - SPontAnREALISMUS

13.09., 19.00 h

LEBEnSwERKE - VERnISSAGE con GRAnDEZZA

E PASSIonE Von nIcoLA contE FILIPPELLI &

ISoLDE EnGELJEHRInGER – 16.10.,19.30 h

Nähere Details zu den Vernissagen siehe Seite 18-19.

SEPtEMBER

DInnER & cRIME

21.09. – 18.30 h – cASInEUM

Ein stilvoller Abend gespickt mit Crime, Comedy und

gutem Essen! Tickets zu € 81,- inkl. Aperitif, 4-Gang-

Dinner von DO & CO und € 10,- Begrüßungsjetons.

"wAnnA DAncE?" woRKSHoP MIt MAnFRED

ZEHEnDER & MIcHAELA HEIntZInGER MIt

AnScHL. tAnZABEnD

22.09. – 17.00 h / 19.00 h – BADEnER SAAL

Erlernen Sie anspruchsvolle Figuren beim beliebtesten

Tanzstil – dem langsamen Walzer! Unter der

kompetenten Leitung der mehrfachen österr. Staatsmeister

in Standardtänzen verbessern Sie auch Ihre

Technik & Haltung mit den Profis! Voraussetzungen:

Gold-Niveau Tanzschule, paarweise Anmeldung. Karten

Workshop: € 14,- p.P. workshop-Buchung nur in

Kombination mit dem tanzabend möglich!

Ab 19.00 h Tanzabend: Ihre Tanz-DJ´s: DJ Norbert, DJ

Alberto. Im Showblock: Werner Wöhrer singt Dean

Martin. Karten Tanzabend: € 24,- p.P. inklusive € 10,-

Spielkapital, Glas Sekt, Sitzplatz u. Casino-Parkticket.

Reservierungen & Infos: www.tanzveranstaltungen.at

oder 0664/246 46 46.

wIR StAAtSKÜnStLER

PALFRADER, ScHEUBA, MAURER

27.09. – 19.30 h – FEStSAAL

Diese einzigartige, die österr. Realitäten permanent

neu verarbeitende Kabarettperformance der vielfach

ausgezeichneten drei Routiniers der politischen Satire

gibt gnadenlos Geheimnisse aller Art preis – am

liebsten aber die der Mächtigen und jener die sich

dafür halten. Tickets zu € 25,- und € 23,-

10% Nachlass für Casino Glücks Card Besitzer.

ScHMEttERLInG FLIEG - ScHMEttERLInGSKInD GEH

29.09. – 19.00 h – FEStSAAL

Bereits zum 3. Mal findet unter diesem Motto das Benefizkonzert

für die Schmetterlingskinder in Baden

statt. Abwechslungsreiches Programm mit der Radio

NÖ-Moderator, Texte- und Liedermacher Peter Meissner,

der Gumpoldskirchner Männerchor „MACH4“ unter

der Leitung von Johannes Dietl, der Stötten-Chor

unter der Leitung von Karl Lohninger und der Stötten-Kinderchor

aus OÖ. Durch das Programm führt

Frau Barbara Bruckner. Der Reinerlös kommt gänzlich

der Selbsthilfeorganisation DEBRA Austria zugute. Tickets

zu € 19,- (Abendkasse € 21,-)

oKtoBER

SPEcIAL DAMEntAG – MoDEScHAU IRAL

03.10. – 20.00 h – cASInEUM

Das Modehaus Iral aus Baden lädt zur stylischen Fashionshow:

Chic, elegant und smart eröffnet Marc

Cain den Modeherbst 2012. Um 22.00 h warten Modegutscheine

im Gesamtwert von € 300,-.

BIERKULtUR SALon 2012

04.10. – 16.30 h – cASInEUM

Bierpapst Conrad Seidl präsentiert unterschiedlichste

Weiß-, Pils-, und Spezialbiere aus dem In- und Ausland,

lädt zur Verkostung und zeigt, was Bierkultur wirklich

bedeutet. Freier Eintritt. Conrad Seidl steht während

der gesamt Veranstaltung für Fragen zur Verfügung.

"StREIcHERSEREnADE" - tritonus zu Gast im Bad.

Stadtabonnement - 1. Konzert der Saison 2012/13

05.10. – ab 19.30 h – FEStSAAL - siehe Seite 14.

SPEcIAL DAMEntAG – wEIn- & BRotDEGUStAtIon

MIt SILVIA HEInRIcH & DEnISE PÖtZELBAUER

10.10. – 20.00 h – cASIno

Verkosten Sie die ausgezeichneten Weine vom Weingut

J. Heinrich aus Deutschkreutz und lauschen Sie den interessanten

Erläuterungen der leidenschaftlichen Winzerin

Silvia Heinrich. Passend zu den charaktervollen

Weinen kreiert die charmante Bäckerin Denise Pötzelbauer

eine genussvolle Brotbegleitung. In ihrer Slow

Bakery verbindet sie altbewährtes Bäckerhandwerk

mit modernem Zeitgeist der 5-Elementeernährung.

GUnKL - DIE GRoSSEn KRÄnKUnGEn DER

MEnScHHEIt - AUcH ScHon nIcHt LEIcHt

11.10. – 19.30 h – BADEnER SAAL

Von einer allwissenden Art Supermann extra gemacht

worden zu sein, das hätte uns auch gefallen! Dass wir

nach dem Sterben nicht tot sind. Hätte uns gefallen.

Und so Sachen. Das wär doch was gewesen! Ein paar

Sachen haben wir ja schon tapfer weggesteckt, bei

ein paar anderen Sachen haben wir noch ein bisserl

was vor uns..... Tickets zu € 21,-. 10% Nachlass für Casino

Glücks Card Besitzer.

SPEcIAL DAMEntAG – LAtEIntAnZwoRKSHoP

MIt DAncInG StAR RoSwItHA wIELAnD

17.10. – 20.00 h – cASInEUM

Tanzen Sie mit der Dancing Star Finalistin Roswitha

Wieland und ihrem Tanzpartner Wolfgang Raab

und lernen Sie von den Profis. Es erwartet Sie eine

schwungvolle Reise durch die Welt der lateinamerikanischen

Tänze. Eintritt frei.

DInnER & cRIME

18.10. – 18.30 h – cASInEUM

Ein stilvoller Abend gespickt mit Crime, Comedy und

gutem Essen! Tickets zu € 81,- inkl. Aperitif, 4-Gang-

Dinner von DO & CO und € 10,- Begrüßungsjetons.

PEnSIon ScHÖLLER - DIE KULtKoMÖDIE

18.10. – 19.30 h – FEStSAAL

Pension Schöller, wo sich vermeintlich Verrückte als

ganz normale Menschen entpuppen – das Lustspiel

von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby.

Gespielt von der Amateurtheatergruppe AmaKult

unter der Regie von Franz Schiefer. In Kooperation

mit der Badener Zeitung und der Kulturszene Kottingbrunn.

Aufführung zu Gunsten des Hilde Wagner

Künstlerheimes in Baden. Tickets zu € 23,- im Casino.

24 25


26

woLFGAnG BÖcK & HARRI StoJKA

20.10. – 19.30 h – FEStSAAL

Wolfgang Böck ist einer der bekanntesten u. beliebtesten

Fernseh- & Theaterschauspieler in Öster-

reich. Harri Stojka zählt weltweit zu den besten Jazzgitarristen!

Das Programm "Satire und Jazz" verbindet die

markante Stimme von W. Böck mit dem meisterhaften

Gitarrenspiel von H. Stojka & Musikern. Tickets zu € 28,-

u. € 25,-. 10% Nachlass für Casino Glücks Card Besitzer.

SPEcIAL DAMEntAG – Modeschau AtELIER nIcE

24.10. – 20.00 h – cASInEUM

Die Atelier Nice Boutique aus Mödling bietet Kleidung

von traumhaft schönen Brautkleidern, über farbenfrohe

Abendkleider, Ballkleidern, eleganter Cocktailmode bis

zu Tagesmode. Neu im Programm Herrenanzüge in bester

Qualität der Firma Sim. Modeschau: 20 h. Um 22 h Verlosung

Modegutscheine im Gesamtwert von € 300,-.

23. PoKER EURoPAMEIStERScHAFt - € 2.500.000,-

EStIMAtED PRIZEMonEY– 25.10.–3.11. – FEStSAAL

Casinos Austria lädt ins Casino Baden und garantiert

mit dem Einsatz von mehr als 200 bestens ausgebildeten

Mitarbeitern ein Pokerevent auf höchstem

Niveau und kürt auch heuer wieder zwei Poker-

Europameister. Die CAPT (Casinos Austria Poker Tour)

Baden und viele zusätzliche Turniere mit Buy-ins ab €

300,- runden das Angebot ab.

cItY DAncInG – tAnZ IM cASIno

25.10. – 19.00 h – BADEnER SAAL

Unser Tanz-DJ legt für Sie die neuesten Tanz-Hits sowie

Oldies und musikalische „Ohrwürmer“ auf, es ist

für jeden Geschmack etwas dabei. Eintritt € 13,- p.P.

inkl. Tischreservierung & 1 Gl. Sekt an der Casino Bar.

Reservierungen: www.city-dancing.at, Tel. 0676/ 920 30 40

wAnnA DAncE – woRKSHoP cHARLESton

SAnDRA KRULIS MIt AnScHL. tAnZABEnD

31.10. – 17.00 h / 19.00 h – BADEnER SAAL

Erlernen Sie den SOLO-CHARLESTON sowie „Lindyhop

& Shag“ mit der erfolgreichen Tanztrainerin Sandra

Krulis vom Verein „Some like it hot“. Voraussetzungen:

keine - nur gute Laune! Teilnahme auch als Einzelperson

möglich. Karten: € 7,50.- p.P. workshop-Buchung auch

unabhängig vom tanzabend möglich!

Beim anschl. Tanzabend führt DJ Norbert Falkner mit

gewohntem Engagement u. spielt wie immer ausgesuchte

Tanzmusik für Sie - vom Oldie bis zu den aktuellsten

Tanz-Hits. Showblock: „Balboa & Lindy-Hop“

Tanzeinlage vom Verein Some like it hot. Karten Tanzabend:

€ 24,- p.P. inklusive € 10,- Spielkapital, Glas Sekt,

Sitzplatz & Casino-Parkticket. Reservierungen & Infos:

www.tanzveranstaltungen.at oder 0664/246 46 46.

SPEcIAL DAMEntAG – RUBIn BEAUtY SPA

31.10. – 20.00 h – cASIno

Vom Kosmetikbuffet zum Spamenü - Der Rubin Beauty

Spa präsentiert Naturkosmetik aus Österreich. Sehen, Riechen

und das Spüren exkl. Kosmetik aus dem Hause STYX

Naturkosmetik wird am umfangreichen Kosmetikbuffet

zum Pflegeerlebnis. Besucherinnen erhalten eine exkl.

Hautbildanalyse sowie eine darauf abgestimmte Kosmetikberatung.

Die Profis vom Rubin Beauty Spa freuen

sich auf Ihren Besuch. Um 22 h warten Gutscheine im

Gesamtwert von € 300,- für den Rubin Beauty Spa im

Grand Hotel Sauerhof Baden.

21. – 23. SEPTEMBER 2012

OKTOBERFEST IM CASINO BADEN

21. September – Festzelt / Casinoterrasse – 16.00-23.00 h

oKtoBERFESt - "o'zapft is !" MIt DEn ZwEI URIGEn

Startschuss zum dreitägigen Fest mit traditionellem Bieranstich

im Festzelt auf der Casinoterrasse. „Die Zwei Urigen“

garantieren für beste Wiesn- & Schunkelstimmung. Fesche

Madln & Buam bringen Weißbier & Co im Maß zu den Biertischen

im Festzelt. Der Eintritt ist frei!

22. September – Festzelt – 11.00-23.00 h

oKtoBERFESt – wIESn GAUDI – „A GUADE MUSI MUASS SEI!“

Hereinspaziert ins Festzelt auf ein kühles Maß Weißbier!

Frühschoppen, Wiesngaudi und Schunkelstimmung von

früh bis spät mit "Franky Leitner" und "Die Draufgänger".

Bullenreiten, Karussell, Schaukeln, Lebkuchenherzen, Brezn

und traditionellen Schießbuden im Kurpark. Eintritt frei!

22. September – Festsaal – ab 22.00 h

oKtoBERFESt – wIESn DISco MIt tIM toUPEt

Die Gaudi geht weiter! Wir sorgen für Partystimmung bis in

die frühen Morgenstunden mit tim toupet, dem singenden

Kultfriseur aus Mallorca mit seinem Hit „Fliegerlied“.

Dancefloor mit DJ Angolo die casa und DJ Manfredo.

Franky Leitner macht mit seinem Mix aus peppiger Tanzmusik

und Ziehharmonika gute Laune. Dresscode: very

trachtig. Tickets um € 18,- inklusive € 5,- Begrüßungsjetons-

Gutschein für den Casinobesuch bei Tickets im Casino erhältlich.

Eintritt ab 18 Jahren (amtlicher Lichtbildausweis und

Volljährigkeit erforderlich). Der casinobesuch ist selbstverständlich

an allen 3 oktoberfest-tagen in tracht und

Lederhose möglich!

23. September – Festzelt – ab 10.00-15.00 h

oKtoBERFESt – FRÜHScHoPPEn „A ZÜnFtIGE JAUSn“

Uriger Frühschoppen mit „weinis Alpin crew“ im Festzelt auf

der Casinoterrasse. Auch an diesem Tag lassen Zuckerwatte,

Lebkuchenherzen & Schießbuden echte Wiesn-Stimmung

aufkommen. Frei zugänglich über den Kurpark. Eintritt frei!

Information & tickets:

casino Baden / congress casino Baden / Do & co – Kaiser-Franz-Ring 1, 2500 Baden, www.ccb.at; www.baden.casinos.at

casino: +43/02252/44496-10102, Do & co Restaurant: +43/2252/43502-423

tickets im casino: Täglich außer SO & Feiertag 15.00-20.00 h, Tel. +43/2252/44496-444, tickets.ccb@casinos.at

Bildquelle: www.istockphoto.com

Oktoberfest im Casino Baden

21.- 23.9.2012

Wiesn Disco mit Tim Toupet

Wiesn

Disco

22.9.2012




Tickets und Infos: (02252) 444 96 444

baden.casinos.at facebook.com/GrandCasinoBaden


tourist Information

Brusattiplatz 3, A-2500 Baden bei Wien

Tel +43 (0)2252 / 22 600 - 600

Fax +43 (0)2252 / 80 733

info@baden.at, www.tourismus.baden.at

ÖFFnUnGSZEItEn:

1. Oktober – 30. April:

Mo – Fr 9.00-17.00 Uhr

Sa, So und Feiertag, sowie

15.11., 24.12. und 31.12.

geschlossen.

1. Mai – 30. September:

Mo – Fr 9.00-18.00 Uhr

Sa 9.00-14.00 Uhr

So und Feiertag geschlossen.

Baden belebt Package“

2 Nächtigungen inkl. reichhaltigem Frühstück

Badener Cocktail

VIP-Card & Badener Stadtplan

Stadtführung (samstags)

3 Stunden Erholung in der Römertherme

Heurigenbesuch mit Badener Heurigenpackage

Besuch des größten Casino Europas mit einem

exklusiven 4-gängigen Menü bei DO & CO im Kurpark

Preis auf Anfrage, Programmänderung vorbehalten!

Buchbar in vielen Badener Hotels.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine