CPC Clothespin Coil Multifunktionsspule - NORAS MRI products ...

noras

CPC Clothespin Coil Multifunktionsspule - NORAS MRI products ...

ZUBEHÖR

NORAS MRI-Trolley

NORAS Vakuummatten

Die intelligente Bauweise des

Trolleys ermöglicht neben der

Ablage für die CPC oder anderer

Geräte auch die Nutzung im

MR Untersuchungsraum. Dabei

verhindern Sie sperrige Kabelansammlungen

mit Hilfe unseres

universellen Glasfaserkabels.

Durch seine zahlreichen Anschlüsse

bietet der MRI-Trolley

auch die Möglichkeit, einen Monitor

zu integrieren.

Die Vakuummatten dienen der

Fixierung und sind einfach und

individuell zu handhaben. Dank

ihres Mehrkammersystems ist

eine stabile Immobilisation des

Patienten stets gewährleistet.

Auf Wunsch stellen wir gerne weitere Positionierungsaufsätze

und individuell geformte Schaumstücke für jegliche

Untersuchungsarten her.

WE BUILD YOUR VISION

Die Firma NORAS hat langjährige Erfahrung darin,

technologische Innovationen bis zur Serienreife

zu bringen. Planung, Entwicklung, Herstellung,

Zertifizierung und Vertrieb, alles aus einer Hand.

Wenn Sie also für Ihr Projekt einen kompetenten

Partner suchen, wenden Sie sich an uns!

Unsere Kooperationspartner:

...bei uns sind Sie in guter Gesellschaft.

BrainLab

Brustzentrum Göttingen

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg

Goethe Universität Frankfurt am Main

GE

Philips

RAPID Biomedical

Siemens Healthcare

TU Graz

Universitätsklinikum Essen

Universität Heidelberg

Universität Jena

Universität Wien

Universität Würzburg

Für weitere Informationen sind wir gerne telefonisch und

per Email für Sie erreichbar. Oder besuchen Sie uns auf

unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Sie.

NORAS MRI products GmbH • Leibnizstraße 4 • D-97204 Höchberg

10/11

Tel: +49 (0) 931 / 29 92 7 - 0 E-Mail: info@noras.de

Fax: +49 (0) 931 / 29 92 2 - 20 Web: www.noras.de

MR00024

CPC

Clothespin Coil

Multifunktionsspule


CPC CLOTHESPIN COIL

4x4 Kanal Multifunktionsspule ANWENDUNgSgEBIETE

Die CPC ist eine multifunktionelle Spule (Spulenpaar) mit

einer flexiblen Halterung. Jede Spulenhälfte ist als 4 Kanal-

Array ausgelegt, welche auch einzeln verwendet werden

kann. Die Spule ist für 1,5 T und 3 T Geräte erhältlich.

Das Spulenpaar kann als 8 Kanal-Spule für größere zu untersuchende

Bereiche verwendet werden, z.B. für Extremitätenuntersuchungen

in der Orthopädie.

Dank der flexiblen Halterung kann das „Field of View“ dem

Untersuchungsgebiet in gewissen Bereichen angepasst

werden.

Aufgrund des speziellen Spulendesigns ist die Durchführung

von paralleler Bildgebung in verschiedenen Richtungen mit

einer Beschleunigung bis zu Faktor 6 möglich.

Die acht Kanäle der kompakten CPC Array Spule sind speziell

dafür entwickelt, höchstauflösende Untersuchungen

kleinerer Regionen zu ermöglichen:

Extremitäten, gelenke, Schädel, Kiefer, Innenohr und

Karotis.

0.3x0.3x3mm³

TA: 6:10 min

0.17x0.17x3mm³

TA: 6:09 min

0.3x0.3x3mm³

TA: 5:07 min

0.4x0.4x1mm³

TA: 6:04 min

0.26x0.26x0.5mm³

TA: 12:05 min

0.17x0.17x3mm³

TA: 6:09 min

0.3x0.3x3mm³

TA: 3:33 min

0.5x0.5x6mm³

TA: 4:12 min *

*Abbildung zur Demonstration der Eindringtiefe bei einer Innenohruntersuchung

Pädiatrie

Die CPC kann mit Hilfe unseres speziellen Positionierungszubehörs

auch in der Pädiatrie angewandt werden.

Die NORAS VacuChild-Matte ist speziell zur individuellen

Stabilisation von Kleinkindern geeignet und ist z.B. als

Option für unsere NORAS CPC 8 Ch Multifunktionsspule

erhältlich.

ANWENDUNgSgEBIETE

Karotis - Innenohr - Orbita

Ein weiteres ideales Anwendungsgebiet der CPC stellt

Dank Ihrer hohen Einsatzflexilibilität der HNO-Bereich

und die Zahnmedizin dar.

Durch ihre beidseitige Bildgebung ist sie hervorragend

zur Untersuchung antisymmetrischer Körperteile geeignet,

wie es z.B. die Lokalisation von Thrombose in der Karotis

erfordert.

gelenkuntersuchung

Im Gegensatz zu konventionellen Oberflächenspulen bietet

die CPC eine größere Auswahlmöglichkeit an Positionierungsoptionen.

Sie ermöglicht die Untersuchung von Gelenken (z.B. Hand,

Knie) in gedehnter sowie gebeugter Haltung. Ebenso

können mit der CPC orthopädische Bewegungsstudien

durchgeführt werden.

Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Oberflächenspulen

ist die exzellente Zugangsmöglichkeit über

drei Achsen bei der Untersuchung von Rheumaerkrankungen.

Auf Wunsch entwickeln wir gerne mechanische oder

pneumatische Zubehörteile, um Bewegungsstudien oder

statische Studien sowie Belastungs- und Ausdauerverfahren

zu vereinfachen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine