Boostedter Wanderwege

boostedt.de

Boostedter Wanderwege

Boostedt liegt in landschaftlich sehr reizvoller

Lage zwischen den ausgehenden Endmoränen der

Holsteinischen Schweiz und dem norddeutschen

Geestrücken inmitten von kleinen Bergen und

ausgedehnten Wäldern. Im Westen der Gemeinde

bestimmen bestellte Äcker, grüne Felder und typische

Knicks das Landschaftsbild. Die Waldfläche

Boostedts beträgt 1.086 ha, dies entspricht 40%

des gesamten Gemeindegebietes.

Die Rundwege bieten ein abwechslungsreiches

Stück Natur. Folgen sie den Wegweisern 1, 2 und 3.

1

2

3

Wanderweg 1 mit Start und Zielpunkt im Quellental

(10° 01‘ 52‘‘ O, 54° 00‘ 10‘‘ N) bietet auf einer

Länge von 6 km ein abwechslungsreiches Stück

Natur.

Wanderweg 2 beginnt beim Parkplatz „Gut Halloh“

(10° 02‘ 35‘‘ O, 53° 59‘ 01‘‘ N) oder beim Parkplatz

„Drellenkamp“ (10° 04‘ 03‘‘ O, 53° 59‘ 12‘‘ N) in

Latendorf. Der Wanderweg 2 hat eine Länge von

5,2 Km.

Wanderweg 3 beginnt ebenfalls am Parkplatz „Gut

Halloh“ und hat eine Länge von 5,4 Km.

Entdecken sie das naturbelassene Quellental, die

ehemalige Kieskuhle, die abwechslungsreiche

Tier- und Pflanzenwelt und zahlreiche Hügelgräber

als historische Zeitzeugen in denen schon einige

Grabbeigaben und Werkzeuge gefunden wurden.

Wanderweg 3 (5,4 km)

Wanderweg 1 (6 km)

Wanderweg 2 (5,2 km)

Einkehrmöglichkeiten in Boostedt

1) Anno 1819 Restaurant und

Bistro, Friedrichswalder Str. 8,

Tel. 04393 1448

Öffnungszeiten:

Di–Fr und So:11:30–14:30 Uhr und

Di–So: ab 18:00 Uhr

(Montag Ruhetag)

2) Bäckerei und Cafe Tackmann,

Feldstr. 1, Tel. 04393/9790-0

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 5:30–18:00 Uhr

Sa: 5:30–12:00 Uhr

So u. Feiertag: 7:30 – 12:00 Uhr

3) Zum Waldkater Gaststätte u.

Übernachtungen, Tegelbarg 4,

Tel. 04393/1428

Öffnungszeiten: täglich

9:00–13:00 und ab 17:00 Uhr

Ähnliche Magazine