fermacell Estrich-Elemente Verarbeitungsanleitung

ausbau.schlau.de

fermacell Estrich-Elemente Verarbeitungsanleitung

4

1

Anwendungsbereiche

fermacell Estrich-Elemente

sind ein Trocken-Unter -

bodensystem, mit dem Sie auf

besonders rationelle Weise

Fußboden aufbauten von hoher

Qualität erstellen.

fermacell Estrich-Elemente

bestehen aus zwei miteinander

verklebten 10 mm oder 12,5 mm

dicken fermacell Gipsfaser-

Platten. Die beiden Platten sind

gegeneinander versetzt angeordnet,

so dass ein 50 mm

breiter Stufenfalz entsteht.

Die Abmessungen der Ele mente

betragen 1500 x 500 mm (mit

0,75 m 2 Deckfläche).

fermacell Estrich-Elemente

werden ohne und mit unterschiedlichen

Dämmstoffkaschierungen

angeboten. Die

Verlegung erfolgt schwimmend

im „schleppenden Verband“.

Praktischer Vorteil: Die

Estrich-Elemente sind nach

Aushärtung des Klebers sofort

begehbar. Nachfolge arbeiten,

wie die Verlegung von Fußböden,

können schnell beginnen.

Schalldämmend und unempfindlich

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine