conteg datenblatt rhf-serie 19"-schränke mit hoher traglast

conteg.fr

conteg datenblatt rhf-serie 19"-schränke mit hoher traglast

CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

version: 05-05-2011

CONTEG DATENBLATT

FREI STEHENDE SCHRÄNKE

RHF-SERIE 19"-SCHRÄNKE MIT

HOHER TRAGLAST

CONTEG, spol. s r.o.

Hauptsitz Tschechische Republik:

Na Vítězné pláni 1719/4

140 00 Prag 4

Tel.: +420 261 219 182

Fax: +420 261 219 192

conteg@myconteg.at

www.myconteg.at

Lokale Niederlassungen:

Österreich: +43 699 1819 7071

Benelux: +32 477 957 126

Osteuropa: +49 172 848 4346

Frankreich: +33 686 074 386

Deutschland: +49 170 523 4958

Russland: +7 495 967 3840

Slowakei: +421 917 874 111

1

...to complete your network


CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

RHF-SERIE 19"-SCHRÄNKE MIT HOHER TRAGLAST

Der RHF-Schrank kommt mit erhöhten Traglasten der heutigen IT-Equipments in einem Rechenzentrum, im Equipmentraum

oder in Netzwerk- oder Telekommunikationsschränken zurecht. Die extrem hohe Belastbarkeit des RHF, mit seiner vollständig

geschweißten Konstruktion und einer Traglast von 1500 kg ermöglicht die Unterbringung der schwersten Gerätschaften auf

einem dem Standard-Schrank entsprechenden Grundriss. Die RHF halten ein breites Angebot an Türen, Panelen und Schlössern

für Sie bereit. Dies alles ist verfügbar für die Höhe 42 HE, Breite 600 und 800 mm und Tiefe 1000 mm, die RHF-Schränke sind mit

den Luftstromoptimierungslösungen von CONTEG und dem flexiblen Kabelmanagement kompatibel (siehe Seite 87 – dort erfahren

Sie mehr zum High Density Wire Manager) - d.h. die RHF-Schränke können für Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert werden.

:: RHF -serie 19"-schränke mit hoher traglast

PREMIUM

FARBMUSTER:

RAL 9005

RAL 7035

RHF-42-80/100

BESCHREIBUNG:

Abmessungen

• Höhe: 42 HE

• Breite: 600, 800 mm

• Tiefe: 1000 mm

Konstruktion

• Geschweißte Rahmenkonstruktion

• 2,5 mm Stahlblech

Traglast

• 1500 kg verteilte Belastung

19"- Profile

• Paar gleitender vertikaler 19"-L-Form-Profile

(600 mm) oder P-Form-Profile (800 mm)

(Vergrößerung der Installationshöhe des

Schranks 12U)

• C-Form-Profile optional (800 mm)

IP Rating

• Standard IP20

• IP40 bei Einsatz von fester Tür oder Panelen

• Optional bis zu IP54

• AC-ready - IP54 bei Installation einer

A/C-Einheit

Farben

• Standardfarben RAL 7035 und 9005

• Optional andere Farben

Vordertür

• Luftdurchlässige Tür – Perforationsrate 83 %

• Mehrpunkt; optional Halbprofilzylinder- oder

Kombinationsschloss einfach oder Mehrpunkt

(andere Schlösser auf Anfrage)

• Türöffnungswinkel 180°

• Leichtes Umhängen der Tür zum Öffnen nach

rechts oder links

• Glas, Stahl, perforiert, Glas mit Perforation,

vertikal geteilte Tür

Hintertür

• Luftdurchlässige Tür – Perforationsrate 83 %

• Mehrpunkt (andere Schlösser auf Anfrage)

Schwenkhebel-Schloss – DIN-Profil, Universalschlüssel

333, Mehrpunkt; optional Halbprofilzylinder-

oder Kombinationsschloss einfach

oder Mehrpunkt (andere Schlösser auf Anfrage)

• Kann optional durch eine ganze Reihe von

Vordertüren und -Panelen ersetzt werden

Seitenpanele

• Abnehmbar mit Schloss

Dachpanel

• Ausführung Einzelstück, abnehmbar

• 4" (100 mm) gerundete Kabelführungsöffnungen

in jeder Ecke, mit Kunststoffkappe

verschlossen

• 300x100 mm Kabelführungsöffnungen, abgedeckt

mit abnehmbaren Stahlblechpanelen

Bodenpanel

• Segmentierte Ausführung, abnehmbar

• 4" (100 mm) gerundete Kabelführungsöffnungen

in jeder Ecke, mit Kunststoffkappe

verschlossen

• 300x100 mm Kabelführungsöffnungen, abgedeckt

mit abnehmbaren Stahlblechpanelen

Füße

• Nivellierfüße als Standard; optional höchstbelastbarer

Sockel

Anpassung

• Anapassungsmöglichkeit für die Installation

von 21"-Equipment (auf Anfrage)

• Adapter DP-RE-01 (gesondert zu bestellen)

Sonstiges

• Die Schränke können unter Einsatz des

DP-DR-UNI in Blocks installiert werden

(gesondert zu bestellen)

• Kompatibel mit A/C-Kühleinheit - siehe Seite

75 für weitere Details

• GND/Erdungsset inklusive

• Dies ist ein Beispiel eines 19“-RHF

800-Schranks, andere Typen und Optionen

siehe Seite 23 „Bestellmatrix“.

2

www.myconteg.de

...to complete your network


CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

13 14 15 16 17 18 19 1 20 21

29

27

25

2

6

26

27

10

11

5

30

9

7

3

8

9

28

4

12

Dies ist ein Beispiel eines

19“-RHF 800-Schranks,

andere Typen und

Optionen siehe Seite 23

„Bestellmatrix“.

ÄUSSERST ZU EMPFEHLENDES EQUIPMENT

STANDARDAUSSTATTUNG

1

22 23 24

Luftdurchlässige Vorder- und Hintertür, Perforationsrate 83 %, mit Mehrpunkt-Schwenkhebel-Schloss

2 2 Paare gleitender 19"-Profile mit U-Markierung

3 Halterungen für vertikale Profile

4 1 Paar Seitenpanele mit Schloss

5 Nivellierfüße

6 Schrankrahmen

7 Abnehmbares Dachpanel in F-Form mit Kabelführungsöffnungen

Set abnehmbarer geteilter Bodenpanele (bestehend aus Panele in C- und

8 F-Form, dies kann sich für andere Grundrisse von Schränken unterscheiden)

mit Kabelführungsöffnungen

9 Kunststoffkappen und Blindpanele für Kabelführungsöffnungen

- GND/Erdungsset

- 28 Montagesets

- BONUS: 2 abgerundete Kabeltülle mit Bürste DP-KP-RB4 – gratis

OPTIONALES ZUBEHÖR (BEISPIELE)

10 Sockel

11 Sockel mit Filter

12 1 Paar Seitenpanele mit Perforation

13 Vertikal geteilte Glastür *

14 Vertikal geteilte Glastür mit Perforation *

15 Vertikal geteilte luftdurchlässige Glastür 83 % *

16 Vertikal geteilte perforierte Stahlblechtür *

17 Vertikal geteilte Stahlblechtür *

18 Glastür

19 Glastür mit Seitenperforation

20 Perforierte Stahlblechtür

21 Stahlblechtür

22 Rückpanel mit Modul

23 Rückpanel – 1 Stück

24 Rückpanel – perforiert

25

Abnehmbares Dachpanel in B-Form mit Kabelführungs- und Belüftungsöffnungen

26

Abnehmbares Dachpanel in B-Form (für den unteren Bereich zu nutzen)

mit Kabelführungs- und Belüftungsöffnungen

27 Gerundete Kabeltülle mit Bürste

28 Blindpanele für Belüftungsöffnungen

29 Belüftungseinheit

30 Anschlussset mit Filter für die Belüftungseinheit

* nicht erhältlich für Schränke mit der Breite von 600 mm, Mehrpunkt-Schloss erforderlich

:: RHF -serie 19"-schränke mit hoher traglast

3

www.myconteg.de

...to complete your network


CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

Ansicht von unten

Ansicht von hinten

Ansicht von der Seite

Ansicht von vorn

Höhe

800 Tiefe

Ansicht von oben

Ansicht von unten

Ansicht von hinten

Ansicht von der Seite

Ansicht von vorn

Kabelführungsöffnungen - Schränke

800x1000, 800x1000

• 5 Öffnungen (300x100) jeweils, Dach- und

Bodenpanele 4 Öffnungen

• 4" (100 mm) jeweils, Dach- und Bodenpanele

Höhe

:: RHF -serie 19"-schränke mit hoher traglast

Kabelführungsöffnungen - Schränke

600x1000

• 2 Öffnungen (300x100) jeweils, Dach- und

Bodenpanele 4 Öffnungen

• 4" (100 mm) jeweils, Dach- und Bodenpanele

Alle Kabelführungsöffnungen sind mit Blindpanelen

oder Kunststoffkappen verschlossen.

Sie können auch Ihre individuelle Panele definieren

– gehen Sie zur Seite 32.

Code H in HE Traglast in kg

Abmessungen in mm Abmessungen inkl. Verpackung in mm Bruttogewicht

in kg

H* B T Nutztiefe H B T

RHF-42-60/100 42 1500 1978 600 1000 990 2160 640 1040 143

RHF-42-80/100 42 1500 1978 800 1000 990 2160 840 1040 171

* Höhe in mm ohne Füße; mit Füßen 16 - 45 mm

600

Tiefe

Ansicht von oben

Anmerkung: Alle Abmessungen in mm

4

www.myconteg.de

...to complete your network


CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

R

H

F

-

1.

-

2.

/

3.

4.

-

5.

6.

7.

8.

9.

-

10.

11.

12.

-

13.

BESTELL- UND LIEFERINFORMATIONEN: Konfigurieren Sie Ihren Schrank, der genau Ihren Anforderungen entspricht. Die

nachstehend angeführte Bestellmatrix hilft Ihnen bei der Erstellung der Teilenummer. Sobald Sie die Teilenummer ermittelt haben,

setzen Sie sich mit Ihrem CONTEG-Produkthändler in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass alle RHF SCHRÄNKE VOLLSTÄNDIG

MONTIERT und auf Paletten GELIEFERT WERDEN!

BEFOLGEN SIE DIE SCHRITTE ZUR ERMITTLUNG DES CODES DES VON IHNEN

GEWÜNSCHTEN RHF-SCHRANKS!

1

2

3

5

12

HÖHE

Code

Höhe

in HE

Außenhöhe

in mm

42 42 1978

TIEFE

Code

Tiefe

in mm

Nutztiefe in

mm

10 1000 990

VORDERTÜR

Code Anmerkung

0 Ohne Tür 1

G Glastür

S Stahlblechtür

P Perforierte Stahlblechtür 2

T Glastür mit Seitenperforation 3

W Luftdurchlässige Tür (Perforationsrate 83 %) 2

A Vertikal geteilte Glastür 4 *

B Vertikal geteilte Glastür mit Seitenperforation 6 *

C Vertikal geteilte Stahlblechtür 4 *

D Vertikal geteilte und perforierte Stahlblechtür 5 *

F Vertikal geteilte luftdurchlässige Tür (Perforationsrate 83 %) 5 *

Sonstiges

1

kein IP-Schutz

2

IP20 max.

3

IP30 max.

4

nur Mehrpunkt-Schloss

6

10

BREITE

Code

Breite in mm

60 600

80 800

TRAGLAST

Code

Traglast

in kg

F 1500

Anmerkung

Verteilte

Belastung

13

FARBE

Code

B

H

Anmerkung

RAL 7035 (hellgrau)

RAL 9005 (schwarz)

IP RATING 1

Code Anmerkung

1

In Einklang mit EN 60529

A A/C ready 2

0 IP00

2

Bereit zur Installation der A/C-Einheit; ist

2 IP20

zu empfehlen, wenn Kühlung geplant

3 IP30

oder erforderlich ist; IP54 wenn die A/C-

Einheit laut Anweisungen installiert

4 IP40

5 IP54

Beispiel eines korrekten Produktcodes

RHF-42-80/10P-SWSVA-5AF-B

4

PROFILE

Code Vorderpaar Rückpaar Anmerkung

0 L L Ungeteilte Profile in L-Form - nur für Schränke mit der Breite von 600 mm

P P P

ungeteilte Profile in P-Form – nur für Schränke mit der Breite von 800 mm, jedes

Profil mit 3 zusätzlichen vertikalen 19"-Positionen, Blindpanele nicht inbegriffen

C C C

ungeteilte Profile in C-Form mit gerundeten Kabelführungsöffnungen, mit

Kunststoffkappen bedeckt – nur für Schränke mit der Breite von 800 mm

PANELE 1

Code Dachpanel Bodenpanel Anmerkung

A B B 2 Einzelstück Dach- und Bodenpanel, für IP54

11

C

keine

Dachpanel

B 2 Offener oberer Bereich – für die Option A/C-ready (Tabelle 10)

E F XXX 3 Standard – 1 Stück Dachpanel, geteiltes Bodenpanel

F

F

keine

Bodenpanel 4 Offener unterer Bereich – bereit zur Installation auf erhöhtem Boden oder Sockel

keine

X no top 4 Bodenpanel 4 Offener oberer und unterer Bereich, individuelle Panele – siehe Seite 32

1 Weitere Informationen zu den Panelen – siehe Seite 32

2 Das Dachpanel in B-Form (Einzelstück) findet Anwendung auch für den Bodenbereich bei den Optionen A und C

3 600x1000: BHB, 800x1000: CHC

4 Offener oberer oder unterer Bereich hat zur Folge, dass kein IP-Schutz gegeben ist, falls nichts anderes festgelegt wird

5

nur Mehrpunkt-Schloss, IP20 max.

6

nur Mehrpunkt-Schloss, IP30 max.

*

diese Optionen gelten nur für RHF 800

VORDERTÜRSCHLOSS

Code Optionen

1 Schwenkhebel mit elektronischem Schloss, Universalschlüssel

3 Schwenkhebel mit elektronischem Schloss, Universalschlüssel, Mehrpunkt

E Schwenkhebel mit Kombinationsschloss und Universalschlüssel

F Schwenkhebel mit Kombinationsschloss und Universalschlüssel Mehrpunkt

G Schwenkhebel mit Kombinationsschloss, unterschiedliche Schlüssel

Schwenkhebel mit Kombinationsschloss, unterschiedliche Schlüssel,

H

Mehrpunkt

I Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, Universalschlüssel

J Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, Universalschlüssel, Mehrpunkt

K Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, unterschiedliche Schlüssel

Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, unterschiedliche Schlüssel

L

Mehrpunkt

V Schwenkhebel DIN-Profile, Universalschlüssel, EK 333

W Schwenkhebel DIN-Profil, Universalschlüssel, EK 333, Mehrpunkt

Sonstiges

7

HINTERTÜR / PANEL

Code Anmerkung

0 Ohne Tür 1

G Glastür

S Stahlblechtür

P Perforierte Stahlblechtür 2

T Glastür mit Seitenperforation 3

W Luftdurchlässige Tür (Perforationsrate 83 %) 2

A Vertikal geteilte Glastür 4 *

B Vertikal geteilte Glastür mit Seitenperforation 6 *

C Vertikal geteilte Stahlblechtür 4 *

D Vertikal geteilte und perforierte Stahlblechtür 5 *

F

Vertikal geteilte luftdurchlässige Tür (Perforationsrate

83 %) 5 *

Y Rückpanel – Einzelstück 7

R Rückpanel – geteilt, mit Kabelführungsöffnung 7

Z Perforierte Rückpanel – Einzelstück 8

Sonstiges

8

9

1

kein IP-Schutz

2

IP20 max.

3

IP30 max.

4

nur Mehrpunkt-

Schloss

5

nur Mehrpunkt-

Schloss, IP20 max.

6

nur Mehrpunkt-

Schloss, IP30 max.

7

Schlosscode nur U

oder X

8

Schlosscode nur U

oder X, IP20 max.

*

diese Optionen

gelten nur für

RHF 800

HINTERTÜR-/-PANELESCHLOSS

Code Optionen

1 Schwenkhebel mit elektronischem Schloss, Universalschlüssel

Schwenkhebel mit elektronischem Schloss, Universalschlüssel,

3

Mehrpunkt

E Schwenkhebel mit Kombinationsschloss und Universalschlüssel

Schwenkhebel mit Kombinationsschloss und Universalschlüssel

F

Mehrpunkt

G Schwenkhebel mit Kombinationsschloss, unterschiedliche Schlüssel

Schwenkhebel mit Kombinationsschloss, unterschiedliche Schlüssel,

H

Mehrpunkt

I Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, Universalschlüssel

Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, Universalschlüssel,

J

Mehrpunkt

Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, unterschiedliche

K

Schlüssel

Schwenkhebel mit Profilhalbzylinderschloss, unterschiedliche

L

Schlüssel Mehrpunkt

V Schwenkhebel DIN-Profile, Universalschlüssel, EK 333

W Schwenkhebel DIN-Profil, Universalschlüssel, EK 333, Mehrpunkt

U Schloss für Rückpanel, Universalschlüssel

X Schloss für Rückpanel, unterschiedliche Schlüssel

Sonstiges

SEITENPANELE (BEIDE SEITEN) *

Code Anmerkung

0 Keine Seitenpanele

A 2 Seitenpanele, Stahlblech, Universalschlüssel

B 1 Seitenpanel, Stahlblech, Universalschlüssel

C 2 Seitenpanele, Stahlblech, Individualschlüssel

D 1 Seitenpanel, Stahlblech, Individualschlüssel

E 2 Seitenpanele, Stahlblech mit Perforation, Universalschlüssel

F 1 Seitenpanel, Stahlblech mit Perforation, Universalschlüssel

G 2 Seitenpanele, Stahlblech mit Perforation, Individualschlüssel

H 1 Seitenpanel, Stahlblech mit Perforation, Individualschlüssel

Sonstiges

* offene Seite / Seiten bewirken, dass kein IP-Schutz gegeben ist; Seitenpanele mit Perforation

bewirken ein Schutzrating von IP20 max.

:: RHF -serie 19"-schränke mit hoher traglast

5

www.myconteg.de

...to complete your network


PREMIUM-SERIE - DACH&BODEN-PANELE

CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

Die Schränke der PREMIUM-Serie ermöglichen Ihnen eine unbeschränkte Flexibilität bei der Planung, wie Ihr Schrank aussehen

soll, da sich die Dach- und Bodenpanele austauschen lassen. Das Sortiment der drei verschiedenen Einzelstück-Dachpanele und

eine noch größere Anzahl an geteilten Bodenpanelen stellt eine einmalige Schnittstelle zwischen den außerhalb und innerhalb des

Schranks verlegten Kabelsystemen dar (wie OptiWay und High Density Wire Managers). Wählen Sie einfach das Panel aus, dessen

Gestaltung (Anzahl und Typ der Kabelführungsöffnungen) perfekt zu Ihren Anforderungen passt. Alle hier vorgestellten Panele

sind bei den Serie der RHF-, RSF- und RDF- Schränke anwendbar.

DACHPANELE

Die Dachpanele werden als ganze Einzelstücke

in drei verschiedenen Designoptionen

hergestellt. Sie werden

entweder installiert oder demontiert in

einer Kartonkiste geliefert. Das Panele

werden stets inklusive der Blindpanele/

Kunststoffkappen geliefert.

Installation im Schrank

RHF/RDF/RSF

Code *

Grundriss mm

CO-TI-60/80-X-Y 600x800

CO-TI-60/100-X-Y 600x1000

CO-TI-60/120-X-Y 600x1200

CO-TI-80/80-X-Y 800x800

CO-TI-80/100-X-Y 800x1000

CO-TI-80/120-X-Y 800x1200

* Dies ist zusammen mit dem Schrank zu bestellen,

in dem das Panel installiert werden soll.

Wählen Sie das gewünschte Design und

verzeichnen Sie den Code (B, I oder F)

anstelle von X. Schreiben Sie B für grau

(RAL 7035) oder H für schwarz (RAL

9005) anstelle von Y.

Lieferung in Kartonkiste

RHF/RDF/RSF

Code

Grundriss mm

CO-TU-60/80-X-Y 600x800

CO-TU-60/100-X-Y 600x1000

CO-TU-60/120-X-Y 600x1200

CO-TU-80/80-X-Y 800x800

CO-TU-80/100-X-Y 800x1000

CO-TU-80/120-X-Y 800x1200

Wählen Sie das gewünschte Design und

verzeichnen Sie den Code (B, I oder F)

anstelle von X. Schreiben Sie B für grau

(RAL 7035) oder H für schwarz (RAL

9005) anstelle von Y.

B design F design I design

600x800 800x800

600x800 800x800

600x800 800x800

600x1000 800x1000 600x1000 800x1000 600x1000 800x1000

600x1200 800x1200 600x1200 800x1200 600x1200 800x1200

Das B-Design ist mit Anforderung nach IP 54 kompatibel.

:: premium-serie - schrankpanele

6

www.myconteg.de

...to complete your network


CONTEG-LÖSUNGEN

für das nächste Jahrzehnt!

BODENPANELE

Die Bodenpanele sind als geteilte

Panele gestaltet. Volle Bodenpanele

(Set) bestehen aus 3 oder

4 Panelen. Sie werden entweder

installiert oder demontiert in einer

Kartonkiste geliefert. Die Panele

werden stets inklusive Blindpanelen/Kunststoffkappen

geliefert.

Installation im Schrank

RHF/RDF/

Code *

RSF Grundriss

in mm

CO-BI-60/80-XXX-Y 600x800

CO-BI-60/100-XXX-Y 600x1000

CO-BI-60/120-XXXX-Y 600x1200

CO-BI-80/80-XXX-Y 800x800

CO-BI-80/100-XXX-Y 800x1000

CO-BI-80/120-XXXX-Y 800x1200

* Dies ist zusammen mit dem Schrank zu bestellen,

in dem das Panel installiert werden soll.

Definieren Sie das erforderliche

Bodenpanele-Set. Wählen Sie das

Design der gewünschten Panele

aus und verzeichnen Sie deren

Codes (A - I) von vorn nach hinten

anstelle von X. Schreiben Sie

B für grau (RAL 7035) oder H für

schwarz (RAL 9005) anstelle von

Y. Es kann jedes beliebige Panel

ausgelassen werden (unvollständige

Bodenpanele-Sets sind zulässig

– dies hat das Fehlen des

IP-Schutzes zur Folge). Verzeichnen

Sie 0, falls die entsprechende

Position leer bleiben soll.

Lieferung in Kartonkiste

RHF/RDF/RSF

Code

Breite in mm

CO-BU-60-X-Y 600

CO-BU-80-X-Y 800

A design *

B design

C design

D design

E design

F design

G design

H design

I design

600 mm 800 mm

Einzelpanele können in Kartonkisten geliefert werden. Wählen Sie das gewünschte

Design aus und verzeichnen Sie dessen Code (A - I) anstelle von X. Schreiben Sie B für

grau (RAL 7035) oder H für schwarz (RAL 9005) anstelle von Y.

EMPFOHLENES ZUBEHÖR FÜR KABELFÜHRUNGSÖFF-

NUNGEN IN PREMIUM DACH&BODEN-PANELEN

N/A

* die Panel ist als geteilte Panel mit Doppelbürste gestaltet

C (vorn)

Alle Kabelführungsöffnungen werden mit abnehmbaren Blindpanelen oder Kunststoffkappen geliefert. Nach dem Entfernen

dieser Teile kann kein IP-Rating mehr garantiert werden, da Wasser oder Staub in den Schrank eindringen kann. Scharfe

Kanten und schlechter Umgang mit den eingeführten Kabeln können die Lebensdauer der Kabel und deren Datenübertragungsleistung

beeinträchtigen. Durch Einsatz von Produkten aus dem Angebot “Kabelschutz in den Kabelführungsöffnungen”

können beide Probleme unterbunden werden. Weitere Informationen zu diesen Produkten finden Sie auf Seite 116.

F

Beispiel

CO-BI-80/80-CFC-X

in Schrank installiert

C

(hinten)

Beispiel

CO-BI-80/100-DIB-X

in Schrank installiert

D (vorn)

I

B

(hinten)

Design A, B, C, D, E: Seitenpanele

Das komplette Bodenpanel umfasst stets zwei

Panele mit dem Design A, B, C, D oder E. Die

Kombination von zwei verschiedenen Panelen

ist zulässig.

Design F, G: Zentralpanele für Schränke mit

der Tiefe von 800 und 1200 mm

Das komplette Bodenpanel umfasst stets ein Panel

(Schrank mit der Tiefe von 800 mm) oder zwei

(Schrank mit der Tiefe von 1200 mm) Panele mit

dem Design F oder G. Die Kombination von zwei

verschiedenen Panelen ist zulässig.

Design H, I: Zentralpanele für Schränke mit

der Tiefe von 1000 mm

Das komplette Bodenpanel umfasst stets ein Panel

mit dem Design H oder I.

G

Beispiel

CO-BU-80-G-X

Lieferung in Kartonkiste

Beispiel

CO-BI-80/120-AFFA-X

in Schrank installiert

A (vorn)

F

F

A

(hinten)

:: premium-serie - schrankpanele

300x100 mm

Kabelführungsöffnungen,

verblendet mit einem abnehmbaren

Stahlblech-

Blindpanel

Empfohlenes Zubehör

Code

DP-KP-LEM

DP-KP-HCE

DP-KP-KAR

DP-KP-KAR4

DP-KP-KAR4-D

300x50 mm

Kabelführungsöffnungen,

verblendet mit einem

abnehmbaren Stahlblech-Blindpanel

Empfohlenes Zubehör

Code

DP-KP-KAR5

4" (100 mm)

Kabelführungsöffnungen,

verblendet mit einem

abnehmbaren Stahlblech-Blindpanel

Empfohlenes Zubehör

Code

DP-KP-RB4

420x280 mm *

Belüftungseinheitsöffnungen,

verblendet mit

einem abnehmbaren

Stahlblech-Blindpanel, ermöglicht

die Installation

einer Einheit mit 6 Lüftern

420x440 mm *

Belüftungseinheitsöffnungen,

verblendet mit

einem abnehmbaren

Stahlblech-Blindpanel, ermöglicht

die Installation

einer Einheit mit 9 Lüftern

Abmessungen der

Bürstenöffnungen:

Breite 60 - 76x400 mm

Breite 80 - 76 x600 mm

Abmessungen der

Bürste:

Breite 60 - 60x400 mm

Breite 80 - 60x600 mm

* Diese Öffnungen werden für die Installation

der Belüftungseinheit benutzt. Weitere Informationen

zu den Belüftungseinheiten und den

damit zusammenhängenden Produkten finden

Sie auf Seite 116.

Beispiel - installierte Panele

und Kabelführungsöffnungen

im Schrank

7

www.myconteg.de

...to complete your network

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine