1 2 3 4 - Ganztägig Lernen

ganztaegig.lernen.de

1 2 3 4 - Ganztägig Lernen

SCHOLA-21 Kriterien

Mit dem folgenden Raster können Nutzer die Verwendung von SCHOLA-21 rückmelden. In der

Praxis hat sich das hier beschriebene Rückmeldeverfahren bewährt und dazu geführt, dass die

Prozessdokumentation Teil der zu erbringenden Leistung in einem Projekt ist. Spätestens bei

der Projektpräsentation begreifen die Schülerinnen und Schüler die Bedeutung gut dokumentierter

Prozesse und darüber hinaus erleben sie, wie ihre individuellen Beiträge sichtbar sind, auch

wenn in Teams und über lange Zeiträume projektmethodisch gelernt wurde.

Steckbrief Der Steckbrief offenbart die persönliche Einstellung und zeigt Stärken und Potenziale der

Schülerin oder des Schülers.

Rückmeldung

Der Steckbrief ist gut formuliert und verweist auf vorhandene Fertigkeiten und Fähigkeiten

und besondere Persönlichkeitsmerkmale (Stärken). Entwicklungspotenziale und -wünsche werden

deutlich artikuliert.

Aufträge Aufträge sind Hinweise und Rückmeldungen der Lehrerin oder des Lehrers und unterstützen

das Vorgehen der Schülerinnen und Schüler im Projekt.

Rückmeldung

Aufträge wurden in das individuelle Lernhandeln aufgenommen. Dadurch wurde das Vorgehen

optimiert, was sich in den Resultaten widerspiegelte.

Arbeitsschritte Ein Arbeitsschritt dient der Bewältigung der Aufgaben innerhalb einer Arbeitsgruppe und

trägt als „kleinster Schritt“ im Projekt zur erfolgreichen Problemlösung bei.

Rückmeldung

Arbeitsschritte wurden vollständig formuliert und führten zu einem vielschichtigen Lernhandeln.

Im Sinne der Zielstellungen zeigen die Arbeitsschritte das Engagement, die Ziele effizient zu erreichen.

Es wurde bei der Formulierung der Arbeitsschritte auf die persönlichen Fähigkeiten Bezug

genommen. Das persönliche Leistungsvermögen stand in einem ausgewogenen Verhältnis

zu den selbst gestellten Anforderungen.

Resultate Werden Arbeitsschritte erfolgreich bewältigt, entsteht ein erwünschtes Resultat. Das Resultat

wird dargestellt und präsentiert einen Teil der Problemlösung.

Aspekte einer neuen Lernkultur

Rückmeldung

Durch die erfolgreiche und vollständige Bewältigung der Arbeitsschritte wurden sehr gute Resultate

erzielt. Die Resultate trugen dazu bei, dass die Problemstellung bewältigt wurde. Dabei wurde

das Leistungsvermögen ausgeschöpft und es fand eine individuelle Lernentwicklung statt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine