DStR/IStR - Verlag C. H. Beck oHG

rsw.beck.de

DStR/IStR - Verlag C. H. Beck oHG

Inhalt + Berater-Kombi + BECK-Stellenmarkt

1 DStR/IStR Verlagsangaben

2 DStR/IStR Technische Daten

3 DStR Terminplan

4 IStR Terminplan und Kurzcharakteristik

5 DStR/IStR Anzeigenformate/Grundpreise

6 DStR/IStR Stellenmarkt

7 DStR/IStR Anzeigenkonditionen/Kombis

8 DStR Kurzcharakteristik/Zielgruppe

9 DStR/IStR Beilagen

10 DStR/IStR Einhefter

11 DStR Leserstruktur und Steuerberatermarkt

12 DStR AMF 1–3

13 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Media-Beratung

Anzeigenverkauf

DStR – Deutsches Steuerrecht

Leser-Struktur -Analyse

Homogene, einkommens-, entscheidungs- und

investitionsstarke Zielgruppe: Steuerberater, Wirtschafts prüfer,

Fachanwälte und Finanzexperten in Unternehmen

DStR: Organ der Bundessteuerberaterkammer

DStR

media-analyse 2012

Pflichtlektüre für Steuerberater*

* lt. OLG Köln, Beschluss vom 22.05.2007

Inhalt

Mit der DStR erreichen Sie eine homogene,

einkommens- und investitions starke Zielgruppe.

Fordern Sie die DStR-Leser-Struktur-Analyse an:

Tel. (089) 3 81 89 – 610

Fax (089) 3 81 89 – 589

E-Mail bertram.goetz@beck.de

Download: http://mediadaten.beck.de

DStR – Deutsches Steuerrecht

Seit 50 Jahren die Fachzeitschrift für die Steuerberatungspraxis.

DStR informiert wöchentlich aktuell und praxisorientiert über alle relevanten

Themen zur Steuerberatung: Steuerrecht, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht,

Betriebswirtschaft und Wirtschaftsprüfung.

DStR ist das offizielle Organ der Bundessteuerberaterkammer und seit 50 Jahren

erfolgreich auf dem publikationsreichen steuerrechtlichen Fachzeitschriftenmarkt.

IStR – Internationales Steuerrecht

Die optimale Ergänzung zur DStR – Deutsches Steuerrecht als Werbeträger.

IStR ist die Zeitschrift für europäische und internationale Wirtschaftsberatung und

wird in Zusammenarbeit mit der Bundessteuerberaterkammer heraus gegeben. Sie

liefert steuer- und wirtschaftsrechtliche Grundlagen für die Beratung und Entscheidung

unternehmerischer Prozesse auf internationaler Ebene.

DStR + IStR

Für Anzeigen in beiden Zeitschriften erhalten Sie 10 % Kombirabatt!*

Zielgruppen DStR/IStR

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechts- und Wirtschaftsanwälte, Fachanwälte

für Steuerrecht, national und international tätige Finanzexperten, Unternehmensberater

und Wirtschaftsexperten.

Die Spitzenwerte der DStR – Leser-Struktur-Analyse

Detaillierte Informationen zu den DStR-Lesern, wie soziodemographische Daten,

das Nutzungs-, Lese- und Informationsverhalten, Anzeigenbeachtung, Investitionsvorhaben

und vieles mehr finden Sie in der DStR – Leser-Struktur-Analyse.

* nicht weiter rabattfähig

2012

DStR/IStR