ITG-Umsetzung - Privates Gymnasium St. Paulusheim, Bruchsal

paulusheim

ITG-Umsetzung - Privates Gymnasium St. Paulusheim, Bruchsal

Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

ITG am St. Paulusheim


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Leitgedanken

● Die ITG soll im Zusammenspiel

verschiedener Fächer / Projekte in S1 ein

verpflichtendes Grundgerüst aufbauen.

● Erwerb von Sicherheit im Umgang mit

Geräten und Programmen.

● Chancen und Risiken der Netze

einschätzen und Auswirkungen erkennen

können.


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Kompetenzen

● Selbständiges Arbeiten und Lernen mit

Informationstechnischen Werkzeugen (6, 8)

● Erfolgreich zusammenarbeiten und

kommunizieren (6, 8)

● Entwickeln, Zusammenhänge verstehen und

reflektieren (8, 10)


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

● Schüler kennen:

➢ Hardware

➢ Wege und Arten der

Informationsbeschaffung

➢ Dateiformate

➢ Netzwerke und

deren Programme

Klassenstufe 6

● Schüler können:

➢ Computer sinnvoll

einsetzten

➢ Texte gestalten

➢ Daten und Bilder

digital übernehmen

und weiterbearbeiten

➢ publizierte Inhalte

verantworten


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

● Schüler kennen:

➢ grundlegende

Netzstrukturen

➢ Sicherheitsaspekte

in Netzen

➢ Rechtsproblematik

➢ Informationsbegriff

➢ Kodierung

Klassenstufe 8

● Schüler können:

➢ Präsentationen erstellen

➢ Daten visualisieren

➢ Bilder bearbeiten

➢ Netze

zweckorientiert

nutzen


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

● Schüler kennen:

➢ Algorithmen und

Ablaufsteuerungen

Steuern und

Regeln durch

quantifizierbare

Daten

➢ Lösungsstrategien

Klassenstufe 10

● Schüler können:

➢ numerische und

grafische Lösungen

sachgemäß

interpretieren

➢ Problemlösen mit

Programmen und

Programmiersprachen


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

Die Leitfächer sind farbig gekennzeichnet


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Lernen-Lernen

● Einführung in die Benutzung

des Schulnetzwerkes

➢ Userkennung, Passwort,

Verzeichnisse

➢ Dateien und deren

Handhabung

● Nutzen der Internettechnologie

➢ Browser, URL, Dateiformate

➢ Informationsbeschaffung


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Deutsch

Strukturen und Dienste im Netz

➢ IP-Adressen, Rechnernamen

➢ DNS, DHCP, Proxy, HTTP,

email

● Textverarbeitung

➢ Arbeiten mit Dateien

➢ digitale Dokumente in Texten

➢ HTML-Präsentation


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Erdkunde

● Tabellenkalkulation

➢ Tabellen erstellen oder

übernehmen

➢ Diagramme

➢ Trendlinien

➢ einfache Formeln


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● GFS-Kurs

● Informationsbeschaffung

➢ Quellen, Orte und Techniken

beurteilen

● digitale Präsentation

➢ Schriften, Hintergründe

➢ Visualisierung

➢ Animationen

➢ Quellenangaben


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Bildende Kunst

● Bildbearbeitung

➢ Bilder digitalisieren

➢ Bilder bearbeiten

➢ Pixel- / Vektorformate

➢ Prinzipien der

Komprimierung

➢ Bildausschnitte

➢ Bilder zusammenfügen

➢ rechtliche Aspekte


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Mathematik

● Datenanalyse

➢ Wahrscheinlichkeit

➢ Wachstumsvorgänge

● Algorithmen

➢ Lösen von Gleichungen

Steuern und Regeln

(dynamische Systeme)

➢ Wachstumsprozesse

➢ Runge-Kutta Verfahren o.ä.


Gymnasium St. Paulusheim, OStR H. Stadtmüller

Lernen-Lernen

Deutsch

Erdkunde

GFS-Kurs

Bildende Kunst

Mathematik

Informatik-AG

ITG-Umsetzung

5 6 7 8 9 10

● Informatik-AG

● Informationsbegriff

● Netzwerke

Struktur

➢ Dienste

● Programmieren mit Kara

➢ Objekte, Eigenschaften,

Methoden

➢ Fallunterscheidungen

Strategien zur

Problemlösung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine