das archiv des unrechts - Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED ...

bundesstiftung.aufarbeitung.de

das archiv des unrechts - Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED ...

Das Archiv

des Unrechts

9. November 2011 | 19.00 Uhr

Audimax TU Braunschweig

PockelsstraSSe 15

38106 Braunschweig

Anmeldung erforderlich

unter 0531/3900301


Mittwoch, 9. November 2011 | 19.00 Uhr

Audimax TU Braunschweig

Das Archiv des Unrechts

Eintritt frei | Anmeldung erforderlich unter: 0531/3900301

Eine Veranstaltung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

gemeinsam mit der Braunschweiger Zeitung und der TU Braunschweig.

BegrüSSung

Dr. Anna Kaminsky | Geschäftsführerin Bundesstiftung Aufarbeitung

GruSSwort

David McAllister | Ministerpräsident von Niedersachsen

Einführung

Dr. Hans-Jürgen Grasemann | Oberstaatsanwalt a.D.

Podiumsgespräch

Gerhard Glogowski | Ministerpräsident a.D.

Dr. Michael Hollmann | Präsident Bundesarchiv

Dr. Michael Ploenus | Historiker

Prof. Dr. Johannes Weberling | Rechtsanwalt

Moderation

Henning Noske | Braunschweiger Zeitung

Am 24. November 1961 nahm in Salzgitter die Zentrale Erfassungsstelle der

Landesjustizverwaltungen für DDR-Unrecht ihre Arbeit auf. Bis zu ihrer Schließung

1992 wurden über 40 000 Aktenordner angelegt, in denen das Unrecht

des SED-Regimes gesammelt wurde. Nach der Friedlichen Revolution und der

Wiedervereinigung dienten die Akten aus Salzgitter als Grundlage für die

strafrechtliche Aufarbeitung des Unrechts in der SED-Diktatur. Die Unterlagen

halfen ebenso bei der Rehabilitierung der Opfer. Auf der gemeinsamen

Veranstaltung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der

Braunschweiger Zeitung und der TU Braunschweig soll eine Bilanz gezogen

sowie nachgefragt werden, inwieweit die Zentrale Erfassungsstelle und ihre

Akten die an sie gestellten Erwartungen erfüllen konnten.

Titelbildnachweis: Bundesstiftung Aufarbeitung, Bestand Uwe Gerig, Nr. 7140 i Gestaltung: Ultramarinrot

www.braunschweiger-zeitung.de | www.tu-braunschweig.de | www.stiftung-aufarbeitung.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine