NEWS - The Cruise Line AG

cruiseline.ch

NEWS - The Cruise Line AG

CRUISE

– L I N E –

N E W S

DAS MAGAZIN VON CRUISELINE.CH

Mit Cruise Line zu den schönsten Plätzen fahren

Romantik pur – Honeymoon auf dem Schiff

Das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt

Cruisen im Premiumbereich

1 CRUISE LINE NEWS


Sehr geehrte

Leserinnen und Leser

Wir freuen uns, Ihnen ein weiteres Exemplar unseres Cruise Line-

Magazins vorstellen zu können. 24 Seiten laden Sie ein nach Fernostasien,

in die Vereinigten Emirate oder rund um Südamerika:

Was haben Sie auf Ihre Reisewunschliste geschrieben?

Seit über zehn Jahren stehen wir unseren Kunden bei Auswahl,

Planung und Durchführung einer Reise zur Seite, die per Schiff

über die Weltmeere und in unbekannte, exotische oder weltbekannte

Traumdestinationen führt. Wir, The Cruise Line AG, nehmen

als Kreuzfahrt-Spezialisten auch selbst an Kreuzfahrten teil

– so können wir Ihnen aus eigener Erfahrung taufrische und passende

Tipps weitergeben.

Die Auswahl an Kreuzfahrtdestinationen ist gross. Eine Schiffsreise

in den Indian Summer Nordamerikas oder vielleicht in die

High-Tech-Metropole Dubai und seine Wüstenlandschaft – oder

in die Weiten des exotischen Asiens. Was auch immer Sie wünschen,

wir versuchen, Ihnen mit unserem Magazin bei Ihrer Wahl

behilflich zu sein. Das Fernweh hat Sie schon gepackt? Verständlich,

denn mit Ihrem Kreuzfahrtschiff entdecken Sie komfortabel

Inhalt

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

Editorial

Mit der Silver Spirit auf Jungfernreise

Traumreise in die Emirate

Zauber des Orients mit der Brilliance of the Seas

Brasilianische Klänge und Abenteuer Transatlantik

MSC Yacht Club – Luxus und Service der Extraklasse

New York's Wolkenkratzer und der Indian Summer

Freestyle Cruising – Urlaub wie ich will

Gross, grösser, Oasis!

Weihnachtsshopping einmal anders

Alaskas faszinierende Natur entdecken

* Programm und Preise sind ohne Gewähr und entsprechen dem

Zeitpunkt der Drucklegung. Abweichungen sind aus verschiedenen

Gründen möglich, wie auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

erwähnt.

Impressum CRUISE LINE NEWS

Das Kundenmagazin von The Cruise Line AG

Division of Fert AG

Herausgeber

Jerome Danglidis; The Cruise Line AG

Redaktion

enapress.com

Birgit Ludwig, Birgit Wachmann,

Dominique Perdreau, Astrid Jacob,

Stephanie Arndt

CRUISE LINE NEWS 2

und luxuriös die Orte dieser Erde, von denen andere nur träumen.

Die Mischung aus Meer, Aufenthalten in fremden Ländern und

der Tatsache, trotzdem zu reisen – denn nachts, wenn Sie schlafen,

steuert das Schiff bereits den nächsten Hafen an - macht eine

Kreuzfahrt so einzigartig. Kreuzfahrtschiffe sind schwimmende

Paläste und bieten oft selbst schon genug Abwechslung, lassen Sie

sich also verführen! Wir freuen uns, wenn Sie auf unserer Webseite

www.cruiseline.ch vorbeischauen. Rufen Sie uns an oder kommen

Sie persönlich bei uns vorbei – wir sind für Sie da.

13

14

16

18

19

20

21

22

23

24

Klein aber fein!

Bis bald,

Ihr Jerome Danglidis

Managing Director

The Cruise Line AG

Lichtermeere: Zu Besuch in asiatischen Metropolen

Chilenischer Wein und Argentinischer Tango

Antike und die Perlen des Schwarzen Meeres

Südamerika – AIDA erweitert den Horizont

für Entdeckerherzen

Ein wunderbarer Traum: Honeymoon an Bord

eines Kreuzfahrtschiffes

Costa: Spiel, Spass und Spannung für die ganze Familie

Karibik und Südamerika: der Mix der Lebensfreude

Das „The Cruise Line“-Team

Der schnellste Klick zu Ihrer Kreuzfahrt!

Bildnachweise: MSC Crociere S.A., Alaska Travel Industry Association,

Fert SA, Ministerio de Turismo y Deporte del Uruguay, Brazialian

Institute of Tourism, David Mathies, enapress.com, The Maine

Office of Tourism, Chilenischer Tourismusverband

Gestaltung

Johannes Ottomeyer

Druck

Druckhaus Humburg GmbH & Co. KG


Mit der »Silver Spirit« auf Jungfernreise

Viel Raum für die persönliche Entfaltung

oder kontemplative Stille.

Exquisites Ambiente. Unaufdringlichen,

exzellenten Service zu jeder Tagesund

Nachtzeit. Stilvolle Gastronomie und

hervorragende Wellness- und Fitnessangebote

sowie exklusives Entertainment: im

Dezember 2009 wird die auf hochwertige

Seereisen spezialisierte Reederei Silversea

Cruises ihr neuestes Luxus-Kreuzfahrtschiff

Silver Spirit in Dienst stellen. Der

Neuzugang knüpft an den hohen Standard

der Silversea-Schiffe an und wird zusätzlich

mit einem asiatischen Restaurant und einem

luxuriösen Nachtclub, der Gourmet-

Küche bietet, ausgestattet sein. Auch das

elegante Hauptrestaurant, das Weinrestaurant

und der Poolgrill verwöhnen die Gäste

mit Gaumenfreuden von hohem Niveau.

Kaffee, Champagner und Wein werden in

den stilvollen Lounges serviert. Passagiere

der Silver Spirit können sich ausserdem auf

das grösste Spa der Silversea-Flotte freuen.

Mit einer der grössten Raum-zu-Gast-Ra-

tio werden maximal 540 Gäste in 270 Suiten

mit herausragendem Stil und Komfort

untergebracht. Die Innenausstattung

spiegelt das Ambiente des anspruchsvollen

1930er Art Deco wider, natürlich nicht

ohne die neuesten modernen Innovationen

und maritime Spitzentechnologie.

Alle 270 Suiten bieten den Gästen herrlichen

Meerblick und sind überwiegend mit

EXOTISCHE KONTRASTE

Lassen Sie die Gedanken fliegen auf dieser Reise zu den exotischsten

Städten der Welt. Von Dubai, der Boomtown des Mittleren Ostens, über die

faszinierende Millionenmetropole Mumbai und das aufstrebende Kuala

Lumpur bis in den farbenprächtigen Stadtstaat Singapur. Neben den

einzigartigen Eindrücken geniessen Sie den luxuriösen Komfort und den

persönlichen Service an Bord der Silver Whisper.

SILVER WHISPER

18. November – 3. Dezember 2009

Dubai – Fujairah – Mumbai – Mormugao – Cochin –

Phuket – Penang – Kuala Lumpur – Singapur

- 15 Nächte in der Vista Suite

- Exklusiver All-Inclusive-Service (inkl. Getränke,

Trinkgelder und 24 Stunden-Kabinenservice)

- Ausgewählte Vorträge und Lesungen an Bord

- Deutschsprachige Hostessen an Bord

Ab CHF 6‘352.- p.P.*

inkl. 50% Silver Sailing Savings

und Hafengebühren

WM-LUFT SCHNUPPERN IN SÜDAFRIKA

Entdecken Sie das Unbekannte. Südafrika besticht mit kolonialer Eleganz,

einzigartigen Naturwundern und einer atemberaubenden Tierwelt. 2010 steht

das Land als Gastgeber der 19. Fussball-Weltmeisterschaft ganz im Zeichen

des runden Leders. An Bord der Silver Wind können Sie sich schon jetzt auf

die Spuren des grössten Sportereignisses der Welt begeben.

SILVER WIND

13. – 23. Januar 2010 & 23. Januar – 2. Februar 2010

Kapstadt – East London – Maputo (Mosambik) – Richards Bay –

Durban – Port Elizabeth – Mossel Bay – Kapstadt

- 10 Nächte in der Vista Suite

- Exklusiver All-Inclusive-Service (inkl. Getränke,

Trinkgelder und 24 Stunden-Kabinenservice)

- Ausgewählte Vorträge und Lesungen an Bord

- Deutschsprachige Hostessen an Bord

*CHF-Preis unter Vorbehalt zum jeweiligen Tageskurs.

Ab CHF 5‘032.- p.P.*

inkl. 50% Silver Sailing Savings

und Hafengebühren

Auf den Preis wird eine

Flugkosten-Beteiligung in Höhe

von CHF 1‘115.- p.P. (für max.

2 Personen) angerechnet

einem privaten Balkon ausgestattet. Silversea

erhöht mit dem Neubau die Anzahl der

Suiten in den beliebten Kategorien „Silver

Suites“ und „Veranda Suites“. Auch werden

sechs „Grand Suites“ und zwei luxuriöse

„Owner Suiten“ vorhanden sein.

Erlesene Tischweine und Champagner

sind im Reisepreis enthalten.

Während ihrer Einführungs-Saison entdecken

Passagiere die Naturschönheiten von

Südamerika, die zeitlosen Schätze des Mittelmeeres

oder die idyllischsten, in Sonne

getauchten Inseln der Karibik. So startet

die Silver Spirit am 23.12.09 von Barcelona

über Malaga, Gibraltar, Cadiz, Casablanca,

Tangier und Portiamo bis nach Lissabon.

Es folgt eine Atlantiküberquerung bevor

das Schiff am 21.01.2010 von Fort Lauderdale

nach Südamerika aufbricht. Hier

stehen dann bis 22.04.2010 insgesamt sechs

Kreuzfahrten unterschiedlicher Länge mit

Besuchen von unter anderem Rio de Janeiro,

Ushuaia, Acapulco, Fortaleza oder Salvador

de Bahia auf dem Programm.

3 CRUISE LINE NEWS


Traumreise

in die Emirate

Dubai und die Emirate mit der Brilliance of the Seas (4+-Sterne) · 4. – 13. april 2010 · 10 Tage

Eine 10-tägige Fahrt in den Zauber des Orients mit einer Kreuzfahrt mit der Brilliance of the

Seas in den Vereinigten Arabischen Emiraten bietet unser Frühjahrsprogramm. Unternehmen Sie

eine Sightseeingtour durch das spektakuläre Zentrum von Dubai, staunen Sie über die modernen

Einflüsse des Westens auf die orientalische Lebensart in Abu Dhabi – diese Skyline werden Sie

nicht vergessen. Und wer will sich den Ausblick von einem Kamelsattel bei einem Ausflug in die

herbe Wüstenlandschaft entgehen lassen?

REISEPRoGRaMM:

1. Tag, So: Zürich – Dubai

Ein Linienflug mit Swiss bringt Sie sicher

nach Dubai, dem Anfangs- und Endpunkt

der Reise. Nach dem Einchecken atmen

Sie im grossflächigen Sport- und Freizeitgelände

des luxuriösen Mövenpick-Hotels

Bur Dubai einmal so richtig durch oder geniessen

Sie weitere Vorteile des 4-Sterne

Hotels. Zum Abschluss organisieren wir

für Sie ein traditionelles Abendessen.

2. Tag, Mo: Dubai

Unternehmen Sie eine Sightseeingtour

durch das spektakuläre Zentrum von Dubai,

inklusive einer Besichtigung des welthöchsten

Turms, dem Burj Dubai. Dann

bringen wir Sie zum Cruise Terminal Port

Rashid, wo Sie auf Ihr Kreuzfahrtschiff,

die Brilliance of the Seas, einchecken. Ein

Abendessen steht Ihnen an Bord zur Verfügung.

3. Tag, Di: Dubai

Ein Vormittag in Dubai bleibt Ihnen zur

freien Gestaltung: Um 13.00 Uhr legt das

Schiff ab.

4. Tag, Mi: Muskat VAE

Erster Landausflug: die Hafenstadt Mus-

kat. Werfen Sie einen Blick auf den farbenprächtigen

glamourösen Sultanspalast.

Aufenthalt 09.00 – 19.00 Uhr.

5. Tag, Do: Fujairah VAE

In diese Wüstenoase werden Sie sich verlieben!

Aufenthalt 07.00 – 16.00 Uhr.

6. Tag, Fr: abu Dhabi VAE

In kaum einer Stadt prallen die modernen

Einflüsse des Westens stärker auf die orientalische

Lebensart als in Abu Dhabi –

diese Skyline werden Sie nicht vergessen!

Aufenthalt 09.00 – 18.00 Uhr.

7. Tag, Sa: Mina Sulman Bahrain

Ein Tagesausflug wird dieser Wüsteninsel

mit ihren erfrischenden Süsswasserquellen

gewidmet. Aufenthalt 09.00 – 18.00 Uhr.

8. Tag, So: Dubai

Ankunft um 14.00 Uhr. Geniessen Sie in

den Weiten der „Sundowner Dune Desert“

den Ausblick von einem Kamelsattel

aus und stärken Sie Ihre Kräfte mit einem

abendlichen Barbecue, bevor es wieder zurück

auf das Schiff geht.

9. Tag, Mo: Dubai

Den letzten Tag können Sie für ausgiebige

Einkaufstouren nutzen: Nach einem Mittagessen

im Burj al Arab, einem der luxu-

CRUISE LINE NEWS 4

Mit

»The Cruise Line

Reisebegleitung«

ab 20 Personen

riösesten und teuersten Hotels der Welt,

geht es mit den Superlativen weiter: das

Mall of the Emirates, eines der grössten

Einkaufszentren der Welt, wartet darauf,

ausgekundschaftet zu werden. Den Abend

verbringen Sie im 4-Sterne Hotel Park Hyatt

(Tageszimmer). Spät in der Nacht geht

es dann zum Flughafen.

10. Tag, Di: Dubai – Zürich

Ein Linienflug der Swiss bringt Sie sicher

am Vormittag auf Schweizer Boden.

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie M · Innenkabine

ab CHF 3'190.–

Kategorie H · Aussenkabine

ab CHF 3'480.–

Kategorie E2 · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 3'990.–

Inklusivleistungen:

+ Linienflug mit Swiss in der Economy

Class, Zürich – Dubai – Zürich + Flughafen-/Hafensteuern

und Sicherheitsgebühren

+ Bustransfers gemäss Reiseverlauf

+ 1 Übernachtung mit Abendessen

im 4-Sterne Mövenpick Hotel Bur Dubai

+ Tageszimmer im 4-Sterne Hotel Park

Hyatt + Kreuzfahrt gemäss gebuchtem

Reiseverlauf + Vollverpflegung an Bord

+ Freie Teilnahme an vielen Bordveranstaltungen

+ Tour „Stadt der Händler“

in Dubai, englischsprachiger Reiseführer

+ Sundowner Dune Desert in Dubai,

deutschsprachiger Reiseführer + Kamelritt

und Barbecue Verköstigung im

Sundowner Dune Desert + Mittagessen

im Hotel Burj al Arab + Fahrt in die Mall

of Emirates

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Statt Schneematsch zuhause, Sonne an

Deck der luxuriösen Brilliance of the Seas –

und High-Tech-Wunder der Wüste. Dann

Dubai – Stadt der Superlative: Wer einmal

dort war, kehrt immer wieder zurück.

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


Zauber des orients

mit der »Brilliance of the Seas«

Handelszentrum, Touristenmetropole

und Shopping-Paradies: die

amerikanische Kreuzfahrtreederei

Royal Caribbean International nimmt

Kurs auf Dubai. Die Brilliance of the Seas

legt jeden Montag zwischen dem 18. Januar

und 05. April 2010 von der Metropole

am Persischen Golf aus zu insgesamt dreizehn

einwöchigen Fahrten voller Gegensätze

mit einer faszinierenden Mischung

aus Orient und Okzident ab. Damit steuert

die Reederei erstmals eindrucksvolle Reiseziele

in den Vereinigten Arabischen Emiraten,

Bahrain und Oman an – feine Strände,

Wüste und blühende Gärten erwarten die

Gäste ebenso wie pulsierende Städte und

ein traumhaftes, modernes Luxusschiff.

Bei diesen aussergewöhnlichen Kreuzfahrten

verbringen Passagiere die ersten beiden

Tage in Dubai und übernachten bereits an

Bord. Auch am Ende der Reise bietet sich

ausgiebig Gelegenheit, die pulsierende

Metropole am Persischen Golf kennen zu

lernen und zu erkunden. Zudem legt die

Brilliance of the Seas in Muscat, der Hauptstadt

des Oman, an und als erstes Schiff der

Flotte auch in den Häfen Mina Sulman in

Bahrain sowie Fujaira und Abu Dhabi in

den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo

jeweils spannenden Landausflüge auf dem

Programm stehen. Je nach persönlichem

Geschmack kann die Kreuzfahrt mit einem

Landaufenthalt in Dubai verlängert

werden.

Schiff des Jahres 2009

Die Brilliance of the Seas, welche mehrmals

prämiert wurde, ist ein internationales

Schiff in Yachtoptik und bietet ein

helles, lichtdurchflutetes Design mit vielen

grossen Glasfronten. Zudem verbreiten

raumhohe Fenster in den öffentlichen

Bereichen und vollverglaste Aufzüge eine

angenehme Atmosphäre. Die Brilliance of

DARUM DUBAI!

*Preisbeispiel für die Abfahrt am 25. Januar 2010 . Preise pro Person bei Doppelbelegung. Verfügbarkeit vorbehalten.

the Seas überrascht mit einer grossen Anzahl

unterschiedlicher Erlebnisbereiche an

Bord. Zum einen finden Gäste an Bord einen

Wellness- und Spabereich, der gerade

in Wintermonaten perfektes Wohlfühl-

Ambiente schafft.

Zum anderen gibt es noch das Fitnesscenter

mit seinem breiten Sportangebot, die

Kletterwand hoch über dem Meeresspiegel,

eine 9-Loch-Minigolfanlage und einen

Golfsimulator an Bord.

Das beeindruckende Theater mit seinen

spektakulären Shows und Musicals sowie

ein hochwertiges und vielfältiges Speisenangebot

vom exklusiven italienischen Restaurant

Portofino über das zwanglose und

lockere Windjammer Café bis hin zum

Chops Grill, dem Steakhouse, runden das

umfangreiche Bordangebot ab. Damit erlebnisreiche

Tage an Bord stilecht ausklingen

können, bieten 577 Balkonkabinen

freien Blick auf Meer und Küste.

VON BORD DIREKT AUFS WÜSTENSCHIFF.

Entdecken Sie mit der Brilliance of the Seas ® die Faszination von Dubai und der Vereinigten

Arabischen Emirate. Erleben Sie auf der Fahrt zu den aufregendsten Orten des Orients die Vielfalt

an Bord und spannende Landausfl üge.

Information & Buchung:

Tel.: 044 254 24 14 oder www.cruiseline.ch

Brilliance

Brilliance

of of the the Seas® Seas®

7 Nächte Dubai &

V. Arabische Emirate

schon ab

1.166,– CHF*

Drei

Emirate

auf einer

Route!

Moderne

Städte und

der Zauber

des Orients!

Neu! Neu! Neu!

Brilliance of

the Seas®

jetzt ab Dubai!

5 CRUISE LINE NEWS


Brasilianische Klänge

und Abenteuer Transatlantik

Rio de Janeiro – Genua mit der MSC Lirica (4-Sterne) · 9. - 29. März 2010 · 21 Tage

aufgrund der hohen Nachfrage

anmeldung bis 6.11.2009

Die MSC Lirica startet kommendes Frühjahr mit einer Transatlantiküberquerung ins feurige

Brasilien: Sambaaufführungen, traditionell gegrillte Köstlichkeiten, idyllische Fischdörfer, und

Südsee-Flair! Lernen Sie in Recife die farbliche Lebendigkeit und Lebensfreude Brasiliens kennen,

und lassen Sie sich vom orientalischen Marokko verzaubern!

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Di: Zürich – Rio de Janeiro

Bequemer Flug in die quirlige Karnevalstadt.

2. Tag, Mi: Rio de Janeiro Brasilien

Check-In im 4-Sterne Hotel Portoa Bay

Rio International, in der Nähe des berühmten

Copacabana-Strandes, eine abendliche

Sambaaufführung in der „Plataforma“,

der angesagtesten Sambaschule Rios, ist

die ideale Einführung in brasilianische Lebensfreude.

3. Tag, Do: Rio de Janeiro Brasilien

Geniessen Sie die brasilianischen Sonnenstrahlen

an diesem freien Vormittag. Am

Nachmittag führt Sie eine Stadtrundfahrt

durch die engen Gassen von Rio, und auch

das Wahrzeichen der Stadt, die 38 m hohe

Christus Statue auf dem Corcovado Berg,

darf im Programm nicht fehlen.

4. Tag, Fr: Rio de Janeiro Brasilien

Vormittag zur freien Verfügung, nachmittäglicher

Ausflug mit der Seilbahn auf den

396 m hohen Zuckerhut, abends finden Sie

sich in einem traditionellen Restaurant, einer

„Churrascaria“, ein. Danach Transfer

zum Hafen.

5. Tag, Sa: Buzius Brasilien

Ausflug in das idyllische Fischerdorf mit

Südsee-Flair. Aufenthalt 08.00 – 18.00 Uhr.

6. Tag, So: Erholung auf See

7. Tag, Mo: Salvador de Bahia Brasilien

Schlendern Sie durch die mystisch-religiö-

se ehemalige Kolonialstadt! Nirgendwo ist

die afro-brasilianische Kultur lebendiger

als hier. Aufenthalt 07.30 – 16.30 Uhr.

8. Tag, Di: Recife Brasilien

Lernen Sie in Recife die farbliche Lebendigkeit

und Philosophie Brasiliens kennen.

Aufenthalt 14.30 – 19.30 Uhr.

9. – 11. Tag, Mi – Fr: Erholung auf See

12. Tag, Sa: Mindelo Kapverdische Inseln

Landausflug auf die Kapverdischen Inseln,

mit ihrem einzigartigen ozeanischen Klima.

Aufenthalt 13.00 – 19.00 Uhr.

13./14. Tag, So – Mo: Erholung auf See

15. Tag, Di: Teneriffa/Kanaren Spanien

Erleben Sie die kontrastreiche Insel mit

subtropischem Charakter und einer überwältigenden

Natur. Aufenthalt 08.00 –

17.00 Uhr.

16. Tag, Mi: Funchal/Madeira Portugal

Lassen Sie sich verzaubern von der Blumeninsel,

wie Madeira wegen ihrer üppigen

Vegetation auch genannt wird. Aufenthalt

09.00 – 18.00 Uhr.

17. Tag, Do: Erholung auf See

18. Tag, Fr: Tanger Marokko

Geniessen Sie das orientalische Flair der

marokkanischen Hafenstadt. Aufenthalt

07.00 – 13.00 Uhr.

19. Tag, Sa: alicante Spanien

Landausflug nach Alicante in Spanien, wo

Hannibal angeblich seine Elefanten abgeladen

hatte. Aufenthalt 10.00 – 15.00 Uhr.

CRUISE LINE NEWS 6

Mit

»The Cruise Line

Reisebegleitung«

ab 20 Personen

20. Tag, So: Marseille Frankreich

Verfallen Sie dem südfranzösischen

Charme der Hafenstadt mit ihren kleinen

Fischrestaurants. Aufenthalt 14.00 – 20.00

Uhr.

21. Tag, Mo: Genua Italien

Ausschiffung im Laufe des Vormittags.

Abends kehren Sie mit dem Bus in die

Schweiz zurück.

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie 5 · Innenkabine Superior

ab CHF 2'950.–

Kategorie 10 · Aussenkabine Superior

ab CHF 3'800.–

Kategorie 11 · Suite mit Balkon

ab CHF 4'100.–

Inklusivleistungen:

+ Renommierte Fluggesellschaft in Economy

Class, Zürich – Rio + Busreise von

Genua in die Schweiz + Flughafen-/Hafensteuern

und Sicherheitsgebühren +

Kreuzfahrt gemäss gebuchtem Reiseverlauf

+ Vollverpflegung an Bord + Freie

Teilnahme an vielen Bordveranstaltungen

+ Bustransfer gemäss Reiseverlauf +

Ausflüge mit einheimischem Reiseführer

in deutscher Sprache + Sambaaufführung

in der Plataforma + Stadtrundfahrt in Rio

mit Aufstieg zum Corcovado + Seilbahn

auf den Zuckerhut + 2 Übernachtungen

im 4-Sterne Hotel Portoa Bay Rio International

mit Frühstücksbuffet + 1 Abendessen

in einer Churrascaria in Rio de Janeiro

+ deutschsprachige Reiseleitung von The

Cruise Line (bei mind. 20 Teilnehmern)

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Die MSC Lirica verkörpert eine ideale

Mischung aus italienischem Ambiente

und modernster Ausstattung. Besonders

schön auf dieser Reise: der umwerfende

Blick vom Zuckerhut und die afro-brasilianische

Kulturszene: Lebensfreude in Salvador

da Bahia.

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


MSC Yacht Club

Luxus und Service der Extraklasse

An Bord der MSC Fantasia und der

MSC Splendida werden selbst ausgefallene

Wünsche wahr. Böden

und Treppen sind mit edlen Swarovski-

Steinen verziert und kunstvoll illuminiert,

dazu ein Mosaik aus schwarzem Saint Laurent

und gelbem Siena Marmor.

Der MSC Yacht Club birgt insgesamt 99

geräumige bis zu 65 Quadratmeter grosse

Suiten, ein eigenes Schwimmbad und Solarium,

eine exklusive Panorama-Lounge,

direkten und reservierten Zugang zum

Wellness-Bereich, dazu ein Schwimmbad,

Whirlpools, Solarium, eine Panoramaterrasse

am Bug, private Aufzüge, eine Rezeption

mit Concierge-Service sowie ein

exklusiver Check-In direkt an Bord in einem

reservierten Bereich der Empfangs-

Lounge. Butler helfen den Gästen beim Einchecken,

kümmern sich um das Gepäck,

besorgen aktuelle Tageszeitungen und servieren

den klassischen Afternoon Tea. Zu-

eer onne harme

dem sorgen sie für die Reservierung eines

Tisches im Restaurant, auch kleine private

Partys auf der Kabine arrangieren sie gern

für ihre Gäste. Landausflüge und exklusive

Spa-Pakete werden genauso gebucht, Reservierungen

für die besten Plätze im Theater

oder für private Shoppingtouren vorgenommen.

Für die Gäste des MSC Yacht Club gibt es

eine breite Auswahl an gastronomischen

Spezialitäten, Getränken, Süssspeisen und

Häppchen an Bord. In einigen Restaurants

werden jeden Tag exklusive Menüs nur für

Gäste des MSC Yacht Club serviert.

In der Top Sail Lounge und im „The One“

Pool stehen täglich ausgewählte Köstlichkeiten

für die Gäste bereit. Auch die Getränke

aus der Minibar sowie Kaffee, Espresso,

Cappuccino, Tee, hausgemachte

Eisspezialitäten, Fruchtsäfte, Bier, Wein

im Glas, Tagescocktail und Mineralwasser

sind im Servicepreis eingeschlossen. Abge-

Genua

Funchal

Madeira

Teneriffa

JETZT DEN SOMMER VERLÄNGERN

VERL

UND DEN WINTER BUCHEN!

ab CHF 899. - *

WIR SCHENKEN IHNEN:

SOFT DRINK PACKAGE

Messina

Taormina

La Valletta

Malta

Neapel

Casablanca

Katakolon

Olympia Piräus

Athen

ab CHF 899. - *

WIR SCHENKEN IHNEN:

SOFT DRINK PACKAGE

rundet wird das Angebot mit einem Zimmerservice,

der rund um die Uhr mit eigenen

Menüs zur Verfügung steht.

Die Suiten im MSC Yacht Club liegen auf

dem repräsentativen Vorderdeck mit herrlicher

Aussicht vom eigenen Balkon oder

den Panoramafenstern. Alle Suiten sind mit

King-Size-Betten, Badewannen und Duschen

sowie echter Holzvertäfelung ausgestattet.

Die Bettwäsche, Kissen, Handtücher

und Bademäntel sind aus ägyptischer

Baumwolle gefertigt und mit dem exklusiven

Yacht-Club-Logo bestickt. Zur Kabineneinrichtung

gehören Klimaanlage, ein

interaktives Fernsehprogramm, Internet

und eine Wii Fit Konsole. Insgesamt 88 Deluxe-Kabinen

für zwei bis vier Erwachsene

stehen zur Auswahl. Hinzu kommen neun

Familien- und zwei Royal-Kabinen. Zwei

der Deluxe-Suiten sind speziell für die Bedürfnisse

von Menschen mit körperlichen

Einschränkungen ausgerichtet.

Barcelona

Malaga

Heraklion

Kreta

Rhodos

Alexandria

Genua

Civitavecchia

Rom

7 CRUISE LINE NEWS

Für weitere Spezialangebote und Informationen

kontaktieren Sie The Cruise Line.

Tél. 044 254 24 14 - www.cruiseline.ch

MSC SPLENDIDA

11 NÄCHTE, ABFAHRTEN

VON GENUA

9.01.10*, 31.01.10*,

22.02.10, 16.03.10

GRIECHENLAND, ÄGYPTEN, KRETA,

MALTA, ITALIEN

MSC FANTASIA

11 NÄCHTE, ABFAHRTEN

VON GENUA

18.01.10*, 09.02.10*, 03.03.10

SPANIEN, MADEIRA,

KANAREN, ITALIEN

Die modernste Flotte der Welt.


New York´s Wolkenkratzer

und der Indian Summer

New York – Boston/Halifax mit der Norwegian Dawn (4-Sterne) · 16. – 27. September 2010 · 12 Tage

Eine aussergewöhnliche Tour in den Indian

Summer, wo die Wälder Kanadas und Neuenglands

in allen Schattierungen von Gold,

Purpur, Zinnoberrot und Kupfer leuchten.

Von der vibrierenden Metropole New York

zu weiteren faszinierenden Städten Nordamerikas.

Erleben Sie feinstes Kulturprogramm,

kulinarische Köstlichkeiten – und

entdecken Sie die Geschichte dieses jungen,

multikulturellen Kontinents!

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Do: Zürich – New York

Entspannter Flug mit Swiss in die amerikanische

Metropole. Übernachtung im

stilvollen Art-Déco 4-Sterne Hotel Jumeirah

Essex House direkt im Herzen New

York´s. Anschliessend wird das Abendessen

im „Smith and Wolkenski“ serviert, die

erste Adresse für bestes Steak.

2. Tag, Fr: New York USA

Deutschsprachige Stadtrundfahrt in der

New Yorker Innenstadt, ein Hubschrauberflug

um die Freiheitsstatue und Ellis

Island sowie eine Besichtigung der multikulturellen

Viertel Soho, Chinatown und

„Little Italy“. Nach einem Besuch des geschichtsträchtigen

„Empire State Buildings“

bleibt genügend Zeit, um auf der

berühmten 5th oder 54th Avenue einzukaufen.

Zum Abendessen im Hotel gibt

es natürlich Alternativen: Wer die feinen

Jazz-Klänge der Metropole entdecken

will, kann sein Abendessen im Restaurant

„Smoke Jazz Club Lounge“ mit Live-Musik

einnehmen. Wer es doch lieber französisch

mag, schlemmt im exquisiten Feinschme-

cker-Restaurant „David Bouley“ – da fällt

die Wahl schwer.

3. Tag, Sa: New York USA

Kultur steht auf dem Programm: im

MOMA, dem renommierten Metropolitan

Museum of Art, und im Anschluss auf einer

Kutschenfahrt durch den Central Park.

Danach Mittagessen im einzigartigen Restaurant

„Tavern on the Green“, die ehemaligen

Stallungen für Schafe sind heute die

Räumlichkeiten für eine der innovativsten

Gourmetkonzepte der letzten Jahre. Rundgang

durch die verschiedenen Viertel der

Metropole: Upper East Side, Harlem und

Brooklyn.

4. Tag, So: New York USA

Vormittag zur freien Verfügung, gegen

Mittag bringen wir Sie zum Hafen zur Norwegian

Dawn. Auslauf 16.00 Uhr.

5. Tag, Mo: Erholung auf See

6. Tag, Di: Halifax/Nova Scotia USA

Erster Aufenthalt an Land, nicht nur der

Uhrturm, das Wahrzeichen im Zentrum

der kanadischen Stadt, wird Sie beeindrucken!

Aufenthalt 07.00 – 17.00 Uhr.

7. Tag, Mi: Saint John/New Brunswick

Kanada

Geniessen Sie den Blick auf die aufregende

Skyline der Stadt. Aufenthalt 07.00 – 18.00

Uhr.

8. Tag, Do: Bar Harbour/Maine USA

Der beliebte Erholungsort in Maine

schliesst direkt an den Acadia-Nationalpark

an. Aufenthalt 08.00 – 17.00 Uhr.

9. Tag, Fr: Boston/New England USA

Ein besonderer Leckerbissen wartet heute

auf Sie – die Hauptstadt Massachusetts

ist eine der ältesten und kulturell wohlhabendsten

der Vereinigten Staaten mit vielen

historischen Gebäuden und Stadtteilen.

Aufenthalt 09.00 –18.00 Uhr.

10. Tag, Sa: Newport/Rhode Island

USA

Tags darauf erkunden Sie Newport in Rhode

Island, bekannt vor allem für seine jüdische

Geschichte, aber auch für das jährlich

stattfindende Jazz Festival. Aufenthalt

09.00 –18.00 Uhr.

11. Tag, So: New York USA

Ausschiffung um 16.00 Uhr. Sie werden

CRUISE LINE NEWS 8

sicher vom Schiffshafen zum Flughafen

transferiert. Rückflug in die Schweiz.

12. Tag, Mo: Zürich

Ankunft in Zürich am Vormittag.

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie JJ · Innenkabine

ab CHF 5'190.–

Kategorie D · Aussenkabine

ab CHF 5'450.–

Kategorie BC · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 5'650.–

Inklusivleistungen:

+ Linienflug mit Swiss in Economy Class,

Zürich – New York – Zürich + Flughafen-/

Hafensteuern und Sicherheitsgebühren

+ Kreuzfahrt gemäss gebuchtem Reiseverlauf

+ Vollverpflegung an Bord + Freie

Teilnahme an vielen Bordveranstaltungen

+ Bustransfers gemäss Reiseverlauf

+ 3 Übernachtungen im Doppelzimmer

mit Frühstück im 4-Sterne Jumeirah Essex

House + Abendessen im Restaurant

„Smith and Wollenski“ am ersten Abend

+ Abendessen im 4-Sterne Jumeirah Essex

House am zweiten Abend + Mittagessen

im Viertel „Little Italy“ am zweiten

Tag + Mittagessen im Restaurant „Tavern

on the Green“ am dritten Tag + Stadtrundfahrt

New York + Hubschrauberrundflug

über der Freiheitsstatue und Ellis

Island + Ausflüge mit deutschsprachigem

Reiseführer + Besuch in Viertel Soho, Chinatown

und dem Empire State Building

+ Besuch des Metropolitan Museums und

Kutschfahrt im Central Park + Besuch der

Upper East Side, Harlem und Brooklyn am

dritten Tag

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Ein toller Mix: von New York, der Stadt

der Superlative, zur Farbenpracht der

Laubwälder im Indian Summer. Auf dem

Schiff ein Freestylekonzept ohne steifen

Dresscode und feste Essenszeiten.

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


Freestyle Cruising Urlaub wie ich will

Inspirationen für Neues erhalten, seine

eigenen Regeln aufstellen und keinen

Vorschriften oder Zwängen folgen

müssen, sich voll und ganz im Urlaub entspannen

und seine Zeit nach eigenen Vorstellungen

gestalten – genau das verbirgt

sich hinter NCL Freestyle Cruising. Diese

innovative Art der Kreuzfahrt hebt sich von

der traditionellen Form der Seereise ab.

Eingeführt wurde das Freestyle Cruising

Konzept im Jahr 2000 an Bord der Norwegian

Sky. In den Jahren 2001 und 2002 setzte

NCL das neue Kreuzfahrtkonzept dann

flottenweit um. Beginnend mit den Kreuzfahrtschiffen

Norwegian Sun und Norwegian

Star im Jahr 2001 wurden alle sechs

darauf folgenden NCL Neubauten explizit

auf diese innovative Art der Kreuzfahrt

ausgerichtet und den neuen Anforderungen

entsprechend gebaut. Die dritte Freestyle

Cruising Generation, Norwegian

Epic, befindet sich momentan in St. Nazaire

bei der Aker Werft in Bau und soll 2010

fertig gestellt werden.

*CHF-Preis zum jeweiligen Tagesumrechnungskurs

NORWEGIAN JADE

12 Nächte ab/bis Barcelona

Termine 2009: 14., 26., November, 08. Dezember

Termine 2010: 03., 24. Januar, 14. Februar, 07., 28. März

ab 1.265 CHF p. P.*

••


Das Freizeitangebot an Bord ist vielfältig

und bietet zum Beispiel Wasserparkähnliche

Poollandschaften oder ein Bungee-Trampolin,

sogar eine Bowlingbahn

befinden sich auf den jüngsten Kreuzfahrtschiffen,

der Norwegian Pearl, Norwegian

Gem sowie der Norwegian Epic. Bis

zu 14 Restaurants an Bord und zahlreiche

Bars und Lounges gewähren auch in kulinarischer

Hinsicht tägliche Abwechslung

für den Gast. Eine strikte Kleiderordnung

gehört mit Freestyle Cruising der Vergangenheit

an. Mit sportlich-eleganter Kleidung

sind die Gäste in allen Bereichen des

Schiffes passend gekleidet. Für diejenigen

Passagiere, die einen festlichen Rahmen

schätzen, steht auf jedem Schiff ein ausgewähltes

Restaurant mit formellerem Ambiente

zur Verfügung.

Die Neubauten überzeugen zudem durch

innovative Kabinenlösungen: Exklusive

Suitenkomplexe, fast 50 Prozent Balkonkabinenanteil

und flexibel kombinierbare

Kabinenkategorien mit Verbindungstüren

CIVITAVECCHIA

ROM

•VALLETTA

BARCELONA


ATHEN

PIRÄUS

••

IZMIR


•EPHESUS


ALEXANDRIA

bieten jedem Gast und vor allem Familien

individuellen Wohnkomfort.

Bis zu ein Besatzungsmitglied pro Kabine

kümmert sich um das Wohl der Gäste an

Bord. So wird neben einem hochwertigen

Service sichergestellt, dass öffentliche Einrichtungen

und Restaurants besonders lange

geöffnet haben. Um Urlaubern aus dem

deutschsprachigen Raum das Reisen an

Bord der internationalen NCL Kreuzfahrtschiffe

(Bordsprache Englisch) zu vereinfachen,

garantiert NCL auf allen Routen

(Ausnahme: Bermudakreuzfahrten) einen

deutschsprachigen Gästeservice. Dieser

beinhaltet neben einer Begrüssungsveranstaltung

in deutscher Sprache regelmässige

Sprechstunden der deutschsprachigen

Hostess und die Übersetzung wichtiger

Informationen, wie zum Beispiel des Tagesprogramms

„Freestyle Daily“ und der

Menükarten in allen Restaurants. Zudem

steht auf den Europakreuzfahrten deutschsprachiges

Servicepersonal in verschiedenen

Bereichen des Schiffes zur Verfügung.

NORWEGIAN JADE

9 Nächte ab/bis Barcelona

Termine 2010: 15. Januar, 05., 26. Februar, 19. März, 09. April

ab 1.029 CHF p. P.*

FUNCHAL

LAS PALMAS

AGADIR

CASABLANCA

BARCELONA

50 US $ Bordguthaben p. P.

bei Buchung einer Balkonkabine oder einer höherwertigen

9 CRUISE

Kategorie

LINE NEWS


• •

GRANADA

MÁLAGA

Weitere Informationen und Buchung unter: www.cruiseline.ch oder 044 254 24 14

• •


Gross, grösser, oaSIS!

W

enn die „Oasis of the Seas“

von Royal Caribbean International

Ende 2009 in See

sticht, wird sie das grösste und revolutionärste

Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Als

architektonisches Wunderwerk auf See

wird sie 16 Decks haben, 220'000 BRZ umfassen

und 5'400 Gäste in 2'700 Kabinen beherbergen

können. Damit ist der Neuzugang

bei einer Länge von 360 Metern und

71 Meter Breite um weitere vierzig Prozent

grösser sein als die bisherigen weltgrössten

Kreuzfahrtschiffe.

Wie der Name des Schiffes suggerieren soll,

ist das Kreuzfahrt-Schiff als eine Oase auf

See gedacht: ein innovatives Erholungsund

Entspannungsressort mit sieben Lifestyle-Arealen

erwartet die Gäste an Bord.

Zu den absolut spektakulären Neuerungen

an Bord gehört der Central Park. Die

sechsstöckige, oben offene und von Kabinen

mit Parkblick gesäumte Piazza bringt

mit ihren Grünflächen, üppig spriessenden

Pflanzen, ruhigen Spazierwegen, Restaurants

und Boutiquen eine belebte Parklandschaft

auf ein Kreuzfahrtschiff. Der

Boardwalk ist den typischen, jahrmarktähnlichen

Piers entlang der englischen

Küste und nostalgischen Strandpromenaden

früherer Tage nachempfunden. Ein

klassisches Karussell säumt den Bordwalk

ebenso wie Essensstände, kleine Läden

und Jahrmarktattraktionen. Besonders beeindruckend

ist das Aqua Theater im Stil

eines Amphitheaters am Heck des Schiffs.

Das Aqua Theater stellt das Element Wasser

in den Vordergrund. Tagsüber als Pool

genutzt, bietet es abends als Theater Platz

für 600 Gäste. Broadwayshows, Wasser-

und Luftakrobatik werden die Gäste begeistern.

Zwei Kletterwände zu beiden Seiten

locken die Sportbegeisterten, und die

Zip-Line bietet für Mutige eine Fahrt an einem

Stahlseil neun Decks über den Bordwalk.

Das Herz des Schiffs stellt die Royal

Promenade mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten

dar. Hier befinden sich viele kleine

Geschäfte und Boutiquen, Coffee Shops

und Snack Bars, die zum Bummeln und

Verweilen einladen. Auf zwei Ebenen unter

einem gläsernen Sonnendach können

die Gäste über die gesamte Promenade blicken.

Gleich vier Poolbereiche mit der „H2O“-

Zone für die ganze Familie, dem So-

CRUISE LINE NEWS 10

larium exklusiv für Erwachsene, zwei

„Flow-Rider“ Surfsimulatoren, einem

Sportschwimmbecken und 10 Whirlpools

erwarten Sie. Für Sportbegeisterte stehen

zwei Kletterwände, eine Minigolfanlage,

eine Eislaufbahn, ein Basketball- und

ein Volleyballfeld, eine Joggingbahn sowie

ein Spa- und Fitnessbereich zur Verfügung.

Kulinarisch stehen sechs Spezialitätenrestaurants

zur Auswahl – vom Steakhouse

und der italienischen Trattoria über das

amerikanische Diner im Stil der 50er Jahre

bis hin zu Fischspezialitäten.

Alle Kabinen sind ausgestattet mit zwei

Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett

kombinieren lassen, oder einem grossen

Doppelbett, Bad mit Dusche/WC, Kühlschrank

oder Minibar, Haartrockner, interaktivem

Fernsehen und Telefon, 24-Stunden

Kabinenservice.

Eingesetzt wird die „Oasis of the Seas“

ausschliesslich in der Karibik. In der ersten

Wintersaison sind von Port Everglades

aus achttägige Touren nach St. Thomas,

St. Maarten und zu den Bahamas geplant.

Von Mai 2010 an sollen dann auch Ziele in

der westlichen Karibik angesteuert werden,

darunter ein Privatstrand der Reederei

in Haiti sowie Falmouth auf der Insel

Jamaika und Cozumel in Mexiko. Die Jungfernfahrt

ist für den 05. Dezember 2009 geplant.

2010 wird das zweite Schiff dieser

Klasse – die „Allure of the Seas“ – folgen.


Weihnachtsshopping einmal anders

Verträumte Winterlandschaften,

festlich geschmückte Innenstädte,

stimmungsvolle Weihnachtsmärkte

– auch im Winter gibt es an Deutschlands

romantischen Flüssen viel zu entdecken.

Geniessen Sie an Bord der SERENADE 1,

eine zauberhafte Weihnachtsreise durch

die winterlichen Landschaften von Rhein

und Mosel.

Mit einer Reisedauer von drei und vier Tagen

bieten diese winterlichen Reisen auf

Rhein und Mosel mit dem Besuch schöner

Weihnachtsmärkte auch eine ideale Möglichkeit,

zum ersten Mal Kreuzfahrtluft zu

schnuppern. Der perfekte Mix aus attraktiven

Ausflugsprogrammen und individuell

nutzbarer Freizeit garantiert puren Reisegenuss.

Fahren Sie mit der SERENADE 1

ab Mainz über Rüdesheim und Bonn bis

nach Köln (3-Tages-Reise) oder von Köln

über Cochem nach Boppard, Rüdesheim

bis nach Mainz (4 Tage). Reisetermine für

die dreitägige Kreuzfahrt sind der 25.11.

und 30.11.2009 sowie der 05.12, 10.12. und

15.12.2009. Von Köln nach Mainz geht es

am 22.11. und 27.11.2009 und dem 02.12.,

07.12. und 12.12.2009.

Die SERENADE 1 bietet ein hohes Mass an

Komfort und verfügt über ein beispielloses

Raumangebot. Viel Platz bedeutet viel

Komfort, die wohnliche Atmosphäre der

Kabinen macht es den Reisenden leicht, sich

schnell „wie zu Hause“ zu fühlen. Alle Kabinen

liegen aussen und sind komfortabel

und luxuriös eingerichtet. Bei einer Grösse

von 16,5 m² verfügen die Kabinen auf dem

Ober- und Mitteldeck über einen französi-

schen Balkon, die Kabinen am Hauptdeck

sind mit Fenstern ausgestattet, Suiten verfügen

bei einer Grösse von 19 m² zudem

über einen Privatbalkon. Sämtliche Kabinen

sind mit Badewanne, Dusche, WC,

SAT TV mit modernem Flachbildschirm,

Minibar, Telefon, Safe, Haartrockner, individuell

regulierbarer Klimaanlage/Heizung

und Wasserkocher (inkl. Kaffee und

Tee zum selbst zubereiten) ausgestattet.

Das geschmackvolle, vornehme Design der

SERENADE 1 besticht mit einer warmen,

modernen Farbgebung auch in der gemütlichen

Lounge und im eleganten Restaurant,

wo hervorragende Küchenteams die

max. 136 Gäste mit kreativen Menükompositionen

verwöhnen. Grosse Panoramafenster

geben den Blick frei auf die vorbeiziehende

Natur. Fitness- und Saunabereich

stehen ebenso zur Entspannung zur Verfügung

wie die beliebte Hufeisen-Bar, an der

sich bei einem gemütlichen Drink schnell

gute Gespräche ergeben und neue Bekanntschaften

schliessen lassen.

11 CRUISE LINE NEWS


alaskas faszinierende

Natur entdecken

Vancouver – anchorage mit der Island Princess (4-Sterne) · 13. Juni – 28. Juni 2010 · 16 Tage

Lassen Sie sich von der Island Princess in die Schönheit Alaskas entführen. Erleben Sie

in Juneau, der Hauptstadt Alaskas, echte Goldgräberstimmung. Bestaunen Sie die unzähligen

Gletscher, die man vom landschaftlich äusserst reizvollen College Fjord aus sehen

kann, und unternehmen Sie eine aufregende Tour in die faszinierende Vegetation

der arktischen Tundra.

REISEPRoGRaMM

1. Tag, So:

Zürich – Toronto – Vancouver:

Flug mit Air Canada in die „Perle des Pazifik“

– Vancouver, Bustransfer in das 4-Sterne

Hotel Empire Landmark.

2. Tag, Mo: Vancouver Kanada

Vormittags die „Vancouver City Tour“

– zum berühmten Stanley Park, ins historische

Gastown, ins multikulturelle

Chinatown oder an die English Bay, mittags

Hafentransfer zur eleganten Island

Princess. Abfahrt 16.00 Uhr.

3. Tag, Di: Erholung auf See

4. Tag, Mi: Ketchikan Alaska/USA

Erster Landaufenthalt in dieser paradiesisch

grünen Oase, für den feinsten Lachs

Alaskas bekannt. Aufenthalt 06.00 – 14.00

Uhr.

CRUISE LINE NEWS 12

Mit

»The Cruise Line

Reisebegleitung«

ab 20 Personen

5. Tag, Do: Juneau Alaska/USA

Entdecken Sie echte Goldgräberstimmung

in der Hauptstadt Alaskas. Aufenthalt 08.00

– 21.00 Uhr.

6. Tag, Fr: Skagway Alaska/USA

Das entzückende Goldgräberstädtchen

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie K · Innenkabine

ab CHF 6'490.–

Kategorie D · Aussenkabine

ab CHF 7'385.–

Kategorie BF · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 7'590.–

Inklusivleistungen:

+ Linienflug mit Air Canada in Economy

Class, Zürich – Vancouver // Anchorage

- Zürich + Flughafen-/Hafensteuern und

Sicherheitsgebühren + Kreuzfahrt gemäss

gebuchtem Reiseverlauf + Vollverpflegung

an Bord + Freie Teilnahme an vielen

Bordveranstaltungen + Bustransfer gemäss

Reiseverlauf + Ausflüge mit einheimischem

Reiseführer in deutscher Sprache +

1 Übernachtung im 3+-Sterne BW Edgewater

+ 1 Übernachtung in der 4-Sterne

Lodge Talkeetna Alaskan + 2 Übernachtungen

im 3+- Sterne Hotel Denali Bluffs +

1 Übernachtung im 3+-Sterne Hotel Inlet

Tower Hotel & Suites + 2 Übernachtungen

im 4-Sterne Hotel Empire Landmark

+ Mittagessen im Toundra Wilderness +

Abendessen im Hotelrestaurant Cloud 9

+ deutschsprachige Reiseleitung von The

Cruise Line (bei mind. 20 Teilnehmern)

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

| Trinkgelder für Reiseführer

und Fahrer in Vancouver und Alaska

(etwa USD 2.– /Tag/Person)

Cruise Line Tipp:

Auf dieser Reise erhalten Sie einmalige

Eindrücke von der einzigartigen Tierwelt

Alaskas, von seinen Bären und Wölfen bis

zum Besuch der schönsten Küstenstädte

Alaskas – Goldgräberatmosphäre inklusive.

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


stand Ende des 19. Jahrhunderts in voller

Blüte. Aufenthalt 07.00 – 20.00 Uhr.

7. Tag, Sa: Glacier Bay Alaska/USA

Besuchen Sie den Nationalpark Glacier Bay

mit seinen beeindruckenden Gletschern.

Aufenthalt 06.00 – 15.00 Uhr.

8. Tag, So: College Fjord Alaska/USA

Fahrt zum landschaftlich äusserst reizvollen

College Fjord, von wo aus man unzählige

Gletscher vom Schiff aus bewundern

kann. Aufenthalt 17.00 – 20.00 Uhr.

9. Tag, Mo: Whittier – anchorage

Alaska/USA

Die Island Princess legt um 00.30 Uhr Anker

an. Ihre Ausschiffung erfolgt am Vormittag.

Danach geht Ihre Reise weiter in

das 3-Sterne Hotel Best Western Edgewater

in Seward mit anschliessendem Besuch

des Portage Glacier Zentrums.

10. Tag, Di: Talkeetna Alaska/USA

Heute besuchen Sie den ältesten indianischen

Ort in Athabaska, den „Eklutna Historical

Park“ und besichtigen eine authentische

Zucht-Farm für Moschusochsen.

Übernachtung in der rustikalen 4-Sterne

Lodge Alaskan Talkeetna.

11. Tag, Mi: Talkeetna – Denali

Alaska/USA

Klein aber fein!

Welches Schiff passt zu mir? Eine

Frage, die nicht allzu leicht zu

beantworten ist, gibt es doch

heutzutage eine Unmenge an unterschiedlichen

Kreuzfahrtschiffen, die zur Auswahl

stehen. Neben den grossen Megalinern mit

einer Passagierkapazität von bis zu 5'000

Gästen haben auch kleine Schiffe ihren festen

Platz im weltweiten Kreuzfahrtenmarkt

gefunden.

Ferien auf einem „noch richtigen Schiff“ –

ein Argument, das gerade für traditionelle

Kreuzfahrtgäste viel zählt. An Bord kleiner

Schiffe angekommen fühlen Sie sich oftmals

gleich wie zu Hause: Keine endlos langen

Erkundungstouren über das Schiff, kein

Verlaufen in ellenlangen Kabinenkorridoren.

Stattdessen ein erstes Gespräch mit den

Mitreisenden, ein schnelles Kennenlernen

der Crew. Und Sie geniessen oftmals Aussichtspunkte,

die Sie auf den Riesenschiffen

vergeblich suchen. Brückenbesichtigung

zum Nulltarif ist oft auch noch kein Fremdwort,

und so bieten viele kleinere Schiffe die

Sie übernachten im 3-Sterne Denali Bluff´s

Hotel mit holzverkleidetem Interieur, Lagerfeuer-Romantik

inklusive.

12. Tag, Do: Denali Alaska/USA

Unternehmen Sie eine aufregende Tour in

den Denali Nationalpark und beobachten

Sie mit etwas Glück Bären, Karibus, Wölfe

und Elche.

13. Tag, Fr: Denali – anchorage

Alaska/USA

Mit der „Alaska Rail Tour“, in original 50er

Jahre Design-Waggons mit Glaskuppel, haben

sie einen phantastischen Blick auf die

Landschaft Alaskas. Ankunft um 20.00 Uhr

und Hoteltransfer ins 3-Sterne Inlet Tower

Hotel & Suites.

Möglichkeit, sowohl Schiff als auch Besatzung

förmlich „anzufassen“.

Finden Sie an Bord grosser Schiffe bis zu 14

verschiedene Bordrestaurants, unterschiedlichste

Bars und Lounges, verfügen Schiffe

der kleineren Klasse meist nur über ein

Hauptrestaurant und ein bis zwei Bars. Feste

Essenszeiten sowie eine geregelte Tischzeit

zählen auf kleineren Schiffen noch zum

Standard und Sie geniessen einen individuelleren

und persönlicheren Service: Rechnen

Sie damit, dass Ihr Kellner oder Ihr Kabinensteward

Ihren Vornamen und Ihre

speziellen Vorlieben und Wünsche spätestens

am zweiten Tag Ihrer Reise kennt. Auf

Megalinern müssen Sie schon jeden Tag

im selben Restaurant dinieren, um ebenso

in diesen Genuss zu kommen. Und wer

macht das schon, wenn unzählige Restaurants

vom Thailänder über die Sushibar bis

hin zum Italiener oder einem Steakhaus zur

Verfügung stehen.

Auch im Entertainment-Programm gibt

es ähnliche Parallelen. Theaterpaläste mit

14. Tag, Sa: anchorage – Vancouver

Alaska/USA

Ausführliche Sightseeingtour durch Anchorage,

dem wirtschaftlichen Zentrum

Alaskas. Abflug nach Vancouver am frühen

Nachmittag. Nach Ihrer Ankunft in Vancouver

bringen wir Sie zum noblen 4-Sterne

Hotel Empire Landmark. Das Abendessen

ist im bekannten Hotelrestaurant

Cloud 9 organisiert.

15. Tag, So: Vancouver Kanada

Vormittag steht zur freien Verfügung.

Bequemer Rückflug mit Air Canada am

Nachmittag.

16. Tag, Mo: Zürich

Ankunft in der Schweiz.

hochkarätigen Musicalvorführungen, Eisrevuen,

riesige Pool- und Wellnesslandschaften,

Basketballplätze, Minigolfanlagen oder

Freiluftkinos werden sie auf kleinen Schiffen

vergeblich suchen – dafür erkennen Sie

Ihre Lieblingsbardame oder Ihre Masseurin

sofort in der Crew-Show, wenn diese ihre

Talente zum besten geben. So haben Sie

beim nächsten Friseurbesuch auch gleich

ein persönliches Gesprächsthema.

Auch bei der Routenwahl werden Sie erhebliche

Unterschiede feststellen können: Gerade

kleine Schiffe eignen sich, Häfen abseits

hochfrequentierter Touristenpfade

anzulaufen. Teure Transferbusse in die Innenstadt

oder kilometerlange Wege durch

Hafenviertel bleiben Ihnen dabei auch erspart.

Denn Schiffe kleiner Grösse müssen

nicht an der fernen Aussenmole festmachen,

sondern bringen Sie weit in den Hafen

hinein. So geniessen Sie in wenigen Minuten

die Landgänge, ein längeres Anstellen

bei der Ein- und Ausschiffung bleibt Ihnen

ebenso erspart.

13 CRUISE LINE NEWS


Lichtermeere: Zu Besuch

in asiatischen Metropolen

Hong Kong – Shanghai mit der azamara Quest (4-Sterne) · 3. – 22. März 2010 · 20 Tage

Lassen Sie sich zu fernöstlichen Abenteuern entführen! Diese Kreuzfahrt führt von Hong Kong über Taiwan, Japan und Korea in die

Weltstadt Shanghai. Zu den vielen Höhepunkten Ihres Aufenthaltes in Shanghai gehören zweifellos die Flussfahrt auf dem Huangpu

und ein Besuch des imposanten Wolkenkratzerviertels Pudong.

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Mi: Zürich – Hong Kong

Flug mit der renommierten Swiss nach

Hong Kong.

2. Tag, Do: Hong Kong China

Landung am späten Vormittag in Hong

Kong. Hoteltransfer in das zukunftsweisende

5-Sterne Hotel Luxe Manor.

3. Tag, Fr: Hong Kong China

Erleben Sie die faszinierende Welt-Metropole

mit ihren Wolkenkratzern und

farbenprächtigen Denkmälern bei einer

Stadtführung in deutscher Sprache mit anschliessendem

Mittagessen. Das Abendessen

ist in der Nähe des Hotels organisiert.

4. Tag, Sa: Hong Kong China

Entdecken Sie die ehemalige Kronkolonie

des Britischen Königreiches vormittags

auf eigene Faust. Mittags steht die Azamara

Quest zur Einschiffung im Hafen bereit.

CRUISE LINE NEWS 14

aufgrund der hohen Nachfrage

anmeldung bis 6.11.2009

5. Tag, So: Hong Kong China

Die dynamische Megastadt Hong Kong begeistert

mit ihrem unglaublichen Angebot

Shoppingfans und Gourmetfreunde gleichermassen.

Lassen Sie sich mitreissen!

Um 18.00 Uhr sticht die Azamara mit Ihnen

in See.

6. Tag, Mo: Erholung auf See

7. Tag, Di: Keelung/Taipei Taiwan

Entdecken Sie bei Ihrem ersten Landausflug

die exotische Flora der Insel Tawain!

Aufenthalt 08.00 – 18.00.

8. Tag, Mi: Erholung auf See

9. Tag, Do: Nagasaki Japan

Atmosphäre und Lage dieser geschichtsträchtigen

Stadt sind einzigartig; einem

Amphitheater gleich, umschliessen kleinere

und grösser Hügel den natürlichen Hafen.

Aufenthalt 10.00 – 18.00 Uhr.

10. Tag, Fr: Erholung auf See


11. Tag, Sa: Incheon – Seoul Südkorea

Die Millionenstädte Incheon und Seoul

versprechen ein reiches kulturelles Programm.

Aufenthalt: 07.00 – 19.00 Uhr.

12./13. Tag, So – Mo: Erholung auf See

14. Tag, Di: Tianjin Xingang/Peking

China

Seit dem 13. Jahrhundert eine bedeutende

Handelsstadt am Grossen Kanal. Kosten

Sie sich durch die köstlichen, regionalen

Spezialitäten, die es an jeder Strassenecke

zu kaufen gibt. Ankunft 07.00 Uhr.

15. Tag, Mi: Tianjin Xingang/Peking

China

Ein weiterer Tag zur ausgiebigen Erforschung

dieser Millionenstadt wartet auf

Sie. Abfahrt 19.00 Uhr.

16. Tag, Do: Erholung auf See

17. Tag, Fr: Shanghai China

Ankunft 09.00 Uhr. Ausflug im Sidecar

durch das spektakuläre Wolkenkratzerviertel

Pudong, anschliessend besuchen

Sie ein privates Schuhmuseum, flanieren

durch die French Concession, ein Bezirk,

in dem sich Alt und Neu vermischen. Danach

nehmen Sie ein traditionelles Mittagessen

im Restaurant Xianqiangfang ein,

das bekannt ist für seinen 30er-Jahre-Stil,

gefolgt von einem Besuch des Kultur- und

Wirtschaftszentrums „Moganshan 50“.

Hafenrückfahrt am späten Nachmittag mit

Bordübernachtung.

18. Tag, Sa: Shanghai China

Ausschiffung am frühen Morgen. Ein reichhaltiges

Programm wartet auf Sie: Rundgang

im Erholungspark Fuxing, Besuch

des Gartens Yu, einer der schönsten Gärten

Chinas, anschliessend schlendern Sie durch

die Altstadt. Mittagessen im Bund Riverside

Hotel mit Blick über ganz Shanghai, gefolgt

von einem Besuch des Shanghai Museums.

Wie ein wellenförmiger Drachen

zieht sich der Fluss Huangpu durch die

Stadt, geniessen Sie die Aussicht bei einer

Fahrt über das chinesische Wasser. Abends

wird im bekannten, traditionellen Restaurant

Chuanguoyanyi gespeist, und im Anschluss

übernachten Sie im geschmackvoll

designten 5-Sterne Pudi Boutique Hotel.

19. Tag, So: Shanghai China

Am Morgen Flughafentransfer. Reisen Sie

mit Swiss entspannt zurück in die Schweiz,

und lassen Sie die Eindrücke der vergangenen

20 Tage auf sich wirken.

20. Tag, Mo: Zürich

Ankunft am Vormittag in Zürich

Bemerkung: Visumspflicht für China

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie 07 · Aussenkabine

ab CHF 4'890.–

Kategorie 2A · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 5'880.–

Kategorie 1A · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 6'090.–

Inklusivleistungen:

+ Linienflug mit Swiss in Economy Class,

Zürich – Hong Kong und Shanghai – Zürich

+ Flughafen-/Hafensteuern und Sicherheitsgebühren

+ Kreuzfahrt gemäss

gebuchtem Reiseverlauf + Vollverpflegung

an Bord + Freie Teilnahme an vielen

Bordveranstaltungen + Bustransfer gemäss

Reiseverlauf + Ausflüge mit einheimischen

Reiseführern in deutscher Sprache

+ 2 Übernachtungen im Luxe Manor

5-Sterne Hotel in Hong Kong + 1 Übernachtung

im 5-Sterne Pudi Boutique Hotel

in Shanghai + Mittag- und Abendessen

in Hong Kong + Mittagessen im

Bund Riverside Hotel in Shanghai + Traditionelles

Abendessen im Chuanguoyanyi

in Shanghai + Ausflug im Sidecar in

Shanghai + Flussfahrt auf dem Huangpu

in Shanghai

ausgeschlossene Leistungen:

Selbstgebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Beeindruckend: das alte Zentrum Shanghais

mit seinen kleinen Geschäften, Restaurants,

verwinkelten Gassen und dem

berühmten Yu-Garten. Die Azamara

Quest ist ein kleineres und damit persönlicheres

Schiff und bietet exzellenten Service

und erstklassige Küche.

15 CRUISE LINE NEWS

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


Chilenischer Wein

und Argentinischer Tango

Santiago de Chile – Buenos aires mit der Norwegian Sun (4-Sterne) · 11. Februar – 3. März 2010 · 21 Tage

Südamerika hat so unglaublich viele Facetten zu bieten: von malerischen Weinbergen in Chile, über die farbenprächtige Architektur in

Valparaiso, bis zu den traumhaft schönen Stränden in Montevideo. Auch Buenos Aires wird Sie mit seinem bunten Treiben und seiner

atemberaubenden republikanischen Architektur in seinen Bann ziehen!

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Do: Zürich – Santiago de Chile

Chile

Mit Air France von Zürich nach Santiago

de Chile.

2. Tag, Fr: Santiago de Chile Chile

Residieren Sie dort im 5-Sterne Hotel Hyatt

Regency. Nach dem Einchecken beginnen

wir unser Programm mit einer deutschsprachigen

Stadtrundfahrt. Das Abendessen

wird in einem der besten Restaurants

in Chile eingenommen – das „Puerto Fuy“

punktet mit stilvollem Ambiente.

3. Tag, Sa: Santiago de Chile Chile

Ausflug in die Weinanbaugebiete in Maipo

Valley mit Weinverkostung. Geniessen

Sie beim Mittagessen auf dem Weinberg

die malerische Aussicht, während Sie den

Klängen chilenischer Folklore-Musik lauschen.

Abends klingt das kulinarische Pro-

CRUISE LINE NEWS 16

aufgrund der hohen Nachfrage

anmeldung bis 6.11.2009

gramm in der Innenstadt in einem traditionell

chilenischen Restaurant aus.

4. Tag, So: Valparaiso Chile

Valparaiso – die geheime Kulturhauptstadt

Chiles, bekannt für seinen historischen

Stadtkern und seine farbenprächtige Architektur.

Nach dem Mittagessen, Hafentransfer

zur Norwegian Sun.

5. Tag, Mo: Erholung auf See

6. Tag, Di: Puerto Montt Chile

Ein archäologisch bedeutsames, chilenisches

Hafenstädtchen. Aufenthalt 08.00 –

18.00 Uhr.

7. Tag, Mi: Puerto Chacabuco Chile

Erkunden Sie das Land, wo die mächtigen

Anden in den Ozean fallen. Aufenthalt

10.00 – 17.00 Uhr.

8. Tag, Do: Patagonische Kanäle und

Chilenische Fjorde

Fahrt durch die Pantagonischen Kanäle


und die berühmten Chilenischen Fjorde

mit seinen Thermalquellen.

9. Tag, Fr: Magellanstrasse Chile

Sie cruisen auf den Spuren Magellans

durch die berühmte Meeresenge.

10. Tag, Sa: Punta arenas Chile

Besuchen Sie die südlichste Stadt der Welt.

Aufenthalt 06.00 – 18.00 Uhr.

11. Tag, So: Ushuaia Argentinien

Heute gehen Sie in der argentinischen Hafenstadt,

der Hauptstadt des Feuer-Landes

- der „Tierra del Fuego“ – an Land. Aufenthalt

12.00 – 20.00 Uhr.

12. Tag, Mo: Kap Hoorn Chile

Die zum Nationalpark gehörende, berühmte

südliche Landspitze Chiles beeindruckt

mit einer faszinierenden Tier- und

Pflanzenwelt.

13. Tag, Di: Stanley Falkland Inseln

Die Insel Stanley wurde aufgrund ihrer intakten

und einzigartigen Tierwelt von der

UNESCO zum Weltnaturerbe erhoben.

Aufenthalt 09.00 – 16.00 Uhr.

14. Tag, Mi: Erholung auf See

15. Tag, Do: Puerto Madryn Argentinien

Bei Puerto Madryn, dem „Galapagos der

Ostküste“, findet sich eine Vielzahl lebendiger

Erinnerungen an das keltische Erbe.

Von hier werden Ausflüge zur Halbinsel

Valdes, einem der bedeutendsten Naturschutzgebiete

Argentiniens organisiert.

Aufenthalt 07.00 – 16.00 Uhr.

16. Tag, Fr: Erholung auf See

17. Tag, Sa: Montevideo Uruguay

Die Hauptstadt und zugleich das kulturelle

Zentrum des Landes bietet Ihnen das

Strand- und Palmen-Feeling einer klassischen

Urlaubsdestination, ist ein Geheim-

tipp. Aufenthalt 11.00 – 20.00 Uhr.

18. Tag, So: Buenos aires Argentinien

Ankunft 06.00 Uhr. Das „Paris von Südamerika“

wird Sie mit dem bunten Treiben, der

atemberaubenden republikanischen Architektur

und seinen entzückenden Kunstgalerien

verzaubern.

19. Tag, Mo: Buenos aires Argentinien

Ausschiffung um 08.00 Uhr. Bei einer Stadtrundfahrt

erkunden Sie die Stadtviertel,

die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Zu Mittag kehren Sie in ein Restaurant mit

authentisch lokaler Küche ein und setzen

daraufhin Ihre Tour fort. Abends können

Sie im ‘Esquina Carlos Gardel’ eine Tango-

Show, wie Sie sie noch nicht gesehen haben,

geniessen. Vor diesem sinnlich-mystischem

Vergnügen servieren wir Ihnen ein

deliziöses À-la-Carte Dinner mit lokalen

und internationalen Spezialitäten, sowie

ausgewählten Weinen. Übernachtung im

traditionsreichen 5-Sterne Hotel Claridge.

20. Tag, Di: Buenos aires – Zürich

Der Vormittag steht zur freien Gestaltung.

Flughafentransfer gegen 15.30 Uhr. Abflug

19.00 Uhr.

21. Tag, Mi: ankunft in Zürich

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie JJ · Innenkabine

ab CHF 5'550.–

Kategorie D · Aussenkabine

ab CHF 6'150.–

Kategorie BC · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 6'350.–

Inklusivleistungen:

Linienflug mit Air France in Economy

Class, Zürich-Santiago // Buenos Aires-

Zürich + Flughafen-/Hafensteuern und

Sicherheitsgebühren + Kreuzfahrt gemäss

gebuchtem Reiseverlauf + Vollverpflegung

an Bord + Freie Teilnahme

an vielen Bordveranstaltungen + Bustransfers

gemäss Reiseverlauf + 2 Übernachtungen

im 5-Sterne Hotel Hyatt Regency

in Santiago + 1 Übernachtung

im 5-Sterne Hotel Claridge in Buenos

Aires + Stadtrundfahrt Santiago de

Chile + Besuch der Weinbaugebiete

Maipo Valley und De Martino Winery +

Stadtrundfahrt Valparaiso + Stadtrundfahrt

Buenos Aires + Abendessen im Puerto

Fuy in Santiago + Mittagessen am

Weinberg mit musikalischer Untermalung

und chilenischem Tanz + Abendessen in

einem renommierten Restaurant in Santiago

+ Mittagessen in einem lokalen Restaurant

in Valparaiso + Mittagessen in

Buenos Aires in einem lokalen Restaurant

+ Abendaufführung Tango Show

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslage

Cruise Line Tipp:

Weine auf einer aussergewöhnlichen Reise:

exklusive Highlights – von den berühmten

chilenischen Weinbergen über

Santiago und Valparaiso bis nach Buenos

Aires. Und auf dem Schiff ist „Freestyle-

Cruising“ angesagt – Sie essen wann und

mit wem Sie wollen.

17 CRUISE LINE NEWS

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


antike und die Perlen

des Schwarzen Meeres

athen – Schwarzes Meer mit der MS Westerdam (4-Sterne) · 29. September – 13. oktober 2010 · 15 Tage

Statt Herbststurm geniessen Sie das milde Klima des Schwarzen Meeres, und fahren zu

den schönsten griechischen Inseln und ins quirlige Istanbul.

Wandeln Sie auf den Spuren des antiken Athens, entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt

die neoklassizistische Architektur der alten Griechen! Lassen Sie sich von den osmanischen

Hafenstädtchen an der Küste des Schwarzen Meers verzaubern und entdecken Sie die bekanntesten

Ferienorte an der russischen Küste, wo selbst Stalin seine Datscha hatte!

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Mi: Zürich – athen

Am Nachmittag Landung in Athen. Übernachtung

nahe der Akropolis im 4-Sterne

Hotel Divani Palace. Anschliessend abendlicher

Restaurantbesuch in Mikromalino,

einem kleinen, malerischen Hafen.

2. Tag, Do: athen Griechenland

Stadtrundfahrt durch das historische

Athen: das antike Stadium, das Parlament

und die neoklassizistischen Gebäude auf

dem Boulevard Venizelos. Besuch im neuen

Museum an der Akropolis; Mittagessen

in einer Taverne im byzanthinischen Plaka-

Viertel und anschliessend ein Verdauungsspaziergang

durch das antike Agora.

3. Tag, Fr: athen Griechenland

Der Vormittag zur freien Gestaltung. Gegen

13.00 Uhr Hafentransfer nach Piräus

zur MS Westerdam. Abfahrt 17.00 Uhr.

4. Tag, Sa: Kusadasi Türkei

Kusadasi – zu deutsch die „Vogelinsel“.

Aufenthalt 07.00 – 18.00 Uhr.

5. Tag, So: Naxos Griechenland

Zauberhafte kleine Insel im Ägäischen

Meer. Zwischen warmen frühherbstlichen

Sonnenstrahlen und antiken Sehenswürdigkeiten

finden Sie Ihre Mitte. Aufenthalt

08.00 – 17.00 Uhr.

6. Tag, Mo: Thessaloniki Griechenland

Als zweitgrösste Stadt Griechenlands verspricht

das sagenhafte Thessaloniki bleibende

Eindrücke. Aufenthalt 10.00 – 20.00

Uhr.

7. Tag, Di: Istanbul Türkei

Ankunft gegen Mittag. Erster Tagesausflug

in die vibrierende Metropole mit ihren

unzähligen historischen Kulturschätzen.

8. Tag, Mi: Istanbul Türkei

Entdecken Sie die beiden kontinentalen

Stadtteile, links und rechts des Bosporus.

Abfahrt 23.00 Uhr.

9. Tag, Do: Erholung auf See

10. Tag, Fr: Sochi Russland

Tagesausflug an einen der bekanntesten

Badeorte - sogar Stalin hatte hier seine Feriendatscha.

Aufenthalt 07.00 – 20.00 Uhr.

11. Tag, Sa: Trabzon Türkei

Exkursion in die geschichtsträchtige, türkische

Hafenstadt. Aufenthalt 08.00 – 17.00

Uhr.

12. Tag, So: Sinop Türkei

Bedeutende archäologische Funde aus der

Bronzezeit verspricht Sinop, der nördlichste

Punkt der Türkei. Aufenthalt 08.00 –

CRUISE LINE NEWS 18

Mit

»The Cruise Line

Reisebegleitung«

ab 20 Personen

17.00 Uhr.

13. Tag, Mo: Sevastopol Ukraine

Landausflug in das ukrainische Städtchen

mit seiner einzigartigen Zitadelle. Aufenthalt

06.00 – 15.00 Uhr.

14. Tag, Di: Erholung auf See

15. Tag, Mi: athen – Zürich

Ankunft am Nachmittag in Zürich.

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie J · Innenkabine

ab CHF 4'295.–

Kategorie D · Aussenkabine

ab CHF 4'695.–

Kategorie VD · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 5'590.–

Kategorie SS · Suite

ab CHF 6'490.–

Inklusivleistungen:

+ Linienflug mit Swiss in Economy Class,

Zürich – Athen - Zürich + Flughafen-/Hafensteuern

und Sicherheitsgebühren +

Kreuzfahrt gemäss gebuchtem Reiseverlauf

+ Vollverpflegung an Bord + Freie

Teilnahme an vielen Bordveranstaltungen

+ Bustransfer gemäss Reiseverlauf

+ Ausflüge mit einheimischen Reiseführer

in deutscher Sprache in Athen + 2

Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Divani

Palaca mit Frühstück + 1 Abendessen

im Plous Podilatou am ersten Abend + 1

Mittagessen in im Plaka Viertel am zweiten

Tag + Stadtrundfahrt Athen + Besuch

der Akropolis und des neuen Museums +

deutschsprachige Reiseleitung von The

Cruise Line (bei mind. 20 Teilnehmern)

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Das über den Bosporus mit dem Mittelmeer

verbundene Schwarze Meer hat

eine lange und bewegte Geschichte. Die

Anrainerstaaten sind reich an Tradition

und historischen Städten. Holland America

Line ist bekannt für kreative und einmalige

Routen.

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


Südamerika – AIDA erweitert den

Horizont für Entdeckerherzen

Rio de Janeiro, Buenos Aires, Montevideo:

AIDA erobert einen neuen

Kontinent. Im Winter nächsten

Jahres nimmt AIDAcara mit neun

Reisen und zwei Transbrasilien-Reisen

zwischen November 2010 und April 2011

erstmals Kurs auf Südamerika. Lassen Sie

sich mitreissen von der brasilianischen Lebensfreude,

wandeln Sie auf den historischen

Spuren der alten Kolonialmächte

oder träumen Sie an palmenumsäumten

Stränden: die je zweiwöchigen Südamerika-Kreuzfahrten

gibt es auf vier verschiedenen

Routen. Abfahrtshafen für die

Routen Südamerika 1 und 2 ist Santos in

Brasilien. Von dort geht es unter anderem

nach Rio de Janeiro/Brasilien, Angra dos

Reis/Brasilien und Ilhabela/Brasilien sowie

Punta del Este/Uruguay. Die Routen

Südamerika 3 und 4 beginnen in Buenos

Aires/Argentinien. Einige Highlights der

Reisen sind die seltene Passage von Kap

Bei AIDA natürlich inklusive:

Vollpension mit Tischgetränken

Attraktive Sport- und Wellnessangebote

Entertainment der Spitzenklasse

Kinderbetreuung im Kids Club

Deutsch als Bordsprache

Trinkgelder

Buchung der Angebote

bei The Cruise Line AG,

Informationen über Schiffe und

Routen auch auf www.aida.ch

Hoorn und die Häfen Punta Arenas/Chile

sowie Ushuaia/Argentinien. Auch auf

den Südamerika-Routen geniessen die Reisenden

das typische AIDA-Bordleben. Dies

reicht von der Bordsprache Deutsch über

die Bordwährung Euro bis zu einem vielfältigen

Bordangebot. Liebevoll zubereitete

kulinarische Köstlichkeiten, spektakuläre

Shows unterm Sternenhimmel und eine

grosse Auswahl an Sport- und Wellnessangeboten

berühren die Sinne der Passagiere.

Typisch AIDA: die vielen inklusiven

Leistungen wie Vollpension, Tischgetränke

zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-

Restaurants, Nutzung der meisten Body &

Soul Sport Angebote, der Sauna und vieles

mehr. Abgerundet wird das Südamerika-Programm

durch komfortable An- und

Abreisepakete mit Hotelübernachtungen.

Die AIDAcara wurde im Jahre 2005 umgebaut

und ist das erste Clubschiff in der

AIDA-Flotte. Auf insgesamt 11 Decks ste-

SÜDAMERIKA

Route Südamerika 1 mit AIDAcara:

Santos • Rio de Janeiro • Angra dos Reis •

Ilhabela • Punta del Este • Buenos Aires •

Montevideo • Itajaí • Santos

Dezember 2010 bis März 2011

14 Tage ab/bis Santos

ab CHF 1'720.– p. P.*

inkl. CHF 945.– Frühbucher-Plus-Ermäßigung

An- und Abreisepaket ab CHF 2'660.– p. P.**

hen Joggingparcours, ein 2'950 Quadratmeter

grosses Sonnendeck, ein weitläufiger

Wellnessbereich, ein Kids Club, Bars

sowie zahlreiche Restaurants zur Auswahl.

Ob im Calypso Restaurant oder im Markt

Restaurant, die Köche von AIDAcara sind

Meister ihrer Kunst. Für einen besonderen

Abend steht das Gourmet-Restaurant Rossini

gegen Aufpreis zur Verfügung. Hier

wird in privater Atmosphäre à-la-carte mit

erlesenen Menüs und edlen Weinen verwöhnt.

Für den Durst zwischendurch, einen

Sundowner-Cocktail oder einen Longdrink,

stehen insgesamt fünf Bars an Bord

von AIDAcara zur Verfügung. Golfer finden

ein Putting Green sowie einen Golfsimulator.

AIDAcara verfügt ausserdem

über eine Tauchbasis, die geführte Schnorchelausflüge,

Schnuppertauchen im Pool,

Tauchgänge im Meer für zertifizierte Taucher

sowie die Durchführung international

anerkannter Tauchkurse anbietet.

Hier ist das

Lächeln

zu Hause.

WESTLICHES MITTELMEER

Route Mittelmeer 9 mit AIDAvita:

Mallorca • Cádiz • Lissabon • Malaga •

Cartagena • Mallorca

Mai bis Oktober 2010

7 Tage ab/bis Mallorca

ab CHF 1'330.– p. P.*

inkl. CHF 235.– Frühbucher-Plus-Ermäßigung

An- und Abreisepaket ab CHF 470.– p. P.**

19 CRUISE LINE NEWS

* AIDA PREMIUM Preis bei 2er-Belegung (Innenkabine IC), inkl. CHF 945.– bzw. CHF 235.– Frühbucher-Plus-Ermäßigung

bei Buchung bis 31.10.2009, jeweils limitiertes Kontingent

CHF-Preis unter Vorbehalt, zum jeweiligen Tagesumrechnungskurs

** Limitiertes Kontingent


Ein wunderbarer Traum: Honey Moon

an Bord eines Kreuzfahrtschiffes

Es gibt kaum etwas Schöneres als

die Liebe und kaum etwas Romantischeres

als sich das Ja-Wort zu geben.

Dies hat nichts von seinem Reiz verloren,

aller Skepsis und Scheidungsstatistiken

zum Trotz. Immer mehr Menschen möchten

sich an ungewöhnlichen Orten trauen

lassen und dadurch ihre Liebe beschwören.

Auch Paare, die den Ehering bereits tragen,

suchen nach romantischen Möglichkeiten,

den Bund fürs Leben zu erneuern. Grund

genug auch für die Reedereien, ihren Fahrgästen

diesen Wunsch zu erfüllen.

Die meisten Reedereien bieten einen Wedding-Planner-Service

an oder arbeiten mit

Hochzeitsagenturen eng zusammen und

können so eine Hochzeit individuell arrangieren.

Die meisten Trauungen auf Schiffen

sind hingegen nur symbolisch. Oft

ist eine Trauung an Bord auch aus rechtlichen

Gründen nicht gestattet, doch an

Land können Eheschliessungen von lokalen

Standesbeamten oder Geistlichen vorgenommen

werden. Dabei kann das Schiff

als Aussenstelle des Standesbeamten für

die Hochzeit fungieren!

Checken Sie also ein zu Ihrer eigenen, ganz

persönlichen Traumhochzeit und nehmen

Sie von Ihrer Honey-Moon-Reise all die

Eindrücke mit, die Ihnen nur eine Kreuzfahrt

auf einem Traumschiff liefern kann.

Princess Cruises entführt Sie zum Honey-

Moon an die exotischsten Orte und verwöhnt

Sie mit Champagner und Rosen.

Naschen Sie mit Schokolade überzogene

Erdbeeren, geniessen Sie ein Champagnerfrühstück

oder folgen Sie der Einladung

zum Kapitän auf die Brücke.

Entspannen Sie gemeinsam, geniessen Sie

sich und halten Sie Ihr Glück mit einem

Bild fest: Bei NCL Freestyle Cruising gehören

Frühstück im Bett, eine schwedische

Massage oder ein Fotograf für den

besonderen Augenblick zum Service während

Ihrer Honey-Moon-Kreuzfahrt. Verschiedene

Angebote lassen Ihre Flitterwochen

zu einem unvergesslichen Erlebnis

werden. Wer mit NCL-Schiffen zu den Flitterwochen

aufbricht, bekommt ein Flitterwochen-Extra

mit auf Kreuzfahrt. Auf

den Europa-, Karibik- und Hawaiirouten

heisst es dann Sekt und Erdbeeren geniessen,

Hochzeitstorte anschneiden und gemütlich

im Restaurant „Le Bistro“ dinieren.

Neben den Flitterwochen-Extras gibt

es auch noch ein Romantik-Package und

eine Deluxe-Variante.

Auch Royal Caribbean hält für Flitterwöchler

und Ehepaare besondere Überraschungen

bereit. Ehepaare, die ihren 25., 40., 50.

oder gar 60. Hochzeitstag an Bord verbringen,

werden mit einer Flasche Champagner

verwöhnt. Für frisch Vermählte gibt

es ein „Classic Romance Package“ mit Ca-

CRUISE LINE NEWS 20

napés, Schokolade, einem Portrait und

Champagner.

Mit AIDA können Sie ganz entspannt in

den Ehehafen einlaufen: Neben dem Basic-

Angebot mit Formalienerledigung, Hochzeitsfrisur

und Blumenarrangements kann

man das Romantik-Paket mit exklusivem

Fototermin, Dinner im Schiffsrestaurant

„Rossini“ und einen „Newly-Weds“-Frühstück

buchen. Heiraten kann man auf den

AIDA-Schiffen auch, allerdings nur im Hafen:

Der Kapitän selbst darf keine Trauung

vornehmen.

Die „Mein Schiff“ von TUI Cruises wird

dagegen für das Brautpaar wirklich zu seinem

Schiff, denn hier traut der Kapitän

auf hoher See selbst. Möglich ist das durch

eine Sonderregelung im maltesischen Gesetz

– die „Mein Schiff“ fährt unter maltesischer

Flagge. Auch kann in den Häfen,

die das Schiff anläuft, geheiratet werden,

dann aber mit einem lokalen Standesbeamten

und nach dem Recht des jeweiligen

Landes.

Symbolisch heiraten können Sie auf einem

der MSC Schiffe. Als Brautpaar mit Gästen

erhalten Sie einen Priority Check-in, werden

mit Musik und Blumenarrangements

empfangen oder profitieren von den zahllosen

Dienstleistungen. Lassen Sie sich

doch einfach überraschen.

Schier endlose Optionen bietet Celebrity

Cruises. Hier hat man es sich wirklich zur

Aufgabe gemacht, Träume wahr werden zu

lassen. Man hilft den Paaren bei allen organisatorischen

Dingen für die Traumhochzeit

oder die Erneuerung des Ehegelöbnisses,

um ein einzigartiges Erlebnis und

eine bleibende Erinnerung für die Ewigkeit

zu schaffen. Beim Boarding geniessen

Celebrity Brautpaare und ihre Gäste Priorität.

Auch ist man Ihnen bei der Auswahl

des Hochzeitsortes behilflich; der Kapitän

selbst darf auch hier allerdings nicht trauen.

Kommen Sie an Bord und lassen Sie sich

für Ihre Flitterwochen von der einmaligen

Kulisse eines Traumschiffes oder „Love

Boats“ verzaubern! Wir von Cruise Line

stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

und wünschen Ihnen für Ihre Hochzeit

an Bord alles erdenklich Gute.

In


Familienfreundliche Preise

auch während den Herbstferien.

Auf den schönsten Kreuzfahrten

im Mittelmeer.

Ihr Reisepartner zahlt nur 50%, Kinder bis 18 Jahre

reisen fast gratis!*

Eine Costa-Kreuzfahrt ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Egal ob

Mini, Maxi, Junior oder Teen - auf unseren Schiffen finden Kinder und

Jugendliche altersgemässe, betreute Kinderbereiche und jede Menge

Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Eltern können in Ruhe das Leben an

Bord geniessen oder auf Landgängen die faszinierendsten Destinationen

rund ums Mittelmeer entdecken.

Die Verfügbarkeit der Kabinen zum Aktionspreis ist beschränkt.

Schnell buchen lohnt sich! Informieren Sie sich in Ihrem Reisebüro

über weitere, nicht aufgeführte Aktionsangebote.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• Busan- und Rückreise CHF 220.- p.P.

• Obligatorisches Service-Entgelt Euro 45 bis Euro 50.

• Persönliche Ausgaben, Ausflüge

* Preise pro Person in CHF, Basis Doppelbelegung. Die Reduktion für die

Costa: Spiel, Spass und Spannung

für die ganze Familie

Costa, Europas führende Kreuzfahrtgesellschaft,

bietet unvergessliche

Ferienmöglichkeiten für

Familien. Denn an Bord der Costa-Schiffe

finden alle Familienmitglieder vom jüngsten

Sprössling bis zu den Grosseltern

Aktivitäten und Unterhaltungsprogramme

für jeden Geschmack und jedes Alter.

So werden Kinder zwischen drei und 17

Jahren betreut. Eingeteilt in vier verschiedene

Altersgruppen stehen Sportturniere,

Spiele im Schwimmbad, Tanzveranstaltungen

sowie Talentshows, Fotorätsel,

Bastelstunden, Karaoke, Miniolympiaden,

sportliche Wettkämpfe und Abenteuerspiele

auf dem Programm – dabei steht für

jede Altergruppe gut ausgebildetes und pädagogisch

geschultes Personal zur Verfügung.

Das Mindestalter für Babys an Bord

ist sechs Monate, bei Transatlantik-Reisen

zwölf Monate.

Damit es den Kleinen an nichts fehlt, wird

2. Person bezieht sich ausschliesslich auf den Schiffsanteil.

Keine Costa-Club-Reduktion möglich!

Aktion nicht gültig in den Suiten, Wellness und Samsara Kategorien.

* Max. 2 Kinder in der Kabine der Erwachsenen.

Infos bei The Cruise Line AG unter Tel.044 254 24 14 oder www.cruiseline.ch

selbstverständlich auch für das leibliche

Wohl gesorgt. Gemeinsame Mittag- oder

Abendessen sowie Snackbuffets oder Eisessen

während der Betreuungszeiten stehen

hier an der Tagesordnung. Kindermenüs

in den Restaurants gehören ebenfalls zum

Standard. Ob Spaghetti, Pizza, Hot Dogs,

Hamburger oder Cheesburger – selbst der

wählerischste kleine Esser findet seine

Lieblingsspeise.

Costa Kreuzfahrten gönnt Eltern, die mit

ihren Kindern reisen, zweimal pro Reise

einen freien Abend, um beispielsweise bei

einem romantischen Candle-Light-Dinner

zu entspannen: Denn unter dem Motto

„Squok“, „Piraten“, „Zirkus“, „Halloween“

oder „Unterwasser“ organisiert das

Betreuungsteam an Bord lustige Themenabende,

bei denen die Kinder mit anderen

Gästen ihres Alters herumtoben und Spass

haben können.

Zudem bietet die Reederei für Familien

Ins. Cruiseline_Aug09_de:Costa Tagi 210 x 151mm + BE 4.9.2009 8:20 Uhr Seite 1

COSTA SERENA

7 TAGE GRIECHENLAND UND TÜRKEI

8. +15. NOVEMBER 2009 AB/BIS VENEDIG

I1 INNEN CHF 1’030 515 700 230

E1 AUSSEN CHF 1’320 660 700 230

B1 AUSSEN MIT BALKON CHF 1’570 785 700 230

Preisbeispiele pro Person

1. Pers. 2. Pers. 3./4.O’Bett Kinder

COSTA MEDITERRANEA

10 TAGE ÄGYPTEN, ZYPERN UND TÜRKEI

22. OKTOBER,1. NOVEMBER 2009 AB/BIS SAVONA

I1 INNEN CHF 1’650 825 1’140 260

E2 AUSSEN CHF 2’200 1’110 1’140 260

B1 AUSSEN MIT BALKON CHF 2’390 1’195 1’140 260

Preisbeispiele pro Person

1. Pers. 2. Pers. 3./4.O’Bett Kinder

besonders günstige Konditionen. Mit dem

Angebot „Costa Happy Family“ bezahlen

bis zu zwei Kinder bis 18 Jahre für die

gesamte Kreuzfahrt nur die Hafentaxen,

wenn sie zusammen mit zwei Erwachsenen

in einer Kabine übernachten. Mit

„Happy Family Comfort“ bietet Costa die

Möglichkeit, für zwei mitreisende Kinder

oder Jugendliche eine eigene Innenkabine

zum Preis ab CHF 599.– (pro Kind/für eine

7-tägige Kreuzfahrt) zu buchen. Die Eltern

bzw. vollzahlenden Erwachsenen haben

die Möglichkeit, jede Kabinenkategorie für

sich auszuwählen und die Kinder in unmittelbarer

Nähe (Innenkabine) zu haben.

COSTA PACIFICA

7 TAGE WESTLICHES MITTELMEER

2., 9.,16. + 23. NOVEMBER 2009 AB/BIS SAVONA

I1 INNEN CHF 1’100 550 750 230

E2 AUSSEN CHF 1’470 735 750 230

B1 AUSSEN MIT BALKON CHF 1’640 820 750 230

Preisbeispiele pro Person

Familienferien

In unserem

Spezialprospekt

finden Sie viele

weitere, attraktive

und günstige

Familienangebote.

1. Pers. 2. Pers. 3./4.O’Bett Kinder

21 CRUISE LINE NEWS

www.costakreuzfahrten.ch


Karibik und Südamerika:

Der Mix der Lebensfreude

Miami – Manaus mit der Royal Princess (4-Sterne) / Rio de Janeiro· 25. Februar – 18. März 2010 · 22 Tage

aufgrund der hohen Nachfrage

anmeldung bis 6.11.2009

Wir laden Sie ein, mit der schmucken Royal Princess von Miami aus bis nach Manaus,

Hauptstadt des Amazonas, zu fahren. Freuen Sie sich auf den Besuch eines indianischen

Reservates, erkunden Sie die berühmten Sümpfe Miamis und entspannen Sie auf paradiesischen

Inseln wie St. Barth und St. Lucia. Der Höhepunkt dieser exotischen Fahrt durch

den Amazonas sind vielleicht Ihre Ausflüge in den südamerikanischen Dschungel.

REISEPRoGRaMM

1. Tag, Do: Zürich – Miami

Ankunft in Miami. Sie checken im edlen

4-Sterne Hotel Miami Beach Resort ein.

2. Tag, Fr: Miami USA

Besuch des indianischen Reservates. Die

Sümpfe Miamis werden entweder per Buggy

oder Airboot erkundet. Mittagessen im

Swamp Water Café.

3. Tag, Sa: Miami-Fort Lauderdale

USA

Vormittag steht zur freien Verfügung.

Hafentransfer zum Hafen von Fort Lauderdale

am Nachmittag. Schiffsabfahrt

17.00 Uhr.

4./5. Tag, So – Mo: Erholung auf See

6. Tag, Di: St. Barth Kleine Antillen

Hier stranden Sie auf einer paradiesischen

Insel der Kleinen Antillen, St. Barth, bekannt

durch sein prominentes Publikum

aus aller Welt. Aufenthalt 09.00 – 17.00

Uhr.

7. Tag, Mi: St. Lucia Commonwealth

Exkursion nach St. Lucia, die ehemalige

Kolonie wurde von Christoph Columbus

entdeckt. Aufenthalt 09.00 – 18.00 Uhr.

8. Tag, Do: Port of Spain Trinidad und

Tobago

Entdecken Sie den „Hafen von Spanien“,

die Hauptstadt der tropisch-gebirgigen Inselrepublik

Trinidad und Tobago. Aufenthalt

09.00 – 18.00 Uhr.

9. Tag, Fr: Erholung auf See

10. Tag, Sa: Teufelsinseln Französisch-

Guayana

Nähern Sie sich heute den berühmt-berüchtigten

Teufelsinseln in Französisch

Guayana, einer ehemaligen Strafkolonie,

die Kulisse für den Film „Papillon“ mit Steve

McQueen und Dustin Hoffmann war.

Aufenthalt 13.00 – 18.00 Uhr.

11. Tag, So: Erholung auf See

12. Tag, Mo: Santarém Brasilien

Die Küstenstadt Santarém ist bekannt für

ihre kilometerlangen Sandstrände. Aufenthalt

09.00 – 19.00 Uhr.

CRUISE LINE NEWS 22

Mit

»The Cruise Line

Reisebegleitung«

ab 20 Personen

13. Tag, Di: Boca de Valeria Brasilien

Ausflug in das Hafenstädtchen mit seinen

typischen Pfahlbauten, dort lernen Sie die

Preis pro Person bei Doppelbelegung:

Kategorie K · Innenkabine

ab CHF 7'995.–

Kategorie D · Aussenkabine

ab CHF 8'250.–

Kategorie BD · Aussenkabine mit Balkon

ab CHF 8'700.–

Inklusivleistungen:

+ Flug mit renommierter Fluggesellschaft

in Economy Class, Zürich - Miami // Rio

de Janeiro – Zürich + Inlandsflug Tam Linhas

Aeras in Economy Class Manaus – Rio

+ Flughafen-/Hafensteuern und Sicherheitsgebühren

+ Kerosinzulage + Kreuzfahrt

gemäss gebuchtem Reiseverlauf

+ Vollverpflegung an Bord + Freie Teilnahme

an vielen Bordveranstaltungen +

Bustransfer gemäss Reiseverlauf + Ausflüge

mit einheimischem Reiseführer in

deutscher Sprache + 2 Übernachtungen

im 4-Sterne Hotel Miami Beach Resort

oder gleichwertig + 2 Lodge Übernachtungen

in Manaus + 2 Übernachtungen

im 4-Sterne Hotel Porto Bay mitten

an der Copacabana + 1 Mittagessen im

Swamp Water Café in Florida + 1 Mittagund

zwei Abendessen im Amazon Eco

Park + 1 Mittag- und 1 Abendessen im

Hotel Porto Bay + Abendessen im renommierten

Restaurant Marius Crustaceos +

Sambaaufführung und brasilianische Folklore

im bekannten «Plataforma» + Ausflug

in den Affendschungel und ökologische

Wanderung + 2 Ausflüge in Rio de

Janeiro + deutschsprachige Reiseleitung

von The Cruise Line (bei mind. 20 Teiln.)

ausgeschlossene Leistungen:

Selbst gebuchte Ausflüge während der

Kreuzfahrt | Trinkgelder an Bord | Annullationsversicherung

| Getränke und Privatauslagen

Cruise Line Tipp:

Eine tolle Reisekombination zwischen Karibik-Feeling,

dem mythischen Amazonas

und seinem Dschungel und dem lebensfrohen

Brasilien!

* Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf Seite 2


Cabolos, die „Leute vom Fluss“ kennen.

Aufenthalt 07.30 – 15.00 Uhr.

14./15. Tag, Mi - Do: Paritins Brasilien

An diesen beiden Tagen erkunden Sie Paritins,

zweitgrösste Stadt im Amazonas. Bekannt

für seine folkloristische Musik und

Tanzkultur. Ankunft Mi 18.00 Uhr, Abfahrt

Do. 14.00 Uhr.

16. Tag, Fr: Manaus Brasilien

Die Royal Princess erreicht den tropischen

Hafen der Hauptstadt des Amazonas. Der

Nachmittag steht zur freien Gestaltung.

17. Tag, Sa: Manaus Brasilien

Gabriele Lehari Auf Asien spezialisiert, arbeitet sie

seit 15 Jahren in der Branche, 10 Jahre davon beim

Reiseveranstalter und in mehreren Reisebüros. Bei

The Cruise Line stellt sie ihre fundierten Kenntnisse

der Reisebranche für die massgeschneiderte Planung

von Kreuzfahrten zur Verfügung. Zu ihren Hobbys gehören

selbstverständlich Reisen, Kochen und Lesen.

Christina Fischer Wandern und Reisen gehören zu

ihren Hobbies. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der

Tourismusfachschule und kann auf eine grosse Erfahrung

im Tour Operating verweisen. Sie durchlief

unterschiedliche Funktionen als Sachbearbeiterin, als

Verkaufsleiterin und später als Product Manager bei einem der

grossen Reiseunternehmen in der Schweiz. Sie verfügt über tiefgehende

Kenntnisse in der Kreuzfahrtbranche.

Philipp Gautschi Unser Kreuzfahrtberater Philipp

Gautschi war ursprünglich vom Fliegen begeistert

und machte seine Berufsausbildung bei Falcon Travel.

Nach einer Tätigkeit als Reiseberater bei PLUS

Reisen wechselte er in sein Traumfach und arbeitete

für Malaysia Airlines in Zürich. Dann machte er vor elf Jahren

seine erste Kreuzfahrt – 34 weitere folgen. Seit zwei Jahren steht

er mit seiner ansteckenden Begeisterung und seinem Wissen unseren

Kunden zur Verfügung.

Ausschiffung 08.00 Uhr. Wir begrüssen

Sie mit einem Willkommensdrink und anschliessendem

Mittagessen in der 3-Sterne

Jungle Lodge im Amazon Ecopark mitten

im Dschungel. Nachmittags unternehmen

Sie einen aufregenden Ausflug in den Affendschungel.

Nach dem Abendessen geht

es auf die Suche nach Kaimanen.

18. Tag, So: Manaus Brasilien

Auf einer ökologischen Wanderung entdecken

Sie Flora und Fauna des Amazonasgebietes.

Nach einem authentischen Mittagessen

mit Eingeborenen können Sie Ihr

Das »The Cruise Line«-Team

Gerne erwarten wir Ihren anruf für eine persönliche Beratung unter: 044 254 24 14

Glück beim Angeln versuchen. Das Abendessen

erfolgt in der Lodge.

19. Tag, Mo: Manaus – Rio de Janeiro

Brasilien

Flug nach Rio de Janeiro, in die Karneval-

Zentrale Südamerikas. Direkt am zauberhaften

Copacabana Strand, checken Sie im

4-Sterne Hotel Porto Bay ein. Das Abendessen

wird organisiert.

20. Tag, Di: Rio de Janeiro Brasilien

Sie haben die Wahl zwischen einem Ausflug

zum Zuckerhut, oder zur 38 Meter

hohen Christusstatue auf dem Corcovado.

Das Abendessen ist im renommierten Restaurant

Marius Crustaceos. Eine Sambaaufführung

im bekannten Show-Club „Plataforma“

schliesst den Tag ab.

21. Tag, Mi: Rio de Janeiro Brasilien

Der letzte Vormittag steht zur freien Gestaltung.

Ein weiterer Ausflug steht zur

Auswahl: Zuckerhut oder Christusstatue.

Der Rückflug in die Schweiz erfolgt am

späten Abend.

22. Tag, Do: ankunft in Zürich

Carolin Bombardi Während ihres Studiums zur internationalen

Touristikassistentin machte Carolin

Bombardi ein Praktikum in Namibia und bereiste anschliessend

Südafrika. Später weitete sie ihre Erfahrungen

in Ecuador aus, verkaufte Dschungel- und

Galapagosreisen und arbeitete zurück in der Schweiz im Touroperating

und Flussreisebereich.

Bettina Müntener Nach einer Lehre im Reisebüro

arbeitete sie lange Zeit im Bereich Spezialreisen, war

Teamleiterin und später Product Managerin für Mittelamerika

und Zentralamerika/ Kuba, bevor sie sich

mit Spezialreisen und Incentives befasste. Seit fünf

Jahren bringt sie ihre enormen Erfahrungen und Kenntnisse bei

The Cruise Line ein.

Katrin Ammann Unsere Marketing Coordinatorin

hat einen Fachhochschulabschluss in Wirtschaft

und Management mit Schwerpunkt Tourismus und

Freizeit. Sie verweist auf eine Laufbahn als Assistentin

und danach als Geschäftsleitung bei DMC ENGA-

DINcard AG, sowie als Product Managerin bei den Bergbahnen

ENGADIN St. Moritz. Frau Ammann zeichnet verantwortlich

für alle marketing-relevanten Planungen und Aktivitäten.

Zu ihren Hobbys zählen Tauchen und Reisen.

23 CRUISE LINE NEWS


DER SCHNELLSTE KLICK ZU IHRER

KREUZFAHRT!

Kreuzfahrten sind in. Noch nie war diese Reiseart in der

Schweiz so populär wie heute – und wird weiter an Beliebtheit

zunehmen.

Wir haben mit unserer neuen Webseite für Sie schon heute

auf den Markt von morgen reagiert. Unter www.cruiseline.ch

fi nden Sie ab sofort die grösste Kreuzfahrtdatenbank

der Schweiz mit der effi zientesten und schnellsten Buchungsmöglichkeit.

DAS SIND IHRE VORTEILE BEI EINER BUCHUNG AUF

WWW.CRUISELINE.CH:

Unsere Preisscanner suchen für Sie automatisch nach den attraktivsten

Preisen bei den Reedereien.

Aus über 20‘000 Abfahrten können Sie Ihre Traumkreuzfahrt

auswählen. Dabei können Sie nach ganz unterschiedlichen

Kriterien suchen wie Schiffe, Reedereien oder Kreuzfahrtge-

www.cruiseline.ch

Ihre Hotline: 044 254 24 14

bieten. Landausfl üge oder Hotels können oft sofort mitgebucht

werden.

Die ausgewählten Schiffe, Routen oder Abfahrtsdaten können

Sie mithilfe einer Warenkorb- und Vergleichsfunktion

sofort miteinander vergleichen und so die für Sie beste Fahrt

fi nden.

Unsere Webseite ist durch Schnittstellen mit derzeit 10 Reedereien

verbunden (15 bis zum Ende dieses Jahres). Dadurch

erhalten Sie eine direkte Auskunft über Verfügbarkeiten und

tagesaktuelle Preise – also können Sie direkt buchen und erhalten

sofort Ihre Buchungsbestätigung.

Die Seiten unseres Internetportals sind ganz nach Ihren möglichen

Wünschen ausgerichtet. Alle Destinationen fi nden Sie

in „der ganzen Welt der Kreuzfahrten“: Mit einem Klick auf

die Weltkarte werden die interessantesten Fahrten in diesem

Gebiet angezeigt.

Über Kreuzfahrten mit Kinderprogrammen oder spezielle Angebote

für die ganze Familie gibt ebenfalls eine eigene Seite

Auskunft – auch hier natürlich mit der Möglichkeit, die Verfügbarkeit

der familienfreundlichsten Schiffe sofort zu überprüfen.

Auf einem Preiskalender zeigen wir Ihnen die günstigsten

Tagesraten in den verschiedenen Kreuzfahrtgebieten. Besonders

praktisch für Sie: Durch eine spezielle Maske können Sie

die regionalen schweizer Ferientermine einblenden.

Für die Erfüllung Ihrer gehobensten Ansprüche steht Ihnen

mit The Cruiseline PREMIUM das Beste zur Verfügung, das

der Kreuzfahrtmarkt bietet. Ob eigene Suite, Butlerservice

oder Helikopterausfl ug – wir haben die edelsten Kreuzfahrtschiffe

für Sie im Angebot.

Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, stehen wir

Ihnen unter der Hotline 044 254 24 14 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre persönliche

Traumkreuzfahrt zusammenzustellen.

1 CRUISE LINE NEWS

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine