The Red Bulletin Mai 2015 - DE

theredbulletin.de

THE RED BULLETIN

BACKSTAGE

MAI 2015

CONTRIBUTORS

MIT AN BORD

Martí Perarnau (li.) und

Pep Guardiola in München.

Im Kopf von

Pep Guardiola

Pep Guardiola ist ein Genie. Darin sind sich Fußballkenner

einig. Aber können auch solche Leute, die sich

nicht für Fußball interessieren, vom zweifachen Welttrainer

lernen? Der Spanier Martí Perarnau kennt

den Katalanen besser als jeder andere Journalist.

Ein Jahr lang begleitete er den Bayern-Coach beim

Training und studierte dessen Methoden (Buchtipp:

„Herr Guardiola“). Für uns analysiert Perarnau, was

jeder von uns vom weltbesten Fußballcoach lernen

kann: sportlich, menschlich, modisch. Ab Seite 40.

MICHAEL KÖHLMEIER

Der Vorarlberger ist einer der erfolgreichsten

Autoren des deutschsprachigen

Raums (aktueller Roman:

„Zwei Herren am Strand“). In seiner

Shortstory beschreibt er einen Raubüberfall,

der schiefgeht. Seite 93.

DAUMANTAS LIEKIS

Der 24-jährige Reporter aus Litauen

spürte für uns den umstrittenen

Freeclimber Mustang Wanted in Kiew

auf. Und führte das bisher längste

Print-Interview mit ihm – natürlich

auf einem Hochhaus. Ab Seite 28.

RED BULLETIN

WELTWEIT

The Red Bulletin erscheint

aktuell in elf Ländern. Im Bild

das US-Cover unserer Story

über die High-Performance-

Sporttipps des Sommers.

Alle Ausgaben zum Download:

www.redbulletin.com/howtoget

MAKING OF

DAS SHOOTING

DES MONATS

Spöttel (li.), Kwjat

und die Renault­

Rakete, Autodromo

Vallelunga bei Rom

„Nach der

Testfahrt

grinste Daniil

zum ersten Mal.“

BERNHARD SPÖTTEL

DTM, Le Mans, 24 Stunden am Nürburgring: Der Fotograf aus

Bayern ist Experte für Motorsport im Highspeed-Sektor. Für uns

begleitete Spöttel den Formel-1-Piloten Daniil Kwjat bei dessen

Premiere im Renault Sport R.S. 01. Anschnallen, ab Seite 46.

10 THE RED BULLETIN

Weitere Magazine dieses Users