10.06.2015 Aufrufe

BauLokal.de - das Magazin Ausgabe 2/2015 Westerwald

Das Magazin für Haus und Garten! Diese Ausgabe: Massivbau, Glasschiebedächer, Licht im Garten, Terrassenüberdachung, Baden & Heizen, Solar, Bauwerksanierung und vieles mehr.

Das Magazin für Haus und Garten! Diese Ausgabe: Massivbau, Glasschiebedächer, Licht im Garten, Terrassenüberdachung, Baden & Heizen, Solar, Bauwerksanierung und vieles mehr.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Das <strong>Magazin</strong><br />

Kostenlos!<br />

<strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong><br />

®<br />

<strong>Ausgabe</strong> <strong>Westerwald</strong> 2/<strong>2015</strong> Tel. 0291 / 90 80-183 info@<strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong><br />

Bauen Renovieren Energie Garten Wohnen<br />

facebook.com/<strong>BauLokal</strong><br />

Foto: epr/SchwörerHaus<br />

twitter.com/<strong>BauLokal</strong>


Anzeigen-Son<strong>de</strong>rveröffentlichung<br />

Vorwort<br />

Guten Tag, ich bin <strong>de</strong>r Neue...<br />

So o<strong>de</strong>r so ähnlich stellen sich viele Menschen vor, die in eine neue Gegend<br />

ziehen, in einen Verein eintreten o<strong>de</strong>r einen neuen Job beginnen. Mein Name<br />

ist Dirk Bannenberg und mit <strong>de</strong>n fleißigen Kollegen aus Redaktion, Grafik,<br />

Vertrieb und Programmierung geben wir für Sie Baulokal.<strong>de</strong> ® heraus.<br />

Bereits im Jahr 1998 starteten wir mit unserem ersten Hausmagazin, woraus<br />

vor knapp 10 Jahren in verschie<strong>de</strong>nen Gebieten in NRW und Hessen <strong>das</strong> <strong>Magazin</strong><br />

und Internetportal <strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong> ® entstan<strong>de</strong>n ist. Seit <strong>de</strong>m 1.6.<strong>2015</strong> haben<br />

wir nun <strong>das</strong> gut eingeführte <strong>Magazin</strong> im <strong>Westerwald</strong> eigenverantwortlich<br />

übernommen und gelten sozusagen „als Neue im Gebiet“. Für Sie als unsere<br />

treuen Leserinnen und Leser än<strong>de</strong>rt sich aber nichts: <strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong> ® ist und<br />

bleibt auch in Zukunft für Sie interessant, informativ und vor allem kostenlos.<br />

Auch künftig wer<strong>de</strong>n wir Ihnen regelmäßig viele Informationen und Anregungen<br />

für Ihr Traumhaus liefern. Sei es für <strong>de</strong>n Neubau, bei einer Sanierung, im<br />

Garten o<strong>de</strong>r bei Einrichtungsthemen: als Inspirationsquelle liefern wir nicht<br />

nur kurzweilige Artikel, son<strong>de</strong>rn nennen Ihnen auch häufig die Quelle, an wen<br />

Sie sich für die vorgestellten Produkte und Dienstleistungen im <strong>Westerwald</strong><br />

wen<strong>de</strong>n können.<br />

Am 1. Juni sind für Hausbesitzer zwei wichtige Gesetze in Kraft getreten.<br />

1. Die sogenannte Mietpreisbremse<br />

2. Das Bestellerprinzip für Immobilienmakler<br />

Bei <strong>de</strong>r Mietpreisbremse kann je<strong>de</strong>s einzelne Bun<strong>de</strong>sland verschie<strong>de</strong>ne Städte<br />

und Bezirke benennen, in <strong>de</strong>nen <strong>das</strong> Gesetz Anwendung fin<strong>de</strong>t. Sie greift<br />

dabei nur für wie<strong>de</strong>rvermietete Wohneinheiten und besagt, <strong>das</strong>s <strong>de</strong>r Mietpreis<br />

nicht mehr als 10% über <strong>de</strong>r ortsüblichen Vergleichsmiete liegen darf.<br />

In Rheinland-Pfalz und Hessen wur<strong>de</strong> allerdings bislang noch keine konkrete<br />

Region verabschie<strong>de</strong>t. Lediglich Berlin hat seit <strong>de</strong>m 1.6.<strong>2015</strong> <strong>das</strong> Gesetz <strong>de</strong>r<br />

Mietpreisbremse umgesetzt. Somit heißt es für <strong>de</strong>n <strong>Westerwald</strong> und Umgebung<br />

zunächst einmal abwarten.<br />

Das Bestellerprinzip bei Immobilienmaklern ist hingegen schon jetzt aktiv<br />

gültig. Die Person, die einen Makler beauftragt, muss ab sofort auch die Maklergebühren<br />

im Erfolgsfall übernehmen. Doch Aufgepasst: Das Gesetz wur<strong>de</strong><br />

explizit für <strong>de</strong>n Mietmarkt entwickelt. Wer eine Immobilie kaufen o<strong>de</strong>r verkaufen<br />

möchte, hat mit <strong>de</strong>m Bestellerprinzip keine Berührungspunkte. Hier<br />

ist die Courtage in <strong>de</strong>r Regel weiterhin vom Käufer zu entrichten.<br />

Wir von Baulokal.<strong>de</strong>® wünschen Ihnen einen tollen Sommer, viele schöne<br />

Stun<strong>de</strong>n auf Balkon o<strong>de</strong>r Terrasse und eine stressfreie Zeit beim Bauen, Renovieren<br />

und Gärtnern.<br />

Ihr<br />

Dirk Bannenberg<br />

Unsere Hotline für Fragen, Anregungen und Kritik:<br />

Tel.: 0291 / 90 80 183<br />

info@Baulokal.<strong>de</strong><br />

Die nächste <strong>Ausgabe</strong> erscheint wie<strong>de</strong>r Anfang September <strong>2015</strong><br />

3


Anzeigen-Son<strong>de</strong>rveröffentlichung<br />

Was wäre<br />

die Welt<br />

ohne <strong>das</strong><br />

Handwerk?<br />

Das neue Handwerk-Poster hat <strong>de</strong>n Weg nach Berlin gefun<strong>de</strong>n:<br />

Dirk Wiese, SPD-Bun<strong>de</strong>stagsabgeordneter, hat<br />

<strong>das</strong> Poster bereits in seinem Berliner Büro aufgehangen<br />

(links). Große Zustimmung gab es auch von Fraktionskollegin<br />

Sabine Poschmann (MdB, Beauftragte für Mittelstand<br />

und Handwerk <strong>de</strong>r SPD-Bun<strong>de</strong>stagsfraktion).<br />

Gemeinsam präsentierten Sie zuvor <strong>das</strong> Poster im Bun<strong>de</strong>stags-Foyer.<br />

Unverzichtbar<br />

Team<br />

Geselle<br />

Mo<strong>de</strong>rn<br />

Werkzeug<br />

Baustelle<br />

Professionell<br />

Ehrlichkeit<br />

Überall Spitze<br />

Verschönern<br />

Top<br />

Gol<strong>de</strong>ner Bo<strong>de</strong>n<br />

Geschick<br />

Meister<br />

Arbeiten<br />

Original<br />

Schaffen<br />

Frühaufsteher<br />

Qualität<br />

Profi<br />

Muskeln<br />

Karriere<br />

Echt Maschinen<br />

Kompetenz<br />

Können<br />

Bauen<br />

Erschaffen<br />

Handwerk<br />

Stift<br />

Technik<br />

Planung<br />

Unverzichtbar Beruf<br />

Ziel Klartext<br />

Projekt Zufrie<strong>de</strong>nheit<br />

Restaurieren<br />

Erhalten<br />

Dienstleistung<br />

Hilfsbereitschaft<br />

Vertrauen<br />

Job<br />

Fingerspitzengefühl<br />

Erneuern<br />

Anpacken<br />

Pünktlichkeit<br />

Meisterstun<strong>de</strong><br />

Werte<br />

Kunst<br />

Fertig wer<strong>de</strong>n<br />

Mumm<br />

Marke<br />

Gut<br />

Gestalten<br />

Präzision<br />

Reparieren<br />

Individuell<br />

Bo<strong>de</strong>nständigkeit<br />

Machen<br />

Güte<br />

Zuverlässigkeit<br />

Wirtschaftsmacht<br />

Kalkulieren<br />

Vorbereitung<br />

Action<br />

Engagement<br />

Heimat<br />

Arbeitsplätze<br />

Wissen<br />

Akkurat<br />

Feierabend<br />

Tradition<br />

Unikat Typ<br />

Ausbildung<br />

Design<br />

Nähe<br />

High-Tech<br />

Kraftvoll<br />

Was wäre die Welt ohne <strong>das</strong> Handwerk<br />

®<br />

<strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong><br />

Zu <strong>de</strong>n beliebten Wörter-Postern<br />

verschie<strong>de</strong>ner Branchen<br />

und Regionen kommt jetzt ein<br />

neues Poster dazu: Handwerk-<br />

Wörter!<br />

Was wäre die Welt ohne <strong>das</strong><br />

Handwerk? Unter diesem Motto<br />

haben wir von <strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong> einige<br />

Eigenschaften <strong>de</strong>s Handwerks<br />

zusammen gefasst und in ein<br />

mo<strong>de</strong>rnes Poster gesetzt. Qualität,<br />

Team, Machen, Anpacken,<br />

Wissen, Karriere, Planung, Technik<br />

und vieles mehr zeichnet <strong>das</strong><br />

Handwerk aus.<br />

Handwerk-Poster für Büro o<strong>de</strong>r<br />

Zuhause<br />

Ob am Empfang, im Büro, beim<br />

Chef, in <strong>de</strong>r Werkstatt, in <strong>de</strong>r<br />

Ausstellung o<strong>de</strong>r Zuhause: Das<br />

hochwertige Poster in <strong>de</strong>r Größe<br />

50x70cm (B2) zeigt je<strong>de</strong>m Besucher,<br />

was <strong>das</strong> Handwerk ausmacht.<br />

Das Poster können Sie direkt in<br />

unserem Ebay-Shop für € 6,90<br />

zzgl. Versandkosten bestellen.<br />

http://www.ebay.<strong>de</strong>/usr/baulokal<br />

10


)<br />

Bau .<strong>de</strong> ® Anzeige<br />

Anzeigen-Son<strong>de</strong>rveröffentlichung<br />

LOHNT SICH SOLARSTROM?<br />

Diese Frage stellt sich <strong>de</strong>rzeit vielen Eigenheimbesitzem. Für <strong>de</strong>n Solarexperten Michael Salmon liegt die Antwort auf <strong>de</strong>r Hand:<br />

Ja, Solarstrom lohnt sich auch im Jahr <strong>2015</strong>- dank sinken<strong>de</strong>r Kosten für Solarstromanlagen, mo<strong>de</strong>rner Speichersysteme und guter<br />

Finanzierungsmöglichkeiten.<br />

LangeZeit gebeutelt von hohen Ener- ---••<br />

giepreisen, nehmen Privathaushalte • • 11 ::'<br />

ihre Stromversorgung in die eigenen • • 111 . -<br />

Hän<strong>de</strong> und setzen dabei auf Strom<br />

vom eigenen Dach. Laut Michael Salmon,<br />

Geschäftsführer <strong>de</strong>r Salmon<br />

Elektrotechnik, ist diese Entwicklung<br />

eine logische Konsequenz. Denn „die<br />

Kilowattstun<strong>de</strong> Strom kann mit einer<br />

eigenen Solarstromanlage <strong>de</strong>utlich<br />

günstiger selbst erzeugt wer<strong>de</strong>n, als<br />

=: l'<br />

wenn man Strom vom Stromanbieter kauft", erklärt <strong>de</strong>r Fachmann.<br />

,,Wer seinen Strom selbst erzeugt, spart Geld!" Solarstrom<br />

ist eine saubere und kostengünstige Energiequelle<br />

und für je<strong>de</strong>n Eigenheimbesitzer erschwinglich. ,,Heutzutage<br />

kostet eine komplette Solaranlage nicht mehr als eine normale<br />

Einbauküche", stellt Solarexperte Michael Salmon lächelnd<br />

fest. Und im Gegensatz zum Strom vom Stromanbieter<br />

zahlt man für <strong>de</strong>n Strom vom eigenen Dach nur einmal,<br />

und zwar nur die Anschaffungskosten. Je länger man zögert<br />

<strong>de</strong>sto mehr Zeit verschenkt man und wirft unnötig Geld aus<br />

<strong>de</strong>m Fenster für teuren Strom vom Stromanbieter.<br />

Gute Finanzierungsmöglichkeiten, wie beispielsweise über<br />

die SWK-Bank o<strong>de</strong>r <strong>das</strong> KfW-För<strong>de</strong>rprogramm, können die<br />

Entscheidung zur Anschaffung<br />

einer Solaranlage oftmals<br />

erleichtern. ,,Wer außer<strong>de</strong>m<br />

auf Qualität setzt,<br />

profitiert mehr als 20Jahre<br />

von seiner Anlage auf <strong>de</strong>m<br />

Dach", so Michael Salmon<br />

weiter.<br />

Solarstrom rund um die Uhr dank Speichersystem<br />

Speicher in Privathäusern maximieren die Ausbeute und ermöglichen,<br />

<strong>das</strong>s sich ihre Besitzer weitgehend von <strong>de</strong>r öffentlichen<br />

Stromversorgung abkoppeln können und Energiekosten<br />

sparen. So kann sich ein Vier-Personen- Haushalt<br />

mit <strong>de</strong>r Kombination aus Solarstromanlage und Speicher bis<br />

zu 90 Prozent mit eigenem, sauberem Solarstrom versorgen.<br />

Und <strong>das</strong> über 20Jahre hinweg durch eine einmalige Investition.<br />

Solarexperte Michael Salmon rät daher, sich frühzeitig<br />

mit <strong>de</strong>m Thema auseinan<strong>de</strong>rzusetzen. Denn die neu-<br />

-.::;;m esten Speichersysteme sind technisch<br />

sehr gut ausgereift und haben<br />

eine Lebensdauer von 20Jahren<br />

und mehr. Zu<strong>de</strong>m besteht die<br />

Möglichkeit, durch <strong>das</strong> KfW­<br />

För<strong>de</strong>rprogramm für Batteriespeicher<br />

eine gesetzliche För<strong>de</strong>rung<br />

in Anspruch zu nehmen. Mit<br />

einem Speichersystem mit 5 kWh<br />

Speichergröße gibt es beispielsweise<br />

bis zu 3.000,- € För<strong>de</strong>rung,<br />

wenn die zinsgünstigen Kredite<br />

<strong>de</strong>r KfW Bank in Anspruch genommen wer<strong>de</strong>n.<br />

Ein Rundum-Sorglos-Paket, <strong>das</strong> sich je<strong>de</strong>r leisten kann<br />

Solarexperte Michael Salmen<br />

bietet seinen Kun<strong>de</strong>n<br />

ein Rundum-Sorglos- Paket, ... 1<br />

<strong>das</strong> auf <strong>de</strong>n persönlichen<br />

-.""31.ilt -,<br />

Energieverbrauch zugeschnitten<br />

ist. Zum Paket ge­<br />

. .•<br />

1: '[ . II<br />

.. 1 1 . 1<br />

hört neben <strong>de</strong>r Solarstromanlage<br />

auch ein mo<strong>de</strong>rnes Speichersystem. Zur Beratung<br />

<strong>de</strong>s Fachmanns gehören außer<strong>de</strong>m auch persönliche Tipps<br />

zur Finanzierung <strong>de</strong>r Solaranlage.<br />

2 Fotos: SolarWorld<br />

1 Foto: Salmon GmbH<br />

Kontaktadresse:<br />

ELEKTROTECHNIK ------<br />

SALMO<br />

II; Fachbetrieb für Gebäu<strong>de</strong>technik<br />

Salmon Elektrotechnik GmbH<br />

Herborner Str. 9<br />

56477 Rennerod<br />

Tel.: (0 26 64) 999 635<br />

Fax: (0 26 64) 999 636<br />

www.salmon.<strong>de</strong> info@salmon.<strong>de</strong><br />

13


Wer im <strong>Westerwald</strong><br />

baut o<strong>de</strong>r renoviert,<br />

liest <strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong> ®<br />

www.<strong>BauLokal</strong>.<strong>de</strong>

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!