T200 T250 T360 T400 - PK elektronik Poppe GmbH

pkelektronik

T200 T250 T360 T400 - PK elektronik Poppe GmbH

Th e Gl o b a l le a d e r in in f r a r e d Ca m e r a s

In jeder HInsIcHt

UNVERGLEICHLICH

FLIR T-Serie

Intelligent, kompakt und leistungsstark


T-Serie

T-Serie

Th e Gl o b a l le a d e r in in f r a r e d Ca m e r a s

T-Serie: ideal für elektrische und mechanische Inspektionen

Konzipiert und entwickelt von unseren Ingenieuren nach Kundenvorgabe, im Hinblick auf Komfort und Anwendungen in industrieller

Umgebung, wurde die T-Serie mit innovativen Leistungsmerkmalen ausgestattet. Das Ergebnis ist eine Kamerareihe, bei der alle

Kameramodelle mit diesen herausragenden Leistungsmerkmalen ausgestattet sind.

• Extrem einfache Bedienung

• Hervorragende Ergonomie durch kompakte Abmessungen und geringes Gewicht

• Berührungsbildschirm

• Sehr gute Infrarotbildqualität

• Integrierte Digitalkamera mit LED Leuchte

• Neigbare Objektiveinheit-Ergoview

• Visualisierungssoftware und -tools

• Möglichkeit der Aufrüstung der Kamera, damit sie mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann.

T200

• Auflösung (Infrarotbild) 200x150

• Thermische Empfindlichkeit

(NETD) < 100 mK

• 2facher Digitalzoom

• Tageslichtkamera mit LED Leuchte

• FLIR Bild in Bild

150 pixel

200 pixel

Eine aufrüstbare Reihe intelligenter, kompakter und leistungsstarker Wärmebildkameras

T250

• Auflösung (Infrarotbild) 200x150

• Thermische Empfindlichkeit

(NETD) < 80 mK

• 2facher Digitalzoom

• Tageslichtkamera mit LED Leuchte

• FLIR Bild in Bild

• Text über Touch Screen

• Sprachkommentare

• Skizzieren und Notizen schreiben

• Bildmarkierung

Aufrüstbar

T360

• Auflösung (Infrarotbild) 320x240

• Thermische Empfindlichkeit

(NETD) < 70 mK

• 4facher Digitalzoom

• Tageslichtkamera mit LED Leuchte

• FLIR Bild in Bild

• FLIR Thermal Fusion

• Simultan Speicherung

von IR und Realbild

240 pixel

320 pixel

T400

• Auflösung (Infrarotbild) 320x240

• FLIR Bild in Bild

• Thermische Empfindlichkeit

(NETD) < 60 mK

• 8facher Digitalzoom

• FLIR Thermal Fusion Intervall

• FLIR Thermal Fusion über

• FLIR Thermal Fusion unter

• Textkommentare aus Liste

• Text über Touch Screen

• Sprachkommentare

• Skizzieren und Notizen schreiben

• Bildmarkierung

• Delta T Messung

• Simultan Speicherung

von IR und Realbild

• Mpeg4 Videomodus

• Emissionsgrad-Tabelle

Aufrüstbar


Das Infrarotbild zeigt, dass rund um das

mittlere Dampfrohr die Dämmung fehlt.

Dank der Infrarotinspektion werden schwere

Brandverletzungen oder sogar ein totaler Ausfall

der Anlage vermieden.

Die Infrarotinspektion spürt eine überhitzte elektrische

Verbindung auf, die gerade noch rechtzeitig

entdeckt wurde, um einen Brand zu verhindern und

möglicherweise sogar Leben zu retten.

Mit dem bloßen Auge betrachtet sieht dieser

Trennschalter gut aus, aber das Infrarotbild zeigt

eindeutig, dass hier eine höchst gefährliche Situation

vorliegt. Dieser Trennschalter muss dringend ersetzt

werden.

Solange die einfache Regel gilt

"Überhitzung vor Ausfall", gibt es

unzählige Anwendungen für FLIR

Wärmebildkameras.

Infrarotstrahlung wird von jedem Gegenstand abgegeben, der eine

Temperatur über -273 °C hat. Um diese Strahlung zu erfassen und

sichtbar zu machen, benötigen Sie eine Wärmebildkamera, die

optimale Wärmebilder macht, Temperaturen sofort messen und

diese optimale Infrarotbilder in ein standardmäßiges elektronisches

Datenformat umwandeln kann, dass sich problemlos weiterverarbeiten

lässt.

Industrielle

Anwendungen

• Überwachen des Produktionsprozesses und

Entdecken versteckter Fehler

• Erkennen und Messen der Wärmeentwicklung

in elektrischen und mechanischen Geräten

• Entdecken defekter Leitungen und

fehlerhafter Dämmung

• Produktentwicklung optimieren

• Steigern der Produktionskapazität

• Sichern der Produktqualität

• Erhöhen der Arbeitssicherheit


880 g

ISUAL IR

��

��


20

��

320x240pixels 4 hours

tiltable optical blok

4 hours

���������

Interfaces Look&Feel

Touch screen

350°C

120°C

875 kg

VISUAL IR

measurement range

ThermaFUSION

text, voice, 880 sketch g annotations

25°

ABC

0°C

4 hours 15° -20°C Interchangable 4 hourslenses

Interfaces

����

Look&Feel

45°

40

���

x

pixels 875 kg

Look&Feel

880 g

x

875 kg

tiltable optical blok

es

������

320x240pixels Look&Feel

Interfaces

Leistungsmerkmale

THERMAFUSION

ptical blok

tiltable optical blok

Interfaces

Visual camera

tiltable optical blok

4 hours 4 hours

text, voice, sketch annotations

25°

measurement modes

25° Austauschbares Infrarotobjektiv

text, voice, sketch annotations 15°

25°

Visual camera

Interfaces ABC

Touch screen

15°

Interchangable lenses

320x240pixels Look&Feel

����Die ���� ��������

875 kg

T-Serie besitzt standardmäßig ein 25°-Objektiv und

4 hours battery 45° life

15°

Interchangable lenses 240 880 g

45°

text, voice, sketch annotations

ABC

45°

4 hours 4 hours

x

320

320x240pixels Look&Feel

x

���

Interfaces

������

�����

Visual camera

���

����

25°

15°

Interchangable lenses

Leistung / Funktionalität:

Messbereich

Visual camera

Die T-Serie misst Temperaturen von -20 °C bis +120 Visual °C camera oder

Touch screen

0 °C bis +350 °C (optional bis zu +1200 °C).

Bis zu 320 x 240 Pixeln

Die Bildauflöung (Infrarotbild) der T-Serie 320 eignet sich für die

4 hours battery life

meisten Anwendungen. x

875 kg

320x240pixels 15°

Interchangable lenses

880 g

Look&Feel

45°

4 hours

320x240pixels

4 hours

Look&Feel

Temperature alerts

Visual camera

25°

tiltable optical blok

Visual camera

350°C

Temperature alerts 120°C

875 kg

0°C

-20°C

320

240

x

4 hours battery life

Ein optimaler Mix

4 hours 4 hours

aus Ergonomie,

text, voice, sketch annotations

ABC

Flexibilität und

Funktionalität

0°C

-20°C

Look&Feel

320

240

x

320

240

x

Touch screen

320

240

x

THERMAFUSION

measurement range

880 g

Tageslichtkamera 25°

15°

Interchangable

text, voice, sketch

lenses

annotations

Die integrierte ABC Digitalkamera mit 1,3 Megapixeln macht

45° 320

Interfaces

Beobachtungen und 25° Inspektionen schneller und einfacher. x

45°

4 Stunden Akkulaufzeit

Touch measurement screen modes

tiltable optical blok

Lange Akkulaufzeit mit Ladegerät in der Kamera oder Kfz-

Ladegerät erhöhen die Inspektionszeit.

Schnittstellen

4 hours battery life

Mit standardmäßigen Video- und USB-Ausgängen 880 g sowie

einer austauschbaren SD-Karte ausgestattet. 4 hours battery life

optional 15°- Teleoptik und 45° Weitwinkeloptik.

���� �����������

measurement modes ���

MPEG-4 Video

Temperature alerts

Interfaces

25° 4 hours battery life

Visual camera

Erstellen von Touch MPEG-4-Videodateien screen

measurement modes von 15° Real- und

4 hours 4 hours

350°C

45°

Infrarotbildern für Langzeitaufnahmen.

Touch screen

������

Interchangable lenses

FLIR Bild in Bild

VISUAL 880 g IR

ABC Überlagert Ihr Realbild mit einem Infrarotbild. Skalierbar,

880 g beweglich und größenveränderlich (je nach Modell).

Bildergalerie mit 120°C Miniaturansichten

Visual camera measurement range

measurement 0°C modes

Mit einer einfach abrufbaren -20°C Bildergalerie ABC mit

Miniaturansichten können Sie Ihre Inspektionsbilder

4 hours battery life

schnell auffinden und betrachten.

�� ���

ABC

120°C

350°C

VISUAL IR

����� �����������

measurement range

���� �����������

ThermaFUSION

����� ����������� ������ �����������

������ �����������

0pixels Look&Feel

��� 120°C

0°C tiltable optical blok

VISUAL IR

measurement range

240

-20°C ThermaFUSION

875 kg

Touch screen

4 hours battery life

text, voice, sketch annotations

Visual camera

FLIR Thermal 350°C ABC Fusion

0°C 880 g

measurement modes

4 hours battery life Temperature alerts

�����������

880 g

120°C

-20°C

tiltable optical blok

VISUAL IR

4 hours measurement battery life

4 hours 4 hours

range

Touch screen

ThermaFUSION 875 g

4 hours 4 Kombiniert hours Real- und Infrarotbilder für eine bessere Analyse.

25°

0°C

4 hours 4 hours -20°C

Sprachkommentar

15°

es

����� ����������� 350°C

������ �����������

45°

text, voice, sketch annotations

875 kg measurement modes

Visual camera

Temperature alerts

RADIOMETRIC

120°C

4 hours ABC battery life

text, voice, sketch annotations

measurement range

JPG ABC IMAGE

�������

ThermaFUSION

text, voice, sketch annotations

Infrarotbild.

4 0°C hours 4 hours

amera

875 kg

4 hours battery life

-20°C

optical blok

ature alerts

THERMAFUSION

VISUAL IR

FUSION

camera

rature alerts

Leistungsmerkmale

320x240pixels Look&Feel

Interfaces

320

240

320

Temperature alerts

ThermaFUSION

x

875 g

THERMAFUSION

VISUAL IR

350°C

THERMAFUSION

THERMAFUSION

THERMAFUSION

120°C

VISUAL IR

Touch screen

measurement modes

measurement range

4 hours battery life

measurement modes

45°

Touch 350°C screen

350°C

120°C

PICTURE

IN

PICTURE 0°C

Temperature alerts -20°C

RADIOMETRIC

JPG IMAGE

350°C

4 hours

measurement range

120°C

����� ������

4 hours Temperature alerts

measurement range

ThermaFUSION

240

15°

45°

320x240pixels Look&Feel

Interchangable lenses

Autoz0om

measurement modes

0°C Radiometrisches JPG-Format

-20°C

text, voice, sketch annotations

ABC In der Kamera radiometrisches JPEG-Bildformat. Ermöglicht

VISUAL IR

die Nachbearbeitung und ThermaFUSION Berichterstellung 350°C ohne und mit

120°C

VISUAL IR

measurement range

Microsoft Word basierender FLIR-Software.

THERMAFUSION

measurement modes

240

240

320

THERMAFUSION

THERMAFUSION

THERMAFUSION

320x240pixels Look&Feel

320x240pixels Look&Feel

Interfaces

Interfaces

tiltable optical blok

tiltable optical blok

875 kg

875 kg

Temperature alerts

Temperature alerts

ThermaFUSION

ThermaFUSION

x

240

880 g

880 g

IP54

THERMAFUSION

VISUAL IR

VISUAL IR

25°

15°

25°

15°

45°

25°

25°

15°

Interchangable lenses

15°

Interchangable lenses

45° Design 45° / Ergonomie:

Neigbare Objektiveinheit

Die Neigbarkeit der Objektiveinheit Touch screen um 120° ermöglicht den Einsatz

Touch screen

in allen Situationen, an jedem Ort und aus jedem Blickwinkel.

880 g Gewicht

4 hours battery life

Ein hervorragendes Leichtgewicht durch den 4 hours Einsatz battery life modernster

Werkstoffe und Komponenten.

4 hours 4 hours

4 hours 4 hours

Schutzart IP 54

text, voice, sketch annotations

ABC

text, voice, sketch annotations

Die T-Serie ist gemäß ABC Schutzart IP 54 gebaut, staub- und

spritzwassergeschützt, ideal für den Einsatz in industrieller

Umgebung geeignet.

measurement modes

measurement modes

Optik und Ergonomie

Hochwertiges Magnesium-Metallgehäuse für hervoragende

350°C

Stabilität und EMV 350°C Verhalten, sowie Griffigkeit und

120°C

120°C

measurement range

Benutzerkomfort bieten die äußeren measurement range synthetischen Komponenten

0°C

0°C -20°C

am Gehäuse. 2008 -20°C wurde die T-Serie

von FLIR mit dem ‚Red dot Design award’ in der

Produktgruppe „Mess- und Prüftechnik“ ausgezeichnet.

Interchangable lenses

Einfache Bedienung /

Leistungsmerkmale:

Touch screen

Interchangable lenses

Berührungsbildschirm

Ein 3,5" LCD Touch Screen Bildschirm setzt neue Maßstäbe

für Interaktivität, Benutzer und Bedienerkomfort. Mit einem

mitgelieferten Stift können Skizzen,Notizen und graphische

Interchangable lenses

Markierungen direkt auf dem Bildschirm geschrieben werden.

Schriftliche Kommentare

Wählen Sie schriftliche Kommentare aus einer vorab definierten

Touch screen

text, Liste voice, sketch oder annotations unter Verwendung des Berührungsbildschirms.

Skizzierte Kommentare

Ergänzen Sie Kommentare auf den Bildschirm mit Ihren Skizzen.

4 hours battery life

320x240pixels

Touch screen

Look&Feel

4 hours 4 hours

tiltable optical blok

Interchangable lenses

4 hours 4 hours

0°C

-20°C

���� �����������

Temperature alerts

text, voice, sketch annotations

ThermaFUSION

320

240

x

25° ���

15°

ABC 45°

ABC

THERMAFUSION

VISUAL IR

350°C

120°C

0°C

-20°C

measurement modes

Interchangable lenses

Ergänzen Sie Ihre Kommentare mit Sprachanmerkungen zum

Akustische und visuelle Temperaturalarme

measurement modes

text, Machen voice, sketch annotations Inspektionen einfacher und schneller.

350°C

Meherere bewegliche Messpunkte

120°C

measurement modes

measurement range

Heißeste / kälteste Punkt Anzeige, Isotherme und Berechnung

0°C

-20°C

der Temperaturdifferenz.

measurement range

Automatischer und manueller Fokus, digitaler Zoom

Einfaches und schnelles Einstellen, Messen und Aufnehmen.

Ergonomisches Design

Einfach zu

bedienende Tasten

Neigbare

Objektiveinheit

Videoleuchte

Tageslichtkamera


Stift

Wechselbare Optiken

Neigbare Objektiveinheit

Laserpointer

Mini USB

Headset für Sprachkommentar

Video USB

Touch Screen Bildschirm

Steuerungstasten

(Bildschirmdarstellung: Demonstration des Skizziermodus)

Joystick-Steuerungstasten

Multifunktionaler LCD-Berührungsbildschirm

ermöglicht Skizzieren und Markieren direkt auf

dem Bildschirm.

Multifunktionaler LCD-Berührungsbildschirm

ermöglicht schnelles und einfaches Navigieren

im Menü der Kamera.

Realbilder in hoher Qualität.


Pluspunkte

Temperature alerts

ThermaFUSION

Pluspunkte

THERMAFUSION

VISUAL IR

350°C

measurement modes

120°C

measurement range

0°C FLIR Thermal -20°C Fusion

Durch die neue FUSION-Funktion von FLIR wird eine

einfachere Identifizierung und Interpretation von

Infrarotbildern möglich. Diese fortschrittliche Technologie

steigert die Aussagekraft eines Infrarotbilds dadurch,

dass es mit dem entsprechenden Realbild direkt

überlagert werden kann. Diese Funktion kombiniert per

Knopfdruck die Vorteile des Infrarotbilds mit denen des

Realbilds. Die Kamera der T-Serie erledigt dies in Echtzeit,

und die Überlagerungsfunktion lässt sich problemlos

an die Anforderungen jeder Anwendung, wie etwa

elektrische Inspektionen, Gebäudeuntersuchungen und

mechanische Inspektionen, anpassen.

Realbild

Thermal Fusion Bild einer Leckage in einer

Dampfrohrleitung.

FLIR Bild in Bild Technologie

Die T-Serie von FLIR besitzt eine Funktion, mit der das

Realbild vom Infrarotbild überlagert werden kann,

wobei alle Messdaten erhalten bleiben. Das Infrarotbild

kann frei über das ganze vorhandene Realbild geschwenkt

und skaliert werden. Mit diesem Leistungsmerkmal

lassen sich empfindliche oder gefährliche Temperaturentwicklungen

erkennen und hervorheben,

so dass unmittelbare Maßnahmen

ergriffen werden können.

Die Bild in Bild Funktion ist

Bestandteil jeder T-Serie

Wärmebildkamera und

hilfreich bei der Darstellung

von defekten Objekten

im Inspektionsbild.

Infrarotbild

Realbild

Infrarotbild

Thermal Fusion Bild eines

überhitzten Relais

Alles was Sie für die

Auswertung benötigen

FLIR Quickreport Auswertesoftware

beim Kamerakauf inklusiv.

Mit dieser einfachen und schnellen Bericht- und

Auswertesoftware können Sie Ihre aufgenommenen

Inspektionsbilder speichern, analysieren,bearbeiten

und in einem Berichtsformat präsentieren.

• Drag & Drop -Funktion

• Unglaublich einfach

• Microsoft kompatibel

FLIR Reporter software

MIt dieser individuellen, professionellen Bericht- und

Analysesoftware kann der Thermografie-Fachmann seine

Berichte selbst individuell nach seinen Vorstellungen

gestalten.

Die Software beinhaltet Funktionen wie z.B. Automatische

Zuordnung von Real und Infrarotbild (Professional

Ausführung), FLIR Thermal Fusion, FLIR Bild in Bildfunktion,

Trending-thermische Entwicklung (professional Ausführung)

• Drag & Drop

• Automatische schnelle zeitsparende

Zuordnung von Real- und Infrarotbildern

• Die Reporter Berichtssoftware ist

Microsoft Word kompatibel.

Training

Verstehen, was Sie sehen

Damit Sie die bestmögliche Leistung aus Ihrer Infrarotkamera

herausholen können, kooperiert FLIR Systems mit dem Infrared

Training Center (ITC) für professionelle Schulungsprogramme

auf verschiedenen Kenntnisstufen. Weiterführende Informationen

erhalten Sie unter www.thermografie-seminare.de


Technische Spezifikationen

T200 T250 T360 T400

Bildleistung

Sichtfeld (FOV) / Grenze des

Nah-Fokus

25° x 19° / 0.4 m 25° x 19° / 0.4 m 25° x 19° / 0.4 m 25° x 19° / 0.4 m

Thermische Empfindlichkeit

(NETD mK)

100 mK @ +30ºC 80 mK @ +30ºC 70 mK @ +30ºC 60 mK @ +30ºC

Detektortyp Focal Plane Array (FPA) Focal Plane Array (FPA) Focal Plane Array (FPA) Focal Plane Array (FPA)

Mikrobolometer Mikrobolometer Mikrobolometer Mikrobolometer

Infrarotauflösung 200 x 150 Pixel 200 x 150 Pixel 320 x 240 Pixel 320 x 240 Pixel

Spektralbereich 7,5 bis 13 µm 7,5 bis 13 µm 7,5 bis 13 µm 7,5 bis 13 µm

Digitaler Zoom und

1x - 2x stufenlos 1x - 2x stufenlos 1x - 4x stufenlos 1x - 8x stufenlos

Schwenken/Fokus

automatischer und automatischer und automatischer und automatischer und

manueller Fokus manueller Fokus manueller Fokus manueller Fokus

IFOV (mit 25° Objektiv) 2.18 mRad 2.18 mRad 1.36 mRad 1.36 mRad

Bilddarstellung

Wärmebildkamera 3 3 3 3

Tageslichtkamera 3 3 3 3

Bild-im-Bild skalierbar skalierbar beweglich und

beweglich und

größenveränderlich größenveränderlich

Thermal Fusion • • Interval interval, ober-halb/

unterhalb

Galerie mit Miniaturansichten 3 3 3 3

MPEG4 • • • 3

Anzeige Integrierte 3,5“

LCD-Anzeige mit

Berührungsbildschirm

Integrierte 3,5“

LCD-Anzeige mit

Berührungsbildschirm

Standards für alle FLIR T-Serie Kameras.

Integrierte 3,5“

LCD-Anzeige mit

Berührungsbildschirm

Integrierte 3,5“

LCD-Anzeige mit

Berührungsbildschirm

Sprachkommentare (60 Sek.) • 3 • 3

Text von Tastatur • 3 • 3

Text aus vorab definierter Liste • • • 3

Skizze • 3 • 3

Bildmarkierungen auf IR-/

Realbild

• 3 • 3

LED Leuchte 1000 cd 1000 cd 1000 cd 1000 cd

Auflösung Tageslichtkamera 1280 x 1024 (1.3 Megapixel) 1280 x 1024 (1.3 Megapixel) 1280 x 1024 (1.3 Megapixel) 1280 x 1024 (1.3 Megapixel)

Laser LocatIR

Klassifizierung/Typ Klasse 2/Halbleiter AlGaInP Diode

Laser: 1 mW/635 nm (rot)

Spannungsquelle

Akkutyp Wiederaufladbare Lithium-Ionen-

Akku

Akku Betriebszeit 4 Stunden+

Aufladen der Akkus Ladegerät mit 2 Aufnahmen,

10-16V Eingang

Ladezustand LED`s Anzeige

Zubehör mit

Mehrwert

Eine umfassende Reihe an Zubehör

ist zur Optimierung Ihrer Mess- und

Wärmebildanwendungen erhältlich. Dies

reicht von einer breitgefächerten Palette

von Objektiven bis zum Ladegerät mit

mehreren Aufnahmeschächten.

Tasche

Netzbetrieb AC-Adapter

90-260 V AC Eingang

12 V Ausgang zur Kamera

Spannung 11-16 VDC

Energiemanagement Automatisches Abschalten und

Sleep-Modus nach einstellbarer Zeit

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperaturbereich -15 °C bis +50 °C

Lagertemperaturbereich -40 °C bis +70 °C

Luftfeuchtigkeit 10% bis 95%, IEC 359

© Copyright 2008, FLIR Systems, Inc. TECHNISCHE ANGABEN UNVERBINDLICH. ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

T200 T250 T360 T400

Messung

Objekttemperaturbereich -20 °C bis +120 °C -20 °C bis +120 °C -20 °C bis +120 °C -20 °C bis +120 °C

0 °C bis 350 °C

0 °C bis 350 °C

0 °C bis 350 °C

0 °C bis 350 °C

(Optional bis zu +1200 °C) (Optional bis zu +1200 °C) (Optional bis zu +1200 °C) (Optional bis zu +1200 °C)

Genauigkeit ±2 °C oder ±2 % ±2 °C oder ±2 % ±2 °C oder ±2 % ±2 °C oder ±2 %

des Ablesewertes des Ablesewertes des Ablesewertes des Ablesewertes

5 Punktmesser 3 3 3 3

5 Messflächen 3 3 3 3

Isotherme 3 3 3 3

Automatische Erkennung von

thermischen Auffälligkeiten

3 3 3 3

Akustischer/visueller Alarm • • • Punkt- und Bereichsmes-

(über/unter)

sung, Temperaturdiff.

Farbpaletten SW, SW inv, Eisen, Regen- SW, SW inv, Eisen, Regen- SW, SW inv, Eisen, Regen- SW, SW inv, Eisen, Regenbogenbogenbogenbogen,

Regenbogen HC,

blaurot

Lokale Anpassung Einheiten, Sprache, Da- Einheiten, Sprache, Da- Einheiten, Sprache, Da- Einheiten, Sprache, Datum,

Zeit und Bildgalerie tum, Zeit und Bildgalerie tum, Zeit und Bildgalerie tum, Zeit und Bildgalerie

Emissionsgrad Einstellbar von 0,1-0,99 Einstellbar von 0,1-0,99 Einstellbar von 0,1-0,99 Einstellbar von 0,1-0,99

mit Emmisionsgradtabelle

verschiedener Materialien.

Messkorrekturen Korrektur der reflektierten Korrektur der reflektierten Korrektur der reflektierten Korrektur der reflektierten

Umgebungstemperatur Umgebungstemperatur Umgebungstemperatur Umgebungstemperatur

und des Emissionsgrads und des Emissionsgrads und des Emissionsgrads und des Emissionsgrads

Bildspeicherung

Typ Austauschbare SD-Karte Austauschbare SD-Karte Austauschbare SD-Karte Austauschbare SD-Karte

Speicherkapazität 1000+ JPEG-Bilder 1000+ JPEG-Bilder 1000+ JPEG-Bilder 1000+ JPEG-Bilder

Bildspeicherungsmodus und

Formate

IR/Tageslicht, Standard-

JPEG

Wasser- und Staubschutz IP 54, IEC 360

Stöße 25G, IEC 68-2-29

Schwingungen 2G, IEC 68-2-7

Gewicht 880 gr. (1.94 lb.)

Abmessungen (L x B x H) 106 x 201 x 125 mm ,

mit nach vorne zeigendem

Objektiv

Stativmontage 1/4”- 20

Schnittstellen

USB (Kabel im Lieferumfang) Bildübertragung zum PC

Videoausgang PAL / NTSC Video

Zusätzliche Akkus Kfz-Ladegerät Akkuladegerät 30 mm / 15° 10 mm / 45°

Objektiv

Objektiv

IR/Tageslicht, Standard-

JPEG

IR/Tageslicht, gleichzeit- IR/Tageslicht, gleichzeitiges

Speichern von IRiges Speichern von

und Tageslichtbildern, alle IR- und Tageslichtbil-

Standard-JPEG

dern, Standard-JPEG,

MPEG4-Video (nicht

radiometrisches Video)

Auswertesoftware

FLIR QuickReport im Lieferumfang enthalten

FLIR Reporter 8 Optional

Im Lieferumfang der Kamera

ist enthalten

Infrarotkamera mit 25° Objektiv,

Transportkoffer, Objektivabdeckung,

Akku, Ladegerät mit 2 Akkuaufnahmen,

inkl. Netzteil mit lokalem

Stecker, Videokabel, USB-Kabel (2 m),

SD-Speicherkarte, Sonnenblende,

Stift, Anwender-Dokumentation

CD-ROM, Anleitung für die erste

Schritte.

Service und Garantie:

Ohne ordnungsgemäße Wartung kann eine

Infrarotkamera falsche Messwerte ausgeben. Falsche

Temperaturmesswerte beeinträchtigen möglicherweise

die Sicherheit der Mitarbeiter. Lokale Servicezentren

von FLIR Systems, die nach ISO 9001:2000 zertifiziert

sind, bieten Inspektion, Kalibrierung und Reparatur aller

Infrarotkameras der Marke FLIR.


Th e Gl o b a l le a d e r in in f r a r e d Ca m e r a s

FLIR Systems AB

World Wide Thermography Center

Rinkebyvägen 19

PO Box 3

SE-182 11 Danderyd

Sweden

Tel.: +46 (0)8 753 25 00

Fax: +46 (0)8 755 07 52

e-mail: sales@flir.se

www.flir.com

FLIR Systems France

10 rue Guynemer

F-92130 Issy les Moulineaux

France

Tel.: +33 (0)1 41 33 97 97

Fax: +33 (0)1 47 36 18 32

e-mail: info@flir.fr

www.flir.fr

www.flirthermography.com

FLIR Systems GmbH

Berner Strasse 81

D-60437 Frankfurt am Main

Germany

Tel.: +49 (0)69 95 00 900

Fax: +49 (0)69 95 00 9040

e-mail: info@flir.de

www.flir.de

FLIR Systems Ltd.

2 Kings Hill Avenue - Kings Hill

West Malling

Kent

ME19 4AQ

United Kingdom

Tel.: +44 (0)1732 220 011

Fax: +44 (0)1732 843 707

e-mail: sales@flir.uk.com

www.flir.com

FLIR Systems S.r.l.

Via L. Manara, 2

I-20051 Limbiate (MI)

Italia

Tel.: +39 02 99 45 10 01

Fax: +39 02 99 69 24 08

e-mail: info@flir.it

www.flirthermography.com

FLIR Systems AB

Uitbreidingstraat 60 - 62

B-2600 Berchem

Belgium

Tel.: +32 (0)3 287 87 10

Fax: +32 (0)3 287 87 29

e-mail: info@flir.be

www.flir.be

1558728{en-SV}_A

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine