ausbildung 2010/2011 - Der frankfurter ring

frankfurter.ring.de

ausbildung 2010/2011 - Der frankfurter ring

Ausbildung zum Rückführungsbegleiter

Vergangenes erforschen – die Zukunft neu gestalten

Fr-So 04.-06. & 11.-13. März / Fr/Sa 10-18.30 / So -17 Uhr

Sie werden geschult, selbst Rückführungen durchzuführen und dabei mit Schwierigkeiten,

unbewussten Widerständen und Besonderheiten, die auf dem Weg auftreten können, umzugehen.

Der Umgang mit Gefühlserlebnissen, Beziehungsproblemen, Missbrauch u. v. m. gehört ebenfalls

zum Lernprogramm. Weitere Themen sind: Der innere Helfer, der innere Arzt und das Höhere Selbst

sowie Auswertung von Träumen nach der eigenen, persönlichen Symbolik.

Dr. Sigdell vermittelt Ihnen die von ihm weiter entwickelte nichthypnotische

Rückführungstechnik nach Bryan Jameison und demonstriert

dies in Einzel- sowie Gruppenrückführungen.

Aufbau > Die Ausbildung umfasst zwei Wochenenden zu je drei

Tagen, die aufeinander aufbauen und nur zusammen belegt werden

können. Die Zeit zwischen den Wochenenden soll zum Üben genutzt

werden. Dabei auftretende Fragen und Probleme werden im zweiten

Teil besprochen.

Geeignet für > Menschen in heilenden und therapeutischen

Berufen ebenso wie für Interessenten, die das Gelernte nicht beruflich

anwenden wollen. Sie werden befähigt, die Methoden im beruflichen

sowie privaten Kontext anzuwenden. Sie sind nicht berechtigt

zum Unterrichten.

Abschluss mit Zertifikat!

> Ökohaus, Kasseler Str. 1A, 60486 FFM

> 600 Euro / 580 Euro

> Kurs 1106

> Begrenzte Teilnehmerzahl – rasche Anmeldung empfohlen!

Einzelsitzung bei Monika Sindelárová vor Kursbeginn empfohlen

(22.-27. Februar). Anmeldung beim fr-Büro!

BITTE SONDERPROSPEKT & VERTRAGUNTERLAGEN ANFORDERN!

MÄRZ

Leitung: Dr. Jan Erik Sigdell

41

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine