ausbildung 2010/2011 - Der frankfurter ring

frankfurter.ring.de

ausbildung 2010/2011 - Der frankfurter ring

PROGRAMM www.frankfurter-ring.de / Tel. 069 - 51 15 55 Sevice-Infos Seite 89-90

Zur Quelle der Kraft

Der magische Alltag

Luisa Francia

Schriftstellerin, Dichterin,

Sängerin, Fotografin

www.salamandra.de

Lesetipp

Der magische Alltag;

Die Göttin im Federkleid

Nymphenburger

42

ABENDSEMINAR > Fr 11. März, 18.30-22 Uhr

Wer mit feinen Sinnen wahrnimmt, spürt, dass das Leben mehr ist als

die sichtbare Wirklichkeit. Wir wurden mit allen Verbindungen zu

Himmel und Erde, mit natürlicher Magie, geboren, doch was machen

wir daraus? Luisa Francia zeigt, wie Sie wieder in Einklang mit der

Ganzheit des Lebens kommen. Sie liest Texte aus ihren Büchern,

spricht über Magie, über Visionssuche, über unsere Kraftquellen und

lädt ein zum Austausch darüber.

Gemeinsam feiern wir zwei Rituale, die magische Kräfte wecken und

Ihnen die spirituelle Dimension des Alltags eröffnen. Dabei geht es

weniger darum, alles „richtig“ zu machen, als darum, in den Strom

einzutauchen, der uns alle verbindet. Wenn wir Energie mit den einfachsten

Mitteln erzeugen, die wir haben, mit Händen und Füßen,

mit Tanz und Klang, werden wir alle genährt. Im Kontakt mit der eigenen

Kraft und den Energien aller Wesen und Dinge sind wir im Fluss

des Lebens und erleben die Verzauberung der Welt.

Luisa Francia ist laut SPIEGEL die einzig ernst zu nehmende deutsche

Magierin. Sie reiste nach Afrika, Indien, Nepal und Tibet, um Heilrituale

und Schamanismus zu erforschen. Sie kennt sich aus in der

Welt der weisen Frauen, der Seherinnen, Zauberinnen, Königinnen,

Fürstinnen und Göttinnen der keltischen und germanischen Kulturen.

> Ökohaus KA1, Kasseler Str. 1A, 60486 FFM

> 35 Euro / 30 Euro

> Kurs 1112

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine