Bericht über die Prüfung der Jahresrechnung zum 31. Dezember ...

dksb.nds.de

Bericht über die Prüfung der Jahresrechnung zum 31. Dezember ...

2.4 Mitglieder

Mitglieder sind gem. § 5 der Satzung

· die Orts- und Kreisverbände des Deutschen Kinderschutzbundes

· die Mitglieder des Landesvorstandes

· Ehrenmitglieder des Landesverbandes

· natürliche und juristische Personen als Fördermitglieder

3. Wirtschaftliche Verhältnisse

3.1 Finanzierung der Vereinsaufgaben

Die Finanzierung des Vereins erfolgt durch

· Mitgliedsbeiträge

· Spenden

· Zuwendungen öffentlicher Institutionen

(Land Niedersachsen, Landeshauptstadt Hannover, Bundesmittel)

· und mittels Förderung durch Sponsoren

Der Wirtschaftsplan 2010 ist von der Mitgliederversammlung am 18.04.2010 mit

Einnahmen von € 719.352

Ausgaben von € 732.843

vor Abgrenzungen beschlossen worden.

Die Ist-Zahlen im Jahr 2010 betrugen

Einnahmen von € 946.434,60

Ausgaben von € 789.782,26

3.2 Wirtschaftliche Lage

Die Vermögenslage stellte sich im Einzelnen wie folgt dar

31.12.2010

AKTIVA € €

Anlagevermögen

16.410

Betriebs- und Ge- 7.694

schäftsausstattung

Betriebs- und Ge- 8.716

schäftsausstattung

Kinderschutzzentrum

Umlaufvermögen

310.311

Kasse, Bank 306.832

Forderungen 3.479

Aktive Rechnungsabgrenzung 3.587 3.587

330.308

PASSIVA

Eigenkapital 121.983

Ergebnis 2010 156.652

Wertberichtigungen 12.686

Rückstellungen 7.900

Verbindlichkeiten 13.936

erhaltene Anzahlungen 17.151

330.308

Die Zahlungsbereitschaft hat im Rechnungsjahr stets vorgelegen. Fremdkapital wurde nicht in

Anspruch genommen. Die Vermögens- und Finanzlage des Vereins ist ausgeglichen. Es wurde eine

Rücklage gem. §58 Abs. 6 AO in Höhe von 180.000,00 beschlossen, dies entspricht der notwendigen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine