Citybloc von TIBA

pramerbaustoffe

Mehr Informationen auf http://www.pramer.at/

Leiten . Sichern . Abgrenzen


Citybloc ®

modulare Schutzbarrieren

für den vielseitigen Einsatz


leiten

SICHERN

Abgrenzen

Parkplätze eingrenzen, Gefahrenzonen absichern, Baustellen

umzäunen oder Zufahrten regulieren: Die modularen

CITYBLOC ® -Elemente aus stabilem Fertigbeton wurden

speziell für den städtischen Straßenverkehr entwickelt

und erfüllen somit höchste Ansprüche an Sicherheit und

Ästhetik zugleich. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

machen CITYBLOC ® für private Anwender ebenso interessant

wie für Gewerbe oder Gemeinden.


MODULARE SCHUTZBARRIEREN:

Flexibel einsetzbar,

ewig haltbar.

Das CITYBLOC ® -System wurde speziell für

den städtischen Straßenverkehr entwickelt,

um Verkehrsteilnehmer zu schützen und

Verkehrsströme zu leiten. Die modularen,

aus Fertigbeton gefertigten Elemente, sind

für Aufprall-Geschwindigkeiten von bis zu

60 km/h konzipiert und fügen sich mit ihrer

ästhetischen Optik in jegliche Umgebung ein.

Kompakte Abmessungen, flexible Handhabung

und einfache Installation machen CITYBLOC ®

für eine Vielzahl von Anwendungen interessant,

die weit über den Straßenverkehr hinausreichen:

Von der Abgrenzung von Lagerbereichen,

Sicherung von Böschungen und

Günflächen bis hin zur Zufahrtsbegrenzung

auf einem Parkplatz oder auf einem Veranstaltungsgelände

sind dem Einsatz von

CITYBLOC ® -Elementen keine Grenzen gesetzt.

Einfache Installation und überragende Haltbarkeit

überzeugen immer mehr Anwender,

auf dieses System zu setzen.


stabil und standsicher

wird nicht mit untergrund verbunden

schraubenlose verkettung der elemente

modulare befestigung von zubehör

einfaches heben mit stahllaschen

verschiedene grössen lieferbar

kompakt stapelbar


leiten

mit Citybloc ®

KREISVERKEHR

RAD- UND FUSSWEGE

PARKPLÄTZE

BETRIEBSGELÄNDE

EINGANGSBEREICHE

VERANSTALTUNGSGELÄNDE

BAUSTELLEN

ladezonen

haltestellen


GH b dFBVL


SCHUTZ MIT SYSTEM:

EINFACHE HANDHABUNG,

grenzenlose möglichkeiten.

Das CITYBLOC ® -System ist intelligent konzipiert

und wurde nicht nur auf Sicherheit

hin optimiert, sondern auch auf leichte

Hand-habung und vielseitige Funktionalität.

Die Montage bzw. Installation der Elemente

erfolgt entweder mit einem Gabelstapler oder

per Ladekran mit Kettengehänge. Dabei

werden die Elemente einfach auf der Aufstellfläche

abgesetzt und schraubenlos

miteinander verkuppelt. Eine Verankerung

mit dem Untergrund ist hierbei nicht nötig –

die Stabilität wird durch Elastomerauflager,

eine spezielle Bauform und das Eigengewicht

der Elemente sichergestellt.

Nicht benötigte Elemente können platzsparend

im Kreuz-Stoß gelagert werden. Durch die

unkomplizierte Montage und Demontage ist

das CITYBLOC ® -System auch für temporäre

Anwendungen ideal geeignet.

Elastomerauflager

für hohe Stabilität

und Sicherheit

Vielseitige Einsteckmöglichkeiten

für Straßenausstattungszubehör,

Zäune, Werbeschilder usw.

Kabelführung

in durchgängiger

Längsöffnung


Verzinkte Stahlgeländerbügel

optional in

beliebiger RAL-Farbe

Patentiertes

Kupplungssystem

für schraubenlose

Verbindung

Entwässerung

mittels

Queröffnungen

Individuelle

Beklebung

Individueller

Guss

Hohe Standfestigkeit

durch „Kettenwirkung“

bei Aufprall

Bauzaunadapter zur

einfachen Montage aller

gängigen Bauzäune


Sichern

mit Citybloc ®

baustellen

gefahrenstellen

böschungen

grünflächen

ladezonen

spielplätze

haltestellen

betriebsgelände

veranstaltungsbereiche


GH b dFBVL


abgrenzen

mit Citybloc ®

gastgärten

sammelstellen

parkplätze

haltestellen

zufahrten

fahrbahnen

gehwege

Verkehrsinseln

lagerbereiche


das modulare

citybloc ® -system

raMPE CB 120 * cb 240 *

Länge

120 cm

Breite

38 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

210 kg

A

Länge

120 cm

Breite

38 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

290 kg

A

Länge

240 cm

Breite

38 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

580 kg

A B

Manipulation mit:

A Gewindeseilschlaufen RD16

B Staplergabel

C Bügel für Kettengehänge

* mit Geländerbügel erhältlich


• Frost- und tausalzbeständiger Beton

• Feuerverzinktes Kupplungssystem

• Verzinkte Stahlgeländerbügel optional

• Rohrschuhe und Klemmkoni für gängige Einsätze

• Umfangreiches Zubehör

• Keine Verankerung in Aufstandsfläche erforderlich

• Elegante Optik

radien

Winkel

45°/90°*

Länge

40/50 cm

Breite

40/50 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

56/116 kg

A

TMB

Länge

240 cm

Breite

38 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

470 kg

A B C

endelement *

Länge

120 cm

Breite

38 cm

Höhe

50 cm

Gewicht

230 kg

A


TIBA AUSTRIA GmbH

Stangersdorf Gewerbegebiet 110/12

8403 Lebring

Tel.: +43 (0) 577 15 450 0

Fax: +43 (0) 577 15 450 101

office@tibanet.com

www.tibanet.com

FN 63746w Gerichtsstand Graz

ATU 30529906

Weitere Magazine dieses Users