Auswertung der Umfrage - ITEK

itek.ethz.ch

Auswertung der Umfrage - ITEK

Umfrage innerhalb der ITEK, 28. Mai - 11. Juni 04

1 Austausch von Informationen zwischen Departementen und ID

- IT-relevante Projekte/Vorhaben

- IT-Organisation

- IT-Ressourcenplanung

- Entwicklungen im IT-Bereich (zentrale DL, Reglemente etc.)

- informelle und persönliche Kontakte

- Diskussion von Problemfällen (Schnittstellen)

- wichtige Informationen aus Protokollen

2 Aufgaben

- beratend / ausführend in IT-relevanten Vorhaben

- erarbeitet Lösungen für IT-relevante Problemstellungen

- konzeptionelle und praxisorientierte Hilfestellungen

- Impulsgeber betreff. ICT-Entwicklung

- bereitet IT-relevante Themen entscheidungsreif vor

- erarbeitet Entscheidungshilfen für Departemente und SL

- entscheidet über Themen, welche in Expertengruppen behandelt werden

- Planung der Sitzungen

- ID stellen ihre Projekte vor

-lädt als Gäste Spezialisten und Betroffene ein

3 Einflussnahme

- Einflussnahme auf Entwicklungen

- Einflussnahme auf zukünftige IT-Projekte und -Visionen

-Bedürfnisse der OE einbringen

- Technologietransfer in die Departemente

4 Zusammenarbeit

- unkompliziert, unbürokratisch

- ITEK als Bindeglied

- Beteiligung an Projekten


5 Kritikpunkte

- ITEK zu gross für Diskussionen

- fachlicher Austausch besser in themenorientierten Veranstaltungen

- zuwenig Informationen vor den Sitzungen

- Traktandenliste zu allgemein gehalten

- zu grosse Mischung von Details und grossen Projekten

- ITEK macht (z.T.) die Arbeit der ID

6 Vorschläge

- themenorientierte Veranstaltungen

- Newsletter, um informelle Sitzungen zu reduzieren

- Expertengruppen bilden, welche IT-relevante Theman zuhanden der

ITEK beschlussreif aufbereiten

- Vernehmlassungen bilateral / elektronisch

- Departemente sollen sich vorstellen

- informelle Sitzungen in ungezwungenerem Rahmen

- keine Protokolle bei informellen Sitzungen

- Aufsplittung in strategische Treffen (für die ISLs) und operationelle Treffen

(für die Spezialisten)

- Ausgliederung der Details, Reduktion der Anzahl Sitzungen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine