neue möglichkeiten - bei Pro Card Systems GmbH

procardsystems

neue möglichkeiten - bei Pro Card Systems GmbH

Dieser Kartendrucker sucht seinesgleichen

Der große Markterfolg des SP55 erklärt sich durch seine vielen nützlichen und ausgereiften Details:

Druck

Hohe Bildqualität und nahezu randablaufender Druck

geben Ihren Karten ein professionelles Aussehen.

Simplex- und Duplexdruck

Konfigurieren Sie den Drucker wahlweise für den

ein- oder beidseitigen Druck.

Extra große Kartenmagazine

Unterbrechungsfreie Produktion: Wählen Sie ein

Eingabemagazin für 100 oder 200 Karten und ein

Ausgabemagazin für 40 oder 200 Karten.

Farbdruck: 180 Karten pro Stunde

Hohe Systemverfügbarkeit, gleich bleibende

Bildqualität und schneller Druck ergeben zusammen

einen hohen Maschinendurchsatz.

Optional verschließbarer Eingabeschacht

Nutzen Sie die Option eines verschließbaren

Karteneingabeschachts und ein Schloss zur

Sicherung des Druckers in der Arbeitsumgebung.

Kompaktes Design

Ein kompaktes Design in Leichtbauweise erlaubt

Ihnen den Einsatz in beengter Arbeitsumgebung.

Proximity-, Magnetstreifen- und Chipkarten

Wählen Sie jegliche Kombination von Proximity-,

Magnetstreifen- oder Chipkartentechnologie z.B. für

ein Zugangskontrollsystem. Jeder dieser technischen

Standards kann einfach und schnell nachgerüstet

werden.

Extra große Schnellwechsel-Farbbänder

Datacard ® Certified Supplies bieten Ihnen integrierte

RF-Funktechnologie. Auf diese Weise reduzieren Sie

den Verbrauch von Farbbändern und arbeiten

besonders kosteneffizient.

Integrierte Ethernet-Schnittstelle

Binden Sie den Drucker dank Ethernet-Schnittstelle

einfach in Ihr Netzwerk ein. Auf diese Weise können

Sie Druckaufträge von jedem Netzwerk-Arbeitsplatz

aus verwalten.

VORTEIL KOMPLETTLÖSUNG

Der SP55 ist voll kompatibel zu diversen Datacard ® -Lösungen

für die Verwaltung von Ausweisen und zur Bilderfassung.

Datacard bietet Ihnen Komplettlösungen für nahezu jede

Kartenanwendung und fast jedes Budget.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine