Datenblatt (PDF) - Kubota

forst.landschaftstechnik.de

Datenblatt (PDF) - Kubota

KUBOTA DIESEL TRAKTOR

B

B1220/B1620/B1820

Standard-Traktoren

Die KUBOTA B20-Serie ist perfekt für viele Einsätze.


Kraft, Vielseitigkeit und Komfort

– Alles was Sie für Ihre Arbeit

brauchen.

B1620

Motor:D722

Max. Leistung

16 PS

B1820

Motor:D782

Max. Leistung

18 PS


Leistung

Kompakte Abmessungen und viel Leistung - die B20-

Serie bietet die Kraft, Wendigkeit und Geschwindigkeit

die Sie für Ihre Arbeit brauchen. Die Traktoren zeichnen

sich durch starke E-TVCS Motoren mit bis zu 18 PS, agiles

Fahrverhalten und hohe Transportgeschwindigkeit aus.

Diesel-Motoren

Der 18 PS und 16 PS 3-Zylindersowie

der 12 PS 2-Zylinder-Diesel-

Motor wird mit jeder Aufgabe fertig.

Alle Motoren sind mit dem Kubota

E-TVCS (ThreeVortexCombustion

System) ausgestattet. Drei intensive

Luftwirbel pro Verbrennungskammer

sorgen für gesteigerte Leistung,

hohes Drehmoment und saubere

Verbrennung bei geringer

Geräuschentwicklung und

verminderten Vibrationen. Für ein

gutes Startverhalten sorgt die bis zu

480 W starke Lichtmaschine.

Hohe Transportgeschwindigkeit

Eine verbesserte Getriebeübersetzung erlaubt nun eine höhere

Transportgeschwindigkeit. So erledigen Sie Ihre Arbeit schneller

und steigern Ihre Produktivität.

B1220

Motor:Z482

Max. Leistung

12 PS


Komfort und Sicherheit

Bei der Arbeit ist Komfort wichtig. Die B20-Serie bietet

Ihnen viele ergonomische und funktionelle Details, die

die Arbeit komfortabel und einfach macht.

Semiflache

Fahrerplattform

Der weitgehend ebene Fußraum

ist komplett mit haltbaren und

rutschfesten Gummimatten

verkleidet.

Robuste ölgekühlte

Scheibenbremsen

Parkbremse

Die wirkungsvolle Parkbremse

hält den Traktor da, wo Sie ihn

wollen – einfach den bequemen

Handbremshebel ziehen und die

Maschine steht sicher.

Beleuchtete

Instrumententafel

Auf der Instrumententafel können alle

wichtigen Funktionen ganz einfach

abgelesen

werden. Die

Beleuchtung

wird

zusammen mit

dem Fahrlicht

aktiviert.

Motor-Stop mit

Zündschlüssel

Das verbesserte

Zündschloss besitzt

vier Positionen:

Aus/An/Vorglühen/

Motorstart. Sie starten

und stoppen den Motor

jetzt ganz einfach über

das Zündschloss. Als

zusätzliche Sicherheit

besitzen die Traktoren

einen mechanischen

Abstellknopf.

Getränkehalter

Der praktische Getränkehalter

ist serienmäßig an allen

B20-Modellen.

Ergonomische

Anordnung der

Bedienhebel

Alle Funktionen der B-Serie

werden mit großzügig

dimensionierten Hebeln

und Schaltern angesteuert.

Die Bedienung ist einfach

und leicht verständlich

durch die ergonomische

und logische Anordnung.

ROPS-Überrollschutzbügel (Option)

Für mehr Sicherheit beim Einsatz in schwierigem

Gelände können die Maschinen optional mit einem

ROPS-Überrollschutzbügel (Rollover Protective

Structure) ausgerüstet werden.


Vergrößerter Kraftstofftank

Der Kraftstofftank der B20-Serie fasst

14 Liter. Durch den extrem geringen

Kraftstoffverbrauch und das Tankvolumen

von 14 Litern schaffen Sie

einen vollen Arbeitstag

ohne wertvolle Zeit für

14

Tankstops zu verlieren.

Ein klares Plus auf der

Seite Ihrer Produktivität.

Design

Die abgerundete Erscheinungsform der Motorhaube und

des Kühlergrills mit integrierten Scheinwerfern macht

einen kraftvollen und agilen Eindruck.

Scheinwerfer

Durch die Multi-Reflektions-

Scheinwerfer haben Sie

eine perfekte Sicht auf Ihr

Arbeitsfeld. Sie arbeiten effektiv

wo und wann Sie wollen.

Abgeschrägte Motorhaube

Die schlanke Linienführung der

Motorhaube bietet hervorragende Sicht

auf den vorderen Arbeitsbereich.

Das erhöht besonders bei

Frontladerarbeiten die

Produktivität.

Neuer Kühlergrill

Der Kühlergrill passt sich der

modernen Motorhaube an

und erleichtert durch seine

Form die Reinigung.

Kombinationsleuchten

Die seitlichen Kombinationsleuchten

dienen als Blinkleuchten und bieten

zusätzlich eine bessere Ausleuchtung

des Arbeitsbereichs.

Vorderer

Gewichtsträger


(B1620, B1820)

Unsere Frontlader machen auch

die schwersten Arbeiten leichter.

Neue Frontladerschaufel 1,07 m

Die hydraulisch betätigte Schaufel besitzt eine

Arbeitsbreite von 1,07 m. Damit erledigen Sie

Ihre Arbeit schnell und effektiv. 7

1,07 107

m

Frontladerschwinge

Für eine optimale Sicht auf den

Arbeitsbereich ist die Schwinge ohne

störende Querverstrebungen konstruiert.

Geschützte Hydraulikleitungen

Die Hydraulikleitungen liegen gut geschützt

an der Unterseite der Frontladerschwinge,

das bedeutet zusätzlich Haltbarkeit und gute

Übersicht.

Integriertes

Einhebel-Steuergerät

Einhebel-Steuergerät

Alle Frontladerfunktionen – Heben, Senken

und Kippen der Schaufel – werden bequem

und einfach mit einem ergonomisch

angeordneten Hebel angesteuert.

Werkzeugloser An- und Abbau

Die einteilige Abstellstütze ermöglicht einfaches

und schnelles An- und Abbauen des Frontladers.

Rammschutz (Option)

Gerundete

Frontladerschwinge

Starker Rahmen für

schwerste Einsätze


FRONTLADER TECHNISCHE DATEN

Modell

LA213

Max. Hubhöhe (Schaufeldrehpunkt)

mm

1921

Max. Auskipphöhe

mm

1445

Überstand bei max. Hubhöhe

mm

815

Eine Vielzahl von

Einsatzmöglichkeiten machen

Sie flexibel und produktiv.

Max. Auskippwinkel

Max. Ankippwinkel

Schürftiefe

Höhe (Frontlader angebaut)

Schaufelbreite

°Grad

°Grad

mm

mm

mm

44

24

110

1070

1067

Hubkraft (Schaufeldrehpunkt)

kg

302

Hubkraft (500mm vor Schaufeldrehpunkt)

kg

208

Zwischenachszapfwelle

(B1620/B1820)

Die Zwischenachszapfwelle erweitert

den Einsatzbereich. Das optionale

KUBOTA-Mähwerk

mit 1,22 m

Arbeitsbreite

sorgt für ein

hervorragendes

Schnittbild auch

bei schwierigen

Verhältnissen.

Losbrechkraft (Schaufeldrehpunkt)

Losbrechkraft (500mm vor Schaufeldrehpunkt)

Zeit Ausheben

Zeit Absenken

Zeit Schaufel Auskippen

Zeit Schaufel Ankippen

Kapazität Hydraulik

Arbeitsdruck Hydraulik

Hubzylinder (Bohrung × Hub)

Schaufelzylinder (Bohrung × Hub)

Schaufel Losbrechkraft (am Boden)

N

N

sec.

sec.

sec.

sec.

/min.

kg/cm 2

mm

mm

N

6546

4508

3.6

2.7

1.5

2.5

14

133

40 × 326

65 × 204

5292

ZUBEHÖR (OPTION)

Arbeitsscheinwerfer

hinten

ANBAUGERÄTE

Frontkraftheber Frontzapfwelle

Kabine Zusatzsteuergeräte

Anhängevorrichtung

(B1620 /B1820)

Überrollschutzbügel

(ROPS)

HECKMÄHWERK

FRÄSE

PFLUG

ANHÄNGER

SPRITZE


TECHNISCHE DATEN

Modell

Motor

Typ

Hersteller, Modell

Motorleistung maximal.

Motorleistung nach ECE-R24

kw (PS)

kw

Zylinderanzahl

Bohrung × Hub

Hubraum

Nenndrehzahl

mm

cm 3

U/min

Schalldämpfer

Luftfilter

Fassungsvermögen des Kraftstofftanks

Getriebe

Antrieb

Anzahl Gänge

Max. Geschwindigkeit (bei Bereifung 9.5-16) km/h

Differentialsperre

Bremse

Lenkung

Zapfwelle

Heckzapfwelle Typ

Drehzahl U/min

Zwischenachszapfwelle (*1) Drehzahl U/min

Hydrauliksystem

Hydraulik Fördervolumen /min

Hubkraft am Unterlenkerende

Max. Arbeitsdruck

kg

kg/cm 2

Heckdreipunktaufhängung

Hydraulikanschlüsse

Abmessungen

Gesamtlänge

Gesamtbreite (min)

Gesamthöhe (Lenkrad / Schutzbügel)

Radstand

mm

mm

mm

mm

Spurweite

Vorne

Hinten

mm

mm

mm

m

Bodenfreiheit

Wenderadius

Standardbereifung

Vorne: AS

Hinten: AS

Gewicht

Komfort

Frontscheinwerfer

Fahrerplattform

Instrumentenbeleuchtung

Getränkehalter

StVZO-Ausrüstung (*2)

Zusatzausstattung

Überrollschutzbügel (ROPS)

Hydraulikumschaltventil

kg

B1220

B1620

B1820

ohne Zwischenachszapfwelle mit Zwischenachszapfwelle mit Zwischenachszapfwelle

E-TVCS, wassergekühlt,

2-Zylinder Diesel

Kubota Z482

8,8 (12)

7,9

2

479

3100

Allradantrieb

17

Nicht verfügbar

8,2

430

91

1 hinten (Option)

1223 / Nicht verfügbar

460

E-TVCS, wassergekühlt,

3-Zylinder Diesel

Kubota D722

Kubota D782

11,8 (16)

13,2 (18)

10,3

11,9

3

67 × 68 67 × 73,6

719 778

2800

komplett gekapselt

Trockenluftfilter

14

250

zuschaltbarer Allradantrieb

V6 / R2

19

Standard

nasse Scheibenbremse

Mechanisch

Getriebe mit Freilaufkupplung

540 /1000

2500

Kategorie I

2360

940

1223 / 2230

1270

767

743-1035

1,8

5-12

8-16

560

14,1

540

123

1 hinten

1246 / 2250

Scheinwerfer

Scheinwerfer mit Halogenbirne (EG-geprüft)

semi-flach, Plattform mit Gummimatte

Standard

Standard

ohne StVZO-Ausrüstung (CE-Kennzeichnung)

mit StVZO-Ausrüstung (EG-Homologation)

Option

Option

Standard

270

572

Änderungen der technischen Daten ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.

(*1) Zwischenachsmähwerk nur in Verbindung mit Rasenbereifung 20x8,00-10 und 212/80D15.

(*2) Für den Betrieb auf öffentlichen Straßen empfehlen sich unsere zulassungsfähigen Modelle B1620 und B1820.

*Bei Nutzung auf öffentlichen Straßen mit Breitbereifung (vorne:23x8,5-12, hinten:270/75-16) müssen Überrollschutzbügel (ROPS) und Rückspiegel montiert sein.

©2009 Kubota Corporation

KUBOTA (DEUTSCHLAND) GmbH

Senefelder Straße 3-5, 63110 Rodgau/Nieder-Roden

Telefon 06106/873-0 Telefax 06106/873-197 E-mail info@kubota.de

www.kubota.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine