Lösungen für lange Verfahrwege - Igus

manus.wettbewerb.de

Lösungen für lange Verfahrwege - Igus

Lösungen für

lange Verfahrwege

...mit und ohne Führungsrinnen

9.0

9.1


Basic-Version:

Schnelle Montage

Führungsrinnen | Lange Verfahrwege mit Führungsrinnen

Heavy-Version:

Anlagenbau

AL

"Super-Aluminium"-Führungsrinnen -

Der igus ® Standard bei Führungsrinnen

Sehr leichte und universelle Montage

Gleitleisten zum Schutz vor Abrieb bei hohen Geschwindigkeiten

Korrosionsfestes, seewasserbeständiges Aluminiumprofil

Flexible Montage - Befestigung auf Unterkonstruktion

unabhängig von Profillängen und Stoßstellen

Klemmschuh kann - innen oder außen - direkt auf

dem Untergrund oder auf C-Profil montiert werden

Montagewinkel für sicheren Halt auch im rauen Betrieb

ab Seite 9.12

Speziallösungen | Lange Verfahrwege ohne Führungsrinnen

System P4 - Profil-Rollenkette

Verfahrwege bis 800 m und mehr, Verfahrgeschwindigkeiten bis 10 m/s, sehr leise

Rolle in Profile unterteilt und rollt auf durchgängiger Ebene - ruhiger Lauf

Energieeffizientes System für lange Verfahrwege

ab Seite 9.78

Rol E-Chain ® - Rollen statt gleiten

Verfahrwege bis 800 m, Verfahrgeschwindigkeiten bis 6 m/s

Starke Reduzierung der Antriebsleistung auf unter 25% zum Bewegen der E-Kette ®

Für Anwendungen mit langen Verfahrwegen und hohen Geschwindigkeiten

ab Seite 9.86

Lange Verfahrwege

ST

Führungsrinnen aus Stahl, sehr stabil

und robust für schweren Anlagenbau

Sehr stabile und robuste Führungsrinne aus Stahl

Einfache Montage mit Montagesets

Große Auswahl, 2-teilig, einstellbar auf Kettenbreite

Lieferbar in verzinktem Stahl und Edelstahl

Gleitschienen bestehen aus hochmolekularem PE

ab Seite 9.42

AUTO-GLIDE - Lange Verfahrwege ohne Führungsrinnen

Verfahrwege bis 50 m, Verfahrgeschwindigkeiten bis 1,5 m/s

AUTO-GLIDE Kettenglieder aus einem Guss, keine Zusatzteile erforderlich

Sehr schnelle Montagezeiten für lange Verfahrwege - Führungsrinnen entfallen

ab Seite 9.90

Guidelok horizontal - Obertrumführung für lange Verfahrwege

Verfahrwege freitragend, bis zu 50 m möglich

Späne können sich nicht zwischen den Gleitflächen des Ober- und Untertrums festsetzen

Enorme Erhöhung der freitragenden Längen von E-Ketten ® und E-Rohren

ab Seite 9.96

Weitere Rinnen | Kostengünstige Rinnensysteme und Ablegesysteme

RS

Unanfällig gegen Verschmutzung - Abrieb fällt durch

Lichtdurchlässiger als Blechkonstruktionen

Sehr günstiger Preis und schnelle Montage

Leicht und platzsparend in der Anlieferung

ab Seite 9.66

SP

Röhrchenrinne System RS -

lässt Licht und Dreck durch

Steckrinne System SP -

einfach und kostengünstig

Leichte und schnelle Montage

Fest eingestellte Innenbreite durch Distanzplatten

Aufwendiges Einstellen des seitlichen Spiels entfällt

Günstiger Preis durch einfachen Aufbau

ab Seite 9.68

Guidelok vertikal - Führt hängende Ketten in der Spur

bei vertikalen Anwendungen, in Kombination mit auftretenden Querkräften

Führt hängende Ketten in der Spur- kein seitliches Ausschwingen

Kein Schlagen von Ketten bei Vertikalanwendungen mit horizontaler Dynamik

ab Seite 9.98

LBT Flizz ® - Kunststoffkanal mit Einhausung

Verfahrwege bis 200 m, Verfahrgeschwindigkeiten bis 8 m/s

Für mitfahrende oder stationäre Steuerung geeignet, für alle Bus-Systeme ideal

Wenn leichtes Gewicht, Rostfreiheit und leiser, wartungsfreier Lauf erwünscht ist

ab Seite 9.100

Micro Flizz ® - Kleine E-Ketten ® im Alu-Profil

Kompaktes, kostensparendes System zur sicheren Führung von Energie, Daten und Luft

Wartungsfreie Alternative zur Stromschiene

Steuerung über stationären Schaltschrank möglich

ab Seite 9.104

Unterstützung des Untertrums -

Ablegerinne als Modulbaukasten

Komplettes System, einbaufertig

Keine aufwendigen Eigenbauten mehr notwendig

Einfache Anbindemöglichkeit an Ihre

Maschine auf Profilen oder Wandkonsolen

ab Seite 9.70

LeviChain - Magnetisches, "schwebendes" E-KettenSystem ®

Lange Verfahrwege möglich, ohne ein Ablegen der E-Ketten ®

aufeinander

Nahezu kein Abrieb und "kein" Verschleiß durch abriebarme E-Ketten ® -Glieder (ohne

Bolzen-/Bohrungsverbindung) sowie fast berührungsloses Bewegen der Energiekette

ab Seite 9.112

9.2

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

igus ® System-Projekt-Baukasten - Schnell, komplett ab Lager lieferbar ab Seite 9.116

9.3


Führungs-

Rinnen

Systeme

9.4

9.5


Super-Aluminium-Rinne | Führungsrinnen-Systeme | Inhalt

Super-Aluminium-Führungsrinnen | Basic Ausführung - für allgemeinen Maschinenbau

Rinnenserie Rinnenaußen- Preisindex Werkstoff der Seite

Art. Nr. höhe H Ra [mm] Seitenteile

970.30.SL / 970.31.SL 77 Aluminium 9.20

970.30.SL / 970.32.SL 77 Aluminium 9.22

971.30.SL / 971.31.SL 87 Aluminium 9.24

972.02.30.SL / 972.02.31.SL 117 Aluminium 9.26

972.30.SL / 972.31.SL 117 Aluminium 9.28

972.30.SL / 972.32.SL 117 Aluminium 9.30

973.30.SL / 973.31.SL 144 Aluminium 9.32

974.30.SL / 974.31.SL 184 Aluminium 9.34

975.30.SL / 975.31.SL 236 Aluminium 9.38

Stahl und weitere Rinnen | Führungsrinnen-Systeme | Inhalt

Stahl Führungsrinnen | Für den robusten Anlagenbau

ST

Stahl-Rinnen

ab Seite 9.44

Rinnenserie Rinnenaußen- Preisindex Werkstoff der Seite

Art. Nr. höhe H Ra [mm] Seitenteile

92.30 / 92.31 70 verzinkter Stahl* 9.44

95.30 / 95.31 100 verzinkter Stahl* 9.46

99.30 / 99.31 100 verzinkter Stahl* 9.48

97.30 / 97.31 130 verzinkter Stahl* 9.50

93.30 / 93.31 130 verzinkter Stahl* 9.52

94.30 / 94.31 170 verzinkter Stahl* 9.54

96.30 / 96.31 220 verzinkter Stahl* 9.56

98.30 / 98.31 300 verzinkter Stahl* 9.58

90.30 / 90.31 480 verzinkter Stahl* 9.60

91.10 - 91.71** 48 verzinkter Stahl* 9.63

*auch als Edelstahlversion auf Anfrage lieferbar

**einteilige Stahlrinne

Führungsrinnen

Röhrchenrinnen System RS | Lässt Licht und Dreck durch

Rinnenserie Rinnenaußen- Preisindex Werkstoff der Seite

Art. Nr. höhe H Ra [mm] Seitenteile

92.70 / 92.71 90 verzinkter Stahl/Kunststoff 9.66

93.70 / 93.71 146 verzinkter Stahl/Kunststoff 9.67

AL

Basic-Version

ab Seite 9.20

Montageset für die Basic-Ausführung

Die Basic-Montagesets sind der Standard bei den Super-Alu-Rinnen. Sie können innen oder

außen befestigt werden und sind für die meisten Anwendungsgebiete zu empfehlen. Die Basic-

Klemmschuhe bestehen aus Aluminium. Die Artikel-Nummern der Basic-Montagesets finden

Sie auf den entsprechenden Super-Alu-Rinnen-Seite.

RS

Röhrchenrinnen

ab Seite 9.66

95.70 / 95.71 126,3 verzinkter Stahl/Kunststoff 9.67

Super-Aluminium-Führungsrinnen | Heavy-Duty Ausführung - für den robusten Anlagenbau

Rinnenserie Rinnenaußen- Preisindex Werkstoff der Seite

Art. Nr. höhe H Ra [mm] Seitenteile

971.30.SL / 971.31.SL 87 Aluminium 9.24

972.02.30.SL / 972.02.31.SL 117 Aluminium 9.26

972.30.SL / 972.31.SL 117 Aluminium 9.28

972.30.SL / 972.32.SL 117 Aluminium 9.30

973.30.SL / 973.31.SL 144 Aluminium 9.32

974.30.SL / 974.31.SL 184 Aluminium 9.36

975.30.SL / 975.31.SL 236 Aluminium 9.40

Steckrinnen System SP | Einfache und günstige Variante

SP

Steckrinnen

ab Seite 9.68

Rinnenserie Rinnenaußen- Preisindex Werkstoff der Seite

Art. Nr. höhe H Ra [mm] Seitenteile

91.930 55,5 verzinkter Stahl 9.68

92.930 76,6 verzinkter Stahl 9.68

93.930 138,6 verzinkter Stahl 9.69

95.930 106,6 verzinkter Stahl 9.69

Ablegerinnen | Unterstützung des Untertrums

Ablegerinne E-Ketten ® Rinneninnen- Rinnenaußen- Werkstoff Seite

Art. Nr. Breite breite B Ri [mm] breite B Ra [mm]

AL

Heavy-Duty Version

ab Seite 9.24

Montageset für die Heavy-Duty-Ausführung

Die Heavy Duty Ausführung der Super-Alu-Rinne unterscheidet sich nur in der Art der Montagesets.

Die Artikel-Nummern der Kanalseitenteile, Gleitleisten, etc. sind gleich der Basic-Ausführung.

Die Heavy-Duty-Montagesets bestehen aus einem robusten Aluminium-Winkel und werden

außen an der Führungsrinne befestigt. Die Heavy Duty-Montagesets sind für den Anlagenbau

und extreme Anwendungsgebiete zu empfehlen. Die Artikel-Nummern dieser Montagesets

finden Sie auf den entsprechenden Super-Alu-Rinnen-Seite.

Ablegerinnen

ab Seite 9.70

S9.010/011.05.XXXX.0 .05 / .050 89 80 Stahl, schwarz 9.70

S9.010/011.07.XXXX.0 .07 / .070 114 105 Stahl, schwarz 9.70

S9.010/011.10.XXXX.0 .10 / .100 139 130 Stahl, schwarz 9.70

S9.010/011.15.XXXX.0 .15 / .150 185 175 Stahl, schwarz 9.70

S9.020/021.10.XXXX.0 .10 / .100 167 156 Stahl, schwarz 9.70

S9.020/021.15.XXXX.0 .15 / .150 217 206 Stahl, schwarz 9.70

S9.020/021.20.XXXX.0 .20 / .200 267 256 Stahl, schwarz 9.70

S9.020/021.25.XXXX.0 .25 / .250 317 306 Stahl, schwarz 9.70

XXXX = Länge 1000 oder 2000 mm - Für fast alle E2/000, E4.1 und E6 Serien erhältlich

9.6

Speziallösungen: Lange Verfahrwege ohne Rinnen und weitere Führungsmöglichkeiten ab Seite 9.76 Speziallösungen: Lange Verfahrwege ohne Rinnen und weitere Führungsmöglichkeiten ab Seite 9.76

9.7


igus ® Führungsrinnen

Lange Verfahrwege | Führungsrinnen | Einführung

Führungsrinnen werden bei langen Verfahrwegen, je nach Kettentyp ab 5–12 m, eingesetzt. Sie unterstützen den ruhigen reibungsarmen Lauf der igus ®

E-Ketten ® und E-Rohre. Befindet sich der Einspeisungspunkt in der Mitte des Verfahrweges Seite 9.9, Abb. A, gleiten die E-Ketten ® auf einer Hälfte

des Verfahrwegs auf sich selbst. Für die andere Hälfte empfehlen wir in der Rinne montierte Gleitschienen, auf denen die E-Ketten ® gleiten. igus ®

Führungsrinnen verfügen über Gleitschienen aus hochabriebfestem Kunststoff igulen (Ausnahme RS - Gleitpartner Stahl).

Rinnentyp

igus ® bietet Führungsrinnen aus korrosionsfestem Aluminium, Stahl,

Edelstahl sowie Röhrchen- und Steckrinnen (Seitenteile aus Stahl) an.

Wann welche Rinne verwendet wird, hängt von den Einsatzbedingungen

und Wünschen des Kunden ab. Wir empfehlen den igus ® Standard

Super-Aluminium-Führungsrinnen.

Gleitschienen

Gleitschienen aus igulen sind optimal auf das E-Ketten ® -Material

abgestimmt und erreichen die niedrigsten Werte hinsichtlich Reibung,

Geräuschentwicklung und Verschleiß. Gleitschienen werden dann

verwendet, wenn der Festpunkt in der Mitte des Verfahrwegs liegt - dies

bedeutet: Halbe Führungsrinne mit Gleitschienen, halbe Führungsrinne

ohne Gleitschienen.

Lieferzustand

Die Rinnen werden ab Werk in 2 m-Stücken geliefert, Sonderlängen bis

6 m sind möglich. Die Seitenteile links und rechts werden vor Ort mit

Verschiedene igus ® -Führungsrinnensysteme erhältlich

dem entsprechenden Abstand - je nach Breite der Kette - montiert. Die

erforderliche Breite B Ri zeigt das Maß auf der Führungsrinnen-Seite der

jeweiligen passenden E-Ketten ® -Serien. Die Rinnenseitenteile können

mit der Unterlage durch Verschrauben, Verschweißen oder einem

speziellen igus ® -Montageset verbunden werden. Das Festpunkt-Modul

für die igus ® Super-Alu-Rinnen ist eine schnelle Hilfe beim Befestigen

des E-Ketten ® -Festpunktes. Mit diesem Modul ist ein schnelles und

einfaches Befestigen der E-Kette ® mit Kunstoff-Metall-Anschlusselement

(KMA) an der Super-Alu-Rinne ohne Bohren möglich Seite 9.16.

Lange Verfahrwege | Führungsrinnen | Konstruktionshinweise

Lange Verfahrwege mit igus ® Führungsrinnen

Bei langen Verfahrwegen legt sich das Obertrum der igus ® E-Kette ® auf

das Untertrum ab. Das Obertrum gleitet teilweise auf dem Untertrum,

teilweise in gleicher Höhe auf einer Gleitschiene. Die Grafiken unten

zeigen dieses Prinzip. Zur seitlichen Führung ist eine igus ® -Führungsrinne

erforderlich. Wenn der feste Anschluss und die Einspeisung der Leitungen

in der Mitte vorgenommen werden kann, was in den meisten

Anwendungen der Fall ist, errechnet sich die Kettenlänge wie folgt:

L k = S / 2 + K. Durch die mittige Einspeisung ergibt sich die kürzeste E-

Ketten ® -Länge. Die Länge der E-Kette ® entspricht dann etwa der Hälfte

des Verfahrweges. Abhängig von den technischen Daten und der

gewählten E-Kette ® , muss an manchen Anlagen der Anschlusspunkt

des beweglichen Endes der E-Kette ® heruntergesetzt werden. Da in

diesem Fall Änderungen bei der E-Ketten ® -Auslegung zu beachten sind,

bitten wir Sie, unsere igus ® -Experten anzusprechen.

Auswahlkriterien

Folgende Parameter sind für die Auslegung eines Rinnensystems

erforderlich: E-Ketten ® -Typ (Serie, Breite Bi, Radius R) Verfahrweg

und Verfahrgeschwindigkeit Füllgewicht Beschleunigung bzw.

Verzögerung Querbeschleunigungen Umgebungsbedingungen

Auslegung und Montage der Führungsrinne

Die Höhe der Führungsrinne muss in der Regel mindestens der doppelten

Kettenhöhe entsprechen: H RI ≥ 2 x ha. Die Seiten müssen oben mit

einer Einführschräge versehen sein. Die Rinneninnenbreite ist gleich der

Kettenaußenbreite plus 4 mm: B Ri = Ba + ≈ 4. Auf der Rinnenseite, wo

das Obertrum nicht auf dem Untertrum gleiten kann, müssen

Gleitschienen installiert werden, wie auf Seite 9.8 beschrieben.

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

S = Verfahrweg

R = Biegeradius

H F = Erforderliche Einbauhöhe

K 2 = Zuschlag (bei heruntergesetztem Mitnehmer)

K = π x R + "Sicherheit" - Zuschlag für Biegeradius

(K entnehmen Sie bitte den einzelnen igus ® -Serien)

D 2 = Überstand bei langen Verfahrwegen gleitend

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

H 2 = Einbauhöhe (bei heruntergesetztem Mitnehmer)

B Ri = Rinnen-Innenbreite abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

L k = Länge E-Kette ®

L k = S / 2 + K 2 | H Ri ≥ 2 x ha | B Ri ≥ Ba + 4

Führungsrinnen-Set

Gleitschiene

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

Montageset "Basic"

C-Profil

Führungsrinnen mit und ohne Gleitschienen können für fast alle igus ®

E-Ketten ® ab Lager bezogen werden. Bei der Montage der Rinnenstücke

muss auf folgende Punkte besonders geachtet werden: Versatzfreier

Einbau der Rinnenstücke Keine nach innen ragenden Schraubenköpfe,

etc. Planer Übergang zwischen festem Kettenanschluss und

Gleitschiene Feste Verbindung mit dem Untergrund. Beim Einsatz der

igus ® -Führungsrinnen sind diese Punkte montagefreundlich berücksichtigt!

Führungsrinnen

Neu in diesem Katalog: igus ® Ablegerinnen zur

Unterstützung des Untertrums Seite 9.70

Eigenfertigung

Die Maßangaben in diesem Kapitel sind Hilfsmaße für Konstruktion und

Montage. Sie gelten ausschließlich für Führungsrinnensysteme von igus ® .

Bei Eigenfertigung durch den Anwender von igus ® E-Ketten ® sind die

Fertigungs- und Montagemaße für die erforderliche Führungsrinne bei

igus ® einzuholen. Das bezieht sich insbesondere auf die Anwendung

von einstückigen Führungsrinnen und das Spiel zwischen Führungsrinne

und E-Kette ® in Abhängigkeit von Kettentyp, -länge, -größe, Biegeradius

und Toleranz des Mitnehmers und der Unterlage. Da ein funktionsgerechtes

Einstellen bei solchen Führungsrinnen während der Montage

und ein Nachjustieren im Betrieb nicht möglich ist, muss hier besonders

sorgfältig vorgegangen werden.

ha ha

H Ri

ha

H Ri

Führungsrinne ohne Gleitschiene -

Führungsrinne mit Gleitschienen. Obertrum gleitet

Obertrum gleitet auf dem Untertrum

ab der Hälfte des Verfahrweges auf der Gleitschiene

S

S/2 S/2

D2

K2

R

R

H1

H2

Führungsrinne mit Gleitschiene

Gesamtlänge Führungsrinne

Führungsrinne ohne Gleitschiene

HRi

Rinne ohne Gleitschienen -

Kette gleitet auf Kette

Rinne mit Gleitschienen -

Kette gleitet auf Gleitschienen

Festpunkt mittig = 1/2 Verfahrweg mitund

1/2 Verfahrweg ohne Gleitschiene

Abb. A: Die schematische Funktionsweise eines E-KettenSystems ® bei gleitender Anwendung.

Die Einspeisung bzw. der Festpunkt liegt bei dieser Anwendung in der Mitte des Verfahrweges

9.8

Alle Informationen über das Festpunktmodul ab Seite 9.16

Speziallösungen: Lange Verfahrwege ohne Rinnen und weitere Führungsmöglichkeiten ab Seite 9.76

9.9


Super-Aluminium | Führungsrinnen | Übersicht

Gewählte Baureihe Art. Nr. Optional Optional Art. Nr. Festpunkt-

E-Ketten ® Serie Super-Alu Geräuschdämpfung Heavy Duty modul Seite 9.16

10/B15.015 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.025 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.038 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.050 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.5 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.6 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

10/B15.7 E2 mini 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.015 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.025 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.038 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.050 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.5 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.6 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

15.7 Zipper 970.30.SL, 970.31.SL – – 970.80

1500 E2/000 970.30.SL, 970.32.SL – – 970.80

2500 E2/000 971.30.SL, 971.31.SL ● ● 971.80

2700 E2/000 972.30.SL, 972.32.SL ● ● 972.81

3500 E2/000 973.30.SL, 973.31.SL ● ● 973.80

250 E2 medium 971.30.SL, 971.31.SL ● ● –

255 E2 medium 971.30.SL, 971.31.SL ● ● –

27 E2 medium 972.30.SL, 972.32.SL ● ● –

350 E2 medium 973.30.SL, 973.31.SL ● ● –

R48 E2 R 971.30.SL, 971.31.SL ● ● –

R58 E2 R 972.30.SL, 972.32.SL ● ● –

R68 E2 R 973.30.SL, 973.31.SL ● ● –

E4.21 (210) E4.1 970.30.SL, 970.32.SL – – –

E4.28/R4.28 E4.1 972.02.30.SL, 972.02.31.SL ● ● 972.82

E4.32/H4.32/R4.32 E4.1 972.30.SL, 972.31.SL ● ● 972.80

E4.42/H4.42/R4.42 E4.1 973.30.SL, 973.31.SL ● ● 973.81

E4.56/H4.56/R4.56 E4.1 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.80

E4.80/H4.80/R4.80 E4.1 975.30.SL, 975.31.SL ● ● 975.80

220/R760 E4/00 972.02.30.SL, 972.02.31.SL ● ● 972.82

280/290/R770 E4/00 972.30.SL, 972.31.SL ● ● 972.80

380/390/R780 E4/00 973.30.SL, 973.31.SL ● ● 973.81

400/410/R880 E4/00 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.80

2828/2928/R7728 E4/4 972.30.SL, 972.31.SL ● ● 972.80

3838/3938/R7838 E4/4 973.30.SL, 973.31.SL ● ● 973.81

4040/4140/R8840 E4/4 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.80

4040HD/R8840HD E4/4 974.30.SL, 974.31.SL ● ● –

5050/5150/R9850 E4/4 975.30.SL, 975.31.SL ● ● 975.80

5050HD/R9850HD E4/4 975.30.SL, 975.31.SL ● ● –

14040/14140/R18840 E4/light 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.81

14240/14340 E4/light 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.81

15050/15150/R19850 E4/light 975.30.SL, 975.31.SL ● ● 975.81

E6.29/R6.29 E6 971.30.SL, 971.31.SL ● ● –

E6.35 E6 972.02.30.SL, 972.02.31.SL ● ● 972.82

E6.40/R6.40 E6 972.30.SL, 972.31.SL ● ● 972.80

E6.52/R6.52 E6 973.30.SL, 973.31.SL ● ● 973.81

E6.62 E6 974.30.SL, 974.31.SL ● ● 974.80

E6.80 E6 975.30.SL, 975.31.SL ● ● 975.80

● als Option möglich – nicht möglich

Festpunktmodul für die Super-Alu-Rinne E-Ketten ® mit KMA-Anschlusselement

Mit dem Festpunktmodul ist ein schnelles und einfaches Befestigen an der Super-Alu-Rinne möglich Schnelle Befestigung der E-Kette ®

durch Klemmen an der Alurinne Der Befestigungspunkt der E-Kette ® kann schnell geändert werden Kein Bohren mehr nötig

Stahl und weitere Rinnen | Führungsrinnen | Übersicht

Gewählte Baureihe Art. Nr. Art. Nr. Art. Nr. Verfügbarkeit

E-Ketten ® Serie Stahlrinne Röhrchen Steckrinne Ablegerinne

10/B15.015 E2 mini 91.10, 91.11** – 91.930 –

10/B15.025 E2 mini 91.20, 91.21** – 91.930 –

10/B15.038 E2 mini 91.30, 91.31** – 91.930 –

10/B15.050 E2 mini 91.40, 91.41** – 91.930 –

10/B15.5 E2 mini 91.50, 91.51** – 91.930 –

10/B15.6 E2 mini 91.50, 91.51** – 91.930 –

10/B15.7 E2 mini 91.50, 91.51** – 91.930 –

15.015 Zipper 91.10, 91.11** – 91.930 –

15.025 Zipper 91.20, 91.21** – 91.930 –

15.038 Zipper 91.30, 91.31** – 91.930 –

15.050 Zipper 91.40, 91.41** – 91.930 –

15.5 Zipper 91.50, 91.51** – 91.930 –

15.6 Zipper 91.50, 91.51** – 91.930 –

15.7 Zipper 91.50, 91.51** – 91.930 –

1500 E2/000 92.30, 92.31* 92.70, 92.71 92.930 ●

2500 E2/000 92.30, 92.31* 92.70, 92.71 92.930 ●

2700 E2/000 95.30, 95.31* 95.70, 95.71 95.930 ●

3500 E2/000 93.30, 93.31* 93.70, 93.71 93.930 ●

250 E2 medium 92.30, 92.31* 92.70, 92.71 92.930 ●

255 E2 medium 92.30, 92.31* 92.70, 92.71 – ●

27 E2 medium 95.30, 95.31* 95.70, 95.71 95.930 ●

350 E2 medium 93.30, 93.31* 93.70, 93.71 93.930 ●

R58 E2 R 95.30, 95.31* – – –

R68 E2 R 93.30, 93.31* – – –

E4.21 (210) E4.1 – – – ●

E4.28/R4.28 E4.1 99.30, 99.31* – – ●

E4.32/H4.32/R4.32 E4.1 97.30, 97.31* – – ●

E4.42/H4.42/R4.42 E4.1 93.30, 93.31* – – ●

E4.56/H4.56/R4.56 E4.1 94.30, 94.31* – – ●

E4.80/H4.80/R4.80 E4.1 96.30, 96.31* – – ●

1640/1608 E4.1 98.30, 98.31* – – ●

800/840 E4.1 90.30, 90.31* – – –

220/R760 E4/00 99.30, 99.31* – – ●

280/290/R770 E4/00 97.30, 97.31* – – ●

380/390/R780 E4/00 93.30, 93.31* – – ●

400/410/R880 E4/00 94.30, 94.31* – – ●

600/601/R608 E4/00 98.30, 98.31* – – –

640 E4/00 98.30, 98.31* – – –

2828/2928/R7728 E4/4 97.30, 97.31* – – ●

3838/3938/R7838 E4/4 93.30, 93.31* – – ●

4040/4140/R8840 E4/4 94.30, 94.31* – – ●

4040HD/R8840HD E4/4 94.30, 94.31* – – –

5050/5150/R9850 E4/4 96.30, 96.31* – – ●

5050HD/R9850HD E4/4 96.30, 96.31* – – –

14040/14140/R18840 E4/light 94.30, 94.31* – – ●

14240/14340 E4/light 94.30, 94.31* – – ●

15050/15150/R19850 E4/light 96.30, 96.31* – – ●

E6.29/R6.29 E6 92.30, 92.31* 92.70, 92.71 92.930 ●

E6.35 E6 99.30, 99.31* – – ●

E6.40/R6.40 E6 97.30, 97.31* – – ●

E6.52/R6.52 E6 93.30, 93.31* 93.70, 93.71 93.930 ●

E6.62 E6 94.30, 94.31* – – ●

E6.80 E6 96.30, 96.31* – – ●

● für diese Serie verfügbar *auch als Edelstahlversion auf Anfrage lieferbar **einteilige Stahlrinne

Führungsrinnen

9.10

Alle Informationen über das Festpunktmodul ab Seite 9.16 Speziallösungen: Lange Verfahrwege ohne Rinnen und weitere Führungsmöglichkeiten ab Seite 9.76

9.11


Super-Alu-Führungsrinne | Modulares System

"Super-Aluminium"-Führungsrinnen -

Der igus ® Standard bei Führungsrinnen

Baukastensystem in 2 Versionen - Basic und Heavy Duty

Sehr leichte und universelle Montage

Gleitleisten zum Schutz vor Abrieb bei hohen Geschwindigkeiten

Korrosionsfest, seewasserbeständiges Aluminiumprofil

Flexible Montage - Befestigung auf Unterkonstruktion

unabhängig von Profillängen und Stoßstellen

Verbindungselement - Kunststoff mit Schnappverschluss

Kunststoff-Gleitschiene aus hochmolekularem PE

Klemmschuh kann - innen oder außen - direkt auf

dem Untergrund oder auf C-Profil montiert werden

Gleitleisten und einlegbares Gummiprofil

zur Minimierung von Ablaufgeräuschen

Montagewinkel für sicheren Halt auch im rauen Betrieb

C-Profil zur Befestigung des Klemmschuhs oder Montagewinkels

Festpunktmodul ermöglicht schnelles und einfaches Befestigen

des E-Ketten ® -Festpunktes an der Super-Alu-Rinne ohne Bohren

Außenansicht Basic

Außenansicht Heavy Duty

Innenansicht Basic

Innenansicht Heavy Duty

Die Super-Alu-Führungsrinne ist in zwei Versionen lieferbar:

Basic: der Standard - Heavy Duty: für den Anlagenbau

Super-Alu-Rinne

Super-Alu

Rinnen

Super-Alu-Rinne - Größenübersicht

77

970.30.SL

970.31.SL

970.32.SL

24

971.30.SL

971.31.SL

87

35

972.02.30.SL

972.02.31.SL

117

42

972.30.SL

972.31.SL

972.32.SL

117

54

973.30.SL

973.31.SL

143

64

974.30.SL

974.31.SL

183,4

84

975.30.SL

975.31.SL

236

108

Super-Alu-Rinnen-Konfiguration nach Ihren Wünschen

Schnell und einfach die richtige Rinne, passend für Ihre Anwendung, zusammenstellen

Auswahl der passenden Führungsrinne in Abhängigkeit

der gewählten E-Ketten ® -Serie und E-Ketten ® -Breite Bi Seite 9.10

Einspeisepunkt der Leitungen festlegen Seite 9.9

Verfahrweg und somit Länge der benötigten Führungsrinne bzw. Anzahl der Rinnenstücke

bestimmen. (Standardlänge eines Rinnenseitenteils: 2000 mm). Die Länge der Führungsrinne

errechnet sich - bei mittiger Einspeisung - aus dem halben Verfahrweg mit und dem halben

Verfahrweg ohne Gleitschiene

Option: "Geräuschdämpfung" mit Dämpfungsprofil Seite 9.15

Anzahl und Auswahl der Montagesets Seite 9.14/9.15:

Zur Auswahl stehen 2 Montagesets: Basic (Standard), Heavy Duty (für Anlagenbau)

Die Menge der Montagesets errechnet sich aus Anzahl der Rinnenstücke + 1 Set:

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Wahl der Befestigung der Montagesets auf dem Untergrund - igus ®

C-Schienen-Option

Haben Sie sich für eine E-Kette ® mit KMA-Anschlusselement entschieden, bieten wir Ihnen

ein Festpunkt-Modul, zur schnellen und einfachen Befestigung der E-Kette ® in der Rinne

ohne Bohren, an Seite 9.16

9.12 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.13


ALU

Super-Alu-Führungsrinne | Vorteile

Super-Alu-Führungsrinne | Vorteile

ALU

igus ® E-KettenSysteme ®

Super-Alu Rinne - der igus ®

Standard bei Führungsrinnen

Die Super-Alu-Rinne ist ein Baukasten von Führungsrinnen für lange

Verfahrwege (wenn E-Ketten ® sich aufeinander ablegen). Die Super-

Alu-Rinne ist in einfachen und preisgünstigen "Basisausführungen"

lieferbar und lässt sich für den anspruchsvollen Anlagenbau erweitern.

Diese universelle Einsetzbarkeit macht sie zu dem von igus ®

empfohlenen igus ® -Standard bei Führungsrinnen.

Verschleißreduzierend

Kunststoff-Gleitschiene

Einfache Montage durch Einklicken in

vorgegebener Nut des Profils ohne Werkzeug

Ebene Auflage durch spezielles Nut-Design

Gleitschienen sind optimal auf das E-Ketten ® -Material abgestimmt

Niedrigste Werte hinsichtlich Reibung, Geräuschentwicklung

und Verschleiß

Gleitleisten (ohne Gleitleisten auf Anfrage)

Zum Schutz vor seitlichem Abrieb

Einfach in vorgegebene Nut einstecken

"Super-Alu"-Führungsrinne

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Umfangreiches Größenprogramm

Aluminium-Profile (Standard: 2 m-Stücke)

An igus ® E-Ketten ® angepasstes Größenprogramm

Für fast alle igus ® E-Ketten ® lieferbar

Seewasserbeständig und korrosionsfest

Schnelle Verbindung

Verbindungselement "Basic"

Verbindungselement aus Kunststoff mit Schnappverschluss

Einfache Montage ohne Werkzeug

Wird einfach in die vorgesehene Nut sicher eingeclipst

Geräuschreduzierend

Dämpfungsprofile

Einlegbares Gummiprofil zur weiteren

Minimierung von Ablaufgeräuschen

Sehr gute Verschleiß- und Geräuschwerte im Einsatz mit igus ®

E-Ketten ® : In Kombination mit optimierter igus ® Rollen E-Kette ®

und "Dämpfungsprofil" der Super-Alu-Rinne ist eine deutliche

Geräuschreduzierung um ca. 9,0 dB(A) nachzuweisen

Optional bestellbar

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Einfache Befestigung

Klemmschuh "Basic"

Schnelle, einfache Montage - nur eine Schraube

Klemmschuh kann - innen oder außen - montiert werden

Befestigung direkt auf dem Untergrund oder auf C-Profil

Standard Montageset für igus ® Super-Alu-Rinnen

Ideal für den allgemeinen Maschinenbau

C-Profile

C-Profile zur Befestigung des

Klemmschuhs oder des Montagewinkels

Erhältlich in verzinktem Stahl- oder Edelstahl

Extreme Belastungen

Montagewinkel Heavy Duty

Montagewinkel für sicheren Halt auch im rauen Betrieb

Einfache Befestigung in vorgesehenen Nuten

Verschraubbar direkt auf dem Untergrund oder auf C-Profil

Optional bestellbar

AL

ST

RS

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Versatzfreie Montage

Kein Verschrauben oder Verschweißen der Profile notwendig

Vielfältige Befestigungsmöglichkeiten mit

Montagewinkel, Klemmschuh, Verbindungselementen

Flexibel - Befestigung auf Unterkonstruktion

unabhängig von Profillängen und Stoßstellen

Keine nach innen ragende Schraubenköpfe

Planer Übergang zwischen festem

Kettenanschluss und Gleitschiene

Einfache Anbindung an die E-Kette ®

Festpunktmodul

Schnelle Hilfe beim Befestigen des

E-Ketten ® -Festpunktes bei der Super-Alu-Rinne

Mit dem Festpunktmodul ist ein schnelles und einfaches

Befestigen an der Super-Alu-Rinne ohne Bohren möglich

Optional bestellbar - Bei E-Ketten ® mit KMA-Anschlusselement

in Verbindung mit der Super-Alu-Rinne von igus ® empfohlen

SP

9.14

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

9.15


ALU

Super-Alu-Führungsrinne | Festpunktmodul

Super-Alu-Führungsrinne | Versuchsbeispiele

ALU

E-Kette ® ohne Bohren befestigen

igus ® E-KettenSysteme ®

Mit dem Festpunktmodul ist ein schnelles und einfaches Befestigen

an der Super-Alu-Rinne ohne Bohren möglich. Schnelle

Befestigung der E-Kette ® durch Klemmen an der Alurinne Der

Befestigungspunkt der E-Kette ® kann schnell geändert werden

Kein Bohren mehr nötig

Montage - A) Festpunkt-Modul, B) KMA-Anschlusselement

Entfernen der vormontierten Metallbuchsen Einsetzen der

Gewindebuchsen Montage Festpunktmodul Montage an

Super-Alu-Rinne

"Super-Alu"-Führungsrinne

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

A

B

Die igus ® Super Alu Rinne wird seit 2005 standardmäßig für Versuchsaufbauten verwendet.

Testaufbau "Achse 1": Geschwindigkeit: 1,5 m/s, Verfahrweg: 18 m, Laufleistung bisher: ca 50.000 km (Versuch läuft seit 2005)

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

AL

igus ® GmbH

51147 Köln

Test Seitlicher Verschleiß: minimiert mit

Gleitleisten 1.653.187 Zyklen nach 4300 km

Rütteltest: Nach 108.000.000 Umdrehungen

Rinnenteile nicht verschoben - Drehzahl 658 U/min

ST

RS

Festpunktmodul - einfaches Befestigen der E-Kette ® ohne Bohren

Art. Für Super- Für Serien Einsatz einschließlich ab Montage mit

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Nr. Alurinne Innen-Breite (Bi) Anschlusselement

970.80 970.30.SL / 970.31.SL 10, B15, 15/R15, 1500 .025 einteilig

971.80 971.30.SL / 971.31.SL 2500 .07 KMA

972.82 972.02.30.SL / 972.02.31.SL E4.28/R4.28, 220/R760, E6.35 .06 KMA

972.81 972.30.SL / 972.32.SL 2700 .06 KMA

972.80 972.30.SL / 972.31.SL E4.32/H4.32/R4.32, 280/290/R770, 2828/2928/R7728, E6.40/R6.40 .06 KMA

973.81 973.30.SL / 973.31.SL E4.42/H4.42/R4.42, 380/390/R780, 3838/3938/R7838, E6.52/R6.52 .10 KMA

973.80 973.30.SL / 973.31.SL 3500 .100 KMA

974.81 974.30.SL / 974.31.SL 14040/14140/R18840, 14240/14340 .10 KMA

974.80 974.30.SL / 974.31.SL E4.56/H4.56/R4.56, 400/410/R880, 4040/4140/R8840, E6.62 .10 KMA

975.80 975.30.SL / 975.31.SL E4.80/H4.80/R4.80, 5050/5150/R9850, E6.80 .10 KMA

975.81 975.30.SL / 975.31.SL 15050/15150/R19850 .10 KMA

Material Montagesätze: Aluminium AlMg3, seewasserbeständig. Material Schraubensätze: Standard Stahl verzinkt. Optional auch in Edelstahl 1.4571 erhältlich: z.B. 974.80.E4

Verbindertest: Zug- Druckkraft von 350 N

9.890.000 Zyklen - Der Verbinder

hat sich hierbei nicht verschoben

Wechselbiegeversuch: 2 Rinnenseitenteile

abwechselnd mit Zug- Druckkraft 400N belastet -

Nach 1.700.000 Zyklen keine Verformungen

SP

9.16

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

9.17


0

0

1

2

3

ALU

Super-Alu-Führungsrinne | Montagehinweise

Super-Alu-Führungsrinne | Montagehinweise

ALU

igus ® E-KettenSysteme ®

Montagesets | Basic und Heavy Duty

Montageset Basic

Montageset Heavy Duty

Montage | Gummiprofil (optional)

1 2 3

Das Gummiprofil wird auf Rinnenlänge abgelängt (Standard 2 m) und mit Hand in die vorgesehene Nut eingepresst.

(Bild zeigt: Linke Seite. Rechte Seite erfolgt spiegelverkehrt. Für alle Rinnensegmente zu wiederholen)

"Super-Alu"-Führungsrinne

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Vormontage Montageset | Basic der Standard!

1

2

Den Klemmschuh und das

Verbinder, Kunststoff in vorgesehene

Schraubenset vormontieren

Aufnahme beidseitig einclipsen

Verbinden und Befestigen | Rinnensegmente

1 2 3

Heavy Duty

Basic

Durch Aneinanderschieben beide Rinnenseitenteile fügen (mind. +2 mm Spiel vorsehen!).

+ Jedes Rinnensegment zur Hälfte mit dem Montageset abdecken.

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

3a

3b

Spiel einstellen | Rinnensegmente ausrichten

1 2 3

AL

igus ® GmbH

51147 Köln

2

ST

Montagesets Basic innen a oder außen b befestigen (Prüfen ob die Festigkeit der Befestigung ausreichend ist). Darauf achten,

dass die Montagesets und Verbinder zur Hälfte aus der Rinne herausragen und die Gleitmutter richtig in das C-Profil eingesetzt wird

Vormontage Montageset | Heavy Duty (Alternative)

1 2

min.

2 mm

Stellen Sie das erforderliche Mindestspiel "Kette/Rinne" von 2 mm beidseitig ein. Testen Sie, ob die E-Kette ®

störungsfrei und leichtgängig in dem Führungskanal läuft. Bei mittiger Einspeisung mit KMA bitte die KMA-Breite beachten.

Nachdem Sie das Mindestspiel eingestellt haben und alle Rinnensegmente fluchtend ausgerichtet sind, ziehen Sie

sämtliche Verschraubungen der Rinne nach. Achten Sie dabei auf die richtige Einbaurichtung der Gleitmutter (siehe Detail).

Anzugsdrehmomente für Befestigungsschrauben der Montagesets: M6: 10 Nm / M8: 23 Nm

RS

SP

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Montagewinkel und Schraubenset vormontieren Montagesets Heavy Duty außen zu befestigen.

Bitte darauf achten, dass die Montagesets zur Hälfte aus der Rinne herausragen

Hilfsmittel für die Montage der Super-Alu-Führungsrinne

!

Montage

Hilfsmittel:

Innensechskantschlüssel

mit Hand

Gummihammer

Bitte beachten Sie beim Umgang mit Blechen die Unfallverhütungsvorschriften. Wir empfehlen die Benutzung von

Schutzhandschuhen der Kategorie II zum Schutz vor Schnittverletzungen beim Umgang mit den Aluminiumprofilen.

1

2

3

Zum Messen

Lineal benutzen

9.18

Ein Montagevideo finden Sie im Internet unter

www.igus.de/de/SALU_assembly

Ein Montagevideo finden Sie im Internet unter

www.igus.de/de/SALU_assembly

9.19


970.30.SL

970.31.SL

Art. Nr. 970.30.SL | 970.31.SL | Rinnenhöhe: 77 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

970.30.SL

970.31.SL

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● 10

● B15

● 15/R15

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

Zipper Serie

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

30

21

Klemmschuh

optional innen

oder außen

montierbar

M6 x16

Basic Version: Komponenten

B Ra

B Ri ≥ Ba + 4

10 2

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

Ba

Bi

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 970.30.SL ≈ 4,20 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 970.31.SL ≈ 4,90 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Klemmschuh, einzeln

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,42 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

ha

24

12

4,7

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2

m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne

Gleitleisten auf Anfrage) Stückliste Montageset "Basic": Klemmschuh,

Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle Innensechskant M6 x 16

Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

22

18

Tabellen rechte Seite

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 77

kg

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

10

10.5.038.0

.025 40 * 960.30.150

.038 53 * 960.30.150

.050 65 960.30.125 960.30.175

.5 80 960.30.125 960.30.175

.6 98 960.30.150 960.30.200

.7 117 960.30.175 960.30.225

B15

B15.5.038.0

.025 40 * 960.30.150

.038 53 * 960.30.150

.050 65 960.30.125 960.30.175

.5 80 960.30.125 960.30.175

.6 98 960.30.150 960.30.200

.7 117 960.30.175 960.30.225

15 R15

15.5.038.0 R15.025.100.0

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen B Ri innen außen B Ri innen außen B Ri innen außen

. [mm] montiert montiert [mm] montiert montiert [mm] montiert montiert . [mm] montiert montiert

015 30 * 960.30.125 .015 30 * 960.30.125 .015 30 * 960.30.125 025 40 * 960.30.150

*auf Anfrage

.025 40 * 960.30.150

.038 53 * 960.30.150

.050 65 960.30.125 960.30.175

.5 80 960.30.125 960.30.175

.6 98 960.30.150 960.30.200

.7 117 960.30.175 960.30.225

.038 80 * 960.30.150

.063 80 * 960.30.175

.080 98 960.30.150 960.30.200

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.30. 125

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

Serie 10.5.038.0 mit B Ri

= 80

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

970.30.SL

970.31.SL

Art. Nr. 960.30. 125

Art. Nr.

970.80

970.30.SLA

9.20

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

!

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.21


970.30.SL

970.32.SL

Art. Nr. 970.30.SL | 970.32.SL | Rinnenhöhe: 77 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

970.30.SL

970.32.SL

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● 1500

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

System E4 Serie

● E4.21 (210)

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

30

22

Klemmschuh

optional innen

oder außen

montierbar

M6 x16

Basic Version: Komponenten

B Ra

B Ri ≥ Ba + 4

10 2

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

Ba

Bi

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 970.30.SL ≈ 4,20 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 970.32.SL ≈ 5,00 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Klemmschuh, einzeln

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,42 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

ha

28

12

4,7

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2

m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne

Gleitleisten auf Anfrage) Stückliste Montageset "Basic": Klemmschuh,

Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle Innensechskant M6 x 16

Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

22

18

Tabellen rechte Seite

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 77

kg

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

1500

1500.050.035.0

.020 38 * 960.30.125

.025 43 * 960.30.150

.038 56 * 960.30.150

.050 68 960.30.125 960.30.175

.068 86 960.30.150 960.30.175

.080 98 960.30.150 960.30.200

.100 118 960.30.175 960.30.225

.125 143 960.30.200 960.30.250

E4.21 (210)

E4.21.080.100.0

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen B Ri innen außen

[mm] montiert montiert [mm] montiert montiert

.015 33 * 960.30.125 .030 48 * 960.30.150

*auf Anfrage

.040 58 960.30.125 960.30.150

.050 68 960.30.125 960.30.175

.060 78 960.30.125 960.30.175

.070 88 960.30.150 960.30.175

.080 98 960.30.150 960.30.200

.100 118 960.30.175 960.30.225

.120 138 960.30.200 960.30.225

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.30. 125

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

Serie E4.21.050.100.0 mit B Ri

= 68

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr.

970.30.SL

970.32.SL

960.30. 125

970.30.SLA

9.22 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.23

!

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!


971.30.SL

971.31.SL

Art. Nr. 971.30.SL | 971.31.SL | Rinnenaußenhöhe: 87 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

971.30.SL

971.31.SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

● 2500

● 255

● R48

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

System E2 E-Rohre

System E6 Serie

● E6.29/R6.29

E2 medium classic

● 250 classic

31

22

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 87

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

2500

2500.02.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.02 45 * 960.30.150

.03 58 * 960.30.150

.05 77 960.30.125 960.30.175

.07 97 960.30.150 960.30.200

.09 109 960.30.175 960.30.225

255

255.03.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.03 58 * 960.30.150

.05 77 960.30.125 960.30.175

.07 97 960.30.150 960.30.200

.10 123 960.30.175 960.30.225

E6.29/R6.29

E6.29.030.100.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.030 50 * 960.30.150

.040 60 * 960.30.175

.050 70 * 960.30.175

.060 80 960.30.150 960.30.175

.070 90 960.30.150 960.30.200

R48

48.050.100.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.025 40 * 960.30.150

.050 65 * 960.30.175

.075 90 960.30.150 960.30.200

.100 115 960.30.175 960.30.225

.130 145 960.30.200 960.30.250

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M6 x16

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 971.30.SL ≈ 5,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 971.31.SL ≈ 6,40 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.67.H

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,60 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

35

12

4,9

27

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M6 x 16 Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

kg

.10 123 960.30.175 960.30.225

.12 145 960.30.200 960.30.250

*auf Anfrage

.080 100 960.30.150 960.30.200

.090 110 960.30.175 960.30.225

.100 120 960.30.175 960.30.225

.110 130 960.30.200 960.30.225

.120 140 960.30.200 960.30.250

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 971.50

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.24

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.30. 150

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Rinnensysteme und Montagevideos online

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 2500.07.200.0 mit B Ri

= 97

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

www.igus.de/de/guide

Art. Nr.

971.30.SL

971.31.SL

960.30. 150

971.80

971.30.SLA

!

M6

x 20

34

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.30.XXX die Art. Nr. 971.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 971.50. 150

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M6 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M6 x 20

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

9.25


972.02.30.SL

972.02.31SL

Art. Nr. 972.02.30.SL | 972.02.31.SL | Rinnenaußenhöhe: 117 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

972.02.30.SL

972.02.31SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

● E4.28/R4.28

● 220/R760

● E6.35

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

System E6 Serie

31

22

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 117

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

E4.28/R4.28

E4.28.070.250.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.040 64 * 960.30.175

.050 74 960.30.125 960.30.175

.062 86 960.30.150 960.30.200

.070 94 960.30.150 960.30.200

.075 99 960.30.150 960.30.200

220/R760

220.070.250.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.040 64 * 960.30.175

.050 74 960.30.125 960.30.175

.062 86 960.30.150 960.30.200

.070 94 960.30.150 960.30.200

.075 99 960.30.150 960.30.200

E6.35

E6.35.100.063.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.030 54 * 960.30.150

.040 64 * 960.30.175

.050 74 960.30.125 960.30.175

.060 84 960.30.150 960.30.200

.070 94 960.30.150 960.30.200

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M6 x16

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 972.02.30.SL ≈ 6,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 972.02.31.SL ≈ 7,40 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.67.H

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,60 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

42

12

4,9

27

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M6 x 16 Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

.087 111 960.30.175 960.30.225

.100 124 960.30.175 960.30.225

.125 149 960.30.200 960.30.250

.150 174 960.30.225 960.30.275

.175 199 960.30.250 960.30.300

.200 224 960.30.275 960.30.325

.225 249 960.30.300 960.30.350

.250 274 960.30.325 960.30.375

.275 299 960.30.350 960.30.400

.300 324 960.30.375 960.30.425

.087 111 960.30.175 960.30.225

.100 124 960.30.175 960.30.225

.125 149 960.30.200 960.30.250

.150 174 960.30.225 960.30.275

.175 199 960.30.250 960.30.300

.200 224 960.30.275 960.30.325

.225 249 960.30.300 960.30.350

.250 274 960.30.325 960.30.375

.275 299 960.30.350 960.30.400

.300 324 960.30.375 960.30.425

.080 104 960.30.150 960.30.200

.090 114 960.30.175 960.30.225

.100 124 960.30.175 960.30.225

.110 134 960.30.200 960.30.250

.120 144 960.30.200 960.30.250

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 972.50

*auf Anfrage

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.26

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.30. 175

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Rinnensysteme und Montagevideos online

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie E6.35.100.055.0 mit B Ri

= 124

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

www.igus.de/de/guide

972.02.30.SL

972.02.31.SL

960.30. 175

972.82

Art. Nr. 972.02.30.SLA

!

M6

x 20

34

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.30.XXX die Art. Nr. 972.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 972.50. 150

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M6 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M6 x 20

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

9.27


972.30.SL

972.31.SL

Art. Nr. 972.30.SL | 972.31.SL | Rinnenaußenhöhe: 117 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

972.30.SL

972.31.SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● E4.32/H4.32/R4.32

● 280/290/R770

● 2828/2928/R7728

System E6 Serie

● E6.40/R6.40

31

22

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 117

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

E4.32/H4.32/R4.32

E4.32.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 77 960.30.125 960.30.175

.06 95 960.30.150 960.30.200

.07 102 960.30.150 960.30.200

.087 114 960.30.175 960.30.225

.10 127 960.30.175 960.30.225

280/290/R770

280.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 77 960.30.125 960.30.175

.06 95 960.30.150 960.30.200

.07 102 960.30.150 960.30.200

.087 114 960.30.175 960.30.225

.10 127 960.30.175 960.30.225

2828/2928/R7728

2828.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 78 960.30.125 960.30.175

.06 96 960.30.150 960.30.200

.07 103 960.30.150 960.30.200

.087 115 960.30.175 960.30.225

.10 128 960.30.175 960.30.225

E6.40/R6.40

E6.40.040.063.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.040 64 * 960.30.175

.050 74 960.30.125 960.30.175

.062 86 960.30.150 960.30.200

.070 94 960.30.150 960.30.200

.075 99 960.30.150 960.30.200

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M6 x16

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 972.30.SL ≈ 6,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 972.31.SL ≈ 7,40 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.67.H

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,60 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

54

12

4,9

27

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M6 x 16 Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

.11 135 960.30.200 960.30.250

.112 140 960.30.200 960.30.250

.12 152 960.30.200 960.30.250

.137 165 960.30.225 960.30.275

.15 177 960.30.225 960.30.275

.162 190 960.30.250 960.30.300

.17 195 960.30.250 960.30.300

.18 202 960.30.250 960.30.300

.187 215 960.30.275 960.30.325

.20 227 960.30.275 960.30.325

.212 240 960.30.300 960.30.350

.23 252 960.30.300 960.30.350

.237 265 960.30.325 960.30.375

.25 277 960.30.325 960.30.375

.262 290 960.30.350 960.30.400

.28 302 960.30.350 960.30.400

.29 315 960.30.375 960.30.425

.30 327 960.30.375 960.30.425

.312 340 960.30.400 960.30.450

.325 352 960.30.400 960.30.450

.337 365 960.30.425 960.30.475

.350 377 960.30.425 960.30.475

.362 390 960.30.450 960.30.500

.375 402 960.30.450 960.30.500

.387 415 960.30.475 960.30.525

.400 427 960.30.475 960.30.525

.11 135 960.30.200 960.30.250

.112 140 960.30.200 960.30.250

.12 152 960.30.200 960.30.250

.137 165 960.30.225 960.30.275

.15 177 960.30.225 960.30.275

.162 190 960.30.250 960.30.300

.17 195 960.30.250 960.30.300

.18 202 960.30.250 960.30.300

.187 215 960.30.275 960.30.325

.20 227 960.30.275 960.30.325

.212 240 960.30.300 960.30.350

.23 252 960.30.300 960.30.350

.237 265 960.30.325 960.30.375

.25 277 960.30.325 960.30.375

.262 290 960.30.350 960.30.400

.28 302 960.30.350 960.30.400

.29 315 960.30.375 960.30.425

.30 327 960.30.375 960.30.425

.312 340 960.30.400 960.30.450

.325 352 960.30.400 960.30.450

.337 365 960.30.425 960.30.475

.350 377 960.30.425 960.30.475

.362 390 960.30.450 960.30.500

.375 402 960.30.450 960.30.500

.387 415 960.30.475 960.30.525

.400 427 960.30.475 960.30.525

.11 136 960.30.200 960.30.225

.112 141 960.30.200 960.30.250

.12 153 960.30.200 960.30.250

.137 166 960.30.225 960.30.275

.15 178 960.30.225 960.30.275

.162 191 960.30.250 960.30.300

.17 196 960.30.250 960.30.300

.18 203 960.30.250 960.30.300

.187 216 960.30.275 960.30.325

.20 228 960.30.275 960.30.325

.212 241 960.30.300 960.30.350

.23 253 960.30.300 960.30.350

.237 266 960.30.325 960.30.375

.25 278 960.30.325 960.30.375

.262 291 960.30.350 960.30.400

.28 303 960.30.350 960.30.400

.29 316 960.30.375 960.30.425

.30 328 960.30.375 960.30.425

.312 341 960.30.400 960.30.450

.325 353 960.30.400 960.30.450

.337 366 960.30.425 960.30.475

.350 378 960.30.425 960.30.475

.362 391 960.30.450 960.30.500

.375 403 960.30.450 960.30.500

.387 416 960.30.475 960.30.525

.400 428 960.30.475 960.30.525

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 972.50

.087 111 960.30.175 960.30.225

.100 124 960.30.175 960.30.225

.125 149 960.30.200 960.30.250

.150 174 960.30.225 960.30.275

.175 199 960.30.250 960.30.300

.200 224 960.30.275 960.30.325

.225 249 960.30.300 960.30.350

.250 274 960.30.325 960.30.375

.275 299 960.30.350 960.30.400

.300 324 960.30.375 960.30.425

*auf Anfrage

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.28

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: : 960.30. 150

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Rinnensysteme und Montagevideos online

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie E4.32.07.200.0 mit B Ri

= 102

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

www.igus.de/de/guide

Art. Nr.

972.30.SL

972.31.SL

960.30. 150

972.80

972.30.SLA

M6

x 20

!

34

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.30.XXX die Art. Nr. 972.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 972.50. 150

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M6 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M6 x 20

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

9.29


972.30.SL

972.32.SL

Art. Nr. 972.30.SL | 972.32.SL | Rinnenaußenhöhe: 117 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

972.30.SL

972.32.SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

● 2700

● R58

● 27 classic

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

System E2 E-Rohre

E2 medium classic

31

22

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 117

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

2700

2700.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 70 * 960.30.175

.06 85 960.30.150 960.30.200

.07 95 960.30.150 960.30.200

.09 110 960.30.175 960.30.225

.10 120 960.30.175 960.30.225

R58

58.075.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.050 70 * 960.30.175

.075 95 960.30.150 960.30.200

.100 120 960.30.175 960.30.225

.125 145 960.30.200 960.30.250

.150 170 960.30.225 960.30.275

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M6 x16

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 972.30.SL ≈ 6,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 972.32.SL ≈ 7,40 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.30 ≈ 0,06 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.30.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.67.H

75.40 ≈ 0,03 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M6 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M6, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040209

MAT 0040057

82.79 ≈ 0,60 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

50

12

4,9

27

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M6 x 16 Gleitmutter M6 Verbinder "Basic", Kunststoff

kg

.12 145 960.30.200 960.30.250

.15 170 960.30.225 960.30.275

.17 198 960.30.250 960.30.300

*auf Anfrage

.175 195 960.30.250 960.30.300

.200 220 960.30.275 960.30.325

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 972.50

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.30

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.30. 150

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 2700.07.200.0 mit B Ri

= 95

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr.

972.30.SL

972.32.SL

960.30. 150

972.81

972.30.SLA

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

M6

x 20

34

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.30.XXX die Art. Nr. 972.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 972.50. 150

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M6 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M6 x 20

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

9.31


973.30.SL

973.31.SL

Art. Nr. 973.30.SL | 973.31.SL | Rinnenaußenhöhe: 144 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

973.30.SL

973.31.SL

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● 3500

● R68

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

System E2 E-Rohre Serie

System E4 Serie

● E4.42/H4.42/R4.42

● 380/390/R780

● 3838/3938/R7838

System E6 Serie

● E6.52/R6.52

E2 medium classic

● 350 classic

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

41

28

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M8 x20

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

B Ra

B Ri ≥ Ba + 4

11

Ba

Bi

2

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 973.30.SL ≈ 8,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 973.31.SL ≈ 10,8 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.40. ≈ 0,08 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.40.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.68.H

75.50 ≈ 0,04 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M8 x 20, einzeln

1 Gleitmutter M8, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040445

MAT 0040413

83.79 ≈ 1,30 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

ha

64

18,4

8

45

18

Tabellen rechte Seite

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 144

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M8 x 20 Gleitmutter M8 Verbinder "Basic", Kunststoff

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

3500

3500.050.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.050 74 * 960.40.200

.075 99 * 960.40.225

.100 124 960.40.175 960.40.250

.115 139 960.40.200 960.40.275

.125 149 960.40.200 960.40.275

.150 174 960.40.225 960.40.300

.175 199 960.40.250 960.40.325

.200 224 960.40.275 960.40.350

.225 249 960.40.300 960.40.375

.250 274 960.40.325 960.40.400

R68

68.050.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.050 72 * 960.40.200

.075 97 * 960.40.225

.100 122 960.40.175 960.40.250

.115 137 960.40.200 960.40.275

.125 147 960.40.200 960.40.275

.150 172 960.40.225 960.40.300

.175 197 960.40.250 960.40.325

.200 222 960.40.275 960.40.350

.225 247 960.40.300 960.40.375

.250 272 960.40.325 960.40.400

*auf Anfrage

E4.42/H4.42/R4.42

E4.42.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 80 * 960.40.200

.06 98 * 960.40.225

.07 105 * 960.40.225

.087 118 960.40.175 960.40.250

.10 130 960.40.200 960.40.250

.11 138 960.40.200 960.40.275

.112 143 960.40.200 960.40.275

.12 155 960.40.225 960.40.275

.137 168 960.40.225 960.40.300

.15 180 960.40.250 960.40.300

.162 193 960.40.250 960.40.325

.17 198 960.40.250 960.40.325

.18 205 960.40.275 960.40.325

.187 218 960.40.275 960.40.350

.20 230 960.40.300 960.40.350

.212 243 960.40.300 960.40.375

.23 255 960.40.325 960.40.375

.237 268 960.40.325 960.40.400

.25 280 960.40.350 960.40.400

.262 293 960.40.350 960.40.425

.28 305 960.40.375 960.40.425

.29 318 960.40.375 960.40.450

.30 330 960.40.400 960.40.450

.312 343 960.40.400 960.40.475

.325 355 960.40.425 960.40.475

.337 368 960.40.425 960.40.500

.350 380 960.40.450 960.40.500

.362 393 960.40.450 960.40.525

.375 406 960.40.475 960.40.525

.387 418 960.40.475 960.40.550

.400 430 960.40.500 960.40.550

380/390/R780

380.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 80 * 960.40.200

.06 98 * 960.40.225

.07 105 * 960.40.225

.087 118 960.40.175 960.40.250

.10 130 960.40.200 960.40.250

.11 138 960.40.200 960.40.275

.112 143 960.40.200 960.40.275

.12 155 960.40.225 960.40.275

.137 168 960.40.225 960.40.300

.15 180 960.40.250 960.40.300

.162 193 960.40.250 960.40.325

.17 198 960.40.250 960.40.325

.18 205 960.40.275 960.40.325

.187 218 960.40.275 960.40.350

.20 230 960.40.300 960.40.350

.212 243 960.40.300 960.40.375

.23 255 960.40.325 960.40.375

.237 268 960.40.325 960.40.400

.25 280 960.40.350 960.40.400

.262 293 960.40.350 960.40.425

.28 305 960.40.375 960.40.425

.29 318 960.40.375 960.40.450

.30 330 960.40.400 960.40.450

.312 343 960.40.400 960.40.475

.325 355 960.40.425 960.40.475

.337 368 960.40.425 960.40.500

.350 380 960.40.450 960.40.500

.362 393 960.40.450 960.40.525

.375 406 960.40.475 960.40.525

.387 418 960.40.475 960.40.550

.400 430 960.40.500 960.40.550

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 973.50

3838/3938/R7838

3838.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 81 * 960.40.200

.06 99 * 960.40.225

.07 106 * 960.40.225

.087 119 960.40.175 960.40.250

.10 131 960.40.200 960.40.250

.11 139 960.40.200 960.40.275

.112 144 960.40.200 960.40.275

.12 156 960.40.225 960.40.275

.137 169 960.40.225 960.40.300

.15 181 960.40.250 960.40.300

.162 194 960.40.250 960.40.325

.17 199 960.40.250 960.40.325

.18 206 960.40.275 960.40.325

.187 219 960.40.275 960.40.350

.20 231 960.40.300 960.40.350

.212 244 960.40.300 960.40.375

.23 256 960.40.325 960.40.375

.237 269 960.40.325 960.40.400

.25 281 960.40.350 960.40.400

.262 294 960.40.350 960.40.425

.28 306 960.40.375 960.40.425

.29 319 960.40.375 960.40.450

.30 331 960.40.400 960.40.450

.312 344 960.40.400 960.40.475

.325 356 960.40.425 960.40.475

.337 369 960.40.425 960.40.500

.350 381 960.40.450 960.40.500

.362 394 960.40.450 960.40.525

.375 406 960.40.475 960.40.525

.387 419 960.40.475 960.40.550

.400 431 960.40.500 960.40.550

E6.52/R6.52

E6.52.040.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.040 68 * 960.40.200

.050 78 * 960.40.200

.062 90 * 960.40.225

.070 98 * 960.40.225

.075 103 * 960.40.225

.087 115 * 960.40.250

.100 128 960.40.175 960.40.250

.125 153 960.40.200 960.40.275

.150 178 960.40.225 960.40.300

.175 203 960.40.250 960.40.325

.200 228 960.40.275 960.40.350

.225 253 960.40.300 960.40.375

.250 278 960.40.325 960.40.400

.275 303 960.40.350 960.40.425

.300 328 960.40.375 960.40.450

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.32

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.40. 175

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Seite 9.16

Rinnensysteme und Montagevideos online

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 3500.100.200.0 mit B Ri

= 124

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

www.igus.de/de/guide

Art. Nr.

973.30.SL

973.31.SL

960.40. 175

973.80

973.30.SLA

M8

x 25

!

45

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.40.XXX die Art. Nr. 973.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 973.50. 175

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M8 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M8 x 25

9.33


974.30.SL

974.31.SL

Art. Nr. 974.30.SL | 974.31.SL | Rinnenaußenhöhe: 184 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

974.30.SL

974.31.SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● E4.56/H4.56/R4.56

● 400/410/R880

● 4040/4140/R8840

● 14040/14140/R18840

● 14240/14340

System E6 Serie

● E6.62

41

29

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11,5

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 184

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

E4.56/H4.56/R4.56 400/410/R880 4040/4140/R8840 14040/14140/R18840 14240/14340 E6.62

E4.56.05.200.0 400.05.200.0 4040.05.200.0 14040.05.200.0 14240.05.200.0 E6.62.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen B Ri innen außen B Ri innen außen

[mm] montiert montiert [mm] montiert montiert

[mm] montiert montiert

.05 88 * 960.50.225 .05 88 * 960.50.225 .05 90 * 960.50.225

.06 103 * 960.50.225 .06 103 * 960.50.225 .06 105 * 960.50.225

.07 113 * 960.50.250 .07 113 * 960.50.250 .07 115 * 960.50.250

.08 125 960.50.175 960.50.250

.10 138 960.50.200 960.50.275

.08 125 960.50.175 960.50.250

.10 138 960.50.200 960.50.275

.08 127 960.50.175 960.50.250

.10 140 960.50.200 960.50.275

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen B Ri innen außen B Ri innen außen

[mm] montiert montiert [mm] montiert montiert

[mm] montiert montiert

.05 80 * 960.50.200 05 80 * 960.50.200 05 90 * 960.50.225

.06 95 * 960.50.225 .06 98 * 960.50.225 .06 108 * 960.50.225

.07 105 * 960.50.225 .07 105 * 960.50.225 .07 115 * 960.50.250

.08 117 960.50.175 960.50.225

.10 130 960.50.200 960.50.250

.087118 960.50.175 960.50.250

.10 130 960.50.200 960.50.250

.087127 960.50.175 960.50.250

.10 140 960.50.200 960.50.275

.11 151 960.50.200 960.50.275

.11 151 960.50.200 960.50.275

.11 153 960.50.200 960.50.275

.11 143 960.50.200 960.50.275

.11 138 960.50.200 960.50.275

.11 148 960.50.200 960.50.275

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M8 x20

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 974.30.SL ≈ 10,0 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 974.31.SL ≈ 12,8 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.50 ≈ 0,08 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.50.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.68.H

75.50 ≈ 0,04 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M8 x 20, einzeln

1 Gleitmutter M8, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040445

MAT 0040413

83.79 ≈ 1,30 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

84

18,4

8

45

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M8 x 20 Gleitmutter M8 Verbinder "Basic", Kunststoff

kg

.12 163 960.50.225 960.50.300

.13 176 960.50.225 960.50.300

.15 188 960.50.250 960.50.325

.16 201 960.50.250 960.50.325

.17 213 960.50.275 960.50.350

.18 226 960.50.275 960.50.350

.20 238 960.50.300 960.50.375

.21.251 960.50.300 960.50.375

.22 263 960.50.325 960.50.400

.23 276 960.50.325 960.50.400

.25 288 960.50.350 960.50.425

.26 301 960.50.350 960.50.425

.27 313 960.50.375 960.50.450

.28 326 960.50.375 960.50.450

.30 338 960.50.400 960.50.475

.31 351 960.50.400 960.50.475

.32 363 960.50.425 960.50.500

.33 376 960.50.425 960.50.500

.35 388 960.50.450 960.50.525

.36 401 960.50.450 960.50.525

.37 413 960.50.475 960.50.550

.38 426 960.50.475 960.50.550

.40 438 960.50.500 960.50.575

.41 451 960.50.500 960.50.575

.42 463 960.50.525 960.50.600

.43 476 960.50.525 960.50.600

.45 488 960.50.550 960.50.625

.46 501 960.50.550 960.50.625

.47 513 960.50.575 960.50.650

.48 526 960.50.575 960.50.650

.50 538 960.50.600 960.50.675

.51 551 960.50.600 960.50.675

.52 563 960.50.625 960.50.700

.53 576 960.50.625 960.50.700

.55 588 960.50.650 960.50.725

.60 638 960.50.700 960.50.775

.12 163 960.50.225 960.50.300

.13 176 960.50.225 960.50.300

.15 188 960.50.250 960.50.325

.16 201 960.50.250 960.50.325

.17 213 960.50.275 960.50.350

.18 226 960.50.275 960.50.350

.20 238 960.50.300 960.50.375

.21.251 960.50.300 960.50.375

.22 263 960.50.325 960.50.400

.23 276 960.50.325 960.50.400

.25 288 960.50.350 960.50.425

.26 301 960.50.350 960.50.425

.27 313 960.50.375 960.50.450

.28 326 960.50.375 960.50.450

.30 338 960.50.400 960.50.475

.31 351 960.50.400 960.50.475

.32 363 960.50.425 960.50.500

.33 376 960.50.425 960.50.500

.35 388 960.50.450 960.50.525

.36 401 960.50.450 960.50.525

.37 413 960.50.475 960.50.550

.38 426 960.50.475 960.50.550

.40 438 960.50.500 960.50.575

.41 451 960.50.500 960.50.575

.42 463 960.50.525 960.50.600

.43 476 960.50.525 960.50.600

.45 488 960.50.550 960.50.625

.46 501 960.50.550 960.50.625

.47 513 960.50.575 960.50.650

.48 526 960.50.575 960.50.650

.50 538 960.50.600 960.50.675

.51 551 960.50.600 960.50.675

.52 563 960.50.625 960.50.700

.53 576 960.50.625 960.50.700

.55 588 960.50.650 960.50.725

.60 638 960.50.700 960.50.775

.12 165 960.50.225 960.50.300

.13 178 960.50.225 960.50.300

.15 190 960.50.250 960.50.325

.16 203 960.50.250 960.50.325

.17 215 960.50.275 960.50.350

.18 228 960.50.275 960.50.350

.20 240 960.50.300 960.50.375

.21 253 960.50.300 960.50.375

.22 265 960.50.325 960.50.400

.23 278 960.50.325 960.50.400

.25 290 960.50.350 960.50.425

.26 303 960.50.350 960.50.425

.27 315 960.50.375 960.50.450

.28 328 960.50.375 960.50.450

.30 340 960.50.400 960.50.475

.31 353 960.50.400 960.50.475

.32 365 960.50.425 960.50.500

.33 378 960.50.425 960.50.500

.35 390 960.50.450 960.50.525

.36 403 960.50.450 960.50.525

.37 415 960.50.475 960.50.550

.38 428 960.50.475 960.50.550

.40 440 960.50.500 960.50.575

.41 453 960.50.500 960.50.575

.42 465 960.50.525 960.50.600

.43 478 960.50.525 960.50.600

.45 490 960.50.550 960.50.625

.46 503 960.50.550 960.50.625

.47 515 960.50.575 960.50.650

.48 528 960.50.575 960.50.650

.50 540 960.50.600 960.50.675

.51 553 960.50.600 960.50.675

.52 565 960.50.625 960.50.700

.53 578 960.50.625 960.50.700

.55 590 960.50.650 960.50.725

.60 640 960.50.700 960.50.775

.12 155 960.50.225 960.50.275

.13 168 960.50.225 960.50.300

.15 180 960.50.250 960.50.300

.16 193 960.50.250 960.50.325

.17 205 960.50.275 960.50.325

.18 218 960.50.275 960.50.350

.20 230 960.50.300 960.50.350

.21 243 960.50.300 960.50.375

.22 255 960.50.325 960.50.375

.23 268 960.50.325 960.50.400

.25 280 960.50.350 960.50.400

.26 293 960.50.350 960.50.425

.27 305 960.50.375 960.50.425

.28 318 960.50.375 960.50.450

.30 330 960.50.400 960.50.450

.31 343 960.50.400 960.50.475

.32 355 960.50.425 960.50.475

.33 368 960.50.425 960.50.500

.35 380 960.50.450 960.50.500

.36 393 960.50.450 960.50.525

.37 405 960.50.475 960.50.525

.38 418 960.50.475 960.50.550

.40 430 960.50.500 960.50.550

.41 443 960.50.500 960.50.575

.42 455 960.50.525 960.50.575

.43 468 960.50.525 960.50.600

.45 480 960.50.550 960.50.600

.46 493 960.50.550 960.50.625

.47 505 960.50.575 960.50.625

.48 518 960.50.575 960.50.650

.50 530 960.50.600 960.50.650

.51 543 960.50.600 960.50.675

.52 555 960.50.625 960.50.675

.53 568 960.50.625 960.50.700

.55 580 960.50.650 960.50.700

.60 630 960.50.700 960.50.750

.112143 960.50.200 960.50.275 .112152 960.50.200 960.50.275

.12 155 960.50.225 960.50.275 .12 165 960.50.225 960.50.300

.137168 960.50.225 960.50.300 .137177 960.50.225 960.50.300

.15 180 960.50.250 960.50.300 .15 190 960.50.250 960.50.325

.162193 960.50.250 960.50.325 .162202 960.50.250 960.50.325

.17 198 960.50.250 960.50.325 .17 208 960.50.275 960.50.325

.18 205 960.50.275 960.50.325 .18 215 960.50.275 960.50.350

.187218 960.50.275 960.50.350 .187227 960.50.275 960.50.350

.20 230 960.50.300 960.50.350 .20 240 960.50.300 960.50.375

.212243 960.50.300 960.50.375 .212252 960.50.300 960.50.375

.23 255 960.50.325 960.50.375 .23 265 960.50.325 960.50.400

.237268 960.50.325 960.50.400 .237277 960.50.325 960.50.400

.25 280 960.50.350 960.50.400 .25 290 960.50.350 960.50.425

.262293 960.50.350 960.50.425 .262302 960.50.350 960.50.425

.28 305 960.50.375 960.50.425 .28 315 960.50.375 960.50.450

.29 318 960.50.375 960.50.450 .29 327 960.50.375 960.50.450

.30 330 960.50.400 960.50.450 .30 340 960.50.400 960.50.475

.312343 960.50.400 960.50.475 .312352 960.50.400 960.50.475

.325355 960.50.425 960.50.475 .325365 960.50.425 960.50.500

.337368 960.50.425 960.50.500 .337377 960.50.425 960.50.500

.350380 960.50.450 960.50.500 .350390 960.50.450 960.50.525

.362393 960.50.450 960.50.525 .362402 960.50.450 960.50.525

.375405 960.50.475 960.50.525 .375415 960.50.475 960.50.550

.387418 960.50.475 960.50.550 .387427 960.50.475 960.50.550

.400430 960.50.500 960.50.550 .400440 960.50.500 960.50.575

*auf Anfrage

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.34

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie E4.56.10.250.0 mit B Ri

= 138

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

974.30.SL

974.31.SL

960.50. 200

974.80

Seite 9.16

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr. 974.30.SLA

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 974.50

M8

x 25

45

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.50.XXX die Art. Nr. 974.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 974.50. 200

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M8 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M8 x 25

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

9.35


974.30.SL

974.31.SL

HD

Art. Nr. 974.30.SL | 974.31.SL | Rinnenhöhe: 184 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Heavy-Duty"-Ausführung

9.36

● 4040HD/R8840HD

M8 x

25

45

29

M8 x 25

B Ra

2

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Heavy-Duty"-Ausführung

974.30.SL

974.31.SL

HD

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

Speziell für die igus ® E4/4 Serie

4040HD (Heavy Duty) empfehlen

wir dieses Rinnen-System. Baugleich

mit Rinne 974.30.SL jedoch

mit HD-Montageset. Mit dem HD-

Montageset ist das System optimal

für den anspruchsvollen Anlagenbau

geeignet.

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1)

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 974.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der ent-

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Heavy Duty: Komponenten

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 974.30.SL ≈ 10,0 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 974.31.SL ≈ 12,8 kg

1 Montageset "Heavy Duty" ohne C-Profil

974.50 ≈ 0,40 kg

1 Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

974.50.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2

1 Innensechskant M8 x 25, einzeln

1 Gleitmutter M8, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.68.H

MAT 0040445

MAT 0040413

83.79 ≈ 1,30 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

ha

84

18,4

18

11,5

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil, Aluminium,

2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m

(ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste

Montageset "Heavy Duty": C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M8

Montagewinkel "Heavy Duty", Aluminium Innensechskant M8 x 25

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 4040HD.10.250.0 mit B Ri

= 158

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Heavy Duty" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Heavy Duty"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 184

kg

974.30.SL

974.31.SL

974.50. 275

974.80

sprechenden Serien-Katalogseite Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr. 974.30.SLA

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

C-Profil-Längen

4040HD/R8840HD

4040HD.05.250.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

montiert

.05 108 974.50.225

.06 123 974.50.250

.07 133 974.50.250

.08 146 974.50.275

.10 158 974.50.275

.11 170 974.50.300

.12 183 974.50.300

.13 195 974.50.325

.15 208 974.50.325

.16 220 974.50.350

.17 233 974.50.350

.18 245 974.50.375

.20 258 974.50.375

.21 270 974.50.400

.22 283 974.50.400

.23 295 974.50.425

.25 308 974.50.425

.26 320 974.50.450

.27 333 974.50.450

.28 345 974.50.475

.30 358 974.50.475

.31 370 974.50.500

.32 383 974.50.500

.33 395 974.50.525

.35 408 974.50.525

.36 420 974.50.550

.37 433 974.50.550

.38 445 974.50.575

.40 458 974.50.575

.41 470 974.50.600

.42 483 974.50.600

.43 495 974.50.625

.45 508 974.50.625

.46 520 974.50.650

.47 533 974.50.650

.48 545 974.50.675

.50. 558 974.50.675

.51 570 974.50.700

.52 583 974.50.700

.53 595 974.50.725

.55 608 974.50.725

.60 658 974.50.775

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.37


975.30.SL

975.31.SL

Art. Nr. 975.30.SL | 975.31.SL | Rinnenhöhe: 236 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Basic"-Ausführung

975.30.SL

975.31.SL

B Ra

2

igus ® E-KettenSysteme ®

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● E4.80/H4.80/R4.80

● 5050/5150/R9850

● 15050/15150/R19850

System E6 Serie

● E6.80

40

29

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

11,5

H Ri ≥ 2 x ha

H Ra = 236

C-Profil-Längen Basic Version - Klemmschuh optional innen oder außen montierbar! Für folgende Serien:

E4.80/H4.80/R4.80

E4.80.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 104 * 960.50.225

.06 119 * 960.50.250

.07 129 * 960.50.250

.08 141 960.50.200 960.50.275

.10 154 960.50.225 960.50.275

5050/5150/R9850

5050.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 104 * 960.50.225

.06 119 * 960.50.250

.07 129 * 960.50.250

.08 141 960.50.200 960.50.275

.10 154 960.50.225 960.50.275

15050/15150/R19850

15050.05.200.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 84 * 960.50.200

.06 99 * 960.50.225

.07 109 * 960.50.225

.08 121 * 960.50.250

.10 134 * 960.50.250

E6.80

E6.80.30.300.0

Art. Nr. Art. Nr.

B Ri innen außen

[mm] montiert montiert

.05 104 * 960.50.225

.06 119 * 960.50.250

.07 129 * 960.50.250

.08 141 960.50.200 960.50.275

.10 154 960.50.225 960.50.275

.11 167 960.50.225 960.50.300

.11 167 960.50.225 960.50.300

.11 146 960.50.200 960.50.275

.11 167 960.50.225 960.50.300

.12 179 960.50.250 960.50.300

.12 179 960.50.250 960.50.300

.12 159 960.50.225 960.50.275

.12 179 960.50.250 960.50.300

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Basic"

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

"Basic" (Anzahl der Stücke + 1)

Klemmschuh optional

innen oder

außen montierbar

M8 x20

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Basic Version: Komponenten

108

18,4

8

51,5

18

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Basic": Rinnenseitenteil, Aluminium, 2 m

Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten

auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset

"Basic": Klemmschuh, Alu C-Profil, Stahl verzinkt, Länge Tabelle

Innensechskant M8 x 20 Gleitmutter M8 Verbinder "Basic", Kunststoff

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 975.30.SL ≈ 14,0 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 975.31.SL ≈ 16,6 kg

1 Montageset "Basic" ohne C-Profil

960.50 ≈ 0,08 kg

1 Montageset "Basic" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

960.50.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Klemmschuh, einzeln

75.68.H

75.50 ≈ 0,04 kg

1 Verbindungselement, einzeln

1 Innensechskant M8 x 20, einzeln

1 Gleitmutter M8, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.60

MAT 0040445

MAT 0040413

83.79 ≈ 1,30 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

kg

.13 192 960.50.250 960.50.325

.15 204 960.50.275 960.50.325

.16 217 960.50.275 960.50.350

.17 229 960.50.300 960.50.350

.18 242 960.50.300 960.50.375

.20 254 960.50.325 960.50.375

.21 267 960.50.325 960.50.400

.22 279 960.50.350 960.50.400

.23 292 960.50.350 960.50.425

.25 304 960.50.375 960.50.425

.26 317 960.50.375 960.50.450

.27 329 960.50.400 960.50.450

.28 342 960.50.400 960.50.475

.30 354 960.50.425 960.50.475

.31 367 960.50.425 960.50.500

.32 379 960.50.450 960.50.500

.33 392 960.50.450 960.50.525

.35 404 960.50.475 960.50.525

.36 417 960.50.475 960.50.550

.37 429 960.50.500 960.50.550

.38 442 960.50.500 960.50.575

.40 454 960.50.525 960.50.575

.41 467 960.50.525 960.50.600

.42 479 960.50.550 960.50.600

.43 492 960.50.550 960.50.625

.45 504 960.50.575 960.50.625

.46 517 960.50.575 960.50.650

.47 529 960.50.600 960.50.650

.48 542 960.50.600 960.50.675

.50 554 960.50.625 960.50.675

.51 567 960.50.625 960.50.700

.52 579 960.50.650 960.50.700

.53 592 960.50.650 960.50.725

.55 604 960.50.675 960.50.725

.60 654 960.50.725 960.50.775

.13 192 960.50.250 960.50.325

.15 204 960.50.275 960.50.325

.16 217 960.50.275 960.50.350

.17 229 960.50.300 960.50.350

.18 242 960.50.300 960.50.375

.20 254 960.50.325 960.50.375

.21 267 960.50.325 960.50.400

.22 279 960.50.350 960.50.400

.23 292 960.50.350 960.50.425

.25 304 960.50.375 960.50.425

.26 317 960.50.375 960.50.450

.27 329 960.50.400 960.50.450

.28 342 960.50.400 960.50.475

.30 354 960.50.425 960.50.475

.31 367 960.50.425 960.50.500

.32 379 960.50.450 960.50.500

.33 392 960.50.450 960.50.525

.35 404 960.50.475 960.50.525

.36 417 960.50.475 960.50.550

.37 429 960.50.500 960.50.550

.38 442 960.50.500 960.50.575

.40 454 960.50.525 960.50.575

.41 467 960.50.525 960.50.600

.42 479 960.50.550 960.50.600

.43 492 960.50.550 960.50.625

.45 504 960.50.575 960.50.625

.46 517 960.50.575 960.50.650

.47 529 960.50.600 960.50.650

.48 542 960.50.600 960.50.675

.50 554 960.50.625 960.50.675

.51 567 960.50.625 960.50.700

.52 579 960.50.650 960.50.700

.53 592 960.50.650 960.50.725

.55 604 960.50.675 960.50.725

.60 654 960.50.725 960.50.775

.13 171 960.50.225 960.50.300

.15 184 960.50.250 960.50.300

.16 196 960.50.250 960.50.325

.17 209 960.50.275 960.50.325

.18 221 960.50.275 960.50.350

.20 234 960.50.300 960.50.350

.21 246 960.50.300 960.50.375

.22 259 960.50.325 960.50.375

.23 271 960.50.325 960.50.400

.25 284 960.50.350 960.50.400

.26 296 960.50.350 960.50.425

.27 309 960.50.375 960.50.425

.28 321 960.50.375 960.50.450

.30 334 960.50.400 960.50.450

.31 346 960.50.400 960.50.475

.32 359 960.50.425 960.50.475

.33 371 960.50.425 960.50.500

.35 384 960.50.450 960.50.500

.36 396 960.50.450 960.50.525

.37 409 960.50.475 960.50.525

.38 421 960.50.475 960.50.550

.40 434 960.50.500 960.50.550

.41 446 960.50.500 960.50.575

.42 459 960.50.525 960.50.575

.43 471 960.50.525 960.50.600

.45 484 960.50.550 960.50.600

.46 496 960.50.550 960.50.625

.47 509 960.50.575 960.50.625

.48 521 960.50.575 960.50.650

.50 534 960.50.600 960.50.650

.51 546 960.50.600 960.50.675

.52 559 960.50.625 960.50.675

.53 571 960.50.625 960.50.700

.55 584 960.50.650 960.50.700

.60 634 960.50.700 960.50.750

.13 192 960.50.250 960.50.325

.15 204 960.50.275 960.50.325

.16 217 960.50.275 960.50.350

.17 229 960.50.300 960.50.350

.18 242 960.50.300 960.50.375

.20 254 960.50.325 960.50.375

.21 267 960.50.325 960.50.400

.22 279 960.50.350 960.50.400

.23 292 960.50.350 960.50.425

.25 304 960.50.375 960.50.425

.26 317 960.50.375 960.50.450

.27 329 960.50.400 960.50.450

.28 342 960.50.400 960.50.475

.30 354 960.50.425 960.50.475

.31 367 960.50.425 960.50.500

.32 379 960.50.450 960.50.500

.33 392 960.50.450 960.50.525

.35 404 960.50.475 960.50.525

.36 417 960.50.475 960.50.550

.37 429 960.50.500 960.50.550

.38 442 960.50.500 960.50.575

.40 454 960.50.525 960.50.575

.41 467 960.50.525 960.50.600

.42 479 960.50.550 960.50.600

.43 492 960.50.550 960.50.625

.45 504 960.50.575 960.50.625

.46 517 960.50.575 960.50.650

.47 529 960.50.600 960.50.650

.48 542 960.50.600 960.50.675

.50 554 960.50.625 960.50.675

.51 567 960.50.625 960.50.700

.52 579 960.50.650 960.50.700

.53 592 960.50.650 960.50.725

.55 604 960.50.675 960.50.725

.60 654 960.50.725 960.50.775

*auf Anfrage

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.38

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 960.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Festpunktmodul - Hilfe

beim Befestigen des E-

Ketten ® -Festpunktes

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 5050.30.300.0 mit B Ri

= 354

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Basic" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Basic"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

975.30.SL

975.31.SL

960.50.

M8

425

x 25

Hinweis: Maße wie Basic Version!

Ausnahme: Montagewinkel, siehe Skizze

975.80

Seite 9.16

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr. 975.30.SLA

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

"Heavy Duty"-Ausführung | Montageset Art. Nr. 975.50

45

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil,

Aluminium, 2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff

Gleitleisten, seitlich, 2 m (ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional:

Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste Montageset "Heavy Duty":

C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M8 Montagewinkel "Heavy

Duty", Aluminium Innensechskant M8 x 25

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset "Heavy duty"

= C-Profil

Für das Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil setzen Sie bitte anstelle der Art. Nr. 960.50.XXX die Art. Nr. 975.50.XXX bei "außen montiert" ein!

Beispiel: Montageset "Heavy Duty" Art. Nr. 975.50. 200

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.39


975.30.SL

975.31.SL

HD

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.40

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● 5050HD/R9850HD

Speziell für die igus ® E4/4 Serie

5050HD (Heavy Duty) empfehlen

wir dieses Rinnen-System. Baugleich

mit Rinne 975.30.SL jedoch

mit HD-Montageset. Mit dem HD-

Montageset ist das System optimal

für den anspruchsvollen Anlagenbau

geeignet.

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 4

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke =Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge MIT

Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1)

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem

angegebenen C-Profillängen-

Index. Beispiel: 975.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die

gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen

Sie bitte den Tabellen

auf der rechten Seite oder der entsprechenden

Serien-Katalogseite

Art. Nr. 975.30.SL | 975.31.SL | Rinnenhöhe: 236 mm

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Heavy-Duty"-Ausführung

M8 x

25

45

29

M8 x 25

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Heavy Duty: Komponenten

B Ra

B Ri ≥ Ba + 4

11,5

Ba

Bi

2

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, ohne Gleitschienen 975.30.SL ≈ 14,0 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, incl. Gleitleisten, mit Gleitschienen 975.31.SL ≈ 16,6 kg

1 Montageset "Heavy Duty" ohne C-Profil

975.50 ≈ 0,53 kg

1 Montageset "Heavy Duty" mit C-Profil

Beschreibung - Einzelteile

975.50.

1 Kunststoff Gleitleiste, einzeln, à 2 m

75.01 ≈ 0,06 kg

1 Dämpfungsprofil, einzeln, à 2 m

1 Innensechskant M8 x 25, einzeln

1 Gleitmutter M8, einzeln

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

75.68.H

MAT 0040445

MAT 0040413

83.79 ≈ 1,30 kg

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

ha

108

18,4

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 5050HD.10.250.0 mit B Ri

= 164

975.30.SL

18

H Ri ≥ 2 x ha

Tabellen rechte Seite

Stückliste Führungsrinnenset "Heavy Duty": Rinnenseitenteil, Aluminium,

2 m Gleitschiene, Kunststoff, 2 m Kunststoff Gleitleisten, seitlich, 2 m

(ohne Gleitleisten auf Anfrage) Optional: Dämpfungsprofil, Gummi Stückliste

Montageset "Heavy Duty": C-Profil, Stahl verzinkt Gleitmutter M8

Montagewinkel "Heavy Duty", Aluminium Innensechskant M8 x 25

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen incl. Gleitleisten) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

Montageset "Heavy Duty" komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets "Heavy Duty"

Art. Nr.

Festpunktmodul

Bestelltext: 1 Set

Art. Nr.

Optional: Für eine zusätzliche Geräuschreduzierung mit dem

Dämpfunsprofil ergänzen Sie bitte den Index A Beispiel:

Art. Nr.

H Ra = 236

kg

975.31.SL

975.50. 300

975.80

975.30.SLA

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

Super-Aluminium-Führungsrinne | "Heavy-Duty"-Ausführung

C-Profil-Längen

5050HD/R9850HD

5050HD.30.300.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

montiert

.05 114 974.50.250

.06 129 974.50.250

.07 139 974.50.275

.08 152 974.50.275

.10 164 974.50.300

.11 176 974.50.300

.12 189 974.50.325

.13 201 974.50.325

.15 214 974.50.350

.16 226 974.50.350

.17 239 974.50.375

.18 251 974.50.375

.20 264 974.50.400

.21 276 974.50.400

.22 289 974.50.425

.23 301 974.50.425

.25 314 974.50.450

.26 326 974.50.450

.27 339 974.50.475

.28 351 974.50.475

.30 364 974.50.500

.31 376 974.50.500

.32 389 974.50.525

.33 401 974.50.525

.35 414 974.50.550

.36 426 974.50.550

.37 439 974.50.575

.38 451 974.50.575

.40 464 974.50.600

.41 476 974.50.600

.42 489 974.50.625

.43 501 974.50.625

.45 514 974.50.650

.46 526 974.50.650

.47 539 974.50.675

.48 551 974.50.675

.50 564 974.50.700

.51 576 974.50.700

.52 589 974.50.725

.53 601 974.50.725

.55 614 974.50.750

.60 664 974.50.800

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

975.30.SL

975.31.SL

HD

9.41


Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Spezialität: Führungsrinnen aus Stahl - sehr

stabil und robust für schweren Anlagenbau

Die Montage der Führungsrinnen ist bei Verwendung der igus ®

Montagesets besonders einfach. Alle Stahlführungsrinnen sind nach

dem gleichen Grundprinzip aufgebaut. Auf den folgenden Seiten

finden Sie entsprechend der Rinnengröße alle Angaben zu Maßen,

Gewichten und Zubehörteilen. Die Konstruktionsdaten zur Festlegung

der Montagebreite finden Sie im dazugehörigen E-Ketten ® Kapitel.

Alle Größen verwenden ein gemeinsames C-Profil, auf dem die

Führungsteile montiert werden. Die verwendeten Montagewinkel

unterscheiden sich nur in der Höhe.

Sehr stabile und robuste Führungsrinne aus Stahl

Einfache Montage mit Montagesets

Große Auswahl 2-teilig, einstellbar auf Kettenbreite

Lieferbar in verzinktem Stahl und Edelstahl

Gleitschienen bestehen aus hochmolekularem PE

Seitenteile werden mit entsprechenden Abstand

montiert und auf der Unterlage befestigt

Stahlrinne ohne und mit Gleitschienen

Stahl-Rinnen

Rinnenstoß

40

10

20

20

Stahl-

Rinnen

M10

Seitenansicht Rinnenstoß - Stahl Führungsrinnen -

Alle Maße außer Höhe gelten für alle Größen

C-Profil - Bohrbilder

Montageset für Stoßverbindung und Befestigung mit dem

Untergrund. Sicher, ohne Versatz und ohne Schweißarbeiten

25 16 4,5

17

10,5

18

1,75±0,1

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri -

Tabellen "Länge C-Profil"

35

Normal verzinkte Ausführung - Art. Nr. 92.52. XX / Rostfreie Edelstahlausführung - Art. Nr. 92.52. XX .E

Längentoleranz für C-Schienen -5 mm möglich!

9.42 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.43


92.30

92.31

Art. Nr. 92.30 | 92.31 | Rinnenaußenhöhe: 70 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

92.30

92.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 2500

● 255

System E6 Serie

● E6.29/R6.29

E2 medium classic

● 250 classic

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri

= Rinnen-Innenhöhe

H Ra

= Rinnen-Außenhöhe

B Ri

= Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra

= Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri

= Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 70

ha

34

20

12

ø 9

26

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

92.30 ≈ 7,60 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

92.31 ≈ 9,60 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

92.50.

92.50 ≈ 0,34 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

92.01 ≈ 0,75 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

92.20 ≈ 0,98 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

92.21 ≈ 0,23 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

92.51 ≈ 0,12 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 92.50. 175

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 92.30.E

kg

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

2500

255

E6.29/R6.29

2500.03.200.0

255.03.200.0

E6.29.040.100.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.02 46 *

.03 59 92.50.175 .030 51 *

.03 59 92.50.175 .05 78 92.50.200 .040 61 92.50.175

.05 78 92.50.200 .07 98 92.50.225 .050 71 92.50.200

.07 98 92.50.225 .10 124 92.50.250 .060 81 92.50.200

.09 110 92.50.225

.070 91 92.50.200

.10 124 92.50.250

.080 101 92.50.225

.12 146 92.50.275

.090 111 92.50.225

.100 121 92.50.250

.110 131 92.50.250

.120 141 92.50.250

*auf Anfrage

*auf Anfrage

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.44

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 2500.05.200.0 mit B Ri

= 78

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

92.30

92.31

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 92.50. 200

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.45


95.30

95.31

Art. Nr. 95.30 | 95.31 | Rinnenaußenhöhe: 100 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

95.30

95.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 2700

System E2 E-Rohre Serie

● R58

E2 medium classic

● 27 classic

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 100

ha

50

20

15

ø 11

35

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

95.30 ≈ 10,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

95.31 ≈ 12,00 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

95.50.

95.50 ≈ 0,41 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

92.01 ≈ 0,75 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

92.20 ≈ 0,98 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

92.21 ≈ 0,23 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

95.51 ≈ 0,16 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 95.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 95.30.E

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

2700 R58

2700.05.200.0 58.050.200.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.05 71 95.50.200 .050 71 95.50.200

.06 86 95.50.200 .075 96 95.50.225

.07 96 95.50.225 .100 121 95.50.250

.09 111 95.50.225 .125 146 95.50.275

.10 121 95.50.250 .150 171 95.50.300

.12 146 95.50.275 .175 196 95.50.325

.15 171 95.50.300 .200 221 95.50.350

.17 199 95.50.325

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 2700.05.200.0 mit B Ri

= 71

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

95.30

95.31

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 95.50. 200

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

9.46 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.47


99.30

99.31

Art. Nr. 99.30 | 99.31 | Rinnenaußenhöhe: 100 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

99.30

99.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● E4.28/R4.28

● 220/R760

● E6.35

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

System E6 Serie

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 100

ha

42

20

15

ø 11

35

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

99.30 ≈ 10,00 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

99.31 ≈ 12,00 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

95.50.

95.50. ≈ 0,41 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

92.01 ≈ 0,75kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

92.20 ≈ 0,98 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

92.21 ≈ 0,23 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

95.51 ≈ 0,16 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 95.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 99.30.E

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

E4.28/R4.28 220/R760 E6.35

E4.28.040.200.0

220.040.200.0 E6.35.100.055.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.040 65 *

.040 65 *

.030 55 *

.050 75 95.50.200 .050 75 95.50.200 .040 65 *

.062 87 95.50.200 .062 87 95.50.200 .050 75 95.50.200

.070 95 95.50.200 .070 95 95.50.200 .060 85 95.50.200

.075 100 95.50.225 .075 100 95.50.225 .070 95 95.50.200

.087 112 95.50.225 .087 112 95.50.225 .080 105 95.50.225

.100 125 95.50.250 .100 125 95.50.250 .090 115 95.50.225

.125 150 95.50.275 .125 150 95.50.275 .100 125 95.50.250

.150 175 95.50.300 .150 175 95.50.300 .110 135 95.50.250

.175 200 95.50.325 .175 200 95.50.325 .120 145 95.50.250

.200 225 95.50.350 .200 225 95.50.350

.225 250 95.50.375 .225 250 95.50.375

.250 275 95.50.400 .250 275 95.50.400

.275 300 95.50.425 .275 300 95.50.425

.300 325 95.50.450 .300 325 95.50.450

*auf Anfrage

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie E4.28.050.200.0 mit B Ri

= 75

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

99.30

99.31

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 95.50. 200

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

9.48 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.49


97.30

97.31

Art. Nr. 97.30 | 97.31 | Rinnenaußenhöhe: 130 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

97.30

97.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● E4.32/H4.32/R4.32

● 280/290/R770

● 2828/2928/R7728

System E6 Serie

● E6.40/R6.40

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 130

ha

54

20

15

ø 11

35

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

97.30 ≈ 11,80 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

97.31 ≈ 13,60 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

93.50.

93.50 ≈ 0,49 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

92.01 ≈ 0,75 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

92.20 ≈ 0,98 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

92.21 ≈ 0,23 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

93.51 ≈ 0,20 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 93.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 97.30.E

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

E4.32/H4.32/R4.32 280/290/R770 2828/2928/R7728 E6.40/R6.40

E4.32.05.200.0

280.05.200.0

2828.05.200.0

E6.40.040.200.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.05 78 93.50.200 .05 78 93.50.200 .05 79 93.50.200 .040 65 *

.06 96 93.50.225 .06 96 93.50.225 .06 97 93.50.225 .050 75 93.50.200

.07 103 93.50.225 .07 103 93.50.225 .07 104 93.50.225 .062 87 93.50.200

.087 115 93.50.225 .087 115 93.50.225 .087 116 93.50.225 .070 95 93.50.225

.10 128 93.50.250 .10 128 93.50.250 .10 129 93.50.250 .075 100 93.50.225

.11 136 93.50.250 .11 136 93.50.250 .11 137 93.50.250 .087 112 93.50.225

.112 141 93.50.250 .112 141 93.50.250 .112 142 93.50.250 .100 125 93.50.250

.12 153 93.50.275 .12 153 93.50.275 .12 154 93.50.275 .125 150 93.50.275

.137 166 93.50.275 .137 166 93.50.275 .137 167 93.50.275 .150 175 93.50.300

.15 178 93.50.300 .15 178 93.50.300 .15 179 93.50.300 .175 200 93.50.325

.162 191 93.50.300 .162 191 93.50.300 .162 192 93.50.300 .200 225 93.50.350

.17 196 93.50.325 .17 196 93.50.325 .17 197 93.50.325 .225 250 93.50.375

.18 203 93.50.325 .18 203 93.50.325 .18 204 93.50.325 .250 275 93.50.400

.187 216 93.50.325 .187 216 93.50.325 .187 217 93.50.325 .275 300 93.50.425

.20 228 93.50.350 .20 228 93.50.350 .20 229 93.50.350 .300 325 93.50.450

.212 241 93.50.350 .212 241 93.50.350 .212 242 93.50.350

.23 253 93.50.375 .23 253 93.50.375 .23 254 93.50.375

.237 266 93.50.375 .237 266 93.50.375 .237 267 93.50.375

.25 278 93.50.400 .25 278 93.50.400 .25 279 93.50.400

.262 291 93.50.400 .262 291 93.50.400 .262 292 93.50.400

.28 303 93.50.425 .28 303 93.50.425 .28 304 93.50.425

.29 316 93.50.425 .29 316 93.50.425 .29 317 93.50.425

.30 328 93.50.450 .30 328 93.50.450 .30 329 93.50.450

.312 341 93.50.450 .312 341 93.50.450 .312 342 93.50.450

.325 353 93.50.475 .325 353 93.50.475 .325 354 93.50.475

.337 366 93.50.475 .337 366 93.50.475 .337 367 93.50.475

.350 378 93.50.500 .350 378 93.50.500 .350 379 93.50.500

.362 391 93.50.500 .362 391 93.50.500 .362 392 93.50.500

.375 403 93.50.525 .375 403 93.50.525 .375 404 93.50.525

.387 416 93.50.525 .387 416 93.50.525 .387 417 93.50.525

.400 428 93.50.550 .400 428 93.50.550 .400 429 93.50.550

*auf Anfrage

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 2828.05.200.0 mit B Ri

= 79

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

97.30

97.31

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 93.50. 200

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

9.50 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.51


93.30

93.31

Art. Nr. 93.30 | 93.31 | Rinnenaußenhöhe: 130 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

93.30

93.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● 3500

● R68

● E4.42/H4.42/R4.42

● 380/390/R780

● 3838/3938/R7838

● E6.52/R6.52

● 350 classic

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

System E2 E-Rohre Serie

System E4 Serie

System E6 Serie

E2 medium classic

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 130

ha

64

30

15

ø 9

35

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

93.30 ≈ 11,80 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

93.31 ≈ 16,20 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

93.50.

93.50 ≈ 0,49 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

93.01 ≈ 1,68 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

93.20 ≈ 2,22 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

93.21 ≈ 0,54 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

93.51 ≈ 0,20 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 93.50. 225

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 93.30.E

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

3500

E4.42/H4.42/R4.42 380/390/R780 3838/3938/R7838 E6.52/R6.52

3500.050.200.0

E4.42.07.200.0

390.07.200.0

3838.05.200.0

E6.52.040.200.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.050 75 93.50.200 .05 81 93.50.200

.075 100 93.50.225 .06 99 93.50.225

.100 125 93.50.250 .07 106 93.50.225

.115 140 93.50.250 .087 119 93.50.250

.125 150 93.50.275 .10 131 93.50.250

.150 175 93.50.300 .11 139 93.50.250

.175 200 93.50.325 .112 144 93.50.275

.200 225 93.50.350 .12 156 93.50.275

.225 250 93.50.375 .137 169 93.50.300

.250 275 93.50.400 .15 181 93.50.300

.162 194 93.50.325

.17 199 93.50.325

.18 206 93.50.325

.187 219 93.50.350

R68

.20 231 93.50.350

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.05 81 93.50.200 .05 82 93.50.200 .040 69 *

.06 99 93.50.225 .06 100 93.50.225 .050 79 93.50.200

.07 106 93.50.225 .07 107 93.50.225 .062 91 93.50.200

.087 119 93.50.250 .087 120 93.50.250 .070 99 93.50.225

.10 131 93.50.250 .10 132 93.50.250 .075 104 93.50.225

.11 139 93.50.250 .11 140 93.50.250 .087 116 93.50.225

.112 144 93.50.275 .112 145 93.50.275 .100 129 93.50.250

.12 156 93.50.275 .12 157 93.50.275 .125 154 93.50.275

.137 169 93.50.300 .137 170 93.50.300 .150 179 93.50.300

.15 181 93.50.300 .15 182 93.50.300 .175 204 93.50.325

.162 194 93.50.325 .162 195 93.50.325 .200 229 93.50.350

.17 199 93.50.325 .17 200 93.50.325 .225 254 93.50.375

.18 206 93.50.325 .18 207 93.50.325 .250 279 93.50.400

.187 219 93.50.350 .187 220 93.50.350 .275 304 93.50.425

.20 231 93.50.350 .20 232 93.50.350 .300 329 93.50.450

68.050.200.0

.212

.23

244

256

93.50.375

93.50.375

.212

.23

244

256

93.50.375

93.50.375

.212

.23

245

257

93.50.375

93.50.375

B Ri Art. Nr. .237 269 93.50.400 .237 269 93.50.400 .237 270 93.50.400

[mm] Montageset .25 281 93.50.400 .25 281 93.50.400 .25 282 93.50.400

.050 73 93.50.200 .262 294 93.50.425 .262 294 93.50.425 .262 295 93.50.425

.075 98 93.50.225 .28 306 93.50.425 .28 306 93.50.425 .28 307 93.50.425

.100 123 93.50.250 .29 319 93.50.450 .29 319 93.50.450 .29 320 93.50.450

.115 138 93.50.250 .30 331 93.50.450 .30 331 93.50.450 .30 332 93.50.450

.125 148 93.50.275 .312 344 93.50.475 .312 344 93.50.475 .312 345 93.50.475

.150 173 93.50.300 .325 356 93.50.475 .325 356 93.50.475 .325 357 93.50.475

.175 198 93.50.325 .337 369 93.50.500 .337 369 93.50.500 .337 370 93.50.500

.200 223 93.50.350 .350 381 93.50.500 .350 381 93.50.500 .350 382 93.50.500

.225 248 93.50.375 .362 394 93.50.525 .362 394 93.50.525 .362 395 93.50.525

.250 273 93.50.400 .375 407 93.50.525 .375 407 93.50.525 .375 407 93.50.525

.387 419 93.50.550 .387 419 93.50.550 .387 420 93.50.550

.400 431 93.50.550 .400 431 93.50.550 .400 432 93.50.550

*auf Anfrage

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.52

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 3500.075.200.0 mit B Ri

= 100

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

93.30

93.31

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 93.50. 225

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.53


94.30

94.31

Art. Nr. 94.30 | 94.31 | Rinnenaußenhöhe: 170 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

94.30

94.31

B Ra

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

9.54

● E4.56/H4.56/R4.56

● 400/410/R880

● 4040/4140/R8840

● 4040HD/R8840HD

● 14040/14140/R18840

● 14240/14340

● E6.62

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

System E6 Serie

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1)

2

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 170

ha

84

30

20

ø 11

50

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 94.50. 225

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 94.30.E

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie E4.56.06.200.0 mit B Ri

= 104

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

94.30 ≈ 14,70 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

94.31 ≈ 19,00 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

94.50.

94.50 ≈ 0,58 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

93.01 ≈ 1,68 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

93.20 ≈ 2,22 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

93.21 ≈ 0,54 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

94.51 ≈ 0,25 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

Art. Nr.

Art. Nr.

94.30

94.31

Art. Nr. 94.50. 225

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide !

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

E4.56/H4.56/R4.56

E4.56.10.200.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.05 89 *

.06 104 94.50.225

.07 114 94.50.225

.10 139 94.50.250

.11 152 94.50.275

.12 164 94.50.275

.13 177 94.50.300

.15 189 94.50.300

.16 202 94.50.325

.17 214 94.50.325

.18 227 94.50.350

.20 239 94.50.350

.21. 252 94.50.375

.22 264 94.50.375

.23 277 94.50.400

.25 289 94.50.400

.26 302 94.50.425

.27 314 94.50.425

.28 327 94.50.450

.30 339 94.50.450

.31 352 94.50.475

.32 364 94.50.475

.33 377 94.50.500

.35 389 94.50.500

.36 402 94.50.525

.37 414 94.50.525

.38 427 94.50.550

.40 439 94.50.550

.41 452 94.50.575

.42 464 94.50.575

.43 477 94.50.600

.45 489 94.50.600

.46 502 94.50.625

.47 514 94.50.625

.48 527 94.50.650

.50 539 94.50.650

.51 552 94.50.675

.52 564 94.50.675

.53 577 94.50.700

.55 589 94.50.700

.60 639 94.50.750

400/410/R880

400.10.200.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.05 89 *

.06 104 94.50.225

.07 114 94.50.225

.10 139 94.50.250

.11 152 94.50.275

.12 164 94.50.275

.13 177 94.50.300

.15 189 94.50.300

.16 202 94.50.325

.17 214 94.50.325

.18 227 94.50.350

.20 239 94.50.350

.21. 252 94.50.375

.22 264 94.50.375

.23 277 94.50.400

.25 289 94.50.400

.26 302 94.50.425

.27 314 94.50.425

.28 327 94.50.450

.30 339 94.50.450

.31 352 94.50.475

.32 364 94.50.475

.33 377 94.50.500

.35 389 94.50.500

.36 402 94.50.525

.37 414 94.50.525

.38 427 94.50.550

.40 439 94.50.550

.41 452 94.50.575

.42 464 94.50.575

.43 477 94.50.600

.45 489 94.50.600

.46 502 94.50.625

.47 514 94.50.625

.48 527 94.50.650

.50 539 94.50.650

.51 552 94.50.675

.52 564 94.50.675

.53 577 94.50.700

.55 589 94.50.700

.60 639 94.50.750

4040/4140/R8840

4040.05.200.0 4040HD.05.200.0

.05 91 *

.06 106 94.50.225

.07 116 94.50.225

.10 141 94.50.250

.11 154 94.50.275

.12 166 94.50.275

.13 179 94.50.300

.15 191 94.50.300

.16 204 94.50.325

.17 216 94.50.325

.18 229 94.50.350

.20 241 94.50.350

.21 254 94.50.375

.22 266 94.50.375

.23 279 94.50.400

.25 291 94.50.400

.26 304 94.50.425

.27 316 94.50.425

.28 329 94.50.450

.30 341 94.50.450

.31 354 94.50.475

.32 366 94.50.475

.33 379 94.50.500

.35 391 94.50.500

.36 404 94.50.525

.37 416 94.50.525

.38 429 94.50.550

.40 441 94.50.550

.41 454 94.50.575

.42 466 94.50.575

.43 479 94.50.600

.45 491 94.50.600

.46 504 94.50.625

.47 516 94.50.625

.48 529 94.50.650

.50 541 94.50.650

.51 554 94.50.675

.52 566 94.50.675

.53 579 94.50.700

.55 591 94.50.700

.60 641 94.50.750

Rinne Art. Nr. 94.30 und 94.31 mit speziell verstärktem

Montagewinkel optional lieferbar. Für besonders raue,

extreme Anwendungen wie Off-Shore, Krane, etc.

4040HD/R8840HD

.05 109 94.50.225

.06 124 94.50.250

.07 134 94.50.250

.10 159 94.50.275

.11 171 94.50.300

.12 184 94.50.300

.13 196 94.50.325

.15 209 94.50.325

.16 221 94.50.350

.17 234 94.50.350

.18 246 94.50.375

.20 259 94.50.375

.21 271 94.50.400

.22 284 94.50.400

.23 296 94.50.425

.25 309 94.50.425

.26 321 94.50.450

.27 334 94.50.450

.28 346 94.50.475

.30 359 94.50.475

.31 371 94.50.500

.32 384 94.50.500

.33 396 94.50.525

.35 409 94.50.525

.36 421 94.50.550

.37 434 94.50.550

.38 446 94.50.575

.40 459 94.50.575

.41 471 94.50.600

.42 484 94.50.600

.43 496 94.50.625

.45 509 94.50.625

.46 521 94.50.650

.47 534 94.50.650

.48 546 94.50.675

.50 559 94.50.675

.51 571 94.50.700

.52 584 94.50.700

.53 596 94.50.725

.55 609 94.50.725

.60 659 94.50.775

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

14040/14140/R18840 14240/14340 E6.62

14040.05.200.0 14240.05.200.0 E6.62.05.200.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.05 81 *

.06 96 *

.07 106 94.50.225

.10 131 94.50.250

.11 144 94.50.275

.12 156 94.50.275

.13 169 94.50.300

.15 181 94.50.300

.16 194 94.50.325

.17 206 94.50.325

.18 219 94.50.350

.20 231 94.50.350

.21 244 94.50.375

.22 256 94.50.375

.23 269 94.50.400

.25 281 94.50.400

.26 294 94.50.425

.27 306 94.50.425

.28 319 94.50.450

.30 331 94.50.450

.31 344 94.50.475

.32 356 94.50.475

.33 369 94.50.500

.35 381 94.50.500

.36 394 94.50.525

.37 406 94.50.525

.38 419 94.50.550

.40 431 94.50.550

.41 444 94.50.575

.42 456 94.50.575

.43 469 94.50.600

.45 481 94.50.600

.46 494 94.50.625

.47 506 94.50.625

.48 519 94.50.650

.50 531 94.50.650

.51 544 94.50.675

.52 556 94.50.675

.53 569 94.50.700

.55 581 94.50.700

.60 631 94.50.750

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.05 81 *

.06 99 *

.07 106 94.50.225

.087 119 94.50.250

.10 131 94.50.250

.11 139 94.50.250

.112 144 94.50.275

.12 156 94.50.275

.137 169 94.50.300

.15 181 94.50.300

.162 194 94.50.325

.17 199 94.50.325

.18 206 94.50.325

.187 219 94.50.350

.20 231 94.50.350

.212 244 94.50.375

.23 256 94.50.375

.237 269 94.50.400

.25 281 94.50.400

.262 294 94.50.425

.28 306 94.50.425

.29 319 94.50.450

.30 331 94.50.450

.312 344 94.50.475

.325 356 94.50.475

.337 369 94.50.500

.350 381 94.50.500

.362 394 94.50.525

.375 406 94.50.525

.384 419 94.50.550

.400 431 94.50.550

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.05 91 *

.06 109 94.50.225

.07 116 94.50.225

.087 128 94.50.250

.10 141 94.50.250

.11 149 94.50.275

.112 153 94.50.275

.12 166 94.50.275

.137 178 94.50.300

.15 191 94.50.300

.162 203 94.50.325

.17 209 94.50.325

.18 216 94.50.325

.187 228 94.50.350

.20 241 94.50.350

.212 253 94.50.375

.23 266 94.50.375

.237 278 94.50.400

.25 291 94.50.400

.262 303 94.50.425

.28 316 94.50.425

.29 328 94.50.450

.30 341 94.50.450

.312 353 94.50.475

.325 366 94.50.475

.337 378 94.50.500

.350 391 94.50.500

.362 403 94.50.525

.375 416 94.50.525

.387 428 94.50.550

.400 441 94.50.550

*auf Anfrage

9.55


96.30

96.31

Art. Nr. 96.30 | 96.31 | Rinnenaußenhöhe: 220 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

96.30

96.31

B Ra

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

● E4.80/H4.80/R4.80

● 5050/5150/R9850

● 5050HD/R9850HD

● 15050/15150/R19850

● E6.80

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

System E6 Serie

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1)

2,5

4

FL 40 x 4

38

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 220

ha

108

30

20

ø 14

50

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 96.50. 225

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 96.30.E

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

96.30 ≈ 22,80 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

96.31 ≈ 27,20 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

96.50.

96.50 ≈ 0,72 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

93.01 ≈ 1,68 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

93.20 ≈ 2,22 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

93.21 ≈ 0,54 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

96.51 ≈ 0,31 kg

1 Senkschraube M6 x 14, einzeln

1 Sechskantmutter M6, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 5050.05.200.0 mit B Ri

= 105

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr.

Art. Nr.

96.30

96.31

Art. Nr. 96.50. 225

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

E4.80/H4.80/R4.80

5050/5150/R9850

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

9.56 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.57

E4.80.10.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 105 96.50.225

.06 120 96.50.250

.07 130 96.50.250

.10 155 96.50.275

.11 168 96.50.300

.12 180 96.50.300

.13 193 96.50.325

.15 205 96.50.325

.16 218 96.50.350

.17 230 96.50.350

.18 243 96.50.375

.20 255 96.50.375

.21 268 96.50.400

.22 280 96.50.400

.23 293 96.50.425

.25 305 96.50.425

.26 318 96.50.450

.27 330 96.50.450

.28 343 96.50.475

.30 355 96.50.475

.31 368 96.50.500

.32 380 96.50.500

.33 393 96.50.525

.35 405 96.50.525

.36 418 96.50.550

.37 430 96.50.550

.38 443 96.50.575

.40 455 96.50.575

.41 468 96.50.600

.42 480 96.50.600

.43 493 96.50.625

.45 505 96.50.625

.46 518 96.50.650

.47 530 96.50.650

.48 543 96.50.675

.50 555 96.50.675

.51 568 96.50.700

.52 580 96.50.700

.53 593 96.50.725

.55 605 96.50.725

.60 655 96.50.775

5050.10.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 105 96.50.225

.06 120 96.50.250

.07 130 96.50.250

.10 155 96.50.275

.11 168 96.50.300

.12 180 96.50.300

.13 193 96.50.325

.15 205 96.50.325

.16 218 96.50.350

.17 230 96.50.350

.18 243 96.50.375

.20 255 96.50.375

.21 268 96.50.400

.22 280 96.50.400

.23 293 96.50.425

.25 305 96.50.425

.26 318 96.50.450

.27 330 96.50.450

.28 343 96.50.475

.30 355 96.50.475

.31 368 96.50.500

.32 380 96.50.500

.33 393 96.50.525

.35 405 96.50.525

.36 418 96.50.550

.37 430 96.50.550

.38 443 96.50.575

.40 455 96.50.575

.41 468 96.50.600

.42 480 96.50.600

.43 493 96.50.625

.45 505 96.50.625

.46 518 96.50.650

.47 530 96.50.650

.48 543 96.50.675

.50 555 96.50.675

.51 568 96.50.700

.52 580 96.50.700

.53 593 96.50.725

.55 605 96.50.725

.60 655 96.50.775

5050HD/R9850HD

5050HD.10.200.0

Rinne Art. Nr. 96.30 und 96.31 mit speziell verstärktem

Montagewinkel optional lieferbar. Für besonders raue,

extreme Anwendungen wie Off-Shore, Krane, etc.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 115 96.50.225

.06 130 96.50.250

.07 140 96.50.250

.10 165 96.50.275

.11 177 96.50.300

.12 190 96.50.300

.13 202 96.50.325

.15 215 96.50.325

.16 227 96.50.350

.17 240 96.50.350

.18 252 96.50.375

.20 265 96.50.375

.21 277 96.50.400

.22 290 96.50.400

.23 302 96.50.425

.25 315 96.50.425

.26 327 96.50.450

.27 340 96.50.450

.28 352 96.50.475

.30 365 96.50.475

.31 377 96.50.500

.32 390 96.50.500

.33 402 96.50.525

.35 415 96.50.525

.36 427 96.50.550

.37 440 96.50.550

.38 452 96.50.575

.40 465 96.50.575

.41 477 96.50.600

.42 490 96.50.600

.43 502 96.50.625

.45 515 96.50.625

.46 527 96.50.650

.47 540 96.50.650

.48 552 96.50.675

.50 565 96.50.675

.51 577 96.50.700

.52 590 96.50.700

.53 602 96.50.725

.55 615 96.50.725

.60 665 96.50.775

15050/15150/R19850

15050.07.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 85 *

.06 100 *

.07 110 96.50.225

.10 135 96.50.250

.11 148 96.50.275

.12 160 96.50.275

.13 173 96.50.300

.15 185 96.50.300

.16 198 96.50.325

.17 210 96.50.325

.18 223 96.50.350

.20 235 96.50.350

.21 248 96.50.375

.22 260 96.50.375

.23 273 96.50.400

.25 285 96.50.400

.26 298 96.50.425

.27 310 96.50.425

.28 323 96.50.450

.30 335 96.50.450

.31 348 96.50.475

.32 360 96.50.475

.33 373 96.50.500

.35 385 96.50.500

.36 398 96.50.525

.37 410 96.50.525

.38 423 96.50.550

.40 435 96.50.550

.41 448 96.50.575

.42 460 96.50.575

.43 473 96.50.600

.45 485 96.50.600

.46 498 96.50.625

.47 510 96.50.625

.48 523 96.50.650

.50 535 96.50.650

.51 548 96.50.675

.52 560 96.50.675

.53 573 96.50.700

.55 585 96.50.700

.60 635 96.50.750

E6.80

E6.80.05.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 105 96.50.225

.06 120 96.50.250

.07 130 96.50.250

.10 155 96.50.275

.11 167 96.50.300

.12 180 96.50.300

.13 192 96.50.325

.15 205 96.50.325

.16 217 96.50.350

.17 230 96.50.350

.18 242 96.50.375

.20 255 96.50.375

.21 267 96.50.400

.22 280 96.50.400

.23 292 96.50.425

.25 305 96.50.425

.26 317 96.50.450

.27 330 96.50.450

.28 342 96.50.475

.30 355 96.50.475

.31 367 96.50.500

.32 380 96.50.500

.33 392 96.50.525

.35 405 96.50.525

.36 417 96.50.550

.37 430 96.50.550

.38 442 96.50.575

.40 455 96.50.575

.41 470 96.50.600

.42 480 96.50.600

.43 492 96.50.625

.45 505 96.50.625

.46 517 96.50.650

.47 530 96.50.650

.48 542 96.50.675

.50 555 96.50.675

.51 567 96.50.700

.52 580 96.50.700

.53 592 96.50.725

.55 605 96.50.725

.60 655 96.50.775

*auf Anfrage


98.30

98.31

Art. Nr. 98.30 | 98.31 | Rinnenaußenhöhe: 300 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

98.30

98.31

B Ra

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

● 600/601/R608

● 640

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

● 1640/R1608

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Halber Verfahrweg, gerundet auf

3

5

FL 40 x 5

37

24

20 B Ri ≥ Ba + 5

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

Ba

Bi

H Ri ≥ 2 • ha

18 H Ra = 300

ha

140

30

20

ø 14

50

Individuelle

Befestigung

ohne C-Profil

ø11

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 98.50. 375

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 98.30.E

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Tabellen rechte Seite

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

98.30 ≈ 34,60 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

98.31 ≈ 39,00 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

98.50.

98.50 ≈ 1,16 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

93.01 ≈ 1,68 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

93.20 ≈ 2,22 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

93.21 ≈ 0,54 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

98.51 ≈ 0,52 kg

1 Senkschraube M8 x 20, einzeln

1 Sechskantmutter M8, einzeln

1 Sechskantschraube M10 x 16, einzeln

1 Gleitmutter M10, einzeln

92.05

92.04

92.55

92.56

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 600.20.200.0 mit B Ri

= 257

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

600/601/R608

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

OHNE Gleit-

Führungsrinnen-Set (bestehend aus 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

98.30

schiene + Xm Führungsrinnenlänge

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m) Art. Nr.

MIT Gleitschiene + Mon-

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

98.31

tageset (Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr.

98.50. 375

9.58

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.59

600.20.200.0

B Ri

[mm]

Art. Nr.

Montageset

.20 257 98.50.375

.25 307 98.50.425

.30 357 98.50.475

.32 377 98.50.500

.35 407 98.50.525

.40 457 98.50.575

.45 507 98.50.625

.50 557 98.50.675

.55 607 98.50.725

.60 657 98.50.775

640

640.12.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.12 144 98.50.275

.13 157 98.50.275

.15 169 98.50.300

.16 182 98.50.300

.17 194 98.50.325

.18 207 98.50.325

.20 219 98.50.350

.21 232 98.50.350

.22 244 98.50.375

.23 257 98.50.375

.25 269 98.50.400

.26 282 98.50.400

.27 294 98.50.425

.28 307 98.50.425

.30 319 98.50.450

.31 332 98.50.450

.32 344 98.50.475

.33 357 98.50.475

.35 369 98.50.500

.36 382 98.50.500

.37 394 98.50.525

.38 407 98.50.525

.40 419 98.50.550

.41 432 98.50.550

.42 444 98.50.575

.43 457 98.50.575

.45 469 98.50.600

.46 482 98.50.600

.47 494 98.50.625

.48 507 98.50.625

.50 519 98.50.650

.51 532 98.50.650

.52 544 98.50.675

.53 557 98.50.675

.55 569 98.50.700

.60 619 98.50.750

1640/R1608

1640.05.200.0

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

.05 89 *

.06 104 98.50.225

.07 114 98.50.250

.08 124 98.50.250

.10 139 98.50.275

.11 151 98.50.275

.12 164 98.50.300

.13 176 98.50.300

.15 189 98.50.325

.16 201 98.50.325

.17 214 98.50.350

.18 226 98.50.350

.20 239 98.50.375

.21 251 98.50.375

.22 264 98.50.400

.23 276 98.50.400

.25 289 98.50.425

.26 301 98.50.425

.27 314 98.50.450

.28 326 98.50.450

.30 339 98.50.475

.31 351 98.50.475

.32 364 98.50.500

.33 376 98.50.500

.35 389 98.50.525

.36 401 98.50.525

.37 414 98.50.550

.38 426 98.50.550

.40 439 98.50.575

.41 451 98.50.575

.42 464 98.50.600

.43 476 98.50.600

.45 489 98.50.625

.46 501 98.50.625

.47 514 98.50.650

.48 526 98.50.650

.50 539 98.50.675

.51 551 98.50.675

.52 564 98.50.700

.53 576 98.50.700

.55 589 98.50.725

.60 639 98.50.775

*auf Anfrage


90.30

90.31

Art. Nr. 90.30 | 90.31 | Rinnenaußenhöhe: 480 mm

Stahl Führungsrinnen | Für robusten Anlagenbau

Stahl Führungsrinnen | C-Profile

90.30

90.31

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

● 800

● 840

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E4 Serie

Führungsrinne mit verstärkten

Montagewinkeln für die größten

igus ® E-Ketten ® Serien 800 und

840. Speziell für Großprojekte

wie Krananlagen und Off-Shore

Festpunktmodul

Schnelle Verschraubung der Anschlusselemente

durch vorbereitete

Bohrungen Seite 9.62

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

n Mon = Anzahl Montagesets

(links/rechts)

n Ri = Anzahl Führungsrinnen-

Sets (links/rechts

! H Ri ≥ 2 • ha

B Ri

≥ Ba + 5

= Führungsrinnen-Set

= Gleitschiene

= Montageset

= C-Profil

ø13

56

25

B Ra

25 B ≥ Ri Ba + 5

3

6

Stahl-Führungsrinnen Komponenten - Sets und Einzelteile

Ba

Bi

Länge des C-Profils abhängig von Maß B Ri - "Länge C-Profil"

H Ri ≥ 2 • ha

Beschreibung - komplettes Führungsrinnenset Art. Nr. Gewicht

kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, ohne Gleitschienen

90.30 ≈ 53,40 kg

1 Satz mit 2 Rinnenseitenteilen à 2 m, mit Gleitschienen

90.31 ≈ 59,40 kg

1 Montageset mit C-Profil

1 Montageset ohne C-Profil

90.50.

90.50 ≈ 0,41 kg

Beschreibung - Einzelteile

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m

90.01 ≈ 3,00 kg

1 Gleitschiene, einzeln, à 2 m + 11 Schraubensätze

90.20 ≈ 3,50 kg

11 Schraubensätze auf 2 m

90.21 ≈ 0,50 kg

1 Klemmwinkel, einzeln

90.51 ≈ 2,75 kg

2 Senkschrauben M8 x 25, einzeln

2 Sechskantmuttern M8, einzeln

1 Sechskantschraube M12 x 30, einzeln

1 Gleitmutter M12, einzeln

92.53

92.54

92.55

92.56

1 C-Profil, einzeln

92.52. ≈ 0,90 kg/m

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem angegebenen C-Profillängen-Index. Beispiel: 90.50. 200

Den C-Profillängen-Index für die gewählte Rinnenbreite B RI entnehmen Sie bitte Tabellen rechte Seite

Rinnenseitenteile auch in Edelstahl erhältlich. Ergänzen Sie die Art.Nr. um den Buchstaben "E" - Beispiel: 90.30.E

Prinzipzeichnung: Anzahl der zu montierenden Montagesets

41 H Ra = 480

ha

236

40

20

ø 14

50

Tabellen rechte Seite

Art. Nr. Montageset Stahlrinne mit C-Profil (In Abhängigkeit der E-Ketten ® -Breite) für folgende Serien:

800 840

800.20.325.0 840.13.325.0

B Ri Art. Nr.

B Ri Art. Nr.

[mm] Montageset

[mm] Montageset

.20 265 90.50.450 .13 165 90.50.350

.25 315 90.50.500 .15 178 90.50.350

.30 365 90.50.550 .16 190 90.50.375

.32 390 90.50.575 .17 203 90.50.375

.35 415 90.50.600 .18 215 90.50.400

.40 465 90.50.650 .20 228 90.50.400

.45 515 90.50.700 .21 240 90.50.425

.50 565 90.50.750 .22 253 90.50.425

.55 615 90.50.800 .23 265 90.50.450

.60 665 90.50.850 .25 278 90.50.450

.26 290 90.50.475

.27 303 90.50.475

.28 315 90.50.500

.30 328 90.50.500

.31 340 90.50.525

.32 353 90.50.525

.33 365 90.50.550

.35 378 90.50.550

.36 390 90.50.575

.37 403 90.50.575

.38 415 90.50.600

.40 428 90.50.600

.41 440 90.50.625

.42 453 90.50.625

.43 465 90.50.650

.45 478 90.50.650

.46 490 90.50.675

.47 503 90.50.675

.48 515 90.50.700

.50 528 90.50.700

.51 540 90.50.725

.52 553 90.50.725

.53 565 90.50.750

.55 578 90.50.750

.60 628 90.50.800

n Mon = n Ri + 1

n Ri x 2000 mm

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Berechnung -

Verfahrweg, mittig

Bestellbeispiel: für 30 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

für Serie 800.20.325.0 mit B Ri

= 265

Führungsrinnen-Set (bestehend 2 Rinnenseitenteilen) ohne Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Set (bestehend 2 Rinnenseitenteilen) mit Gleitschiene

Bestelltext: 16 m Führungsrinne mit Gleitschiene (8 Sätze à 2 m)

Montageset komplett (Menge: Führungsrinnen-Sets + 1)

Art. Nr.

Art. Nr.

90.30

90.31

Halber Verfahrweg, gerundet auf

volle 2 m Stücke = Xm Führungsrinnenlänge

OHNE Gleitschiene

+ Xm Führungsrinnenlänge

MIT Gleitschiene + Montageset

(Anzahl der Stücke + 1) Bestelltext: 17 Montagesets (mit C-Profil)

Art. Nr. 90.50. 450

Rinne Art. Nr. 90.30 und 90.31 mit speziell verstärktem Montagewinkel - Für besonders raue, extreme Anwendungen wie Off-Shore, Krane, etc.

Die Innenbreite der Führungsrinne und die Länge der C-Schiene des Montagesets

9.60 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide ! kann je nach Anschlusselement abweichen. Bitte rufen Sie uns im Zweifel an!

9.61


INFO

igus ® E-KettenSysteme ®

Stahl Führungsrinnen | Zubehör | Festpunktmodul

Stahl Führungsrinnen | Spezialität: Einteilig

B Ra

B Ri ≥ Ba + 4

Ba

Bi

ha

23

H Ri = 46,5

15

H Ra = 48

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 10

● B15

System Zipper Serie

● 15/R15

91.10

91.20

91.30

91.40

91.50

Führungsrinne,

Stahl einteilig

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Festpunktmodul für Stahlrinnen

Bei der Montage der Anschlusselemente am Festpunkt musste die

Stahlrinne bis jetzt vor Ort angepasst werden. Dies gehört nun der

Vergangenheit an. Durch die vorbereiteten Bohrungen lässt sich

das 2.000 mm lange Bauteil für eine mittige Einspeisung, Endeinspeisung

und auch für eine gegenläufige Einspeisung nutzen.

Schnelle Verschraubung der

Anschlusselemente durch vorbereitete Bohrungen

Schnelle Befestigung von zusätzlichen

C-Schienen zur Zugentlastung möglich

Schnelle Verschraubung der Gleitschienen

Für Art. Nr. 93.80.01, 94.80.01 und 96.80.01 sofort lieferbar

Branchen: Kraftwerke, Kohleförderanlagen, Minen, Bergbau, Tagebau,

Kompostanlagen, Rohstofflager, Gipswerke uvm.

Art. Nr. Für Für Serien

Stahl-Rinnen

90.80.01 90.30 / 90.31 800, 840

92.80.01* 92.30 / 92.31 2500, 255, E6.29, R6.29

93.80.01 93.30 / 93.31 3500, R68, E4.42/H4.42/R4.42, 380/390/R780, 3838/3938/R7838, E6.52, R6.52

94.80.01 94.30 / 94.31 E4.56/H4.56/R4.56, 400/410/R880, 4040/4140/R8840, 4040HD/R8840HD, 14040/14140 /R18840, 14240/14340, E6.62

95.80.01* 95.30 / 95.31 2700

96.80.01 96.30 / 96.31 E4.80/H4.80/R4.80, 5050/5150/R9850, 5050HD/R9850HD, 15050/5150/R19850, E6.80

97.80.01* 97.30 / 97.31 E4.32/H4.32/R4.32, 280/290/R770, 2828/2928/R7728, E6.40, R6.40

98.80.01* 98.30 / 98.31 600/601/R608, 640, 1640/R1608

99.80.01* 99.30 / 99.31 E4.28/R4.28, 220/R760, E6.35

*auf Anfrage lieferbar - Lieferzeit 6 Wochen nach Auftragseingang

1,5

Für die Serien 10, 15 und B15 sind einteilige Führungsrinnen aus Stahl lieferbar.

Sie verfügen über eine durchgehende Gleitauflage im Bereich der Führungsrinne

mit Gleitschienen. Ab Lager sind diese Führungsrinnen bis zu einer Kettenaußenbreite

von 60 mm lieferbar. Für die breiteren E-Ketten ®

sind Sonderlösungen

kurzfristig verfügbar. Für diese Rinnengrößen werden keine Montagesets

benötigt, da die Führungsrinnen aus einem einteiligen U-Profil bestehen.

Die Stoßverbindung wird in jedem Anwendungsfall individuell gelöst.

Für E-Kette ® 10.015/15.015/B15.015 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.10 40,5 30 1,50 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.11 40,5 30 2,10 kg/m

Für E-Kette ® 10.025/15.025/B15.025 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.20 50,5 40 1,65 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.21 50,5 40 2,35 kg/m

Für E-Kette ® 10.038/15.038/B15.038 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.30 62,5 52 1,80 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.31 62,5 52 2,70 kg/m

Für E-Kette ® 10.050/15.050/B15.050 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.40 72,5 62 1,90 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.41 72,5 62 3,15 kg/m

Für E-Kette ® 10.5/15.5/B15.5 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.50 89,5 79 2,15 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.51 89,5 79 4,30 kg/m

Für E-Kette ® 10.6/15.6/B15.6 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.60 106,5 96 ≈ 2,40 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.61 106,5 96 ≈ 4,60 kg/m

Für E-Kette ® 10.7/15.7/B15.7 Art. Nr. Maß B Ra

[mm] Maß B Ri

[mm] Gewicht

Führungsrinne ohne Gleitschienen, à 2 m 91.70 126,5 116 ≈ 2,80 kg/m

Führungsrinne mit Gleitschienen, à 2 m 91.71 126,5 116 ≈ 5,20 kg/m

Rinnen-Werkstoff: Stahl 1203 verzinkt

Bestellbeispiel: für 18 m Verfahrweg, Einspeisung mittig,

Serie 10.038.100.0 mit B Ri

= 52

Führungsrinnen-Kanal ohne Gleitschiene

Bestelltext: 10 m Führungsrinne ohne Gleitschiene (5 Sätze à 2 m)

Führungsrinnen-Kanal mit Gleitschiene

Bestelltext: 10 m Führungsrinne mit Gleitschiene (5 Sätze à 2 m)

Art. Nr. 91.30

Art. Nr. 91.31

Ba = E-Ketten ®

Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

ha = E-Ketten ®

Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

B Ra = Rinnen-Außenbreite

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

AL

ST

RS

SP

9.62 Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.63


Weitere Rinnen | Kostengünstige Rinnensysteme und Ablegesysteme

Preiswerte und einfache Führungsmöglichkeiten

Die Führungsrinnen igus ® -Röhrchenrinne und igus ® -Steckrinne sind einfache und kostengünstige Möglichkeiten, Energieketten sicher zu

führen. Empfohlen für weniger anspruchsvolle Anwendungen und Anwendungen mit Verfahrgeschwindigkeiten unter 2 m/s sowie Verfahrwegen

unter 50 m. Die igus ® -Röhrchenrinne ist ideal für Anwendung geeignet, wo eine schnelle Reinigung sowie Licht- und Spänedurchlässigkeit

gefordert sind. Der entscheidende Vorteil der igus ® -Steckrinne ist der günstige Preis und die sehr einfache und schnelle Montagemöglichkeit.

Weitere Rinnen

RS

Röhrchenrinne System RS -

lässt Licht und Dreck durch

Unanfällig gegen Verschmutzung - Abrieb fällt durch

Lichtdurchlässiger als Blechkonstruktionen

Leichte und schnelle Montage

Fest eingestellte Innenbreite der Rinne durch Distanzstücke -

aufwendiges Einstellen des seitlichen Spiels entfällt

Sehr günstiger Preis

Leicht und platzsparend in der Anlieferung

iF-Design Award

ab Seite 9.66

Weitere

Rinnen

SP

Steckrinne System SP -

einfach und kostengünstig

Wesentlich schmaler als herkömmliche Rinne

Leichte und schnelle Montage

Fest eingestellte Innenbreite durch Distanzplatten

Aufwendiges Einstellen des seitlichen Spiels entfällt

Keine scharfen Metallkanten im Innenbereich,

da durch Verbinder überdeckt

Günstiger Preis durch einfachen Aufbau

ab Seite 9.68

Speziell zur Unterstützung des Untertrums - igus ® Ablegerinne

Unterstützung des Untertrums -

Ablegerinne als Modulbaukasten

Komplettes System, einbaufertig

Keine aufwendigen Eigenbauten mehr notwendig

Passend für viele E-Ketten ® -Breiten

Einfache Anbindemöglichkeit an Ihre

Maschine auf Profilen oder Wandkonsolen

ab Seite 9.70

9.64

Rinnensysteme und Montagevideos online

www.igus.de/de/guide

9.65


92.70

92.71

System RS | Röhrchenrinnen

System RS | Röhrchenrinnen

93.70

93.71

95.70

95.71

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Das Bild zeigt den Übergang

vom Bereich ohne Gleitschiene

zum Bereich mit Gleitschiene

im Detail

Röhrchenrinne System RS - lässt Licht und Dreck durch

Das System RS ermöglicht den Aufbau einer Führungsrinne durch einfaches Zusammenstecken von

Rohren und Montageelementen aus Kunststoff. Verwendung findet dieses System praktisch überall im

Maschinenbau, wo es auf schönes Design und schnelle Montage ankommt und keine hohen mechanischen

Beanspruchungen vorliegen. Besonders dort, wo Schmutz, Späne und Abrieb anfallen, ist das System

RS eine gute Wahl, weil Abfallprodukte einfach durch die Zwischenräume fallen und somit als mögliche

Störfaktoren nicht relevant sind. Die Röhrchen sind aus verzinktem Stahl oder Kunststoff lieferbar.

Montage - Der Zusammenbau der Führungsrinne ist sehr einfach, da die einzelnen Elemente nicht

miteinander verschraubt, sondern nur zusammengesteckt und eingeclipst werden. Das mühsame Einstellen

der richtigen Breite entfällt, da bei Komplettbestellung passende Distanzstücke mitgeliefert werden

Das Übergangs-Montageset wird benötigt für den Übergang vom Bereich ohne Gleitschiene zum Bereich mit

Gleitschiene Der Befestigungssatz Art. Nr. 92.77.2 dient zur Befestigung des Festpunktes der o.g. Ketten

in der Rinne. Er besteht aus 2 Klemmstücken, die das Anschlusselement Kunststoff mit der Röhrchenrinne

verbinden. Montageset (Material igumid G) ohne Gleitschienen Montageset (Material igumid G)

mit Gleitschienen Montageset Übergang Rohr Stahl ø 12x1, (galvanisch verzinkt)

Bereich 1 m mit Gleitschiene

Bereich 1 m ohne Gleitschiene

20 2 m Gesamtlänge

20

Röhrchenrinnen System RS Art. Nr. 93.70 und Art. Nr. 93.71

Ohne

Gleitschiene

H Ra = 146

H Ri ≥ 2 • ha

25

ha

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Bi

Mit

Gleitschiene

H Ra = 146

H Ri ≥ 2 • ha

25

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Röhrchenrinnen Art. Nr. Gewicht

Komponenten Rinne [kg]

Montageset ohne Gleitschienen

93.70. XX ≈ 0,25

Montageset mit Gleitschienen

93.71. XX ≈ 0,20

Montageset Übergang

93.74. XX

Rohr Stahl ø 15 galvanisch verzinkt: (L = 985) für Abstand Montageset 1 m 93.80 ≈ 0,50

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem rechts in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 93.71. 050

Bestellbeispiel für Ketteninnenbreite 50 mm. Für 8 m Rinne werden folgende Teile benötigt:

Bereich mit Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 93.71.050 + Rohr: 4 x 4 Stck Art. Nr. 93.80

Bereich ohne Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 93.70.050 + Rohr: 4 x 6 Stck Art. Nr. 93.80

1 x Übergang Art. Nr. 93.74.050

ha

Bi

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 3500

● 350 classic

System E6 Serie

● E6.52* ● R6.52*

XX Bi Ba B Ra B Ri

050 50 70 130 75

075 75 95 155 100

100 100 120 180 125

115 115 135 195 140

125 125 145 205 150

150 150 170 230 175

175 175 195 255 200

200 200 220 280 225

225 225 245 305 250

250 250 270 330 275

XX = Breitenindex

* Ohne Distanzplatte

Für 1 m Rinne ohne Gleitschienen

werden 6 Rohre à 1 m benötigt. Für

1 m Rinne mit Gleitschienen werden

4 Rohre à 1 m benötigt!

Röhrchenrinnen

system RS

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

2500

255

250 classic

System E6 Serie

E6.29/R6.29*

XX Bi Ba B Ra B Ri

02* 25 41 81 45

03 38 54 94 58

05 57 73 113 77

07 77 93 133 97

09 89 105 145 109

10 103 119 159 123

12 125 141 181 145

XX = Breitenindex

* Ohne Distanzplatte

Für 1 m Rinne ohne Gleitschienen

werden 6 Rohre à 1 m benötigt. Für

1 m Rinne mit Gleitschienen werden

4 Rohre à 1 m benötigt!

Ohne

Gleitschiene

H Ra = 90

Röhrchenrinnen System RS Art. Nr. 92.70 und Art. Nr. 92.71

H Ri ≥ 2 • ha

20

ha

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Bi

H Ra = 90

Mit

Gleitschiene

H Ri ≥ 2 • ha

20

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Röhrchenrinnen Art. Nr. Gewicht

Komponenten Rinne [kg]

Montageset ohne Gleitschienen

92.70. XX ≈ 0,15

Montageset mit Gleitschienen

92.71. XX ≈ 0,12

Montageset Übergang

Befestigungssatz

92.74. XX

92.77.2

Rohr Stahl ø 12x1 galvanisch verzinkt: (L = 985) für Abstand Montageset 1 m 92.80 ≈ 0,28

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem rechts in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 92.71. 10

Bestellbeispiel für Ketteninnenbreite 57 mm. Für 8 m Rinne werden folgende Teile benötigt:

Bereich mit Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 92.71.05 + Rohr: 4 x 4 Stck Art. Nr. 92.80

Bereich ohne Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 92.70.05 + Rohr: 4 x 6 Stck Art. Nr. 92.80

1 x Übergang Art. Nr. 92.74.05

ha

Bi

Röhrchenrinnen System RS Art. Nr. 95.70 und Art. Nr. 95.71

Ohne

Gleitschiene

H Ra = 126,3

H Ri ≥ 2 • ha

25

ha

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Bi

Mit

Gleitschiene

H Ra = 126,3

H Ri ≥ 2 • ha

25

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Röhrchenrinnen Art. Nr. Gewicht

Komponenten Rinne [kg]

Montageset ohne Gleitschienen

95.70. XX ≈ 0,15

Montageset mit Gleitschienen

95.71. XX ≈ 0,12

Montageset Übergang

Rohr Stahl ø 15 galvanisch verzinkt: (L = 985) für Abstand Montageset 1 m

95.74. XX

93.80 ≈ 0,50

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem rechts in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 95.71. 10

Bestellbeispiel für Ketteninnenbreite 50 mm. Für 8 m Rinne werden folgende Teile benötigt:

Bereich mit Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 95.71.05 + Rohr: 4 x 4 Stck Art. Nr. 93.80

Bereich ohne Gleitschiene: 4 x Montageset Art. Nr. 95.70.05 + Rohr: 4 x 6 Stck Art. Nr. 93.80

1 x Übergang Art. Nr. 95.74.05

ha

Bi

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 2700

● 27 classic

XX Bi Ba B Ra B Ri

05 50 66 124 71

06* 65 81 139 86

07 75 91 149 96

09* 90 106 164 111

10 100 116 174 121

12 125 141 199 146

15 150 166 224 171

17 175 194 252 199

20 200 219 277 224

XX = Breitenindex

*auf Anfrage

Für 1 m Rinne ohne Gleitschienen

werden 6 Rohre à 1 m benötigt. Für

1 m Rinne mit Gleitschienen werden

4 Rohre à 1 m benötigt!

AL

ST

RS

SP

9.66

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.67


91.930

92.930

System SP | Steckrinne

System SP | Steckrinne

95.930

93.930

B Ra

B Ri ≥ Ba + 5

Ba

Allgemeines Bestellbeispiel - Für 20 m Rinne Art. Nr. 93.930

werden zum Beispiel folgende Teile benötigt:

Ba = E-Ketten ® Außenbreite

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

igus ® E-KettenSysteme ®

Die Distanzplatte erleichtert

die Rinnenmontage, da ein

Einstellen der Rinnenbreite

ha

90°

Bi

B

C

90°

H Ra

10 m Art. Nr. 93.930, Führungrinnenset ohne Gleitschienen (5 x 2 m )

10 m Art. Nr. 93.931, Führungrinnenset mit Gleitschienen (5 x 2 m )

Art. Nr. 93.950. 050 , Montageset

ha = E-Ketten ® Außenhöhe

H Ri = Rinnen-Innenhöhe

H Ra = Rinnen-Außenhöhe

B Ri = Rinnen-Innenbreite

abhängig von Maß Ba

B Ra = Rinnen-Außenbreite

Steckrinne System SP

nicht mehr notwendig ist

D

E

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 10

● B15/B15i

Zipper Serie

● 15

Art. Nr. 91.930 Art. Nr. Gewicht

Steckrinnen Komponenten Rinne [kg/m]

Führungrinnenset ohne Gleitschienen, 2 Seitenteile à 1 m

Führungrinnenset mit Gleitschienen, 2 Seitenteile à 1 m

Gleitschienensatz, 2 Gleitschienen à 1 m

Schraubensatz für Gleitschiene

Montageset mit Distanzplatte

91.930 ≈ 1,50

91.931 ≈ 1,90

91.920

91.921

91.950. XX ≈ 0,05

Montageset ohne Distanzplatte:

91.950 ≈ 0,03

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 91.950. 05

XX H Ra B C B Ri D ø E B Ra

015 55,5 23 12 29,6 21 4,2 46

025 55,5 23 12 39,6 31 4,2 56

038 55,5 23 12 51,6 43 4,2 68

Art. Nr. 93.930 Art. Nr. Gewicht

Steckrinnen Komponenten Rinne [kg/m]

Führungrinnenset ohne Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

Führungrinnenset mit Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

Gleitschienensatz, 2 Gleitschienen à 2 m

Schraubensatz für Gleitschiene

Montageset mit Distanzplatte

93.930 ≈ 9,00

93.931 ≈ 10,00

93.920

93.921

93.950. XX ≈ 0,20

Montageset ohne Distanzplatte:

93.950 ≈ 0,16

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 93.950. 050

XX H Ra B C B Ri D ø E B Ra

050 138,6 64 15 74 40 6,6 102

075 138,6 64 15 99 65 6,6 127

100 138,6 64 15 124 90 6,6 152

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

System E2 Serie

● 3500

● 350 classic

System E6 Serie

● E6.52 ● R6.52

(ohne Distanzplatte)

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

050 55,5 23 12 63,6 55 4,2 80

115 138,6 64 15 139 105 6,6 167

05 55,5 23 12 79,6 71 4,2 96

125 138,6 64 15 149 115 6,6 177

06 55,5 23 12 96,6 88 4,2 113

07 55,5 23 12 116,6 108 4,2 133

150 138,6 64 15 174 140 6,6 202

175 138,6 64 15 199 165 6,6 227

AL

200 138,6 64 15 224 190 6,6 252

igus ® GmbH

51147 Köln

XX

= Breitenindex

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

Art. Nr. 92.930 Art. Nr. Gewicht

Steckrinnen Komponenten Rinne [kg/m]

225 138,6 64 15 249 215 6,6 277

250 138,6 64 15 274 240 6,6 302

Art. Nr. 95.930 Art. Nr. Gewicht

Steckrinnen Komponenten Rinne [kg/m]

XX

= Breitenindex

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

ST

System E2 Serie

● 2500

Führungrinnenset ohne Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

Führungrinnenset mit Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

92.930 ≈ 5,50

92.931 ≈ 6,50

Führungrinnenset ohne Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

Führungrinnenset mit Gleitschienen, 2 Seitenteile à 2 m

95.930 ≈ 7,10

95.931 ≈ 8,10

System E2 Serie

● 2700

RS

● 250 classic

Gleitschienensatz, 2 Gleitschienen à 2 m

92.920

Gleitschienensatz, 2 Gleitschienen à 2 m

95.920

● 27 classic

System E6 Serie

Schraubensatz für Gleitschiene

92.921

Schraubensatz für Gleitschiene

95.921

● E6.29 ● R6.29

Montageset mit Distanzplatte

92.950. XX ≈ 0,10

Montageset mit Distanzplatte

95.950. XX ≈ 0,11

(ohne Distanzplatte)

Montageset ohne Distanzplatte:

92.950 ≈ 0,08

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 92.950. 05

Montageset ohne Distanzplatte:

95.950 ≈ 0,13

Ergänzen Sie die Art. Nr. mit dem in der Tabelle angegebenen Breiten-Index. Beispiel: 95.950. 05

SP

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

XX = Breitenindex

*Distanzplatte auf Anfrage

XX H Ra B C B Ri D ø E B Ra

XX H Ra B C B Ri D ø E B Ra

02* 76,6 35 15 43 14 6,6 67

05 106,6 50 15 70 40 6,6 94

03 76,6 35 15 56 27 6,6 80

05 76,6 35 15 75 46 6,6 99

07 76,6 35 15 95 66 6,6 119

09 76,6 35 15 107 78 6,6 131

10 76,6 35 15 121 92 6,6 145

12 76,6 35 15 143 114 6,6 167

06* 106,6 50 15 85 55 6,6 109

07 106,6 50 15 95 65 6,6 119

09* 106,6 50 15 110 80 6,6 134

10 106,6 50 15 120 90 6,6 144

12 106,6 50 15 145 115 6,6 169

15 106,6 50 15 170 140 6,6 194

17 106,6 50 15 198 168 6,6 222

20 106,6 50 15 223 193 6,6 247

XX = Breitenindex

*Distanzplatte auf Anfrage

9.68

Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide Rinnensysteme und Montagevideos online www.igus.de/de/guide

9.69


Ablegerinne | Unterstützung des Untertrums

Unterstützung des Untertrums -

Ablegerinne als Modulbaukasten

Einfache, einteilige Ablegerinnen für das E-Ketten ® -

Untertrum nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

Ihre Breite, Höhe oder Farbe - wir liefern die passende

E-Kette ® mitsamt dem Ablegerinnensystem

einbaufertig für Ihre Maschine oder Anwendung.

Sparen Sie Beschaffungskosten und Konstruktionsaufwand.

Komplettes System, einbaufertig

Keine aufwendigen Eigenbauten

mehr notwendig

Passend für viele E-Ketten ® -Breiten

Einfache Anbindemöglichkeit an Ihre

Maschine auf Profilen oder Wandkonsolen

In 2 Typen und 4 Ausführungen lieferbar

igus ® Ablegerinnen in 2 Typen

und 4 Ausführungen lieferbar

Ablegerinnen

Ausführung 01 -

mit Befestigungsprofil

Ausführung 02 -

mit Wandkonsole

Ausführung 03 -

ohne Profil

Ausführung 04 -

Kundenindividuell

Standard Ablegerinnen aus dem Katalog.

Für viele Breiten ab Lager lieferbar,

mit vielen Befestigungsmöglichkeiten

Lieferzeit 3-10 Arbeitstage

Ablegerinnen

9.70 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/Ablegerinne 9.71


Ablegerinne

Typ 01

Ablegerinne Modulbaukasten | Typ 01

Ablegerinne Modulbaukasten | Typ 01 | Technische Daten

Ablegerinne

Typ 01

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

E2/000

E4.1

E4/00

E4/4

E6

2400/2450/2480/2500

2600/2650/2680/2700

E4.21 (210)

E4.28/R4.28

E4.32/H4.32/R4.32

220/R760

280/290/R770

2828/2928/R7728

E6.29/R6.29

E6.35

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

E6.40/R6.40

*Die hier genannten Längen und Breiten sind ab Lager lieferbar

in der Standardfarbe schwarz. Weitere Längen, Breiten und Farben

nach Ihren Wünschen möglich - bitte sprechen Sie uns an.

System Für folgende Breite B Ra B Ri Art. Nr. Ablege- Art. Nr. Ablege- Art. Nr. Wand-

Serien geeignet ▼ Index [mm] [mm] rinne, einzeln mit Wandkonsole konsole, einzeln

Lieferprogramm*

E2/000 2400/2450/2480/2500

Ablegerinne Typ 01 - Standardlängen

ab Lager 1 m und 2 m

Befestigungsprofile alle 975 mm

Wandkonsole zum einfachen

Befestigen an Ihre Anwendung

.05 89 80 S9.010.05. XXXX .0 S9.011.05. XXXX .0 907.724.05

.07 114 105 S9.010.07. XXXX .0 S9.011.07. XXXX .0 907.724.07

.10 139 130 S9.010.10. XXXX .0 S9.011.10. XXXX .0 907.724.10

Befestigungsbohrungen des Rinnensystems

25

18

12

B Ri

- 25 mm

B Ra

= B Ri

+ 9 mm

9

B Ri

- 25 mm

Standardlängen ab Lager 1 m und 2 m - Befestigungsprofile alle 975 mm

B Ri

2000

2

23

43

igus ® Ablegerinne

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

E2/000 2600/2650/2680/2700

E4.1 E4.32/H4.32/R4.32

E4/4 2828/2928/R7728

E4/00 280/290/R770

E4.1 E4.21

E6 E6.29/R6.29

E6 E6.35

E4.1 E4.28/R4.28

E4/00 220/R760

E6 E6.40/R6.40

.05 89 80 S9.010.05. XXXX .0 S9.011.05. XXXX .0 907.724.05

.07 114 105 S9.010.07. XXXX .0 S9.011.07. XXXX .0 907.724.07

.10 139 130 S9.010.10. XXXX .0 S9.011.10. XXXX .0 907.724.10

.15 185 175 S9.010.15. XXXX .0 S9.011.15. XXXX .0 907.724.15

.050 89 80 S9.010.05. XXXX .0 S9.011.05. XXXX .0 907.724.05

.070 114 105 S9.010.07. XXXX .0 S9.011.07. XXXX .0 907.724.07

.100 139 130 S9.010.10. XXXX .0 S9.011.10. XXXX .0 907.724.10

.050 89 80 S9.010.05. XXXX .0 S9.011.05. XXXX .0 907.724.05

.070 114 105 S9.010.07. XXXX .0 S9.011.07. XXXX .0 907.724.07

.100 139 130 S9.010.10. XXXX .0 S9.011.10. XXXX .0 907.724.10

.150 185 175 S9.010.15. XXXX .0 S9.011.15. XXXX .0 907.724.15

975 975

Bestellbeispiel -

S9. 010. 07. 1000. 0 S9. 011. 15. 2000. 0

1000 mm

Farbe, schwarz gepulvert

Rinnenlänge 1000 mm

E-Ketten ® -Breite

ohne Wandkonsole

Ablegerinne

Bestellbeispiel -

2000 mm

Farbe, schwarz gepulvert

Rinnenlänge 2000 mm

E-Ketten ® -Breite

mit Wandkonsole

Ablegerinne

AL

ST

RS

Bitte ersetzen Sie XXXX durch die ab Lager lieferbaren Standardlängen 1000 oder 2000 mm!

Zubehör - Optionale Wandkonsole

Wandkonsole für Typ 01

9

35

SP

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Wandkonsole zum einfachen

Befestigen an Ihre Anwendung

(Art. Nr. siehe Tabelle oben)

71

10

100

33,5

9.72 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/Ablegerinne Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/Ablegerinne

9.73


Ablegerinne

Typ 02

Ablegerinne Modulbaukasten | Typ 02

Ablegerinne Modulbaukasten | Typ 02 | Technische Daten

Ablegerinne

Typ 02

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Für folgende

E-Ketten ® /E-Rohre:

E2/000

3400/3450/3480/3500

E4.1

E4.42/H4.42/R4.42

E4.56/H4.56/R4.56

E4.80/H4.80/R4.80

E4/00

380/390/R780

400/410/R880

E4/4

3838/3938/R7838

4040/4140/R8840

5050/5150/R9850

E4/light

14040/14140/R18840

14240/14340

15050/15150/R19850

E4/00

E6.52/R6.52

E6.62

E6.80

Lieferprogramm*

System Für folgende Breite B Ra B Ri Art. Nr. Ablege- Art. Nr. Ablege- Art. Nr. Wand-

Serien geeignet ▼ Index [mm] [mm] rinne, einzeln mit Wandkonsole konsole, einzeln

E4.1 E4.42/H4.42/R4.42

E4.1 E4.56/H4.56/R4.56

E4.1 E4.80/H4.80/R4.80

E4/00 380/390/R780

E4/00 400/410/R880

E4/4 3838/3938/R7838

E4/4 4040/4140/R8840

E4/4 5050/5150/R9850

E4/light 14040/14140/R18840

E4/light 14240/14340

E4/light 15050/15150/R19850

E6 E6.62

E6 E6.80

E4/00 3400/3450/3480/3500

E6 E6.52/R6.52

Ablegerinne Typ 02 - Standardlängen

ab Lager 1 m und 2 m

Befestigungsprofile alle 975 mm

Wandkonsole zum einfachen

Befestigen an Ihre Anwendung

*Die hier genannten Längen und Breiten sind ab Lager lieferbar

in der Standardfarbe schwarz. Weitere Längen, Breiten und Farben

nach Ihren Wünschen möglich - bitte sprechen Sie uns an.

.10 167 156 S9.020.10. XXXX .0 S9.021.10. XXXX .0 907.724.10

.15 217 206 S9.020.15. XXXX .0 S9.021.15. XXXX .0 907.724.15

.20 267 256 S9.020.20. XXXX .0 S9.021.20. XXXX .0 907.724.20

.25 317 306 S9.020.25. XXXX .0 S9.021.25. XXXX .0 907.724.25

.100 167 156 S9.020.10. XXXX .0 S9.021.10. XXXX .0 907.724.10

.150 217 206 S9.020.15. XXXX .0 S9.021.15. XXXX .0 907.724.15

.200 267 256 S9.020.20. XXXX .0 S9.021.20. XXXX .0 907.724.20

.250 317 306 S9.020.25. XXXX .0 S9.021.25. XXXX .0 907.724.25

53

25

Befestigungsbohrungen des Rinnensystems

12

9

B Ri

- 56 mm

B Ra

= B Ri

+ 11 mm

B Ri

- 56 mm

Standardlängen ab Lager 1 m und 2 m - Befestigungsprofile alle 975 mm

S9. 020. 20. 1000. 0 S9. 021. 20. 2000. 0

B Ri

2000

975 975

Bestellbeispiel -

1000 mm

Farbe, schwarz gepulvert

Rinnenlänge 1000 mm

E-Ketten ® -Breite

ohne Wandkonsole

Ablegerinne

3

32

18

Bestellbeispiel -

2000 mm

Farbe, schwarz gepulvert

Rinnenlänge 2000 mm

E-Ketten ® -Breite

mit Wandkonsole

Ablegerinne

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® Ablegerinne

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

AL

ST

RS

Bitte ersetzen Sie XXXX durch die ab Lager lieferbaren Standardlängen 1000 oder 2000 mm!

Zubehör - Optionale Wandkonsole

Wandkonsole für Typ 02

9

35

SP

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Wandkonsole zum einfachen

Befestigen an Ihre Anwendung

(Art. Nr. siehe Tabelle oben)

71

10

100

33,5

9.74 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/Ablegerinne Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/Ablegerinne

9.75


Speziallösungen

für lange

Verfahrwege

Speziallösungen für lange Verfahrwege | Ohne Führungsrinnen

System P4 | Profil-Rollenkette | Sehr lange Verfahrwege, hohe Geschindigkeiten, leise

Rol E-Chain ® | Rollen statt gleiten, hohe Füllgewichte

Produkt

Seite

System P4

System P4 - sichere, wartungsfreie Energiezuführung auf langen Wegen bis 800 m und mehr

für Outdoor-Krananlagen oder Fördersysteme. Leiser Lauf, hohe Lebensdauer

Produkt

Rol E-Chain ®

Starke Reduzierung der Antriebsleistung auf unter 25% zum Bewegen der E-Kette ®

Bei Verfahrwegen bis 800 m und Verfahrgeschwindigkeiten bis 6 m/s

System AUTO-GLIDE | Lange Verfahrwege ohne Führungsrinnen

9.78

Seite

9.86

Speziallösungen

Produkt

System AUTO-GLIDE

Selbstführende E-Ketten-Systeme ® - Führungsrinnen entfallen

Bei Verfahrwegen bis 50 m und Verfahrgeschwindigkeiten bis 1,5 m/s

Seite

9.90

Guidelok horizontal | Obertrumführung für lange Verfahrwege

Produkt

Guidelok horizontal

Späne können sich nicht zwischen den Gleitflächen des Ober- und Untertrums festsetzen

Enorme Erhöhung der freitragenden Längen von E-Ketten ®

Seite

9.96

Guidelok vertikal | Führt hängende Ketten in der Spur

Produkt

Guidelok vertikal

Bei vertikalen Anwendungen, in Kombination mit auftretenden Querkräften.

Kein Schlagen von Ketten bei Vertikalanwendungen mit horizontaler Dynamik

Seite

9.98

LBT Flizz ® | Kunststoffkanal mit Einhausung

Produkt

System LBT Flizz ®

Modularer Führungsrinnen-Baukasten

Bei Verfahrwegen bis 200 m und Verfahrgeschwindigkeiten bis 8 m/s

Seite

9.100

Micro Flizz ® | Kleine E-Ketten ® im Alu-Profil

Produkt

System Micro Flizz ®

Kompaktes, kostensparendes System für sichere Führung von Energie, Daten und Luft

Wartungsfreie Alternative zur Stromschiene

Seite

9.104

LeviChain | Magnetisches, "schwebendes" E-KettenSystem ®

Produkt

Seite

System LeviChain

Lange Verfahrwege ohne ein Ablegen der E-Ketten ® möglich. Nahezu kein Abrieb und "kein" Verschleiß

durch abriebarme E-Ketten ® -Glieder sowie fast berührungsloses Bewegen der E-Kette ®

9.112

9.76 igus ® System-Projekt-Baukasten - Schnell, komplett ab Lager lieferbar ab Seite 9.116 9.77


System P4

System P4 | Profil-Rollenkette | Sehr lange Verfahrwege, 10 m/s, leise

Weltweit sind über 1.000 Anlagen mit herkömmlichen Rollen E-Ketten ®

im Dauereinsatz. Die Industrie, insbesondere der Kranbau, stellt immer

höhere Forderungen an Verfahrweglänge, Füllgewicht, spezielle und hohe

Verfahrgeschwindigkeit bei gleichzeitig ruhigem Lauf. Mit dem System

P4 erfüllt igus ® diese Anforderungen. Anlagen dieser Art sollten durch

unsere Projektingenieure ausgelegt werden. Gerne unterbreiten wir

Ihnen ein Angebot. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Teilung der Kettenglieder mit und ohne Rolle ist gleich

Die Obertrumrollen laufen durch die Rollen des Untertrum

(nicht übereinander wie bei bisherigen Rollenketten),

dadurch sehr ruhiger Lauf

Rolle "unverlierbar" im Seitenteil integriert

Lange Wege (bis 800 m), hohe Zusatzlasten (bis 30 kg/m)

Für sehr lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten

bis 10 m/s Verfahrgeschwindigkeit

AUTO-GLIDE Stege sorgen für eine sichere

System P4 - Sehr ruhiger Lauf durch gleiche Teilung

Führung bei sehr langen Verfahrwegen

aller Kettenglieder. AUTO-GLIDE Stege bieten eine

In 4 Innenhöhen (32, 42, 56, 80 mm) lieferbar

sichere Führung bei sehr langen Verfahrwegen

Modularer P4-Baukasten mit Innenaufteilungen des Systems E4

Typische Industriezweige und Anwendungen

Krantechnik (In-/Outdoor) Regalförderzeuge Anlagenbau

Portalroboter Fördertechnik Bergbau Stahlwerke

System P4

Ein Video finden Sie im Internet

unter www.igus.de/P4_Film

Führungsrinnensystem sichert in Verbindung mit

Versetzter Lauf von Ober- und Untertrum,

dadurch durchgängige Rollfläche

AUTO-GLIDE-Stegen versetzten Lauf des Ober- und

Untertrums - sicher bei hohen Geschwindigkeiten

v m/s

10

Verfahrgeschwindigkeit

der igus ® P4-Rollenkette

dB(A)

86

84

1) 1. Rollenkette von 1999,

Laborversuch, v = 2,0 m/s

2) Außenversuch, v = 6,0 m/s

jeweils 1 m Messabstand

6.0

82

80

3.0

0

2828R

3838R

4040R

5050R

4040RHD

5050RHD

P4.32

P4.42

P4.56

P4.86

1999 2004 2008

78

76

0

4040R

P4.56

1 2

9.78 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4 9.79


P4

System P4 | Für sehr hohe Füllgewichte und Geschwindigkeiten

System P4 | Energieeffizienz - Mit P4 bis zu 60% Energie sparen

P4

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® GmbH

51147 Köln

Sichere, leise, abriebfeste Energiezuführung

auf langen Verfahrwegen - igus ® System P4

Mit dem wartungsarmen igus ® System P4 kann eine sichere Energiezuführung

auf langen Wegen bis 800 m für Krananlagen oder Fördersysteme

realisiert werden. Das Obertrum und das Untertrum rollen versetzt

aufeinander. Dadurch werden die tribooptimierten Kunststoff-Rollen

nicht überrollt, sondern rollen auf einer durchgängigen, breiten Rollfläche.

Durch die kammartigen AUTO-GLIDE-Stege und das spezielle Rinnensystem

wird die P4 E-Kette ® sicher geführt. Ideal für Anwendungen

mit hohen Verfahrgeschwindigkeiten (bis 10 m/s) und großen

Füllgewichten (bis 30 kg/m)

Wartungsarmes Rollen-E-KettenSystem ®

mit tribooptimierten Kunststoff-Rollen

Kammartige AUTO-GLIDE-Stege

Spezielles Design der Rollen und der

Kettenglieder dadurch besonders leise

Ober- und Untertrum laufen versetzt übereinander

Gleiche Teilung Rollen- /Kettenglieder

4 Innenhöhen: 32 mm, 42 mm, 56 mm und 80 mm lieferbar

Mittellaschenlösung für noch höhere

Füllgewichte mit 56 und 80 mm Innenhöhe lieferbar

Robuste Stahl-Anschlusselemente lieferbar

Spezielles P4-Rinnensystem lieferbar

Energieeffiziente Kunststoff E-Ketten ® und Leitungen senken Energieverbrauch um bis zu 57%

Mit richtigen Materialen und ausgeklügelter Konstruktion lässt sich der Energieverbrauch von Maschinen und

Anlagen drastisch reduzieren, wie aktuelle Tests und Musterrechnungen im E-Ketten ® - und Leitungslabor von

igus ® jetzt belegen. igus ® neuste E-Ketten ® und Chainflex ® -Leitungen reduzieren die benötigte Antriebsleistung

und verlängern die Lebensdauer der Anwendung.

Gleitende Anwendung

Standard

100%

Chainflex ®

Optimierte Leitungen

-17%

System E4.1

Stabilere E-Ketten ®

-17%

Rol E-Chain ®

Rollen statt gleiten

-37%

Bessere Leitungen,

System P4

stabilere, rollende E-Ketten ®

-57%

System P4 Chainflex ®

+ =57%

Ersparnis

System P4

Beispielrechnungen online

www.igus.de/energieeffizienz

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Rollen-Mittellasche für hohe Lasten

In 2 Innenhöhen lieferbar (56, 80 mm)

Höhere Zusatzlasten plus 50% möglich

Maximierung der Eigensteifigkeit

Aufteilung des Kettenquerschnitts in

sinnvolle Segmente (Elektrik/Hydraulik)

Tribooptimierte Long-Life-Kunststoff-

Rollen für alle P4-Systeme

Verschleiß- und abrieboptimiert

Lange Lebensdauer

Besseres Laufverhalten

Geräuschreduzierend, dämpfend

Gleiche Teilung Rollen- /Kettenglieder

Neues Führungsrinnensystem

Spezielle Geometrie ermöglicht in

Verbindung mit AUTO-GLIDE-Stegen

versetzten Lauf des Ober- und Untertrums

Robuste Montagewinkel

für lange Lebensdauer

Edelstahl-Rinnensegmente korrosionsfest

Erfolgreiche Anwendung mit Serie P4.56 in einem RMG-Kran. 130 m Verfahrweg bei 150 m/min Verfahrgeschwindigkeit.

Konfektioniert mit igus ® Chainflex ® Motor-, Steuer- und LWL-Leitungen. Projektiert von igus ® Köln

9.80 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4

9.81


32

54

2 x 54 + 4

32

54

42

64

2 x 64 + 3

42

64

P4.32

System P4 | Serie P4.32 | Lieferprogramm und Einbaumaße

System P4 | Serie P4.42 | Lieferprogramm und Einbaumaße

P4.42

S

S

D

S/2

D

S/2

igus ® E-KettenSysteme ®

Ba + 6

Ba

Bi

R

56

Festpunkt

Mitnehmer

32

H - 32

H

H F = H + 40

R

67

Festpunkt

Mitnehmer

42

H - 42

H

H F = H + 40

Ba + 6

Ba

Bi

System P4

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

29

max.

Ba

Bi

Bestellbeispiel

P4.32. 20. 250. 0.

Farbe

Biegeradius

Breite

Serie

Serie P4.32 - Profil-Rollenkette mit AUTO-GLIDE-Stegen

Art. Nr. Bi Ba R Biegeradius Gewicht [kg/m]

P4.32.10. .0 100 132 075 100 125 150 200 250 300

≈ 3,27

P4.32.15. .0 150 182 075 100 125 150 200 250 300

≈ 3,83

P4.32.20. .0 200 232 075 100 125 150 200 250 300

≈ 4,50

P4.32.25. .0 250 282 075 100 125 150 200 250 300

≈ 5,09

Die Serie P4.32 ist auf Anfrage ab Herbst 2009 lieferbar.

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. P4.32.15. 100 .0

0 = Standardfarbe schwarz, weitere Farben Seite 1.39

Teilung = 56 mm/Glied Glieder/m = 18 (1008 mm) Kettenlänge = S / 2

+ K

S

S/2 S/2

D2

Serie P4.42 - Profil-Rollenkette mit AUTO-GLIDE-Stegen

Art. Nr. Bi Ba R Biegeradius Gewicht [kg/m]

P4.42.10. .0 100 154 100 125 150 200 250 300 350

≈ 4,49

P4.42.15. .0 150 204 100 125 150 200 250 300 350

≈ 4,99

P4.42.20. .0 200 254 100 125 150 200 250 300 350

≈ 5,55

P4.42.25. .0 250 304 100 125 150 200 250 300 350

≈ 6,05

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. P4.42.15. 100 .0

0 = Standardfarbe schwarz, weitere Farben Seite 1.39 · Teilung = 67 mm/Glied - Glieder/m = 15

Teilung = 67 mm/Glied Glieder/m = 15 (1005 mm) Kettenlänge = S / 2

+ K

S

S/2 S/2

D2

38

max.

Ba

Bi

Bestellbeispiel

P4.42. 15. 100. 0.

Farbe

Biegeradius

Breite

Serie

igus ® GmbH

51147 Köln

S = Verfahrweg

R = Biegeradius

H = Nominale Einbauhöhe

H F = Erforderliche Einbauhöhe

H RI = Rinneninnenhöhe

D = Überstand, Radius-Endstellung

K = π • R + "Sicherheit"

D 2 = Überstand bei langen

Verfahrwegen, gleitend

K 2 = *Zuschlag

H 2 = *Einbauhöhe

*bei heruntergesetztem Mitnehmer

Mitnehmer

Festpunkt

Führungsrinne mit Gleitschiene

Führungsrinne ohne Gleitschiene

Gesamtlänge Führungsrinne

R 075 100 125 150 200 250 300

H 209 259 309 359 459 559 659

D 160 185 210 235 285 335 385

K 350 430 505 585 745 900 1055

H 2 * * 125 125 125 125 125

D 2 * * * * * * *

K 2 * * * * * * *

*auf Anfrage

H2

K2

R

HRI

Mitnehmer

Festpunkt

Führungsrinne mit Gleitschiene

Führungsrinne ohne Gleitschiene

Gesamtlänge Führungsrinne

R 100 125 150 200 250 300 350

H 268 318 368 468 568 668 768

D 201 226 251 301 351 401 451

K 450 530 610 765 920 1080 1235

H 2 140 140 140 140 140 140 140

D 2 * * * * * * *

K 2 * * * * * * *

*auf Anfrage

H2

K2

R

HRI

S = Verfahrweg

R = Biegeradius

H = Nominale Einbauhöhe

H F = Erforderliche Einbauhöhe

H RI = Rinneninnenhöhe

D = Überstand, Radius-Endstellung

K = π • R + "Sicherheit"

D 2 = Überstand bei langen

Verfahrwegen, gleitend

K 2 = *Zuschlag

H 2 = *Einbauhöhe

*bei heruntergesetztem Mitnehmer

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Technische Daten


Weitere Infos zu Materialeigenschaften

Seite 1.38

Weitere Features

Lange Verfahrwege

ab 10 m bis max. 600 m

Geschwindigkeit max. rollend / Beschleunigung max. rollend max. 10 [m/s] / max. 50 [m/s 2 ]

Füllgewicht

max. 7,00 [kg/m]

Material - Zulässige Temperatur °C

igumid G / -40° bis +120° C

Brennbarkeitsklasse, igumid G

VDE 0304 IIC UL94 HB

Großes Innenaufteilungsprogramm

Anschlusselemente und Spezielles P4-

lieferbar. Serie Zugentlastungen Rinnensystem

E4.32 ab Seite 7.40 auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar

Lange Verfahrwege

ab 10 m bis max. 800 m

Geschwindigkeit max. rollend / Beschleunigung max. rollend max. 10 [m/s] / max. 50 [m/s 2 ]

Füllgewicht

max. 15 [kg/m]

Material - Zulässige Temperatur °C

igumid G / -40° bis +120° C

Brennbarkeitsklasse, igumid G

VDE 0304 IIC UL94 HB

Großes Innenaufteilungsprogramm

lieferbar. Serie

Anschlusselemente und

Zugentlastungen

Spezielles P4-

Rinnensystem

E4.42 ab Seite 7.54 auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar

Technische Daten


Weitere Infos zu Materialeigenschaften

Seite 1.38

Weitere Features

9.82 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4

9.83


56

84

2 x 84 + 4

56

84

80

108

2 x 108 + 4

80

108

P4.56

System P4 | Serie P4.56 | Lieferprogramm und Einbaumaße

System P4 | Serie P4.80 | Lieferprogramm und Einbaumaße

P4.80

S

S

D

S/2

D

S/2

igus ® E-KettenSysteme ®

Ba + 8,25

Ba

Bi

R

91

Mitnehmer

Festpunkt

56

H - 56

H

H F = H + 50

R

100

Mitnehmer

Festpunkt

80

H - 80

H

H F = H + 50

Ba + 8,25

Ba

Bi

System P4

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

50

max.

Ba

Bi

Bestellbeispiel

P4.56. 20. 250. 0.

Farbe

Biegeradius

Breite

Serie

Serie P4.56 - Profil-Rollenkette mit AUTO-GLIDE-Stegen

Art. Nr. Bi Ba R Biegeradius Gewicht [kg/m]

P4.56.20. .0 200 270 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 6,89

P4.56.25. .0 250 320 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 7,25

P4.56.30. .0 300 370 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 7,65

P4.56.35. .0 350 420 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 8,11

P4.56.40. .0 400 470 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 8,50

Die Biegeradien 150 200 400 450 500 sind auf Anfrage lieferbar.

Lieferzeit: ca. 6-8 Wochen ab Auftragseingang.

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. P4.56.20. 250 .0

0 = Standardfarbe schwarz, weitere Farben Seite 1.39

Teilung = 91 mm/Glied Glieder/m = 11 (1001 mm) Kettenlänge = S / 2

+ K

S

S/2 S/2

D2

Serie P4.80 - Profil-Rollenkette mit AUTO-GLIDE-Stegen

Art. Nr. Bi Ba R Biegeradius Gewicht [kg/m]

P4.80.20. .0 200 276 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 8,46

P4.80.25. .0 250 326 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 8,79

P4.80.30. .0 300 376 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 9,02

P4.80.35. .0 350 426 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 9,58

P4.80.40. .0 400 476 150 200 250 300 350 400 450 500

≈ 9,93

Die Biegeradien 150 200 400 450 500 sind auf Anfrage lieferbar.

Lieferzeit: ca. 6-8 Wochen ab Auftragseingang.

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. P4.80.20. 250 .0

0 = Standardfarbe schwarz, weitere Farben Seite 1.39

Teilung = 100 mm/Glied Glieder/m = 10 (1000 mm) Kettenlänge = S / 2

+ K

S

S/2 S/2

D2

72

max.

Ba

Bi

Bestellbeispiel

P4.80. 20. 250. 0.

Farbe

Biegeradius

Breite

Serie

igus ® GmbH

51147 Köln

S = Verfahrweg

R = Biegeradius

H = Nominale Einbauhöhe

H F = Erforderliche Einbauhöhe

H RI = Rinneninnenhöhe

D = Überstand, Radius-Endstellung

K = π • R + "Sicherheit"

D 2 = Überstand bei langen

Verfahrwegen, gleitend

K 2 = *Zuschlag

H 2 = *Einbauhöhe

*bei heruntergesetztem Mitnehmer

K2

Mitnehmer Festpunkt Mitnehmer Festpunkt

R

H2

H2

HRI

HRI

Führungsrinne mit Gleitschiene

Führungsrinne ohne Gleitschiene

Führungsrinne mit Gleitschiene

Führungsrinne ohne Gleitschiene

Gesamtlänge Führungsrinne

Gesamtlänge Führungsrinne

R 150 200 250 300 350 400 450 500

R 150 200 250 300 350 400 450 500

H 390 490 590 690 790 890 990 1090

H 420 520 620 720 820 920 1020 1120

D 286 336 386 436 486 536 586 636

D 310 360 410 460 510 560 610 660

K 655 815 970 1125 1285 1440 1600 1755

K 675 830 990 1145 1300 1460 1615 1775

H 2 * 180 180 180 180 180 * *

H 2 180 180 180 180 180 180 180 180

D 2 * 1140 1470 1700 1950 2255 * *

D 2 955 1310 1610 1974 2060 2625 2910 3275

K 2 * 1820 2275 2639 3003 3458 * *

K 2 900 1400 1800 2300 2700 3200 36000 4100

*auf Anfrage

*auf Anfrage

K2

R

S = Verfahrweg

R = Biegeradius

H = Nominale Einbauhöhe

H F = Erforderliche Einbauhöhe

H RI = Rinneninnenhöhe

D = Überstand, Radius-Endstellung

K = π • R + "Sicherheit"

D 2 = Überstand bei langen

Verfahrwegen, gleitend

K 2 = *Zuschlag

H 2 = *Einbauhöhe

*bei heruntergesetztem Mitnehmer

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Technische Daten


Weitere Infos zu Materialeigenschaften

Seite 1.38

Weitere Features

Lange Verfahrwege

ab 10 m bis max. 800 m

Geschwindigkeit max. rollend / Beschleunigung max. rollend max. 10 [m/s] / max. 50 [m/s 2 ]

Füllgewicht

max. 20 [kg/m]

Material - Zulässige Temperatur °C

igumid G / -40° bis +120° C

Brennbarkeitsklasse, igumid G

VDE 0304 IIC UL94 HB

Großes Innenaufteilungsprogramm

lieferbar. Serie

Rollen-Mittellasche

für hohe Lasten

Anschlusselemente und

Zugentlastungen

Spezielles P4-

Rinnensystem

E4.56 ab Seite 7.68 auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar

Lange Verfahrwege

ab 10 m bis max. 800 m

Geschwindigkeit max. rollend / Beschleunigung max. rollend max. 10 [m/s] / max. 50 [m/s 2 ]

Füllgewicht

max. 30 [kg/m]

Material - Zulässige Temperatur °C

igumid G / -40° bis +120° C

Brennbarkeitsklasse, igumid G

VDE 0304 IIC UL94 HB

Großes Innenaufteilungsprogramm

lieferbar. Serie

Rollen-Mittellasche

für hohe Lasten

Anschlusselemente und

Zugentlastungen

Spezielles P4-

Rinnensystem

E4.80 ab Seite 7.82 auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar auf Anfrage lieferbar

Technische Daten


Weitere Infos zu Materialeigenschaften

Seite 1.38

Weitere Features

9.84

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/p4

9.85


Rol E-Chain ® | Speziallösung für lange Verfahrwege

Rol E-Chain ® - Rollen statt gleiten

E-Ketten ® herkömmlicher Bauweise werden auf langen Verfahrwegen

in der Betriebsart gleitend betrieben. Die technischen Grenzen dieser

Betriebsart zu erweiten, war der Auslöser zur Entwicklung der igus ®

Rol E-Chain ® gewesen. Die Anforderungen für E-Ketten ® auf langen

Verfahrwegen sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Verfahrwege

von 800 Metern stellen ebenso neue Herausforderungen wie hohe

Verfahrgeschwindigkeiten im Kranbau bei extremen Kabellasten.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie sich für dieses Produkt

entscheiden. Wir helfen Ihnen bei der Projektierung!

Rol E-Chain ®

Starke Reduzierung der Antriebsleistung

auf unter 25% zum Bewegen der E-Kette ®

Verfahrwege bis 800 m möglich

Geschwindigkeiten bis 6 m/s möglich

Unterschiedliche Rollentypen für

optimale Anwendungsanpassung

Gleichmäßiger Rollwiderstand bei Anwendungen mit Schmutz

Als einbaufertiges, konfektioniertes System erhältlich

Systemgarantie für konfektionierte Systeme

(je nach Anwendung)

Senkung des Betriebsgeräusches um

ca. 6 dB(A) durch verbesserte Geometrie

von Kettenglied und Rolle. Edelstahl

Rollenlager sind der igus ® -Standard

Anwendungsgebiete

Die igus ® Rol E-Chain ® ist prädestiniert für Anwendungen, bei denen

lange Verfahrwege bei hohen Geschwindigkeiten realisiert werden

müssen. Dies ist zum Beispiel bei Zieleinlaufkameras oder in der

Fördertechnik häufig der Fall. Auch bei langsameren Anwendungen

im Kranbereich oder bei Verschiebeanlagen lassen sich durch die

niedrigen Reibwerte des Systems Kosten einsparen, da die

Dimensionierung der Antriebe wesentlich kleiner ausfallen kann.

Optional: Rollen-Mittellaschen für noch höhere

Zusatzlasten und Breiten bis 2 m und mehr

Rol E-Chain ® 9.87

Längsverfahrweg (Cross Travel) von 441,3 m, realisiert mit igus ® Rol E-Chain ® Serie 5050R

9.86

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/role


Rol

Rol E-Chain ® | Lieferprogramm

Rol E-Chain ® | Anwendungen

Rol

E-Chain ®

Lieferprogramm

igus ® E-KettenSysteme ®

E-Chain ® hi [mm] Bi [mm] Ba [mm] ha [mm] R [mm]

Innenhöhen von 32, 42, 56 und 80 mm, sowie Breiten von 50 mm

bis zu mehreren Metern sind möglich und ab Lager lieferbar. Alle

Innenaufteilungsmöglichkeiten und Anschlussvarianten des igus ® -

Systems E4 sind verfügbar. Es können die Standard-Führungsrinnen

der jeweiligen Ketten ab Lager verwendet werden. Rol E-Chains ®

sind grundsätzlich beidseitig zu öffnen. Verschiedene Rollenmaterialen

verfügbar. Rostfreie Edelstahlkugellager sind Standard bei Rol

E-Chains ® . Die Rol E-Chain ® ist als konfektioniertes E-KettenSystem ®

erhältlich. Sie wird mit Chainflex ® -Leitungen und konfektionierten

Steckern sowie Armaturen nach Ihren Wünschen von igus ® -

Spezialisten montiert und montagefreundlich verpackt. Je nach

Verfahrweglänge kann die Rol E-Chain ® auf einer Trommel angeliefert

werden. Sollen Leitungen aus dem über 850 Typen umfaßenden

Chainflex ® -Programm eingesetzt werden, übernehmen wir auch

gerne eine Garantie für das Komplettsystem, je nach Anwendung.

Anlagen dieser Art sollten durch unsere Projektingenieure

ausgelegt werden. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Rol E-Chain ®

Auswahltabelle

Serie Innenhöhe Innenbreite Außenbreite Außenhöhe Biegeradius Kapitel

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Rol E-Chain ® - Vollstegige E-Kette ®

2828R 32 50 - 400 73 - 423 54 125 - 300 7

3838R 42 50 - 400 77 - 427 64 150 - 350 7

4040R 56 50 - 600 86 - 636 84 200 - 500 7

4040 RHD* 56 50 - 600 140 - 654 84 200 - 500 7

5050R 80 50 - 600 100 - 650 108 250 - 500 7

5050 RHD* 80 50 - 660 160 - 710 108 200 - 500 7

Rol E-Chain ® - E-Rohr, geschlossen

R7728R 32 50 - 300 73 - 323 54 250 - 300 7

R7838R 42 50 - 300 77 - 327 64 200 - 350 7

R8840R 56 75 - 462 111 - 499 84 300 - 500 7

R9850R 80 75 - 462 125 - 513 108 300 - 1000 7

igus ® Rol E-Chain ® Serie 5050R in einem indischen Stahlwerk Kraftwerkeinsatz mit igus ® Rol E-Chain ® 4040R.

in widriger Umgebung - s = 22 m, v = 1 m/s, a = 1 m/s 2 Verfahrweg 46 m, Geschwindigkeit 1,5 m/s, Füllgewicht 5,3 kg/m

4040 RHD* / 5050RHD* = extra stabile Ausführung (Heavy Duty) der Serie 4040 und 5050 für extreme Anwendungen

5050R: Kettenbreiten bis 3000 mm mit Mittelllasche/Rollenmittelllasche realisierbar

Die Serien 2828R, 3838R, 4040R, 5050R sind auch als Rollen AUTO-GLIDE E-Kette ® erhältlich

Details zu den ensprechenden E4/4 Serien im Kapitel 7 - System E4/4

igus ® GmbH

51147 Köln

Bewährter Vorteil: Zug- und Schubkräfte mit igus ® Rol E-Chain ® über 75% reduzieren

Zug - Schubkraft in Prozent

Rol E-Chain ®

Standard E-Kette ®

Daten: Füllgewicht 10 kg/m

Konfektioniertes System an einem Schiffentladekran mit igus ®

5050RHD. Verfahrweg 106 m, Geschw. 4 m/s, Füllgewicht 25 kg/m

Serie 4040R an einem Kohleentlader.

Verfahrweg 190 m, Geschwindigkeit 0,5 m/s, Füllgewicht 8,05 kg/m

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Die Rol E-Chain ® Rollen E-Kette ® im Vergleich zu einem herkömmlichen E-KettenSystem

Verfahrweg

Kettenlänge

Serie 4040R in Stahlwerksumgebung . Verfahrweg 10,5 m,

Geschwindigkeit 60 m/min, Füllgewicht 6,084 kg/m

igus ® E-Ketten ® 5050HD als Rol E-Chain ® in einer igus ® Super-

Alu-Rinne = 75% weniger Antriebsleistung (gleitende Anwendung)

9.88

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/role Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/role

9.89


AUTO-GLIDE | Speziallösungen für lange Verfahrwege

System AUTO-GLIDE:

Sparen bei langen Verfahrwegen

Lange Verfahrwege stellen immer ganz besondere Anforderungen

an ein E-KettenSystem ® . Ab einem bestimmten Punkt benötigt das

Obertrum die Möglichkeit auf dem Untertrum oder auf Gleitschienen

zu gleiten. Weiter benötigt das E-KettenSystem ®

Führungen, um

einen seitlichen Versatz zu verhindern. In den meisten Fällen wird

dies durch eine Führungsrinne gewährleistet. Es gibt aber auch

Anwendungen, bei denen eine Führungsrinne, sei es aus optischen

oder aufgrund räumlicher Gegebenheiten, nicht erwünscht ist. Damit

diese Lücke abgedeckt werden konnte, wurde 1995 das System

AUTO-GLIDE von igus ® entwickelt. AUTO-GLIDE sind selbstführende

E-Ketten ® , die auf Führungsrinnen verzichten können und das bis

50 m Verfahrweg. Sie sparen Anschaffungs- und Montagekosten

und können Bahnen in der Halle freihalten für, z.B. für Gabelstapler

oder Flurförderzeuge.

Bei Verfahrwegen bis 50 m

Bei Verfahrgeschwindigkeiten bis 1,5 m/s

AUTO-GLIDE Kettenglieder aus

einem Guss, keine Zusatzteile erforderlich

Sehr schnelle Montagezeiten für lange Verfahrwege

Führungsrinnen entfallen!

Schmale Baubreite, leiser Lauf

Funktionsgarantie auf das ganze System mit Chainflex ® -Leitungen

Im Prinzip kann jede igus ® E-Kette ® für das System AUTO-

GLIDE ausgestattet werden. Allerdings empfehlen wir bei

Anwendungen mit E-Ketten ® , deren Innenhöhe kleiner 35 mm

ist, Rücksprache mit uns zu halten, da es hinsichtlich der zu

verwendenden Biegeradien Einschränkungen gibt

AUTO-GLIDE

System AUTO-GLIDE gibt es in 4 Versionen:

AUTO-GLIDE

Version 1 - Für igus ® E4 E-Ketten ® - Spezielle Öffnungsstege

im Innenradius der E-Ketten ® mit angespritzten AUTO-GLIDE

Zähnen für nahezu alle E4-Serien

Version 2 - Für Serie 200 E-Ketten ® : Angespritzte AUTO-GLIDE-

Zähne im Innenradius. Aus einem Teil bestehende E-Kette ®

mit fest eingespritzter horizontaler Innenaufteilung

Version 3 - Für igus ® Easy Chain ® E-Ketten ® - Kombination aus

der leicht befüllbaren Easy Chain ®

und angespritzten AUTO-

GLIDE-Zähnen im Innenradius

Version 4 - Für Serie E2/000 E-Ketten ® - Spezielle Kunststoff-

Gleitführungselemente die seitlich an die E-Kette ®

montiert

werden halten die E-Kette ® "in der Spur"

9.90

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/autoglide

9.91


25,5

35

AUTO-

GLIDE

AUTO-GLIDE | Lieferprogramm | Version 1

AUTO-GLIDE | Zubehör | Version 1

AUTO-

GLIDE

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

igus ® E-KettenSysteme ®

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Bestellbeispiel

E4.56. 21. 250. 0. AG

AUTO-GLIDE

Farbe

Biegeradius

Breite XX

Serie

Version 1: AUTO-GLIDE für E-KettenSystem ® E4.1 bis 80 mm Innenhöhe

Version 1 steht für die größeren E-Ketten ® des Systems E4.1 (E4/4 und E4/00 auf Anfrage) zur Verfügung

- hier werden die Stege im Innenradius der Kette mit angespritzen Gleitführungselementen versehen. Die

Länge der E-Kette ® kann bei AUTO-GLIDE dem gesamten Verfahrweg plus Zuschlag für den Biegeradius

entsprechen. Sie kann aber auch wie bisher in der Mitte des Verfahrwegs montiert werden. In diesem

Fall werden kostengünstige Gleitleisten für die andere Hälfte der Wegstrecke montiert.

System E4.1 AUTO-GLIDE Varianten

Art. Nr.

Bi Ba R Biegeradius

E4.32.112. .0.AG 112 136

E4.32.12. .0.AG 125 148

E4.32.15. .0.AG 150 173

E4.32.17. .0.AG 168 191

E4.32.20. .0.AG 200 223

E4.32.262. .0.AG 262 286

E4.42.112. .0.AG 112 139

E4.42.12. .0.AG 125 151

E4.42.15. .0.AG 150 176

E4.42.17. .0.AG 168 194

E4.42.20. .0.AG 200 226

E4.42.262. .0.AG 262 289

E4.56.15. .0.AG 150 184

E4.56.21. .0.AG 212 247

E4.56.25. .0.AG 250 284

E4.80.15. .0.AG 150 200

E4.80.21. .0.AG 212 263

100 125 150 175 200 220 250 300

100 125 150 175 200 220 250 300

100 125 150 175 200 220 250 300

100 125 150 175 200 220 250 300

100 125 150 175 200 220 250 300

100 125 150 175 200 220 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

100 115 125 150 170 200 115 250 300

135 150 175 200 240 250 300 350 400 500

135 150 175 200 240 250 300 350 400 500

135 150 175 200 240 250 300 350 400 500

150 200 250 300 350 400 500 550 600 650 1000

150 200 250 300 350 400 500 550 600 650 1000

E4.80.25. .0.AG 250 300 150 200 250 300 350 400 500 550 600 650 1000

Rollen AUTO-GLIDE RAG

Spezialität: Serien 4040, 5050 auch als Rollen AUTO-GLIDE lieferbar. Für lange Verfahrwege und 75%

weniger Antriebsleistung (gleitende Anwendung). Wir bitten um Rücksprache, sollten Sie sich für dieses

Produkt entscheiden.

System E4 Rollen AUTO-GLIDE Varianten

Art. Nr.

4040.28. .0.RAG 287 324

4040.36. .0.RAG 362 399

5050.28. .0.RAG 287 338

Bi Ba R Biegeradius

135

135

150

150

150

200

175

175

250

5050.36. .0.RAG 362 413 150 200 250 300 350 400 500 550 600 650 1000

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. 4040.28. 150 .0.RAG

Weiter Breiten auf Anfrage - Lieferzeit 8-10 Wochen nach Auftragseingang

Serie Innen- Außen- Seite

höhe hi

höhe ha

E4.32 32 54 7.30

280 32 54 7.132

2828 32 54 7.198

E4.42 42 64 7.40

380 42 64 7.142

3838 42 64 7.210

AUTO-GLIDE | Lieferprogramm | Version 2

200

200

300

240

240

350

Ausführliche Details zu den System E4 Serien

finden Sie auf den angegebenen Katalogseiten

250

250

400

300

300

500

350

350

550

400

400

600

500

500

650

1000

Serie Innen- Außen- Seite

höhe hi

höhe ha

E4.56 56 84 7.50

400 56 84 7.152

4040* 56 84 7.222

E4.80* 80 108 7.60

5050* 80 108 7.242

*Auch als Rollen-AUTO-GLIDE E-Kette ® erhältlich

Bestellbeispiel

4040. 28. 250. 0. RAG

AUTO-GLIDE

Farbe

Biegeradius

Breite XX

Serie

System

AUTO-GLIDE

igus ® GmbH

51147 Köln

Große Gleitflächen und gutes

Gleitverhalten - Aus einem Guss,

keine Zusatzteile erforderlich

Ein Gleiter und Bodenführungen

alle 2 m ersetzen eine

Führungsrinne komplett

AUTO-GLIDE auch für Serie 280, 2828, 380, 3838, 400, 4040 und 5050 lieferbar

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. E4.56.21. 250 .0.AG

Weitere Breiten auf Anfrage - Lieferzeit 6-8 Wochen nach Auftragseingang

Lange Wege ohne Führungsrinne - Gleiter und Bodenführung

Einfache Führungselemente zur schnellen Montage auf dem Untergrund sind für das AUTO-GLIDE-System

Version 1 lieferbar. Die überfahrbaren exzentrischen Bodenführungen werden alle 2 m auf dem Untergrund

befestigt. Der am Mitnehmer befestigte Gleiter fädelt die E-Kette ® ein und hält diese sicher in der Spur.

Die AUTO-GLIDE Stege führen die E-Kette ® sicher und ersetzen die Führungsrinne. Sparen Sie mit

diesem System Einkauf- und Montagekosten Bei Verfahrwegen über 10 m Bodenführung überfahrbar

Hinweis: Es werden nur 2 Gleiter AG.XXX.OF zum sicheren Einfädeln der E-Kette ® benötigt. Die Montage

der Gleiter erfolgt an der Außenlasche des Obertrums, welche sich zuerst auf das Untertrum ablegt.

Version 2: Serie 200 - Angespritzte AUTO-GLIDE-Zähne im Innenradius

Aus einem Teil bestehende E-Kette ® mit angespritzen AUTO-GLIDE-Zähnen im Innenradius.

In einer Breite verfügbar, mit eingespritzter horizontaler Innenaufteilung.

AUTO-GLIDE Kettenglieder aus einem Guss, keine Zusatzteile erforderlich

Sehr schnelle Montagezeiten für lange Verfahrwege

Führungsrinnen entfallen!

Eingespritze Innenaufteilung für eine saubere Trennung der E-Kette ®

Funktionsgarantie auf das ganze System mit Chainflex ® -Leitungen

Serie AG200- Kombination von AUTO-GLIDE und E2 medium (Serie 200)

Art. Nr.

Bi Ba R

Biegeradius

AG200.05. .0 57 73,2 055 075 100 125 150 175 200 225 250

7,5 16

Ba

Bi

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Flurförderfahrzeuge können

Bodenführungen überfahren

Art. Nr. Gleiter

Für E-Ketten ® Serien

AG.280.OF E4.32 / 280 / 2828

AG.380.OF E4.42 / 380 / 3838

Art. Nr. Bodenführung

Für E-Ketten ® Serien

AG.380.BF

universell

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. AG200.05. 055 .0

Teilung = 46 mm Glieder/m = 22 Kettenlänge = S + K

R 055 075 100 125 150 175 200 225 250

H +4 145 185 235 285 335 385 435 485 535

D 125 150 170 195 220 245 270 295 320

K 276 346 414 496 578 660 742 814 920

Die erforderliche lichte Einbauhöhe ist: H F = H + 25 mm (bei 1,5 kg/m)

Bestellbeispiel

AG200. 05 .055. 0.

Farbe

Biegeradius

Breitenindex

AUTO-GLIDE

9.92

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/autoglide Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/autoglide

9.93


32

25,2

39

30

25

35

35

50

AUTO-

GLIDE

AUTO-GLIDE | Lieferprogramm | Version 3

AUTO-GLIDE | Lieferprogramm | Version 4

AUTO-

GLIDE

Version 3: Als EA16 und EA25

Version 4: Für E-KettenSystem ® E2 bis 35 mm Innenhöhe

Die Version 2 ist eine Kombination aus AUTO-GLIDE Version 1 und Easy Chain ® .

Bei dieser Version werden alle 1.000 bis 2.000 mm spezielle Gleitführungselemente aus Kunststoff seitlich am

igus ® E-KettenSysteme ®

Ba

Bi

Die kammähnlichen Zähne sind direkt am Kettenglied angespritzt und zur Zeit in zwei Größen lieferbar.

AUTO-GLIDE Kettenglieder aus einem Guss, keine Zusatzteile erforderlich

Sehr schnelle Montagezeiten für lange Verfahrwege

Führungsrinnen entfallen!

Easy Chain ® Prinzip: Leitungen und Schläuche können ohne Öffnen der Kette eingelegt werden

Schmale Baubreite, leiser Lauf

Funktionsgarantie auf das ganze System mit Chainflex ® -Leitungen

Serie EA16 - Kombination von AUTO-GLIDE und Easy Chain ®

Kettenglied angebracht. Die Funktion dieser Führungselemente ähnelt den an Segelbooten eingesetzten

Seitenschwertern. Manche dieser Seitenschwerter sind so konzipiert, dass sie bei Kontakt mit festem Boden

hochschwenken und die Weiterfahrt erlauben. Ähnlich tauchen die Gleitführungselemente bei AUTO-GLIDE auf

und ab, je nach ihrer Position als Untertrum oder Obertrum der Kette. Sie sorgen für die exakte seitliche Führung

und ein sauberes Gleiten der E-Kette ®

Die ersten 4 m der E-Kette ® vom Mitnehmer aus gesehen benötigen

keine Gleitführungselemente. Vom Festpunkt der E-Kette ® aus werden die Gleitführungselemente an jedem 20

Kettenglied montiert, bis 4 m vor den Mitnehmer Serie 2400/2450/2480/2500 bis zu 15 m Länge ohne

weitere Führungselemente möglich

Serie 2400/2450/2480/2500 - AUTO-GLIDE und System E2/000

Ba

Bi

System

AUTO-GLIDE

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

25

max.

Bestellbeispiel

EA16. 4. 065. 0.

Farbe

Biegeradius

Breitenindex

Art. Nr.

Bi Ba R Biegeradius

EA16.4. .0 48 60 065 075 100

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. EA16.4. 065 .0

Teilung = 30,5 mm Glieder/m = 33 Kettenlänge = S + K

R 065 075 100

H 159 189 239

D 110 130 155

Art. Nr.

2400/2450/2480/2500.02. .0.AG 25 41

2400/2450/2480/2500.03. .0.AG 38 54

2400/2450/2480/2500.05. .0.AG 57 73

2400/2450/2480/2500.07. .0.AG 77 93

2400/2450/2480/2500.09. .0.AG 89 105

2400/2450/2480/2500.10. .0.AG 103 119

Bi Ba R Biegeradius

055* 075*

055* 075*

055* 075*

055* 075*

055* 075*

055* 075*

100 125 150 175 200 225 250

100 125 150 175 200 225 250

100 125 150 175 200 225 250

100 125 150 175 200 225 250

100 125 150 175 200 225 250

100 125 150 175 200 225 250

2400/2450/2480/2500.12. .0.AG 125 141 055* 075* 100 125 150 175 200 225 250

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. 2400.10. 100 .0.AG

Einspeisepunkt = Endverfahrweg Kettenlänge = S + K 2

Anzahl Gleitführungselemente = Kettenlänge [m] - 4 m

0,92 m

R 055* 075* 100 125 150 175 200 225 250

H 145 185 235 285 335 385 435 485 535

D 125 150 170 195 220 245 270 295 320

23

max.

Bestellbeispiel

2400. 10. 100. 0. AG

AUTO-GLIDE

Farbe

Biegeradius

Easy AUTO-GLIDE

K 270 305 395

K 276 346 414 496 578 660 742 814 920

Breitenindex

*für Serie 2480 nicht verfügbar - ab Biegeradius 100: Bei heruntergesetztem Mitnehmer (Anschlusspunkt)

Serie

Ba

Bi

Serie EA25 - Kombination von AUTO-GLIDE und Easy Chain ®

Serie 2600/2650/2680/2700 - AUTO-GLIDE und System E2/000

Ba

Bi

igus ® GmbH

51147 Köln

19

max.

Art. Nr.

Bi Ba R Biegeradius

EA25.050. .0 50 60 065 075 100

Art. Nr.

Bi Ba R

2600/2650/2680/2700.05. .0.AG 50 66

2600/2650/2680/2700.06. .0.AG 65 81

2600/2650/2680/2700.07. .0.AG 75 91

2600/2650/2680/2700.09. .0.AG 90 106

Biegeradius

063* 075*

063* 075*

063* 075*

063* 075*

100 125

100 125

100 125

100 125

150

150

150

150

175

175

175

175

200

200

200

200

250

250

250

250

32

max.

2600/2650/2680/2700.10. .0.AG 100 116

063* 075*

100

125

150

175

200

250

2600/2650/2680/2700.12. .0.AG 125 141

063* 075*

100

125

150

175

200

250

2600/2650/2680/2700.15. .0.AG 150 166

063* 075*

100

125

150

175

200

250

2600/2650/2680/2700.17. .0.AG 175 194 063* 075* 100 125 150 175 200 250

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. EA25.050. 075 .0

Art. Nr. mit dem gewünschten Wert des Radius (R) ergänzen z.B. 2600.15. 100 .0.AG

Bestellbeispiel

EA25. 050. 075. 0.

Teilung = 25 mm Glieder/m = 40 Kettenlänge = S + K

Einspeisepunkt = Endverfahrweg Kettenlänge = S + K 2

Anzahl Gleitführungselemente = Kettenlänge [m] - 4 m

1,12 m

Bestellbeispiel

2600. 15. 100. 0. AG

Farbe

R 063 075 100

R 063* 075* 100 125 150 175 200 250

AUTO-GLIDE

Biegeradius

H 156 180 230

H 180 200 250 300 350 400 450 550

Farbe

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Breitenindex

Easy AUTO-GLIDE

D 125 135 160

K 250 290 375

D 140 150 175 200 225 250 275 325

K 335 375 475 550 650 750 825 925

* für die Serie 2680 nicht verfügbar - ab Biegeradius 100: Bei heruntergesetztem Mitnehmer (Anschlusspunkt)

Biegeradius

Breitenindex

Serie

9.94

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/autoglide

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/autoglide

9.95


Guidelok horizontal | Obertrumführung für lange Verfahrwege bis 50 m, freitragend

Obertrumführung für lange Verfahrwege,

freitragend im Spänebereich

Gerade in Werkzeugmaschinen auf langen Verfahrwegen, wenn die

E-Kette ®

gleitend eingesetzt werden muss, sind Metallspäne ein

Problem. igus ® Guidelok ist hier eine kostengünstige Lösung.

Verfahrwege, freitragend bis zu 50 m möglich

Späne können sich nicht zwischen den Gleitflächen

des Ober- und Untertrums festsetzen

Modulares System mit wenigen Teilen

(auch ohne seitliche Rinne möglich)

Enorme Erhöhung der freitragenden Längen von E-Ketten ®

Weniger Zug-/Schubkraft notwendig (kleinere

E-Ketten ® , freitragend und Rollen = energieeffizient!)

Kostengünstiger als viele Stahlketten

oder aufwändige gleitende Systeme

Offene Rinnensysteme möglich, Späne können durchfallen

50

A

Guidelok horizontal

Typische Industriezweige und Anwendungen

Werkzeugmaschinen Anwendungen in Spänebereich

Überall dort, wo eine gleitende Anwendung nicht empfohlen ist

50

Bi +224

73

Guidelok

horizontal

Design-Prinzip - Das horizontale "Guidelok" führt das Obertrum der E-Kette ® auf

speziellen schwenkbaren Rollenhaltern die im beweglichen Radius der E-Kette ®

einklappen können und eine ungehinderte "Fahrt" des Systems garantieren

E-Kette ® geführt im Rinnenkanal fährt

nur mit dem Radius an den

schwenkbaren Rollenhaltern vorbei...

... Rollenhalter schwenken ein

und nach dem Radius wieder aus...

…das Obertrum legt sich

dann auf den Rollenhaltern ab.

Guidelok horizontal | Lieferprogramm

LLLL = S

FFFF

Prinzipzeichung System Guidelok horizontal

Auswahltabelle, Auszug

Für Serie Bi R Biegeradius Maß A Art. Nr. horizontale Rinne mit Guidelok

E4.56/H4.56/R4.56 30 150

457 GLO.79.300. 150 .LLLL/FFFF LLLL = Gesamtlänge

E4.80/H4.80/R4.80 30 200

581 GLO.79.300. 200 .LLLL/FFFF FFFF = Feldlänge (Standard 2000 mm)

600/601/R608 30 200

613 GLO.79.300. 200 .LLLL/FFFF

Für viele weitere Serien (Breiten und Radien) möglich, da modulares System, fragen Sie uns an!

9.96 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/guidelok 9.97


2

Guidelok vertikal | Führt sicher vertikal - Energiezuführung bis 80 m Höhe

Guidelok vertikal bietet bei vertikalen Anwendungen,

in Kombination mit auftretenden Querkräften,

eine einfache, kostengünstige und betriebssichere

Systemlösung!

Führt hängende Ketten in der Spur- kein seitliches Ausschwingen

Kein Schlagen von Ketten bei Vertikalanwendungen

mit horizontaler Dynamik

Für hohe Geschwindigkeiten,

Beschleunigungen und Geräuschreduzierung

Kette wird von zwei, durch den Radius

betätigten Kipphebeln in der Rinne fixiert

Kostengünstig, rostfrei, leicht und

nachträglich montierbar (hängend)

Für Serie 2400/2500 und 2600/2700 sofort lieferbar

Das Problem: Ausschwingen hängender

E-Kette ® bei hoher Querbeschleunigung

Die Lösung: Das System "Guidelok

vertikal ". Die E-Kette ®

bleibt auch bei

heftigen Querbeschleunigungen in der

Spur! Bei Überfahren des Schaltknopfes

wird der Fixierungsknopf bewegt ,

das Untertrum der E-Kette ® gehalten und

ein Ausschlagen verhindert.

Guidelok vertikal

Typische Industriezweige und Anwendungen

Aufzüge Schrägaufzüge Regalbediengeräte Materialförderzeuge

etc. für alle vertikalen Anwendungen

Ein Video finden Sie im Internet

unter www.igus.de/GuideLok_Film

1

Guidelok

vertikal

Guidelok vertikal | Lieferprogramm

L

2000 2000

Prinzipzeichung System Guidelok vertikal

Auswahltabelle

Für Serie Bi R Biegeradius Art. Nr. Vertikalrinne mit Guidelok L = Gesamtlänge/-höhe

2400 07 150

GLC.2400.07.150. L /2000

2600 07 200

GLC.2600.07.200. L /2000

2600 15 200

GLC.2600.15.200. L /2000

2828 137 200

GLC.2828.137.200. L /2000

E4.32 137 200

GLC.E4.32.137.200. L /2000

Für viele weitere Serien auf Anfrage!

9.98 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/guidelok 9.99


LBT Flizz ®

LBT Flizz ® | Kunststoffkanal mit Einhausung

LBT Flizz ® - Hohe Geschwindigkeiten

und Beschleunigungen

Verfahrwege bis 200 m, Verfahrgeschwindigkeiten bis 8 m/s

Für mitfahrende oder stationäre

Steuerung geeignet, für alle Bus-Systeme ideal

Wenn leichtes Gewicht erwünscht ist

Wenn leiser, wartungsfreier Lauf erwünscht ist

Wenn Rostfreiheit erwünscht ist

Bei -35°C bis +80°C Dauertemperatur

Bei Beschleunigungen über 10 m/s 2

Energieführung für alle Medien, nicht nur elektrisch

System LBT Flizz ®

Das komplette System umfasst die igus ® E-Kette ® , die LBT Flizz ® -Führungsrinne und die auf Wunsch komplett konfektionierten igus ® Chainflex ® -

Leitungen. Die LBT Flizz ® -Führungsrinne besteht aus einem modularen Baukasten, basierend auf extrudierten Führungsprofilen und einem

Stützrahmen mit durchgehenden Rohren zur Stabilisierung. Alle Teile sind korrosionsgeschützt, entweder aus hochwertigem Kunststoff

extrudiert oder pulverbeschichtet. Die verwendeten Materialien sind witterungsbeständig, sowie resistent gegen die meisten Chemikalien,

Öle, Fette, Kühl- und Lösungsmittel. Die wahlweise vollständig geschlossene Bauweise bietet Schutz vor Schmutz, Laub, Eis und Schnee.

Sicherheit, Funktion und Wartungsfreiheit bei deutlichen Preisvorteilen gegenüber herkömmlichen Energiezuführungen sind die entscheidenden

Kriterien bei der Auswahl.

LBT Flizz ®

Ihr Nutzen durch LBT Flizz ®

Garantierte Lebensdauer Kostengünstig im Vergleich zu herkömmlichen Energiezuführungen

Schutz der Leitungen vor Schmutz, Regen, Sonne, Eis, Schnee und Laub (kein Festfrieren möglich) Unempfindlich gegen Wind,

Bewegung Beständig gegen Chemikalien, Lösungsmittel etc. Verwendung von Spezialleitungen möglich, z.B. Servoantriebsleitungen,

Lichtwellenleiter, Bussysteme etc. Nahezu wartungsfrei Einfache und schnelle Montage durch Lieferung als fertig konfektioniertes

System Leichte Integration in bestehende Anlagen Leitungslänge 50% des Verfahrweges Kein Leitungsbahnhof Kein Wartungsaufwand

an Verfahrwagen

Typische Industriezweige und Anwendungen

Kläranlagen Längsräumern Sandfängen Regenwasserüberlaufbecken Galvanikanlagen Krane Anlagenbau

9.100

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/flizz

9.101


LBT

LBT Flizz ® | Speziallösungen für lange Verfahrwege

LBT Flizz ® | Anwendungen

LBT

Flizz ®

Flizz ® 9.103

igus ® E-KettenSysteme ®

*Empfohlene Länge: 1500 mm (mehr auf Anfrage)

System LBT Flizz ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Ausführung

Vollkunststoff mit pulverbeschichteten Trägerrohren

Modularer Aufbau: mit Zwischenplatten kann

das System geschlossen werden! Kann vormontiert geliefert werden Variable Felder, die einfach

aneinander geschraubt werden

Im Profil integrierte Gleitschiene

Sichere Energie- und Datenübertragung

Das Leitungsprogramm igus ® Chainflex ® bietet eine Auswahl aus von über 850 verschiedenen, ab Lager

Der Räumer bewegt im 24-Stunden-Betrieb sich auf dem 38

m langen Nachklärbecken. Die Energieversorgung erfolgt über

das LBT Flizz ® -System

Platzeinsparende und kompakte Energieversorgung mit LBT

Flizz ® - Wartungsarmes System, vormontiert geliefert mit konfektionierter

igus ® E-Kette ®

lieferbaren, Leitungen. Ein Schwerpunkt des Programms sind die Daten- bzw. Busleitungen. Für nahezu

Montagevariante für die

alle Bussysteme im industriellen Einsatz werden Lösungen auf Basis von Kupfer- oder Glas-, bzw.

Einspeisung am Festpunkt

Kunststoff-Lichtwellenleitern angeboten. Weiterhin bieten wir Ihnen alle Zuleitungen zu Ihren

Antriebssystemen wie Motorleitungen mit und ohne Brems-/ Tacholeitungen sowie die passenden

igus ® GmbH

51147 Köln

Geberleitungen. Auf Wunsch fertig konfektioniert mit Steckern und Buchsen.

Kostensenkende Montage

Durch den Einsatz vorkonfektionierter E-KettenSysteme ®

können die teuren Montagestunden am

Montageort deutlich reduziert werden. Funktionsgeprüfte Systeme garantieren eine schnelle Inbetrieb-

LBT Flizz ® an einem Längsräumer

m/s 2

Verfahrweg (S) = 38 m

Geschwindigkeit (v) = 1.0 m/min. Beschleunigung (a) = 0.5

Taktzeit 1,5 x Std./ 24h/365 Tage

Vor Wind und Wetter geschützte Energieversorgung. Die verwendeten

Materialien sind witterungsbeständig, sowie resistent gegen

die meisten Chemikalien, Öle, Fette, Kühl- und Lösungsmittel

nahme der versorgten Anlagenteile.

Montageservice

Befestigungsbeispiel

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot über eine Komplettlösung, inklusive aller Montagedienstleitungen.

der Konsole auf Auslegern

Sie binden keine eigenen Kräfte und haben zukünftig eine störungsfreie Energiezuführung zum Festpreis.

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Die Montagevariante eines

schwimmenden Mitnehmers zum

Ausgleich evtl. vorhandener seitlicher

Versatztoleranzen zwischen

Räumer und E-KettenSystem ®

igus ® LBT Flizz ® im Härtetest - Klärwerk der Firma Hydrobudowa S.A. in Polen. Die Stromzuführung der Räumer an 8 Klärbecken wurden mit

igus ® E-Ketten ® und LBT Flizz ® ausgerüstet. Das komplette System läuft direkt über dem Klärbecken. Vorteile:

Wartungsarmes System

Wesentlich längere Lebensdauer der Leitungen Geschlossene Rinne, Schutz vor Schnee und Vereisung Platzeinsparung zum herkömmlichen

System Sehr schönes Design (kompakt und sicher) Verfahrweg (S) = 42 m Konfektioniert mit igus ® Chainflex ® -Leitungen

9.102

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/flizz Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/flizz


Micro Flizz ® | Kleine E-Ketten ® im Alu-Profil

Micro Flizz ®

Micro Flizz®

Mit kleinsten E-Ketten ® lange Verfahrwege

meistern - ohne Ausfälle

Kompaktes, leises, kostensparendes Gesamtsystem

für sichere Führung von Energie, Daten und Luft

Wartungsfreie Alternative zur Stromschiene

E-Kette ® wird in spezieller Nut geführt, kein Gleiten aufeinander

Steuerung über stationären Schaltschrank möglich

Beschleunigung bis 50 m/s 2 und

Arbeitsgeschwindigkeit bis 6 m/s

Schnelle Montage durch

vorkonfektioniertes System in Modulbauweise

Geringer Platzbedarf

Auch vorkonfektioniert lieferbar

Leichtgängig durch kugelgelagerten Führungswagen

Auch mit EX-geprüfter E-Kette ® lieferbar (auf Anfrage)

Material Schiene: Aluminium eloxiert

iF-Design Award

Leitungdurchmesser

MF06: max. Ø 8,0 mm

MF08: max. Ø 9,5 mm

Typische Industriezweige und Anwendungen

Regalbediengeräte Hallenkräne Industrietore

Arbeitsplatzeinrichtungen Kläranlagen Kamerasysteme

Schiebetüren Bedienpulte Messsysteme

Studioausrüstung (Beleuchtung) Fördertechnik

Besonderheit Micro Flizz ® Konstruktion

= Reibung

R

Bisher: Verfahrendes Untertrum - gleitende Funktionsweise.

Lange Wege benötigen große, stabile E-Ketten ®

R

Heute: Micro Flizz ® - Kleine E-Ketten ® selbstführend

im Führungskanal - Reibungskraft ist um den Faktor 3

gegenüber dem herkömmlichen System minimiert

9.104

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/microflizz

9.105


Micro

Micro Flizz ® | Kleine E-Ketten ® im Alu-Profil

Micro Flizz ® | Serie MF06 · MF08 | Technische Daten| Maßangaben

Micro

Flizz ®

Technische Fakten Micro Flizz ®

Voneinander getrenntes Ober- und Untertrum der Flizz ® E-Kette ® ,

Micro Flizz ® Serie MF06 - Art. Nr. MF.06.10.018

igus ® E-KettenSysteme ®

dadurch weniger Reibung und reduzierter Kraftaufwand beim Bewegen

"Flügel" halten die E-Kette ® sicher im Führungskanal

Kunststoff-Feder lässt die E-Kette ® im Flizz ® Kanal sanft abrollen, dadurch erhebliche Geräuschminderung

Integrierte Zugentlastung im Führungswagen zur sicheren Fixierung der Leitungen

Universelle Anbindung durch drei T-Nuten möglich

Befestigung der E-Kette ® am Mitnehmer über Mitnehmerwagen

Auch gegenläufig einsetzbar, d.h. doppelte Befüllung oder zwei unabhängige Verfahrwege möglich

igus ® Micro Flizz ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

Keine Berührung, keine

Reibung zwischen

Ober- und Untertrum

Micro Flizz ® Serie MF06 - Abmessungen

Art. Nr.

Bi Ba hi ha R Biegeradius

MF.06.10.018 10 19 11 17 018

Bestellhinweise

nächste Seite

Micro Flizz ® Serie MF08 - Art. Nr. MF.08.18.035

Ober- und Untertrum sind voneinander getrennt: Im

Ausklappen im gestreckten Zustand, die E-Kette ®

Energie, Daten, Pneumatik auf kleinstem Raum. Chain-

Radius klappen Flügel ein. E-Kette ® legt sich frei ab

hält sicher im Micro Flizz ® Führungskanal

flex ® -Leitungen sind bestens für diesen Einsatz ausgelegt

Kunststoff-Feder dämpft das Abrollgeräusch der E-Kette ®

im Flizz ® Kanal - dadurch minimierte Geräuschentwicklung

Micro Flizz ® Zubehör:

Mitnehmeranschluss für Druckluftkupplung

Möglicher Anwendungsbereich der Micro Flizz ®

Regalbediengeräte, Hallenkräne etc.

Flizz ® 9.107

igus ® GmbH

51147 Köln

Details Micro Flizz ®

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Micro Flizz ® Serie MF08 - Abmessungen

Art. Nr.

Bi Ba hi ha R Biegeradius

MF.08.18.035 18 29 13 21 035

Bestellhinweise

nächste Seite

9.106

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/microflizz Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/microflizz


Micro

Micro Flizz ® | Series MF06 · MF08 | Bestellbeispiele

Micro Flizz ® | Serie MF06 · MF08 | Chainflex ® -Leitungen

Micro

Flizz ®

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

MF

MF

Bestellbeispiel - Endeinspeisung

06.

08.

10.

18.

018.

035.

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

R = Biegeradius [mm]

n = Anzahl Kanalstücke

S = Verfahrweg = L - 300 [mm]

F = Feldlänge [mm]

L = Gesamtlänge [mm]

X = Restlänge [mm]

L / F

L / F

F = Feldlänge [mm]

L = Gesamtlänge [mm]

R = Biegeradius [mm]

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

Version (Serie)

Micro Flizz ® Endeinspeisung

Micro Flizz ® als Endeinspeisungs-Variante mit einer

Gesamtlänge 5000 mm, aufgeteilt auf 2 Kanäle à

2000 mm und 1 Kanal mit einer Restlänge von

1000 mm

MF.06.10.018.5000/2000 Version MF06

MF.08.18.035.5000/2000 Version MF08

n • F

Festpunkt

So errechnen Sie die Anzahl der

benötigten Kanalstücke (n):

n = L

F

Das Ergebnis dann abrunden.

L

Mitnehmer

(-Wagen)

F = Empfohlende Kanallängen: 2000, 3000, 6000 mm

Bi = Serie 06: 10 mm / Serie 08: 18 mm

hi = Serie 06: 11 mm / Serie 08: 13 mm

X

Flizz ® CF.9 -35°C - +100°C 10 m/s 6 m/s 100 m/s 2 2 - 36 0,25 - 35,0

Hochflexible Chainflex ® Spezialleitungen für dynamische Anwendungen

Chainflex ® Temperatur v max. v max. a max. Adern- Querschnitt

[°C] freitragend gleitend zahl ø [mm 2 ]

CF.10 -35°C - +100°C 10 m/s 5 m/s 100 m/s 2 2 - 25 0,14 - 4,0

CF.98 -35°C - +90°C 10 m/s 6 m/s 100 m/s 2 2 - 8 0,14 - 0,5

CF.99 -35°C - +90°C 10 m/s 6 m/s 100 m/s 2 2 - 8 0,14 - 0,34

Chainflex ® Temperatur v max. a max. Adern- Querschnitt

[°C] freitragend zahl ø [mm 2 ]

CF.FLAT -35°C - +90°C 10 m/s * 1 2,5 - 50,0

*auf Anfrage

Für das System Micro Flizz ® hat igus ® passende Chainflex ® -Leitungen ab Lager vorrätig!

MF06 - max. Leitungsaußendurchmesser ø 8,0 mm, MF08 - max. Leitungsaußendurchmesser ø 9,5 mm

igus ® Micro Flizz ®

Bestellbeispiel - 2 Wagen gegenläufig

MFG2

06.

10.

018.

L / F

MFG2.06.10.018.10000/3000 Version MF06

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

MFG2

08.

18.

035.

Bi =E-Ketten ® Innenbreite

R = Biegeradius [mm]

n = Anzahl Kanalstücke

S = Verfahrweg = L - 300 [mm]

F = Feldlänge [mm]

L = Gesamtlänge [mm]

X = Restlänge [mm]

L / F

F = Feldlänge [mm]

So errechnen Sie die Anzahl der

benötigten Kanalstücke (n):

L = Gesamtlänge [mm]

n = 2 • L 2 - • 200

R = Biegeradius [mm]

F

Das Ergebnis dann abrunden.

Bi = E-Ketten ® Innenbreite

Version (Serie)

Micro Flizz ® 2 Wagen gegenläufig

Micro Flizz ® gegenläufig montiert mit 2 Wagen -

Gesamtlänge 10000 mm, aufgeteilt auf 2 Kanäle à

3000 mm, das Einspeisemodul (200 mm) und 2

Kanäle à 1.900 mm Restlänge.

X n/2 • F

MFG2.08.18.035.10000/3000 Version MF08

L

Mitnehmer

(-Wagen)

Einspeisemodul

n/2 • F

200 mm

F = Empfohlende Kanallängen: 2000, 3000, 6000 mm

Bi = Serie 06: 10 mm / Serie 08: 18 mm

hi = Serie 06: 11 mm / Serie 08: 13 mm

X

Fordern Sie einfach kostenlos

den aktuellen Chainflex ® -Katalog an:

www.chainflex.de

9.108

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/microflizz Mehr igus ® Chainflex ® -Spezialleitungen www.chainflex.de

9.109


Micro

Flizz ®

Micro Flizz ® | Anwendungen

Micro Flizz ® | Praxisnahe igus ® Versuche

Micro

Flizz ®

igus ® E-KettenSysteme ®

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

igus ® Micro Flizz ®

Micro Flizz ® in einer Außenanwendung mit 30 m Verfahrweg

s = 8,5 m v = 4 m/s a = 4 m/s 2 Befüllung: 1x CF9.15.04 Laufleistung ca. 15.000 km ohne Ausfall (Stand 06.2006)

igus ® GmbH

51147 Köln

Micro Flizz ® als "energiezuführende Schienenführung"

einer Waage zum Wiegen von Chemikalien, etc.

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Energieführung der Kontaktleiste an Kühlhaustüren,

seit über ein Jahr erfolgreich im Einsatz

Sichere Energiezuführung auch unter starker Staubund

Schmutzbelastung mit igus ® Micro Flizz ®

s = 40 m v = 4 m/s a = 1 m/s 2 m Kette = 0,21 kg/m m Leitung = 0,09 kg/m Befüllung: 1 x CF98.05.04

9.110

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/microflizz

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/microflizz

9.111


LeviChain | Magnetisches, schwebendes E-KettenSystem ®

LeviChain - Magnetisches,

"schwebendes" E-KettenSystem ®

Das Prinzip des magnetischen "Schwebens" beruht auf den Anziehungskräften

des herrschenden Magnetfeldes, das die E-Kette ®

nach allen Seiten hin "zentriert". Durch diese "Zentrierung" bewegt

sich die E-Kette ® nahezu berührungslos mit günstigsten Reib- und

Verschleißverhältnissen und minimalsten Abrieb.

Lange Verfahrwege möglich,

ohne ein Ablegen der E-Ketten ® aufeinander

Nahezu kein Abrieb und "kein" Verschleiß durch abriebarme E-

Ketten ® -Glieder (ohne Bolzen-/Bohrungsverbindung) sowie fast

berührungsloses Bewegen der E-Kette ®

Im Vergleich zu anderen Energieführungssystemen ist das igus ®

System LeviChain ausserordenlich leise [41,7 dB(A) in 1 m Abstand],

da fast keine Abroll- oder Schleifgeräusche vorhanden sind

Hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen

sowie Abbremsverhalten möglich

Einfache Konfektionierung auch im eingebauten Zustand mit

Leitungen und Schläuchen durch bewährtes "Easy"-Prinzip

Variable Einbaulagen (horizontal und vertikal) möglich

Wenig Platzbededarf in der Höhe und Breite

IPA-Zertifikat

LeviChain

Typische Industriezweige und Anwendungen

Reinräume Lackierbetriebe/-anlagen Medizintechnik

Messtechnik Elektronikfertigung Regalföderzeuge/Materialhandling

Industrieroboter

Lange Verfahrwege bis zu 40 m mit hohen Geschwindigkeiten

und Beschleunigungen, fast ohne Berührung, mit der neuen

igus ® LeviChain möglich

Einbauarten LeviChain

Freitragende

Anwendungen

Hängende

Anwendungen

Stehende

Anwendungen

Einfaches Einfügen von Leitungen

durch bewährtes "Easy"-Prinzip

LeviChain

Gegenläufig angebrachte E-Ketten ®

Versetzte Bewegung möglich

9.112

Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage

www.igus.de/de/Levi

9.113


LeviChain

LeviChain | Modulbaukasten

LeviChain | Technische Daten | Lieferprogramm

LeviChain

igus ® E-KettenSysteme ®

LeviChain auch als 2- und

3-Band-Kette lieferbar

Nahezu berührungslose Energieführung für lange Verfahrwege:

LeviChain - Leise, abriebarm, sicher und sofort verfügbar!

Technische Daten

S

333 333

190

25

162

200

max. 210

igus ® LeviChain

Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

Fax +49- (0) 22 03-96 49-222

3-Band - E-Kette ® konfektioniert

mit igus ® Chainflex ® -Leitungen

Prinzip LeviChain -

Schematische Darstellung

der Magnetkräfte

36,5

25,5

Lieferprogramm

Ba 36

Bi 25

18

max.

36,5

25,5

Ba 74 Ba 112

Bi 25 Bi 25 Bi 25 Bi 25 Bi 25

18

max.

18

max.

36,5

25,5

18

max.

18

max.

18

max.

38

76 114

igus ® GmbH

51147 Köln

Internet: www.igus.de

E-mail: info@igus.de

Modulare igus ® E-Kette ® in verschiedenen

Breiten und Biegeradien, "magnetfrei"

Berührungslose Führung im Obertrum und wahlweise auch im Untertrum

Trägerelemente

Magnetmodule

Werte für 1-, 2-, 3-Band-Ketten:

Max. Zusatzlast 4 kg/m

Verfahrweg 40 m

Freitragende Anwendung für sehr lange Verfahrwege. Das Ober- und Untertrum legen sich auf

langen Wegen nicht aufeinander ab. Das Untertrum kann optional auch berührungslos - "schwebend"

- geführt werden. Max. Zusatzlast bis 4 kg/m. Verfahrwege bis zu 40 m möglich.

LeviChain - Abmessungen

Art. Nr.

Bi Ba hi ha R Biegeradius

LV.25.25..... 25 36 25,5 36,5

LV.25.2/25..... 2 x 25 74 25,5 36,5

045 063 075 100 125 150 175 200

045 063 075 100 125 150 175 200

LV.25.3/25..... 3 x 25 112 25,5 36,5 045 063 075 100 125 150 175 200

Lieferbar auf Anfrage - Lieferzeit 4-6 Wochen ab Auftragseingang

LV 25. 3/25. 125. 1500. MM. RL

Bestellbeispiel - LeviChain

LV.25.3/25.125.1500.MM*.RL

Option RL: E-Kette ® gegenläufig (E-Kette ® rechts und links)

Magnetmodule: M = Magnetmodul / B = Ablageblech / MM =

Magnetmodul oben/unten / MB = Magnetmodul oben, Ablageblech unten

Verfahrweg S: min. 1000 mm - in 25 mm Schritten

Biegeradius R

1-, 2-, 3-Band-E-Kette ® und Innenbreite Bi

Innenhöhe hi

Serie: igus ® LeviChain-System

LV.25.3/25.125.1500.MM.RL - LeviChain als 3-Band-Ausführung und oben/unten montierten Magnetmodulen

*Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie eine andere Konfiguartion benötigen

9.114 Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/Levi Weitere Informationen über dieses Produkt auf unserer Homepage www.igus.de/de/Levi

9.115


igus®

System-Projekt-

Baukasten

System-Projekt-Baukasten | Schnell, komplett ab Lager lieferbar

Der igus ® System-Projekt-Baukasten -

...getestet und in zahlreichen Anwendungen bewährte Projektlösungen

sind jetzt als "Standard-Baukasten" lieferbar.

Schnellere Angebotserstellung

Schnellere Projektierung

Ausführliche Serviceunterlagen und Dokumentationen

Zeit- und Kostenersparnis

Absolute Funktionssicherheit

Systemgarantie auf Wunsch und je nach Anwendung

Module eines solchen Projekt-Baukastens sind zum Beispiel:

PPDS-Mitnehmer - Elektronische Zug-/ Schubkraftüberwachung

Festpunkt-Module - Einfache Anbindung

der E-Kette ® in Führungsrinne, ganz ohne Bohren

Extrem-Gleiter - Gleitelemente für noch

längere Lebensdauer der E-Kette ® auf langen Verfahrwegen

HD-Rinnensysteme - in verschiedenen Materialien

und Montagewinkeln, je nach Anwendung und Belastung

Typische Industriezweige und Anwendungen

Krane Offshore und viele weitere Branchen

igus ® -Supervisors bei der Projektierung vor Ort weltweit

Lange Verfahrwege mit elektronischer

Zugkraftüberwachung mit dem igus

Krananlage, projektiert von igus ® Beispiel einer

igus ® -Projektplanung,

hier Rinnenmodule

Schub-/-

PPDS-System

Projekt-Baukasten

9.116 Weitere Informationen zum System-Baukasten Tel. +49- (0) 22 03-96 49-800

9.117

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine