ODENWALD / NECKAR TOUR

boxster987

Von der Burg Frankenstein durch den Odenwald in den Neckar bis nach Heidelberg. 220 km Fahrspaß

65 Links abbiegen in Richtung Finkenbach / Raubach KM 163,9

66 Willkommen in Raubach KM 167,1

67 Willkommen in Finkenbach KM 171,1

68 Links abbiegen in Richtung Beerfelden und weiter dieser Richtung folgen KM 171,7

69 Scharf rechts abbiegen in Richtung Rothenberg KM 178,1

70 Willkommen in Rothenberg KM 186,1

71 Willkommen in Kortelshütte KM 189,1

72 Links abbiegen in Richutng Hirschhorn KM 193,1

73 Willkommen in Hirschhorn KM 194,2

74 Rechts abbiegen in Richtung Heidelberg - Willkommen am Neckar - KM 195,4

75 Weiter in Richtung Heidelberg fahren KM 196,4

76 Willkommen in Neckarhausen KM 198,7

77 Willkommen in Lanzenbach KM 199,8

Achtung bei der kommenden Ampelkreuzung Blitzersäule

78 Willkommen in Neckarsteinach weiter in Richtung Heidelberg KM 202,6

79

Am Ortsausgang auf der rechten Seite befindet sich ein Parkplatz „ Unter den vier

Burgen“ um den ersten Eindruck beim kurzen Halt vom Neckar zu genießen

KM 204,5

80 Es geht weiter in Richtung Heidelberg Ortseinfahrt Kleingemünd KM 206,8

81 Kreisverkehr bitte in Richtung Heidelberg folgen KM 207,1

82 Weiter in Richtung Heidelberg - Ziegelhausen auf der rechten Neckarseite KM 207,9

83 Willkommen in Heidelberg - Ziegelhausen KM 210,7

84

Willkommen in Heidelberg weiter dem Neckar entlang und rechts halten in Richtung

Weinheim

KM 214,0

85 An der nun folgenden Ampelkreuzung links in Richtung Schloß abbiegen.

Ab hier immer links halten und den Kaufhof umrunden und wieder zurück in Richtung

Neckar fahren. Weiter Links halten in Richtung Neckar.

Vor der Neckarbrücke rechts abbiegen in Richtung Eberbach KM 219,2

Auf dieser Hauptstraße, direkt am Neckar befinden sich verschieden Parkhäuser.

Zu Empfehlen ist gleich am Anfang das Parkhaus Kraus, das dieses 24 Std. geöffnet

hat.

Sie haben nun das Ziel der Reise erreicht und könne sich einen gemütlichen Nachmittag in Heidelberg gönnen.

Ein kleiner Stadtbummel, ein Besuch im Schloß oder auch eine kleine Reise auf dem Neckar sind möglich.

An dieser Stelle ein Dankeschön an das Team von Auto Bach und die Dame, welche die Route ausgearbeitet hat.

Für eventuelle Folgeschäden wie Knöllchen, Baustellen auf der Route, Umleitungen oder der Gier diese Tour nochmals

zu fahren, übernehmen wir selbstverständlich keinerlei Haftung.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine