und Auszug Inhalt... - Schweizerische Metallunion

go4metal.ch

und Auszug Inhalt... - Schweizerische Metallunion

Geländer Inhaltsverzeichnis mit Staketten100 10 STAHL8 Fenster NPK (Kapitel Hauptposition)8.1 Festverglasung unisoliert8.2 Festverglasung isoliert8.3 Festverglasung Brandschutz E308.4 Festverglasung Brandschutz EI308.5 Fenster isoliertKapitel 371, aber auch zumTeil in 344, 376 und 6319 Verglasung9.1 Pfosten-Riegelverglasung 376 412, 344 5109.2 Pfosten-Riegelverglasung SSG 376 413, 344 51010 Türe10.1 Türe unisoliert10.2 Türe isoliert10.3 Brandschutztüre E3010.4 Brandschutztüre EI3010.5 Brandschutztüre EI60Kapitel 622, aber auch zumTeil 344, 376, 63111 Automatische Türe11.1 Automatischer Drehflügelantrieb 376 44211.2 Automatische Schiebetüre 376 442, 622 75011.3 Automatische Teleskopschiebetüre 384 40011.4 Automatische Faltschiebetüre 384 40011.5 Automatische Karusselltüre 622 752, 376 44211.6 Automatische Schiebetüre EI30 376 442, 622 75011.7 Zuschlag (Steuerung und Beschlag) keine NPK-Verweise12 Tor12.1 Kipptor 384 51012.2 Sektionaltor 384 21112.3 Schiebetor 384 41112.4 Falttor 384 420, 384 43012.5 Zuschlag (Antrieb und Steuerung) 384 472, 384 572, 384 27212.6 Zuschlag Falttor 384 463, 384 47813 Gitter-Trennwände13.1 Gitter-Trennwände 631 620, 631 650, 612 82113.2 Objekt-Trennwände 631 620, 612 82114 Zäune14.1 Zäune 183 21014.2 Zuschlag (Türe) 183 2102012Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich


Geländer Inhaltsverzeichnis mit Staketten10 1 CNS15 Beschattung NPK (Kapitel Hauptposition)15.1 Aluminium-Rafflamellenstore 347 31115.2 Senkrechtmarkise 347 53115.3 Gelenkarmmarkise 347 51115.4 Wintergartenmarkise 347 56115.5 Zuschlag (Schutzdach, Antrieb und Steuerung) 347 621, 347 93016 Normbauteil16.1 Briefkasten Wandmontage 612 861, 776 41016.2 Briefkasten Stützenmontage 612 861, 776 41016.3 Zuschlag Briefkasten 612 861, 776 41016.4 Fensterbank 611 210, 611 23016.5 Eingangsmatte 663 611, 611 72016.6 Schachtleiter 612 811, 611 921, 612 92316.7 Fassadenleiter 612 81216.8 Pneuschrank 776 44017 Motorenschloss17.1 1-flüglige Türen 622 92017.2 2-flüglige Türen 622 92018 Montagehilfsmittel18.1 Pneukran keine NPK-Verweise18.2 Ausleger18.3 Baukräne18.4 Hebebühnen19 Materialpreisliste19.1 Beschläge keine NPK-Verweise19.2 Kittfugen19.3 Glas16.4 Span- und MDF-Platten19.5 Isolation19.6 Feuerschutzplatten19.7 GitterrosteUnverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich2012


Traversengeländermit Flachstahltraversen und Handlauf, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 403 347 315Grundiert SFr. 448 391 360Feuerverzinkt SFr. 450 393 362Lackiert SFr. 489 432 401NPK 334 800Duplexiert SFr. 512 456 424Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassenNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der StatikNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der StatikNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik1.2 STAHLmit Flachstahltraversen und Handlauf, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 456 390 354Grundiert SFr. 501 434 399Feuerverzinkt SFr. 503 437 401Lackiert SFr. 543 475 440Duplexiert SFr. 566 499 463nach SIA 358 nicht zugelassenmit Flachstahltraversen und Handlauf, gebogenHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 705 640 608Grundiert SFr. 772 708 675Feuerverzinkt SFr. 775 711 678Lackiert SFr. 834 769 737Duplexiert SFr. 869 804 772nach SIA 358 nicht zugelassenmit Flachstahltraversen und Handlauf, gewendeltHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 958 876 831Grundiert SFr. 1039 957 911Feuerverzinkt SFr. 1042 961 915Lackiert SFr. 1113 1031 985Duplexiert SFr. 1155 1073 1027nach SIA 358 nicht zugelassenUnverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich2012


Traversengeländermit Rundstahltraversen und Handlauf, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 379 322 289Grundiert SFr. 424 367 334Feuerverzinkt SFr. 408 351 318Lackiert SFr. 466 408 375NPK 334 800Duplexiert SFr. 489 431 398Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassenNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der StatikNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der StatikNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statikmit Rundstahltraversen und Handlauf, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 431 363 328Grundiert SFr. 476 408 373Feuerverzinkt SFr. 460 392 357Lackiert SFr. 517 449 414Duplexiert SFr. 540 473 437nach SIA 358 nicht zugelassenmit Rundstahltraversen und Handlauf, gebogenHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 674 609 577Grundiert SFr. 742 677 644Feuerverzinkt SFr. 718 653 620Lackiert SFr. 803 738 706Duplexiert SFr. 838 773 740nach SIA 358 nicht zugelassenmit Rundstahltraversen und Handlauf, gewendeltHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 828 751 714Grundiert SFr. 902 825 788Feuerverzinkt SFr. 876 799 762Lackiert SFr. 970 893 856Duplexiert SFr. 1009 931 894nach SIA 358 nicht zugelassen1.2 STAHL2012Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich


Traversengeländer1.2 STAHLmit 1 Traverse, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 1 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 289 236 209Grundiert SFr. 321 267 241Feuerverzinkt SFr. 310 257 230Lackiert SFr. 350 296 269NPK 334 800Duplexiert SFr. 373 319 293Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 1 Traverse, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 1 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 314 261 230Grundiert SFr. 346 292 261Feuerverzinkt SFr. 336 282 251Lackiert SFr. 375 321 290NPK 334 800Duplexiert SFr. 398 344 313Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 2 Traversen, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 2 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 344 284 255Grundiert SFr. 389 329 300Feuerverzinkt SFr. 369 309 280Lackiert SFr. 409 349 320NPK 334 800Duplexiert SFr. 434 373 345Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 2 Traversen, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 2 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmRoh SFr. 369 309 277Grundiert SFr. 414 354 321Feuerverzinkt SFr. 394 334 302Lackiert SFr. 434 374 342NPK 334 800Duplexiert SFr. 459 398 366Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich2012


Traversengeländermit Flachstahltraversen und Handlauf, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 621 567 5351.2 CNSNPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassenmit Flachstahltraversen und Handlauf, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 675 610 573NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassenmit Flachstahltraversen und Handlauf, gebogenHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 1021 951 913NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassenmit Flachstahltraversen und Handlauf, gewendeltHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale. Pfostenabstand ca. 1.2 m. 7 Stk. Traversen FLA40 x 10, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen. Geländerfertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 1220 1139 1091NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassen2012Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich


Traversengeländer1.2 CNSmit Rundstahltraversen und Handlauf, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 500 442 408NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassenmit Rundstahltraversen und Handlauf, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 551 484 446NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassenmit Rundstahltraversen und Handlauf, gebogenHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 872 799 761NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassenmit Rundstahltraversen und Handlauf, gewendeltHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten FLA 60 x 10 mit angeschweisster Fussplatte120 x 120 x 10, oben ca. 150 mm nach innen abgekröpft, verjüngt und angeschweissterHalbschale, Pfostenabstand ca. 1.2 m, 7 Stk. Traversen ausRundstahl Ø 16, Abstand max. 120 mm, CNS-Handlauf Ø 42 geschliffen.Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 963 885 845NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statiknach SIA 358 nicht zugelassenUnverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich2012


Traversengeländermit 1 Traverse, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 1 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.1.2 CNSOberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 391 336 307NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 1 Traverse, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 1 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 416 360 327NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 2 Traversen, geradeHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 2 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 442 391 364NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-3mit 2 Traversen, schrägHöhe 1.0 m ab FB. Pfosten und Handlauf Ø 42 als Rohrbügel ausgebildetmit Fussplatte 120 x 120 x 10, Pfostenabstand ca. 1.5m, 2 Stk. Traverse Ø33. Geländer fertig montiert.Oberfläche bei 10 lfm bei 50 lfm bei 200 lfmGeschliffen SFr. 469 420 388NPK 334 800Hinweis: Überprüfung der Statik nach SIA 358 nicht zugelassen, zugelassen nach SN EN 14122-32012Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich


Wind- und Sichtschutzwand6.1 STAHLWind- und Sichtschutzwand 800 x 1600 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen z.B. 01.415 mit Glasleisten, VerglasungVSG 8-2 mit Mattfolie. Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen inMauerleibung fertig montiert.NPK 631 512, 376 731Oberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkRoh SFr. 1787 1124 978Grundiert SFr. 1864 1186 1036Feuerverzinkt SFr. 1825 1155 1007Lackiert SFr. 1922 1232 1079Duplexiert SFr. 1941 1247 1094Wind- und Sichtschutzwand 1200 x 2000 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen z.B. 01.415 mit Glasleisten, VerglasungVSG 8-2 mit Mattfolie. Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen inMauerleibung fertig montiert.NPK 631 512, 376 731Oberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkRoh SFr. 1987 1444 1353Grundiert SFr. 2090 1536 1446Feuerverzinkt SFr. 2032 1484 1394Lackiert SFr. 2180 1617 1527Duplexiert SFr. 2219 1652 1561Wind- und Sichtschutzwand 1800 x 2400 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen und vertikaler Mittelsprosse z.B.01.415 und 02.415 mit Glasleisten, Verglasung VSG 8-2 mit Mattfolie.Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen in Mauerleibung fertigmontiert.NPK 631 512, 376 731Oberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkRoh SFr. 2527 2129 2030Grundiert SFr. 2669 2270 2171Feuerverzinkt SFr. 2610 2209 2110Lackiert SFr. 2772 2373 2274Duplexiert SFr. 2810 2412 2313Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich2012


Wind- und SichtschutzwandWind- und Sichtschutzwand 800 x 1600 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen z.B. 01.415 mit Glasleisten, VerglasungVSG 8-2 mit Mattfolie. Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen inMauerleibung fertig montiert.6.1 CNSOberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkGeschliffen SFr. 2051 1618 1430NPK 631 512, 376 731Wind- und Sichtschutzwand 1200 x 2000 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen z.B. 01.415 mit Glasleisten, VerglasungVSG 8-2 mit Mattfolie. Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen inMauerleibung fertig montiert.Oberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkGeschliffen SFr. 2276 1856 1677NPK 631 512, 376 731Wind- und Sichtschutzwand 1800 x 2400 mmumlaufender Profilstahlrohrrahmen und vertikaler Mittelsprosse z.B.01.415 und 02.415 mit Glasleisten, Verglasung VSG 8-2 mit Mattfolie.Windschutz-Sichtschutzwand mit Konsolen in Mauerleibung fertigmontiert.Oberfläche bei 1 Stk bei 5 Stk bei 10 StkGeschliffen SFr. 2913 2471 2279NPK 631 512, 376 7312012Unverbindliche Preisangaben gestützt auf durchschnittliche Erhebungen, aktualisiert im Juli 2012Statistik: Schweizerische Metall-UnionFachverband Metallbau, Seestrasse 105, Postfach, 8027 Zürich

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine