Aufrufe
vor 3 Jahren

Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen

Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen

⇐ 46499

⇐ 46499 HamminkelnBezeichnung: Gedenkkreuz.Inschrift: Querbalken des Kreuzes: „Den Toten der Heimat.“Im unteren Beriech: „Bund der Vertriebenen.“Standort: Auf dem Friedhof von Dingden, Ortsteil vonHamminkeln. Errichtung: 1966.52396Heimbach⇒Bezeichnung:Gedenkstein.Inschrift:„Gedenkt unsereToten im Osten.“ Standort: Auf dem Ehrenfriedhof beiMaria Wald, unweit von Heimbach.⇐ 58675 HemerBezeichnung: Gedenkstein.Inschrift: „Zum Gedenken der Opfer durchFlucht und Vertreibung 1945-1948.“ DarunterWappen Ostdeutscher Landsmannschaften.Tafel auf der linken Seite: „In den Jahren nachdem 2. Weltkrieg fanden ca. 8.000 deutscheHeimatvertriebene aus dem Baltikum, OstundWestpreußen, Danzig, Pommern, Nieder- und Oberschlesien, dem Sudetenland und den deutschenSiedlungsgebieten in Ost- und Südosteuropa eine neue Heimatin Hemer.“ Tafel auf der rechten Seite: „Zur Erinnerung. DurchFlucht und Vertreibung von 1945-48 wurden ca. 20 Mio. Zivilmenschenaus ihrer ostdeutschen Heimat desdamaligen Reichsgebietesunter grausamen Bedingungen vertrieben. Dabei sind2,8 Mio. grausam zu Tode gekommen. Es darf keine Wiederholunggeben. Helft dabei mit!“ Standort: Im Friedenspark in Hemer.Errichtung: 1999.58640 Hennen ⇒Bezeichnung: Gedenkstein.Inschrift: „Zum Gedenken der vielen Opfer die durch Fluchtund Vertreibung ihr Leben verloren1945 – 1948. Bauernverbandund Bund der Vertriebenen Hennen.“ Um die Inschrift befindensich Wappen von: Pommern, Westpreußen, Danzig, Ostpreußen,Schlesien, Oberschlesien, Sudetenland, Siebenbürgen.Standort: In Hennen, einem Ortsteil von Iserlohn.Einweihung: 18.09.2004.

32051 Herford ⇒Bezeichnung: Ehrennische.Inschrift: „Landsberg Warthe 1257 1957 unvergesseneHeimat.“ Zwischen den Jahresangaben befindet sich dasWappen von Landsberg.Standort: Über dem rechten Treppenaufgang zum Rathaus inHerford. Errichtung: 1976.⇐ 32052HerfordBezeichnung:Ehrenmal.Inschrift:Gedenktafeldavor: „DieOpfer der Kriege mahnen zum Frieden.“Standort: Vor dem Berger Tor in Herford.Errichtung: 1968.32052Herford⇒Bezeichnung:Gedenkstein.Inschrift: Vorderseite: „Landsberg an der Warthe.“Darunter das Wappen von Landsberg an der Warthe.Rückseite: „Nach Landsberg an der Warthe über Berlin519 km.“ Standort: An der Werre-Brücke am Bergertorplatzin Herford. Errichtung: 1976.⇐ 32052 HerfordBezeichnung: Gedenktafel.Inschrift: „Zur Erinnerung. Nach 1945wurden Schlesier, Pommern, Ost- undWestpreußen, Danziger, Ostbrandenburgerund Sudetendeutsche aus ihrer seitJahrhunderten angestammten Heimatvertrieben. Hier in Herford fanden in den Jahren 1946-1948 besonders Schlesier aus der GrafschaftGlatz Obdach und Hilfe. Der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist und allen Einrichtungen von Stadtund Kreis Herford, die halfen, Not zu lindern, danken wir für die Aufnahme in schwerster Zeit.Heimatgruppe und Zentralstelle Grafschaft Glatz / Schlesien e.V. zum 50. Jahrestag der Vertreibung.1996.“ Standort: Im Innenhof der katholischen St. Johannes-Baptist Kirche, an der Komturstraße inHerford.

Editorial - Bund der Vertriebenen
Bund der Vertriebenen - Vereinigte Landsmannschaften ...
Tag der Heimat 2010 - Bund der Vertriebenen
Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen
Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen
Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen
Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen
Mahn- und Gedenkstätten - Bund der Vertriebenen
Die Mahn- und Gedenkstätte Steinwache - Lotta
Gedenkstätten in Graz (PDF) - auslandsdienst.at
Gedenkstätten-RundschauMai Nr. 10 - Gedenkstättenverbund Gäu ...
Stiftung Gedenkstätten - Klaus-Heinrich-Standke.de
Komplette Satzung zum Download als PDF - Gedenkstätten ...
Grabfelder und Gedenkstätten 2011 - Fachstelle Fehlgeburt und ...
Rundschreiben Nr. 18 - Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Verpflichtung zur Pflege sowjetischer Gedenkstätten - DIE LINKE. Dr ...
Grabfelder und Gedenkstätten 2011 - Fachstelle Fehlgeburt und ...
Jahresbericht 2011 - Gedenkstätten Schleswig Holstein
Jahresbericht 2010 - Gedenkstätten Schleswig Holstein
2011 Grabfelder und Gedenkstätten - Fachstelle Fehlgeburt und ...
Jahresbericht 2012 - Gedenkstätten Schleswig Holstein
2011 Grabfelder und Gedenkstätten - Fachstelle Fehlgeburt und ...
„Modernes“ Erinnern - Gedenkstätten Schleswig Holstein