Fiat Ducato Prospekt - Transporter + Service

reinhardtkfz

Fiat Ducato Prospekt - Transporter + Service

FAHRZEUGGARANTIEN

Unabhängig von gesetzlichen Sachmangelhaftungsansprüchen bietet Ihnen Fiat über das Händlernetz folgende Garantien:

Zu jedem Fiat Transporter gehört die 24-monatige Fiat Professional Mängelbeseitigungsgarantie ohne km-Begrenzung. 8 Jahre

Garantie gegen Durchrostungsschäden von innen nach außen, 3 Jahre Lackgarantie und die europaweite Mobilitätsgarantie in den

ersten beiden Zulassungsjahren.

Mit der Fiat Professional Neuwagen-Mobilitätsgarantie können Sie sich auch im Notfall auf uns verlassen. Falls Sie wider Erwarten

aufgrund einer technischen Störung Ihres Fahrzeugs an der Weiterfahrt gehindert werden, sorgt unser Mobilitätspartner dafür, dass

Sie unsere umfangreichen Mobilitätsleistungen erhalten und Ihre Reise möglichst schnell fortsetzen können. Und das 365 Tage im

Jahr – 24 Stunden täglich. Inhalt und Umfang der Garantieleistungen sind im Einzelnen den Garantiebestimmungen zu entnehmen,

die aus dem zum Fahrzeugheft gehörenden Serviceheft hervorgehen.

OPTIONALE SERVICE- UND GARANTIELEISTUNGEN

Zusätzliche Sicherheit durch Langzeitgarantie: Mit den Extension Neuwagen-Anschlussgarantien erhalten Sie auf Wunsch ein leistungsstarkes

Garantiepaket, das Sie nach Ablauf der Fahrzeuggarantie umfangreich absichert und somit für kalkulierbare Kosten sorgt.

Sie bestimmen die Laufzeit. Die Extension-Produkte bieten Ihnen im Anschluss an die Fahrzeuggarantie umfangreichen Garantieschutz

für 12 bzw. 24 Monate. Dies gilt bis zu einer Laufleistung von 200 000 Kilometern. Sie können die Neuwagen-Anschlussgarantien direkt

beim Fahrzeugkauf abschließen oder bis zum Ende des 24. Monats nach Erstzulassung – bei einer Laufleistung von maximal 50 000 km

bei Vertragsabschluss.

Extension BASIC sichert im Garantiefall die 3 wichtigsten Baugruppen – d. h. Kraftübertragungswellen, Motor, Schalt- und Automatikgetriebe

– und die dazugehörigen Bauteile ab.

Extension COMFORT bietet einen umfassenden Garantieschutz gegen Schäden an 15 Baugruppen und den dazugehörigen Bauteilen.

Darüber hinaus beinhaltet EXTENSION COMFORT eine europaweite Mobilitätsgarantie, die bei Unfall und im Pannenfall für umfassende

Hilfe sorgt.

Extension PREMIUM sorgt durch die Funktionsgarantie für alle mechanischen und elektrischen Bauteile für einen exklusiven Rundum-

Schutz. Darüber hinaus beinhaltet EXTENSION PREMIUM eine europaweite Mobilitätsgarantie, die bei Unfall und im Pannenfall für

umfassende Hilfe sorgt.

Inhalt und Umfang der optionalen Garantieleistungen sind im Einzelnen den jeweiligen Garantiebestimmungen „Extension BASIC,

Extension COMFORT und Extension PREMIUM“ zu entnehmen.

Ihr Fiat Professional Händler informiert Sie gern über die Einzelheiten und unterbreitet Ihnen ein individuelles Angebot.

FINANZIERUNG, LEASING UND VERSICHERUNG

Die Finanzierung mit der Fiat Bank bietet Ihnen individuelle Laufzeiten, attraktive Zinssätze und flexible Anzahlungen. Variantenreich mit

maximaler Flexibilität: Die Drei-Wege-Finanzierung Fiat Bank Formula. Niedrige Raten, überschaubare Laufzeiten und größtmöglicher

Nutzen: Fiat Bank Leasing. Zahlen Sie nur die Wertminderung + Zinsen. Egal, wie Sie sich entscheiden: Mit der Fiat Bank fahren Sie sicher.

Wir sind seit 1929 die Bank Nr. 1 für Fiat Professional Fahrer und alle, die es werden wollen. Aktuelle Informationen inkl. Musterangeboten

finden Sie unter www.fiatbank.de. Die freundlichen Fiat Professional Händler in Ihrer Nähe stehen Ihnen gern beratend zur Seite.

Der Fiat Versicherungsdienst vermittelt leistungsstarke und günstige Kraftfahrzeugversicherungen – von der Haftpflicht- über die

Teilkasko- bis zur Vollkaskoversicherung.

www.fiat-professional.de

INFOLINE: 00800 3428 0000 (gebührenfrei)

Bei den in diesem Katalog beschriebenen und abgebildeten Produktmerkmalen sowie Ausstattungsdetails

handelt es sich teilweise um nicht serienmäßige, aufpreispflichtige Sonderausstattungen,

abhängig von Version und Ausstattungsvariante. Beschreibungen und Abbildungen,

Angaben über Lieferumfang, Ausstattung, Farbton, Aussehen, Leistungen, Maße,

Gewicht, Kraftstoffverbrauch und Betriebskosten der Fahrzeuge entsprechen dem Zeitpunkt

der Drucklegung. Die konkrete Ausstattung des Fahrzeugs ist beim Fiat Professional

Vertragshändler unter Bezugnahme auf die jeweils aktuelle Preisliste zu erfragen.

Wollen Sie noch mehr wissen? Im Internet ist Fiat Professional

immer für Sie da – mit Informationen rund um neue Modelle und

aktuelle Angebote.

Herzlich willkommen bei www.fiat-professional.de.

Fiat Group Automobiles Germany AG

Hanauer Landstraße 176

60314 Frankfurt am Main

FIAT Ducato

Warentransport


Verleihen Sie Ihrem

Unternehmen Aufschwung.

Unermüdlich, zuverlässig, innovativ, ungewöhnlich leistungsfähig und mit 25 Jahren Erfahrung.

Der Fiat Ducato verfügt über alle Eigenschaften, die man von einem guten Arbeitskollegen erwartet.

Er ist als geschlossener Kastenwagen, verglaster und teilverglaster Kastenwagen und Pritschenwagen

erhältlich. Jede Version wartet mit einer Vielzahl von Varianten auf, sodass er auch individuellen

Anforderungen gerecht wird. Und da Ihr Fahrzeug heutzutage mehr denn je auch Ihre Visitenkarte

ist, sorgt das neue Design des Fiat Ducato mit einer Linienführung, die Stärke, Dynamik und

Persönlichkeit vermittelt, für den entsprechenden Auftritt. Der vordere Stoßfänger ist widerstandsfähig,

bietet Schutz und hüllt die Frontpartie ein. Er besteht aus 3 Teilen. Bei Bedarf können diese

einzeln ausgetauscht werden, was die Reparaturkosten senkt. Die Scheinwerfer sind in einer

Leuchteinheit zusammengefasst, die einen ausgesprochen modernen Look hat und die dynamische

Linie der Frontpartie nach oben fortsetzt. Die Frontansicht bringt Biss und Modernität zum Ausdruck.

Das Design der Heckpartie mit kantiger Linie und dem in die Seitenschutzleisten übergehenden Stoßfänger

vermittelt ein Gefühl von Solidität und Robustheit.

02 03


Business Class.

Die Woche über verbringen Sie viel mehr Zeit am Steuer Ihres Transporters als im Wohnzimmersessel.

Vor diesem Hintergrund wurde das Fahrerhaus entwickelt. Sicherheit, Ergonomie und Komfort

standen bei der Entwicklung an erster Stelle. Beim Einsteigen werden Sie das Gefühl haben, sich

in einem PKW zu befinden. Die Neigung des Lenkrads, der in der Armaturentafel platzierte Schalthebel,

die auf den ersten Blick ablesbaren Instrumente und die intuitiv angeordneten Bedienelemente

sorgen für bequemes und entspanntes Fahren. Beim Fahrersitz lassen sich die Höhe, die

Neigung der Rückenlehne und die Längsrichtung in einem Bereich von 200 mm einstellen. Das Ergebnis:

20 verschiedene Positionen und sicher eine Einstellung, die Ihnen perfekt entspricht. Das

gesamte Interieur des Fahrerhauses wurde mit der Absicht entworfen, Personen jeder Statur und

Größe höchsten Komfort bei der Fahrt und bei der Arbeit zu bieten. Geräumige Ablagefächer,

Nischen, Auflagen, Schreibpulte und Stauräume helfen Ihnen, Ordnung zu halten und alle Unterlagen

sowie für den Alltag nützliche Gegenstände immer in Reichweite zu haben.

Viele weitere Details steigern den Komfort an Bord des Fiat Ducato. Angefangen von Cruise Control

über Park-, Regen- und Lichtsensor bis hin zur Klimaanlage, die in manueller oder automatischer

Ausführung mit Solarsensor gewählt werden kann.

Damit Sie auch im Winter maximalen Komfort genießen können, ist eine Standheizung lieferbar, die

über einen Timer programmiert wird und für eine behagliche Raumtemperatur sorgt. Beste Voraussetzungen,

um auch kalte Tage angenehm beginnen zu können.

Auf Wunsch wird der Fiat Ducato mit wärmedämmender

Frontscheibe geliefert, sodass die

Sonneneinwirkung auf die Insassen abnimmt und

der Fahrgastraum nicht so stark aufgeheizt wird.

Schreibauflage, Papierhalter und Lesepult:

3 Funktionen in einem. Wenn der Beifahrerairbag

gewählt wird, lässt sich das Schreibpult nicht

hochklappen.

Im Ablagefach ist Platz für eine 1,5-Liter-Flasche,

die bei vorhandener Klimaanlage gekühlt werden

kann.

Das Handschuhfach befindet

sich im unteren Bereich des

Armaturenbretts. Es ist

abschließbar und bietet ausreichend

Raum für einen Laptop.

Dank eines im Handschuhfach vorhandenen

USB-Anschlusses können digitale elektronische

Geräte wie Media Player, USB-Sticks, dafür ausgelegte

Handys und MP3-Player angeschlossen

werden.

Das innovative Kommunikationssystem Blue&Me leistet einen weiteren Beitrag zur Verbesserung des Komforts

und der Sicherheit an Bord des Fiat Ducato. Es gestattet Ihnen, unter Verwendung der Bluetooth ® -Technologie

Anrufe im Freisprechmodus zu tätigen, und ist mit den meisten im Handel erhältlichen Handys und Handhelds kompatibel.

So können Sie mit Ihrem Telefon via Bluetooth ® telefonieren, sich Kurznachrichten vorlesen lassen oder

Ihre Lieblingsmusik von einem USB-Speichermedium abspielen. Ist die Stereoanlage bei einem eingehenden Anruf

eingeschaltet, reduziert das System automatisch die Lautstärke und aktiviert die Wiedergabe des Gesprächs über

die Lautsprecher. Ihre eigenen Nummern können Sie über Sprachbefehle wählen oder eine im Verzeichnis Ihres

Handys gespeicherte Nummer abrufen, indem Sie einfach den Namen der Person laut nennen. Blue&Me bietet

Ihnen außerdem die Möglichkeit, über die Lautsprecher der Audioanlage Musik im Digitalformat zu hören (MP3-,

WMA- und WAV-Dateien). Dazu müssen Sie nur Ihren Media Player oder USB-Stick anschließen und die Musikstücke

auf dem Borddisplay auswählen. Die Steuerung der Musikwiedergabe funktioniert wahlweise per Sprachsteuerung

oder Fernbedienung an der Armaturentafel. Wegweisend ist auch das Blue&Me NAV, ein benutzerfreundliches Satelliten-Navigationssystem,

das sich durch eindeutige Anweisungen von Piktogrammen auszeichnet. Das integrierte

Navigationssystem wird per Sprachsteuerung oder Bedientasten aktiviert und gesteuert. Die Straßenkarten sind auf

dem mitgelieferten USB-Stick gespeichert.

Das von Fiat in Zusammenarbeit mit Microsoft

entwickelte Kommunikationssystem Blue&Me ist

mit fast allen elektronischen Geräten kompatibel, die

über einen USB-Anschluss verfügen. Es ist außerdem

dafür ausgelegt, per Software-Updates dem

aktuellsten technischen Stand angepasst zu werden.

04 06


Serienmäßig wird der Fahrersitz

mit Lordosenstütze und Armlehne

geliefert. Außerdem ist ein hydraulisch

gefederter Sitz erhältlich,

dessen Federung in Abhängigkeit

vom Fahrergewicht eingestellt

werden kann.

Fiat Ducato Kastenwagen:

auf den Wogen des Erfolgs.

Seit 25 Jahren ist der Fiat Ducato mit einer Palette an Modellen und Varianten, die jedem Transportbedürfnis

gerecht werden, der beste Partner für die Arbeit. Haben Sie außergewöhnliche Anforderungen,

steht Ihnen außerdem der Fiat Ducato Maxi zur Verfügung. Seine Zahlen sind eindeutig: Räder und

Reifen mit 16 Zoll, zulässiges Gesamtgewicht (ZGG) von 3,5 bis 4,0 Tonnen, Nutzlasten bis zu 1 915 kg

und zulässige Achslasten von 2 100 kg vorn und von 2 400 kg hinten. Vorzüge, die es Ihnen erlauben, auch

extrem schweres und sperriges Ladegut problemlos zu transportieren.

04 07 08 09


L1 kurz

Radstand 3 000 mm

Kastenwagen

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Laderaumvolumen: 8 m 3

L2 mittel

Radstand 3 450 mm

Kastenwagen

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 10 und 11,5 m3 Die seitliche Schiebetür gestattet,

mühelos Standard-Europaletten

(1200 mm x 800 mm) einzuladen.

L4 lang

Radstand 4 035 mm

Kastenwagen

ZGG (kg): 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 13 und 15 m3 Kastenwagen, verglast

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Laderaumvolumen: 8 m3 Kastenwagen, verglast

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 10 und 11,5 m3 Kastenwagen, verglast

ZGG (kg): 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 13 und 15 m3 Für die Trennung des Fahrerhauses vom

Laderaum stehen 3 Arten von Schutzvorkehrungen

zur Verfügung: ein Stahlgitter

hinter dem Fahrersitz und eine

Stahltrennwand mit bzw. ohne Fenster.

L5 extralang

Radstand 4 035 mm

Kastenwagen

ZGG (kg): Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 15 und 17 m3 Kastenwagen, verglast

ZGG (kg): Maxi 3 500 und 4 000

Laderaumvolumen: 15 m3 Bessere Fahrleistungen und niedrigere

Verbrauchswerte auch dank des

CW-Werts (Luftwiderstandswert) von 0,31.

Einer der besten seiner Klasse.

Der Fiat Ducato bietet Ihnen die Möglichkeit, den Transporter zu wählen, der Ihre Bedürfnisse

perfekt erfüllt. Sie können wählen zwischen geschlossenem, verglastem oder teilverglastem

Kastenwagen, zwischen 3 Radständen (von 3 000 bis 4 035 mm), 4 Längen (von 4 963 bis 6 363 mm)

und 3 Innenhöhen (1 662, 1 932 und 2 172 mm) mit Volumina von 8 bis 17 Kubikmetern. Was die

maximale Nutzlast betrifft, können Sie von 950 bis 1 915 kg einladen. Der Fiat Ducato wartet mit

einer Vielzahl von Möglichkeiten auf, sodass Sie immer ein Fahrzeug bekommen, das genau auf Ihre

Anforderungen zugeschnitten ist.

17 m 3

Laderaumvolumen bis zu

Nutzlast bis zu

1 915 kg

10 11


Beladen Sie ihn mit Arbeit.

Der Fiat Ducato wartet nur darauf, von Ihnen gefordert zu werden. Er ist mit einer oder 2 seitlichen

Schiebetüren erhältlich, die bis zu 1 250 mm breit sind. Die Hecktür besteht aus 2 Flügeln, die sich

über die gesamte Fahrzeughöhe erstrecken. Dies bedeutet, dass bei offenen Türen jeder Zentimeter

Höhe, von der Ladefläche bis zum Dach, für das Ein- und Ausladen der Fracht genutzt werden kann.

Die Flügeltüren lassen sich 90° und 180° weit öffnen. Auf Wunsch sind Hecktüren erhältlich, die bis

zu 270° weit geöffnet werden können. Durch die Hecktür können Sie auch mehr als 2 Meter hohe

Frachtstücke oder Paletten einladen. Der Bodenabstand der Ladekante beträgt nur 535 mm

(Klassenbester), sodass das Ladegut nur minimal angehoben werden muss.

Die Hecktür ist bei der Version mit

Superhochdach über 2 Meter hoch.

Der Fiat Ducato Maxi ist mit

16-Zoll-Reifen ausgestattet.

Auf Anfrage ist eine zweite seitliche

Schiebetür lieferbar.

Die Innenbreite zwischen den Radkästen

beträgt 142 cm und stellt den Spitzenwert

in seiner Klasse dar.

Länge L1 kurz L2 mittel L4 lang L5 extralang

Radstand (mm) 3 000 3 450 4 035 4 035

A = Innenhöhe 1662 1662 (H1) 1932 (H2) 1932 (H2)

1 932 (H2) 2 172 (H3) 2 172 (H3)

B = Innenbreite 1870 1870 1870 1870

C = Innenlänge 2670 3120 3705 4 070

D = Abstand zwischen den Radkästen 1 422 1 422 1 422 1 422

E = Höhe der Ladekante 535 540 545 560

550 (Maxi) 555 (Maxi)

Hecktür Breite 1 562 1 562 1 562 1 562

Höhe 1520 1 520 (H1) 1 790 (H2) 1 790 (H2)

1 790 (H2) 2 030 (H3) 2 030 (H3)

Schiebetür Breite 1 075 1 250 1 250 1 250

Höhe 1485 1485

1 755

1755 1755

Der Laderaum ist mit (8 bis 12)

Verzurrösen und Ringen für die

Ladungssicherung ausgestattet.

Abmessungen

des Laderaums

und der Türen

12 13


Die GröSSe macht den Unterschied.

Bei einem Pritschenwagen ist die Größe der Ladefläche das wichtigste Maß. Der Fiat Ducato verfügt über Werte,

die ihn ganz vorn positionieren. Bei allen Versionen beträgt die Breite der Ladefläche 2 040 mm und die Höhe der

Bordwände 400 mm. Die Innenlänge variiert in Abhängigkeit vom Radstand von 2 798 mm bei der Version mit

kurzem Radstand bis zu 4 260 mm beim Fiat Ducato mit langem Radstand. Die Mindestladefläche beläuft sich bei

der Version Pritschenwagen mit Doppelkabine und mittlerem Radstand und Überhang auf 5,0 Quadratmeter und

erreicht bei der Version Fiat Ducato Maxi mit Einzelkabine und langem Radstand mit Überhang den beachtlichen

Wert von 8,7 Quadratmetern.

14 15


L1 kurz

Radstand 3 000 mm

Die seitlichen Bordwände sind aus

Aluminium hergestellt, um höchste

Robustheit und Qualität zu garantieren

und um das Gewicht zugunsten der

Nutzlast zu verringern.

L2 mittel

Radstand 3 450 mm

Pritschenwagen

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Pritscheninnenlänge (mm): 2 798

Ladefläche: 5,7 m2 Pritschenwagen

ZGG (kg): 3 000, 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Pritscheninnenlänge (mm): 3 248

Ladefläche: 6,6 m2 Pritschenwagen mit

Doppelkabine

ZGG (kg): 3 300, 3 500, Maxi 3 500

Pritscheninnenlänge (mm): 2 460

Ladefläche: 5,0 m 2

Die Ladefläche weist eine rutschfeste

Oberfläche auf und verfügt über

eingelassene Verzurrösen für die

Ladungssicherung.

L3 mittellang

Radstand 3 800 mm

Pritschenwagen

ZGG (kg): 3 300, 3 500

Pritscheninnenlänge (mm): 3 598

Ladefläche: 7,3 m2 L4 lang

Radstand 4 035 mm

Pritschenwagen

ZGG (kg): 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Pritscheninnenlänge (mm): 3 833

Ladefläche: 7,8 m2 Pritschenwagen mit

Doppelkabine

ZGG (kg): 3 300, 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Pritscheninnenlänge (mm): 2 950

Ladefläche: 6,0 m 2

L5 extralang

Radstand 4 035 mm

Pritschenwagen

ZGG (kg): 3 500

Maxi 3 500 und 4 000

Pritscheninnenlänge (mm): 4 260

Ladefläche: 8,7 m2 Pritschenwagen mit

Doppelkabine

ZGG (kg): Maxi 3 500 und 4 000

Pritscheninnenlänge (mm): 3 400

Ladefläche: 6,9 m 2

Version mit Doppelkabine: Design,

Funktionalität, Fassungsvermögen,

Zweckmäßigkeit und Komfort. All das

in einem einzigen Pritschenwagen.

Der Fiat Ducato Pritschenwagen stellt die beste Lösung für den Transport von losem Ladegut oder

Arbeitsgeräten dar. Und nicht nur das: Dank der Versionen mit Doppelkabine ist der Fiat Ducato

Pritschenwagen auch optimal für den kombinierten Transport von Waren und Personen geeignet.

Dieses für Baustellen und sämtliche Wartungstätigkeiten ideale Fahrzeug ist in 8 Modellen mit 3 Motorisierungen,

2 unterschiedlichen Radständen (3 450 und 4 035 mm) und 3 Längen mit einer Nutzlast von

1 150 kg bis zu 1 810 kg lieferbar.

6,9 m 2

Ladefläche bis zu

Nutzlast bis zu

1 810 kg

16 17


100 Multijet

Hubraum 2 198 cm 3

74 kW (100 PS) bei 2 900 min -1

250 Nm (25,5 kgm) bei 1 500 min -1

Abgasnorm Euro 4

4-Ventilsteuerung über wartungsfreie

Steuerkette

Direkteinspritzung „Common Rail“

Multijet mit elektronischer Steuerung,

Turbolader und Ladeluftkühler

PS kW

110 80

100

90

80

70

60

50

40

30

20

70

60

50

40

30

20

10

10 500

1500 2500 3500 4500 5500

min -1

Nm kgm

250 25,0

225 22,5

200 20,0

175 17,5

150 15,0

120 Multijet

Hubraum 2 287 cm 3

88 kW (120 PS) bei 3 600 min -1

320 Nm (32,6 kgm) bei 2 000 min -1

Abgasnorm Euro 4

4-Ventilsteuerung über Zahnriemen

Direkteinspritzung „Common Rail“

Multijet mit elektronischer Steuerung,

Turbolader und Ladeluftkühler

PS kW

105

135

120

105

90

75

60

45

30

15

0

90

75

60

45

30

15

0

500

1500 2500 3500 4500 5500

min -1

Nm kgm

325 32,5

275 27,5

225 22,5

175 17,5

125 12,5

160 Multijet Power

Hubraum 2 999 cm 3

116 kW (157 PS) bei 3 500 min -1

400 Nm (40,8 kgm) bei 1 700 min -1

Abgasnorm Euro 4

4-Ventilsteuerung über wartungsfreie

Steuerkette

Direkteinspritzung „Common Rail“

Multijet mit elektronischer Steuerung,

Turbolader und Ladeluftkühler

PS kW

120

150

135 105

120

105

90

75

60

45

30

90

75

60

45

30

15 15

500

1500 2500 3500 4500 5500

min -1

Nm kgm

475 47,5

375 37,5

275 27,5

175 17,5

75 7,5

EURO

4

MULTIJET-

TECHNOLOGIE

Eine neue Kraft bei der Arbeit.

Mehr Leistung, höhere Fahrleistungen und niedrigere Verbrauchswerte. All das leisten die neuen

Fiat Ducato-Motoren: 3 neue „Common Rail“ Multijet-Triebwerke mit 16 Ventilen und elektronisch

gesteuerter Hochdruckeinspritzung. Die Leistung reicht vom 100 Multijet mit 74 kW über den 120

Multijet mit 88 kW bis hin zum 160 Multijet Power mit 116 kW.

Die Drehmomentwerte geben eine noch bessere Vorstellung von der Performance dieser neuen

Motoren. Das 160 Multijet-Power-Aggregat rühmt sich eines max. Drehmoments von 400 Nm, das

von 1 700 bis 2 500 U/min konstant bleibt. Übertragen auf die Fahrleistungen bedeutet dies, dass

der Motor äußerst elastisch ist und auf jede Leistungsanforderung prompt reagiert. Dieser Vorteil

verschmilzt mit einer außerordentlichen Laufruhe und bereitet ein besonderes Fahrvergnügen. Der

Fiat Ducato ist traditionsgemäß sparsam im Verbrauch, ein Punkt, der beim neuen Fiat Ducato

weiter optimiert wurde. 7,8 l (H1)/8,2 l (H2) – dieses Ergebnis konnte dank fortschrittlicher Technologien,

Tausender von Prüfungen und Millionen von Testkilometern unter jeder Einsatzbedingung

erreicht werden. Die mechanischen und technologischen Innovationen haben auch erlaubt, die

Wartungsintervalle zu verlängern, sodass ein Ölwechsel jetzt nur noch alle 45 000 km (40 000 km

beim 100 Multijet) durchzuführen ist.

Wartungsintervalle

18 19


Die Radaufhängungen mit Niveauregulierung

sorgen unabhängig von der Ladung und

deren Verteilung unter jeder Bedingung für

eine konstante Fahrzeughöhe.

Sicherheit fährt beim Fiat Ducato mit.

Eine über der Hecktür

angebrachte Kamera überträgt

das Bild des hinter

dem Fahrzeug liegenden

Bereiches auf ein Display

im Fahrerhaus. Somit

entspricht das Rückwärtsfahren

völlig neuen Sicherheitsstandards.

Die Ultraschall-Parksensoren werden

bei eingelegtem Rückwärtsgang

aktiviert und machen den Fahrer durch

ein intermittierendes, akustisches Signal

auf ein näher kommendes Hindernis

aufmerksam.

120 Crash-Tests, Hunderte von Prüfungen an Bauteilen und Baugruppen: Diese Zahlen geben Ihnen

eine kleine Vorstellung von den großen Bemühungen, die unternommen wurden, um die bereits sehr

hohen Sicherheitsstandards des Fiat Ducato noch einmal zu steigern. Im Lastenheft bei der Produktentwicklung

des Fiat Ducato stand, einen eventuellen Aufprall höchst wirksam zu dämpfen. Seine

Struktur mit hoher Steifigkeit, programmiertem Deformationsverhalten und die hochfeste Überlebenszelle

garantieren einen optimalen Insassenschutz. Der zweistufige Fahrerairbag gehört zur Serienausstattung.

Auf Wunsch können außerdem ein Beifahrerairbag mit 120 Liter Volumen (schützt auch den

Die Frontpartie ist hoch energieabsorbierend.

Der vordere Stoßfänger

besteht aus 3 einzelnen Teilen.

Dies bedeutet bei einem Unfall

niedrigere Reparaturkosten.

Der Fahrerairbag ist serienmäßig.

Außerdem sind

Full-Size-Beifahrerairbags

lieferbar, die im Falle einer

Zweiersitzbank beide

Insassen schützen. Ferner

sind Seiten- und Kopfairbags

auf Wunsch erhältlich.

Die Rückspiegel enthalten

Blinkleuchten. Zum Zwecke

einer besseren Sicht sind sie

mit einem Weitwinkeleinsatz

ausgestattet.

Die diagonale Zweikreis-Bremsanlage verfügt

vorn und hinten über Scheibenbremsen

(die vorderen Bremsscheiben sind innenbelüftet

und weisen einen Durchmesser von 280 bis

300 mm auf).

mittleren Insassen der Zweiersitzbank), Seiten- und Kopfairbags für einen Rundumschutz geliefert

werden. Aber Sicherheit bedeutet auch Vorbeugung. Und auf diesem Gebiet ist der Fiat Ducato top. Die

Zweikreis-Bremsanlage mit 4 Scheibenbremsen verfügt über ABS mit EBD. Als weitere Sonderausstattung

ist auch ESP erhältlich (Serie beim 160 Multijet Power). ESP greift dann ein, wenn die

Spurtreue des Fahrzeugs in kritischen Situationen aufrechterhalten werden muss, z. B. bei plötzlichen

Ausweichmanövern. Darüber hinaus umfasst es Hill Holder, HBA und LAC. Dieses letztere System

überwacht die Lastbedingungen während der Fahrt. Es kalibriert und passt die Funktionen von ABS,

ASR und ESP optimal an.

20 21


Die Gitter für die Heckfenster schützen die

Scheiben vor Beschädigungen.

Das Beladen des Daches mit

Waren oder Ausrüstungen wird

mithilfe der Aufschubrolle ganz

einfach. Das Ladegut und die

Gegenstände können mit dafür

vorgesehenen Haltevorrichtungen

auf dem Gepäckträger befestigt

werden.

Es sind Anhängevorrichtungen für

Anhängelasten von bis zu 3 000 kg

erhältlich.

Fiat Ducato Lineaccessori:

arbeiten, wie es Ihnen gefällt.

Optional sind vorn und hinten

Spritzlappen verfügbar.

Die Verkleidung von Boden und

Wänden des Laderaums mit robustem

Mehrschichtholz inkl. zusätzlicher Zurrleisten

verhindert Beschädigungen an

der Karosserie und bietet ergänzende

Möglichkeiten der Ladungssicherung,

Werterhalt und zusätzliche Sicherheit

für Fahrzeug und Ladung.

Die Serienausstattung macht den Fiat Ducato unter jedem Gesichtspunkt zu einem kompletten

Fahrzeug. Dennoch können Sie das Leben an Bord des Fiat Ducato noch angenehmer und Ihre

Arbeit noch einfacher gestalten. Zahlreiche Artikel aus dem Zubehörprogramm Lineaccessori*

ermöglichen es Ihnen, Ihren Fiat Ducato optimal Ihren persönlichen Anforderungen anzupassen.

Das Ergebnis wird ein Arbeitsgefährte sein, den Sie nie mehr missen möchten.

* Der Katalog Lineaccessori Fiat Ducato ist beim Fiat Händler erhältlich.

Die Wind- und Regenabweiser ermöglichen auch

bei schlechtem Wetter eine zugfreie Belüftung

durch die Seitenfenster.

22 23


Innenausstattung. Karosseriefarben.

172

Stoff Crêpe

Orange/Anthrazit

175

Stoff Flockato

Achille Blaugrau

Karosseriefarben/Innenausstattung.

Pastell

199 Tiziano Rot

228 Paganini Elfenbein

241 Carioca Gelb

249 Banquise Weiß

455 Imperial Blau

479 Line Blau

Metallic (opt. 210)

255 Profondo Rot

453 Lago Blau

505 New Batic Orange

506 Golden Weiß

611 Alumino Grau

691 Fer Grau

Kastenwagen, Pritschenwagen

206

Kunstleder

Grau

Stoff Flockato Kunstleder Stoff

Achille Blaugrau Grau Crêpe

175 206 Orange/Anthrazit

(opt. 728) (opt. 727) 172

Pastell.

Metallic.

199 Tiziano Rot 228 Paganini Elfenbein 241 Carioca Gelb 249 Banquise Weiß

455 Imperial Blau 479 Line Blau

255 Profondo Rot 453 Lago Blau 505 New Batic Orange 506 Golden Weiß

Die abgebildeten Farbtöne können drucktechnisch bedingt vom Originalton abweichen.

611 Alumino Grau 691 Fer Grau

24 25

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine