Fakultät Architektur

archiprak.file1.wcms.tu.dresden.de
  • Keine Tags gefunden...

Fakultät Architektur

Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien (IT)in der ArchitekturRaster- oder Vektorgrafik II


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikWas versteht man unter einer Vektorgrafik?Eine Vektorgrafik ist eine Computergrafik, dieaus grafischen Primitiven wie Linien, Kreisen,Polygonen oder allgemeinen Kurven (Splines)zusammengesetzt ist. Meist sind mitVektorgrafiken Darstellungen gemeint, derenPrimitiven sich zweidimensional in der Ebenebeschreiben lassen. Eine Bildbeschreibung, diesich auf dreidimensionale Primitiven stützt, wirdeher 3D-Modell oder Szene genannt.Quelle: Wikipedia


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikVektor-Dateien enthalten Befehlsfolgeneinfachster Vektor … LinieBefehl [Linie_Typ_x]Lage Startpunkt [x,y,z] KoordinatenRichtungsvektor [x,y,z] oder WinkelLänge [Einheit] oder Endpunkt [x,y,z]Eigenschaften [Farbe, Linienstärke usw.]


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikY98765Richtungsvektor [5,2]Endpunkt [7,5]432Länge 5,3851Winkel 21,8°Startpunkt [2,3]10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 x


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikY98765Mittelpunkt [7,5]43Radius 3210 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 x


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikY98765KP [4;5]KP [10;5]4321KP [7;2]0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 x


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikBeispiel 2D Vektorgrafik


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - Vektorgrafikwichtige Eigenschaften von VektordateienVektordateien lassen sich ohne Qualitätsverlustskalieren (sichtbar bei Vergrößerung).Vektor (emf-Datei)Raster (tif-Datei)Dateigröße 1.388 BytesDateigröße 36.388 Bytes (unkomprimiert)


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikErkenntnis:Wenn möglich, sindVektor-Daten grundsätzlichRaster-Daten vorzuziehen!!!


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikAusnahmen:Daten mit umfangreichen Farbinformationenund gleichzeitig geringen geometrischenInformationen (z.B. Fotos)Darstellung stark verkleinerter Vektoren(z.B. Schwarzplan)Übertragungsschwierigkeiten(Kompatibilität z.B. Bilder im Web)


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikZur Darstellung und Ausgabe von Vektorenauf folgenden Geräten müssen die Datenumgerechnet (gerastert) werden:TFT, LCD und LED-Monitoren (Displays)Laser- und Tintenstrahldrucker bzw. –plotterEs gibt sehr wenige Direktausgaben z.B. aufSchneideplottern, CNC-Fräsen


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikUmwandlung Raster-Vektor-DatenRasterVektorisierenVektorRendern (Rastern)


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikAchtung!Das automatische Vektorisieren vonRasterbildern mit hoher Farbtiefe,wie Fotos, führt meist zu erheblichgrößeren Vektor-Dateien!!!


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - VektorgrafikVergleich Raster-Vektor-DatenEigenschaften Raster VektorDateigröße größer kleinerSkalierbarkeit schlechter besserInformationsgehalt niedrighochBearbeitung schlechter besserKompatibilität besser schlechter


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - ProgrammeTypische Programme zur Erstellung und Bearbeitung von RasternAdobe Photoshop (Marktführer)umfangreiche Funktionalitätintuitive Bearbeitunghohe Kosten (1010,31 €)verfügt intern über Vektorunterstützung(z.B. Masken und Schrift)Corel Painterno comment (213,01 €)Gimp (Open Source)besser als man glaubtBedienung gewöhnungsbedürftig


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - ProgrammeTypische Programme zur Erstellung und Bearbeitungvon 2D-Vektoren ohne CAD-Anspruch (mit Vorsicht auch Layoutprogramme)Adobe Illustratorumfangreiche Funktionalitätab CS3 mit automatischer Vektorisierunghohe Kosten (855,61 €)Referenzfähig (Dateiverknüpfung)Corel Drawno comment (320,11€)Inkscape (Open Source)+Vektorisierung; -ExportBedienung gewöhnungsbedürftig


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - ProgrammePDF, das universelle HybridformatPortable Document FormatDokumente können unabhängig vomursprünglichen Anwendungsprogramm,Betriebssystem oder der Hardware-Plattform originalgetreu weiter- undwiedergegeben werden.Ein Leser einer PDF-Datei soll das Dokument immer inder Form betrachten und ausdrucken können, die derAutor festgelegt hat.


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - PDFSkalieren von PDF-DateienPDF- Dateien können zum Drucken einfachskaliert werden.Für eingebettete Rastergrafiken ist folgenderZusammenhang zu beachten:Verkleinerung AuflösungserhöhungVergrößerung Auflösungsreduzierung


Fakultät Architektur, Lehrstuhl für Bauökonomie und Computergestütztes EntwerfenInformationstechnologien in der Architektur - PDFSchriften im PDFSchriften ~Vektorbibliotheken(relativ groß)Für eine sichereÜbertragung(z.B. vom Mac aufden PC)Sollte derSchriftsatz immereingebundenwerden.Deaktivieren!!!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine