GPOE - Technische Universität Dresden

uni.mit.kind.de

GPOE - Technische Universität Dresden

ZENTRUM FÜRINTERNATIONALE STUDIEN(ZIS)Informationen zum StudiengangINTERNATIONALE BEZIEHUNGENMaster


Übersicht31.Die TU Dresden2.Das Zentrum für Internationale Studien(ZIS)3. Profil und Inhalte des Studiengangs„Internationale Beziehungen“4. Studienorganisation MA5. Informationen zum Wintersemester2011/202


1. Die TU Dresden3


182 Jahre Geschichte:Technische Bildungsanstalt Technische UniversitätHeute: 14 Fakultäten mit rund 35.000 Studenten und ca. 7.000Mitarbeitern an drei Standorten* 1828KöniglichPolytechnikumKöniglichTechnischeTechnischeSächsischeSächsischeUniversitätBildungsanstalt“PolytechnischeHochschuleTechnischeHochschuleDresden(TUD)(TH)18281851187118901961


Die TU Dresden heute:NaturwissenschaftenGeistes- und SozialwissenschaftenIngenieurwissenschaftenMedizinFakultät Mathematikund Naturwissenschaftenmit denFachrichtungen- Mathematik- Physik- Chemie undLebensmittelchemie- Psychologie- BiologieFakultät Sprach-,Literatur- undKulturwissenschaftenPhilosophische FakultätFakultät ErziehungswissenschaftenJuristische FakultätFakultät WirtschaftswissenschaftenFakultät InformatikFakultät Elektrotechnikund Informationstechn.FakultätMaschinenwesenFakultätBauingenieurwesenFakultät ArchitekturFakultät Verkehrswissenschaften„Friedrich List“MedizinischeFakultätCarl Gustav CarusFakultät Forst-, Geo- undHydrowissenschaften


Zentrale Wissenschaftliche EinrichtungenBiotechnologisches Zentrum BIOTECBotanischer Garten Dresden (BG)Dresden International Graduate School for Biomedicine & Bioengineering (DIGS-BB)Exzellenzcluster: Center for Regenerative Therapies Dresden (CRTD)Lehrzentrum Sprachen und Kulturräume (LSK)Media Design Center (MDC)Mitteleuropazentrum für Staats-, Wirtschafts- undKulturwissenschaften (MEZ)Zentrum Demographischer Wandel Dresden (ZDW)Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH)Zentrum für Internationale Studien (ZIS)Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung (ZLSB)


Studierende n. Fakultäten der TU Dresden im WS 2010/11Mathematik und NaturwissenschaftenPhilosophische FakultätSprach-, Literatur- und KulturwissenschaftenErziehungswissenschaftenJuristische FakultätWirtschaftswissenschaftenInformatikElektrotechnik u. InformationstechnikMaschinenwesenBauingenieurwesenArchitekturVerkehrswissenschaftenForst-, Geo- u. HydrowissenschaftenMedizinische Fakultät15991013167411231108211719413046298330322502351443905731Biotechn. Zentrum(BIOTEC): 95Zentrum fürInternationale Studien:198Gesamtzahl 36.066


32. Das Zentrum für InternationaleStudien (ZIS)


Aufgabenfelder und ZieleLehr- und Studienorganisation für den Studiengang (BA + MA)Internationale BeziehungenZusammenführung und Fortentwicklung der interdisziplinärenZusammenarbeit auf dem Gebiet der Internationalen Beziehungen /International Relations im Bereich ForschungFortsetzung und Ausbau der Förderung inner- und interuniversitärerVernetzung, der Zusammenarbeit mit außeruniversitärenForschungseinrichtungen, öffentlichen Einrichtungen und mit derprivaten Wirtschaft


Am ZIS beteiligte LehrstühleLehrstuhl für Öffentliches Recht, Europa- und VölkerrechtProf. Dr. Ulrich FastenrathLehrstuhl für Internationale PolitikLehrstuhlvertretung: PD Dr. Achim BrunnengräberLehrstuhl für VWL, insb. Internationale WirtschaftsbeziehungenProf. Dr. Udo BrollLehrstuhl für Wirtschaftspolitik und WirtschaftsforschungProf. Dr. Alexander KemnitzLehrstuhl für Völkerrecht, Recht der EU und InternationaleBeziehungenProf. Dr. Thilo Rensmann


Sprechstunde:3Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter desZentrums für Internationale Studien (ZIS)Stefan Robel, Dipl.-Pol.(Geschäftsführer,Studienfachberater)IN ELTERNZEIT!Kristin Haußner, Ass. iur.(kommissarische Geschäftsführung, Studienfachberater)E-Mail-Adresse: kristin.haussner@zis.tu-dresden.deSprechzeit:Donnerstag 10:30 Uhr – 12:00 Uhr u.n.V.Beate Wunderlich, Dipl.-Spm.(Auslandssemester / Sprachausbildung)E-Mail-Adresse: Beate.Wunderlich@tu-dresden.deSprechzeit:Mittwoch 13:00 – 15:00 Uhr u.n.V


3Christopher Theel, M.A. (Prüfungsangelegenheiten)Email-Adresse: Christopher.Theel@tu-dresden.deSprechzeit:Mittwoch 13:00 – 15:00 Uhr und nach VereinbarungBirgit Hergert / Sandra Mattick (Sekretariat)Email-Adressen: zis@tu-dresden.de (allgemein)Birgit Hergert@tu-dresden.deSandra.Mattick@tu-dresden.deSprechzeiten:Montag 09:00 – 11:00 Uhr (Frau Hergert)Mittwoch 13:00 – 15:00 Uhr (Frau Mattick)Freitag 09:00 – 11:00 Uhr (Frau Hergert)Bitte beachten Sie die Sprechzeiten!


Adresse:Büro des Zentrums für Internationale StudienGeorge-Bähr-Str. 1bVerwaltungsgebäude 1 (gegenüber dem Hörsaalzentrum)


33. Profil und Inhalte desMA-Studiengangs"InternationaleBeziehungen"


3- Studium interdisziplinären Zuschnitts in einer der beidenSpezialisierungsrichtungen:• Globale Politische Ökonomie (GPOE) oder• Internationale Organisation und Institutionen (IO);- Studienanteile aus zwei Kernfächern (je nachSpezialisierungsrichtung Internationale Wirtschaft und InternationalePolitik oder Internationales Recht und Internationale Politik) undeinem Ergänzungsmodul in der jeweils dritten Fachdisziplin;- Schwerpunktbildung in einem der beiden Kernfächer möglich(über das Spezialisierungsmodul und die Masterarbeit);- obligatorische studienbegleitende Praktika in öffentlicherVerwaltung, Privatwirtschaft und Internationalen Organisationen;- studienbegleitende Prüfungen (Kreditpunktesystem - ECTS);die Vergabe des international kompatiblen Abschlusses Master ofArts (M.A.) nach vier Semestern (Regelstudienzeit);


4. Studienorganisation MA3


Modularer Aufbau des MA-Studiengangs "Internationale Beziehungen" –Spezialisierungsrichtung "Globale Politische Ökonomie" (GPOE)3Grundlagenbereich 20, Kernbereich 75, Ergänzungsbereich 25


Modularer Aufbau des MA-Studiengangs "Internationale Beziehungen" –Spezialisierungsrichtung "Internationale Organisation und Institutionen" (IO)3Grundlagenbereich 20, Kernbereich 75, Ergänzungsbereich 25


Gemeinsamer Pflichtbereich (GPOE & IO)- Wissenschaftliche Zugänge und Methoden (P-WZM):1 Lehrveranstaltung (V+Ü), 5 LP, 1. FS- Praktikumsmodul (P-AQUA): Praktika im Umfang vonmin. 7,5 Wochen, 10 LP, 1.-4. FS- Masterarbeit und Verteidigung der Masterarbeit, 30LP, 4. FS


HarmonisierungSchwerpunktrichtung GPOE:- Harmonisierung Internationale Politik (WP-H-IP):3 aus 4 Lehrveranstaltungen, 15 LP, 1.+2. FSODER- Harmonisierung Internationale Wirtschaft (WP-H-IW):4 Lehrveranstaltungen, 15 LP, 1.+2. FSSchwerpunktrichtung IO:- Harmonisierung Internationale Politik (WP-H-IP):3 aus 4 Lehrveranstaltungen, 15 LP, 1.+2. FSODER- Harmonisierung Internationales Recht (WP-H-IR): 2verpflichtende + 2 aus 3 wählbare Lehrveranstaltungen, 15LP, 1.+2. FS


Harmonisierung Internationale Wirtschaft (WP-H-IW):Verpflichtend sind für alle die nachfolgenden vier LV:• Einführung VWL (WS)• Makroökonomie I (WS)• Mikroökonomie I (SoSe)• Außenwirtschaft (SoSe)Zu beachten ist: in Einführung VWL wird lediglich das Hören derVorlesung, nicht aber das Mitschreiben/Bestehen der Prüfungvorausgesetzt.Übersicht über die für die Harmonisierungsmoduleverbindlichen/wählbaren Lehrveranstaltungen:Harmonisierung Internationale Politik (WP-H-IP):Zu wählen sind drei von vier der folgenden LV:• Internationale Politik: Theorien und Forschungsansätze (SoSe)• Europäische Integration (WS)• Internationale Organisationen und Regime (SoSe)• Außenpolitikanalyse (WS)


Übersicht über die für die Harmonisierungsmoduleverbindlichen/wählbaren Lehrveranstaltungen:Harmonisierung Internationales Recht (WP-H-IR):Verpflichtend sind für alle die nachfolgenden beiden LV:• Völkerrecht I (SoSe)• Recht der Internationalen Organisationen (SoSe)Zu wählen sind zwei von drei der folgenden LV:• Völkerrecht II (WS)• Europarecht (WS)• Menschenrechte (SoSe)


Pflichtbereich SpezialisierungsrichtungGPOE- Politikwissenschaftliche Analyse globaler politischerÖkonomie (GPOE-IP): 2 Lehrveranstaltungen (V+Ü, S), 15LP, 1.+2. FS- Wirtschaftswissenschaftliche Analyse globaler politischerÖkonomie (GPOE-IW): 3 Lehrveranstaltungen (V+Ü, V, S),15 LP, 1.+2. FS- Global Economic Governance: Interdisziplinäre Forschung(GPOE-IF): 2 Seminare, 1 Forschungsseminar, 15 LP, 3. FS- Ergänzungsmodul dritte Fachdisziplin (InternationalesRecht):Internationales Recht und globale politische Ökonomie(GPOE-IR): min. 1 Lehrveranstaltung, 5 LP, 3. FS


Pflichtbereich SpezialisierungsrichtungIO- Politikwissenschaftliche Analyse internationaler Institutionen(IO-IP): 2 Lehrveranstaltungen (V+Ü, S), 15 LP, 1.+2. FS- Rechtliche Strukturen internationaler Organisation (IO-IR):3 Lehrveranstaltungen (V, S, Kolloq), 15 LP, 1.+2. FS- Internationale Organisation und Institutionen:Interdisziplinäre Forschung (IO-IF): 2 Seminare, 1Forschungsseminar, 15 LP, 3. FS- Ergänzungsmodul dritte Fachdisziplin (InternationaleWirtschaft):Internationale Wirtschaft und internationale Organisationund Institutionen (IO-IW): min. 1 Lehrveranstaltung (S), 5LP, 3. FS


SpezialisierungsmoduleSchwerpunktrichtung GPOE:- Spezialisierung Internationale Politik (WP-S-IP):i.d.R. 2 Lehrveranstaltungen, 10 LP, 3. FSODER- Spezialisierung Internationale Wirtschaft (WP-S-IW):i.d.R. 2 Lehrveranstaltungen, 10 LP, 3. FSSchwerpunktrichtung IO:- Spezialisierung Internationale Politik (WP-S-IP):i.d.R. 2 Lehrveranstaltungen, 10 LP, 3. FSODER- Spezialisierung Internationales Recht (WP-S-IR):i.d.R. 2 Lehrveranstaltungen, 10 LP, 3. FS


3Die Gremien der StudiengängeInternationale Beziehungen (BA und MA)• Die Studienkommission• Der Prüfungsausschuss


3Die StudienkommissionDie Studienkommission- achtet auf die sinnvolle Organisation und ordnungsgemäßeDurchführung des Lehr- und Studienbetriebes sowie dieGewährleistung eines ordnungs-gemäßen Studiums- unterbreitet Vorschläge zur Änderung der Studienordnung,des Studien-ablaufs und zur Änderung vonModulbeschreibungen- unterstützt das Berichtswesen des ZIS in studienrelevantenBereichenZusammensetzung:- drei Hochschullehrer der am ZIS beteiligten Lehrstühle- ein wissenschaftlicher Mitarbeiter (der Geschäftsführer desZIS)- vier studentische Vertreter


3Der PrüfungsausschussDer Prüfungsausschuss- ist für Fragen der Organisation und Durchführung vonPrüfungen zuständig- achtet auf die Einhaltung der Bestimmungen derPrüfungsordnung- gibt Anregungen zur Reform Studiendokumente- entscheidet als Prüfungsbehörde über Widersprüche inangemessener Frist und erlässt die WiderspruchsbescheideZusammensetzung:- die Hochschullehrer der am ZIS beteiligten Lehrstühle- ein wissenschaftlicher Mitarbeiter (der Geschäftsführer desZIS)- ein/e studentische/r Vertreter/in


34. Informationen zumWintersemester 2011/12- Aktuelles -


1. DS2. DS3. DS4. DS5. DS6. DS7. DSMontag Dienstag Mittwoch Donnerstag FreitagWTOGPOE-IRIO-IWEuroparechtWP-H-IRIOMakroökonomie IWP-H-IW GPOEWTOGPOE-IRIO-IWUN SystemIO-IRIOInstitutionenIO-/GPOE-IPWTOGPOE-IRIO-IWÖkonomie der europ.IntegrationGPOE-IW, S-IWGPOEVWLWP-H-IWUS Foreign PolicyWP-S-IPGPOE+IOWZM (Ü)KonstitutionalisierungP-WZMIO-IRIOGPOE + IOMakroökonomie IWP-H-IW GPOEVölkerrecht IIWP-H-IR IO Institutionen (Ü)Außenpolitikanalyse IO-/GPOE-IP(S)GPOE+IOWP-H-IPGPOE WZM (V),P-WZMSicherheitspolitikWP-S-IPGPOE + IOWZM (V)P-WZMVölkerrecht II (Ü1)WP-H-IRIB als BerufS-IPGPOE+IOVölkerrecht II (Ü2)WP-H-IR IOÖkonomie der europ.Integration (Ü)GPOE-IW, S-IWGPOEEuropäischeIntegrationWP-H-IPGPOE + IOGlobale PolitischeÖkonomieIO GPOE-IP GPOEGlobale PolitischeÖkonomie (S)GPOE-IPGPOE


3• Wissenschaftliche Zugänge und Methoden (Vorlesung und Übung) –Termine siehe Aushang• Für den Besuch von Sprachkursen am Fachsprachenzentrum der TUDresden steht Ihnen für die Dauer Ihres MA-Studiums ein Budget voninsgesamt 8 SWS zur freien Verfügung.


3Wichtig:Bitte beachten Sie unbedingt die Einschreibungsfristen undsonstigen Zulassungsregelungen der beteiligten Fakultäten– vgl. Internet bzw. Vorlesungsverzeichnis.(Die Einschreibung ist für IB-Studenten nur bei Lehrveranstaltungen für Modulemit wahlpflichtigem Inhalt (Ergänzungsbereich), nicht bei den Pflichtmodulen(Grundlagen- und Kernbereich) erforderlich!)Die Einschreibung für Lehrveranstaltungen des ZIS ist noch bis zum 09.Oktober über die Homepage des ZIS möglich.


3Allgemeine und aktuelle Informationen über das„Zentrum für Internationale Studien (ZIS)“ und zumStudiengang „Internationale Beziehungen“ finden Sieauf unserer Homepage:http://www.tu-dresden.de/zis

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine