liebevoll betreut – kompetent gepflegt - AWO Bezirksverband ...

awo.nr.de

liebevoll betreut – kompetent gepflegt - AWO Bezirksverband ...

Tagsüber Ihr

Zuhause:

Die Tagespfl ege

des Seniorenzentrums

Stadt

Kamp- Lintfort.

Gemeinsam statt einsam –

das Prinzip Tagespfl ege

Tagsüber gepfl egt, versorgt und

betreut werden, nachts in den

eigenen vier Wänden. So funktio-

niert die Tagespfl ege.

Pfl egebedürftige Seniorinnen

und Senioren werden an einem

bis fünf Wochen tagen in der Zeit

von etwa 9 bis 16 Uhr betreut.

Gemeinschaft tut gut, fördert das

Interesse am Zeit geschehen und

bietet zahlreiche Möglichkeiten,

aktiv zu sein …

In der Tagespfl ege des

Seniorenzen trums Stadt Kamp-

Lintfort herrscht eine heimelige

Atmosphäre. Dafür sorgen sanfte

Farben, eine freundliche Beleuch-

tung und viele Grünpfl anzen.

Unser Angebot für einen guten Tag

Verschiedene Beschäftigungs angebote, kranken-

gymnastische Übungen, hauswirtschaftliche Arbeiten,

Spaziergänge und Ausfl üge, Kon zen trationstraining,

Arztbesuche und vieles mehr strukturieren den Tag

und sorgen für sinnvolle Tätigkeit.

Uns ist besonders wichtig, dass unsere Tages-

pfl egegäste ihre Fähigkeiten für das all tägliche

Leben möglichst lange behalten beziehungsweise

wieder erlernen.

Natürlich helfen wir auch bei der Körperpfl ege wie

Duschen oder Baden und haben ein offenes Ohr für

die alltäglichen Probleme unserer Besucher.

» Tagsüber bin

ich hier zu Hause! «

Horst Schmidt,

Gast der Tagespfl ege

Gut beraten …

Tagsüber gemeinsam statt

einsam, abends in den eigenen

vier Wänden – wir helfen Ihnen

dabei! Sie erleben bei uns Ge-

meinschaft.

Wenn Sie Fragen bezüglich der

Kostenübernahme durch Pfl egekassen

haben, beraten wir Sie

gerne. Sie haben auch die Möglichkeit,

unser Angebot an einem

Schnuppertag kennenzulernen.

In unserem AWO Seniorenzentrum

Stadt Kamp-Lintfort bieten wir

auch Kurzzeitpfl ege an – wenn

häusliche Pfl ege durch Urlaub

der Angehörigen oder durch eine

Krisensituation vorübergehend

nicht gewährleistet oder nicht

ausreichend ist.

Bei der großen

Palette unserer

Beschäftigungsangebote

ist für

jeden etwas dabei.

Schnuppern

Sie rein!


Wie ein Tag im Urlaub …

Erleben Sie die Tagespfl ege beispielsweise so:

bis 9 Uhr Eintreffen

9–10 Uhr Frühstück

10–12 Uhr Ergotherapie, Gymnastik,

Gedächtnis training, Mahlzeiten

zubereiten (nach Wochenplan)

12 Uhr Mittagessen

13–14 Uhr Mittagsruhe

14 Uhr Nachmittagskaffee

15–16 Uhr Spazieren gehen, Spielen, Bas teln,

Vorträge, Singen oder Musizieren …

ab 16 Uhr Heimkehr

Auf Wunsch holen wir Sie zu Hause ab und

bringen Sie abends wieder heim.

Jedes Menschenleben ist einzigartig,

und jeder Mensch ist wertvoll.

Wir wünschen uns, dass Sie sich

bei uns zu Hause fühlen.

B510

Moerser Moerser Moerser Str. Str. Str.

Eyller Eyller Str. Str.

Friedrich-Heinrich-Allee

Friedrich-Heinrich-Allee

Friedrich-Heinrich-Allee

Friedrich-Heinrich-Allee

Nordtangente

Nordtangente

Nordtangente

Nordtangente

Friedrichstr. Friedrichstr. Friedrichstr.

Moerser Moerser Moerser Str. Str. Str.

Rheinstr. Rheinstr.

Franzstr. Franzstr.

Sie fi nden uns in der Markgrafen straße, nur wenige

Geh minuten von der Kamp-Lintforter Innenstadt.

Eine Einrichtung

der Arbeiterwohl-

fahrt Bezirksverband

Niederrhein e.V.

Seniorenzentrum

Stadt Kamp-Lintfort

Tagespfl ege

Wir sind gerne für Sie da.

Seniorenzentrum Stadt Kamp-Lintfort

Tagespfl ege

Markgrafenstraße 11a

47475 Kamp-Lintfort

Tel. 0 28 42/9 21- 0 | Fax -100

sz-stadt-kamp-lintfort@

awo-niederrhein.de | www.awo-nr.de

Für weitere Fragen sprechen Sie bitte

mit Rolf Gabriel oder unserem „Team

Einzugs management“ bestehend aus

Roswitha Heinz und Claus Cremer.

» Im Mittelpunkt

unserer Arbeit steht

der Mensch.«

aus den AWO-Grundsätzen

Nimmendohrstr.

Nimmendohrstr.

Rossenrayer

See

KAMP-LINTFORT

A57

Design: jungepartner.de / Fotos: Wolfgang Tümmers und AWO-Archiv

Seniorenzentrum

Stadt Kamp-Lintfort

Tagespfl ege

liebevoll betreut

kompetent gepfl egt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine