Bauwelt Vorschau für die Monate - Bauverlag

bauverlag.de

Bauwelt Vorschau für die Monate - Bauverlag

Bauwelt

VOrScHAu

Immer früher

als alle anderen

Sie können dabei sein, wenn

wir in rathausbauten der sechziger

Jahre nachsehen, wie

Symbolgehalte und Erhaltungsprobleme

aufeinandertreffen –

mit ungewissem Ausgang.

September | Oktober 2012

Heft 40–41 erscheint am 26. Oktober

Rathäuser der 60er Jahre

Bauwelt Anzeigenleitung

Andreas Kirchgessner

Bauverlag BV GmbH

Avenwedder Straße 55

D--33311 Gütersloh

Telefon 0 52 41. 80 23 22

Telefax 0 52 41. 806 23 22

eMail andreas.kirchgessner@bauverlag.de


Bauwelt Vorschau für die Monate

September und Oktober:

34

vom 1.9.2012

Anzeigenschluss:

17.8.2012

35

vom 7.9.2012

Anzeigenschluss:

24.8.2012

36

vom 21.9.2012

Anzeigenschluss:

6.9.2012

37

vom 1.10.2012

Anzeigenschluss:

14.9.2012

38

vom 5.10.2012

Anzeigenschluss:

20.9.2012

39

vom 12.10.2012

Anzeigenschluss:

27.9.2012

40–41

vom 26.10.2012

Anzeigenschluss:

11.10.2012

Jean Prouvé in Nancy

Studentendörfer

StadtBauwelt 195. München

Archäologisches Zentrum in Berlin

Folies

Drang zum Grün

Rathäuser der 60er Jahre

Wenn Sie sich für eine Anzeigenschaltung interessieren

oder wenn Sie noch Fragen haben, können

Sie sich jederzeit an unsere Anzeigenabteilung in

Gütersloh wenden.


Bauwelt

VOrScHAu

Immer früher

als alle anderen

Sie können dabei sein, wenn

wir nachsehen, wie sich leer

stehende Bauten der Landwirtschaft

als temporäre Domizile

für gestresste Städter mit neuem

Leben füllen.

November | Dezember 2012

Heft 42 erscheint am 2. November

Urlaub auf dem Land

Bauwelt Anzeigenleitung

Andreas Kirchgessner

Bauverlag BV GmbH

Avenwedder Straße 55

D--33311 Gütersloh

Telefon 0 52 41. 80 23 22

Telefax 0 52 41. 806 23 22

eMail andreas.kirchgessner@bauverlag.de


Bauwelt

42

vom 2.11.2012

Anzeigenschluss:

19.10.2012

43

vom 9.11.2012

Anzeigenschluss:

26.10.2012

44

vom 16.11.2012

Anzeigenschluss:

2.11.2012

45

vom 23.11.2012

Anzeigenschluss:

9.11.2012

46

vom 1.12.2012

Anzeigenschluss:

16.11.2012

47

vom 7.12.2012

Anzeigenschluss:

23.11.2012

48

vom 21.12.2012

Anzeigenschluss:

6.12.2012

1--2

vom 4.1.2013

Anzeigenschluss:

14.12.2012

Vorschau für die Monate

November und Dezember:

Die Wochenschau auf Ausstellungsbesuchen quer

durch die republik: im Haus der Kunst in München

sind Landart-Projekte zu besichtigen, das Deutsche

Architekturmuseum in Frankfurt am Main würdigt

den Architekten Johannes Peter Hölzinger, und das

Arp Museum Bahnhof rolandseck präsentiert seinen

Erbauer richard Meier. Außerdem: neue Folgen unserer

Serien „Kasiskes Fundstück“ und „Blogschau“.

Urlaub auf dem Land

Reaktivierung funktionsloser Bauten ist eine

Herausforderung der Gegenwartsarchitektur. Wir zeigen

unerwartete Konzepte wie die Transformation

einer ehemaligen coca-cola-Fabrik in eine city-Hall.

Was tut sich im Büro? unsere Arbeitswelten sind im

Wandel begriffen. Bauherren wollen Effizienz, aber

auch ein umfeld für anspruchsvolle Mitarbeiter. Wie

bewältigen Architekten diese Gratwanderung?

Zwei Hotelfachschulen, einmal sehr schlicht und einmal

pompös, als Werbung für die Stadt. Außerdem:

David chipperfield hat sich, kaum sichtbar, des Sanatoriums

Dr. Barner in Braunlage angenommen.

Eine Bergerlebniswelt, die einen alten

Bunker einbezieht. Im Sasso Barisano entstand ein

Kulturzentrum in einem aufgelassenen Steinbruch.

Istanbul wächst weiter, nach neuen Schätzungen

leben heute 15 Millionen Menschen in der Stadt.

Wie behaupten sich junge Büros zwischen Business

Parks und über Nacht gebauten Siedlungen?

StadtBauwelt 196. Gemischte Stadt?

Bauwelt Preis. Das erste Haus.

Wenn Sie sich für eine Anzeigenschaltung interessieren

oder wenn Sie noch Fragen haben, können

Sie sich jederzeit an unsere Anzeigenabteilung in

Gütersloh wenden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine