Studieren an der Hochschule Landshut Bewerbung Kontakt

haw.landshut.de

Studieren an der Hochschule Landshut Bewerbung Kontakt

KontaktZENTRALE STUDIENBERATUNGKerstin Micolucci-DempfTel. +49 (0)871 - 506 444kerstin.micolucci-dempf@haw-landshut.deSTUDIENFACHBERATUNGProf. Dr. Peter WinkelmannTel. +49 (0)871 - 506 400peter.winkelmann@haw-landshut.deFAKULTÄTBETRIEBSWIRTSCHAFTStudieren an der Hochschule LandshutLehre und Studium, Forschung und Entwicklung sowie Weiterbildung,im Sinne des lebenslangen Lernens, prägen seit ihrerGründung im Jahr 1978 die Arbeit der Hochschule Landshut. Diefünf Fakultäten Betriebswirtschaft, Elektrotechnik/Wirtschaftsingenieurwesen,Informatik, Maschinenbau und Soziale Arbeit bietenvielfältige Studiengänge an, deren Themen sich dem aktuellenBedarf des Arbeitsmarktes anpassen. Intensive Kooperationenzwischen Hochschule und Wirtschaft oder sozialen Einrichtungengarantieren stets den zeitgemäßen Praxisbezug in der Lehre undbieten Studierenden hervorragende Möglichkeiten zu interessantenPraktika.STUDIERENDEN-SERVICE-ZENTRUMBrigitte NöscherTel. +49 (0)871 - 506 149studienbuero_bw@haw-landshut.deÜber 4.000 Studierende profi tieren aktuell von der individuellenBetreuung und der modernen Ausstattung an der HochschuleLandshut. Ob die einzigartige Bibliothek mit 24-Stunden-Ausleihe,ein eigenes Sprachenzentrum, das Rechenzentrum oder diebestens ausgestatteten technischen Labore: Studierende könnensich in einem optimalen Umfeld auf ihr Studium konzentrieren undeiner vielversprechenden Karriere als Hochschulabsolventen entgegenblicken.BewerbungBewerbungszeit für SS: 15.11. bis 15.01.Bewerbungsunterlagen:Ausdruck des ausgefüllten BewerbungsbogensBachelor- oder Diplom-ZeugnisLebenslaufggf. weitere, siehe Informationen zur ZulassungHOCHSCHULE LANDSHUTHochschule für angewandte WissenschaftenAm Lurzenhof 184036 LandshutTel. +49 (0)871 - 506 0Fax +49 (0)871 - 506 506info@haw-landshut.dewww.haw-landshut.deMASTERSTUDIENGANGMARKTORIENTIERTEUNTERNEHMENFÜHRUNGwww.haw-landshut.de


StudienzielWenn Sie im Berufsleben kundenorientiert arbeiten und Verantwortungfür Kunden- und Markterfolg übernehmen möchten, dann bietetIhnen die Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut mitdem Master für marktorientierte Unternehmensführung ein interessantesStudienangebot. Die Besonderheit des dreisemestrigen Masterstudiengangesliegt in der Verbindung von Kundenmanagement(Vertrieb/Marketing/Services) + Prozessoptimierung + IT-Umsetzung(vor allem CRM).Die Fakultät Betriebswirtschaft der Hochschule Landshut stellt denKunden in den Mittelpunkt. Für Ihre Ausbildung bedeutet dies, dasswir Ihnen die Fach-, Methoden- und Managementfertigkeiten vermitteln,mit denen Sie später im Berufsleben Führungsaufgaben inVertrieb/Verkauf, Marketing und anderen Abteilungen mit Kundenkontaktübernehmen können.Der Masterstudiengang qualifi ziert insbesondere auch zur Übernahmevon Verantwortung in der Geschäftsführung mittelständischerUnternehmen.StudienverlaufDer Masterstudiengang besteht aus zwei theoretischen Semesternund einem Semester zur Anfertigung der Masterthesis.Kernfächer■ Unternehmensführung (Internationales und interkulturellesManagement, marktorientierte Unternehmenspositionierung,internationales Controlling und Finanzmanagement)■ Kundenmanagement (CRM: strategisches Marketing und operativeVertriebssteuerung, Markt- und Kundenanalyse, Datenauswertung)■ Geschäftsprozessmanagement (Projektmanagement, Change-Management, Organisationspsychologie und Verhandlungsführung)■ Informationsmanagement (Datenbanken und Wissensmanagement,Business-Intelligence-Systeme, Unternehmenssoftware(CRM, ERP, SCM)■ Masterthesis mit KolloquiumAkademischer AbschlussNach dem Studienabschluss verleiht die Hochschule Landshut denakademischen Grad Master of Arts (M.A.).AnforderungsprofilSie können zum Studium zugelassen werden, wenn Sie einwirtschaftswissenschaftliches, ein ingenieurwissenschaftlichesoder ein vergleichbares Studium mit wirtschaftlichem Hintergrundmit i.d.R. 210 ECTS-Punkten mit der Note „gut“ oder besser abgeschlossenhaben. Bei einem Abschluss mit 180 ECTS-Punktenkönnen Sie die notwendigen 30 ECTS-Punkte während desMasterstudiums nachholen.Eine vorläufi ge Zulassung ist möglich, wenn Sie Prüfungsleistungenim Umfang von 180 ECTS-Punkten erbracht und dieAbschlussarbeit angemeldet haben. Setzen Sie sich in diesemFall vor der Bewerbung bitte mit uns in Verbindung.Berufschancen (Employability)Die Berufschancen sind als sehr gut zu beurteilen: in kundenorientiertenBerufsfeldern steigt die Akademikerquote unablässig(siehe z.B. Kienbaum-Personalberatung). Die Praxis beklagteinen Mangel an kundenorientiert ausgebildeten Führungskräften.www.haw-landshut.de/master-muf

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine