olpingsfamilie Rotzingen Traktorenfest in Rotzingen

segoerwihl

olpingsfamilie Rotzingen Traktorenfest in Rotzingen

Nr. 5 vom 29.04.2010 bis 27.05.2010

Gottesdienstordnung

Samstag, 01.05. Josef der Arbeiter

09:55 En Rosenkranz

10:30 En Patroziniumsmesse mit Prozession

mitgestaltet durch die Trachtenkapelle Strittmatt

Verst. Angeh. Fam. König / Stoll

Sonntag, 02.05. 5. Sonntag der Osterzeit

08:25 Gö Rosenkranz

09:00 Gö Messe

Berta + Adolf Baumgartner; Ida + Wilhelm Nägele + Elisabeth Zumkeller;

Johann Rüde + verst. Angeh. Fam. Rüde / Materna; Arnold Mutter; Josef

Kluth, Agnes Huber, Fam. Cornel Eckert, Stiftg.

09:55 St Rosenkranz

10:30 St Messe mit Kinderkirche

Gabriele Wasmer – Jtg.; Maria Biehler

19:00 Ob Messe Josefspatrozinium –

Maiandachtseröffnung

mitgestaltet durch den Kirchenchor Oberwihl

Anna Kaiser + verst. Angeh.; Lina + Josef Matt + verst. Söhne

Dienstag, 04.05.

08:05 St Schüler-Wortgottesdienst

18:30 En Rosenkranz

19:00 En Messe Klara + Edwin + Luise + Elise Stoll

18:30 Rü Rosenkranz

19:00 Rü Wortgottesdienst


Mittwoch, 05.05.

18:30 Ha Rosenkranz

19:00 Ha Messe Maria + Max König; Justine + Edwin Stocker + gefall. Bruder

Franz + verst. Eltern + Franz Huber

Donnerstag, 06.05.

08:30 Sg Rosenkranz

09:00 Sg Messe Josef Stoll; Josefine + Auguste + Eduard Albiez + verst. Angeh.

19:00 Gö Maiandacht Frauengem. Obersäckingen + Mütterverein, Stein

Samstag, 08.05.

13:30 Ha Messe mit Goldener Hochzeit Irma + Eugen Eckert

Berta + Otto Bär + gefall. Söhne Friedrich + Franz + Theresia + Benedikt

Eckert + Geschw. + Pfr. Eduard Läule + Geschw. + für das Jubelpaar + alle

Festgäste + für die armen Seelen

18:25 Ob Rosenkranz

19:00 Ob Messe

Lydia + Paul Albiez; Elisabeth Mutter

Sonntag, 09.05. 6. Sonntag der Osterzeit

08:25 St Rosenkranz

09:00 St Messe

Erich Huber + Tochter Irmgard Ebner + verst. Großeltern; Franz + Maria +

Erich König

09:55 Gö Rosenkranz

10:30 Gö Familiengottesdienst

Hildegard Eisenbeis – Jtg.; Hermann Schäuble + verst. Angeh. Fam. Bär /

Schäuble; Dr. Günter Romacker; Adolf Schmidt; Käthe + Jakob Rotzinger

+ Anna + Edelbert Rünzi; Friedrich + Werner Schmidt

19:00 Ni Maiandacht

KOLLEKTE: 2. ÖKUMENISCHER KIRCHENTAG IN MÜNCHEN

Dienstag, 11.05.

08:05 St Schüler-Wortgottesdienst

15:45 Gö Rosenkranz

18:30 Rü Rosenkranz

19:00 Rü Messe Alois Dannenberger + verst. Angeh. Fam. Dannenberger /

Metzger; Elsa + Lukas Küpfer + Sohn Siegfried; Ernst Eschbach + Tochter

Lioba + verst. Angeh.; Verst. Angeh. Fam. Strittmatter / Zumkeller

Mittwoch, 12.05.

09:00 Ob Dankgottesdienst der Erstkommunikanten

(bei schlechtem Wetter Kirche Görwihl)

Donnerstag, 13.05. Christi Himmelfahrt

09:00 St Himmelfahrtsmesse im Freien (Kirchplatz)

mitgestaltet durch d. Musikprojekt „SingMit“

Bitte Sitzgelegenheit selber mitbringen!

Lina Schaal + Angeh.; Agnes + Wilfried Kaiser

Samstag, 15.05.

18:25 St Rosenkranz

19:00 St Messe

Maria + Bonifaz Jarusel + verst. Angeh.; Pfr. Hermann Schlachter;

Gertrud + Heinrich Kaiser

Sonntag, 16.05. 7. Sonntag der Osterzeit

08:25 Ni Rosenkranz

09:00 Ni Messe

Herbert Maise; Paula Kaiser; Egon Dannenberger + Josef Wassmer;

Emilie + Oskar Schrieder + Emilie + Hermann Scheuble; Berta + Anna +

Gregor Keller; Elsa Schäuble


10:30 Ro Messe mit Traktorensegnung

mitgestaltet durch die

Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen

Rolf + Rosa + Oskar Kumle + verst. Angeh.; Jakob Egle + verst. Angeh.;

Josef Zipfel + verst. Angeh. Fam. Rudigier; Adolf Baumgartner; Ernst +

Berta + Lina Schäuble

11:45 Rü Taufe von Lilly Huber, Romy Rathberger, Naomi Cupertino

12:45 Rü Taufe von Louis Amann, Paul Kaiser

19:00 St Maiandacht mitgestaltet durch den Kirchenchor Görwihl

Dienstag, 18.05.

08:05 St Schüler-Wortgottesdienst

15:45 Gö Rosenkranz

18:30 En Rosenkranz

19:00 En Messe Erich König

18:30 Rü Rosenkranz

19:00 Rü Wortgottesdienst

Mittwoch, 19.05.

18:00 Ha Messe mit Goldener Hochzeit Gertrud + Friedrich Baldischwieler

20:00 Ha Maiandacht der Frauen

Donnerstag, 20.05.

08:30 Sg Rosenkranz

09:00 Sg Messe Verst. Angeh. Fam. Rotzinger / Booz

Sonntag, 23.05. Pfingstsonntag

09:00 Gö Messe mitgestaltet durch den Kirchenchor Görwihl

10:30 St Messe mitgestaltet durch den Kirchenchor Strittmatt

19:00 Ob Messe mitgestaltet durch den Kirchenchor Oberwihl

KOLLEKTE: RENOVABIS

Montag, 24.05. Pfingstmontag

08:25 Ni Rosenkranz

09:00 Ni Messe

Karl Jehle + verst. Angeh.; Verst. Angeh. Fam. Huber / Butz; Wolfgang

Walenciak + Agnes Maise + verst. Angeh.; Maria + Xaver Fischer + Helga

+ Benno Gerigk; Anna + Ernst + Franz Jehle

09:55 Gö Rosenkranz

10:30 Gö Messe mit Kinderkirche

Oskar Zumkeller – Jtg.; Elisabeth + Eugen Mutter + Olga + Fritz Vogt;

Oskar Kaiser + verst. Angeh. Fam. Kaiser / Huber; Wilfried Ihli + Emilie

Bächle + Rosa Geppert; Maria Künze + verst. Angeh.

Dienstag, 25.05.

15:45 Gö Rosenkranz

18:30 Rü Rosenkranz

19:00 Rü Wortgottesdienst

Samstag, 29.05.

18:25 Ni Rosenkranz

19:00 Ni Messe

Berta Jehle; Manfred Schneider; Klara + Albert Jehle; Maria + Jakob Flum

+ Anna Kaiser; Verst. Angeh. Fam. Jehle / Hiener / Villinger; Hugo

Schrieder + verst. Angeh. Fam. Schrieder / Tröndle + Wolfgang Schmidle;

Ernst + Adelheid + Irmelind Baumgartner + Alma + Antonio Toniato +

verst. Angeh.; August Matt + verst. Angeh.; Birgit Meixner + Kurt Gantert


Sonntag, 30.05. Dreifaltigkeitssonntag

08:25 St Rosenkranz

09:00 St Messe

Verst. Angeh. Fam. Schrieder / Matt + Gertrud Behringer + Camilla Hatz;

Frieda + Ludwig Jehle + Werner Köpfer + Claudia + Johann Köpfer + verst.

Angeh.

09:55 Gö Rosenkranz

10:30 Gö Messe mit Kinderkirche

Bertold Schmidt + verst. Eltern; Anna Huber + verst. Angeh.; Klara + Karl

+ Anna Maier; Franz Hoggenmüller + verst. Angeh.; Josef Schlageter +

verst. Angeh.; Franz Scheuble; Walter Schmidt + verst. Angeh.; Hildegard

Eisenbeis; Verst. Angeh. Fam. Würth / Immetsberger / Eckert

Dienstag, 01.06.

15:45 Gö Rosenkranz

18:30 En Rosenkranz

19:00 En Messe Josef Wolf

18:30 Rü Rosenkranz

19:00 Rü Wortgottesdienst

Donnerstag, 03.06. Fronleichnam

09:00 Gö Messe mit Prozession

mitgestaltet durch den Sängerbund Frohsinn Görwihl,

die Hotzenwald-Bauernkapelle Görwihl und

Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen

Erich Rauscher + Helene Eltschkner; Martha + Johann Nägele + verst.

Angeh. Fam. Nägele / Maier / Eckert; Hilda + Irma Matt

11:00 St Messe mit Prozession

mitgestaltet durch die Trachtenkapelle Strittmatt

Maria Biehler

20:30 Ob Messe mit Prozession

mitgestaltet durch den Musikverein Oberwihl

Fackeln werden von der KLJB Oberwihl verkauft.

Rosa Maier + verst. Angeh. Fam. Maier; Anna Kaiser + verst. Angeh.;

Fridolin Mutter

Die Erstkommunionkinder sind herzlich eingeladen

an einer Messe mit Festgewand teilzunehmen.

Samstag, 05.06. Bonifatius

18:25 St Rosenkranz

19:00 St Messe

Gisela Schlachter + verst. Angeh.

Sonntag, 06.06. 10. Sonntag im Jahreskreis

08:25 Gö Rosenkranz

09:00 Gö Messe

Dr. Franz Huber + verst. Angeh.; Pfr. Alfred Frei

09:55 Ni Rosenkranz

10:30 Ni Messe

Hildegart Scheuble; Paul Schrieder, Anna + Hilda Schlachter; Olga Huber

+ verst. Angeh.; Bruno Eckert

Sa 12.06. 19:00 h Gö Messe

So 13.06. 09:00 h Ni Messe

10:30 h St Messe Patrozinium Herz Jesu mit Kinderkirche

Sa 19.06. 19:00 h Ob Messe

So 20.06. 09:00 h St Messe

10:30 h Gö Messe - Taufsonntag mit Kinderkirche

Sa 26.06. 19:00 h St Messe

So 27.06. 09:00 h Gö Messe

10:30 h Ni Messe

So 04.07. 09:00 h Ob Messe

10:30 h St Messe - Taufsonntag mit Kinderkirche

11:00 h Wallfahrtsmesse in Todtmoos

18:00 h Rü Herz-Jesu-Vesper


SEELSORGEEINHEIT GÖRWIHL

Seminarabend als Weiterführung unseres letzten Podiums uffm Wald

Nahtodeserfahrung � Einblick ins Jenseits:

Todesnähe-Erlebnisse -

Erfahrungen an den Grenzen des Bewusstseins

Berichte von Todesnäheerlebnissen faszinieren uns und geben gleichzeitig

Anlass zu Spekulationen über ein "Leben nach dem Tod". Infolge der

Notsituation eines lebensbedrohlichen Unfalls oder plötzlichen

Zusammenbruchs berichten Überlebende etwa von einem göttlichen Licht, das

sie umfängt, in dem sie vollkommen geborgen und unversehrt sind. Andere sind

mit besonderen Sinnesqualitäten ausgestattet und können ihre Umgebung

"sehen". Zeit scheint sich aufzulösen, und es existiert eine zeitlos ausgedehnte

Wahrnehmung.

In diesem dritten und letzten Seminar der Reihe "Nahtoderfahrung - Einblick ins

Jenseits?" werden wir versuchen, tiefer in das Wissen davon vorzudringen, was

mit dem Bewusstsein an der Schwelle des Todes geschieht. Solche Erlebnisse,

die für Betroffene zu einer tiefgreifenden Transformation ihres ganzen Wesens

führen können, werden von den Wissenschaften noch mit einigem Argwohn und

Skepsis betrachtet. Tatsächlich befinden wir uns erst ganz am Anfang eines

wissenschaftlich fundierten Verständnisses von Bewusstseinsprozessen.

So wollen wir auch keine vorschnellen Antworten geben, sondern Argumente

und Sichtweisen abwägen, die es uns erlauben, eigene Schlüsse zu ziehen. Dazu

soll uns dieses Seminar anregen.

Diesen Abend bieten wir als thematische Weiterführung unseres letzten

Podiums uffm Wald Nahtodeserfahrung – Einblick ins Jenseits an.

Referent: Mathias Braeunig, Dipl Phys., parapsych. Beratungsstelle Freiburg.

Termin 07. Mai 2010 um 19:00 Uhr im Pfarrsaal Görwihl.

Veranstalter: Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Görwihl

Infos bei: Gemref. Dietmar Sendelbach 07754/929660

Liebe Musikfreunde, Chöre

und

musikalische Gruppierungen

in den vergangenen beiden Jahren, war die Nacht der

Musik immer ein großer Erfolg!

Zwischen 16:30 Uhr und 23:00 Uhr war die Görwihler Kirche über unsere

Erwartungen gefüllt. Besucher und Teilnehmer waren von der Veranstaltung

gleichermaßen begeistert. Weit über die Grenze unserer Seelsorgeeinheit

hinaus, hat dieses andere Konzert Kreise gezogen und für Aufmerksamkeit

gesorgt. Der Abend lebte von der Abwechslung. So haben alle musikalischen

Ausdrucksformen diesen Nachmittag und Abend bereichert.

Den Termin – den Vorabend zum ersten Adventssonntag – werden wir für die

Nacht der Musik beibehalten.

Gerne möchten wir Sie daher zur

3. Nacht der Musik

am

Samstag, 27. November 2010

einladen.

Der Konzertabend soll wieder am späten Nachmittag in der Pfarrkirche St.

Bartholomäus in Görwihl beginnen.

Wir hoffen auf die Gruppen und Vereine der vergangenen Jahre ebenso wie auf

neue Teilnehmer, die auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht wurden.

Auch kleine Gruppierungen sind herzlich willkommen.

Über Ihre Teilnahme bei einer Neuauflage einer Nacht der Begegnung in der

Seelsorgeeinheit würden wir freuen.

Um frühzeitig mit der Planung beginnen zu können, bitten wir daher um

baldmöglichste Rückmeldung, ob Sie mit Ihrer Gruppierung teilnehmen

werden.

Karin Schmitt: Tel.: 07754/919419 : karin.schildkroete@gmx.de

Rolf Albiez: Tel.: 07754/250 : rolf.albiez@gmx.de


Wir gratulieren zum Geburtstag und wünschen Gottes Segen

06.05. 97 Jahre Emma Schmidt, Strittmatt 32

10.05. 81 Jahre Mathilde Meixner, Niederwihl 11 a

12.05. 90 Jahre Elsa Hofstetter, Rüßwihl 145

13.05. 80 Jahre Helene Wehrle, Segeten 87

21.05. 80 Jahre Ernst Eberhard, Günnetsmättle 6

25.05. 85 Jahre Sophie Kaiser, Oberwihl 166

25.05. 82 Jahre Walter Matt, Strittmatt 173

27.05. 81 Jahre Anna Schmidt, Strittmatt 198

28.05. 80 Jahre Theresia Ernst, Engelschwand 49

Kinderbibeltag in den Sommerferien

Ob wir in diesem Jahr einen Kinderbibeltag durchführen

können ist noch unsicher, da wir auf die Mithilfe von

ehrenamtlichen HelferInnen angewiesen sind. So möchte ich

alle, die Lust, Laune, Zeit und Freude an der Vorbereitung und

Durchführung eines Kinderbibeltages haben, ermutigen, sich

im Pfarrbüro bis 12.05.2010 zu melden, damit wir entscheiden können, ob wir

genügend HelferInnen zur Vorbereitung und Durchführung eines

Kinderbibeltages haben.

Der Kinderbibeltag selbst, sofern er statt findet, ist in den Sommerferien für den

08.09.2010 in Görwihl geplant. Nähere Einzelheiten werden noch rechtzeitig

bekannt gegeben. Das Vorbereitungsteam würde sich freuen, wenn aus allen

Ortsteilen und Gemeinden der Seelsorgeeinheit, HelferInnen mitmachen

würden. Kinder- und Familiengottesdienstteam Görwihl

PFARREI GÖRWIHL

Blumenschmuck in der Kirche

Wie in jedem Jahr, beginnt mit Ostern wieder die Zeit, in der unsere

Kirche, Woche für Woche mit Blumengestecken und/oder Sträußen

geschmückt wird. Sofern Sie Blumen in ihrem Garten haben und einen

Beitrag zum Kirchenschmuck erbringen möchten, melden Sie sich bitte im

Pfarrbüro Tel. 237, damit wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

Übrigens freuen wir uns immer noch auf weitere ehrenamtliche Helfer/innen,

die mit uns im Wechsel oder gemeinsam den Blumenschmuck in der Kirche hier

in Görwihl machen. Ihr Blumenschmuckteam aus Görwihl

Pfarrgemeinderat (PGR) Görwihl konstituiert

Der PGR Görwihl hat sich in der vergangenen Woche

konstituiert. Neben den gewählten Mitgliedern

wurden Katrin Wörner und Alexander Kolbeck hinzu

gewählt, so dass es insgesamt 12 Mitglieder gibt. Zum

Vorsitzenden wurde Alfred Laffter, zur stellvertretenden Vorsitzenden Claudia

Ganter gewählt – sie bilden zusammen mit dem Pfarrer den Vorstand. Der

Stiftungsrat besteht aus Pfarrer, PGR-Vorsitzendem A. Laffter, Hermine König

und Claudia Ganter. Dieser hat die Kindergartenbeauftragte Margaretha May

noch hinzu gewählt. Für den Gemeinsamen Ausschuss der Seelsorgeeinheit sind

A. Laffter und C. Ganter entsandt.

Den ausscheidenden Pfarrgemeinderäten herzlichen Dank für Ihre Arbeit in den

letzten Jahren.

Näheres ist demnächst aus dem Protokoll zu lesen, das wie üblich in den

Sonntagskirchen aushängt und im Internet www.se-goerwihl.de

(Downloadarchiv) einzusehen ist.

Frauengemeinschaften Burg-Rotzingen-Görwihl-Tiefenstein

Der diesjährige Ausflug findet am 29. Juli 2010 zur Landesgartenschau nach

Schwenningen und Besichtigung der Wallfahrtskirche auf dem Dreifaltigkeitsberg

statt. Nähere Infos später. Bitte bei den Vorstandsfrauen bis 19.07.2010

anmelden.

Frauengemeinschaft Görwihl

Herzliche Einladung zur Wallfahrt der Kath. Frauengemeinschaften im Dekanat

Waldshut am Mittwoch, 12. Mai 2010 in Todtmoos.

14:30 Uhr Beginn mit einem Rosenkranz

15:00 Uhr Eucharistiefeier mit Herrn Pfarrer Dr. Jörg Lichtenberg

Um Fahrgemeinschaften zu bilden, bitte ich um Meldung, wenn jemand mit dem

Auto andere mitnehmen kann. (Tel. 96628 Gerda Vogt oder 7376 Margret

Mutter).

Am Mittwoch, 19. Mai 2010 feiern wir unsere Maiandacht mit allen Frauen der

Seelsorgeeinheit Görwihl, in der Kapelle in Hartschwand. Wir beginnen um 20:00

Uhr. Wer nach Hartschwand laufen möchte - bitte kurzfristige Besprechung

untereinander, da verschiedene Wege von den Ortschaften zur Kapelle genutzt

werden. Nach der Maiandacht werden wir traditionell im Eichrüttehof

einkehren.

Die Vorstände der Frauengemeinschaften laden zu diesen Wallfahrten ganz

herzlich ein. i. V. Gerda Vogt


Frauengemeinschaft Hartschwand-Rotzingen

Maiandacht am 19. Mai 2010. Wir treffen uns um 20:00 Uhr in der Kapelle in

Hartschwand und feiern gemeinsam die Maiandacht. Danach lassen wir den

Abend im Eichrüttehof ausklingen!

Kath. Bildungswerk Görwihl

Qi Gong Kurs mit Frau Claudia Strohm, Albbruck am Montag, 03. Mai 2010 um

19:00 Uhr im Gymnastikraum Pfarrsaal Görwihl.

olpingsfamilie Rotzingen

Traktorenfest in Rotzingen

am Sonntag, 16. Mai 2010

10:30 Uhr Festgottesdienst

unter Mitwirkung der Trachtenkapelle Hartschwand-Rotzingen,

anschließend Traktorensegnung

12:30 Uhr Frühschoppenkonzert der Trachtenk. Hartschwand-Rotzingen

14:00 Uhr Nachmittagskonzert mit der Trachtenkapelle Niederwihl

Mit Kinderprogramm und Kaffeestube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und möglichst viele Traktoren!

Pfingstwanderung

am Sonntag, 23. Mai 2010

Wir treffen uns um 09:00 Uhr beim Wegkreuz oberhalb Bergers (Hartschwand)

und wandern gemeinsam nach Strittmatt in die Kirche um den Gottesdienst um

10:30 Uhr mitzufeiern.

Anschließend führt uns der Weg zu einem Grillplatz der noch nicht fest steht!!!

Getränke werden vom Kolping besorgt! Für das Essen muss jeder selber sorgen.

Es wäre schön, wenn jede Familie einen Kuchen oder Salat mitbringen würde,

damit wir ein reichhaltiges Buffet aufbauen können.

Einladung zum Muttertagsessen

Liebe Mütter, liebe Familien,

der Muttertag ist etwas ganz besonderes. Es ist der

einzige Tag im Jahr, an dem die Mama mal so richtig verwöhnt wird. Kommen

Sie deshalb einfach am 09. Mai 2010 von 11:30 – 14:30 Uhr in den Pfarrsaal

Görwihl und lassen Sie sich mit einem Essen in netter Atmosphäre verwöhnen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. KjG Görwihl

Seniorenkreis Görwihl

Elsass – Vogesen

(Hartmannsweilerkopf/Große Belchen/Eguisheim)

12. Mai 2010

Abfahrt: 06:30 h Tiefenstein - unten + oben

06:35 h Rüßwihl 06:40 h Görwihl - Sparkasse

06:45 h Görwihl - Freudenberg 06:50 h Burg - Bushaltestelle

06:55 h Rotzingen - Bushaltest. 07:00 h Hartschwand - Kapelle + Höllbach

07:10 h Engelschwand - Außerdorf + Denkmal

07:12 h Strittmatt - Oberdorf Haus Matt

07:15 h Strittmatt - Hoggenmüller 07:20 h Segeten – Bauhof

Abendessen während der Rückfahrt. Ab ca. 20:00 Uhr Heimfahrt in die einzelnen

Ortsteile, Ankunft ca. 20:45 Uhr. Fahrpreis 28 EUR incl. Mittagsvesper im Bus

ohne Getränke. Zuzüglich Kosten für die Führung am Hartmannsweilerkopf

(abhängig von den Teilnehmern)

SeniorInnen Beratung im DRK Heim 04. Mai 2010 14:00-15:00 Uhr

SeniorInnen Gymnastik

mit Fr. Tanja Fleischmann-Eitel, dienstags 14:30 - 15:30 Uhr Pfarrsaal gem. Plan

im wöchentlichem Wechsel (Frauen-Männer). „Mach mit bleib Fit“

Bürgerbusverein Görwihl Fahr Tag am 25. Mai 2010

Linienbus Fa. Schröger gem. Fahrplan des Bürgerbusverein Görwihl

Rufbereitschaft in Görwihl unter Tel. 015223964195

DRK SeniorInnen-Nachmittag 07.05.2010

ca. 14:30 Uhr DRK Heim Görwihl (Bitte DRK Info beachten!)

Vorschau:

03.07.2010 Theaterfahrt Ötigheim zu „Jungfrau von Orleans“

(Kartenreservierung mögl.)

12.07.2010 15:00 Uhr Chorkonzert des Minsker Knabenchor in der Pfarrkirche

Görwihl, mit anschließender Einladung in den Pfarrsaal Görwihl.

Anm. und Informationen bei Alfred R. Laffter, Tel. 07754/7583, Mobil.

0172/6312918, Fax. 03212/1063987, Laffter@web.de, www.se-goerwihl.de.


PFARREI NIEDERWIHL

Pfarrgemeinderat (PGR) Niederwihl konstituiert

Der PGR Niederwihl hat sich in der vorletzten Woche

konstituiert. Neben den gewählten Mitgliedern

wurden Manuela Winkler und Nicole Malzacher hinzu

gewählt, so dass es insgesamt 10 Mitglieder gibt. Zum

Vorsitzenden wurde Klaus Schöneck, zum

stellvertretenden Vorsitzenden Michael Maier gewählt – sie bilden zusammen

mit dem Pfarrer den Vorstand. Der Stiftungsrat besteht aus Pfarrer, PGR-

Vorsitzendem und Kindergartenbeauftragten Klaus Schöneck, Miriam Bubke und

Manuela Winkler. Für den Gemeinsamen Ausschuss der Seelsorgeeinheit sind K.

Schöneck und G. Frommherz entsandt.

Den ausscheidenden Pfarrgemeinderäten herzlichen Dank für Ihre Arbeit in den

letzten Jahren.

Näheres ist demnächst aus dem Protokoll zu lesen, das wie üblich in den

Sonntagskirchen aushängt und im Internet www.se-goerwihl.de

(Downloadarchiv) einzusehen ist.

Gemütliches Beisammensein beim Josefspatrozinium in Oberwihl

Im Anschluss an den Gottesdienst am Josefspatrozinium am 02. Mai 2010 in

Oberwihl sind alle herzlich eingeladen bei einem gemütlichen Beisammensein

den Tag ausklingen zu lassen.

Der Erlös aus diesem Anlass soll für die Anschaffung eines neuen

Weihwassergefäßes und eines Weihrauchfasses verwendet werden. Wir freuen

uns über Ihre Teilnahme und Unterstützung. PGR- Niederwihl/Oberwihl.

Muttertagsessen in Oberwihl

Am 09. Mai 2010 im Feuerwehrhaus in Oberwihl. Für das leibliche Wohl ist ab

12:00 Uhr gesorgt. Die KLJB Oberwihl freut sich auf Euer kommen.

Familiengottesdienst-Team Niederwihl

Wir treffen uns am Montag, 10. Mai 2010 um 20:00 Uhr im Bruder Klaus Raum

in Niederwihl zur Absprache und Vorbereitung der nächsten

Familiengottesdienste in der Pfarrei Niederwihl.

Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

Seniorenkreis Niederwihl

Fahrt zur Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen

am Mittwoch, 19. Mai 2010

Busabfahrten: Rüßwihl 9:00 Uhr Oberwihl 09:10 Uhr

Niederwihl

9:15 Uhr

Kosten: ca. 15 EUR Fahrpreis, Eintritt ca. 12 EUR. Anmeldung bis spätestens

15. Mai 2010 unter Tel. 07754/7204.

Wanderung am Mittwoch, 02. Juni 2010

Treffpunkt am Fischweiher um 10:30 Uhr. Mitzubringen: gutes Schuhwerk, Jacke

und kleine Rucksackverpflegung.

4-Tagesfahrt nach Thüringen vom 21. – 24. Juni 2010

Anmeldung und Informationen unter Tel. 07754/7204.

PFARRKURATIE STRITTMATT

Pfarrgemeinderat (PGR) Strittmatt konstituiert

Der PGR Strittmatt hat sich in der vergangenen Woche

mit 8 Mitgliedern konstituiert. Zum Vorsitzenden

wurde Berthold Schmidt, zum stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Albiez

gewählt – sie bilden zusammen mit dem Pfarrer den Vorstand. Der Stiftungsrat

besteht aus Pfarrer, PGR-Vorsitzendem B. Schmidt, Simone Elsinghorst

(Kindergartenbeauftragte) und Luzia Hügle.

Für den Gemeinsamen Ausschuss der Seelsorgeeinheit sind B. Schmidt und M.

Gerspacher entsandt.

Den ausscheidenden Pfarrgemeinderäten herzlichen Dank für Ihre Arbeit in den

letzten Jahren.

Näheres ist demnächst aus dem Protokoll zu lesen, das wie üblich in den

Sonntagskirchen aushängt und im Internet www.se-goerwihl.de

(Downloadarchiv) einzusehen ist.

DEKANAT, DIÖZESE .....

Geschenktipp zum Muttertag

„Erzähl mir deine Lebensgeschichte –

Biographien von Frauen aus dem ländlichen Raum“

Glaube als Weg zur persönlichen Reifung. Ein Buch mit 12 anrührenden,

spannenden Lebensgeschichten von Frauen aus dem ländlichen Raum. Preis:

13 EUR zzgl. 1 EUR Versandkosten. Herausgeberin: Kath. Landfrauenbewegung,

Freiburg, Bestellen: 0761/5144243 oder mail@kath-landfrauen.de


Diözesane Pilgerfahrten 2010

Obererammergau/ Passionsfestspiele 16.-18.06. / 21.- 23.06. / 24./25.09.10

Paris - zum 350. Todestag des heiligen Vinzenz von Paul

La Salette 29.07. - 02.08.2010

Lourdes 25. – 31.08.2010 (Busfahrt) / 26. – 30.08.2010 (Flug)

Jakobsweg 30.08. – 08.09.2010

Heiliges Land - Die Spuren Jesu entdecken 30.08. – 08.09.2010

Irland 01.– 09.09.2010

Altötting im Advent 29.11. – 03.12.2010

Nähere Informationen und die genauen Leistungskataloge erhalten sie bei der

Pilgerstelle der Erzdiözese Freiburg, Merianstr. 8, 79104 Freiburg, Tel:

0761/20779-22. Email: pilgerreisen.freiburg@der.de

Eine Auszeit nehmen

Das Bildungshaus in St. Ulrich ist vom 31. Mai bis 4. Juni fest in der Hand von

Müttern mit ihren Kindern. Die Frauen können Kraft schöpfen für die

Bewältigung des Alltags. Geleitet von einem kundigen Jugendteam können die

Kinder sich austoben und die schöne Umgebung erkunden. Die Auszeit für

Frauen mit und ohne Kinder wird von der katholischen Landfrauenbewegung

Freiburg angeboten. Fachliche Anleitung zur körperlichen und seelischen

Entspannung, Meditation und Naturerfahrung, kreative Gestaltungselemente

und gemeinsame Gespräche geben Impulse, um wieder zum eigenen Rhythmus

zu finden.

Infos: Kath. Landfrauenbewegung Freiburg, Tel. 0761-5144/243,

mail@kath-landfrauen.de

Gut miteinander reden ist lernbar! –

Das Geheimnis zufriedener Paare ist das Gespräch

Das EPL (Ein Partnerschaftliches Lernprogramm) Gesprächstraining hilft Paaren

sich -so auszudrücken, dass beim Gegenüber das ankommt, was man mitteilen

will -so zuzuhören, dass man besser versteht, was der Partner, die Partnerin

meint -Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen. Es

ermöglicht so neue Erfahrungen im Gespräch miteinander. Gesprächstraining

(Kurs ohne Übernachtung): 11. - 13. Juni 2010. Ehe- und Familienberatungsstelle

Lörrach.

Anmeldung und Auskünfte: Katholische Regionalstelle Hochrhein

Telefon: 07751/8314-400, e-Mail: sekretariat@kath-region-hochrhein.de

Ein Wochenende für mich

Auf der Suche nach Quellen des Glücks

25.-27. Juni 2010 in Oberkirch

Wohl alle Menschen streben nach Glück. Eine kleine Auszeit vom Alltag können

Frauen an diesem Wochenende nehmen. Zum Thema „Quellen des Glücks“

erleben sie fachliche Anleitung zur körperlichen und seelischen Entspannung,

kreative Gestaltungselemente und gemeinsame Gespräche in einer

wertschätzenden Atmosphäre.

Infos: Kath. Landfrauenbewegung Freiburg, Tel. 0761/5144-243,

mail@kath-landfrauen.de oder im Internet: www.kath-landfrauen.de.

Familienwochenende in der Natur

Unter dem Titel „Spielend zur Leichtigkeit“ findet vom 18. bis 20. Juni 2010 in

Wolfach-Kirnbach ein Naturwochenende für Familien statt. Bei vielerlei Aktionen

wird die Natur dabei als Spielraum erlebt. Nicht nur die Kinder, auch die

Erwachsenen können an diesem Wochenende wieder einmal die

Unbekümmertheit des Spiels erleben und in Ausgelassenheit den Alltag hinter

sich lassen.

Weitere Infos und Anmeldung bei der KLB Freiburg, Okenstr. 15, 79108 Freiburg,

Tel. 0761/5144-235, E-Mail: mail@klb-freiburg.de, www.klb-freiburg.de.

TERMINE SEELSORGEEINHEIT

EINMALIGE TERMINE

04.05. Musikprojekt SingMit Pfarrsaal Gö 20:00 h

05.05. Lebens- und Glaubensgespräch Pfarrhaus Gö 20:15 h

07.05. Pod. uffm Wald Nahtodeserfahrung Pfarrsaal Gö 19:00 h

07./08.05. Grundkurs PGR Waldshut 18:00 h

09.05. Muttertagsessen

KjG Görwihl + KLJB Oberwihl

Pfarrsaal Gö

Feuerwehrhaus Ob

ab 12:00 h

10.05. Familiengottesdienst-Team Ni Br. Klaus Raum Ni 20:00 h

11.05. Musikprojekt SingMit Pfarrsaal Gö 20:00 h

12.05. Frauenwallfahrt Dekanat Todtmoos 15:00 h

12.05. Güggeli-Essen Putz-Team Oberwihl Gasth. Adler 19:30 h


WIEDERKEHRENDE TERMINE

Angebot für wen Ort Tag Zeit

KjG Görwihl 5.-7. Kl. KjG Raum Mo 17:00 h

Frauenchor Ni Kirche Ni Mo 19:30 h

„OASE“ Mittagstisch Senioren Pfarrsaal Gö Di 12:00 h

Gymnastik Senioren Pfarrsaal Gö Di 14:30 h

KjG Görwihl 1.-4. Kl. KjG Raum Di 17:00 h

Kirchenchor Ob Kirche Ob Di 20:00 h

Beratungsstelle Senioren DRK Gö 1. Di 14:00 h

Fraueng. Ha/Ro Ro 1. Mi. 20:00 h

Kolping Ro Schulhaus Ro letz.Mi 20:00 h

Kirchenchor St Kirche St Do 20:00 h

Schola Pfarrsaal Gö Do 19:30 h

Betreuungsgruppe Pfarrhaus Gö Do 14:00 h

KjG Görwihl 7.-9.Kl. KjG Raum Fr 17:00 h

KjG Görwihl 10.-11. Kl. KjG Raum Fr 19:00 h

Kirchenchor Gö Pfarrsaal Gö Fr 20:15 h

Herzliche Einladung am gemeinschaftlichen Mittagstisch

Jeden Dienstag um 12:00 Uhr im

Pfarrsaal in Görwihl.

Um Anmeldung bis Montagabend bei

Regina Efinger, Tel. Nr. 07754/1415, wird

gebeten.

Teilen Sie bitte mit, falls Sie einen Fahrdienst benötigen.

KATHOLISCHE ÖFFENTLICHE BÜCHEREI GÖRWIHL

Öffnungszeiten

Dienstag: 09:00 – 10:30 Uhr

Donnerstag: 16:00 – 19:00 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei St. Bartholomäus, Kirchstraße 12, Görwihl

Tel.: 01522/6531616, E-Mail: buecherei@se-goerwihl.de

Das Pfarrbüro ist wie folgt geöffnet:

Mo. 9:00h – 11:00h und 17:00h – 19:00h

Di. 9:00h – 11:00h

Do. 9:00h – 11:00h

Pfarrämter und Kirchstr. 6, 79733 Görwihl

Registratur Seelsorgeeinheit Görwihl ) 07754/237 ˚ 919420

Kath.Pfarramt@se-goerwihl.de

Artikel für den Kirchenboten an Kirchenbote@se-goerwihl.de

Internetseite www.se-goerwihl.de

Pfarrer Dr. Jörg Lichtenberg ) 07754/929668 oder

) 0151/20744577

joerg.lichtenberg@se-goerwihl.de

Gemeindereferent Dietmar Sendelbach ) 07754/929660

Dietmar.Sendelbach@se-goerwihl.de

Der nächste Pfarrbrief erscheint am Freitag, 28. Mai 2010, Redaktionsschluss für alle

Beiträge ist am 18. Mai 2010.


Der Seniorenmittagstisch feiert

1. Geburtstag

4. Mai 2010

Einmal in der Woche in angenehmer Gesellschaft

zu Mittag essen und den Abwasch anderen überlassen,

klingt das Angebot nicht verlockend ?

Einfach mal ausprobieren !

Wir freuen uns, Ihr OASE-Team

Herzliche Einladung zum gemeinschaftlichen Mittagstisch

Wir bieten:

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine