Ampel Nachrichten No.44 - RTB GmbH & Co. KG

rtbbl

Ampel Nachrichten No.44 - RTB GmbH & Co. KG

6 | 7

Emotionen

plus Technik

➲ Effektives Wirkprinzip des Dialog-Displays

Längst ist allgemein bekannt, dass zu schnelles Fahren

die häufigste Ursache für Verkehrsunfälle ist. Im Rahmen

des jährlichen DVR-Presseseminars in Bonn diskutierten

Experten über die Optimierung der Sicherheit.

Großen Anklang fand dabei die Vorstellung des Dialog-

Displays, das auch in mehreren renommierten Zeitungen

und Zeitschriften gelobt wurde.

Das Spektrum der zweitägigen Veranstaltung reichte

von der Beziehung zwischen Technik und Mensch über

die Kontrolle aus polizeilicher Sicht bis hin zu Optimierungsmöglichkeiten.

Einhellig gelobt wurde die

Quelle: Süddeutsche Zeitung, 01. /02.12. 2007

Vorstellung von RTB und der Technischen Universität

Dresden: Das Dialog-Display verbindet Emotionen und

Technik zu einem stimmigen Ganzen mit dauerhafter

Wirkung.

Wie zahlreiche andere Publikationen gab die „Süddeutsche

Zeitung“ die Idee im Rahmen ihrer Berichterstattung

wieder. Dabei kamen die psychologische Wirkung,

der Beschützerinstinkt und das Verantwortungsgefühl

zur Sprache. Schließlich konstatierte die Redakteurin,

dass Langzeitversuche gezeigt hätten, dass ein Gewöhnungseffekt

nicht eintritt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine