Ampel Nachrichten No.44 - RTB GmbH & Co. KG

rtbbl

Ampel Nachrichten No.44 - RTB GmbH & Co. KG

8

Spezialeinsätze

mit Dialog-Display

➲ Neue Projekte in Berlin, Borken

und Bentheim

Bentheim:

Sichere Bushaltestellen

Staatssekretärin

M. Krautzberger und

Baustadtrat C.-M. Röding

bei der Inbetriebnahme

Gemeinsam mit der TU München testet RTB in der

niedersächsischen Grafschaft Bentheim die Sicherung

von Bushaltestellen im ländlichen Raum. Das in 2,5 m

Höhe angebrachte „Big DD“ erhöht die Aufmerksamkeit

der Fahrer.

Installation

des Big DD

an der L560

Mit weiteren Projekten sorgt RTB für positive Schlagzeilen.

Das Dialog-Display kommt aktuell bei mehreren

Sonderprojekten zum Einsatz. Dabei geht es stets um

ganz spezielle Verkehrsprobleme.

Berlin:

Die Biber sind los

In der Rhenaniastraße in Spandau wurden

bereits zahlreiche Biber, die vom Aussterben

bedroht sind, überfahren. Das individuell konzipierte

Dialog-Display weist auf diese Problematik hin und

dankt dem Fahrer für vorschriftsmäßiges Tempo.

Borken:

Wild im Wechsel

Im Münsterland führt der Landesbetrieb Wald + Holz

NRW eine Studie über drei Jahre durch, bei der verschiedene

Maßnahmen zur Reduzierung von Wildunfällen

getestet werden. RTB ist mit dem „Big DD“ und individueller

Rückmeldung dabei.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine