Der Unimog. - Mercedes-Benz

mercedes.benz.com.bn
  • Keine Tags gefunden...

Der Unimog. - Mercedes-Benz

Der Unimog.U 3000/U 4000/U 5000.


Das Konzept Unimog.Weitermachen, wo andere aufhören müssen.InhaltWo selbst Allrad-Lkw an ihre Grenzen stoßen, muss ein ganz anderer Typ von Arbeits- und Zugmaschineher: der Unimog. Er definiert Einsatzfähigkeit und -vielfalt auf 4 Rädern ganz neu. DerMercedes-Benz Unimog ist eine Fahrzeuggattung für sich. Er bietet Möglichkeiten, die weltweitkein anderes Fahrzeug bietet. Der Unimog ist flexibler als andere. Mit An- und Aufbauräumenvorne, in der Mitte und hinten. Der Unimog ist geländegängiger als andere. Und er hat Schnellfahreigenschaften,mit denen er auf der Straße höchstes Transporttempo vorlegt. Der Unimogist der kompromisslose Profi für kompromisslose Profis. Überlegen in jeder Situation und aufjedem Terrain.Die Baureihe U 3000/U 4000/U 5000 4–5Fahrwerkskonzept 6–9Geländegängigkeit 10–13An- und Aufbaumöglichkeiten 14–15Bedienkomfort und Ergonomie 16–19Wirtschaftlichkeit und Umwelt 20–21Weltweiter Service 22–23Ausblick 24–25


Packt, was sonst keiner packt.Mit seiner einzigartigen Geländegängigkeit schlägt der Unimog U 3000/U 4000/U 5000 jeden Konkurrenten aus dem Feld. Weltweit. Dafür sorgenseine überzeugenden Leistungsmerkmale wie der flexible Leiterrahmen fürhohe Steifigkeit auf der Straße und enorme Verwindungsfähigkeit im Gelände,das überlegene Allradkonzept mit Differenzialsperren in beiden Achsen sowiedie Portalachsen für besonders hohe Bodenfreiheit.Die Baureihe U 3000/U 4000/U 5000 5


Fahrwerkskonzept.Wo andere durchdrehen, dreht der Unimog richtig auf.Portalachsen, zuschaltbarer Allradantrieb, Geländeuntersetzung– der U 3000/U 4000/U 5000 ist jedem Terraingewachsen. Und er nimmt jede Herausforderung an.6


1. Radvorgelege12. Radmitte3. Achsmitte23Hochbelastbar und flexibel: Der Leiterrahmen mit Rohrquerträgern ermöglicht die ausgezeichnete Verwindungsfähigkeit und Elastizitätfür Einsätze in schwierigem GeländeHohe Bodenfreiheit durch die beiden baugleichen Portalachsenmit RadvorgelegeAchsaufhängung über Schraubenfedern und Schubrohrtechnik – Garant für sehr große Federwege und maximale AchsverschränkungenFlexibles Rahmenkonzept: gibt da nach, wo es nötigist. Basis für die kompromisslose Geländegängigkeitdes Unimog U 3000/U 4000/U 5000 ist der flexible Leiterrahmenmit Rohrquerträgern. Er gewährleistet dienotwendige Steifigkeit auf der Straße bei gleichzeitigerVerwindungsfähigkeit im Gelände. Dafür sorgen die3-Punkt-Lagerungen für Fahrerhaus, Motor und Getriebesowie definierte Schnittstellen für An- und Aufbauten.So bleiben selbst Verschränkungen von 30° ohne Folgen.• hochbelastbarer, flexibler und verwindungsfähigerRahmen• kurze Rahmenüberhänge für große Böschungswinkel• sicheres, kontrolliertes Fahren in jeder FahrsituationPortalachsen: mühelos über Stock und Stein. Achsen inPor talausführung geben dem Unimog U 3000/U 4000/U 5000 seine herausragende Bodenfreiheit. Damit bewältigter selbst unwegsames Gelände und Hindernisse biszu einem halben Meter Höhe. Durch eine Untersetzungam Radvorgelege wird das volle Drehmoment am Bodenwirksam – für erhöhte Traktion auf schwierigem Terrain.• hohe Bodenfreiheit bei niedrigem Fahrzeugschwerpunkt• Achsrohr und Differenzial sind deutlich kleiner als beimLkw und liegen über der RadmitteAchsaufhängung: mit allen Rädern sicher am Boden. Einbesonderer Pluspunkt im Gelände ist die Achsaufhängungmit Schubrohr, Querlenker und Schraubenfedern. Diesefür ein Nutzfahrzeug ungewöhnliche Art der Federungerlaubt lange Federwege und eine große Achsverschränkung.Stabilisatoren vorne und hinten fördern die hoheKurvenstabilität und Fahrsicherheit.• ständiger Bodenkontakt aller 4 Räder auchin extrem unebenem Gelände• progressive Federkennlinie für hohe Fahrstabilitätbei jedem Beladungszustand• hohe Fahrsicherheit auch bei Aufbautenmit hoher SchwerpunktlageSchubrohrtechnik: größtmögliche diagonale Verwindung.Die spezielle Schubrohr-Konstruktion erlaubt extremeFederwege und diagonale Achsverschränkungen bis zu30°. Weil die Gelenkwelle vom Schubrohr umschlossenwird, bleibt sie vor Verschmutzungen oder Beschädigungengeschützt. Der Vortrieb ist vom Federungssystemunabhängig – für eine verbesserte Traktion und verstärkteZugkraft.• sehr große Federwege• maximale diagonale Verwindung• Schutz der Gelenkwelle auch in schlammigemund felsigem Gelände• Verschleiß- und wartungsfreie AchsaufhängungZuschaltbarer Allradantrieb: antriebsstark im Geländeund auf der Straße. Mit dem Hinterachsantrieb für dieStraße und dem zuschaltbaren Allradantrieb fürs Geländeverfügen Sie in jeder Situation über die maximale Traktion.Und wenn das Gelände extrem schwierig wird, sorgenDifferenziale in beiden Achsen für volle Kraftübertragung.So sichern sie das Vorwärtskommen, selbst wenn nur noch1 Rad genügend Traktion hat. Damit bewältigt der UnimogSteigungen bis zu 100 %.• wahlweise Hinterachsantrieb oder Allradantrieb• Differenzialsperren vorne und hinten während der Fahrtper Drehschalter zu- und abschaltbar• keine Zugkraftunterbrechung beim Schaltvorgang• Gleichlauf aller 4 Räder durch 100 %ige Sperrwirkung inbeiden AchsenAuch in extremem Gelände: Der Mercedes-Benz Unimog bleibt mit allen4 Rädern fest am Boden8 Fahrwerkskonzept9


Geländegängigkeit.Die Geländegängigkeit des Unimog U 3000, U 4000 und U 5000ist bis heute unübertroffen. Ob Tiefschnee, Hochwasser, Morastoder Geröll – der Unimog bringt Mannschaft, Material sowieschweres Gerät schnell und sicher an jeden Einsatzort. Bei HilfsundKatastropheneinsätzen und z. B. als Expeditionsfahrzeugsteht der Unimog an vorderster Front.10


RampenwinkelBöschungswinkelSteigfähigkeitKippwinkelWatfähigkeitSicher auf jedem Terrain: Mit großen Böschungswinkeln vorne und hinten, der Steigfähigkeit bis zu 100 % und der Watfähigkeitbis zu 1,20 m Wassertiefe kommt der Unimog an jeden EinsatzortAuch bei Fahrten durch Wasser: Aggregate und elektrische Einrichtungenbleiben trockenDie Einzelbereifung erhöht Fahrstabilität und Traktion beigeringem RollwiderstandMit tirecontrol können Sie den Reifendruck während der Fahrt andas Gelände anpassen – einfach per SchalterKurze Rahmenüberhänge: leichtes Spiel in schwierigemGelände. Dank der Schraubenfedern für lange Federwege(anstelle der für Lkws typischen Blattfedern) hat derUnimog U 3000/U 4000/U 5000 nur kurze Rahmenüberhängevorne und hinten. Damit bewältigt er spielendgroße Rampen- und Böschungswinkel. Der niedrige Fahrzeugschwerpunktund seine extreme Verwindungsfähigkeitgeben zusätzlich Sicherheit bei großen Steigungs- undKippwinkeln.• problemloses Überwinden von Hindernissen,Kuppen, Hanglagen oder BöschungenWatfähigkeit: ganz und gar nicht wasserscheu. Wasserläufeoder überflutete Areale sind für den Unimog keinHindernis. Dank Schubrohrtechnik, Ansaugkamin inKabinendachhöhe und wassergeschützten Aggregatenhat er bereits serienmäßig eine Wattiefe bis 80 cm. Mitder optionalen Watfähigkeitsanlage kommen Sie mühelosdurch Wassertiefen bis 1,20 m. Sicher und trocken,ohne Schäden durch das Eindringen von Wasser oderFeinsand.• watfähig bis 1,20 m Wassertiefe• besondere Abdichtungsmaßnahmen verhindern dasEindringen von Wasser oder hauchfeinem Flugsandin die AggregateSingle-Bereifung: einfach vielseitig einsetzbar. Im Gegensatzzum herkömmlichen Allrad-Lkw mit Zwillings-Bereifung an der Hinterachse ist der Unimog 4-facheinzelbereift. Die Hinterräder laufen in der verdichtetenSpur der Vorderräder und bieten so eine hohe Traktionbei geringem Rollwiderstand. Mit dem breiten Spektruman verschiedenen Reifengrößen und -arten lässt sich derUnimog ganz gezielt für verschiedenste Geländebedingungenausstatten.• große Bandbreite verschiedenartiger Reifen – vomgroßvolumigen MPT-Niederdruckreifen bis zu speziellenSand- und Traktionsreifen• bei Schnee oder in schwierigem Gelände können je nachReifengröße Ketten aufgezogen werdenReifendruck-Regelanlage tirecontrol: stets der richtigeLuftdruck. Ein weiteres Plus für schwieriges oder aufgeweichtesTerrain: die auf Wunsch lieferbare Reifendruck-Regelanlage tirecontrol. Damit lässt sich während derFahrt der Reifendruck schnell und flexibel dem Geländeanpassen. Per Schalter im Fahrerhaus können Sie denLuftdruck absenken, die Reifenaufstandsfläche vergrößern,ein Einsinken im weichen Untergrund verhindern und sodie Traktion erhöhen. Oder einen Druckverlust im Reifenwährend der Fahrt ausgleichen.• hohe Traktion, gute Selbstreinigung und reduzierteSpuren im Gelände• flexible Anpassung des Reifeninnendrucks an GeländeundStraßenbedingungen während der Fahrt• Vermeidung von Reifenschäden durch zu geringen oderzu hohen LuftdruckZweikreis-Bremsanlage plus ABS und ALB: Sicherheitin jeder Situation. Die druckluftunterstützte 2-Kreis-Scheibenbremsanlage bringt den Unimog auch bei langenGefällstrecken und großer Last immer sicher zum Stehen.Im Winter ebenso zuverlässig wie im Sommer nach einerFahrt durch Schlamm und Wasser. Zusätzliche Sicherheitund Fahrstabilität bietet das abschaltbare Anti-Blockier-System (ABS). So können die Räder im Geländeeinsatzblockieren und den Bremsweg durch den Aufbau einesErdkeils verkürzen.• Federspeicher-Feststellbremse für hohe Haltekräftebei minimaler Bedienkraft• ABS-Ansteuerung jedes Rades• ALB – automatische Bremskraftregelung abhängigvom BeladungszustandScheibenbremsen und das abschaltbare ABS an allen 4 Rädern bietenSicherheit im Gelände – auch mit schweren Fahrzeugaufbauten12 Geländegängigkeit 13


An- undAufbaumöglichkeiten.Einer für fast alles – der Unimog U 3000/U 4000/U 5000bietet mit zwei Anbauräumen und einem Aufbauraum eineeinzigartige, hoch geländegängige Plattform für die verschiedenstenEinsätze abseits befestigter Straßen. Unddas bei hoher Wirtschaftlichkeit und im Ganzjahreseinsatz.32Die doppelte 3-Punkt-Lagerung erlaubt die verwindungs- und spannungsfreie Lagerung von Aggregaten und AufbautenDoppelte 3-Punkt-Lagerung: hohe Geländefähigkeitauch mit Aufbauten. Neben der 3-Punkt-Lagerung fürFahrer haus, Motor und Getriebe verfügt der hochbelastbareLeiterrahmen auch über eine doppelte 3-Punkt-Lagerungfür die verwindungs- und spannungsfreie Lagerungvon Aufbauten. Sie werden an definierten Positionen angebracht,die für die Einleitung von Schub-, Zug- undGewichtskräften optimal geeignet sind. Dank der 3-Punkt-Lagerung führen selbst maximale Achsverschränkungenzu keinerlei Schäden am Fahrerhaus oder an den Aufbauten– der Unimog U 3000/U 4000/U 5000 bleibt inextremem Gelände jederzeit voll einsatzfähig.• Leiterrahmen mit doppelter 3-Punkt-Lagerungfür Aufbauten• Optional: ab Werk lieferbare Bodengruppe mit doppelter3-Punkt-Lagerung und integrierten Befestigungspunktenzur einfachen Montage von Kofferaufbauten11. Festlager auf Rohrquerträger2. Loslager vorne und hinten3. BodengruppeAn- und Aufbauräume: enge Kooperation mit AufbauundGeräteherstellern. Wo höchste Anforderungen anMensch und Technik auf schwierigstes Terrain treffen, istder Mercedes-Benz Unimog im Einsatz. So vielseitig undindividuell, wie die Aufgabe es erfordert. Deshalb werdendie An- und Aufbauten seit Jahrzehnten in enger Zusammenarbeitmit den Aufbau- und Geräteherstellern abgestimmt.Und Sie können sicher sein, die optimale Lösungfür Ihr Fahrzeug oder den speziellen Einsatz auf Dauer zuerhalten.• Anbauraum vorne: Seilwindenhalter zum Anbauvon Frontseilwinden• Aufbauraum Mitte über Befestigungsteile oderBodengruppe: minimale Spannungsbelastung,lange Lebensdauer von Fahrzeug und GerätEin genormter Anschluss am Schaltgetriebe ermöglicht die Verwendunghandelsüblicher Hydraulikpumpen, z. B. für einen KranNebenabtriebe: alle Leistungsoptionen inklusive. DerUnimog U 3000/U 4000/U 5000 verfügt über einenschnellen Nebenabtrieb zur Verwendung handelsüblicherHydraulikpumpen bei Kranen oder Baggern sowie einensehr schnellen Nebenabtrieb zum Anschluss von Feuerlöschpumpenund ähnlichen Aggregaten. Die Nebenabtriebesind bei stehendem Fahrzeug zu- und abschaltbar.• Bedienung über Zugschalter in der Mittelkonsole• Steuerung von Hydraulik- oder Feuerlöschpumpen überein CAN-Bus-vernetztes parametrierbares SondermodulHydraulikanlage: einfacher Anschluss, bequeme Bedienung.Die leistungsstarke Hydraulik erlaubt mit einemArbeitsdruck bis 240 bar den Antrieb eines Ölmotors odereiner externen Steuerung. Damit eignet sie sich ebensofür den Einsatz von Dauerverbrauchern wie für Stellbewegungen über geräteseitige Ventile. Genormte Steckverbindungenerleichtern den schnellen und verwechslungsfreienAnschluss.• Je 2 Hydraulikanschlüsse vorne und hinten (Druck- undRücklauf) für Seilwinde, Kran etc.14 An- und Aufbaumöglichkeiten 15


Bedienkomfort undErgonomie.Die Fahrerkabinen des U 3000/U 4000/U 5000 bietenalles, was den Arbeitsalltag für Fahrer und Mannschaftso ergonomisch und sicher macht, wie nur möglich. Dieintegrierte Klimaanlage mit Zusatzheizung sorgt dabeijederzeit für ein angenehmes Raumklima in jeder Situation.16


ArbeitsgängeGrundgängeKlimatisierte Fahrerkabine mit Platz für 3 PersonenViel Stauraum bieten 3 große Fächer unter der abklappbaren RücksitzbankDie Instrumentierung: klar und übersichtlich gegliedert, mit bedienerfreundlichemFahrer-Informations-System, hinterleuchteten Ziffernblattanzeigenund 2 LCD-MultifunktionsanzeigenMit seinem fein abgestuften Geschwindigkeitsbereich und auf Wunsch voll belastbaren Geländegängen ist der Unimog U 3000/U 4000/U 5000 perfektfür die unterschiedlichsten Einsatzbereiche gerüstetDie Electronic-Quick-Reverse-Schaltung erleichtert das Rangieren undFreischaukeln im GeländeKurzhauber-Fahrerhaus: geräumig, klimatisiert undergonomisch. Die Position der Fahrerkabine hinter demMotor und die 3-Punkt-Lagerung der Kabine auf Gummi-Elementen dämpfen Schwingungen und Stöße und sorgenso für eine entspannte Arbeitsatmosphäre. Der Innenraummit schalldämmender Verkleidung und Komfortsitzenbietet großzügige Staufläche und Kopffreiheit (z. B. fürden Einsatz mit Helm). Für das angenehme Raumklimain jeder Situation sorgt die integrierte Klimaanlage mitZusatzheizung.• Fahrerhaus: 3-Punkt-gelagert im schwingungsneutralenBereich• auf Wunsch erhöhtes Fahrerhausdach fürmehr Kopf freiheit• vierseitig hochstellbare eckige Dachluke• optional: runde schwenkbare Luke• bequemer Einstieg hinter der VorderachseDoppelkabine: viel Platz für ganze Einsatztrupps. Idealfür Einsatztrupps und Mannschaften: der UnimogU 3000/U 4000/U 5000 in der Sonderausführung mitDoppelkabine. Mit maximal 6 Sitzen bietet er Platz für biszu 6 Personen. Und das bei maximaler Bein- und Kopffreiheit.Großzügigen Stauraum bieten 3 große Fächer unterder abklappbaren Rücksitzbank. Werkzeug, Arbeitsmaterialund persönliche Ausrüstung aller Insassen werden soproblemlos verstaut, sicher verwahrt und sind jederzeitgriffbereit. Weitere Ablagemöglichkeiten gibt es in derMittelkonsole und in den Ablagefächern der vorderenTüren. Weit öffnende Türen am hinteren Fahrgastraumerleichtern den bequemen Ein- und Ausstieg. Ein weiteresPlus: die zusätzliche zweite Dachluke hinten.• optional: Doppelkabine mit Hochdach, 4 Seitentürenund bis zu 6 Sitzen• ins Fahrzeugkonzept integriert und ab Werk lieferbar• viel Stauraum unter der abklappbaren RückbankErgonomie: übersichtlich und einfach zu bedienen. Dieschnelle Kontrolle aller wichtigen Funktionen garantiertdas Fahrer-Informations-System (FIS) mit Statusanzeigen,Ereignismeldung und menügeführter Onlinediagnose.Mit dem Lenksäulen-Kombischalter auf der rechten Seiteregeln Sie den serienmäßigen Tempomat, Temposet, daselektronische Handgas und die zweistufige Motor- bzw.Dauerbremse. Optische und akustische Warnsignale helfen,im Bedarfsfall sofort zu reagieren.• Tempomat zur Geschwindigkeitsregelungohne Fahr pedal• Temposet zur Geschwindigkeitsbegrenzungmit Fahr pedal• Handgas zur exakten DrehzahleinstellungTelligent®-Schaltung: schaltet schneller, als Sie denken.Ein kurzes Antippen des Schaltknaufs nach vorne oderhinten – sofort berechnet die Schaltung das Drehmomentund drehzahlabhängig den richtigen Anschlussgang, derim Display angezeigt wird. Sind Sie einverstanden, müssenSie nur noch kuppeln. Im anderen Fall wählen Sie dengewünschten Gang einfach manuell.• schont Motor, Kupplung und Getriebe• entspanntes, konzentriertes Fahren imverbrauchsgünstigen BereichAutomaticShift: schalten, wie es Ihnen gefällt. Einespürbare Entlastung bei Arbeits und Transporteinsätzen.Denn mit AutomaticShift entscheiden Sie sich einfachper Knopfdruck zwischen M wie manuellem und A wieautomatischem Gangwechsel. Beides ohne zu kuppeln.Das Besondere: Auch im Automatik-Betrieb kann manüber den Schaltknopf eingreifen und einen Gangwechselmanuell vornehmen.• geringerer Kupplungsverschleiß• reduzierter Kraftstoffverbrauch Wahlweise automatischeSchaltung (z. B. im Straßenverkehr) oder manuelleSchaltung (z. B. im Gelände)Getriebe: so vielseitig, wie Sie es brauchen. Das vollsynchronisierte elektropneumatische Schaltgetriebe(Telligent®) mit 8 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgängenzeichnet sich durch große Laufruhe, lange Lebensdauerund einen hohen Wirkungsgrad aus und ist perfekt aufdie unterschiedlichsten Einsatzbereiche abgestimmt. Diesynchronisierte Wendegruppe EQR (Electronic QuickReverse) erleichtert Ihnen den schnellen Richtungswechselund das Freischaukeln im Gelände. Und eine spezielleGeländegruppe mit zusätzlich je 8 Vorwärts- und Rückwärtsgängengarantiert maximale Traktion im unterenGeschwindigkeitsbereich von 1 bis 15 km/h.• für jede Situation den optimalen Gang –effizient und wirtschaftlich• direktes, schnelles Umschalten, z. B. zumFreischaukeln im Gelände18 Bedienkomfort und Ergonomie 19


Wirtschaftlichkeitund Umwelt.Der Unimog U 3000/U 4000/U 5000 ist nicht nur aufalle Situationen und Terrains vorbereitet, sondern auchauf einen langen, wirtschaftlichen Einsatz: Zuverlässigkeit,Langlebigkeit, Wirtschaftlichkeit und Umweltschutzergänzen das einmalige Geräteträgerkonzept zu einemzukunftssicheren Fahrzeug, das seinesgleichen sucht.Mercedes-Benz Motoren: immer zu Höchstleistungenaufgelegt. Die wartungsarmen 4-Zylinder-Motoren vonMercedes-Benz entsprechen in jeder Hinsicht demneuesten Stand der Technik. Und sind perfekt für dievielfältigsten Einsätze ausgerüstet: von der Direkteinspritzungüber Dreiventiltechnik, Abgasturbolader undLadeluftkühlung bis zum hohen Drehmomentanstieg,den breiten Konstantleistungsbereichen und hohen Leistungsreserven.Die Verbrennungsluft wird im staubarmenBereich am Fahrerhausdach angesaugt. Die Kühleranlagewurde speziell für die hohen Anforderungen an denUnimog U 3000/U 4000/U 5000 entwickelt. Ladeluft- undWasserkühler sind nebeneinander angeordnet, verfügenüber jeweils eigene Viskoselüfter und sind hoch überdem Boden angebracht. Merkmale, die nicht nur füreine ver bes serte Kühlleistung sorgen, sondern auch füreine geringere Verschmutzungsgefahr und maximaleFunktions sicherheit bei Wasserdurchfahrten. Selbst beiOffroad-Einsätzen mit hohen Temperaturschwankungenoder unter extrem staubigen Bedingungen: Auf denUnimog können Sie sich verlassen.Kompromisslos sauber – ab 2009 mit Euro 5.Stickoxide NOxKohlenmonoxide COKohlenwasserstoffe HCFeststoffe pm• von 110 kW (150 PS) bis 160 kW (218 PS)• emissionsarm, ökonomisch und leise• hohe Durchzugskraft und Haltekraft des Drehmoments• je nach national gültigen Abgasnormen in Euro 3- oderEuro 4-/Euro 5-Ausführung erhältlichnach Variante leistungsgesteigerten Motor und damit einezukunftssichere Lösung.Euro 3/Euro 4: für jede Norm die zukunftssichereLösung. Mit der neuen SCR-Diesel-Technologie (SelectiveCatalytic Reduction) von Mercedes-Benz erfüllt derUnimog U 3000/U 4000/U 5000 in der Euro 4-Ausführungdie Abgasnorm, die im Oktober 2006 in Europa in Kraftgetreten ist. Ab 2009 wird er die Abgasnorm Euro 5 erfüllen.Wo diese Abgasnormen nicht verbindlich sind, bleibtder Unimog auf Wunsch auch weiterhin in der Euro 3- Aus -führung erhältlich – und erfüllt bereits damit einen hohenUmweltstandard für Emissionen.BlueTec®: sauber, sicher, sparsam. BlueTec® senkt dieStickoxid- wie Partikelemissionen drastisch und optimiertden Kraftstoffverbrauch, ohne die Leistung des Dieselmotorszu verringern. Ein zusätzlicher Katalysator reduziertdie Stickoxide durch den Zusatzstoff AdBlue®, eine chemischungiftige, wässrige Lösung, die aus einem separatenTank zugeführt wird. Damit erfüllt der Unimog nichtnur die strengen Normen der Europäischen Union zurReduzierung von Fahrzeugemissionen. Er bietet außerdemein verschleiß- und wartungsarmes System, einen jeFahr- und Arbeitsmodus: Motorregelung nach Wunsch.Je nach Betriebsart lässt sich die Motorcharakteristik perKnopfdruck individuell einstellen. Im Fahrmodus profitierenSie vom elastischen Drehzahlverhalten bei Straßenfahrtenund Transporteinsätzen. Der Arbeitsmodusgarantiert minimale Drehzahlabweichungen z. B. für denGeländeeinsatz auch bei wechselnder Belastung.20 Wirtschaftlichkeit und Umwelt 21


Immer vor Ort.Weltweiter Service von Mercedes-Benz.Wo ein Unimog unterwegs ist, da sind auch wir nicht weit: Dank mehr als 1.000 Mercedes-BenzService-Stützpunkten weltweit ist Ihr Unimog Partner schnell zur Stelle, wenn Sie ihn brauchen.Mit Services und Dienstleistungen, die genauso zuverlässig, flexibel und fortschrittlich sind, wieder Mercedes-Benz Unimog selbst. Vom schnellen Ersatzteil-Service über Reparatur und Wartungbis hin zum maßgeschneiderten Finanzierungs- oder Leasingangebot. Und zwar nicht nur für IhrenUnimog selbst, sondern auch für viele An- und Aufbauten. Darauf können Sie sich verlassen.Sie wollen mehr erfahren? Einfach Postkarte abtrennen,ausfüllen und abschicken. Oder Sie senden die Postkarteper Fax an: +49 (0) 721/15 10-125.Weitere Infos und den aktuellen Unimog-eNewslettererhalten Sie im Internet unter:www.mercedes-benz.com/unimogSie können den Unimog-eNewsletter auch direkt mitder Postkarte bestellen. Einfach E-Mail-Adresseauf der Rückseite angeben, und Sie sind immer aufdem Laufenden.Weltweiter Service23


Ausblick.Sie wollen mehr bewegen?Mit dem Unimog bekommen Sie weit mehr als ein Fahrzeug. Der Unimog ist eine Wirklichkeit gewordenePhilosophie. Es gibt kaum denkbare Bereiche und Situationen, in denen ein Unimog nicht erfolgreichzum Einsatz kommen kann – er beweist dies seit Jahrzehnten. Für die Vielfalt an Aufgabenund Anforderungen haben Sie beim Unimog die Wahl zwischen 3 Baureihen.Den Unimog U 3000/U 4000/U 5000 haben Sie in dieserBroschüre kennen gelernt.Der Unimog U 20 erfüllt als universeller Geräteträgervon 7,5 t bis 9,3 t zulässiges Gesamtgewicht perfekt dieBedürf nisse des kommunalen Bauhofs. Er kostet nichtmehr als ein hochwertiger Kommunal-Traktor, besitzt aberalle Vorzüge eines Allrad-Lkw und die Leistungsreserveneines echten Unimog. Kurz: maximales Einsatzpotenzialüber das ganze Jahr hinweg.Der Unimog U 300/U 400/U 500 bietet als professionellerGeräteträger ab 7,5 t zulässiges Gesamtgewichtbeispiel lose Höchstleistungen. Insbesondere für Profis,die höchste Leistungsfähigkeit mit Wirtschaftlichkeitim Ganzjahreseinsatz verbinden wollen.Sie haben Fragen, Anmerkungen oder Anregungen zumThema Unimog? Oder wollen wissen, was ein Unimog fürSie leisten kann? Zögern Sie nicht und sprechen Sie unsan. Wir freuen uns auf Sie!Ausblick25


Ich will’s wissen.Ja, ich möchte mehr Informationen zum UnimogU 3000/U 4000/U 5000 erhalten.Der Unimog interressiert Sie ...? (bitte unbedingt angeben)privat geschäftlich/gewerblichSind in Ihrem Unternehmen Unimog im Einsatz?Ja NeinFühren Sie auch Arbeitseinsätze auf schwierigemTerrain durch?Ja NeinSetzen Sie unterschiedliche An- und Aufbauten/Arbeitsgeräte ein?Ja NeinIch will online das Neueste als Erster erfahren –automatisch und regelmäßig per Unimog-eNewsletter.Ihre E-MailFirmaNameVornamePositionStraße, Nr.PLZ, OrtLandTelefonBrancheRechtlicher Hinweis: Wir möchten Ihnen aktuelle Informationen zusendenund speichern dafür die von Ihnen angegebenen Daten. Sie können derVerwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenden Sie sich dazu andie Daimler AG, Werk Wörth, Produktbereich Sonderfahrzeuge, HPC 185,Stichwort Datenschutz, 76742 Wörth.NE PAS AFFRANCHIRNICHT FREIMACHENREPONSE PAYEE/WERBEANTWORTALLEMAGNEDaimler AGProduktbereich SonderfahrzeugePostfach 21 03 3076153 KARLSRUHEALLEMAGNEIX168


www.mercedes-benz.com/unimogZu den Angaben in diesem Prospekt: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungenim Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung derInteressen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummerngebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfanggehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift kann ebenso Typen und Betreuungsleistungen enthalten, die in einzelnen Ländern nicht angeboten werden.Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses diesesProspektes Gültigkeit. Fragen Sie daher zum verbindlichen letzten Stand dieser Vorschriften und zu deren Auswirkungen bitte Ihren Unimog Partner. www.mercedes-benz.com/unimogDaimler AG Produktbereich Sonderfahrzeuge, 76742 Wörth, Deutschland 6703.B1102-EURO4-00-00/0908 Printed in Federal Republic of Germany/Imprimé en République fédérale d’AllemagneA Daimler Brand

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine