Dezember 2011 - Bad Steben

bad.steben.de

Dezember 2011 - Bad Steben

Liebe Kur- und Feriengäste,

liebe Thermenbesucher,

Herzlich willkommen

im Weihnachtsmonat

Dezember in

Bad Steben!

schön, dass Sie gerade in der Vorweihnachtszeit bei uns zu

Gast sind, denn der Dezember ist in Bad Steben einer der

romantischsten Monate des Jahres. Vielleicht feiern Sie sogar

das Weihnachtsfest oder Silvester mit uns? Sie werden es

genießen! Schon den ganzen Monat erstrahlt unser Heilbad

mit seinem Flair in vorweihnachtlicher Stimmung, die Sie bei

ausgedehnten Spaziergängen durch unseren wunderschönen

(und vielleicht auch tief verschneiten) Kurpark mit allen

Sinnen erleben können.

„Mit allen Sinnen erleben“ ist übrigens auch der Leitspruch

unserer modernen Therme Bad Steben, die am 17. Dezember

ihren 7. „Thermengeburtstag“ feiert – mit besonderen

Überraschungen, die Sie nicht verpassen sollten! Auch zum

Jahresausklang dürfen wir Ihnen unsere Therme mit

Wasserwelt, Saunaland, Wellness-Dome sowie unser

Wellness-Zentrum „wärmstens“ ans Herz legen. Bei unserer

Grüß Gott in der

Marktgemeinde

Bad Steben!

Mit diesem in Bayern so herzlichen Wort des Grußes möchte

ich Sie in unserem weihnachtlich geschmückten Kurort Bad

Steben auf das Allerherzlichste willkommen heißen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Aufenthalt, fällt er doch

in die Adventszeit. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und

nutzen Sie diese Zeit vor Weihnachten, um inne zu halten und

in Ruhe über das eine oder andere Problem oder Thema

nachzudenken. In kaum einem anderen Monat ist der Mensch

so eingestimmt und empfindsam, wie in dieser Zeit.

Lassen Sie es sich gut gehen und besuchen Sie unsere große

Attraktion, die THERME BAD STEBEN. Machen Sie neue

Erfahrungen in dieser wunderschönen Badelandschaft, die

Wohlfühlen, Entspannung und Gesundheit zum Thema hat.

Nehmen Sie sich einfach einmal Zeit und erfahren Sie die

Pavillons der Sinne! Darüber hinaus bringen die Angebote

Bad Steben

großen Silvester-Veranstaltung feiern Sie unbeschwert in

Badekleidung, lassen sich rundum verwöhnen und genießen

Schlemmerbuffet, Live-Musik und das fantastische Feuerwerk

um Mitternacht. Aber auch an allen anderen Tagen

wird Ihnen der Besuch der Therme sicher gut tun und viel

Freude bereiten.

Damit Sie sich während Ihres Aufenthalts in Bad Steben

rundum wohlfühlen und alles über unsere wertvollen ortsgebundenen

Heilmittel Radon, Kohlensäure und Naturmoor

erfahren, laden wir Sie hiermit zu unseren Kurgastbegrüßungen

am 13. und 27. Dezember,

jeweils um 15 Uhr im Staatlichen Kurhaus,

recht herzlich ein.

Ich wünsche Ihnen eine stimmungsvolle Adventszeit, ein frohes

Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2012.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt mit allen Sinnen!

Herzlichst

Ihr

Ottmar Lang

Kurdirektor und Geschäftsführer

unserer Staatsbad-GmbH auf kulturellem Gebiet und die

wunderschönen Weihnachtskonzerte unserer Kirchen Abwechslung

und Gelegenheit, auf andere Gedanken zu kommen.

Ich bin sicher, dass all die in diesem Kurmagazin aufgezeigten

Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Verbindung

mit den von unseren Kurärzten verordneten natürlichen

Heilmitteln dazu beitragen, den notwendigen positiven

Rahmen für einen guten Erfolg Ihres Aufenthaltes in Bad

Steben zu schaffen.

Und noch etwas sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Die

beeindruckenden Weihnachtsgottesdienste am Heiligen

Abend in der evangelischen sowie der katholischen Kirche.

Nutzen Sie dieses Angebot, denn der Weihnachtsabend

sollte mehr sein als gutes Essen und gute Unterhaltung!

Ich wünsche Ihnen wunderbare Tage in Bad Steben, eine

gesegnete Adventszeit und ein friedvolles Weihnachten 2011.

Ihr

Bert Horn

Erster Bürgermeister

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine