Offizieller Flyer - Spielbanken Niedersachsen Gmbh

gc3IIyuQ72

Offizieller Flyer - Spielbanken Niedersachsen Gmbh

ALLGEMEINES

Anmeldungen zu den Satellites werden in den

teilnehmenden Spielbanken entgegengenommen.

Mehrfache Teilnahmen an den Satellites sind möglich,

solange noch keine Qualifikation erfolgt ist.

Oie weitergabe oder das Entfernen der Turnierjetons

vom Tisch führt automatisch zur Disqualifizierung der

Beteiligten.

Bitte beachten Sie, dass wegen des öffentlichen

Interesses an dem Turnier bei allen Veranstaltungen

auch Medienvertreter anwesend sein werden .

Oie Teilnehmer erklären sich mit Zahlung des Buy-In

damit einverstanden, dass im Zusammenhang

mit den Turnieren zur Deutschen Pokermeisterschaft

(DPM) gegebenenfalls Name, Foto und Gewinnsumme

zu Medienzwecken veröffentlicht werden.

Werbung für Betreiber oder Veranstalter von Glücksspielen,

auch im Bereich des Internets, auf Kleidung oder

mitgeführten Gegenständen sind weder als Schriftzug

noch als Logo o. ä. zulässig. Dies betrifft auch die reine

Nennung einer Firmenbezeichnung. MP3-Player und

andere elektronische Geräte sind am Final Table nicht

zugelassen.

Nichtbeachtung kann zum Ausschluss vom Turnier

führen!

Oie Turnierleitung behält sich Änderungen zum

Turnierablauf vor. Entscheidungen der Turnierleitung

sind endgültig.

TEILNEHMEHMENDE SPIELBANKEN:

SPIELBANK BERLIN

Marlene-Dietrich-Platz 1

10785 Berlin

Telefon (030) 25 59 90

www.spielbank-berlin.de

SPIELBANK WARNEMÜNDE

Seestraße 18

18119 Rostock

Telefon (0381) 54 83 331

www.spielbanken-mecklenburg.de

SPIELBANK HAMBURG

Stephansplatz 10

20354 Hamburg

Telefon (040) 33 47 33 -0

www.spielbank-hamburg .de

SPIELBANK SCHENEFELD

Industriestraße 1

22869 Schenefeld

Telefon (040) 83 90 02-0

www.spielbank-schenefeld .de

SPIELBANK BAD ZWISCHENAHN

Jagdhaus Eiden am See

26160 Bad Zwischenahn

Telefon (044 03) 93 80-0

www.spielbanken-niedersachsen.de

Ab 18 Jahren! Pathologisches Spielen kann

Ihre Existenz gefährden! Hilfe unter

www.spielen-mit-verantwortung .de


SUPER-SATELLITES (THNL)

In allen fünf teilnehmenden Spielbanken

werden Super-Satellites angeboten:

Buy-In: 100€ + 10€ +1 Rebuy +1 Add-On

Blind levels: 20 Minuten-levels

Stack: 2.000 Chips

Rebuy: 2.000 Chips

Add-On: 3.000 Chips

Das Rebuy und das Add-On können innerhalb der

ersten drei level jederzeit genommen werden.

Weitere Informationen unter www.dpm2011 .de

Die Gewinner erhalten ein Ticket für das Main

Event der DPM 2011 in der SPIELBANK BERLIN.

Das Ticket beinhaltet das Buy-In von 2.200€ ···'.

Der Starttag wird mit der Ticketausgabe verbindlich

festgelegt.

TERMINE:

26.08. - 27.08. Berlin

02 .09. - 03.09. Schenefeld

09.09. - 10.09. Bad Zwischenahn

16.09. - 17.09. Warnemünde

23.09. - 24.09. Hamburg

30.09. - 01.10. Berlin

07.10. - 08.10. Schwerin / Warnemünde

14.10. - 15.10. Bad Zwischenahn

21 .10. - 22 .10. Schenefeld

28.10. - 29.10. Hamburg

Weitere Satellite-Termine sind in den Spiel ­

banken zu erfragen bzw. werden auf den

Webseiten bekannt gegeben. Der Ticketvorverkauf

beginnt am 03.09.2011 .

MAIN EVENT (THNL)

in der SPIELBANK BERLIN

Buy-In: 2.200C

Stack: 15.000

Seats per day: 80+

DAY 1A:

Donnerstag, 03 . November 2011

Start: 17:00 Uhr / Check-In : 15:30 Uhr

DAY 1B:

Freitag, 04. November 2011

Start: 17:00 Uhr / Check-In : 15:30 Uhr

FINAL TABlE :

Samstag, 05. November 2011

Start: 14:00 Uhr / Check-In: 13:30 Uhr

';·incl. Tax (100€) und Gastronomiegebühr (1 OO€)

2.000€ aus dem Buy-In fließen komplett

in den Preispool, der zu 100 Prozent unter

allen Gewinnern ausgeschüttet wird .

Den Time-Table sowie die Preisgeldaufteilung

des Turniers erhalten Sie unter www.dpm2011.de

SIDE EVENTS

in der SPIELBANK BERlIN

Die Side Events zur 19. Deutschen Pokermeisterschaft

sind Turniere im Rahmen der

Tripie ASeries. Weitere Informationen zu der

Tripie ASeries, den Satellites und dem Main

Event finden Sie online unter www.dpm2011 .de

oder unter www.spielbank-berlin.de.

FREEZEOUT DOUBLE CHANCE TOURNAMENT (THNl)

Buy-In: 2s0€ + 2s€ Tax

Stack: 8.000

03. November 19:00 Uhr Day 1

04. November 17:00 Uhr Final day

FREEZEOUT TOURNAMENT (THNl)

Buy-In: 1.000€ + 1 OO€ Tax

Stack: 10.000

04. November 19:00 Uhr Day 1

OS. November 17:00 Uhr Final Day

FREEZEOUT BIGSTACK TOURNAMENT (THNl)

Buy-In: 100€ + S€ Tax

Stack: 10.000

06. November 16:00 Uhr

Zudem Cash Games ab Blinds 2/2.

Anmeldung und Reservierung beim Floorman.

Weitere Infos unter www.spielbank-berlin.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine