Schlösslesfeld_Bibliotheksfest_ 2012 - Stadtbibliothek Ludwigsburg

stabi.ludwigsburg.de

Schlösslesfeld_Bibliotheksfest_ 2012 - Stadtbibliothek Ludwigsburg

Bibliotheksfest am 01.07.2010Am Sonntag, 01.07.2012 fand in der Stadtbibliothek - Zweigstelle imSchlösslesfeld das zweite Bibliotheksfest statt, das wieder von derZweigstelle, dem Oststadtverein und dem Förderverein derSchlösslesfeldbibliothek organisiert wurde. Viele Besucher kamen undverfolgten ein abwechslungsreiches Programm. Es begann mit denZiegenklopfern,die, wie ihr Publikum, dem Regen trotzten und das Fest erwartungsgemäßordentlich anheizten.Tina Zang,die erfolgreiche Kinderbuchautorin aus Backnang,erzählte und las aus „Karatehamster“die kurzweilige Geschichtedes Hamsters Neo, derzufällig in einem Karate-Kurs seiner Besitzerin Kiralandete, natürlich Karatelernte und sich durchzahlreiche Turbulenzenkämpfen musste.Manuela Szymcazak,Friseurmeisterin, begann nach der spannenden Kindergeschichtezahlreiche Zöpfchen zu flechten, Tatoos auf Hände und Ärmchen zu malenund fantasievoll Gesichter zu schminken. DerAndrang an ihrem Tisch war so groß, dass siebald Hilfe bei ihrer Schminkaktion brauchteund bekam. Herzlichen Dank für die tollenKunstwerke!


Florian Schimpf – der HonigexperteNicht nur die Kinder staunten, als Florian Schimpf mit einer richtigenHonigschleuder zeigte, wie Honig aus Nektar entsteht. Auch dieerwachsenen Zuhörer erfuhren viel Neues von den Bienen aus demLudwigsburger Barock.Latin Touchvon der Jugendmusikschule Ludwigsburg umschmeichelten die Ohren derSchlösslesfelder mit lateinamerikanischen Klängen! Wahrlich ein Genuss!Karin Rupprechtvom Ernährungszentrum in Ludwigsburg erläuterte zum Abschluss desNachmittags voller Engagement die spannende Frage„Warum essen wir?“ Viele Ahs undOhs waren von manchen Eltern zuhören, als sie in diesem sehrinformativen Vortrag erfuhren,was alles das Essverhalten ihrerKinder prägen kann. Dank fürneue Erkenntnisse!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine