Merkblatt - Fluctus IT GmbH

fluctus.it.com

Merkblatt - Fluctus IT GmbH

MerkblattFALSCH!Der Lagerwert kumuliert die Werte der Einkäufe (30€).Die Lagermenge ist hier 10, da zuerst 20 (für 2€) verkauft und dann 30 (für 1€) eingekauft wurden.Somit wird der EK fälschlich als 3€ anstatt 1€ errechnet.VorbeugenUm dies zu verhindern, kann - bevor der Artikel in einem Verkaufsbeleg eingegeben wird - im Artikelstamm imRegister Preise ein Einkaufspreis eingetragen werden. Wird der Artikel dann gespeichert, wird dieser Preis automatischals Einstandspreis eingesetzt.Korrekt vorgetragenSeite 2 von 315. Juli 2013


MerkblattEinstandspreis korrigierenSollte der EK falsch im Bestand stehen und der Lagerbestand > 0 sein, dann kann eine Lagerbuchung mit Menge= 0 und einem Korrekturpreis vorgenommen werden. Somit lässt sich der EK korrigieren.RechenbeispielBeispiel Artikelstamm:Menge: 50Wert: 250,--> EP = 5,-Nehmen wir an, der gewünschte EP wäre 4,-Man rechne also:4 * 50 = 200,-Somit ist 200,- der Lagerwert.Die Differenz des Lagerwertes errechnen: 250,- ./. 200,- = 50,-Nun kann man in den Lagerbuchungen eine Korrekturbuchung durchführen.Die Buchung würde mitMenge =0Wert = -50,- (man beachte das Minus)Dann sollte man in der Spalte "Text" eine Notiz hinterlegen wie etwa: "Korrektur EK", damit der Vorgang nachvollziehbarbleibt. Dieser Text wird auf dem Journal gedruckt.Resultat im Stamm:Menge = 50Wert: = 4,-Die Nachkommastellen der einzelnen Artikelgruppe (die ja dem Artikel zugeordnet ist) spielen häufig eine wesentlicheeine Rolle. Man kann dem Artikel auch eine Artikelgruppe mit 6 Nachkommastellen in den Preiseinstellungenzuordnen, dann wird sauber gerechnet.Seite 3 von 315. Juli 2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine